Di., 04.08.2015

Skaterwettbewerb Robian begeistert Skateboard-Fans

Robian Fifield war extra aus den Niederlanden angereist, um den 1500 Zuschauern sein Können zu zeigen.

Münster - Über 1500 Skatefans feuerten die Teilnehmer stürmisch an. In verschiedenen Klassen kämpften am Wochenden Skater um einen Platz auf dem Siegerpodest. Von Laura Treffenfeld mehr...


Di., 04.08.2015

Saisonvorschau Schalke 04 Der Hoffnungsträger

André Breitenreiter

Gelsenkirchen - Eingefleischte Schalke-Fans werden sich gewiss an die Zeiten erinnern, in denen sie gerne ins Stadion gepilgert sind. Die vergangene Saison gehört garantiert nicht dazu. Mit Neu-Trainer André Breitenreiter soll jetzt der große Umschwung gelingen. Von Michael Schulte mehr...


Di., 04.08.2015

Uni-Modernisierung Das 180-Millionen-Euro-Programm

Die ehemalige Universitätsbibliothek am Bispinghof (oben) ist derzeit eingerüstet. Ende des Jahres soll die Sanierung abgeschlossen sein.

Münster - Millionen flossen in den letzten Jahren in die Sanierung der Uni. Und auch an der FH wird kräftig in Steine investiert. Eine Liste der größten Projekte. Von Martin Kalitschke mehr...


Mo., 03.08.2015

Hochwasser 2014 Sympathie-Welle für Müllkutscher

AWM-Chef Patrick Hasenkamp bei der Hochwasser-Sperrgutentsorgung. An den Wochenenden rückte er selbst mit aus.

Münster - Sie hatten soviel Dreck am Stecken wie noch nie: Münsters Müllwerker leisteten nach dem Hochwasser 2014 eine gewaltige Arbeit. 3,7 Millionen Euro kostete die Sonder-Entsorgung. Eine Gebührenerhöhung gibt es dennoch nicht. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Sonderveröffentlichung

Betriebsausflüge ins Beverland Wenn der Chef die Puppen tanzen lässt!

Betriebsausflüge ins Beverland : Wenn der Chef die Puppen tanzen lässt!

Das Arbeitsleben ist geprägt von Routinen und Eintönigkeit. Einerseits. Andererseits hat es natürlich auch seine Höhepunkte. Den jährlichen Betriebsausflug zum Beispiel. Mit den Kollegen gediegen die Puppen tanzen lassen und den Chef dabei beobachten, wie er ohne jedes Rhythmusgefühl mal wieder den Travolta gibt, ist ein paradiesisches Vergnügen, von dem sich lange zehren lässt. mehr...


Di., 04.08.2015

„Zeitgemäß und verständlich“ Schützenverbund diskutiert über Neuausrichtung

Mihat Gedik hatte am 2014 in Werl-Sönnern den Vogel abgeschossen und sorgte hernach für Diskussionen.

Werl - Der kirchliche Schützenverbund soll sich eine zeitgemäßere und verständlichere Grundausrichtung geben. Dazu hat der neue Bundesschützenmeister Emil Vogt in einem Rundschreiben an 1300 christliche Schützenbruderschaften aufgerufen.   Von Julia Gottschick mehr...


Vreden - Streit im Auto: Beifahrer zieht Handbremse

Münsterland - Münsterland: Inklusionskosten: Städte klagen

Münsterland - Zugausfälle dauerten bis in den Nachmittag: Westfalenbahn bediente Münster - Rheine schon am Morgen


Di., 04.08.2015

Ernährung Grillen ohne Risiko

Grillen macht Spaß – dennoch sollte man ein paar Ratschläge befolgen.

Münster - Der Duft des Sommers – für viele ist es der Rauch beim Grillen. Fleisch und Gemüse über der Glut zu brutzeln, scheint mehr als nur Nahrungszubereitung zu sein. Doch das leckere und beliebte Vergnügen kann auch zu Lasten der Gesundheit gehen, warnt ein Ernährungswissenschaftler der Fachhochschule. mehr...


LWL-Museum: Der Grüffelo sagt „Adieu“

Kostenloses Kinder-Konzert: Detlev Jöcker singt im Hafen

Charity-Fun-Golf am Aasee: Abschlag am Aasee


Mo., 03.08.2015

Fußball: Kreisliga A Ex-Preuße Truckenbrod wird in Albachten zum Kreisliga-Abenteurer

Bald Wirklichkeit: Jens Truckenbrod im Trikot des A-Ligisten Concordia Albachten.

Münster - Statt Bayern München oder Arminia Bielefeld heißen die Gegner für Jens Truckenbrod künftig Ems Westbevern und SV Südkirchen. Warum sich der Ex-Kapitän des SC Preußen aber auch auf diese Erfahrung mit seinem neuen Club Concordia Albachten freut, beschreibt er im Gespräch mit uns. Von Thomas Rellmann mehr...


Fußball: 3. Liga: Preußen treten auch in Sendenhorst ohne Weißenfels an

Fußball: Kreisliga A: Ex-Preuße Truckenbrod kickt nun für Albachten

3. Liga: Preußen bejubeln ersten Dreier: Ein ganz besonderer Sieg der Preußen


Di., 04.08.2015

DM – Meike Gerlach verzichtet für Staffel auf Einzelstart Uneigennützig ans Team gedacht

Schnelle Saerbeckerin: Meike Gerlach landete mit der 4x100-Meter-Staffel auf Platz fünf.

Jena/Saerbeck - Monatelang hatte Meike Gerlach darauf hingearbeitet, um sich bei der U18-DM der Leichtathleten auf ihrer Paradestrecke über 400 Meter Hürden zu präsentieren. Doch dann stellte sich die Saerbeckerin ganz in den Dienst der Mannschaft – und verzichtete auf dem Einzelstart. Von Thomas Austermann mehr...


Reckenfeld - Vittorio Taurino hospitierte in Leverkusen: Nächste Ausfahrt Profifußball

Seppenrade - Fußball: Turnier in Seppenrade für Hobbymannschaften: Keine falsche Bescheidenheit

Nottuln - Frauen-Fußball: Zuversicht bei GWN-Frauen


Di., 04.08.2015

Fußball UEFA weist Fenerbahce-Protest gegen Spielwertung ab

Fußball : UEFA weist Fenerbahce-Protest gegen Spielwertung ab

Nyon (dpa) - Die UEFA hat den Protest von Fenerbahce Istanbul gegen die Wertung des Hinspiels in der Champions-League-Qualifikation gegen Schachtjor Donezk abgelehnt. Der türkische Club hatte nach dem 0:0 in Istanbul den Einsatz des dopingverdächtigen Mittelfeldspielers Fred reklamiert. Von dpa mehr...


Fußball: Nach Eklat: UEFA wertet Spiel 3:0 für Legia Warschau

Fußball: Ergebnisse Europa League - Qualifikation, 3. Runde

Fußball: VfL-Training ohne Benaglio, Schäfer und Perisic


Di., 04.08.2015

LWL-Museum Der Grüffelo sagt „Adieu“

Der Grüffelo sagt Adieu.

Münster - Nach fünf Monaten endet die Sonderausstellung „Sag, was ist das für ein Tier?“ Grüffelo & Co. am Sonntag (9. August) ab 11 Uhr mit einem großen Sommerfest im LWL-Museum für Kunst und Kultur. mehr...


Münster: Detlev Jöcker singt im Hafen

Münster: Abschlag am Aasee

Münster: God hates green unplugged


WN-Immo Anzeigensuche


Di., 04.08.2015

Extremismus Verfassungsschutz warnt vor Neonazi-Partei «Der III. Weg»

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen warnt vor rechtsextremer Hetze und insbesondere vor Rolle der Neonazi-Kleinstpartei «Der III. Weg».

Mainz (dpa) - Der Verfassungsschutz hat vor einer Eskalation der Gewalt durch rechtsextreme Hetze gewarnt. Die Kleinstpartei «Der III. Weg» spiele dabei eine gefährliche Rolle. Von dpa mehr...


Internet: Generalbundesanwalt Range greift Justizminister Maas an

Flüchtlinge: 250 000 unbearbeitete Asylanträge im Bundesamt für Migration

Umweltpolitik: Gemischte Reaktion auf Obamas Klimaziele



Di., 04.08.2015

Medien Internet-Portale halten Axel Springer auf Kurs

Der Schriftzug und das Logo der Axel Springer SE, aufgenommen vor der Zentrale des Medienkonzerns in Berlin.

Berlin (dpa) - Der Medienkonzern Axel Springer kann mit seinen rasant wachsenden Internet-Portalen die schwächelnden Auflagen gedruckter Zeitungen mehr als ausgleichen. Von dpa mehr...


Finanzen: Puerto Rico steht vor der Pleite

Auto: Conti hebt Prognose erneut an

Auto: BMW hält trotz schwächeren China-Geschäfts an Zielen fest


Di., 04.08.2015

Kriminalität Mutmaßliche Einbrecherbande zerschlagen: Etliche Beutezüge

Fiktiver Einbrecher.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach Dutzenden Einbrüchen im Ruhrgebiet, rund um Düsseldorf und im Raum Köln ist die Polizei den möglichen Tätern auf die Spur gekommen. Fünf Männer seien vorläufig festgenommen worden, auf ihr Konto sollen mehr als 30 Beutezüge gehen. Monatelang sei ermittelt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Von dpa mehr...


Fußball: Geschäftsstelle von Fortuna in Esprit-Arena umgezogen

EU: EU-Kommission erlaubt Übernahme von Douglas

Terrorismus: Ermittlungen: Versicherungsbetrug im Dienst des Terrors?


Di., 04.08.2015

Schwimmen Doping schwimmt bei der WM in Kasan mit

Der Chinese Sun Yang wurde nur drei Monate lang gesperrt.

Die Berichte über flächendeckendes Doping in der Leichtathletik in Russland oder Kenia werfen einen Schatten auf die gesamte Sportwelt. Warum soll ausgerechnet der Schwimmsport sauberer sein? Vielleicht ist er es ja, aber viele gute Gründe gibt es für die Annahme nicht. Von dpa mehr...


Schwimmen: Feldwehr im WM-Halbfinale - Van der Burgh mit Weltrekord

Handball: DHB-Sitzung: Landeschef fordert «verbale Deeskalation»

Tennis: Ergebnisse vom Damen-Turnier in Stanford


Di., 04.08.2015

Wetter Höchste Waldbrandgefahr im Süden und Osten

Im Süden und Osten Deutschland besteht derzeit die höchste Gefahrenstufe für Waldbrände.

Offenbach (dpa) - Hitze und Trockenheit haben die Waldbrandgefahr fast überall in Deutschland dramatisch steigen lassen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rief im Süden und Osten die höchste Gefahrenstufe aus. Von dpa mehr...


Prozesse: Esoteriker-Paar muss wegen Kindesmisshandlung in Haft

Brände: 38 Verletzte bei Brand in ehemaligem Hamburger Bunker

Film: Filmfestival Locarno: Fern aller Hollywood-Routine


Di., 04.08.2015

Tourismus Abtauchen entlang der Seine - Schwimmbäder in Paris

Heute sieht das Molitor-Schwimmbad eindrucksvoll aus. Das große Becken lädt zum Bahnenziehen ein. Bis zu seiner Renovierung 2012 war es völlig heruntergekommen.

Museumsbesuche, Shopping, Spaziergänge entlang der Seine: Ein Besuch in Paris ist anstrengend. Kleine Ruhepausen können da nicht schaden - zum Beispiel in den Badeanstalten der Stadt. Wer einfache Schwimmbäder erwartet, wird überrascht sein. Von dpa mehr...


Tourismus: Benehmen im Ausland - Touristen ecken mit Fotos an

Tourismus: Plastikschwemme vor Mallorca empört Badegäste

Tourismus: Airlines müssen Endpreis bei Online-Buchung sofort anzeigen


Di., 04.08.2015

Verkehr Chevrolet Spark: Gute Bremsen, aber feuchte Zündkerzen

Den Chevrolet Spark kann man gebraucht erwerben. Technisch liegt er etwas unter dem Durchschnitt.

Als Kleinwagen für die Stadt hat Chevrolet den Spark gebaut. Seit einigen Jahren ist er auf dem Markt. Wer ihn als Gebrauchtwagen kaufen möchte, kann sich über gute Bremsen und eine gute Auspuffanlage freuen. Bei den Pannenhelfern ist er wegen kleinerer Mängel bekannt. Von dpa mehr...


