Anzeige

Mo., 15.09.2014

"Münstarity" Kreuzfahrt für den guten Zweck ersteigern

Mediterrane Lebensfreude an Bord eines Fünf-Sterne-plus-Schiffs genießen - und das in dem Bewusstsein, etwas Gutes getan zu haben: Im Rahmen der Benefiz-Gala „Münstarity“ versteigern wir eine Mittelmeer-Kreuzfahrt mit Hapag Lloyd Kreuzfahrten auf der MS Europa 2, gesponsert vom Lufthansa City Center ReiseArt in Münster. Lesen Sie hier den aktuellen Stand der Versteigerung. mehr...


Di., 16.09.2014

Volleyball: Adler will USC-Präsident werden Zoo-Direktor bestätigt Kandidatur

Kandidiert für den Präsidentschaftsposten beim USC Münster: Jörg Adler.

Münster - Jetzt ist die Katze endgültig aus dem Sack: Jörg Adler hat sich am Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz bereit erklärt, für den Posten als Präsident des Volleyball-Bundesligisten USC Münster zu kandidieren. Von Heiner Gerull mehr...


Di., 16.09.2014

Promenadenflohmarkt Kritik am Anmeldeverfahren

Promenadenflohmarkt : Kritik am Anmeldeverfahren

Münster - Die Bürgerinitiative „Rettet den Promenadenflohmarkt“ zieht – wenige Tage vor dem letzten Promenadenflohmarkt in diesem Jahr – eine Bilanz für die Saison 2014, was das Anmeldeverfahren betrifft. mehr...


Di., 16.09.2014

Rathausfestsaal versperrt Oberbürgermeister überprüft Rhenania-Beschluss

Das Rhenania-Verbindungshaus am Kaiser-Wilhelm-Ring in Münster   Matthias Ahlke

Münster - Die Studentenverbindung darf nicht im Rathaus feiern. Jetzt prüft der Oberbürgermeister die Entscheidung der Politik. Von Dirk Anger mehr...


Sonderveröffentlichung

... das weihnachtliche all inclusive Partyerlebnis Weihnachtsfeiern auf dem Hof Beverland

... das weihnachtliche all inclusive Partyerlebnis : Weihnachtsfeiern auf dem Hof Beverland

Oh du stille Weihnachtszeit? Nicht im Beverland! Bei uns wird die Weihnachtszeit gefeiert - und zwar ordentlich! Freuen Sie sich auf ein weihnachtliches Partyerlebnis der Extraklasse, bei uns auf dem Hof Beverland. mehr...


Di., 16.09.2014

Start verzögert sich Gesamtschule kommt später

Im Gebäude der Fürstenbergschule soll die Gesamtschule starten – aber nicht im nächsten Schuljahr.

Münster - Die geplante zweite städtische Gesamtschule der Stadt wird nicht zum kommenden Schuljahr starten. Die Verwaltung sieht Probleme, in den kommenden Jahren die für die vierzügige Schule notwendigen Räume verlässlich am vorgesehenen Standort im Osten der Stadt garantieren zu können. Von Karin Völker mehr...


Benefiz-Lesung im Erbdrostenhof: „Münster hat, was niemals war – ein Türmer ohne Prostata“

36-Jähriger muss Führerschein abgeben: Betrunkener Autofahrer legt Pause im Graben ein

Kreuzschmerzen: Achterbahn der Gefühle


Mo., 15.09.2014

Flugunfall in Telgte Ins Schleppseil geraten?

Flugunfall Telgte

Telgte - Eberhard Gross ist anzusehen, dass ihn die Situation mitgenommen hat. „Die Betroffenheit unter den Fliegern nach diesem Unfall ist sehr groß“, sagt der Geschäftsführer des Aero-Clubs Münster/Münsterland, während er an seiner Zigarette zieht. „Wir hoffen, dass die Piloten bald schon wieder auf dem Weg der Besserung sind.“ Von A. Große Hüttmann mehr...


Münsterland - Zollamt Coesfeld beschlagnahmt WM-Pokal-Plagiat: Gefälschter Pokal

Telgte - Rettungshubschrauber-Einsatz: Zwei Personen schwer verletzt

Münsterland - Feuerwehr-Einsatz am Krankenhaus: Defekt an der Heliumanlage



Di., 16.09.2014

Karate Neue Gurte für Reckenfelder Karateka

Konzentration, Aufmerksamkeit und Anspannung zeigen diese Kämpfer, die unter der Leitung des Trainers agieren.

Reckenfeld - Sie waren konzentriert bei der Sache. Am Ende gingen die Karateka sogar mit einem neuen Gurt nach Hause. Und eine Reckenfelder Kämpferin war besonders stolz, denn sie erhielt eine Einladung zum Nationalkader-Sichtungslehrgang. mehr...


