So., 26.04.2015

Betriebsversammlung bei Luhns Mitarbeiter hoffen und bangen

Wie die Zukunft  bei Luhns aussieht, muss sich noch zeigen. Die Chefs der alten Holding und gleichzeitig der neuen Holding werden des Subventionsbetrugs und der Erschleichung von Krediten in mehrfacher Millionenhöhe beschuldigt.

Reckenfeld - Wie geht es weiter mit Luhns? diese Frage stellen sich die Mitarbeiter, nachdem die Brüder Khodayar und Zolfaghar Alambeigi, die Zur Geschäftsführung der Muttergesellschaft gehören, verhaftet worden sind. Am Freitag gab es Informationen bei einer Betriebsversammlung. Auch in Reckenfeld soll es Durchsuchungen gegeben haben. . Von Peter Beckmann mehr...


Mo., 27.04.2015

Spektakel über dem Seester Nachthimmel Feuerwerk macht Pferde scheu

Ein Höhenfeuerwerk ist am Samstag über Seeste abgebrannt worden. Im Rathaus gab es Beschwerden. Alles hatte aber seine Ordnung.

Westerkappeln - Am Nachthimmel von Seeste ist am Samstag ein Feuerwerk in die Luft gegangen, wie es in der Gemeinde bislang wohl noch nicht zu sehen gewesen ist. Während die Festgesellschaft am Ende unten begeistert Beifall klatschte, gab's im Nachhall Beschwerden. Einer Familie in Seeste sind im wörtlichen Sinne die Pferde durchgegangen. Von Frank Klausmeyer mehr...


So., 26.04.2015

Fußball: 3. Liga Preußen holen gegen Köln drei Punkte gegen den Frust

Daumen hoch für eine solide Leistung und drei Punkte: Torschütz Marcel Reichwein (Mi.) lässt sich feiern von (v.l.) Mehmet Kara, Amaury Bischoff, Marcus Piossek und Jens Truckenbrod.

Münster - Das tat gut! Die Preußen waren sich nach dem 1:0-Sieg gegen Fortuna Köln einig, dass ein Stück weit Normalität nach den aufreibenden vergangenen Wochen dem Verein und der Mannschaft nicht schaden kann. Die Leistung gegen die Rheinländer konnte sich aber durchaus sehen lassen. Von Ansgar Griebel mehr...


Mo., 27.04.2015

Fußball: Kommentar Noch keine Bayern-Party – das passt ins Bild

Nicht zu viel jubeln: Bastian Schweinsteiger.

Der FC Bayern München ist Meister. Und das zum dritten Mal am Stück, jeweils mit beeindruckendem Vorsprung. Das ist aller Ehren wert. Trotzdem kam noch keine echte Party-Stimmung auf. Das passt ins Bild, meint unser Redaktionsmitglied Thomas Rellmann in seinem Kommentar. mehr...


Sonderveröffentlichung

Halb-Tages-Touren Partyspaß im Beverland

Halb-Tages-Touren : Partyspaß im Beverland

Der Partyspaß im Beverland: zu Beginn eine Bosseltour und Armbrustschießen, danach folgt das traditionelle Landsknechtessen und der Ausklang am Abend bildet die Party mit DJ.  mehr...



Mo., 27.04.2015

Initiative gegen weitere Tiermastställe „Toleranzgrenze überschritten“

Helmut Lindemann von der Bürgerinitiative „Gesunde Luft, gesunder Boden - gegen weitere Tiermastställe am Schulzentrum in Mettingen“ erläuterte den gut 60 Zuhörern die Baupläne des neuen Ferkelaufzuchtstalls an der Nordstraße und warum die Initiative dieses Vorhaben strikt ablehnt.

Mettingen - Moderat aber entschieden stellten die Sprecher der Bürgerinitiative „Gesunde Luft, gesunder Boden - gegen weitere Tiermastställe am Schulzentrum in Mettingen“ am Freitagabend ihre Argumente gegen den Bau eines Ferkelaufzuchtstalls an der Nordstraße vor. Von Oliver Langemeyer mehr...


