• Münster - Ein Schild an der Weseler Straße macht seit einigen Tagen bei Facebook die Runde und sorgt für bissige Kommentare. "Keine Hundetoilette" heißt es dort und "Vorsicht! Ausgelegtes Rattengift!" Unsere Zeitung hat sich auf die Suche gemacht und das Schild gefunden. Die Geschichte ist eine andere als die, die bisher bei Facebook zu lesen ist. Von Uwe Renners mehr...
  • Münster - In Münster haben in den vergangenen Wochen mehrere Dutzend Menschen Zuflucht gefunden, die vor dem Bürgerkrieg in Syrien geflohen sind. Die Alsheik-Alis aus Aleppo sind eine der Familien, die als Kontingentflüchtlinge nach Deutschland gekommen sind. Ein Besuch. Von Karin Völker mehr...
  • Obwohl die Zahl der Unfälle insgesamt rückläufig ist, halten sich längst nicht alle Radfahrer an geltende Vorschriften. Doch auf was müssen sie eigentlich besonders achten? Polizei und ADFC erklärten uns, was erlaubt ist und welche Alternativen sich für Radfahrer anbieten. Von Mirko Heuping mehr...

Do., 24.04.2014

Mit 90 ins Fitness-Studio Hanteltraining statt Mittagsschläfchen

Auch das Hanteltraining gehört zum sportlichen Pensum von Anni Ludwig, die dreimal in der Woche für jeweils eineinhalb Stunden mit viel Spaß im Fitnesspark anzutreffen ist. Vermutlich ist sie damit Münsters älteste Besucherin eines Fitness-Studios.

Münster - Anni Ludwig hält sich fit. Nicht mit Spaziergängen, sondern in der „Mucki-Bude“. Hier ist sie in ihrem Element. Ausdauer ist ihre Stärke, wenn die Seniorin sich diverse Stationen vornimmt. Dazu gehört auch das Training mit Hanteln. Von Maria Meik mehr...


Do., 24.04.2014

NWO-Pumpstation Ochtrup Molche gehen in der Pipeline auf Leck-Suche

Grüne Rohre auf der grünen Wiese: In der Weiner-Bauerschaft betreibt die NWO eine von drei Pumpstationen entlang ihrer Mineralölpipeline von Wilhelmshaven nach Köln.

Ochtrup - Die Ölfunde im Amtsvenn in Gronau-Epe beschäftigen auch die Verantwortlichen der Nord-West Oelleitung GmbH (NWO). Das Unternehmen mit Sitz in Wilhelmshaven betreibt unter anderem in Ochtrup eine Pumpstation. Für ihre Pipeline setzt die NWO auf moderne Sicherheitstechnik und Kontrollen per Hubschrauber. Von Anne Eckrodt mehr...


Sonderveröffentlichung: Beverland

Spielen, bluffen und zocken

Pokerturnier

Setzen Sie Ihr Pokerface auf und spielen Sie mit Ihren Freunden eine Runde des beliebten Glücksspiels. Kombinieren Sie Ihr Spielvergnügen mit einem leckeren Essen oder weiteren Aktivitäten - so ist für viel Abwechslung gesorgt und für viel Spaß sowieso. Lesen Sie hier mehr


Do., 24.04.2014

Vandalismus an Ludgeri-Kirche Kirchenbeleuchtung zerstört

Bodenstrahler wurden an der Ludgeri-Kirche zerstört – die Täter haben großen Schaden angerichtet.

Münster - Petra Pottmeyer ist enttäuscht. Unbekannte Täter richteten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch an der Beleuchtung der Ludgeri-Kirche einen großen Schaden an. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Stadt plant neue Unterkunft: Mehr Flüchtlinge im Frühjahr

Klaus Bleckmann schließt am Samstag: Abschied von der Hofbäckerei

Luftballons mit Botschaft: Freiwilliges Soziales Jahr feiert Geburtstag



Di., 22.04.2014

Preußen Münster: Personalplanungen nehmen Fahrt auf Alle Spieler wissen Bescheid

Sein Vertrag läuft aus: Mit Robin Neupert (rechts) wird am Mittwoch über die Perspektive gesprochen. Trainer Ralf Loose (kleines Bild) steht ebenfalls noch in der Warteschleife.

Münster - Es wird noch gespielt in dieser Liga, entscheidend für die Zukunft ist allerdings ausnahmsweise nicht auf´m Platz sondern daneben. Sportlich hat der SC Preußen im Finale der laufenden Spielzeit keine Ziele mehr, doch im Hintergrund wird bereits die nächste vorbereitet. Von Alexander Heflik mehr...


