• MünsteR - Die Gewerkschaft der Polizei bricht eine Lanze für den Diensthundetrainer aus Münster, gegen den dienstrechtlich ermittelt wird, nachdem bekannt geworden ist, dass er die Hunde während der Ausbildung gequält haben soll. Von Elmar Ries mehr...
  • Ahlen - Ein seltener Störfall hat am Samstagabend der ganzen Stadt ein Flackern im Stromnetz beschert. Gegen 19.30 Uhr reagierten für einen Sekundenbruchteil elektrische Geräte auf die Folgen eines Blitzeinschlags. mehr...
  • Gronau-Epe - Opfer eines Räubers wurde am Freitag ein 42-jähriger Gronauer. Nach Angaben der Polizei verließ der Mann gegen 19.35 Uhr die Selbstbedienungsfiliale der Volksbank an der Ecke Gildehauser Damm/Laurenzstraße und stieg in sein Auto. In diesem Moment setzte sich ein Unbekannter auf die Rücksitzbank des Autos. mehr...
  • Drensteinfurt/Rinkerode/Walstedde - Die Rettungskräfte hatten am Wochenende in allen drei Drensteinfurter Ortsteilen reichlich zu tun. Nachdem es am Freitagabend bereits an der Kreuzung der Bundesstraßen 58 und 63 mächtig gekracht hatte, ereignete sich am Samstagabend auf der B 54 ein weiterer schwerer Unfall. Bilanz: Insgesamt sieben teils schwer Verletzte. mehr...
  • Münster/Cottbus - Preußen Münster hat das letzte Spiel des Jahres in der 3. Liga mit 1:2 (0:1) bei Energie Cottbus verloren. Es reichte nur zum zwischenzeitlichen Ausgleich durch Benjamin Siegert vor 6848 Zuschauern im Stadion der Freundschaft. Münster überwintert dennoch auf einem Aufstiegsrang als Zweiter. Von Alexander Heflik mehr...

Sa., 20.12.2014

Streit um das Stadtfest Marktbeschicker wollen auf dem Domplatz bleiben

Die Marktbeschicker haben Angst, dass sie den Domplatz verlassen müssen, wenn dort gefeiert wird. 

Münster - Das Stadtfest sorgt ein halbes Jahr vor seiner geplanten Wiederauflage für Unmut bei den Marktbeschickern. Sie haben Angst, dass sie den Domplatz verlassen müssen, wenn dort gefeiert wird. Die Gastronomen dürfen den Platz nämlich exklusiv nutzen. Ein Kompromiss soll bei einem Gespräch im Januar gesucht werden. Von Martin Kalitschke mehr...


So., 21.12.2014

Keine KGH-Party im Kulturbahnhof Karneval unerwünscht?

Bei der KGH-Party im vergangenen Jahr  im Autohaus Hartmann traf der Präsident der Karnevalsgesellschaft Hiltrup, Angelo Balderi (r.) auf fantasievoll kostümierte Gäste. Im kommenden Jahr findet die Feier bei Preußen Münster statt.

Münster-Hiltrup - „Wenn man uns nicht haben will, soll man das auch offen sagen“, bringt der Präsident der Karnevalsgesellschaft Hiltrup (KGH) Angelo Balderi seinen Ärger über die Verantwortlichen des Kulturbahnhofes zum Ausdruck. „Es kann nicht sein, dass im Nachhinein Gründe gesucht werden, um eine Veranstaltung von uns wieder loszuwerden.“ Von Michael Grottendieck mehr...


Sa., 20.12.2014

Unwürdiges Geschacher Taschenspielertricks bei der Mehrheitsbeschaffung im Rat

Rat Münster Symbolfoto Werner

Der Haushalt 2015 ist in trockenen Tüchern. Über die inhaltlichen Aspekte wurde in den vergangenen Wochen ausgiebig diskutiert. Nicht aber über das Verfahren, wie dieser Haushalt zustande gekommen ist. Um Schaden von der Stadt abzuwenden, lohnt es sich, dem einmal nachzugehen. Von Klaus Baumeister mehr...


