Do., 25.12.2014

Wenn der Partner verstirbt Das erste Weihnachten nach dem Tod

In ihrer Küche weihnachtet es – obwohl für Heike Fries Adventsdeko so eine Sache ist, seit ihr Ehemann starb. „Alleine will man all das nicht“, sagt sie.

Dülmen - "Während ich über Jahre traditionell die Geschenke eingepackt habe, ist er immer den Baum holen gegangen“, erzählt Heike Fries. Die Erinnerung, wie sich die Kinder das Transportnetz über den Kopf schlangen und damit im Garten rumhüpften. . . „Die tat weh an meinem ersten Fest ohne ihn“, sagt die Wahl-Dülmenerin und nickt. Von Julia Gottschick mehr...


Mi., 24.12.2014

Christmette mit dem Bischof Die Feiertage im St.-Paulus-Dom

Die Christmette im St.-Paulus-Dom beginnt am Heiligen Abend um 22.30 Uhr. Bischof Felix Genn wird sie mit den Gläubigen feiern.

Münster - Mit einem umfangreichen Gottesdienstangebot können Gläubige im St.-Paulus-Dom die Weihnachtstage sowie den Jahreswechsel und den Dreikönigstag begehen. Mitgestaltet werden die Heiligen Messen von den Chören am Dom. mehr...


Do., 25.12.2014

Wiederaufbau des Schlosses Engelhafte Spitze

Die Siegesgöttin Nike. 

Münster - Vor 60 Jahren, wurde der Wiederaufbau des fürstbischöflichen Schlosses vollendet. Streitpunkt beim Wiederaufbau war die Spitze des Barockbauwerks von Johann Conrad Schlaun. Zunächst wurde das Schloss ohne Turm über dem Hauptportal geplant. Und auch der goldene Engel, die Siegesgöttin Nike, fehlte zunächst. Der Grund: Auch Baumeister Schlaun hatte anfangs ohne diese Details geplant. Von Karin Völker mehr...


Mi., 24.12.2014

Filmtipps der Redaktion zu Weihnachten Ein Fest für Auge und Gemüt

Queen Mum in jungen Jahren: Helena Bonham Carter und Colin Firth in dem Film „The King’s Speech“.

Das Fernsehprogramm an den Weihnachtsfeiertagen ist voll mit Sendungen, die zum Fest passen oder seit Jahren mit ihm verbunden sind – wie die „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Man kann sich aber auch von anderen Angeboten locken lassen und einen Fernsehabend mit großem Kino verbringen. Drei Redakteure unserer Zeitung verraten, womit sie es in diesem Jahr halten. mehr...


Sonderveröffentlichung

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich Bleibende Erlebnisse schenken!

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich : Bleibende Erlebnisse schenken!

Weihnachten naht. Und je näher die Festtage rücken, desto härter wird in den Städten um die letzen freien Parkplätze gerungen, desto dichter wird das Gedränge in den Geschäften und desto länger steht man sich die Füße an den Kassen platt. Wer seine Geschenke jetzt noch nicht zusammen hat, muss ins Geschiebe. Aber es gibt ein Entrinnen!  mehr...


Do., 25.12.2014

„Es ist ein richtig guter Saal“ Haus Münsterland: Der dreifache Nussknacker füllt das Haus

Frank Dukowski kam als „Nussknacker“-Erzähler Onkel Drosselmeyer bei den Kindern besonders gut an.

Münster-Ost - Ein gut ausgestatteter Theatersaal für 250 Zuschauer? Die Veranstalter des „Europäischen Klassikfestival für Kinder“ mussten lange suchen, bis sie in Münster etwas Passendes fanden: Haus Münsterland. Von Lukas Speckmann mehr...


Vesperpredigt von Bischof Felix Genn: Christsein bedeutet, pauschale Urteile zu vermeiden

Verbreiter der berühmten Predigten des Bischofs von Galen: Die mutigen Helfer

Glocken in Heilig Kreuz: Sanfter Klang zum Fest




Do., 25.12.2014

Tanzen | Elly und Gerrit Brinkman seit 35 Jahren ein Turnier-Paar Darf ich bitten?

