Mi., 04.03.2015

Brände Mehrfachsteckdose überlastet: Brand in Wohnhaus

Die Bewohner kamen ins Krankenhaus.

Gronau (dpa/lnw) - Weil eine Familie zu viele Geräte an eine Mehrfachsteckdose angeschlossen hat, ist in Gronau ein Wohnhaus abgebrannt. Durch die Überlastung habe es in der Nacht zum Mittwoch einen Kurzschluss in der Steckerleiste gegeben. Das Feuer habe hauptsächlich die Küche verwüstet, im Wohnzimmer seien die Wände mit Ruß beschlagen, teilte die Polizei mit. Von dpa mehr...


Mi., 04.03.2015

Ein Ort des Terrors und der Zuflucht Im Eisenbahntunnel zitterten und bangten erst KZ-Häftlinge, dann die Bürger Lengerichs

Über 700 Meter lang ist der alte Eisenbahntunnel in Lengerich – im Zweiten Weltkrieg war er Ort des Terrors und der Zuflucht.

Lengerich - Der alte Eisenbahntunnel in Lengerich hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Zunächst Zufluchtsort für Lengericher bei Bombenangriffen, bauten dort ab März 1944 KZ-Häftlinge Tragflächenprofile für Jagdbomber. Während der Befreiung Deutschlands versteckten sich dort 3000 Lengericher vor Bombenangriffen der Briten.  Von Martin Ellerich mehr...


Mi., 04.03.2015

700 Milliarden Euro eingeplant Verkehrskorridore durch Europa und das Münsterland

Verkehrswege

Düsseldorf - Vielleicht ist es erst ein halber Schritt: Auf Basis von Expertengutachten hat die EU-Kommission jetzt neun Verkehrskorridore quer durch Europa festgelegt, die als umfassendes Gesamtnetz alle Regionen verbinden sollen. Auch das Münsterland ist von den EU-Plänen betroffen. Von Hilmar Riemenschneider mehr...


Mi., 04.03.2015

Spezialfahrzeug für Menschen mit Behinderung Teures Dreirad gestohlen

Van Raam:  Easy Rider 2

Münster - Ein Easy-Rider-Therapierad samt Kinderanhänger wurde an der Gartenstraße gestohlen. Das Gespann hat einen Wert von mehreren Tausend Euro. mehr...


Sonderveröffentlichung

Gruppenfahrten ins Beverland – ankommen und Spaß haben Hier feiern die Kegelclubs aus dem Münsterland

Gruppenfahrten ins Beverland – ankommen und Spaß haben : Hier feiern die Kegelclubs aus dem Münsterland

Die Sonne lacht, die Kugel rollt, die Gruppe jubelt – eine Runde Straßenkegeln im Beverland, dem sogenannten Bosseln, ist immer ein großes Vergnügen. Eine Riesen-Gaudi für alle Teilnehmer verspricht auch das übrige Programm des großen Gruppen-Resorts vor den Toren Münsters. Mannschaften, Clubs, Vereine & Co. finden hier attraktive Rundum-sorglos-Pakete, die keine Wünsche offen lassen. mehr...



Mi., 04.03.2015

30 Jugendliche verschiedener Herkunft entwickeln Musical-Projekt Kulturen-Express Gronau

Erzählungen und Erlebnisse sind wichtiger Bestandteil im Projekt „Kulturen-Express“. Andreas Sokira (Mitte) berichtet von seinen ersten Eindrücken in einem neuen Land, Gandhi Chihane (vorne) moderierte die kurze „Talk-Runde“.

Gronau - Andreas Sokira stammt aus Kasachstan. 1994 kam er nach Gronau – im Alter von neun Jahren. „Und die Geschichte vom gelobten, goldenen Land stimmte einfach nicht“, fasst er seine ersten Eindrücke zusammen. Heute sind das für den inzwischen in Münster lebenden Rotationsdrucker „wichtige Erinnerungen“. Im Jugendzentrum „Luise“ berichtete er von seinen Erfahrungen – und gut 20 weitere junge Leute hörten zu. Von Erhard Kurlemann mehr...


Drensteinfurt - Bürgerinitiativen informieren Pfarreirat: Pilgern gegen Gasbohren

Warendorf - Mit Maria Wulf starb die letzte Familienzeugin einer fast vergessenen Warendorfer Verlagsgeschichte: Abschied von einer bedeutenden Verlagstradition

Füchtorf - Projekt im Marienkindergarten: Sprachförderung für Mutter und Kind


Di., 03.03.2015

Fußball: 3. Liga Preußen planen Ende der Ergebnisflaute

Doppelpacker Mehmet Kara hat die Preußen in Wiesbaden vor einer unverdienten Niederlage bewahrt. 

Münster - Ergebniskrise ja, Sinnkrise nein: Preußen-Trainer Ralf Loose hat volles Vertrauen in seine Mannschaft, die zuletzt ein Pünktchen aus drei Spielen holte. Was den Trainer optimistisch stimmt, ist die dennoch gute Vorstellung zuletzt in Wehen-Wiesbaden und die ungebrochene Moral seiner Truppe. Von Ansgar Griebel mehr...


SCP-Vorsichtsmaßnahme: „Isolierter“ Bischoff: Ex-Preußen mit Licht und Schatten

Fußball: 3. Liga: Piossek macht sich gut als Preußen-Sechser

Fußball: B-Junioren-Bundesliga: U 17 der Preußen unterliegt Köln mit 0:1



Mi., 04.03.2015

Fußball Reus nicht böse verletzt - Zorc empört über Dresdener

Nach der Attacke von Dresdens Dennis Erdmann musste Marco Reus (M) am Spielfeldrand behandelt werden.

Dresden (dpa) - Marco Reus hat sich im Pokal-Achtelfinalspiel von Borussia Dortmund beim Drittligisten Dynamo Dresden nur leicht verletzt. Es handele sich um einen «Pferdekuss» im Oberschenkel, erklärte BVB-Sprecher Sascha Fligge. Von dpa mehr...


Fußball: 96-Trainer Korkut hat den Rückhalt der Spieler

Fußball: Reif entsetzt: «So einen Hass noch nicht gesehen»

Fußball: Ex-Teamarzt: Kein Doping-Missbrauch beim VfB


Mi., 04.03.2015

Ins Gespräch und in Bewegung kommen „Nacht der Bibliotheken“ am Freitag

Zur „Nacht der Bibliotheken“  lädt auch die Bücherei St. Lamberti ein. Am Freitag öffnet sie von 20 Uhr bis Mitternacht ihre Türen.

Ochtrup - Die Bücherei St. Lamberti beteiligt sich am Freitag an der „Nach der Bibliotheken“. Von 20 Uhr bis Mitternacht darf in den Räumen am Marktplatz gestöbert werden. Und es gibt verschiedene Angebote. mehr...


Westerkappeln: Eine Familiengeschichte über Alzheimer

Everswinkel: Lebendig, sinnlich und emotional

Münster: Synthesizer in großem Stil


WN-Mobil Anzeigensuche


Mi., 04.03.2015

Terrorismus Staatsanwalt: Mutmaßlicher Boston-Attentäter wollte morden

Beim Terroranschlag in Boston starben drei Menschen, 260 weitere wurden verletzt (Archiv).

Boston (dpa) - Der mutmaßliche Attentäter vom Boston-Marathon, Dschochar Zarnajew, hegte der Staatsanwaltschaft zufolge Mordgelüste. Er habe sich bei dem Traditionslauf als Zuschauer ausgegeben, doch «er hatte Mord in seinem Herzen», sagte William Weinreb beim Prozessbeginn. Von dpa mehr...


Konflikte: Nach Netanjahu-Rede: US-Kongress will Druck auf Iran erhöhen

Steuern: Koalition streitet über Familien-Entlastung

Bundespräsident: «Spiegel Online»: Steinmeier könnte Gauck-Nachfolger werden


Di., 03.03.2015

Kirchenkreis lädt zu Manfred Scharpfs Wurzacher Altar Die Höllen unserer Zeit

Pietá: Bei Manfred Scharpf ist Dantes Beatrice Maria und ein Junkie Jesus. Sein umstrittener Wurzacher Altar wird vom 16. März bis Ostermontag in der St.-Lukas-Kirche zu sehen sein.

Münster - Der moderne Mensch befindet sich in einer Welt der Hektik, Ablenkung und Verdrängung. Aus christlicher Sicht ist das sicher nicht das Paradies. Von Gerhard H. Kock mehr...


Cubarett im Cuba: „Liebe vergeht – Hektar besteht“

Performance von „Skills“ im Pumpenhaus: Siegerpose auf Papier

Cole Porters „Anything Goes“: Konfetti auf dem Narrenschiff


Mi., 04.03.2015

Luftverkehr Neue Eurowings mit Langstreckenflügen zu Kampfpreisen

Ab dem 25. Oktober bietet Eurowings ab Köln/Bonn zunächst Flüge nach Kuba, in die Dominikanische Republik, nach Thailand und Dubai zu Kampfpreisen an.

Berlin (dpa) - Die Lufthansa-Tochter Eurowings geht in kommenden Herbst mit Langstrecken-Pendelflügen zu Kampfpreisen an den Markt. Mit Beginn des Winterflugplans am 25. Oktober werden ab Köln/Bonn zunächst Flüge nach Kuba, in die Dominikanische Republik, nach Thailand und Dubai angeboten. Von dpa mehr...


Immobilien: Tausende Londoner Immobilien gehören Briefkastenfirmen

Tourismus: Deutsche beim Urlaub spendabel wie nie

Währung: Sorten- und Devisenkurse am 4.03.2015


Mi., 04.03.2015

Fußball Deutsches Fußballmuseum gibt Eintrittspreise bekannt

Fußball : Deutsches Fußballmuseum gibt Eintrittspreise bekannt

Dortmund (dpa/lnw) - Ein Besuch des Deutschen Fußballmuseums soll erschwinglich sein. Bei der internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin wurde bekanntgegeben, dass ein Einzelticket für die Dauerausstellung des Museums in Dortmund bereits ab 10 Euro erhältlich sein wird. Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt, hieß es in einer Mitteilung der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum am Mittwoch. Von dpa mehr...


Theater: Theater Bielefeld spielt «Wenn die Gondeln Trauer tragen»

Extremismus: Kirchen-Präses: Juden müssen öffentlich zu ihrem Glauben stehen

Terrorismus: Mutmaßliches IS-Mitglied am Düsseldorfer Flughafen festgenommen


Mi., 04.03.2015

Ski alpin Innenbandanriss: Rebensburgs Saison beendet

Viktoria Rebensburg hat sich im Training schwer verletzt.

Bad Wiessee (dpa) - Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat sich das Innenband im linken Knie angerissen und muss die Saison beenden. Wie der Deutsche Skiverband mitteilte, stürzte die 25-Jährige im Training in Bad Wiessee. Von dpa mehr...


Tennis: Ergebnisse vom Damen-Turnier in Kuala Lumpur

Tennis: Görges erreicht in Kuala Lumpur das Viertelfinale

Fußball: Ex-Teamarzt: Kein Doping-Missbrauch beim VfB


Di., 03.03.2015

Seit 1988 außer Betrieb Politik regt neuen Bahnhof Handorf an

Das alte Bahnhofsgebäude steht noch  – würde aber ohnehin nicht mehr für eine moderne Bahnstation Handorf benötigt.

Münster-Handorf - 1887 wurde an der Bahnstrecke von Münster nach Rheda der Bahnhof Handorf eröffnet. 1988 wurde er stillgelegt, weil kaum noch jemand ein- oder aussteigen wollte. Nun ist die Politik soweit, über eine Wiedereröffnung nachzudenken. Von Lukas Speckmann mehr...


Kommentar: Münster-Ost sucht Anschluss: Bahnhofs-Pläne

Mobilität Münsters im Test: Vernetzter fahren mit der Chipkarte

Zehn Prozent in 45 Minuten: Busverkehr in Zahlen




Mi., 04.03.2015

Auto Gedrängel im Gelände - Die SUV-Neuheiten aus Genf

Familienzuwachs: Renault zeigt auf dem Genfer Autosalon mit dem Kadjar den großen Bruder des Captur.

Als ob es nicht schon genug Geländewagen gäbe! Weil Experten die Allradler weiter im Vorwärtsgang sehen, drängen immer neue Modelle und Marken auf den Markt. Und ein Ende des Booms ist nicht absehbar. Von dpa mehr...


BMW 228i Cabrio: Lass die Sonne rein

Apples Auto-Gerüchte scheuchen PS-Industrie auf

Die schnellen Stars von Genf - Neue Supersportwagen


Mi., 04.03.2015

Gesundheit «Gras» auf Rezept: Überfällige Reform oder riskanter Hype?

Cannabis ist die meistkonsumierte illegale Droge in Deutschland - aber auch eine Grundlage für Medikamente.

In Frankfurt treffen sich Fachleute beim «Deutschen Schmerztag». Ein Thema auf dem Kongress: Cannabis auf Rezept für Schwerstkranke. Das Thema ist bei Schmerzmedizinern umstritten. Von dpa mehr...


Hält ein Apfel am Tag wirklich «den Doktor fern»?

Sieben Tage lang - Was eine Trinkkur bewirken kann

Die bösen Vier: Fett, Zucker, Salz und Alkohol meiden


Mi., 04.03.2015

Familie Mobbing und Stress: Psychische Auffälligkeiten bei Kindern

Viele Mädchen sind ängstlich und depressiv, bei Jungen wiederum äußern sich Probleme oft mit Verhaltensauffälligkeiten oder Hyperaktivität.

Psychische Erkrankungen bei Kindern nehmen zu - das beobachten Fachleute schon länger mit Sorge. Bei einem Kongress in München beraten Experten, was sich dagegen unternehmen lässt. Von dpa mehr...


Soziale Herkunft beinflusst Gesundheit von Kindern

Wenn Mama und Papa dauernd am Smartphone hängen

So wehren Frauen sich gegen sexuelle Belästigung


Mi., 04.03.2015

Tourismus Der Postbus ist mit neuer Marke unterwegs

Statt der Initialen des ADAC wird auf den Postbussen künftig ein Posthorn zu sehen sein.

Die Farbe bleibt, das Logo ändert sich. Der ADAC-Schriftzug auf den Postbussen wird durch ein Posthorn ersetzt. Außerdem will die Post das Streckennetzen für ihre Fernbusse ausbauen. Von dpa mehr...


Ernährung: WHO warnt vor «verstecktem» Zucker

Computer: Schwachstelle bei Apple- und Android-Geräten entdeckt

Telekommunikation: Rund 1500 Euro pro Nase in Deutschland für Digitalprodukte


Mi., 04.03.2015

Tiere Bei chronisch kranken Katzen den Auslauf einschränken

Benötigt eine Katze regelmäßig und zeitgenau Medikamente, sollte ihr Auslauf begrenzt werden.

Viele Katzen haben einen grenzenlosen Auslauf. Doch sind die Tiere schwer erkrankt, sollten Halter sie näher am Haus halten. Das erleichtert die Versorgung des Patienten und verhindert in einigen Fällen die Ausbreitung von Krankheiten. Von dpa mehr...


Tiere: Haariger Besucher: Hund im Krankenhaus löst Debatte aus

Tiere: Schnecken sind für Hunde ein gefährlicher Snack

Tiere: Verletzte Hasenbabys im gelöcherten Karton transportieren


Der Bachelor

Bachelor Oliver (Foto: © RTL / Stefan Gregorowius)
Liz oder Carolin? Wer soll Olivers letzte Rose bekommen?

flohmarkt.ms Anzeigen

Angebote aus Ihrer Umgebung