So., 21.12.2014

Störfaktor Smartphone Forscher sagt Verbot in der Öffentlichkeit voraus

Smartphones Symbolfoto dpa

Münster - Smartphones sind der Verkaufsrenner zu Weihnachten. Doch einmal angestellt, entwickeln sie sich immer mehr zum Störfaktor im Alltag – und zur Streitquelle. „Wir realisieren allmählich, dass wir in einer Kultur der Störung leben, in der wir zunehmend abgelenkt, unkonzentriert, fahrig und nervös, ja geradezu asozial werden“, warnt Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx aus Frankfurt am Main. Von Claudia Kramer-Santel mehr...


Sa., 20.12.2014

Netzteile: Kreative Werbe-Aktion "Europe. It's Just Next Door"

Video YouTube "Europe. It's Just Next Door". Screenshot SNCF TBWA/Paris

Barcelona, Stuttgart, Brüssel: Was wäre, wenn all diese und noch viele weitere Städte nur eine Tür entfernt wären. Wenn nur ein einziger Griff zur Türklinke reichen würde, um die Kultur und die Atmosphäre einer anderen schönen Stadt zu erleben? Einige Passanten durften genau das erleben...wenn sie sich trauten. Von Julia Kwiatkowski mehr...


Sonderveröffentlichung

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich Bleibende Erlebnisse schenken!

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich : Bleibende Erlebnisse schenken!

Weihnachten naht. Und je näher die Festtage rücken, desto härter wird in den Städten um die letzen freien Parkplätze gerungen, desto dichter wird das Gedränge in den Geschäften und desto länger steht man sich die Füße an den Kassen platt. Wer seine Geschenke jetzt noch nicht zusammen hat, muss ins Geschiebe. Aber es gibt ein Entrinnen!  mehr...


Sa., 20.12.2014

Kunsthandwerker auf dem Rathaus-Weihnachtsmarkt planen Besucherbefragung Kreativität schwer messbar

Kunsthandwerk richtig bewerten: Olaf Steinmeyer und Margret Rennspiess-Hesse suchen nach fairen Kriterien.

Münster - Welche Kriterien gibt es, um die Attraktivität des Angebots an einem Kunsthandwerkstand auf dem Weihnachtsmarkt vergleichbar beurteilen zu können? Diese Frage stellt sich nach Bekanntwerden der Zulassungsrichtlinien für den Markt 2015 die Interessengemeinschaft der Kunsthandwerker, karitativen Vereine und Händler. mehr...


Überfall auf 22-Jährigen: Täter reißen Münsteraner zu Boden

Jacinta (12) sehnt sich nach dem geplanten Internat : „Damit wir nicht verheiratet werden“

Jacinta (12) sehnt sich nach dem geplanten Internat : „Damit wir nicht verheiratet werden“


So., 21.12.2014

Polin in Greven operiert „Das hätte ich nie gedacht“

Der beste Beweis, dass das Knie wieder belastbar ist: ein Tänzchen mit Operateur Dr. Christoph Wegmann.

Greven - Ohne diese Hilfe hätte Bogumila Pietryk aus Polen ihre Schmerzen noch lange erdulden müssen. Doch die Hilfsorganisation Endepol war zur Stelle: Dr. Christoph Wegmann setzte ihr nun in Greven ein neues Knie ein. Das verhalf der 61-Jährigen zu ganz neuer Lebensqualität. mehr...


Greven - Mit Krankenfahrstuhl aufgefallen: Mit zwei Promille festgefahren

Greven - KI-Jahresabschluss: Wilder Weihnachts-Woogie

Westerkappeln - Lebendiger Adventskalender erfreut sich großer Resonanz: In Gemeinschaft Türen geöffnet


Fr., 19.12.2014

Ein letzter Tanz in diesem Jahr Der Tabellenzweite gastiert bei Verfolger Energie Cottbus

Münsters bester Umschaltspieler: Benjamin Siegert (rechts) steht bei Trainer Ralf Loose dank seiner taktischen Fähigkeiten weiterhin hoch im Kurs.

