Anzeige

Fr., 31.10.2014

Mehr als doppelt so schnell unterwegs Polizei stoppt Porschefahrer

Symbolbild 

Münster - 108 statt 50 Kilometer pro Stunde: Ein Porschefahrer hatte am Freitag mehr als nur etwas zu stark aufs Gaspedal gedrückt. Sein Pech: Die Polizei war nicht weit. mehr...


Fr., 31.10.2014

Konzept für Preußen-Spiel gegen Duisburg Mit Sicherheit ein Fußballfest

Tolle Atmosphäre: Für die Sicherheit rund um ein gut besuchtes Preußenspiel werden viele Hebel und Behörden in Bewegung gesetzt.

Münster - Der Raum füllt sich immer mehr. Nur selten ist der Presseraum des SC Preußen Münster so gut besucht wie an diesem Tag. Am Ende sind alle da, Vereinsvertreter, Bundespolizei, Polizei, szenekundige Beamte, Ordnungsamt, Feuerwehr, Fanvertreter aus Münster, Fanvertreter aus Duisburg. 20 Menschen sitzen im Kreis – Sicherheits-Besprechung. Von Alexander Heflik mehr...


Fr., 31.10.2014

Fettnäpfchen an Allerheiligen Was darf man, was lässt man besser...

Fettnäpfchen an Allerheiligen : Was darf man, was lässt man besser...

Münsterland - An Allerheiligen ist allerhand verboten. Aber bevor man in die berüchtigte Vor-Feiertags-Panik verfällt, zum Supermarkt brettert und sich mit einer Jahresration Dosenravioli und Milchpulver eindeckt, sollte man sich erst einmal zurücklehnen und folgende Tipps lesen – denn so schlimm ist dieser „stille“ Feiertag gar nicht. Von Andrea Bracht mehr...


Fr., 31.10.2014

Die Woche im Quiz Zehn Fragen zu Nachrichten aus dem Münsterland

Die Woche im Quiz

Haben Sie in der vergangenen Woche aufmerksam mitgelesen? Dann können Sie unsere Fragen bestimmt beantworten: Hier geht's zum Quiz! mehr...


Sonderveröffentlichung

... das weihnachtliche all inclusive Partyerlebnis Weihnachtsfeiern auf dem Hof Beverland

... das weihnachtliche all inclusive Partyerlebnis : Weihnachtsfeiern auf dem Hof Beverland

Oh du stille Weihnachtszeit? Nicht im Beverland! Bei uns wird die Weihnachtszeit gefeiert - und zwar ordentlich! Freuen Sie sich auf ein weihnachtliches Partyerlebnis der Extraklasse, bei uns auf dem Hof Beverland. mehr...


Fr., 31.10.2014

Studienabbruch als Chance Neustart im Betrieb

Johannes Philipp und Daniel Waldmann (v.l.) haben ihr Studium abgebrochen und absolvieren jetzt eine Ausbildung. Ein guter Entschluss, finden Jürgen Brückmann, Bernadette Voß, Theo Wübbels und Antoinette Fürstenau-Bröcker

Münster - Die Arbeitsagentur sowie die Handwerks- und die Industrie- und Handelskammer ermutigen frustrierte Studierende, einen Schlussstrich unter das Kapitel Hochschule zu ziehen. Sie helfen bei der Suche nach dem richtigen Beruf und vermitteln Ausbildungsstellen. Rund 100 ehemalige Studierende absolvieren mittlerweile eine Lehre. Von Karin Völker mehr...


Aufsichtsrat steht hinter Kai Perret: „Der Richtige für den Allwetterzoo“

Oberbürgermeister-Kandidatur: CDU-Fraktion steht hinter Lewe

Tipps von der Umweltberaterin: Igel lieben naturnahe Gärten



Fr., 31.10.2014

„Joker“ Rogier Krohne Der Mann für die letzte Chance

 Niederländischer Adler: Rogier Krohne trifft als Einwechselspieler bei den Preußen offenbar nach Belieben. Mit fünf Saisontoren als „Joker“ macht er sich für diese Rolle praktisch unverzichtbar.