Eine flotte Sohle aufs Parkett legen Elly und Gerrit Brinkman bis heute noch locker hin. Tanzen bleibt die große Leidenschaft in ihrem Leben.

Gronau - „Jahrelang habe ich Gerrit immer wieder angefleht: Lass uns doch mal wieder in die Tanzschule gehen“, erzählt Elly Brinkman. „Sie faszinierte schon früher vor allem das Tanzen, mich interessierte mehr die Musik“, ergänzt ihr Mann Gerrit. Ihre Tochter führte das Paar quasi wieder aufs Parkett. Und dort tanzen sie seitdem wieder wie eh und je. Von Günter Poggemann mehr...


Warendorf/Sassenberg - Fußball-Bezirksliga: Auswärts klappt wenig

Ascheberg - Fußball-Bezirksliga 8: Trainingslager in Spanien

Fußball - Hallenfußball: Erste Mannschaft streicht die Segel, Allstars sind weiter


Do., 25.12.2014

Fußball Magazin: Rodriguez vor Vertragsverlängerungin Wolfsburg

Ricardo Rodriguez und Wolfsburg passen zusammen. Foto: Ian Langsdon

Berlin (dpa) - Der Schweizer Fußball-Nationalspieler Ricardo Rodriguez steht nach «kicker»-Informationen unmittelbar vor der Vertragsverlängerung beim VfL Wolfsburg bis 2019. Von dpa mehr...


Fußball: Zeitung: Podolski vor Wechsel zu Inter Mailand

Fußball: Zola wird neuer Trainer bei Cagliari Calcio

Skispringen: Olympiasieger Stoch startet bei der Vierschanzentournee


Mo., 22.12.2014

Weihnachtskonzert des A-cappella-Quartetts „Niniwe“ in der Friedenskapelle Beifallsstürme und drei Zugaben

Die vier Berlinerinnen (v.l.) Winnie Brückner, Lena Sundermeyer, Caroline Krohn und Hanne Schellmann freuten sich über den großen Applaus – und mit ihnen der künstlerische Leiter der Friedenskapelle, Tim Eberhardt.

Münster - A-cappella-Gesang erfreut sich einer riesigen Fangemeide. In Münster fanden in der vorigen Woche ein A-cappella-Festival sowie mehrere Weihnachtskonzerte von Star-Ensembles dieser Gattung statt. Am Sonntagabend gab es in der restlos ausverkauften Friedenskapelle ein Wiedersehen mit der Berliner A-cappella-Combo „Niniwe“. Von Ulrich Coppel mehr...


Adventskonzert des Kammerchors der Universität: Abseits ausgetretener Repertoire-Pfade

Carsten Höfer als „Weihnachtsversteher“: Zwischen Hackfleischbällchen und Sondermüll

Poetry-Slammer Fabian Navarro und Musiker Henrik Boehl: Die Droste nachts am Kiosk getroffen


Mo., 22.12.2014

Vorbereitungen für „Holiday on Ice“ in der Halle Münsterland Die spiegelglatte Bühne bekommt den letzten Schliff

„Eismeister“ Miroslav Cturtacka geht für ,,Holiday on Ice‘‘ selber 15 Mal aufs Eis. Insgesamt werden circa 30 000 Besucher in die Halle Münsterland erwartet.

Münster - Viel Know-how steckt bei „Holiday on Ice“ in der spiegelglatten Bühne. Eismeister Miroslav Cturtacka hat sich längst ans Werk gemacht. Denn bis zur Vorschau am 25. Dezember muss alles bereit sein für die 18 Vorstellungen in der Halle Münsterland. mehr...


Tecklenburg: Die Kraft der Freundschaft

Lüdinghausen: Alba malt für den „Big Apple“

Lüdinghausen: Der Weg zum Choleriker


flohmarkt.ms Anzeigensuche


Di., 23.12.2014

Tiere So erkennen Halter das Geschlecht ihres Vogels

Wellensittich-Pärchen vertragen sich meist besser. Halter sollten daher das Geschlecht ihres Vogels berücksichtigen, wenn sie einen Partner auswählen. Foto: Andrea Warnecke

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wer für seinen Wellen- oder Nymphensittich einen Partner sucht, sollte das Geschlecht des eigenen Vogels kennen. Gerade bei jungen Tieren ist die Bestimmung aber nicht immer einfach. Im Zweifelfall sollten sich Halter an einen Züchter wenden. Von dpa mehr...