Münster - Die Geschichte der direkten Vergleiche zwischen Energie Cottbus und Preußen Münster ist eine kurze. Dieses Mal sind die Vorzeichen andere. Für die Gastgeber ist es eine Art Finale vor dem Weihnachtsfest. Von Alexander Heflik mehr...


Preußen Münster zu Gast im Stadion der Freundschaft: Etikettenschwindel in Cottbus

Personalplanungen nach dem Schlusspfiff: Preußen heben ein letztes Mal ab

SC Preußen: Frischzellenkur verleiht Cottbus Energie


So., 21.12.2014

Jugendfußball Finale um fünf Sekunden verpasst

Die B-Junioren von GWN-Trainer Thomas Morzonek teilten sich in U 17 und U 16 auf. Während die Älteren das Halbfinale gegen Arminia Ibbenbüren erreichten, schieden die Jüngeren trotz zweier Vorrundensiege aus.

Nottuln - Die B-Junioren eröffneten am Samstag den Turnierreigen bei Grün-Weiß Nottulns Fußballern. Bis Ende Januar wird jede GWN-Jugendmannschaft einmal Gastgeber in der Halle am Hallenbad sein. Von Werner Szybalski mehr...


Borghorst - Dritter Sieg in Folge für den TVB: Entspannte Weihnachten

Gronau - Handball | Bezirksliga: Spiel von Vorwärts Gronau fällt aus: Vorwärts spielt heute doch nicht

Lüdinghausen - Fußball: Turnier in Werne: Union übt mit dem Futsal-Ball


So., 21.12.2014

Fußball Titelverteidiger Frankfurt wieder im Pokal-Halbfinale

Kerstin Garefrekes hat das zwei Tore zum 3:1-Sieg der Frankfurterinnen erzielt. Foto: Alfred Harder

Düsseldorf (dpa) - Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt hat sich mit einem 3:1 (1:0)-Erfolg gegen den Bundesliga-Konkurrenten Bayern München erneut für das Halbfinale des DFB-Pokals der Fußballfrauen qualifiziert. Von dpa mehr...


Fußball: Eberl: Gingen davon aus, dass Reus den Führerschein hat

Fußball: Bedenkliche Zahlen: Borussia Dortmund auf Abstiegskurs

Fußball: Ergebnisse und Tabelle Spanien - 16. Spieltag


Sa., 20.12.2014

Ilse Wecker und Ulrich Karst wollen Münsters Kunstszene fotografisch beschreiben Eine Herkules-Aufgabe

Ulrich Karst und Ilse Wecker

Münster - Es gibt Titanen. Es gibt Herkules. Und es gibt das Fotografenduo aus Münster: Ulrich Karst und Ilse Wecker. Die beiden haben sich nichts Geringeres vorgenommen, als die „Kunstszene in Münster“ fotografisch zu beschreiben. Bei einer Stadt mit einer Kunstakademie, mehr als ein Dutzend Galerie und mehr als einer Hand voll Ateliergemeinschaften kein leichtes Unterfangen. Von Gerhard H. Kock mehr...


Rauschender Applaus für die Kammerphilharmonie Amadé: Streicher, die wie auf Flügeln schweben

„Er steht für die Freiheit der Kunst“: Kasper König wird Leiter der Skulptur-Projekte 2017

Münsters Weihnachtsdauerbrenner „Der Messias" ist in seine 26. Saison gestarte: Munter wie eh und je


Sa., 20.12.2014

Ausstellung in New York geplant Alba malt für den „Big Apple“

Andreas Alba freut sich auf das New-York-Abenteuer.

Lüdinghausen - „My pictures do not meet the observer’s mind but his heart.“ Mit diesem Satz wird An­dreas Alba zitiert. Nicht irgendwo. Dass seine Kunstwerke die Herzen der Betrachter berühren, versichert er auf der Internetseite der Agora Gallery. Und die befindet sich im Herzen von New York. Von Werner Storksberger mehr...


