• Der grausame Unfall am Samstag beim Start zur VLN-Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring, bei dem ein Zuschauer tödlich verletzt wurde, hat auch das münsterische Team Bonk in tiefe Betroffenheit gestürzt. mehr...
  • Schwerer Unfall in Ahaus-Wüllen: Acht Frauen im Alter von 18 bis 48 Jahren wurden zum Teil schwer verletzt. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den Unfall, konnte aber bereits ermittelt werden. mehr...
  • Münster - „So Leute, das war ein toller Abend“, sagt James Last nach zweieinhalbstündigem Konzert am Sonntagabend in der Halle Münsterland. Es liegt Wehmut über der Szenerie mit den 30 phänomenalen Musikern aus vieler Herren Länder auf der Bühne und den tanzenden Fans auf dem Parkett vor der Bühne. „Auf Wiedersehen!“, sagt James Last dann unter dem Jubel der Fans, die in Münster immerhin neun Jahre auf ihn warten mussten. Ein Versprechen? Eine Hoffnung? Denn diese Tour soll eigentlich seine Abschiedstour sein. Von Johannes Loy mehr...
  • Die mediale Vermittlung der furchtbaren Flugzeug-Katastrophe stellt die Medienmacher, die Journalisten, vor eine große Herausforderung. Emotional nicht minder betroffen müssen wir unter Wahrung von Distanz und Diskretion zum Ereignis sowie zu den Betroffenen die Öffentlichkeit informieren. Was nach routinierter Selbstverständlichkeit klingt, gleicht in diesen Tagen dennoch mehr denn je der Wanderung auf einem schmalen Grat. Von Norbert Tiemann mehr...
  • Münster - (Aktualisiert um 11.48 Uhr) Sturmböen und Gewitter statt frühlingshafter Temperaturen. Sturmtief "Mike" hat am Sonntagabend für umgekippte Bäume, beschädigte Oberleitungen der Bahn und blockierte Straßen gesorgt. Auch für den Wochenanfang hat der Deutsche Wetterdienst Warnungen ausgegeben. mehr...

Mo., 30.03.2015

Flucht zu Fuß nach schwerem Verkehrsunfall Gesuchter meldet sich bei Polizei in Grevenbroich

Bei dem Unfall auf der Osnabrücker Straße wurde eine Person schwer, eine weitere leicht verletzt.

Westerkappeln - Der Autofahrer, der am Sonntagnachmittag in Westerkappeln einen Unfall verursacht hat und dann zu Fuß weggelaufen ist, hat sich der Polizei gestellt, und zwar in Grevenbroich. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mo., 30.03.2015

Faszinierender Verfall Verlassene Orte im Münsterland

Irgendwo im Münsterland ist auch dieses Bild entstanden. Wo genau, das wollen die beiden „Lost-Placer“ nicht verraten.

Münsterland - Roland Nelles und Michael Sroka suchen verlassene Orte und fotografieren sie. Unsere Zeitung hat zum Start einer Serie (siehe Infokasten) mit ihnen über ihre Passion gesprochen. Von Uwe Renners mehr...


Mo., 30.03.2015

Kriegsende in Münster "Es ist keine Stadt mehr, diese Wildnis ausgebrannter Häuser"

Der Ankläger im Eichmann-Prozess, Dr. Gabriel Bach (M.), und Dr. Noa Mkayton (Gedenkstätte Yad Vashem) beantworteten Fragen von Prof. Dr. Patrick Wagner.

Münster - In eindringlichen Worten schilderte ein BBC-Reporter Münster am Ende des Zweiten Weltkrieges. 70 Jahre später ist Dr. Gabriel Bach, Ankläger im Eichmann-Prozess, Gast der Gedenkstunde im münsterischen Rathaus. Er berichtet von einem Nationalsozialisten ohne Reue-Gefühle. Von Klaus Möllers mehr...


So., 29.03.2015

Beachtliche Mehrheit SPD stimmt für Abbruch der TTIP-Verhandlungen

Zuhören, diskutieren und entscheiden: Der Sonderparteitag der SPD, hier das Podium mit (v.l.) Christina Rentzsch, Hermann Terborg, Dietmar Köster, Maritta Strasser, sprach sich für einen Abbruch der Verhandlungen von TTIP, TISA und CITA aus.