Münster - Das ist doch mal beste Fußballer-Gesellschaft, in der sich Rogier Krohne wiederfindet. Da wären noch Ivica Olic vom VfL Wolfsburg, Weltmeister Benedikt Höwedes von Schalke 04 Gervinho, und seit gestern Abend Pierre-Michel Lasogga. Von Alexander Heflik mehr...


„Strukturkonzept“ für Preußen-Areal an der Hammer Straße: Stadion-Gelände neu sortiert

3. Liga: Eine Zwischenbilanz: Auf der Suche nach Konstanz

SC Preußen Münster: Sonntag kommt der MSV Duisburg: „Zebras“ im DFB-Pokal gefordert



Fr., 31.10.2014

Franko B zeigt Performance „Because of Love“ im Pumpenhaus Nichts für schwache Nerven

Der Italiener Franko B zeigt im Pumpenhaus seine Performance „Because of Love“.

Münster - Der in London lebende Italiener Franko B hat die Kunstszene seit den 90ern aufgemischt wie kein Zweiter: mit Performance, Video, Fotografie, Malerei, Installationen und Skulpturen. Der gebürtige Mailänder zeigt im Pumpenhaus während des Festivals „Signaturen – Handschriften für das Theater der Gegenwart“ seine Arbeit „Because of Love“ – zum letzten Mal. mehr...


Berliner Camerata bei „Chapeau Classique“: GWK präsentiert eine Reihe von Konzerten

Clubkonzert: Stilsicher – abermit einer etwas dünnen Stimme: Beckmanns Erzählungen

Mike Nelsons Assoziationswolke in der Kunsthalle Münster zu ISIS-Terror und Halloween: Die Angst steckt im Beton


Fr., 31.10.2014

Ascheberger Rock- und Popnacht Trio entstaubt die alten Platten

Das sind die alten Scheiben, die Michael Frye, Günther und Herbert Mangels entstaubt haben, um sie am 8. November in passenden Blöcken bei der Ascheberger Rock- und Popnacht aufzulegen.

Ascheberg - „Far, far away“ gröhlt Nobby Holder bei seinem größten Hit. Alles was so weit zurück liegt wie dieser Song, ist von einem Trio für die Ascheberger Rock- und Popnacht entstaubt worden. Von Theo Heitbaum mehr...


Beelen: Krach am Bach verteilt Festival-Überschuss

Gronau: Turnverein bittet zum Tanz

Lüdinghausen: Klavierhommage an George Gershwin


WN-Bekanntschaften Anzeigensuche


Fr., 31.10.2014

Verkehr Datenschutz-Bedenken bei der Pkw-Maut

Nach den Plänen von Verkehrsminister Dobrindt soll es eine elektronische Nummernschild-Erkennung geben. Foto: Oliver Berg

Berlin (dpa) - Bei der umstrittenen Pkw-Maut soll es Autofahrern erspart bleiben, eine Vignette an die Scheibe zu kleben. Doch die Pläne des Ministers für eine einfachere Maut-Kontrolle rufen andere Befürchtungen hervor. Von dpa mehr...


Demonstrationen: Hooligans melden 10 000 Teilnehmer für Berlin-Demo an

Nachrichtenüberblick: dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Gesundheit: Gröhe will halbe Milliarde in Gesundheitsprävention stecken


Fr., 31.10.2014

Börsen Notenbankfantasie sorgt für Kurssprünge in Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Die Hoffnung auf Unterstützung durch die Notenbanken hat den deutschen Aktienmarkt weiter beflügelt. Am frühen Morgen hatte die Bank of Japan die Märkte mit einer erneuten geldpolitischen Lockerung überrascht. Von dpa mehr...


Handel: Karstadt will Wende bis Mitte 2015 schaffen

Tarife: Verdi plant neue Streiks bei Amazon

Währung: Sorten- und Devisenkurse am 31.10.2014


Fr., 31.10.2014

Hochwasser Rheindeiche sollen für 420 Millionen Euro ausgebaut werden

NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne). Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Rheindeiche zwischen Düsseldorf und Emmerich sollen bis 2025 für rund 420 Millionen Euro ausgebaut werden. Das sieht ein Sanierungsplan vor, den die Landesregierung mit der Bezirksregierung Düsseldorf, den Deichverbänden und Kommunen am Freitag verabredet hat. Die Hauptlast der Investitionen werde das Land NRW tragen, teilte NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) mit. Von dpa mehr...


Handball: Rhein-Neckar Löwen geben Talent Suton bis Saisonende an Lemgo ab

Extremismus: Muslime in Ibbenbüren schockiert: Männer schließen sich IS an

Tiere: Grünfinken werden Opfer einer tödlichen Parasiten-Infektion


Fr., 31.10.2014

Motorsport Hamilton im USA-Auftakttraining vor rosberg

Lewis Hamilton gibt in Austin gleich ordentlich Gas. Foto: Srdjan Suki

Austin (dpa) - WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton ist im Auftakttraining zum Großen Preis der USA in Austin die schnellste Runde gefahren. Der Brite verwies auf dem Circuit of The Americas seinen ärgsten Titelrivalen und Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg auf den zweiten Rang. Von dpa mehr...


Leichtathletik: Dopingvorwurf gegen Chicago-Marathonsiegerin Jeptoo

Fußball: Vor 168. Manchester-Derby: Große Sorgen bei den Rivalen

Fußball: Sperre von Zidane in Spanien vorläufig aufgehoben


Fr., 31.10.2014

Tiere Seehundbestände im Wattenmeer weiterhin stabil

Seehunde am Strand von Norderoogsand in der Nordsee vor Schleswig-Holstein. Foto: Carsten Rehder

Wilhelmshaven (dpa) - Diesmal kein Rekordjahr: Die Inventur der Seehunde im Wattenmeer 2014 hat einen leichten Rückgang der Bestände ergeben. Ein Zusammenhang mit den zahlreichen Totfunden durch den aktuellen Grippevirus soll jedoch nicht bestehen. Von dpa mehr...


Gesundheit: Bericht: Zu wenig Rettungswagen im Ebola-Fall in Deutschland

Brauchtum: Grusel-Fest Halloween begeistert in vielen Ländern

Clubkonzert: Stilsicher – abermit einer etwas dünnen Stimme: Beckmanns Erzählungen


Fr., 31.10.2014

Tourismus Licht im Dunkeln: Weihnachtsmarkt, Grünkohl und Kunst

Der Ulmer Weihnachtsmarkt feiert seinen 30. Geburtstag. Foto: Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH

Ulm (dpa/tmn) - Gegen den Herbstblues: Besucher von Ulm können sich auf den Weihnachtsmarkt freuen, der dieses Jahr sein 30. Jubiläum feiert. Oldenburg hat sich dem Grünkohl verschrieben. Und wer Sonne und Kunst will, sollte nach Miami Beach zur Art Basel Show. Von dpa mehr...


Tourismus: Flughafen Basel-Mulhouse: EU-Fluggastrechte-Verordnung gilt

Tourismus: Mit 16 um die Welt - Jugendreisen entdecken die Ferne

Tourismus: «Schwarzer Diamant» der Provence - Trüffelsuche im Luberon


Fr., 31.10.2014

Gesundheit Nach sechs Wochen Schmerzen kombinierte Behandlung beginnen

Bei andauernden Schmerzen sollte nach sechs Wochen über eine kombinierte Schmerztherapie nachgedacht werden. Foto: Matthias Hiekel

Nürnberg (dpa/tmn) - Anhaltende Schmerzen bekommen Betroffene oft erst in den Griff, wenn sie mit mehrere Heilmethoden parallel behandelt werden. Dazu kann zum Beispiel die Einnahme von Medikamenten in Kombination mit Bewegungs-, Ergo- und Psychotherapie gehören. Von dpa mehr...


Vorsicht Triefnasen: 4 Tipps zum Schutz vor Erkältungen

Nach drei Tagen Muskelkater am besten zum Arzt gehen

Vom Sofa auf die Piste - Fit werden für den Skiurlaub


Fr., 31.10.2014

Familie Neue Bewerbungsrunde für Freiwilliges Jahr im Ausland

Das Projekt «Kulturweit» ermöglicht jungen Menschen, sich für einige Monate bei ausländischen Kulturprojekten zu engagieren - zum Beispiel in Goethe-Instituten. Foto: Tim Brakemeier

Berlin (dpa/tmn) - Ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland erscheint vielen jungen Leuten attraktiv. Wer sich dafür bewerben will, kann das ab sofort bis zum 2. Dezember machen. Von dpa mehr...


Käseschachtel oder Ballon: Laternen basteln für Sankt Martin

Verabredung mit Freunden lockt Senioren eher vor die Tür

Brei aus Gemüse und Fleisch versorgt das Kind mit Eisen


Fr., 31.10.2014

Internet Facebook bringt versteckten Dienst ins Tor-Netzwerk

Service für mehr Privatsphäre und Sicherheit, etwa in Ländern mit Internetzensur: Facebook ist ab sofort im Tor-Netzwerk erreichbar, welches User-Identitäten verschleiert. Foto: Lukas Schulze

Palo Alto (dpa) - Wer sich online weniger beobachtet fühlen will, greift oft zum Tor-Netzwerk. Tor verschleiert die Spuren seiner Nutzer. Doch das sorgt für Probleme bei beliebten Diensten wie Facebook. Das Netzwerk hat dafür nun einen eigenen Tor-Dienst eingerichtet. Von dpa mehr...


Internet: Klicks sind nicht genug - Onlinehändler dämpfen Optimismus

Tourismus: Flughafenverband: Körperscanner machen Abtasten seltener

Internet: Facebook bringt versteckten Dienst ins Tor-Netzwerk


Fr., 31.10.2014

Tiere Tierbesitzer kaufen besser keinen Weihnachtsstern

Schön rot, aber giftig: Wer Hunde, Katzen oder Vögel hält, stellt sich besser keinen Weihnachtsstern in die Wohnung. Foto: Aktion Tier/Ursula Bauer

Berlin (dpa/tmn) - Weihnachtssterne sind auf vielen Fensterbänken die klassische Winterdeko. Tierhalter überlegen sich aber besser zweimal, ob sie sich diese Pflanze ins Haus holen - denn für Tiere ist sie giftig. Von dpa mehr...


Tiere: Gang in den Hänger: So übt man mit dem Pferd

Tiere: Hundegebell nicht mit Hilfsmitteln unterdrücken

Tiere: Bei quengelnder Katze konsequent bleiben


Fr., 31.10.2014

Auto Mercedes C-Klasse: Ein Benz mit klassischen Tugenden

Die Mercedes C-Klasse der Baureihe W204 lässt sich als Gebrauchter kaum etwas zuschulden kommen. Foto: Daimler

Berlin (dpa/tmn) - Mit der im Jahr 2007 erneuerten C-Klasse bot Mercedes erstmals zwei verschiedene Frontdesigns an. Für die Zuverlässigkeit spielt das keine Rolle, die C-Klasse der Baureihe W204 gilt als ausgesprochen robuster Vertreter der Mittelklasse. Von dpa mehr...


Wenn es zweimal knallt: Fiktive Unfallschaden-Abrechnung

Darf eine abnehmbare Anhängerkupplung immer am Auto bleiben?

Die Spannung steigt: Das 48-Volt-Bordnetz für Autos kommt


Fr., 31.10.2014

Wetter 2014 steuert auf Wetterrekord zu

Das Jahr 2014 steuert auf einen Temperaturrekord zu. Foto: Ole Spata

Offenbach (dpa) - Auch wenn der Sommer verregnet war - dieses Jahr könnte das wärmste seit mehr als 130 Jahren werden. Das lässt der bisherige Trend erwarten. Von dpa mehr...


November startet teils golden, teils grau

Herbstlich bedeckt im ganzen Land

Bedeckt im Norden, sonniger im Süden


Wie finden Sie die rot-grünen Pläne für Münster?

Rot-grüne Kooperationsvereinbarung

 

WN-Jobs Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region