Westerkappeln - Kriminalität: Einbruch in den Jugendtreff „JoyZ“

Ascheberg - Tanz in den Mai mit neuem Schwung:: Flotte Musik, Happy-Hour und Geschenke-Regen

Ahlen - Polizei stoppt Transporter auf der B 58: Gestohlene Räder auf der Ladefläche


So., 26.04.2015

Fußball: A-Junioren-Bundesliga U 19 der Preußen rückt nach 2:2 gegen Gladbach über den Strich

Einer der besten Preußen war Lennart Stoll (r.), der hier Gladbachs Jerome Manca verfolgt, sein Kollege Emirhan Danabas (2.v.l.) assistiert ihm.

Münster - Die U 19 des SC Preußen hofft weiter auf den Klassenerhalt. Zu Hause gelang ein 2:2 gegen Borussia Mönchengladbach, auch dank guter Moral. Zwei Spieltage vor Schluss steht Münster auf einem Nichtabstiegsrang und hat im Keller die derzeit besten Karten. Von Timo Hartmann mehr...


Fußball: Westfalenliga: Preußen-Reserve gewinnt Spitzenspiel in Schermbeck 3:2

Fußball: 3. Liga: Junggesellenabschied löst Tumulte bei Preußen-Spiel aus

Fußball: 3. Liga: Preußen bündeln alle Kräfte für den Pokal


Mo., 27.04.2015

Hülskötter verabschiedet sich mit Sieg Handball: 28:23 bei Union Halle II / Zufriedenes Fazit einer schweren Saison

Christian Hülskötter gab in Halle seine Abschiedsspiel als Trainer, allerdings noch auf Krücken.

nordwalde - Während die Herren des SC Nordwalde in der Landesliga beim TV Werther mit 22:35 klar verloren haben und als Absteiger in die Bezirksliga bereits feststehen, haben die Damen von Trainer Christian Hülskötter in seinem letzten Spiel als Coach bei Drittletzten der Liga, Union Halle II, mit 28:23 (14:12) gewonnen und „Hülse“ damit einen schönen Abschied beschert. Von Günter Saborowski mehr...


Burgsteinfurt - Damen-Reserve des TB siegt gegen Ascheberg: Trotz Sieg in die Relegation

Sassenberg - Interview am Montag: Strotmann: „Dafür gibt‘s keine Erklärung“

Altenberge - Altenberger Jugendfußball: B1 präsentiert sich wie ein Absteiger


Mo., 27.04.2015

Fußball Entfernte Israel-Fahne: Polizei entschuldigt sich

Ingolstadts Fans mussten eine israelische Fan wieder einrollen.

Die Zweitliga-Partie Union Berlin gegen FC Ingolstadt gerät nach einem Fehler zum Politikum. Die Einsatzleitung ließ eine Israel-Flagge im Fan-Block der Gäste entfernen. Der Gastgeber-Verein wehrte sich nicht. Nun entschuldigte sich die Polizei. Von dpa mehr...


Fußball: DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Hannovers Marcelo

Fußball: BVB-Schreck Robben als Pokal-Trumpf des FC Bayern

Fußball: BVB hofft auf Pokal-Coup - «Haben keine Endzeitstimmung»


Do., 23.04.2015

Leinen- und Handwerkermarkt Zugpferd punktet mit Nostalgie

Rührten die Werbetrommel: Vertreter der Werbegemeinschaft und der beteiligten Vereine und Verbände.

Burgsteinfurt - Er ist einer der Zugpferde im Veranstaltungskalender der Werbegemeinschaft Burgsteinfurt und zieht Jahr für Jahr tausende Besucher in die Altstadt: Der Leinen- und Handwerkermarkt wartet auch in diesem Jahr mit einem attraktiven Programm auf. Zum mittlerweile 21. Mal organisiert der Verband der Stemmerter Kaufmannschaft am Wochenende 2. und 3. Mai das Shopping-Event mit nostalgischem Anstrich. Von Ralph Schippers mehr...


