Fr., 06.03.2015

Urteil gegen Ibbenbürener Onkel missbrauchte Nichten jahrelang

Sechseinhalb Jahre Haft, so lautet das Urteil gegen einen Mann aus Ibbenbüren, der seine Nichten mehrfach sexuell missbraucht hat.

Ibbenbüren/Münster - Er war für sie wie ein älterer Bruder. Ihm vertrauten sie bedingungslos. Aber als die Mädchen sieben und zehn Jahre alt waren, begann ihr Onkel, sie sexuell zu missbrauchen. Am Donnerstag wurde er verurteilt. Von Sabine Plake mehr...


Fr., 06.03.2015

Mindestlohn bedroht finanzielle Existenzgrundlage des Tierheims Es rechnet sich nicht mehr

Der Basar ist eine wichtige Einnahmequelle des Tierheims. Chefin Doris Hoffe (l.) und Elisabeth Gellrich befürchten nun das Aus.

Münster - Der monatliche Basar im Tierheim an der Dingstiege spült wichtige Einnahmen in die Vereinskassen. Jetzt bedroht das Mindestlohngesetz diese finanzielle Existenzgrundlage. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Fr., 06.03.2015

Land prüft Gebäude Flüchtlinge ins Finanzamt und in zwei Polizeiwachen?

Ins ehemalige Finanzamt an der Münzstraße  könnten bald Flüchtlinge einziehen.

Fr., 06.03.2015

GEW: Falsche Inhalte transportiert IHK fordert eigenes Unterrichtsfach für Wirtschaft an Schulen

GEW: Falsche Inhalte transportiert : IHK fordert eigenes Unterrichtsfach für Wirtschaft an Schulen

Düsseldorf/Münster - Werden in Nordrhein-Westfalen die falschen Fächer unterrichtet? Die Wirtschaft in NRW jedenfalls beklagt eine zu geringe Vermittlung elementarer ökonomischer Grundlagen in den Schulen. NRW-Schulministerium und GEW lehnen ein eigenes Unterrichtsfach „Wirtschaft“ aber weiter ab. Von Frank Polke mehr...


Fr., 06.03.2015

Tierfotograf folgt vier Millionen Bergfinken nach Haiger-Steinbach Ein Wasserfall von Vögeln

Die Bergfinken von Haiger sind für Olaf Niepagenkemper eine besondere fotografische Herausforderung

Haiger/Münster - Es ist ein Naturspektakel, wenn vier Millionen Bergfinken in das hessische Örtchen Steinbach bei Haiger an der A 45 einfliegen. Hobbyfotograf Olaf Niepagenkemper aus Münster fährt dafür mehrere Hundert Kilometer und ist schon froh, wenn nur drei oder vier gute Bilder dabei sind.  Von Stefan Werding mehr...


Sonderveröffentlichung

Schon jetzt an die nächste Kegeltour und Vereinsfahrt denken Schlau sein – früh planen

Schon jetzt an die nächste Kegeltour und Vereinsfahrt denken : Schlau sein – früh planen

Ostbevern. Es ist der frühe Vogel, der den Wurm fängt. Darum schlau sein und schon jetzt an die nächste Tour mit dem Kegelclub denken, respektive an die nächste Vereinsfahrt, den alljährlichen Abteilungsausflug, oder die geplante Gruppenreise und sich einen Termin im Beverland Gruppen-Resort sichern! Nein, keine Sorge, das artet keinesfalls in Stress aus. mehr...


Fr., 06.03.2015

Neue Ausstellung im Kunsthaus Angelmodde Stimmungen geben Autogramme

Ästhetische Ausgewogenheit:  Bieke Triptrap aus Berg Fidel stellt ihre neuen Kalligrafien unter dem Namen „Magic of the Moment“ ab Sonntag (Vernissage um 11 Uhr) im Kunsthaus Angelmodde aus.

MÜNSTER-ANGELMODDE - Kalligrafie ist deutlich mehr als das expressive und malerische Schreiben. Für die Künstlerin Bieke Triptrap ist Kalligrafie „die Synthese aus Typografie und scripturalen Bewegungen“. Wie sich Worte bei ihr zu emotionalen Bildern verwandeln und wie Buchstaben auf ganz eigene Art und Weise zu leben beginnen, zeigt jetzt eine neue Ausstellung im Kunsthaus Angelmodde. Triptrap stellt 35 neue Werke aus. Von Peter Sauer mehr...