Münster - Beachtliche Mehrheit beim Sonderparteitag: Die SPD Münster stimmte für einen Abbruch der Verhandlungen über das Freihandelsabkommen TTIP, sowie TISA und CITA. Von Marc Bracht mehr...


So., 29.03.2015

Germanwings-Absturz Fakultät gedenkt toter Lehrerin

Die Trauer um die 16 Schüler und zwei Lehrerinnen des Joseph-König-Gymnasiums in Haltern ist groß.

Münster - Die Katholisch-Theologische Fakultät der Universität trauert um eine ehemalige Studentin und Religionslehrerin, die bei dem Flugzeugabsturz am vergangenen Dienstag ums Leben gekommen ist. mehr...


Sonderveröffentlichung

Gruppenfahrten ins Beverland – ankommen und Spaß haben Hier feiern die Kegelclubs aus dem Münsterland

Gruppenfahrten ins Beverland – ankommen und Spaß haben : Hier feiern die Kegelclubs aus dem Münsterland

Die Sonne lacht, die Kugel rollt, die Gruppe jubelt – eine Runde Straßenkegeln im Beverland, dem sogenannten Bosseln, ist immer ein großes Vergnügen. Eine Riesen-Gaudi für alle Teilnehmer verspricht auch das übrige Programm des großen Gruppen-Resorts vor den Toren Münsters. Mannschaften, Clubs, Vereine & Co. finden hier attraktive Rundum-sorglos-Pakete, die keine Wünsche offen lassen. mehr...


Mo., 30.03.2015

Jona-Seminar kooperiert mit den WN "Mobilität“-Gastredakteure in Münster unterwegs

Jona-Seminar kooperiert mit den WN : "Mobilität“-Gastredakteure in Münster unterwegs

Münster. 13 Nachwuchs-Journalistinnen und -Journalisten der Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) haben sich an der WN-Reihe „Mobilität“ beteiligt.  Von Marcus Nicolini mehr...


Abschiedstournee: Nonstop Music: James Last in der Halle Münsterland

Antike Tragödie in Gegenwart transportiert: Aktuelle Brisanz

Renovierung Pfarrheim St. Nikolaus: Modern und freundlich


Mo., 30.03.2015

Saerbeck Rechte gewinnen Wahl in Ferrières

Ferrières - In den 100 französischen Départments haben am 22. und 29. März Wahlen stattgefunden. Da in Frankreich das klassische romanische Mehr­heitswahlrecht gilt, wird in zwei Rundenabgestimmt, wenn die Kandidaten in der ersten Runde keine absolute Mehrheit bekommen haben. mehr...


Saerbeck - Zum Sonderpreis in den Zoo: RVM verlost Freikarten

Lienen / Kattenvenne - Kinderflohmarkt der „Zwergenwelt“: Organisatoren planen schon die vierte Auflage: Spielzeug-Fahrzeuge sind der Renner

Lüdinghausen - Neubau an der Kleinen Münsterstraße präsentiert:: „Den Bedürfnissen anpassen“




Mo., 30.03.2015

Fußball WM-Versager ziehen Lehren - Nachwehen bei Niederlanden

Fußball : WM-Versager ziehen Lehren - Nachwehen bei Niederlanden

Spanien, Italien, England und Portugal sind in der EM-Qualifikation auf Kurs. Nach einer desaströsen WM ist das keine Selbstverständlichkeit. Einige Achtelfinalisten von Brasilien spüren indes die Nachwehen des globalen Events. Eine Halbzeitbilanz. Von dpa mehr...


Fußball: HSV-Chef Beiersdorfer: «Ziehen unser Ding hier durch»

Fußball: Spektakulär: Jones beerbt 2016 Neid als Bundestrainerin

Fußball: Drei griechische Fußballer bei Verkehrsunfall verletzt


Mo., 30.03.2015

Rickermann-Konzert Ska-Premiere am Bahnhof

Ska gab es noch nie bei Olaf Rickermann – höchste Zeit das zu ändern . Am Gründonnerstag ist es soweit.  