Lüdinghausen: Gänsehaut garantiert

Lengerich/Ladbergen: Auf den Weg machen

Lüdinghausen: Kartenvorverkauf startet am Samstag


WN-Mobil Anzeigensuche


Mo., 27.04.2015

Koalition Mindestlohn-Streitpunkt bringt Koalitionsklima auf Tiefpunkt

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles kommt zum Koalitionsgipfel.

Sechs Stunden Gipfel - magere Ergebnisse: So präsentiert sich die große Koalition nach rund eineinhalb Jahren. Die Spitzenpolitiker sind gegenseitig wenig zimperlich, die Fachleute verhandeln weiter. Von dpa mehr...


Prozesse: Versöhnungsgeste im Auschwitz-Prozess sorgt für Protest

Konflikte: Bericht: Berlin wusste von Abschuss-Gefahr in der Ostukraine

Finanzen: Athen kommt Geldgebern etwas entgegen


So., 26.04.2015

Starkes Solo von Daniel Rothaug: „Ein kurzer Aussetzer“ Ganz unten angekommen

Er kriegt es mit der Angst zu tun: der Strichjunge (Daniel Rothaug), der in der Bar von dem Koffer mit höchst brisantem Inhalt erzählt, den er geklaut hat.

Münster - Er macht einen gehetzten Eindruck, wie er so an seinem Tisch in der Bar sitzt. Ein Tier, das in die Enge gedrängt wurde. Unruhig huschen die geschminkten Augen hin und her, über die anderen Gäste hinweg und immer wieder zur Tür hin. Ob sie schon kommen, um ihn zu holen? Dann klingelt das Handy. Ärgerlich drückt er den Anruf weg, schmeißt das Gerät auf den Tisch, dass die Gläser klirren. Von Helmut Jasny mehr...


Konzert-Knaller: Cameron Carpenter bei Schoneberg: Bach in digitale Klangwelt gesogen

Junges Theater Cactus feierte Premiere: Sprache – Mut – Kampf

Straßentheater-Festival „Flurstücke 2015“ findet vom 18. bis 21. Juni statt: Es wird schwindelerregend



Mo., 27.04.2015

Tarife Tarifverhandlungen bei der Post fortgesetzt

Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Post werden fortgesetzt.

Bonn/Siegburg (dpa) - Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Post um kürzere Arbeitszeiten sind am Montag in Siegburg bei Bonn fortgesetzt worden. Kommt es bei den für zwei Tage angesetzten Verhandlungen zu keiner Annäherung, droht eine Verschärfung des Tarifkonflikts bis hin zu flächendeckenden und unbefristeten Streiks. Die Gewerkschaft Verdi hatte bereits im Vorfeld der Gespräche zu Warnstreiks aufgerufen. Von dpa mehr...


Prozesse: Tödliche Attacke auf Schülerin: Verteidigung plädiert auf Totschlag

Flüchtlinge: Vereine erhalten Sonderzuschuss bei Angeboten für Flüchtlinge

Kriminalität: Offenbar betrunkener Autofahrer schläft an Ampel ein



Mo., 27.04.2015

Erdbeben Unesco will Welterbe nach Erdbeben rekonstruieren

Kathmandu/Paris (dpa) - Die vom verheerenden Erdbeben in Nepal zerstörten Welterbestätten sollen wiedererrichtet werden. «Wir sind relativ zuversichtlich, dass sich viele Anlagen wiederaufbauen lassen», sagte der Unesco-Repräsentant in Kathmandu, Christian Manhart, am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa mehr...


Kunst: Wiederentdeckte Bacon-Selbstporträts werden ausgestellt

Musik: Barenboim dirigiert «Meistersinger» und «Traviata»

Wissenschaft: Wissenschaft sagt Betrug an Hochschulen den Kampf an


Do., 23.04.2015

Tourismus Der Sommer kann kommen: Outdoor-Tipps für Reisende

Auch Klettersteige wie der Rabenacksteig stehen im Sommer im Oberen Mittelrheintal auf dem Programm - insgesamt werden jeweils sonntags fast 100 geführte Touren in der Region angeboten.

