Anzeige

Fr., 21.11.2014

Elfjähriger missbraucht Polizei veröffentlicht Foto eines Tatverdächtigen

Dieses Foto des mutmaßlichen Täters wurde in einem Lebensmittelmarkt aufgenommen.

Senden - In einem Sendener Lebensmittelmarkt ist eine Videosequenz aufgezeichnet worden, die den Tatverdächtigen im Fall des am Mittwoch missbrauchten Elfjährigen zeigt. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise. Von Sigmar Syffus mehr...


Fr., 21.11.2014

Tödlicher Arbeitsunfall 60-Jähriger stürzte in die Tiefe

Die Polizei untersuchte die Ursache des tödlichen Arbeitsunfalls.

Rinkerode - Ein 60-jähriger Mann aus Senden ist am Freitagmorgen bei einem Arbeitsunfall in Rinkerode tödlich verletzt worden. Er war mit einem Telefonmast umgestürzt. mehr...


Fr., 21.11.2014

Die Woche im Quiz Zehn Fragen zu Nachrichten aus dem Münsterland

Die Woche im Quiz

Haben Sie in der vergangenen Woche aufmerksam mitgelesen? Dann können Sie unsere Fragen bestimmt beantworten: Hier geht's zum Quiz! mehr...


Sonderveröffentlichung

... das weihnachtliche all inclusive Partyerlebnis Weihnachtsfeiern auf dem Hof Beverland

... das weihnachtliche all inclusive Partyerlebnis : Weihnachtsfeiern auf dem Hof Beverland

Oh du stille Weihnachtszeit? Nicht im Beverland! Bei uns wird die Weihnachtszeit gefeiert - und zwar ordentlich! Freuen Sie sich auf ein weihnachtliches Partyerlebnis der Extraklasse, bei uns auf dem Hof Beverland. mehr...


Sa., 22.11.2014

Korruptionsvorwürfe Prüfbericht sieht keine Schuld bei Schultheiß

Hartwig Schultheiß 

Münster - Nach der spektakulären Durchsuchung des Stadtdirektor-Büros wertet die Staatsanwaltschaft Unterlagen aus. Eine Prüfkommission der Stadt hat bereits ein Ergebnis. Von Dirk Anger mehr...


Oberbürgermeister droht mit „Aufstand“: Chillida-Bänke vor Verkauf

Vor 20 Jahren: Marion Tüns wird OB: Das erste weibliche Stadtoberhaupt

Kinderuni: Warum Glücksspiel Spaß macht



Do., 20.11.2014

Ehemaliger SCP-Keeper Görrissen coacht Sportfreunde Lotte

 Das Foto aus dem Jahr 2010 zeigt Bastian Görrissen (M.) mit Sercan Güvenisik (am Boden liegend) und Mehmet Kara.

Bastian Görrissen, Ex-Tormann des SC Preußen, wird beim Regionalligisten SF Lotte gemeinsam mit Interimscoach Henning Grieneisen die Mannschaft bis zur Winterpause betreuen, dann soll ein neuer Trainer kommen. mehr...


Preußen vor dem Heimspiel gegen Unterhaching: Ein Sextett muss passen

Nach Abbrennen von Pyrotechnik  : Wieder 3000 Euro Strafe für SCP

Angstgegner Unterhaching naht: Papier ist geduldig


Sa., 22.11.2014

Wahl der Gronauer Sportler des Jahres 2014 „Sie haben Großes geleistet“

Mit der Pressekonferenz im Dinkelhof wurde der Startschuss zur Gronauer Sportlerwahl 2014 gegeben. Das Foto zeigt einige der nominierten Einzelsportler und Vertreter der zur Wahl aufgestellten Mannschaften.

Gronau - „Sie alle haben Großes geleistet, für sich selbst, Ihren Verein, Ihre Sportart und auch als Botschafter der Stadt“, hieß Werner Hölscher die zur diesjährigen Sportlerwahl nominierten Aktiven im Dinkelhof willkommen. Von Stefan Hoof mehr...