Tiere: Tiere 2014: Koalas, Giraffe Marius und ein Elch in Dresden

Tiere: Gesunder Naschereien fürs Meerschweinchen

Tiere: Die besten Tiergeschichten der Wissenschaft 2014


Do., 25.12.2014

Kriminalität Mexikaner protestieren gegen Waffenlieferungen aus Deutschland

«Es fehlen 43 Kommilitonen und Söhne, für uns ist kein Weihnachten». Foto: Sashenka Gutierrez

Mexiko-Stadt (dpa) - Angehörige der vor rund drei Monaten verschleppten mexikanischen Studenten haben vor der deutschen Botschaft in Mexiko-Stadt einen Stopp der Waffenlieferungen in das lateinamerikanische Land gefordert. Von dpa mehr...


Konflikte: Ukraine-Kontaktgruppe vereinbart Austausch aller Gefangenen

Nachrichtenüberblick: dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Konflikte: Mehrere Tote bei Angriff auf AU-Hauptquartier in Somalia


Do., 25.12.2014

Jahreswechsel Wirtschaft kritisiert Regierung: 2014 verlorenes Jahr

Ulrich Grillo, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie e.V. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Berlin (dpa) - Die Wirtschaft hat der Bundesregierung zum Jahresabschluss ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. «Wenn ich an Schwarz-Rot denke, bin ich durchaus angespannt», sagte Industrie- Präsident Ulrich Grillo. Von dpa mehr...


Finanzen: Russlands Währungsreserven schmelzen

Arbeitsmarkt: BA-Chef Weise erwartet 2015 keinen kräftigen Jobaufschwung

Metallindustrie: Metallindustrie geht skeptisch ins neue Jahr


Do., 25.12.2014

Unfälle Pferd wirft Reiterin ab und verletzt kleines Kind

Borken (dpa/lnw) - Ein scheuendes Pferd hat an Heiligabend eine Frau und ein kleines Kind schwer verletzt. In einer Halle in Heiden bei Borken hatte ein Geräusch das Pferd aufgeschreckt. Es ging durch und warf die 26-jährige Reiterin ab, die gegen die Bande prallte, sich schwer verletzte und kurzzeitig bewusstlos wurde. Von dpa mehr...


Kirche: Kirchen werben für Flüchtlinge: «Auch Jesus war ein Flüchtling»

Kirche: Präses Kurschus: Stimmung gegen Flüchtlinge ist Verrat an Christus

Unfälle: Mann stirbt bei Unfall auf der A1


Do., 25.12.2014

Wetter Weihnachten nass, Silvester weiß

Die Meteorologen kündigen Schneefall an. Foto: Sebastian Kahnert

Offenbach/Hamburg (dpa) - Die Weihnachtstage haben in etlichen Regionen Deutschlands nass begonnen, aber viele Menschen werden das neue Jahr wohl im Schnee begrüßen können. Von dpa mehr...


Musik: Neue Madonna-Songs tauchen vorab im Internet auf

Leute: Weihnachten bei Promis: Khedira, Fischer, Knuppe

Kultur: Schock für Kulturhauptstadt Mons: Kunstwerk bricht zusammen


Di., 23.12.2014

Tourismus Baltrum im Winter - Wo die Ruhe zu Hause ist

Baltrum ist die kleinste der ostfriesischen Inseln. Im Winter wird es dort besonders einsam. Foto: Ingo Wagner

Baltrum (dpa/tmn) - Im Sommer kann es am Strand von Baltrum schon mal eng werden. Im Winter ist die kleine Ostfriesische Insel ein idealer Rückzugsraum für Ruhesuchende vom Festland. Hektik hat hier dann keine Chance. Von dpa mehr...


