Mo., 24.04.2017

Polizei-Kontrollen „Geisterradler“ fahren fast im Minutentakt in die Kontrolle

Polizei-Schwerpunktkontrolle am Montagmittag auf der Grevener Straße. Im Fokus der Ordnungshüter standen Radler, die auf der falschen Straßenseite unterwegs waren.

Münster - Zwei Wochen lang kontrolliert die Polizei gezielt Radfahrer im Straßenverkehr. Dabei geht es im Schwerpunkt um so genannte „Geisterradler“, die mit ihrer Leeze auf der falschen Straßenseite unterwegs sind. Von Helmut Etzkorn mehr...


Mo., 24.04.2017

Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Schnappschüsse : Die Sportfotos der Woche

Münsterland - Ein Duell Muskel- gegen Sonnenkraft, bemerkenswerte Kniefälle - mal demütig, mal schmerzhaft sowie Tief- und Vielflieger wurden am vergangenen Sport-Wochenende beobachtet. Zu Wasser, in der Luft und am Boden spielten sich sehenswerte Momente ab, die unsere Sportfotografen für die Ewigkeit festgehalten haben. mehr...


Mo., 24.04.2017

Fußball: 3. Liga 14 Preußen-Profis und Co-Trainer Ristic mit auslaufenden Verträgen

Auch der Vertrag von Simon Scherder läuft nur bis zum Saisonende.

Münster - Das werden wie immer interessante letzte Wochen beim SC Preußen. Sportlich sind die Dinge nahezu geklärt, der rechnerische Klassenerhalt scheint eine Frage der Zeit. 14 Spielerverträge (und dazu der des Co-Trainers) laufen aus. Sportdirektor Malte Metzelder führt die Verhandlungen erstmals. Von Thomas Rellmann mehr...


Mo., 24.04.2017

Wen soll ich wählen? „Wahl-O-Mat″ zur NRW-Wahl ist online

Wen soll ich wählen? : „Wahl-O-Mat″ zur NRW-Wahl ist online

Wen soll ich wählen? Diese Frage stellen sich in diesen Tagen wohl viele Bürger in Nordrhein-Westfalen. Der Wahl-O-Mat könnte helfen. Knapp drei Wochen vor der Landtagswahl ist das Tool jetzt online gegangen. Von dpa mehr...


Mo., 24.04.2017

Prozess vor dem Amtsgericht Spendengelder unterschlagen?

Prozess vor dem Amtsgericht : Spendengelder unterschlagen?

Gronau - Jahrelang sammelte der Niger-Aktiv-Kreis (NAK) Gronau für Projekte in dem bitterarmen afrikanischen Land. Mit den Mitteln wurden Projekte wie Latrinenbau an Schulen, ein Hebammenprojekt und Schulspeisungen verwirklicht. Doch vor einiger Zeit keimte ein Verdacht auf: Hat ein Mittelsmann Quittungen und Belege gefälscht oder selbst ausgestellt und Teile der Spenden für persönliche Zwecke abgezweigt? mehr...


Gronau - Landtagswahl am 14. Mai: Wahlbüro im Rathaus eröffnet

Altenberge - Unfall: Radfahrer in Altenberge schwer verletzt

Dolberg - Mit 1,36 Promille am Steuer: Angetrunkener ließ sich schieben


Mo., 24.04.2017

Kinderuni über das Internet Auch Falsches im Netz

Katie Grosser (r.) und Laura Badura erklären bei der Kinderuni, wie man vertrauenswürdige Informationen im Netz findet.

Münster - Im Internet surfen – das tun nicht nur Erwachsene. Auch Grundschulkinder informieren sich schon im Netz, wenn Referate gehalten werden sollen, geht es gar nicht ohne Internet-Recherche. Aber kann man dem glauben, was man im Netz zu manchen Themen findet? Von Karin Völker mehr...