Fußball - Fußball-Kreispokal der Frauen Ahaus/Coesfeld: „Seppenrade wird gegen uns 100 Prozent geben“

Fußball - Fußball in der Kreisliga B: Langenhorster stehen bequem

Fußball - Fußball in der Kreisliga A: Romero muss kräfig umbauen


Fr., 21.11.2014

Tischtennis Boll und Ovtcharov im Viertelfinale der Königsklasse

Timo Boll erkämpfte mit Rekordmeister Borussia Düsseldorf den 3:1-Sieg bei Bogoria Grodzisk Mazowiecki. Foto: Henning Kaiser

Hannover (dpa) - Durch Auswärtssiege in Polen haben die Tischtennis- Stars Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov mit ihren Clubs am drittletzten Spieltag der Gruppenphase den Sprung ins Viertelfinale der Champions League perfekt gemacht. Von dpa mehr...


Fußball: Ergebnisse und Tabelle Spanien - 12. Spieltag

Fußball: Ergebnisse und Tabelle Frankreich - 14. Spieltag

Fußball: Darmstadt trotzt Kaiserslautern Unentschieden ab


Fr., 21.11.2014

Jazzfestival: Nur noch Restkarten für die Familienmatinee Rekord im Jubiläumsjahr

Der Flügel in Ferrari-Rot ist zum Markenzeichen des Jazzfestivals geworden – und die Qualität der Musik. Bis auf knapp 100 Karten fürs Familienkonzert (kl. Bild von 2011) sind alle Konzerte im Großen und Kleinen Haus ausverkauft.

Münster - Wer Münster kennt, kennt die „Ausverkauft“-Klassiker des Winters: die Impro-Weihnachtsshow, der satirische Jahresrückblick Storno und: das Internatonale Jazzfestival. Am 15. November startete der Vorverkauf für die 25. Auflage, keine Woche später waren 3500 Karten weg. Es gibt lediglich für das Familienkonzert noch knapp 100 Karten. Rekord im Jubiläumsjahr. Von Gerhard H. Kock mehr...


Uraufführung von „Rammjäger“ im Kammertheater „Kleiner Bühnenboden“: Orientierungssuche in der Radikalität

Kolossal komisch: Die Farce „Lauf doch nicht immer weg“ im Wolfgang-Borchert-Theater: Ein paar Pfarrer zu viel

Sophie Garbe zu den Berliner Festspielen eingeladen: Im Sessel mit Blick auf den Aasee


Do., 20.11.2014

Rapper Olson am 21.11. in Münster Aufgeprallt und angekommen

Hat für sein Alter schon erstaunlich viele Höhen und Tiefen hinter sich: Rapper Olson. Am Freitag ist er im Skaters Palace.

Münster - Der Düsseldorfer Rapper Olson ist am Freitag um 20 Uhr im Skaters Palace zu Gast. Dort wird er sein Debütalbum präsentieren, das vor Kurzem veröffentlicht wurde. Titel: „Ballonherz“. mehr...


Manua Loa kommen in die Gorilla Bar

Mohammad Reza Mortazavi im Gleis 22

Münster / Wolbeck: Folkmusik aus Weißrussland


WN-Jobs Anzeigensuche


Fr., 21.11.2014

Tiere Ruhig und verschmust: Ältere Katzen eignen sich für Senioren

Ältere Katzen gelten als ruhig und verschmust. Foto: Ralf Hirschberger

Bonn (dpa/tmn) - Katzen sind verschmuste Gefährten, die Senioren helfen können, ihren Alltag zu strukturieren. Allerdings sollten sie sich lieber eine ältere Katze anschaffen, da diese weniger verspielt sind. Von dpa mehr...