Lüdinghausen: Der Weg zum Choleriker

Lüdinghausen: „Krippenblues“ – traurig und melodisch

Gronau: Beatmusik beim Clubkonzert


Reise- Anzeigensuche


Fr., 19.12.2014

Tiere Die besten Tiergeschichten der Wissenschaft 2014

Tierfilme im Internet, wie die Sammlung des Magazins «Nature», können nicht nur süß, sondern auch informationsreich sein. Foto: Horst Ossinger

London (dpa) - Heute schon ein Katzenvideo angeklickt? Noch mehr Spaß machen süße Tierfilmchen, wenn es dabei etwas zu lernen gibt. 2014 hat die Wissenschaft viel herausgefunden über niedliche und kuriose Lebewesen. Eine Liste der unterhaltsamsten Erkenntnisse. Von dpa mehr...


Tiere: Hundeaugen täglich feucht abwischen

Tiere: Neuer Heimtierpass gilt ab 2015

Tiere: Tierische Bescherung: Weihnachten erfreut Heimtierbranche



So., 21.12.2014

Energie Verband: 2014 fünf Milliarden Euro Ersparnis an der Tankstelle

Die billigen Kraftstoffe haben in den vergangenen Monaten die Geldbeutel der Autobesitzer entlastet. Als Folge wurde mehr getankt. Foto: Arno Burgi

Berlin (dpa) - Die sinkenden Öl- und Benzinpreise haben den deutschen Autofahrern 2014 nach Angaben des Mineralölwirtschaftsverbands (MVV) insgesamt rund fünf Milliarden Euro auf der Tankrechnung erspart. Das berichtet die «Bild am Sonntag» über eine Analyse des Verbands, die dem Blatt vorliegt. Von dpa mehr...


Telekommunikation: Berichte: Telekom spricht mit Springer über T-Online-Verkauf

Auto: Daimler-Vorstand: Kooperationen bei Batterietechnik sinnvoll

Jahreswechsel: Rettungsfonds stützt Banken weiter mit Milliarden Steuergeldern


So., 21.12.2014

Pferdesport Trabrennbetrieb im Gelsenkirchen gesichert

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen werden in diesem Jahr keine Rennen mehr stattfinden, die Zukunft des Traberstandortes soll aber vorerst gesichert sein. Wie der Verein Gelsentrabpark am Wochenende mitteilte, erfolgt momentan die Übergabe an einen neuen Vermarkter, mit dem von Januar an Renntage veranstaltet werden sollen. Von dpa mehr...


Handball: Kapitän Schindler verlängert beim VfL Gummersbach bis 2017

Fußball: Seeler-Enkel Öztunali auf Leihbasis von Leverkusen nach Bremen

Kriminalität: Barfuss-Räuber überfällt Spielhalle


So., 21.12.2014

Kriminalität USA schockiert über kaltblütigen Mord an zwei Polizisten

Polizisten sichern den Tatort in New York. Foto: John Taggart

New York (dpa) - Ein junger Afroamerikaner hat in New York zwei hellhäutige Polizisten mit Kopfschüssen getötet. Das kaltblütige Verbrechen versetzt ein Land in Schock, in dem seit Wochen gegen die angeblich exzessive Gewalt weißer Ordnungshüter gegen Schwarze protestiert wird. Von dpa mehr...


Kriminalität: Keine heiße Spur nach Raubüberfall auf KaDeWe

Kriminalität: Mutter in Australien wegen achtfachen Mordes angeklagt

Kultur: Michelangelos «David» bekommt Erdbebenschutz


Fr., 19.12.2014

Tourismus Neues Jahr, neue Reisen: 900 Jahre Köthen, Stuttgart-Touren

Für das 900-jährige Jubiläum sind in Köthen viele Veranstaltungen geplant. Foto: Jan Woitas

Köthen (dpa/tmn) - Kleine Stadt ganz groß: Das sachsen-anhaltische Köthen, Bachstadt und Zentrum der Homöopatie, wird nächstes Jahr 900 Jahre alt. In Stuttgart können Besucher auf den neuen «Entdeckungstouren 2015» die Stadt von einer ganz neuen Seite erleben. Von dpa mehr...