Reckenfeld - Erstmals tritt im Rahmen der Reihe „Rock’n’Roll bei Rickermann“ eine Ska-Band auf: die „Soul Radiacs“ aus Nashville/USA. Die Formation macht im Rahmen einer Tournee, die sie unter anderem nach Köln und Hamburg führt, am 2. April (Gründonnerstag) Station in Reckenfeld (Eintritt: 15 Euro). Von Oliver Hengst mehr...


Münster: Vorverkauf fürs Oktoberfest startet

Münster: Feuerwerk der Lebensfreude mit Magie und Leidenschaft

„Musik-Mekka Münster“: Neue Ausstellung im Rock‘n‘Popmuseum


WN-Mobil Anzeigensuche


Mo., 30.03.2015

Energie Grüne: Aus für Gaskraftwerk Irsching ist «Armutszeugnis»

Das Kraftwerk Irsching in Vohburg an der Donau gilt als eines der modernsten Kraftwerke in Europa.

Berlin (dpa) - Die Grünen haben das von den Betreibern beschlossene Aus des hochmodernen Gaskraftwerks Irsching in Bayern als Rückschlag für die Energiewende bezeichnet. Von dpa mehr...


Agrar: Niedersachsen fordert schnelleres Ende des Kükenschredderns

Verteidigung: Bundeswehr-Standardgewehr G36 nicht treffsicher

Wahlen: Knappes Rennen bei Präsidentenwahl in Nigeria


Mo., 30.03.2015

Abschiedstournee Nonstop Music: James Last in der Halle Münsterland

Abschiedstournee : Nonstop Music: James Last in der Halle Münsterland

Münster - Dass seine aktuelle Konzertreise "Nonstop Music" heißt, ist schon fast Ironie. Schließlich stoppt nach der Tournee die Musik: James Last ist auf Abschiedstournee. Am Sonntagabend war er in der Halle Münsterland. Von Gunnar A. Pier mehr...


Premiere von Händels „Ariodante“ eröffnet Tage der Barockmusik: Hip-Hop in der Ritterburg

Tage der Barockmusik: Bachs „Brandenburgische Konzerte“: Daran kann man sich nicht satthören

Tanztheater mit radikaler Konfrontation des Publikums: Wie sich die Gewaltspirale dreht


Mo., 30.03.2015

Tarife Warnstreiks könnten Ostergeschäft der Post treffen

Keine Briefe am 1. April? Verdi ruft zu Warnstreiks auf.

Der Tarifkonflikt zwischen Deutscher Post und Verdi spitzt sich zu. Zahlreiche Briefe und Pakete könnten an Ostern auf der Strecke bleiben. Außerdem reicht die Gewerkschaft eine Klage gegen den Konzern ein. Von dpa mehr...


Preise: Verbraucherpreise in Deutschland erneut leicht gestiegen

Börsen: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 30.03.2015 um 13:05 Uhr

Arbeitsmarkt: Nachfrage nach Arbeitskräften auf Rekordhöhe


Mo., 30.03.2015

Unfälle Acht Verletzte bei Autounfall nahe Ahaus

Stadtlohn/Ahaus (dpa/lnw) - Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Ahaus (Kreis Borken) sind acht Frauen zum Teil schwer verletzt worden. Eine 46-jährige Autofahrerin hatte am Montagmorgen die Kontrolle über ihren Van verloren, als sie einem entgegenkommenden Traktor ausweichen musste. Wie die Polizei mitteilte, saßen in der Großraumlimousine noch sieben weitere Frauen im Alter zwischen 18 und 48 Jahren. Von dpa mehr...


Kriminalität: Nach Rocker-Schießerei: Polizei durchsucht acht Wohnungen

Tarife: Verdi ruft zu Warnstreiks bei der Post ab 1. April auf

Banken: Auch NRW.Bank prüft rechtliche Mittel im Hypo-Alpe-Adria Debakel


Mo., 30.03.2015

Fußball HSV-Chef Beiersdorfer: «Ziehen unser Ding hier durch»

Dietmar Beiersdorfer verteidigt seine Transfers.

Vorstandschef Beiersdorfer sieht trotz des Abrutschens auf den Relegationsplatz durchaus positive Entwicklungen beim HSV. «Wir haben die Mannschaft zum Kämpfen und Laufen gebracht.» Kapitän van der Vaart will bis zum Ende der Zusammenarbeit im Sommer alles geben. Von dpa mehr...