Tiere: Teich darf für Fische im Winter nie ganz zufrieren

Tiere: Fische langsam ans Licht gewöhnen

Tiere: So ein Zirkus: Flöhe stechen auch im Winter


Sa., 22.11.2014

Migration Obama unterzeichnet Dekret zum Schutz von Einwanderern

Millionen von Migranten hatten den Streit um US-Präsident Obamas Pläne zum Schutz von illegalen Einwanderern mit bangem Hoffen verfolgt. Jetzt können sie aufatmen - zumindest bis zum Ende von Obamas Amtszeit. Foto: Michael Nelson

Las Vegas (dpa) - Nach tagelanger Diskussion über das Projekt hat US-Präsident Barack Obama das umstrittene Dekret zum Schutz von Millionen illegalen Einwandern unterschrieben. Er habe dies an Bord der Air Force One kurz nach der Landung in Las Vegas getan, teilte das Weiße Haus am Freitag mit. Von dpa mehr...


Regierung: Lieberknecht prüft Kandidatur gegen Ramelow

Unruhen: Hochspannung in Ferguson: Kommt es wieder zu Unruhen?

Konflikte: Biden zu Gesprächen über Kampf gegen IS in der Türkei


Sa., 22.11.2014

Börsen Notenbanken sorgen für Rekordhoch an US-Börsen

Straßenschild der Wall Street vor der New Yorker Börse. Foto: Andrew Gombert/Archiv

New York (dpa) - Die Gewinne an der Wall Street sind im Handelsverlauf deutlich abgeschmolzen. Zum Börsenstart hatten die Notenbanken der Eurozone und Chinas noch für Rekordstände am US-Aktienmarkt gesorgt. Von dpa mehr...


Verkehr: Schwarzfahren soll schon bald teurer werden

Börsen: New Yorker Schlusskurse am 21.11.2014

Tarife: Bahn und Gewerkschaften verhandeln weiter


Fr., 21.11.2014

Parteien Niederlage für Gröhe bei Wahl im CDU-Bezirk Niederrhein

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU). Foto: Oliver Berg/Archiv

Krefeld (dpa) - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat bei einer Kampfabstimmung um den Vorsitz des CDU-Bezirks Niederrhein eine Niederlage erlitten. Der 53-Jährige unterlag am Freitag knapp dem Mönchengladbacher Bundestagsabgeordneten Günter Krings, wie Bezirksgeschäftsführer Manfred Lorenz der Deutschen Presse-Agentur am Abend sagte. Krings erhielt 44, Gröhe 41 Stimmen. Ein Delegierter enthielt sich. Von dpa mehr...


Fußball: Borussia Dortmund II spielt 1:1 gegen Dynamo Dresden

Kriminalität: 58-Jährige auf offener Straße getötet: Ehemann unter Verdacht

Fußball: VfL Bochum feiert ersten Heimsieg: 4:0 gegen Aalen



Fr., 21.11.2014

Tourismus EuGH stärkt erneut Fluggastrechte

Wenn der Flug zu spät startet: Bei technischen Problemen im normalen Alltagsgeschäft müssen Airlines bei großen Verspätungen Entschädigung zahlen, befand der Europäische Gerichtshof. Foto: Hannibal

Luxemburg (dpa) - Der Europäische Gerichtshof hat die Rechte von Flugreisenden gestärkt. Es ging um Verspätungen durch technische Probleme. Konkret: Ob eine Airline Entschädigung zahlen muss, weil ein Flieger von einem Treppenfahrzeug beschädigt wurde und zu spät abhob. Von dpa mehr...


Tourismus: So verrückt sind deutsche Weihnachtsmärkte

Tourismus: Hier gibt's was zu sehen: XXL-Schneemann und Striezelmarkt

Tourismus: Zigarettenrauch auf dem Freideck ist zumutbar


Fr., 21.11.2014

Verkehr Betrunkene Radler riskieren Auto- und Radfahrverbot

Lieber stehen lassen: Betrunken Radfahren ist nicht nur gefährlich, es kann auch den Führerschein kosten.  Foto: Jens Büttner

Neustadt (dpa/tmn) - Betrunkene Radfahrer riskieren ihren Führerschein. So weit, so bekannt. Aber die Folgen können noch schwerwiegender sein. Verweigert der Delinquent eine MPU, darf ihm sogar das Radfahren untersagt werden. Von dpa mehr...