Sehnenentzündung im Knie: Preußen: Torhüter Daniel Masuch fällt gegen Stuttgart aus

Preußen-Trainer Ralf Loose: „Fühle mich in Münster wohl“: Preußen in Festtagslaune

Leichtes Spiel: Preußen wünschen frohe Ostern: 2:0 gegen Saarbrücken


Do., 24.04.2014

Handball-Oberliga Wir haben unsere Lehren gezogen

Ingo Wagner 

Senden - Der ASV Senden braucht nur noch einen Punkt, um den Klassenerhalt auch theoretisch dingfest zu machen. Am Sonntag muss der ASV zum Vorletzten Bergkamen, dessen Trainer Ingo Wagner den unglücklichen Punktverlust im Hinspiel nicht vergessen hat. Von Christian Besse mehr...


Lüdinghausen - Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen: Mit Personalsorgen nach Vinnum

Burgsteinfurt - Fußball: Platzprobleme beim SV Burgsteinfurt: Rolf Tschorn: „Geht es so weiter, müssen wir eine Mannschaft abmelden“

Gronau - Gronauer als Trainer in der Oberliga erfolgreich: Mal eben die Weser überqueren


Mi., 23.04.2014

Indisches Filmfest im Schlosstheater Mehr als Bollywood

Pinke Revolution: Indische Frauen vom Land beginnen, sich gegen Mitgiftmorde, prügelnde Ehemänner, Vergewaltigung und das unterdrückende Kastensystem zu wehren. Die unterhaltsame Dokumentation „Gulabi Gang“ porträtiert diese Bewegung.

Münster - Indien ist ein Schwellenland. Und viel mehr. Das zweite Indische Filmfest zeigt die Bandbreite des indischen Kinos. Und es vermittelt in fünf Spielfilmen sowie drei Dokumentationen kulturelle und politische Realitäten. Von Gerhard H. Kock mehr...


Schenkung ans Museum für Lackkunst: Jahrtausendealte Fundstücke

Musikshow im Planetarium: Farben und Töne der Mathematik

Abschlusskonzert von Musica Sacra: Bewegendes Finale


Do., 24.04.2014

SaitenWind und Band live erleben Living Gospel im Herbst

Beim Probenwochenende in Haltern am See holten sich die Mitglieder von SaitenWind und Band den ersten Schliff fürs Jahreskonzert.

Everswinkel - Noch weit entfernt ist das für den 29. November geplante Konzert in der Festhalle. Die Proben dazu aber haben für die 38 Mitglieder von SaitenWind und Band längst angefangen. mehr...


Kreis Steinfurt: Mit Kindern Tiere entdecken

Telgte: Auf zum Sattelfest nach Greven

Heek: Die Bühne als Ventil


Do., 24.04.2014

Konflikte Weiter blutige Gewalt in der Ostukraine

Pro-russische Aktivisten vor einer Barrikade im Osten der Ukraine. Foto: Roman Pilipey

Slawjansk/Tiflis (dpa) - Bei einem Schusswechsel nahe der ostukrainischen Stadt Slawjansk sind dem Innenministerium in Kiew zufolge mindestens fünf prorussische Separatisten getötet worden. Ukrainische Spezialeinheiten eroberten demnach bei einem «Anti-Terror-Einsatz» drei Kontrollpunkte. Von dpa mehr...


Arbeitsmarkt: Seit Jahresanfang starke Zuwanderung von Bulgaren und Rumänen

Soziales: VdK will in Karlsruhe bessere Pflege einklagen

Steuern: Koalition will mehr Geld in Straße und Schiene investieren



Do., 24.04.2014

Urteile Lottomillionen weg: Bank muss Schadenersatz zahlen

Der Sitz der Privatbank Merck Finck & Co in Köln. Foto: Oliver Berg/Archiv

Münster - Die Privatbank Merck Finck & Co. muss einem Lottomillionär wegen falscher Beratung eine halbe Million Euro Schadenersatz zahlen. Das hat das Landgericht Münster am Donnerstag entschieden. Von dpa mehr...


Kriminalität: Getötete Frau in Düren war schwanger

Medien: FFH will auch junge Leute in Nordrhein-Westfalen erreichen

Leute: Heino wehrt sich mit Strafanzeige gegen Nazi-Vorwurf


Do., 24.04.2014

Fußball Stolze Bayern glauben weiter an Finale

Trotz der Niederlage ist Bayern-Trainer Pep Guardiola (l) für das Rückspiel optimistisch. Foto: Peter Kneffel

Jetzt sind die Comeback-Qualitäten der Bayern gefragt. Dem 0:1 in Madrid folgte die Kampfansage von Karl-Heinz Rummenigge. München soll zur «Hölle» für Real werden. Für Coach Pep Guardiola selbst geht es im Rückspiel sogar «um Leben und Tod, wir müssen ins Finale kommen». Von dpa mehr...


