Anzeige
  • Dolberg - Überholvorgang mit Folgen: Auf der Alleestraße (B 61) ist am Mittwochnachmittag ein Transporter mit einem Ackerschlepper kollidiert. Ein 62-jähriger Mann aus Beckum, der das landwirtschaftliche Fahrzeug genau in dem Moment überholen wollte, als dessen 16-jähriger Fahrer nach links in einen Wirtschaftsweg abbiegen wollte, konnte nicht mehr ausweichen. Von Christian Wolff mehr...
  • Münster - Branchenverbände schlagen Alarm: Der geplante gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde wird nach ihrer Auffassung die Preise von frischen Produkten wie Spargel oder Erdbeeren – aber auch von Taxifahrten – drastisch erhöhen. Von Claudia Kramer-Santel mehr...
  • Münster - „Gehorche keinem“ steht in riesigen Lettern an der Fassade der Universitätsbibliothek Münster. Viele Studenten scheinen dies auch als Aufforderung aufzufassen, drinnen ihren Müll einfach liegenzulassen. Besonders am späten Abend türmt sich im Foyer der Abfall. Von Miriam Milbradt mehr...

Mi., 23.04.2014

Ölschaden im Venn deutschlandweit einzigartig Lecks kosten Unternehmen schon jetzt Millionen Euro

Ölschaden im Venn deutschlandweit einzigartig : Lecks kosten Unternehmen schon jetzt Millionen Euro

Mi., 23.04.2014

Tierquäler in Münster Betrunkener misshandelt Hund

An der Hafenstraße nahmen Polizisten am Montagmorgen gegen 4:20 Uhr einem Mann seinen Hund weg. (Symbolbild)

Münster - Grundlos hat ein betrunkener Mann seinen Hund in der Öffentlichkeit getreten, geschubst und angeschrien. Die herbeigerufene Polizei brachte den Hund ins Tierheim. mehr...


Sonderveröffentlichung: Beverland

Kegeltouren im Münsterland

Kegeltouren im Beverland

Kegeltour für 2014 geplant? Dann wird es jetzt Zeit. Ob Bosseln, Planwagenfahrt, Riesentandemtouren oder mittelalterliches Landsknechtessen, das Angebot des Beverlands ist ebenso abwechslungsreich wie spannend. Dabei können Sie das Programm Ihrer Kegeltour nach eigenen Wünschen zusammenstellen. So kommen wirklich alle auf ihre Kosten. Lesen Sie hier mehr


Mi., 23.04.2014

Schwerpunktaktion ab Montag Polizei nimmt Fahrradfahrer wieder ins Visier

 

Münster - Die nächste der sogenannten Schwerpunktaktionen der Polizei beginnt am Montag (28. April). Zwei Wochen lang stehen Radfahrer als Verkehrsteilnehmer erneut im Visier der Ordnungshüter. Von Karin Völker mehr...


Hausboot-Prototyp: Erfolgreicher Stapellauf am Kanal

Erster Weltkrieg: Berichte von der Westfront im Internet

Baustelle Kappenberger Damm: Böse Überraschung nach Ostern



Di., 22.04.2014

Preußen Münster: Personalplanungen nehmen Fahrt auf Alle Spieler wissen Bescheid

Sein Vertrag läuft aus: Mit Robin Neupert (rechts) wird am Mittwoch über die Perspektive gesprochen. Trainer Ralf Loose (kleines Bild) steht ebenfalls noch in der Warteschleife.

Münster - Es wird noch gespielt in dieser Liga, entscheidend für die Zukunft ist allerdings ausnahmsweise nicht auf´m Platz sondern daneben. Sportlich hat der SC Preußen im Finale der laufenden Spielzeit keine Ziele mehr, doch im Hintergrund wird bereits die nächste vorbereitet. Von Alexander Heflik mehr...


Sehnenentzündung im Knie: Preußen: Torhüter Daniel Masuch fällt gegen Stuttgart aus

Preußen-Trainer Ralf Loose: „Fühle mich in Münster wohl“: Preußen in Festtagslaune

Leichtes Spiel: Preußen wünschen frohe Ostern: 2:0 gegen Saarbrücken




Mo., 21.04.2014

Auftritt im Rosendorf am 2. Juli Bullemänner setzen voll auf „iKuh“

Mit ihrem aktuellen Programm „iKuh“ treten die Bullemänner in Seppenrade auf.

Seppenrade - Die „Bullemänner“ treten am 2. Juli mit ihrem aktuellen Programm „iKuh“ im Rosendorf auf. Karten gibt es ab heute im Vorverkauf. Von Michael Beer mehr...


Münster: Besuch bei den Tierkindern

Gronau / Epe: Epe lädt zum Frühlingsfest

Münster: Die Wurzeln einer Bluttat



Mi., 23.04.2014

Börsen Deutscher Aktienmarkt gibt wieder nach

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat nach seiner jüngsten Kursrally am Mittwoch wieder nachgegeben. Konjunkturdaten aus China und den USA sorgten bei den Anlegern für Enttäuschung. Beim Dax stand ein Minus von 0,58 Prozent auf 9544,19 Punkte zu Buche. Von dpa mehr...


Flugzeugbau: Starker Flugzeug-Absatz hilft Boeing

Luftverkehr: Flughafen Lübeck meldet Insolvenz an

EU: Griechenland erzielt Überschuss - Portugal gelingt Markt-Comeback


Mi., 23.04.2014

Kriminalität Häftling nach Flucht aus offenem Vollzug in Bayern gefasst

Zwiesel (dpa/lnw) - Die Polizei hat in Bayern einen Tankstellenräuber festgenommen, der im Februar aus dem offenen Vollzug in Nordrhein-Westfalen geflohen war. Wegen mehrerer Raubüberfälle auf Tankstellen in verschiedenen Bundesländern lag gegen den 26-Jährigen ein Haftbefehl vor. Von dpa mehr...


