Di., 03.03.2015

Geplante Streiks am Donnerstag Kluft in den Lehrerzimmern

Die Gewerkschaft GEW ruft für Donnerstag zu einem Lehrerstreik auf. 

Münster - Durch die Lehrerzimmer in Münster geht ein unsichtbarer Riss. Angestellte Lehrer planen, an diesem Donnerstag zu streiken. Beamteten Lehrern ist dies hingegen untersagt. Rund ein Fünftel der münsterischen Lehrer ist lediglich angestellt. Von Karin Völker mehr...


Mo., 02.03.2015

Material wurde sichergestellt Urenco: Verdächtige Post löst Polizeieinsatz aus

Spezialkräfte der Bundespolizei rückten am Montag mit diesem Lkw an, um die verdächtige Post bei Urenco zu kontrollieren.

Gronau - Ein verdächtiger Brief im Posteingang der Firma Urenco hat am Montag einen Einsatz für Spezialkräfte der Polizei ausgelöst. Polizeisprecher Frank Rentmeister bestätigte am Nachmittag, dass im Zuge der Aktion ein verdächtiger Gegenstand aus einem „Päckchen“ sichergestellt worden sei. Von Klaus Wiedau mehr...


Mo., 02.03.2015

Auto überschlägt sich nach Unfall in Lüdinghausen Pkw-Insassen schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert

Auto überschlägt sich nach Unfall in Lüdinghausen : Pkw-Insassen schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert

Lüdinghausen - Zwei Schwerverletzte und eine leicht verletzte Person – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am späten Montagnachmittag auf der Hiddingseler Straße ereignete. mehr...


Mo., 02.03.2015

Letzter Arbeitstag in der Arztpraxis Miss Germany ist zurück in Münster

Die Praxis-Theke wird kurzfristig zum Thron umfunktioniert: Olga Hoffmann, die neue Miss Germany, wurde am Montagmorgen begeistert von ihren Kolleginnen und den Chefs, Dr. Stefan und Dr. Wolfgang Bischofs, empfangen.

Münster - Olga Hoffmann ist die frisch gekürte Miss Germany 2015. Die 23-Jährige, die seit 2001 in Münster lebt, absolvierte am Montag ihren letzten Arbeitstag als medizinische Fachangestellte, ehe sie für ein Jahr als schönste Frau Deutschlands durch die Welt jettet. Von Martina Döbbe mehr...


Sonderveröffentlichung

Gruppenfahrten ins Beverland – ankommen und Spaß haben Hier feiern die Kegelclubs aus dem Münsterland

Gruppenfahrten ins Beverland – ankommen und Spaß haben : Hier feiern die Kegelclubs aus dem Münsterland

Die Sonne lacht, die Kugel rollt, die Gruppe jubelt – eine Runde Straßenkegeln im Beverland, dem sogenannten Bosseln, ist immer ein großes Vergnügen. Eine Riesen-Gaudi für alle Teilnehmer verspricht auch das übrige Programm des großen Gruppen-Resorts vor den Toren Münsters. Mannschaften, Clubs, Vereine & Co. finden hier attraktive Rundum-sorglos-Pakete, die keine Wünsche offen lassen. mehr...


Di., 03.03.2015

Tagesmutter wurde Handtasche gestohlen Diebe greifen in Kinderwagen

 

Münster - Dreiste Diebe nutzten am Montagnachmittag zwischen 16 und 16.15 Uhr die Gelegenheit: Als eine 61-jährige Tagesmutter ihr Pflegekind und Einkäufe zum Hauseingang brachte, griffen die Unbekannter an der Ostmarkstraße kurzerhand zu – in einen Kinderwagen. mehr...


Stadt gibt Anmeldezahlen bekannt: Boom an Gesamtschule und Gymnasien

Täter schlugen Terrassentür ein: Einbrecher kamen am helllichten Tag

Bezahlwesen der Stadt in der Kritik: Wenig kundenfreundlich


Di., 03.03.2015

Dachdeckerei Himmelreich ausgezeichnet Freude über fünf Sterne

Über der Dachdeckerei Himmelreich leuchten fünf Sterne. Darüber freuen sich Doris und Wilhelm Himmelreich (mit Urkunde), die beiden Kinder Lena und Stefan sowie Gäste und Mitarbeiter.

Lienen-Kattenvenne - Für besonders herausragende Leistungen in den Bereichen Technik/Umwelt/Sicherheit und Unternehmensführung hat die Dachdeckerei Himmelreich GmbH das Qualitätssiegel „Meisterhaft Fünf Sterne“ erhalten. mehr...


Gronau - Eilermarkschule und Sinfonieorchester: „Karneval der Tiere“

Lüdinghausen - Von Milchliebhabern und Veganern: Imagekampagne mit „Lotte“

Ahlen - Früheres „Rex-Kino“ wird abgerissen: Schuttwüste im Osten wächst


Mo., 02.03.2015

SCP-Vorsichtsmaßnahme: „Isolierter“ Bischoff Ex-Preußen mit Licht und Schatten

Jose Pierre Vunguidica überzeugte gegen die alten Kameraden (hier gegen Simon Scherder).

Wiesbaden/Münster - „Es macht immer Spaß, gegen Münster zu spielen“, meinte Jose Pierre Vunguidica nach der Partie. Er hatte das 2:1 geschossen und seine lange Zeit unauffällige Mannschaft in die Nähe eines Heimsieges geführt. Von Alexander Heflik mehr...


Fußball: 3. Liga: Piossek macht sich gut als Preußen-Sechser

Fußball: B-Junioren-Bundesliga: U 17 der Preußen unterliegt Köln mit 0:1

Fußball: A-Junioren-Bundesliga: U 19 der Preußen nur 1:1 in Bonn




Mo., 02.03.2015

Konzert am 1. Mai Chris de Burgh kommt nach Münster

Christ de Burgh kommt nach Münster. 2011 war er zuletzt hier (Foto).

Münster - Weltstar Chris de Burgh („The Lady in Red“) kommt nach Münster. Am 1. Mai ist er in der Halle Münsterland zu Gast. mehr...


Gronau: In der Welt der Handwerker

Münster: Lionel Richie spielt in Münster

Münster: Lionel Richie und Anastacia singen auf dem Schlossplatz


WN-Mobil Anzeigensuche


Di., 03.03.2015

Tarife Warnstreikwelle läuft an: Lehrer legen Arbeit nieder

Die GEW fordert 5,5 Prozent mehr Einkommen.

Erster größerer Aufschlag der Gewerkschaften im Tarifkonflikt mit den Ländern: Vor allem Lehrer legen die Arbeit nieder. Noch halten sich die Auswirkungen in Grenzen. Aber das letzte Wort war das noch nicht. Von dpa mehr...


Arbeitsmarkt: Union lehnt Einwanderungsvorstoß der SPD strikt ab

Prozesse: Neonazi-Demonstration beim NSU-Prozess

Kriminalität: Tausende nehmen Abschied von Kremlkritiker Nemzow


So., 01.03.2015

Performance von „Skills“ im Pumpenhaus Siegerpose auf Papier

Bambusstöcke, Papierfetzen  und eine hier noch ruhende Windmaschine: Die Performance von Camilla Milena Feher und Sylvi Kretschmar alias „Skills“ wirkt wie eine Materialstudie.

Münster - Ein weißer Papierberg ist am Bühnenrand platziert. In ihn lässt sich hineinkriechen; wenn man von innen dagegenschlägt, plustert er sich auf. Man kann ihn aber auch einfach wegschieben und darauf herumklettern, als stünde man auf einem schneebedeckten Gipfel. Ausgestattet mit improvisierten Fahnen und in Siegerpose wirkt das dann wie eine Staue aus realsozialistischen Zeiten. Von Isabell Steinböck mehr...


Cole Porters „Anything Goes“: Konfetti auf dem Narrenschiff

Pierre Corneilles „Extravaganter Liebhaber“: Alles auf Anfang

Lesung mit Roland Jankowsky: „Dirty Harry“ kriegt sie alle


Di., 03.03.2015

Börsen DAX: Kurse im XETRA-Handel am 3.03.2015 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 3.03.2015 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). Von dpa mehr...


Agrar: Bundeskartellamt durchsucht Agrar-Großhändler

Börsen: Gewinnmitnahmen bremsen Rekordlauf im Dax

Tourismus: Deutsche weiter in Reiselust - Branche erwartet Rekordjahr


Di., 03.03.2015

Prozesse Bewährungsstrafe nach tödlichem Raser-Unfall in Aussicht

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach einem spektakulären tödlichen Unfall auf der Düsseldorfer Rheinkniebrücke im Mai 2012 hat ein angeklagter Lieferwagen-Fahrer zugegeben, zu schnell gefahren zu sein. Zum Auftakt des Prozesses am Dienstag vor dem Düsseldorfer Amtsgericht verständigten sich die Parteien im Gegenzug auf eine Bewährungsstrafe von 18 Monaten. Von dpa mehr...


Theater: Stücke über NSU-Terror und Flüchtlinge für Dramatikerpreis nominiert

Kriminalität: Unbekannte stehlen über 100 Paare Herrenschuhe

Buntes: Kunde schläft im Vollrausch in einer Bäckerei ein


Di., 03.03.2015

Radsport BDR nach Dopingvorwürfen unter Druck - «Andere Qualität»

Ex-BDR-Präsidentin Sylvia Schenk sieht in den gravierenden Doping-Vorwürfen eine «andere Qualität».

Systematisches Doping im Radsport ist nicht neu. Dass ein Verband aber ein derartiges Programm finanziert haben soll, sorgt für Brisanz. Der BDR übt sich in Zurückhaltung. Es gebe keine Informationen über die Vorgänge zwischen 1975 und 1980. Von dpa mehr...


Motorsport: Alonso startet nicht bei Formel-1-Auftakt

Tennis: US-Open-Sieger Cilic schlägt in Stuttgart auf

Fußball: FC Ingolstadt nach nächstem Patzer trotzig


Mo., 02.03.2015

Mobilität Münsters im Test Vernetzter fahren mit der Chipkarte

 

Die Zukunft hat längst begonnen. Sie liegt auf dem Tisch vor Reinhard Schulte. Rechts eine Plastikkarte, links das Handy. Mit beiden kann man Busfahren. „Und noch viel mehr“, sagt der Verkehrsplaner der Stadtwerke. Von Günter Benning mehr...


Elektromobilität der Zukunft: Strom aus der Menge

Günter Benning über den Verkehr der Zukunft: Alles in Bewegung

WN-Leser testen Bike, Bahn, Bus und Car-Sharing: Mobilität im Test


Di., 03.03.2015

Medien «Wer wird Millionär?» vor Hexenjäger-Drama im ZDF

Berlin (dpa) - Das RTL-Quiz «Wer wird Millionär?» hat am Montagabend im deutschen Fernsehen dominiert. Günther Jauchs Sendung erreichte ab 20.15 Uhr 5,38 Millionen Zuschauer. Von dpa mehr...


Musik: Rattle wird Musikdirektor des London Symphony Orchestra

Familie: Plakate mahnen Eltern: Kind ist wichtiger als Handy

Kriminalität: Vater soll eigenem Kind Gift verabreicht haben



Di., 03.03.2015

Verkehr Kann die Autobatterie während der Fahrt schlappmachen?

Es kann vorkommen, dass die Batterie an die elektronische Innenausstattung zu viel Energie abgibt und während der Fahrt ausfällt.

Gerade bei Kälte gibt die Autobatterie schnell ihren Geist auf - vor allem wenn das Fahrzeug eine längere Ruhepause hatte. Es lässt sich dann meist nicht mehr starten. Doch auch während der Fahrt kann es noch passieren, dass die Batterie leer läuft. Von dpa mehr...


Pionier mit Problemen - Der Hochdachkombi Citroën Berlingo

Sturz über Kante auf Radweg: Radler kann Mitschuld treffen

Neue Schlüsselerlebnisse für Autofahrer


Di., 03.03.2015

Gesundheit Das Chaos im Inneren: Aufräumen allein hilft Messies nicht

Plüschtiere und Tüten: Bei Messies stapeln sich die Dinge in der Wohnung - das ist vor allem Ausdruck ihres inneren Chaos.

Messie - da denken die meisten an verdreckte, vermüllte Wohnungen. Dabei ist die sichtbare Unordnung nicht das einzige Problem. Hinzu kommt bei Betroffenen das Chaos im Kopf. Von dpa mehr...


Mal traurig, mal aggressiv - Depression bei Kindern verkannt

Hautkrebsrisiko: Hautveränderungen bei Senioren Ernst nehmen

Kampf gegen Krankheiten, die kaum jemand kennt


Di., 03.03.2015

Familie So wehren Frauen sich gegen sexuelle Belästigung

Eine unangenehme Berührung oder ein Blick: Übergriffe passieren häufig nebenbei und wirken wie zufällig.

Sexismus ist Teil des Alltags vieler Frauen: Sie werden angestarrt, angemacht, angefasst. Und noch immer fragen viele nach der Mitschuld der Frau. Kriminalhauptkommissarin Christina Meyer rät dazu, Grenzüberschreitungen nicht zu verdrängen. Von dpa mehr...


Mattel und Google entwickeln 3D-Brille für Kinder

Mit einer Mutter-Kind-Kur zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden

Eltern dürfen wegen Lehrerstreiks bei der Arbeit fehlen



Mo., 02.03.2015

Tiere Schnecken sind für Hunde ein gefährlicher Snack

Wenn ein Hund viel im Wald unterwegs ist, kommt ihm auch mal eine Schnecke zwischen die Zähne. Doch die können gefährliche Würmer übertragen.

Schnecken sind für manche Hunde schmackhaft, aber auch gefährlich. Denn durch den Verzehr von Kriechtieren kann sich der Vierbeiner mit Lungenwürmern infizieren. Was hilft: Regelmäßiges Entwurmen. Von dpa mehr...


Tiere: Verletzte Hasenbabys im gelöcherten Karton transportieren

Tiere: Seniorenheim für Ratten: Was die Nager im Alter brauchen

Tiere: «test»: Hundefutter ist oft zu nährstoffarm


Hype um #TheDress

#TheDress
Weiß/Gold oder Blau/Schwarz: Was meinen Sie, welche Farbe hat dieses Kleid?

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region