Tourismus: «Ein Ort, wo Menschen anders denken»: Metelkova Mesto

Tourismus: Reif für den See - Bei den Mayas am Atitlán in Guatemala

Tourismus: Spielzeug und Krimitour: Reisetipps für die ganze Familie


Di., 23.12.2014

Verkehr Darf's ein bisschen mehr sein? Getriebe legen einen Gang zu

Bis zu sechs Gänge sind bei Autos mit Handschaltung die Regel - mehr Schaltstufen bieten Automatikgetriebe: aktuell bis zu neun und bald sogar zehn. Foto: Franziska Gabbert

Wolfsburg (dpa/tmn) - Autogetriebe erhalten immer mehr Gänge. Nach sieben und acht Gangstufen gibt es heute schon Automatiken mit neun Gängen. Das ist jedoch noch nicht das Ende. Von dpa mehr...


Suzuki Celerio: Alltag statt Allüren

Muss der Fahrzeugschein im Auto dabei sein?

Kein Heulen und Zähneklappern - Starterbatterien pflegen


Di., 23.12.2014

Gesundheit Vogelgrippe: Verbraucher können weiterhin Geflügel essen

Bei der Zubereitung von Geflügel kommt es grundsätzlich auf ausreichende Küchenhygiene an. Dabei gehen Risiken weniger von der Vogelgrippe als von Salmonellen aus. Foto: Peter Steffen

Greifswald (dpa/tmn) - Ein klassisches Weihnachstgericht ist die Gans, aber auch andere Geflügelsorten eignen sich durchaus für festliche Anlässe. Bei der Zubereitung sollten Verbraucher grundsätzlich bestimmte Hygienregeln beachten - jedoch nicht wegen der Vogelgrippe. Von dpa mehr...


Nagelpilz: Unangenehm, aber mit den richtigen Mitteln in den Griff zu kriegen

Erste Hilfe: Bei einem Herzstillstand zählt jede Minute

Eine schwere Geburt: Schlechte Erinnerungen an den Kreißsaal


Di., 23.12.2014

Gesundheit Junge Menschen greifen an Weihnachten zu Alkohol

Laut einer Befragung lässt es jeder Dritte junge Mensch zwischen 18 und 24 Jahren an den Festtagen erheblich krachen - zumindest was den Alkohlkonsum betrifft. Foto: Uli Deck

Berlin (dpa) - Einen guten Wein zum Festessen - den gönnen sich wohl viele Menschen an Weihnachten. Doch gerade Jugendliche belassen es nicht bei einem maßvollen Alkoholgenuss, sondern schlagen kräftig über die Strenge. Das ist das Ergebnis einer Studie. Von dpa mehr...


Verhaltensstudie: Kinder lehnen Ungleichheit aus Trotz ab

Einsam und Ü30 - Wie Erwachsene Freunde finden

Laut denken oder bunte Plakate: Richtig lernen ist Typsache


Do., 25.12.2014

Jahreswechsel Doch kein Ende der Handy-Gebührenfalle im Ausland

Immer noch teuer: Mobiles Telefonieren im Ausland. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Brüssel (dpa) - Im Ausland genauso billig mobil telefonieren und surfen wie in Deutschland: Im europäischen Binnenmarkt sollte das eigentlich selbstverständlich sein, finden Verbraucherschützer. Eigentlich. Von dpa mehr...


Film: Sony zeigt Nordkorea-Satire «The Interview» im Internet

Bahn: LTE im ICE: Internet in der Bahn soll schneller werden

Ernährung: Lidl nimmt wegen Salmonellen Pralinen aus dem Verkauf


Do., 25.12.2014

Wetter Von Norden kommt Schnee bis in tiefere Lagen

Dramatische Wolken sind über der Weser zu sehen. Foto: Maurizio Gambarini

Offenbach (dpa) - Ein Tiefdruckgebiet mit Kern über Weißrussland verlagert sich nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes weiter nach Osten. Seine Kaltfront ist bis zu den Alpen vorgedrungen. Ihr folgt ein Schwall Polarluft, die aber in Bodennähe über der Nordsee ihren Kaltluftcharakter eingebüßt hat. Von dpa mehr...


Warmes und stürmisches Regenwetter an Heiligabend

Warme und windige Weihnachten: Winter klopft nur leise an

Teils wolkig, teils heiter und weitgehend trocken


WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region