Greven - Handball A-Jugend Handballfreunde: 45:17-Kantersieg der A-Jugend

Münster - Organisatoren ziehen positives Resümee: Fast alles klappte beim Münster-Marathon gut


Di., 16.09.2014

Anne Stabs Projektionsflächen am Wewerka-Pavillon Großer schwarzer Vogel

Anne Staab hat aus Vogelschutz-Folien komplexe Gebilde geklebt, die zu wildesten Fantasien Anlass geben können.

Münster - Schwarze Löcher kann man nicht sehen. Am Wewerka-Pavillon schon. Und das ist gut so. In der In­stallation von Anne Staab am Wewerka-Pavillon geht es ums Sehen und um Malerei. Dabei ist alles geklebt. Von Gerhard H. Kock mehr...


Borchert-Theater eröffnet Philosophisches Café: Hier gibt es keine blöden Fragen

Chikako Kaido stellte im Pumpenhaus „Home Hazard“ vor: Tanzen geht unter die Haut

Kaya Yanars schnelle Ethno-Botschaften: Schön aufpassen


Mo., 15.09.2014

Letzter Promenadenflohmarkt 2014 Finale für alle Schnäppchenjäger

Viele Schnäppchenjäger werden am Samstag zum letzten Mal in diesem Jahr auf ihre Kosten kommen. Und die Händler freuen sich auf gute Geschäfte.

Münster - Das warme Wetter scheint sich passend zum Flohmarktfinale auf Münsters Promenade noch einmal zurückzumelden. Ideale Bedingungen also für alle, die noch Schnäppchen ergattern möchten. Letzte Gelegenheit dazu besteht am Samstag (20. September) von 8 bis 16 Uhr. mehr...


Lüdinghausen: Tenöre präsentieren die Klassiker

Lüdinghausen: Rock, Pop, Rap und Balkan-Ska

Schöppingen: Fernsehlegende beim Apfelfest


WN-Immo Anzeigensuche


Di., 16.09.2014

Arbeitsmarkt Nahles will Hartz-IV-Sanktionen entschärfen

Aktenberge im Sozialgericht in Berlin. Foto: Stephanie Pilick/Archiv

Berlin (dpa) - Das Bundesarbeitsministerium will Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger vereinfachen und teils entschärfen. Dies betrifft Langzeitarbeitslose, die zum Beispiel Termine unentschuldigt versäumen oder Jobs ablehnen. Von dpa mehr...


Konflikte: Drei Isaf-Soldaten sterben bei Selbstmordanschlag in Kabul

Gesellschaft: Muslime stehen auf gegen Hass und Extremismus

Konflikte: Ukraine beschließt Sonderstatus für Osten des Krisenlandes


Di., 16.09.2014

Börsen Dax im Minus - Warten auf Fed und Schottland-Referendum

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstag vor wichtigen Ereignissen im weiteren Wochenverlauf nachgegeben. Konjunkturdaten aus Deutschland und den USA hatten unter dem Strich nur wenig Einfluss auf den deutschen Leitindex, der 0,45 Prozent auf 9616 Punkte verlor. Von dpa mehr...


Steuern: OECD will Steuerschlupflöcher für Konzerne schließen

Verkehr: Erster großer Fernbusanbieter gibt wegen Millionenverlusten auf

Flugzeugbau: Airbus räumt im Rüstungs- und Raumfahrtgeschäft weiter auf


Di., 16.09.2014

Kriminalität Herrenloser Koffer mit Nachspiel: Fahndung nach unbekannter Frau

Dortmund (dpa/lnw) - Ein herrenloser Koffer, der auf dem Dortmunder Bahnhofsvorplatz für den Einsatz eines Sprengstoffspezialisten gesorgt hat, beschäftigt die Polizei auch Tage nach dem Einsatz. Am 5. September hatte eine noch immer unbekannte Frau einen schwarzen Trolley vor dem Bahnhof abgestellt und war schnellen Schrittes davongegangen. Sicherheitshalber wurden der Vorplatz und Teile des Bahnhofs gesperrt. Von dpa mehr...


Verkehr: Verlegung der A4 unter Protest eröffnet

Tiere: Eisbärin stirbt mit stolzen 35 Jahren im Gelsenkirchener Zoo

Kriminalität: 43-jähriger in Düsseldorfer Kneipe niedergestochen



Di., 16.09.2014

Leute Denzel Washington geht gern nachts spazieren

Denzel Washington kennt auch Nachteile des Ruhms. Foto: Jörg Carstensen

Berlin (dpa) - Denzel Washington (59) geht gern nachts spazieren. «Ich bin Schauspieler und liebe es, Leute zu beobachten. Aber das wird immer schwieriger, je bekannter man wird», sagte der Filmstar («Die Akte») am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa, «denn dann wird man selbst beobachtet.» Von dpa mehr...