Die Winterstiefel verschwinden im Schrank, Sandalen und Wanderschuhe kommen an die Füße. Testen kann man sie bei Touren durchs Obere Mittelrheintal, bei Ansommer-Aktivitäten in Mecklenburg oder beim Kunst-Flanieren in Brügges Altstadt. Reise-News im Überblick: Von dpa mehr...


Tourismus: Vor der Weltreise: Sieben Ratschläge für Globetrotter

Tourismus: Kein Reisepass: Reederei darf Zutritt auf Schiff verweigern

Tourismus: Ein Ort für die Ewigkeit - Der Jüdische Friedhof in Berlin


Mo., 27.04.2015

Auto Stadt, Land, Auto: Carsharing außerhalb der Metropolen

Carsharing ist praktisch. Nutzer können zwei Systeme nutzen: «Free Floating» und stationsbasierte Angebote.

Wer kein Auto hat, kann sich jederzeit eins leihen. Carsharing ist in Großstädten beliebt, deutschlandweit machen Autobauer damit ein gutes Geschäft. Zieht es die Konzerne bald aufs Land? Von dpa mehr...


Ford S-Max: Familienkutsche mit Fun-Faktor

Blitzerfoto darf auch den Beifahrer zeigen

Herausforderung für Hersteller: Bedürfnisse älterer Fahrer


Mo., 27.04.2015

Gesundheit Stiftung registriert mehr Organspender in Deutschland

Die Zahl der Organspender ist wieder gestiegen.

Patienten, die auf ein Spenderorgan warten, wird diese Nachricht mehr Hoffnung geben: Seit Jahresbeginn wurden mehr Organe gespendet. Von einer positiven Trendwende will die Deutsche Stiftung Organtransplantation aber noch nicht sprechen. Von dpa mehr...


Virologe warnt vor Tigermücke und Japanischem Buschmoskito

Kinder vor Vergiftungsunfällen schützen

Wenn es beim Laufen nicht läuft - Aufgeben oder durchbeißen?


Fr., 24.04.2015

Familie Test: Klassisches Babyfon am zuverlässigsten

Das Babyfon von Philips konnte sich als Testsieger durchsetzen.

Viele Eltern überwachen den Schlaf ihrer Kinder mit einem Babyfon. Dabei gibt es verschiedene technische Möglichkeiten, die allerdings nicht alle gleich zuverlässig sind. Laut Stiftung Warentest sind klassische Babyfon-Geräte nach wie vor die beste Wahl. Von dpa mehr...


Windeln wechseln am Strand: In der Elternzeit verreisen

«Andere dürfen viel mehr»: Eltern sollten zu Regeln stehen

Sportmuffel sollten im Alter mit einfachen Kursen starten


Mo., 27.04.2015

Freizeit Knoblauch schreckt Maulwurf ab

Der Maulwurf hinterlässt im Garten lästige Hügel. Den Pflanzen schadet er allerdings nicht.

Maulwurfshügel sehen Hobbygärtner gar nicht gerne. Wer die unterirdischen Wühler vertreiben will, kann Knoblauch, Flaschen oder rennende Kinder einsetzen. Den Pflanzen allerdings tut das Tier gar nichts. Von dpa mehr...


Mode: V-Schnitt gut für den Übergang von kurzen zu langen Haaren

Tourismus: Erdbeben in Nepal - Was Reisende wissen müssen

Arbeit: Abschied mit Anstand: Was ein gutes Arbeitszeugnis ausmacht


Fr., 24.04.2015

Tiere Nikotin-ähnliche Wirkung: Bienen fliegen auf Insektizide

Insektenmittel wirken auf Bienen wie Nikotin auf den Menschen. Das beweist eine Studie.

Seit Jahren geht es Honigbienen, Wildbienen und Hummeln in vielen Regionen der Welt schlecht. Die genauen Ursachen sind weitgehend unklar - der Einsatz von Insektiziden scheint aber eine bedeutsame Rolle zu spielen. Diese Annahme untermauern zwei aktuelle Studien. Von dpa mehr...


Tiere: Fische bekommen häufig zu viel Futter

Tiere: Schnell handeln: Erste Hilfe für Hund und Katze

Tiere: Hamster brauchen im Käfig Platz zum Buddeln