Prozesse: Nebenbuhler niedergestochen: Angeklagter schweigt

Umweltverschmutzung: Nach Ölfund in Münsterland: Suche nach Ölspeicherleck in der Tiefe

Kriminalität: 48-Jähriger getötet: Verdächtiger festgenommen


Mi., 23.04.2014

Tennis Lisicki verliert in Stuttgart gegen Ivanovic

Sabine Lisicki scheitert an Ana Ivanovic. Foto: Daniel Maurer

Stuttgart (dpa) - Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki hat beim WTA-Turnier in Stuttgart eine weitere Enttäuschung erlebt und ist als dritte deutsche Tennisspielerin ausgeschieden. Von dpa mehr...


Tennis: Görges gelingt Überraschung in Stuttgart

Fußball: Sportgericht reduziert Sperre für Hannovers Hoffmann

Fußball: Baumann-Transfer von Freiburg nach Hoffenheim perfekt



Di., 22.04.2014

Tourismus Atomunfall in Fukushima: Storno für Kreuzfahrt nach Asien erlaubt

Angesichts des Reaktorunfalls im japanischen Fukushima dürfen Urlauber eine Kreuzfahrt nach Südostasien kostenlos stornieren. Foto: Tepco / Handout

Bremen (dpa/tmn) - Urlauber durften angesichts des Reaktorunfalls in Fukushima eine Kreuzfahrt nach Südostasien kostenlos stornieren - auch wenn das betroffene Gebiet nicht unmittelbar angesteuert wurde. Das hat das Hanseatische Oberlandesgericht Bremen entschieden. Von dpa mehr...


Tourismus: Istanbul hip und historisch - Eine Metropole der Gegensätze

Tourismus: Tasmaniens Nordwesten: Tief durchatmen am Ende der Welt

Ausprobiert: Mit dem Rad an Mallorcas Westküste entlang: Tolle Ausblicke als Belohnung


Mi., 23.04.2014

Gesundheit Schmerzmittel kann Wirkung von Blutgerinnungshemmer aushebeln

Medikamenten-Mix: Bestimmte Arzneimittel oder Gemüsesorten hemmen die Wirkung von Blutgerinnungshemmern. Foto: Matthias Hiekel

Berlin (dpa/tmn) - Blutgerinnungshemmende Medikamente können in Kombination mit anderen Arzneimitteln oder Gemüsesorten ihre Wirkung verlieren. Damit Patienten im Notfall den Überblick über die von ihnen eingenommenen Pillen behalten, sollten sie eine Liste anlegen. Von dpa mehr...


Hirnhautentzündung – jede Minute zählt

Die Fahrradsaison hat begonnen: Das beste Bike für jeden Typ

Jahrbuch Sucht: Lust auf Alkohol und Zigaretten ungebrochen


Mi., 23.04.2014

Familie Auf Kritik am Erziehungsstil nicht einsteigen

Andere Positionen anerkennen oder Gegenfragen stellen: Werden Eltern für ihren Erziehungsstil kritisiert, sollten sie sich nicht auf einen Kampf einlassen. Foto: Wolfram Steinberg

Hamburg (dpa/tmn) - Bei Erziehungsfragen gehen die Meinungen oft auseinander. Werden Eltern von Bekannten für ihren Erziehungsstil kritisiert, dann sollten sie es nicht zum Streit kommen lassen. Mit ein wenig Diplomatie können Bedenken der anderen zerstreut werden. Von dpa mehr...


Babys brauchen nur selten Säuglingsnahrung aus Soja

Geistig fit bleiben - Senioren sollten sich neues Thema suchen

Loslassen trotz Sehnsucht: Kind bei den Großeltern abgeben



Do., 17.04.2014

Tiere Vögel müssen auf Käfigstangen wippen können

Wird die Sitzstange nur an einer Seite des Käfigs befestigt, können Vögel darauf wippen. Das schont die Gelenke. Foto: Andrea Warnecke

Bramsche (dpa/tmn) - Vögel müssen ihre Fußmuskulatur im Käfig trainieren. Dafür eignen sich wippende Stangen und Schaukeln im Käfig. So lassen sich Arthrosen und entzündeten Fußsohlen vermeiden. Von dpa mehr...


Tiere: Schnüffeln und schmusen: Vizslas sind nicht nur Jagdhunde

Tiere: Warum der Osterhase bunte Eier bringt

Tiere: Ratten immer mit beiden Händen anheben


Mi., 23.04.2014

Verkehr Punkte tilgen - Reform führt zu Ansturm auf Fahrschulen

Verkehrssünder stürmen die Aufbauseminare. Sie wollen noch Punkte loswerden. Foto: Julian Stratenschulte

Hamburg (dpa) - Verkehrssündern bleiben nur noch wenige Tage, um mit Seminaren zur Regelkunde mehrere Punkte aus ihrer Flensburger Kartei zu löschen. Profitieren können davon vor allem die Fahrschulen. Von dpa mehr...


Honda Civic Tourer: Captain Future sucht Familienanschluss

Schäden durch Schlagloch: Wann die Behörden zahlen müssen

Automesse in Peking: E-Mobilität sprüht langsam Funken


 

WN-Markt Anzeigen

Schnäppchen, Reisen und Bekanntschaften in Ihrer Nähe