Handball: Leipziger Frauen Pokal-Favoritinnen beim Final Four

Schwimmen: Gut gelaunter Phelps genießt Comeback: «Habe Spaß»

Motorsport: Ecclestone weist Vorwurf der Bestechung zurück



Di., 22.04.2014

Tourismus Atomunfall in Fukushima: Storno für Kreuzfahrt nach Asien erlaubt

Angesichts des Reaktorunfalls im japanischen Fukushima dürfen Urlauber eine Kreuzfahrt nach Südostasien kostenlos stornieren. Foto: Tepco / Handout

Bremen (dpa/tmn) - Urlauber durften angesichts des Reaktorunfalls in Fukushima eine Kreuzfahrt nach Südostasien kostenlos stornieren - auch wenn das betroffene Gebiet nicht unmittelbar angesteuert wurde. Das hat das Hanseatische Oberlandesgericht Bremen entschieden. Von dpa mehr...


Tourismus: Istanbul hip und historisch - Eine Metropole der Gegensätze

Tourismus: Tasmaniens Nordwesten: Tief durchatmen am Ende der Welt

Ausprobiert: Mit dem Rad an Mallorcas Westküste entlang: Tolle Ausblicke als Belohnung


Do., 24.04.2014

Gesundheit «test»: Apotheken vor Ort und im Netz beraten nicht genug

Kunden sollten den Apotheker direkt nach Wechselwirkungen fragen. Denn der Beratungspflicht kommen sie nur ungenügend nach. Foto: Uli Deck

Berlin (dpa/tmn) - Apotheker sind bei der Abgabe von Medikamenten zur Beratung verpflichtet - egal, ob der Kunde das Arzneimittel online bestellt oder in einer Apotheke vor Ort kauft. Doch ein Test beweist: Dem kommen sie oft nicht ausreichend nach. Von dpa mehr...


Schmerzmittel kann Wirkung von Blutgerinnungshemmer aushebeln

Hirnhautentzündung – jede Minute zählt

Die Fahrradsaison hat begonnen: Das beste Bike für jeden Typ


Mi., 23.04.2014

Familie Auf Kritik am Erziehungsstil nicht einsteigen

Andere Positionen anerkennen oder Gegenfragen stellen: Werden Eltern für ihren Erziehungsstil kritisiert, sollten sie sich nicht auf einen Kampf einlassen. Foto: Wolfram Steinberg

Hamburg (dpa/tmn) - Bei Erziehungsfragen gehen die Meinungen oft auseinander. Werden Eltern von Bekannten für ihren Erziehungsstil kritisiert, dann sollten sie es nicht zum Streit kommen lassen. Mit ein wenig Diplomatie können Bedenken der anderen zerstreut werden. Von dpa mehr...


Babys brauchen nur selten Säuglingsnahrung aus Soja

Geistig fit bleiben - Senioren sollten sich neues Thema suchen

Loslassen trotz Sehnsucht: Kind bei den Großeltern abgeben



Do., 24.04.2014

Tiere Hufrehe erkennen und verhindern

Große Mengen an frischem Weidegras können bei Pferden zu entzündeten Hufen führen. Foto: Federico Gambarini

Bramsche (dpa/tmn) - Das Pferd läuft steif oder will nicht mehr aufstehen: Erkrankungen an den Beinen der Tiere können auf einen akuten Reheschub hinweisen. Diese Entzündung im Huf sollte sofort vom Tierarzt behandelt werden. Von dpa mehr...


Tiere: Die Honigmacher: Imkern ist auch was für Anfänger

Tiere: Vögel müssen auf Käfigstangen wippen können

Tiere: Schnüffeln und schmusen: Vizslas sind nicht nur Jagdhunde


Mi., 23.04.2014

Verkehr Gefragte Helfer an Autobahnen: Notrufsäulen trotzen Smartphones

Die Notrufsäule mit der Nummer 19829 ist die meistgenutze Notrufsäule Deutschlands. Foto: Felix Kästle

Hamburg/Langenau (dpa) - Ob Panne, Unfall oder Unwetter: Was auch immer auf Autobahnen passiert - Hilfe kann über Notrufsäulen angefordert werden. Doch werden die Säulen in Zeiten von Smartphones überhaupt noch genutzt? Von dpa mehr...


Punkte tilgen - Reform führt zu Ansturm auf Fahrschulen

Honda Civic Tourer: Captain Future sucht Familienanschluss

Schäden durch Schlagloch: Wann die Behörden zahlen müssen


 

WN-Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region