Gezielter Bienen-Diebstahl: Der Raub der Königinnen

Münsteranerin wird Opfer einer Betrugsmasche: „Total überrumpelt“

Aktion „Ein Rucksack voller Hoffnung“ startet am Samstag: Schüler helfen Obdachlosen



Fr., 06.03.2015

Drittligist schlägt Bremen im Pokal Geldsegen für bravouröse Bielefelder

Sebastian Schuppan (l.) dreht nach seinem Treffer zum 2:0 jubelnd ab, während die Bremer um Keeper Koen Casteels (r.) dumm aus der Wäsche schauen. Der Belgier muss am Samstag wieder Raphael Wolf Platz machen.

BIELEFELD - Einsam unter sieben Clubs der Eliteklasse steht Drittligist Arminia Bielefeld im Viertelfinale des DFB-Pokals. Mehr als 1 Million Euro bringt das Weiterkommen dem finanziell weiter angeschlagenen Verein an TV-Geld, dazu kommen die Spieltagseinnahmen. Ostwestfalen im Ausnahmezustand. In der Liga unangefochtener Erster, dazu nun der nächste Coup, das 3:1 (1:0) gegen Werder Bremen. Von Thomas Rellmann mehr...


Fußball: 3. Liga: A-Lizenz für Preußen-Idol N‘Diaye

Fußball: 3. Liga: Preußen planen Ende der Ergebnisflaute

SCP-Vorsichtsmaßnahme: „Isolierter“ Bischoff: Ex-Preußen mit Licht und Schatten


Fr., 06.03.2015

Führungszeugnisse für Jugendtrainer Verständnis für Zeugnis-Zwang

Reinhard Kasberg (Mitte) vom SV Fortuna Seppenrade

Bezirk Lüdinghausen - Die Verantwortlichen der Jugendfußball-Abteilungen sind sich einig: Dass Trainer von Nachwuchsteams polizeiliche Führungszeugnisse vorlegen müssen, sei eine gute Sache. Das ist das Ergebnis einer kleinen WN-Umfrage. mehr...


Seppenrade - Fußball-Jugendwettbewerbe in Lüdinghausen: Zweiter Teil der Fortuna-Turniere

Ottmarsbocholt - Tischtennis-Oberliga der Frauen: BWO: Erst Hochzeit – dann Gipfeltreffen

Senden/Lüdinghausen - Volleyball-Regionalliga der Frauen: Ein Hammer-Restprogramm



Do., 05.03.2015

Theater Münster stellt Spielplan 2015/2016 vor Den Fragen der Zeit auf der Spur

Sie machen Theater – und Musik: (v. l.) Generalintendant Dr. Ulrich Peters, Schauspiel-Chef Frank Behnke, Jugendtheater-Leiterin Julia Dina Heße, Tanztheater-Chef Hans Henning Paar, Verwaltungsdirektorin Rita Feldmann und Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura.

Münster - „Es ist die aktuellste Oper von Mozart“, sagt Münsters Intendant Dr. Ulrich Peters bewundernd über ein Stück, das einst als „unmoralisch“ galt: „Così fan tutte“. Denn es passe genau zu einer „multi-optionalen Gesellschaft in Liebesdingen, bei der man fragt: Lege ich mich fest, oder kommt vielleicht noch was Besseres?" Von unserem Redaktionsmitglied Harald Suerland mehr...


New Names schlagen Bogen von Rap bis Flamenco

Münster: Markus Kavka legt auf

Münster: Rock aus den USA im Gleis 22


WN-Mobil Anzeigensuche


Fr., 06.03.2015

Finanzen Europas Hilfsmilliarden bleiben für Athen gesperrt

Tsipras soll Juncker um ein Treffen noch heute gebeten haben - ohne Erfolg.

Am Montag werden die Euro-Finanzminister wieder über Griechenland sprechen. Schnelle Beschlüsse über die Auszahlung von Rettungsmilliarden sind aber nicht zu erwarten. Von dpa mehr...


Internet: Türkei blockiert «Charlie-Hebdo»-Website

Spitzenväter ausgezeichnet: Kinder, Küche und Karriere

Justiz: Computer-Diebstähle aus Kieler Staatsanwaltschaft


Do., 05.03.2015

Der Spielplan des Sinfonieorchesters Münster Alle Neune

Münster - Die provokative Frage „Sollen wir Musik von toten Komponisten aufführen?“ beantwortet Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura nicht nur mit „Ja“, sondern auch mit einem Hinweis auf den Theaterspielplan: Die Klassiker zeigen uns hier wie dort „wo wir herkommen und wohin wir gehen“. Von Harald Suerland mehr...


Übersicht: Die großen Premieren

Vertragsverlängerung des Intendanten und GMD-Suche stehen an: Stadt sucht Theater-Spitze

Vorlesung von Götz Alsmann über Rock’n’Roll: Was nicht in den Lexika steht


Fr., 06.03.2015

Luftverkehr Ex-Technikchef: Mehdorn wusste schon 2013 von Schmiergeld-Verdacht

Horst Amann musste seinen Posten als BER-Technik-Chef nach einem monatelangen Streit mit seinem damaligen Chef Harmut Mehdorn räumen.

Berlin (dpa) - Der Berliner Flughafenchef Hartmut Mehdorn hat nach Angaben seines früheren Technik-Geschäftsführers Horst Amann schon im Sommer 2013 von dem jetzt bekanntgewordenen Schmiergeld-Verdacht am Hauptstadtflughafen erfahren. Von dpa mehr...


Börsen: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 6.03.2015 um 13:05 Uhr

Arzneimittel: Impfstoffhersteller soll nach Gates-Einstieg an die Börse

Konjunktur: Wirtschaft in der Eurozone kommt etwas stärker in Schwung


Fr., 06.03.2015

Fußball Gladbach ohne Dominguez nach Mainz

Alvaro Dominguez leidet nach wie vor an Rückenproblemen.

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss in der Partie beim FSV Mainz 05 am Samstag (18.30 Uhr/Sky) weiterhin auf Alvaro Dominguez verzichten. Der spanische Defensivspieler leidet nach wie vor an Rückenproblemen. Von dpa mehr...


Prozesse: Justizirrtum: 52,5 Jahre Fahrverbot wegen Parkrempler

Kriminalität: «Bitte überprüfen Sie mich»: Gesuchter stellt sich bei Polizei

Pferdesport: Galoppertrainer Norbert Sauer tödlich verunglückt



Di., 03.03.2015

Seit 1988 außer Betrieb Politik regt neuen Bahnhof Handorf an

Das alte Bahnhofsgebäude steht noch  – würde aber ohnehin nicht mehr für eine moderne Bahnstation Handorf benötigt.

Münster-Handorf - 1887 wurde an der Bahnstrecke von Münster nach Rheda der Bahnhof Handorf eröffnet. 1988 wurde er stillgelegt, weil kaum noch jemand ein- oder aussteigen wollte. Nun ist die Politik soweit, über eine Wiedereröffnung nachzudenken. Von Lukas Speckmann mehr...


Kommentar: Münster-Ost sucht Anschluss: Bahnhofs-Pläne

Mobilität Münsters im Test: Vernetzter fahren mit der Chipkarte

Zehn Prozent in 45 Minuten: Busverkehr in Zahlen


Fr., 06.03.2015

Medien Ann Sophie - eine «Rampensau» für Deutschland

Ann Sophie wird Deutschland beim Eurovision Song Contest in Österreich vertreten.

Hamburg (dpa) - «Ich wusste, dass ich ein Star werden will, als ich zum ersten Mal den Song von Britney Spears «Hit Me Baby, One More Time» gehört habe», erzählt Ann Sophie im deutschen Internetauftritt zum Eurovision Song Contest. Jetzt hat es die 24-jährige Newcomerin tatsächlich geschafft. Von dpa mehr...


Musik: Paul McCartney beim Roskilde-Festival

Musik: Newcomerin Ann Sophie fährt zum ESC nach Wien

Kunst: Österreich darf «Beethovenfries» von Klimt behalten


Fr., 06.03.2015

Tourismus Auch ohne die Krim: Die Ukraine wirbt um Urlauber

Ohne Live-Musik und strahlender Beleuchtung: Die Ukraine wirbt auf der ITB nur mit einigen Broschüren.

In den Nachrichten dominiert ein Thema, wenn es um die Ukraine geht: Krieg. Auf der Reisemesse ITB halten einige Tourismusvertreter tapfer dagegen: Die Ukraine bleibe ein attraktives Urlaubsziel. Auch ohne die Krim. Von dpa mehr...


Tourismus: Reisen in autoritäre Staaten: Hilfreich oder skrupellos?

Tourismus: ITB-Splitter: Trabi-Safari und Strandburgen-Contest

Tourismus: Deutschland ist Europameister - in der Kreuzfahrt


Fr., 06.03.2015

Verkehr Scheibe aus Kunststoff: Teilkasko muss bei Bruch zahlen

Bei einer Teilkaskoversicherung sind auch Kunststoffscheiben versichert. Aufpassen muss man allerdings, wenn es sich hier um Verschleißschäden handelt.

Autoscheiben aus Kunststoff sind prinzipiell durch eine Teilkaskoversicherung versichert. Bricht die Scheibe also bei einem Unfall, muss der Versicherer dafür aufkommen. Anders sieht das jedoch bei Schäden durch Verschleiß aus. Von dpa mehr...


Parken statt Prämie: Umstrittene Förderung für Elektroautos

Autosalon: Schaulaufen ohne Fortschritt

Gedrängel im Gelände - Die SUV-Neuheiten aus Genf


Fr., 06.03.2015

Gesundheit Tückisches Virus - Experten rechnen mit mehr Grippe-Toten

Tagelang lahmgelegt: Die Grippewelle läuft auf Hochtouren - mehr als doppelt so viele Patienten wie sonst suchen derzeit wegen Atemwegserkrankungen einen Arzt auf.

In diesem Jahr hat die Grippewelle Deutschland schwer erwischt. Hinzu kommt, dass die Impfung nicht optimal wirkt. Das kann zu mehr Todesfällen führen, sagen Experten. Von dpa mehr...


Mit Badminton zu mehr Koordination und Ausdauer

Bett als grübelfreie Zone - Tipps für einen besseren Schlaf

Rauchen ohne Logo - Nächster Schlag für die Tabaklobby


Fr., 06.03.2015

Familie Für das Hinzuverdienen in der Rente gibt es feste Regeln

Vorsicht beim Hinzuverdienst: Bei einer vorgezogenen Vollrente liegt die Zuverdienstgrenze liegt bei 450 Euro.

Wer vorzeitig in Rente geht, kann oder will häufig noch weiter arbeiten. Hierbei sind allerdings Zuverdienstgrenzen zu beachten. Werden sie überschritten, drohen Kürzungen. Von dpa mehr...


Kindern mit Liebeskummer von eigenem Herzschmerz erzählen

Wie Sie Ihre überforderten Eltern unterstützen können

Verliebt und vergeben - Wie sag ich es meinen Eltern?


Fr., 06.03.2015

Umwelt Drogerieketten sagen kostenlosen Plastiktüten den Kampf an

Ein gesetzliches Verbot von Gratis-Plastiktüten gibt es in Deutschland nicht. Drogerieketten wie dm beginnen nun damit, die leichten Einwegtüten freiwillig aus ihren Läden zu verbannen.

Immer mehr Drogerieketten machen Schluss mit kostenlosen Plastiktüten. Bei dm und Müller müssen Kunden Geld berappen für die umweltschädlichen Beutel. Das zeigt offenbar Wirkung. Von dpa mehr...


Technik: Android-Rebellen blasen zum Aufstand gegen Google

Tourismus: Von der WM bis Olympia: Brasilien setzt auf Sport

Hochschulen: 5 Fehler bei Hausarbeiten und wie man sie vermeidet


Fr., 06.03.2015

Tiere Winterfellwechsel: So kämmt man Haustiere richtig

Wenn langsam die Temperaturen steigen, verlieren Haustiere ihr Winterfell. Eine besondere Pflege ist in dieser Zeit wichtig.

Die Temperaturen steigen langsam, der Frühling naht. Daher verlieren Haustiere in den nächsten Wochen ihr Winterfell. Man sollte sie in dieser Zeit täglich kämmen. Dabei empfiehlt es sich, zur richtigen Bürste zu greifen. Von dpa mehr...


Tiere: Bloß kein Stress! Faultiere bringt nichts aus der Ruhe

Tiere: Crufts-Schau in England: Wo Hunde tanzen und Selfies knipsen

Tiere: Bei chronisch kranken Katzen den Auslauf einschränken


WN-Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region