Tourismus: Entschädigung wegen verschwendeter Urlaubszeit

Tourismus: Deutsche Bahn rangiert die Autozüge aus

Tourismus: Skifahren in Paradiski - Eine Seilbahn für die Superlative


Fr., 19.12.2014

Verkehr Schon unter 1,1 Promille sinkt Kaskoschutz deutlich

Einmal pusten, bitte: Laut Gerichtsentscheid muss die Kfz-Kaskoversicherung im Schadensfall unter Alkoholeinfluss auch bei Werten unter 1,1 Promille nicht vollständig unbedingt zahlen. Foto: Patrick Seeger

Karlsruhe (dpa/tmn) - Ein Autounfall unter Alkoholeinfluss kann teuer werden: Bei absoluter Fahruntüchtigkeit mit 1,1 Promille muss die Kfz-Kaskoversicherung den Schaden nicht oder höchstens zu einem geringen Teil zahlen. Von dpa mehr...


Auf dem Weg der Besserung: Der Mini von BMW

Mindestlohn mischt Branche auf: Taxifahren wird teurer

Vor dem Gesetz sind alle Schwarzfahrer gleich


Fr., 19.12.2014

Gesundheit Heiligabend im Hospiz - «Hier ist es besonders emotional»

Bewohner des Hospizes Sankt Martin und Angehörige beim Adventsingen. Für sie ist Heiligabend etwas ganz Besonderes. Foto: Michael Latz

Stuttgart (dpa) - «Fürchtet euch nicht, denn euch ist heute der Heiland geboren.» Wenn das Weihnachtsevangelium im Hospiz St. Martin zitiert wird, dann herrscht eine ganz besondere Atmosphäre. Hier gehört der Tod zum Alltag. Von dpa mehr...


Trockene Luft im Büro: Zehn Tipps für Kontaktlinsenträger

Der 27. Welt-AIDS-Tag ruft zur Solidarität mit HIV-Infizierten auf

Geistig fit bleiben: Ausdauersport ist gut fürs Hirn


Fr., 19.12.2014

Familie Weitreichender BGH-Entscheid zur Leihmutterschaft

Der BGH entschied für ein Paar, dass auf die Elternschaft für ihr von einer Leihmutter geborenes Kind pocht. Foto: Ronald Wittek

Karlsruhe (dpa) - Gerichtserfolg für ein schwules Paar, das sein Kind durch eine Leihmutter in den USA austragen ließ: Es kann sich jetzt in Deutschland als Eltern des Kindes anerkennen lassen.  Von dpa mehr...


Geschenke auf den letzten Drücker: Zehn Last-Minute-Tipps

Woher die Babys kommen: Internetseiten für Kinder

Tipps und Tricks für das erste Weihnachten mit Baby


Sa., 20.12.2014

Internet Google sucht Partner in Autobranche für seinen selbstfahrenden Wagen

Der Prototyp eines Selbstfahrenden Autos, das der Internetkonzern Google entwickelt hat. Foto: Google/Archiv

Mountain View (dpa) - Google schaut sich nach Partnern in der Fahrzeugbranche für sein selbstfahrendes Auto um. «Wir wollen nicht ausdrücklich ein Autohersteller werden», sagte Projektleiter Chris Urmson. Google sei auf der Suche nach Partnerschaften. Von dpa mehr...


Telekommunikation: Blackberry schließt Übernahme des «Merkel-Phone»-Anbieters ab

Internet: Facebook will mehr über Datenschutz informieren

Internet: EU will eine Million Euro für Prüfung von Softwarecode ausgeben


So., 21.12.2014

Wetter Stark bewölkt mit zum Teil länger andauernden Regen

Regen und Temperaturen um zehn Grad lassen die Hoffnung auf eine weiße Weihnacht schwinden. Foto: Arne Dedert

Offenbach (dpa) - Am Montag bleibt in den mittleren und nördlichen Teilen Deutschlands der unbeständige Wettercharakter erhalten, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Von dpa mehr...


Teils wolkig, teils heiter und weitgehend trocken

Wechselnd bis stark bewölkt, teilweise Schauer

Windig und regnerisch


WN-Jobs Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland