Anzeige
  • Münster. In diesen Minuten erhält die internationale Raumstation ISS im münsterischen Rathaus den Westfälischen Friedenspreis. Während des Festakts, der um 11 Uhr begonnen hat, nehmen die Raumfahrer Dr. Thomas Reiter (Deutschland), Michael Lopez-Alegria (USA) und Pavel Vinogradov (Russland) die Bronzeplastik in Gestalt des Westfalen-Pferdes entgegen. Von Stefan Werding mehr...
  • Köln - Der SC Preußen Münster sicherte im Freitagabend-Spiel der 3. Liga in Unterzahl ein 1:1. Nachdem Dominik Schmidt in der 76. Minute Gelb-Rot gesehen hatte, traf Edel-Joker Rogier Krohne in der 86. zum 1:1-Ausgleich. Von Alexander Heflik mehr...
  • Kreis Warendorf - Mit einem Foto sucht die Polizei nach dem entwichenen Strafgefangenen. Der Flüchtige sollte am Mittwoch von einem SEK in Oelde festgenommen werden. Doch der als gefährlich eingestufte 32-jährige Mann ist entkommen. Die Polizei bittet um Hinweise. Von Elena von Roell mehr...

Fr., 24.10.2014

Durchlässe „seit 20 Jahren nicht gereinigt" Schwerer Vorwurf: Überflutung mit Ansage

Das Nadelöhr: Hier unterquert der Edelbach den Schifffahrter Damm – sofern die Durchlassgitter sauber sind.

Münster - Der Hof Stadtbäumer in Handorf stand nach dem Unwetter Ende Juli unter Wasser. Bei den Bewohnern regt sich der Verdacht: Lag es daran, dass die Durchlässe nicht gereinigt worden waren? Von Markus Lütkemeyer mehr...


Fr., 24.10.2014

Fahrplan für den Neubau Montag geht es los

Dieses Containerdorf übernimmt ab dem 15. Januar die Funktion eines Bahnhofs-Empfangsgebäudes.

Münster - Es wird konkret: Der städtische Verkehrsplaner Michael Milde informierte am Donnerstagabend die Mitglieder des Planungsausschusses über die unmittelbar bevorstehenden Veränderungen und Arbeiten rund um den Hauptbahnhof, wo demnächst ein neues Empfangsgebäude entsteht. Von Klaus Baumeister mehr...


Fr., 24.10.2014

"The Voice of Germany" Kein Revival für Randolph Rose

„Zieh die Schuh aus“ -- mit einer Version des Roger-Cicero-Hits versuchte Randolph Rose die Jury zu überzeugen, am Ende vergeblich

Westerkappeln - Randolph Roses Reise ist schon zu Ende – zumindest bei „The Voice of Germany“. Der 60-Jährige Westerkappelner konnte trotz eines „gut gemachten“ Auftritts, wie Samu Haber den früheren Schlagerstar lobte, weder den Sänger der Band „Sunrise Avenue“ noch die anderen Mitglieder der prominent besetzten Jury auf seine Seite ziehen. Von Frank Klausmeyer mehr...


Fr., 24.10.2014

Die Woche im Quiz Zehn Fragen zu Nachrichten aus dem Münsterland

Die Woche im Quiz

Haben Sie in der vergangenen Woche aufmerksam mitgelesen? Dann können Sie unsere Fragen bestimmt beantworten: Hier geht's zum Quiz! mehr...


Sonderveröffentlichung

Dinnershow und Krimispiel mit Roland Jankowsky aus der Wilsberg-Serie im Restaurant Kaseinwerk Kommissar Overbeck ermittelt im Beverland

Dinnershow und Krimispiel mit Roland Jankowsky aus der Wilsberg-Serie im Restaurant Kaseinwerk : Kommissar Overbeck ermittelt im Beverland

Ostbevern. Fans und Freunde der Wilsberg-Serie erwartet im Landhotel Beverland am 16. November (Sonntag) ab 16 Uhr ein ganz besonderes Event: Roland Jankowsky alias Kommissar Overbeck kommt ins Beverland, um die Ermittlungen in einem verzwickten Kriminalfall zu unterstützen, der Ostbevern in Atem hält. mehr...


Sa., 25.10.2014

Politiker im Unruhestand Polenz postet weiter

Ruprecht Polenz kann von der Politik nicht lassen.

Münster - 19 Jahre war er für Münster und die CDU im Bundestag. Ruprecht Polenz bleibt auch nach einem Jahr im Ruhestand eine gefragte Stimme der deutschen Außenpolitik. Sein Facebook-Konto hat er jedenfalls wieder reaktiviert. mehr...


Kinderuni: Beben im Hörsaal

Festliches Abendessen für Friedenspreis-Träger: Zum Auftakt gab es Steinbutt und Reh

Künftiger Jakobsweg von Bielefeld nach Wesel führt durch Roxel: Pilger ziehen durch den Westen


Fr., 24.10.2014

Laumann in Leer „Wir dokumentieren uns zu Tode“

Über die Lebenssituation älterer Menschen und deren Pflege sprach Staatssekretär Karl-Josef Laumann (l.) auf Einladung der CDU Leer.

Horstmar-Leer - Pflege und Betreuung der älteren Menschen, deren Vereinsamung und die Kosten standen jetzt im Mittelpunkt einer Veranstaltung der CDU Leer in Zusammenarbeit mit „WiLmaS“, der konzipierten, aber noch mangels Interesse nicht angenommenen Wohngemeinschaft für ältere Menschen in Leer. Von Franz Neugebauer mehr...


Münster - Festliches Abendessen für Friedenspreis-Träger: Zum Auftakt gab es Steinbutt und Reh

Gronau / Epe - Einsatz für die Feuerwehr: 1,5 Kilometer lange Ölspur

Havixbeck - Busfahrer schickte Fahrgäste geistesgegenwärtig ins Freie: Motor eines Linienbusses fing Feuer


Fr., 24.10.2014

Preußen Münster ins rechte Bild gerückt Bitte recht freundlich

Regisseur Milan Skrobanek bei den Dreharbeiten: An seinem 30. Geburtstag interviewte der Ahlener Vertreter des Fan-Projektes, bei der anschließenden Mitgliederversammlung musste die Kamera abgestellt werden.

Münster - Milan Skrobanek ist in Ahlen geboren, hat in Münster Tischtennis gespielt und wohnt in Hamburg. Jetzt war der 30-Jährige wieder zu Besuch in Münster und hatte eine Kamera im Gepäck. Der 30-Jährige nimmt die Preußen-Fans ins Visier, die sich für die Dokumentation 38 x 90 von ihrer besten Seite präsentierten. Von Ansgar Griebel mehr...


Fanprojekt Preußen Münster: Kompletter personeller Wechsel

Auswärtsspiel bei Fortuna Köln: Schnappt der SCP nach Rang eins?

Erste Stadionverbote für Arminia-Fans: Bielefeld reagiert auf Pyro-Vorfälle


Sa., 25.10.2014

Westfalenliga: Oberliga-Absteiger Dornberg ist in Nottuln zu Gast Läuferisch zulegen

Machte nach seiner Einwechslung in der Partie gegen Schermbeck in der Vorwoche ein richtig gutes Spiel: Nottulns Stürmer Oliver Leifken.

Nottuln - Fußball-Westfalenligist GW Nottuln empfängt am Sonntag um 15 Uhr den TuS Dornberg und möchte mit einem Sieg den Abstand auf den Oberliga-Absteiger vergrößern. Die Grün-Weißen sind mit 13 Punkten Elfter, der Gast folgt mit zwölf Zählern auf Rang 13. Von Johannes Oetz mehr...


Fußball - Kreisliga A Münster: SC Greven 09 - GS Hohenholte

Handball - Handball-Bezirksliga 3: ASV-Reserve in Personalnot

Brochterbeck - Verbandsliga-Frauen des Brochterbecker SV reisen nach Freudenberg: Hartmann: Da sitzt was drin


Sa., 25.10.2014

„Fliegen lernen“ beim Halbstark-Festival Kinder werden unterschätzt

Wenn der Vater mit der Tochter . . . (v.l. ): Helge Tramsen und Janna Lena Koch spielen die Hauptrollen in „Fliegen lernen“.

Münster - „Heute kann es regnen, stürmen oder schnei’n . . .“ Wie ein kleiner Junge tanzt Martas Vater (Helge Tramsen) um seine Tochter (Janna Lena Koch) herum und rattert ein Geburtstagslied nach dem anderen herunter. Assoziationen aus dem Kindergarten drängen sich auf, doch Martha wird nicht fünf, sondern zehn Jahre alt, und ihr Leben ist auch nicht so fröhlich, wie es der Vater suggeriert, denn die Mutter ist tot. Von Isabell Steinböck mehr...


„Vor den Hunden" im Pumpenhaus: Vier Stunden gegen die endlosen Kriege

Filmclub Münster ehrt Paul Anczykowski zum 75. Geburtstag: Seine Filme sind Kunstwerke

Drei Maler sind von der Linie verführt: Schau über Klimt, Schiele und Kokoschka


Do., 23.10.2014

Mustasch in der Sputnikhalle Hardrocker mit Grammy-Siegel

Die schwedische Heavy-Metal-Formation Mustasch spielt am Freitagabend in der Sputnikhalle am Hawerkamp.

Münster - Zwei Grammys, Gold-Status mit dem letzten Album: Mustasch hat einiges vorzuweisen. Am Freitag (24. Oktober um 20 Uhr) spielt die schwedische Rockformation in der Sputnikhalle. mehr...


Münster: Vier Zusatzvorstellungen für Storno

Ochtrup: Reihe der Kulturringkonzerte startet am Sonntag

Münster: Schoko-Duft in der Luft


WN-Jobs Anzeigensuche


Sa., 25.10.2014

Regierung Thüringer SPD wählt neue Führungsspitze

Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein soll neuer SPD-Landesvorsitzender in Thüringen werden. Foto: Martin Schutt

Erfurt (dpa) - Kurz vor den rot-rot-grünen Koalitionsverhandlungen erneuert die Thüringer SPD ihre Führungsmannschaft. Auf einem Parteitag in Erfurt soll heute Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein zum neuen Landesvorsitzenden gewählt werden. Von dpa mehr...


Justiz: Iranerin Dschabbari wegen Mordes hingerichtet

Wahlen: Brasiliens Präsidentin wirft Magazin «Wahl-Terrorismus» vor

Unruhen: Ausnahmezustand in Sinai nach blutigen Anschlägen auf Armee


Sa., 25.10.2014

Maschinenbau Dürr-Chef sieht kein Ende des Wachstums in China

Der Vorstandsvorsitzende der Dürr AG, Ralf Dieter. Foto: Inga Kjer

Bietigheim-Bissingen (dpa) - Trotz der jüngsten Wachstumsdelle macht sich der Chef des Anlagenbauers Dürr um die Wirtschaft in China keine Sorgen. «Ich schätze China als äußerst stabil ein», sagte Ralf Dieter der Nachrichtenagentur dpa. Von dpa mehr...


Mode: Hugo Boss bekräftigt Umsatzziel für 2015

Arbeitsmarkt: Volkswirte erwarten verhaltene Entwicklung am Arbeitsmarkt

Börsen: New Yorker Schlusskurse am 24.10.2014


Sa., 25.10.2014

Unfälle Auto rast in Taxi: Zwei Tote und drei Verletzte

Einsatzkräfte der Feuerwehr an der Unfallstelle in Werne. Foto: Andre Braune

Werne (dpa/lnw) - Zwei Menschen sind bei einem schweren Autounfall im Münsterland ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 20-Jähriger in der Nacht zum Samstag in Werne (Kreis Unna) mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem Taxi zusammen. Der 20-Jährige und seine Beifahrerin starben an der Unfallstelle. Ein 17-Jähriger, der mit im Auto saß, erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Von dpa mehr...


Auszeichnungen: Preis des Westfälischen Friedens mit Live-Schalte zur ISS

Fußball: Köln gewinnt 1:0 - Krise von Werder und Trainer Dutt verschärft

Fußball: Fortuna Köln verpasst Heimsieg gegen Münster


Sa., 25.10.2014

Tennis Serena Williams bei Tennis-WM im Finale

Serena Williams spielte sich nach starkem Kampf ins WM-Finale. Foto: Wallace Woon

Singapur (dpa) - Titelverteidigerin Serena Williams hat das WTA-Finale in Singapur erreicht. Die Amerikanerin besiegte Caroline Wozniacki mit 2:6, 6:3, 7:6 (8:6), zuvor hatte die Dänin als einzige Spielerin der WTA-WM noch keine Partie verloren. Von dpa mehr...


Ski alpin: Rebensburg zum Auftakt nach erstem Lauf deutlich zurück

Fußball: Dutt leitet Werder-Training vor Aufsichtsratssitzung

Fußball: AC-Trainer Montella: Gomez wird den Unterschied machen


Sa., 25.10.2014

Kriminalität Amoklauf an US-Schule: Zwei Tote, mehrere Schwerverletzte

Nach dem Amoklauf: Geschockte Schüler an der Marysville-Pilchuck High School. Foto: Matt Mills Mcknight

Seattle (dpa) - Bei einem Amokläufer an einer Schule in den USA hat ein 14-Jähriger eine Mitschülerin erschossen und vier weitere schwer verletzt. Dann brachte er sich nach Angaben der Polizei selbst um. Von dpa mehr...


Rekorde: Google-Manager bricht wohl Baumgartners Höhen-Rekord

Leute: Guano Apes müssen Auftritte wegen Grippe absagen

Essen & Trinken: Küchen-Popstar Jamie Oliver: Bin kein guter Geschäftsmann


Fr., 24.10.2014

Tourismus Fit und festlich: Interessante Urlaubziele

Auf Texel können sich Urlauber entlang der «Tasty Tour» Lebensmittel für ein Drei-Gänge-Menü zusammenradeln. Foto: VVV Texel

Den Burg (dpa/tmn) - Strampeln fürs Schlemmen: Auf der Nordseeinsel Texel wartet nach dem Radfahren ein Drei-Gänge-Menü auf die Urlauber. In der Schweiz eröffnet eine riesige Halfpipe. Und in Monaco steigt das Monte-Carlo Jazz Festival. Weitere Reise-Infos gibt's hier. Von dpa mehr...


Tourismus: Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Tourismus: Haiti: Zitadelle und Sans Souci freuen sich über Touristen

Tourismus: Tourismus von Ebola noch kaum betroffen


Fr., 24.10.2014

Gesundheit Stacheliger Schönheitsspender: Aloe vera schützt die Zellen

Die Wirkstoffe der Aloe Vera schützen die Haut. Foto: Jens Schierenbeck

Steinfeld (dpa/tmn) - Die Kosmetikindustrie besinnt sich auf uralte Schönheitsgeheimnisse zurück. Dass Aloe vera mit vielen Vitaminen reichhaltig pflegt, wusste bereits Nofretete. Von dpa mehr...


Zeitumstellung: So wird man den Jetlag los

Latente Schilddrüsenunterfunktion behandeln?

Umfrage: Die meisten Deutschen wollen keine Zeitumstellung


Fr., 24.10.2014

Familie Andere Länder, andere Sitten: Bräuche rund um die Geburt

fröhliche indische Mutter mit Kind

Babys werden überall geboren, aber je nach Land anders begrüßt. So unterschiedlich, wie die Kulturen auf der ganzen Welt, sind auch die Traditionen, die sich um die Geburt eines Babys entwickelt haben. mehr...


Indoor-Spielplatz: Verletzungsrisiken selbst abchecken

Greenpeace weist gefährliche Stoffe in Kinderkleidung nach

Übung macht den Meister: So gelingt das Schülerreferat


Sa., 25.10.2014

Computer Bericht: Google gibt Top-Manager Pichai viel mehr Macht

Google-Manager Sundar Pichai. Foto: Christoph Dernbach/Archiv

Mountain View (dpa) - Google-Manager Sundar Pichai wird laut einem Medienbericht zur Schlüsselfigur beim Internet-Konzern. Pichai habe zusätzlich die Aufsicht über die Suchmaschine, den Kartendienst, das Online-Netzwerk Google Plus sowie Forschung, Werbeprodukte und Infrastruktur übertragen bekommen. Von dpa mehr...


Telekommunikation: App-Charts: Baal hilft beim Stressabbau

Leute: Queen schickt ersten eigenen Tweet

Tourismus: Diese Flughäfen außerhalb Afrikas kontrollieren wegen Ebola


Do., 23.10.2014

Tiere Vogelspinnen brauchen wenig Futter

Vogelspinnen müssen nur selten gefüttert werden - ob sie gut genährt sind, lässt sich am Verhältnis zwischen Hinter- und Vorderleib erkennen. Foto: Franziska Gabbert

Overath (dpa/tmn) - Haarige Körper und spitze Beißklauen: Die Vogelspinne ist ein Haustier für Furchtlose. Zwar sind die Achtbeiner recht genügsam und müssen nur selten gefüttert werden. Vor der Anschaffung gibt es jedoch einiges zu beachten. Von dpa mehr...


Tiere: Zucker und Medikamente: Bienen auf den Winter vorbereiten

Tiere: Zeitumstellung für Tiere: Täglich zehn Minuten später Futter

Tiere: Meerschweinchen brauchen viel Vitamin C


Fr., 24.10.2014

Verkehr Die Spannung steigt: Das 48-Volt-Bordnetz für Autos kommt

Ein Testfahrzeug mit 48 Volt Bordspannung. Mit einem vollständigen Wechsel auf die höhere Voltzahl ist in den nächsten Jahren noch nicht zu rechnen. Foto: Schaeffler

Zwickau (dpa/tmn) - Seit über 40 Jahren ist im Bordnetz von Autos zwölf Volt die Spannung der Wahl. Doch bei immer mehr stromhungrigen Systemen gerät ein solches Netz an seine Grenzen. Erste Systeme setzen bald auf 48 Volt. Von dpa mehr...


An Grundstücksausfahrt ist erhöhte Sorgfalt geboten

Viele Autofahrer missachten Regeln an Bushaltestellen

Nissan Pulsar: Am Puls der Zeit


Sa., 25.10.2014

Wetter Vielerorts bewölkt, gelegentlich Niederschläge

Mitarbeiter der Stadtreinigung räumen in Berlin-Kreuzberg das Herbstlaub von den Gehwegen. Foto: Kay Nietfeld

Offenbach (dpa) - Heute scheint zwischen der Niederlausitz und dem Alpenrand länger die Sonne, gebietsweise bleibt es aber auch neblig trüb. Ansonsten ist es unterschiedlich, oft jedoch stark bewölkt und gebietsweise fällt etwas Regen. Von dpa mehr...


Goldener Oktober beschert ein fast sommerliches Wochenende

Es wird wieder herbstlicher

Langsam wird es wieder freundlicher


Wie finden Sie die rot-grünen Pläne für Münster?

Rot-grüne Kooperationsvereinbarung

 

WN-Jobs Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region