Alexandra Marx überreicht Gemälde: Brandkunst für die Schwestern vom Guten Hirten

Kriminalitätsstatistik 2016: Kommentar: Falsche Tabuisierung

Promillefahrt: Autofahrer stoppt bei „Grün“


Mo., 24.04.2017

Fußball: 3. Liga 14 Preußen-Profis und Co-Trainer Ristic mit auslaufenden Verträgen

Auch der Vertrag von Simon Scherder läuft nur bis zum Saisonende.

Münster - Das werden wie immer interessante letzte Wochen beim SC Preußen. Sportlich sind die Dinge nahezu geklärt, der rechnerische Klassenerhalt scheint eine Frage der Zeit. 14 Spielerverträge (und dazu der des Co-Trainers) laufen aus. Sportdirektor Malte Metzelder führt die Verhandlungen erstmals. Von Thomas Rellmann mehr...


Fußball: Westfalenliga: Steigerung bringt Preußen II den Sieg gegen YEG Hassel

Fußball: A-Junioren-Bundesliga: Preußen stecken nach 0:3 in Duisburg wieder mitten im Abstiegskampf

Fußball: 3. Liga: Nullnummer in Erfurt: Al-Hazaimeh rettet Preußen


Mo., 24.04.2017

Fußball | Ehrendivision: AZ Alkmaar - Twente Enschede Frustabend dank Fred Friday

Rens van Eijden „überspringt“ Enes Ünal.

Enschede - In Alkmaar hat sich der FC Twente in der Schlussphase noch die Butter vom Brot nehmen lassen. Bis zur 81. Minute lagen die Enscheder am Samstag vorne, doch am Ende behielt AZ dank eines 2:1-Erfolges alle drei Punkte im heimischen AFAS-Stadion. Von Marc Brenzel mehr...


Ascheberg/Herbern - Fußball: Bezirksliga 8: Manfredi und Venneker wechseln zum FC Nordkirchen

Gronau - Handball | Frauen-Bezirksliga: SC Nordwalde - Vorwärts Gronau: Klassenerhalt vorzeitig perfekt

Lotte - Fußball-3. Liga: Angriffsflaute bei den Sportfreunden Lotte: Die Stürmer treffen nicht mehr


Mi., 19.04.2017

„Der kleine Prinz“ erstmals in Münster Das Musical für große und kleine Menschen

Der kleine Prinz vom anderen Stern wirkt nur dem ersten

Münster - „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry (1900 – 1944) wurde in 110 Sprachen übersetzt und ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Millionen Kinder und Erwachsene haben die Geschichte um einen jungen Botschafter von einem fremden Stern verschlungen. Das farbenfrohe Musical voller Emotionen und visueller Überraschungen gastiert am 15. Dezember erstmals in Münster. mehr...


Münster: Alles startklar für Halli-Galli

Münster: Kunstaktion während der Karwoche in der Jugendkirche „effata“

Münster: Kinder, aufgepasst!


karriere.ms Anzeigensuche


Di., 25.04.2017

Prozesse Prozess um Prügel-Tod von Schüler Niklas: Plädoyers erwartet

Paragrafen-Symbole am Eingang zum Landgericht in Bonn. 

Auf das Bonner Landgericht kommt eine schwierige Entscheidung zu. Der sogenannte Niklas-Prozess nähert sich dem Ende - Staatsanwaltschaft und Verteidiger wollen plädieren. Das Bild von der Nacht, in der der Schüler angegriffen wurde, ist aber immer noch unscharf. Von dpa mehr...


Prozesse: Mordprozess Höxter: Ex-Freundinnen des Angeklagten sagen aus

Kunst: Größte deutsche Kunstmesse Art Cologne startet

Hochschulen: Petzinka wird Rektor der Kunstakademie Düsseldorf


Mo., 24.04.2017

Kosten, Quote, Qualität Immer mehr Kita-Plätze für Kleinkinder - aber nicht genug

Mehr Kleinkinder werden in Kitas betreut. Doch die Zahl der Plätze muss weiter steigen.

Jedes dritte Kind unter drei Jahren hat einen Betreuungsplatz. Das ist ein großer Sprung nach vorne. Aber der Bedarf ist noch größer. Und auch bei der Qualität sieht die zuständige Ministerin noch Handlungsbedarf. Von dpa mehr...


Schon direkt nach der Geburt mit Baby sprechen

Als Oma und Opa unbedingt impfen lassen

Weniger Kalorien, mehr Nährstoffe: Im Alter gut ernährt


Sa., 22.04.2017

Tschechien - Böhmisches Bäderdreieck Treffpunkt für Künstler und Könige

Einen Ausflug wert:Der schmucke Marktplatz der sehenswerten westböhmischen Stadt Eger. Verweise auf Goethe (unten) finden sich in vielen Orten der Bäderregion. Detlef Dowidat

Johann Wolfgang Goethe hätte seine wahre Freude gehabt, hätte er in etwas mehr als einer Stunde seine Lieblingsorte im Böhmischen Bäderdreieck erreichen können. Er brauchte damals mit der Postkutsche knappe zwei Wochen für den beschwerlichen Weg von Weimar zu den weltberühmten Kurorten Karlsbad, Marienbad und Franzensbad, wo er sich gerne aufhielt und viele Jahre lebte. Von Detlef Dowidat mehr...


Deutschland-Reise: Von Atomprotest bis Wolfsrückkehr: Landleben à la Wendland

Genuss und Wissenschaft: Whisky Trail in Schottland: Der Weg zum Wasser des Lebens

Reise-Trend: Ich bin mal kurz weg: Städtereisen werden spontaner


Fr., 21.04.2017

Urteil aus Brandenburg Unfall in Autobahnbaustelle: Lkw haftet mehr als breiter Pkw

Weil die linke Spur an Autobahnbaustellen oft schmaler ist, kommt es schnell zu Unfällen. Ist ein Pkw zu breit für die Spur, kann der Fahrer eine Teilschuld bekommen.

An Autobahnbaustellen kann es schon mal eng werden. Oft ist die linke Spur nur für schmale Fahrzeuge freigegeben. Wer diese Spur mit einem zu breiten Fahrzeug benutzt, kann bei einem Unfall mit zur Verantwortung gezogen weden. Dies zeigt ein Urteil aus Brandenburg. Von dpa mehr...


Wenn Autofahrer aus der Übung kommen

Probleme beim Carsharing vermeiden

Geblitzt! Aber der Fahrer ist nicht der Halter


Mo., 24.04.2017

Apothekerverbände Warnungen vor Masern - Weniger Impfungen, mehr Fälle

Es haben sich im vorigen Jahr weniger Menschen gegen Masern impfen lassen.

Der große Masernausbruch ist zwei Jahre her. Damals stieg die Zahl der Impfungen rasant an. Doch nun scheint das größtenteils vergessen. Denn die Impfbereitschaft ist wieder gesunken, wie aktuelle Zahlen zeigen. Von dpa mehr...


So erkennt man gute Pflegeberatung

Ziehen oder veröden: Besenreiser und Krampfadern loswerden

Reform: 80 000 Menschen erhalten zusätzlich Pflegeleistungen


Mo., 24.04.2017

Honig im Trend Experte: Jung-Imker sollten mehr Bienen halten

Die Imkerei ist im Aufwind. Immer mehr junge Leute betreuen Bienenvölker.

Die Imkerei ist im Aufwind. Immer mehr junge Leute halten Bienen. Das freut den Präsidenten der deutschen Imker sehr. Gleichzeitig ärgert es ihn. Denn oft besitzen die Jung-Imker nur ein einziges Volk. Von dpa mehr...


Nicht zu viel füttern: So hält man Wellensittiche vom Brüten ab

Unheilbare Hormonstörung: Cushing ist die Krankheit der alten Pferde

Bunte Vielfalt im Aquarium: Korallen sind pflegeleichte Tiere


Folgen Sie uns auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region