Gilt das Schneeflocken-Schild auch im Sommer?

Hintermann drängelt: Zu wenig Abstand wird trotzdem teuer

Hyundai Tucson: Schaulaufen im Großstadtdschungel


Mo., 03.08.2015

Gesundheit Fall für Notarzt: Wann Insektenstiche gefährlich werden

Wespenstiche sollte man nicht unterschätzen. Im Zweifel ist es besser, den Notruf zu wählen.

Mücken- und Wespenstiche sind an sich schon schmerzhaft. Sie können aber auch richtig gefährlich werden. Dann müssen Betroffene sofort zum Notarzt. In solche Situationen können nicht nur Allergiker geraten. Von dpa mehr...


Wann Parkinson am Steuer gefährlich wird

Kalt und fettig - Neue Ernährungstipps für Sportler

WHO stuft Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend ein


Di., 04.08.2015

Familie Kind in Kita unglücklich - Eltern dürfen fristlos kündigen

Kann sich ein Kind in der Kita nicht eingewöhnen, kann ein Schlussstrich gezogen werden.

Der Kita-Start ist ein großer Schritt im Leben eines Kindes. Am Anfang steht die Eingewöhnung. Fühlt sich das auch nach Wochen nicht wohl, muss nichts erzwungen werden. Eltern können den Vertrag fristlos kündigen. Von dpa mehr...


Alternativen zu Facebook: Altersgerechte soziale Netzwerke

Ärzte warnen vor Tablets, Smartphones und Co. für Kinder

Vor dem Kita-Start: Trennung in kleinen Schritten üben


Di., 04.08.2015

Tourismus Erneute Verzögerung: «Aida Prima» wird erst 2016 ausgeliefert

Wird nicht rechtzeitig fertig: Die «Aida Prima» kann erst 2016 an den Start gehen. Von Hamburg aus sind dann Westeuropa-Touren geplant.

Eigentlich sollte das neue Flaggschiff von Aida Cruises im Oktober auf Jungfernfahrt gehen. Doch bei der «Aida Prima» gibt es eine erneute Verzögerung. Erst ab April 2016 können Gäste an Bord gehen. Von dpa mehr...


Tourismus: Singapurs Sehenswürdigkeiten auf einen Blick

Technik: SD-Karten-Kauf: Eine Frage des Standards

Technik: Fünf Tipps für flotte Android-Smartphones


Fr., 31.07.2015

Tiere Fische und Garnelen bekämpfen Algen im Aquarium am besten

Garnelen wie diese rote Tigergarnele verspeisen gerne Algen und helfen auf diese Weise, das Aquarium sauber zu halten.

Wird das Aquarium immer trüber, ist das ein Hinweis auf zu viel Algenbewuchs - ein großes Problem für viele Aquarianer. Doch was lässt sich am besten gegen die Algenplage tun? Von dpa mehr...


Tiere: Internet und Laien-Diagnose: Gefährlich für krankes Haustier

Tiere: Auch Welpen und Exoten: Tierheime zur Ferienzeit rappelvoll

Tiere: Vor dem Urlaub rechtzeitig um Tierbetreuung kümmern


So., 19.07.2015

Alle in einem Boot Acht Redakteure waren drei Monate unterwegs in Richtung Fitness

Alle in einem Boot : Acht Redakteure waren drei Monate unterwegs in Richtung Fitness

Münster - Acht Redakteure – ein Ziel: Fit werden in drei Monaten, so lautete der ambitionierte Titel des Selbstversuchs, der an diesem Wochenende ein halbwegs erbauliches Ende findet. Viele gute Vorsätze blieben den Beweis ihrer Alltagstauglichkeit schuldig, doch immerhin gab es auch vier Sportabzeichen zu feiern – und die achtfache Absichtserklärung, dem Thema Fitness auch in der Zukunft gewogen zu bleiben. Von Ansgar Griebel mehr...


Gemeinsame Aktivitäten: Wie Sport in der Familie bleibt

Ernährungstipps für Hobbysportler: Viel trinken, normal essen

Fitness-Training 2.0: Youtube bietet vielfältige Channels für das Workout zu Hause


WhatsApp-Bild

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region