Smart Fortwo: Dieser Knirps ist riesig in der Stadt

Fahren und gefahren werden - Alternativen zum eigenen Auto

Warum unterscheiden sich Inspektionsintervalle bei Autos?


Fr., 21.11.2014

Gesundheit Versicherer Generali will Fitnessdaten von Kunden sammeln

Der Versicherer Generali will einen gesunden Lebensstil belohnen und hierfür künftig Fitnessdaten seiner Kunden sammeln. Foto: Andreas Gebert

Köln (dpa) - Gesünder leben und bei der Krankenversicherung davon profitieren: Per Telemonitoring will Generali künftig Kundendaten über Fitness und Lebensstil erfassen. Verbraucherschützer sind alarmiert. Von dpa mehr...


«Movember»: Mit Schnurrbart gegen Hodenkrebs?

Krebs-Früherkennung: Männer sind Vorsorgemuffel

Bewegen und gut ernähren: Schwangerschaftsdiabetes vorbeugen


Fr., 21.11.2014

Familie Eltern geben 129 Euro pro Kind für Weihnachtsgeschenke aus

"Was da wohl drin sein mag?", fragt sich das Kind. Im Durchschnitt ein Geschenk im Wert von 129 Euro. Foto: Caroline Seidel

Berlin (dpa/tmn) - Die Daten sind nur Durchschnittswerte, aber sie geben dennoch einen Einblick in das Konsumverhalten an Weihnachten. So schenken Eltern einem Kind Produkte für durchschnittlich 129 Euro zum Fest. Von dpa mehr...


24 Zentimeter groß und unermüdlich - Der Sandmann wird 55

Altern kann durch positive Einstellung verlangsamt werden

Übergewichtige Jugendliche benötigen mehr als eine Diät


Fr., 21.11.2014

Versicherungen Ein gläserner Versicherungskunde könnte erst der Anfang sein

Faires Bonus-Programm oder Einfallstor für die Totalüberwachung? Die Versicherungsindustrie spielt mit dem Gedanken, ihre Kunden für eine gesunde Lebensweise zu belohnen. Foto: Paul Zinken

München (dpa) - Mit Fitness-Bändern und Computer-Uhren sammeln immer mehr Menschen Informationen über ihre Gesundheit. In der Versicherungsindustrie gibt es Gedankenspiele, darauf Geschäftsmodelle aufzubauen. Experten warnen vor Risiken. Von dpa mehr...


Computer: Superrechner aus Darmstadt wird Energie-Weltmeister

Internet: Slimani-Geschwister: YouTube-Stars wollen ins Bücherregal

Spiele: Kunterbunte Candy-Party - Wie hält man einen Hype am Leben?


Fr., 21.11.2014

Wetter Am Wochenende Temperaturen bis 16 Grad

Auch in der nächsten Woche vor dem ersten Advent sieht es nicht nach Kälteeinbruch aus. Foto: Federico Gambarini

Offenbach (dpa) - Der Winter lässt auf sich warten. Das Wochenende in Deutschland bringt Temperaturen bis 16 Grad. Grund ist Luft aus Süden, die zwischen Hoch «Robin» im Osten und Tief «Vanja» im Westen nach Deutschland gepumpt wird. Von dpa mehr...


Wochenende wird im Süden warm und sonnig

Nur im Südwesten sind Wolkenlücken möglich

Graues November-Wochenende droht


Di., 18.11.2014

Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff Immer machtloser gegen Google und Facebook

Die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff

Münster - Bald gibt es mehr persönliche Daten im Internet als Sandkörner am Meer. Eine Menge, die der Bundesdatenschutzbeauftragten Andrea Voßhoff Sorgen macht. In Münster warnte sie vor der Durchleuchtung des Menschen. Von Günter Benning mehr...


Erste Street Pong Ampel: Ampel rot, game on!

Videofunktion: Mit Facebook seinen Freunden Danke sagen

#AlexFromTarget: Über Nacht berühmt



flohmarkt.ms Anzeigen

Angebote aus Ihrer Umgebung