Fußball: Spektakulär: Jones beerbt 2016 Neid als Bundestrainerin

Radsport: Riis entlassen, Winokurow vor dem Aus: Weniger Altlasten

Handball: Schock für THW Kiel: Klein fällt mit Kreuzbandriss aus




Fr., 27.03.2015

Verkehr Auto muss nicht immer langsam an Zebrastreifen heranfahren

An einen Zebrastreifen muss ein Autofahrer langsam heranfahren. Das gilt allerdings nur, wenn der Fußgänger die Absicht deutlich macht, den Zebrastreifen auch zu nutzen.

Fußgänger, die einen Zebrastreifen überqueren, sollten besonders gut darauf achten, dass sie das vorher auch klar zeigen. Ein Oberlandesgericht gab einem Autofahrer teilweise recht, der einen alkoholisierten Fußgänger auf dem Zebrastreifen verletzte. Von dpa mehr...


Audi TT Roadster: Sonniger Streber

Unfallverursacher Auto: Autonomes Fahren ändert Versicherung

Aus zweiter Hand: Stärken und Schwächen des Renault Scénic


Mo., 30.03.2015

Gesundheit Fragen an den Arzt am besten aufschreiben

Patienten sollten sich vor einem Arztbesuch alle Fragen notieren.

Gerade hat man die Praxis verlassen - da fallen einem doch noch viele Fragen ein. Die sollte man sich am besten aufschreiben und den Arzt um ein zweites Gespräch bitten. Das empfiehlt die Unabhängige Patientenberatung Deutschland. Von dpa mehr...


Beim Abnehmen nur einmal in der Woche wiegen

Feuchte Luft kann Atemnot bei Pseudokrupp lindern

Fisch statt Feile - Saugbarben als Fußpflegerhelfer


Mo., 30.03.2015

Familie Alzheimer-Diagnose: Angehörige können wichtige Stütze sein

Wer an Alzheimer erkrankt ist, kann sich oft einfache Alltagsabläufe nicht merken. Hier ist die Unterstützung Angehöriger gefragt.

Eine unheilbare Krankheit wie Alzheimer diagnostiziert zu bekommen, ist ein Schock. Betroffene brauchen die Unterstützung ihrer Angehörigen - auch wenn die Situation für sie selbst nicht leicht ist. Von dpa mehr...


Geringere Erwartungen im Alter schützen vor Enttäuschungen

Doktorspiele bei Kindern: Kein sexuelles Interesse

Nicht unbedingt 50:50: Wie Paare Hausarbeit fair aufteilen


Mo., 30.03.2015

Computer Microsoft bringt «Halo 5» für Xbox One Ende Oktober auf den Markt

Computer : Microsoft bringt «Halo 5» für Xbox One Ende Oktober auf den Markt

Berlin (dpa) - Microsoft hat den Start des Spiels «Halo 5: Guardians» für seine Xbox One für Ende Oktober angekündigt. Der exklusiv für Microsofts Konsole entwickelte Titel kommt am 27. Oktober 2015 auf den Markt. Von dpa mehr...


Tourismus: Geldabheben in Nicht-EU-Land: Abrechnung in Landeswährung

Ernährung: Kaufen statt selbst färben: Bunte Eier zu Ostern gefragt

Arbeit: Ich, ich, ich: Wie man mit narzisstischen Kollegen umgeht


Mo., 30.03.2015

Tiere Auf Freigänger-Katzen im Frühjahr besonders aufpassen

Im Frühjahr gehen Katzen gern auf die Jagd. Gefährlich wird das vor allem für brütende Vögel.

Nicht nur Menschen, auch Katzen nutzen die wärmeren Temperaturen gern für Freigänge. Die sollten Katzenhalter aber einschränken. Denn brütende Vögel sind eine leichte Beute für die Tiere. Von dpa mehr...


Tiere: Aquarium mit Krebsen sollte abgedeckt sein

Tiere: Vom Streuner bis zur Diva - eine Katzentypologie

Tiere: Läufige Hündin besser an die Leine nehmen


flohmarkt.ms Anzeigen

Angebote aus Ihrer Umgebung