Film: Europäischer Filmpreis: Edgar Reitz in der Vorauswahl

Medien: 20. «Friends»-Geburtstag - Café aus Kultserie öffnet

Energie: Stromnetzbetreiber üben für einen möglichen Blackout


Di., 16.09.2014

Tourismus Auch Berliner wollen mal schlafen: Benimm-Tipps für Touristen

Wenn Touristen feiern, kann es schon mal laut werden. Bis 22 Uhr ist das okay. Foto: Kay Nietfeld

Berlin (dpa) - Tangotanzen im Bikini ist erlaubt. Aber bitte nach 22.00 Uhr leise sein. Und wer noch Hütchenspieler entdeckt: Vorsicht! Der Berliner Tourismusverband gibt Tipps für Besucher. Anwohner und Party-Touristen sollen sich so besser vertragen. Von dpa mehr...


Tourismus: Rares auf Reisen: Mega-Höhle und königliche Kutschen

Tourismus: Pompeji in Polen - Biskupin ist heute eine Attraktion

Tourismus: Futurismus und Kontemplation - Auf Zeitreise in Tokio und Kyoto


Di., 16.09.2014

Gesundheit Bei Internet-Apotheken auf das Sicherheitslogo schauen

Ob sie echt sind, sieht man den Pillen nicht an. Daher sollten sich Verbraucher zumindest einen Eindruck darüber verschaffen, ob ihre Versandapotheke seriös ist. Foto: Franziska Gabbert

Wiesbaden (dpa/tmn) - Im Internet lassen sich Medikamente mit wenigen Mausklicks bestellen. Aber ganz risikolos ist das nicht. Gerade bei Arzneimitteln sollten Patienten wissen, woher sie kommen. Dafür lohnt sich ein Blick aufs Sicherheitslogo der Onlineapotheke. Von dpa mehr...


Vitamin-D-Speicher im Herbst auffüllen

Gute Nacht: «Schlafstörungen sind eine Volkskrankheit»

Der Kampf gegen die innere Uhr macht krank


Di., 16.09.2014

Familie Die meisten Kita-Kinder haben eine 38-Stunden-Woche

Eltern können eine Betreuungszeit für ihre Kita-Kinder vereinbaren. Meist wählen sie mehr als 35 Wochenstunden. Foto: Jens Wolf

Wiesbaden (dpa) - Kleine Kinder verbringen im Schnitt 38 Stunden pro Woche in der Kita. Am längsten werden die unter Dreijährigen im Saarland betreut, am kürzesten in Bayern. Von dpa mehr...


Ikea ruft Kinderschaukel wegen Unfallgefahr zurück

Tränen in der Kita: Spielzeug kann den Abschied erleichtern

Bewegung vor Schulbeginn macht Kinder aufmerksamer



Mo., 15.09.2014

Tiere Verlassene Eichhörnchenjunge suchen die Nähe von Menschen

Eichhörnchen brauchen Geborgenheit: Wurden sie von ihren Eltern verlassen, suchen sie deshalb die Nähe des Menschen. Foto: Andrea Warnecke

Hamburg (dpa/tmn) - Spaziergänger erkennen verlassene Eichhörnchenjunge in der Regel schnell: Sie suchen in Notsituationen die Nähe zu Menschen, sind sehr anhänglich und laufen ihnen hinterher. Doch was geschieht nun am besten mit dem Tier? Von dpa mehr...


Tiere: Rassehunde-Messe: Der Hund von morgen trägt Farbe

Tiere: Selbst gemachte Hundekekse: Auf Brennwert der Zutaten achten

Tiere: Leinen sind für Papageien nicht geeignet


Di., 16.09.2014

Auto Wer prüft eigentlich den Fahrlehrer?

Schülerin in der Fahrstunde: Fahrlehrer müssen alle vier Jahre an einer Fortbildung teilnehmen. Foto: Armin Weigel

Essen (dpa/tmn) - Sie passen auf, greifen helfend ein, erklären, schimpfen auch mal: Fahrlehrer haben einen verantwortungsvollen Job. Doch wie werden eigentlich sie selbst ausgebildet? Und wer kontrolliert, ob sie ihre Arbeit richtig machen? Von dpa mehr...


Die volle Dröhnung - Risiken durch laute Motorradhelme

Vorfahrtsverstoß bei Fahrradunfall gravierender als Geisterfahrt

Laster für alle - Neuheiten auf der IAA Nutzfahrzeuge


Di., 16.09.2014

Wetter Nasser Streifen vom Emsland bis in den Südwesten, sonst trocken

Fahrradfahrer sind bei Sonnenschein auf der Insel Fehmarn unterwegs. Foto: Bodo Marks

Offenbach (dpa) - Heute früh und am Vormittag gibt es in der Mitte und im Süden zunächst teils dichten Nebel. Dieser löst sich in einigen Regionen nur sehr zögernd auf. Tagsüber ist es im Süden und Nordosten sowie westlich des Rheins heiter bis wolkig und meist trocken. Von dpa mehr...


Bilanz des Sommers 2014: Juli war extrem

Altweibersommer: Sonnenwärme im September

Gebietsweise Nebel, lokal Dauerregen


Konferenz

 

WN-Jobs Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region