Anzeige

Fr., 19.09.2014

Landesmuseum feierlich eröffnet Lobeshymnen und Brustschwimmen

Spannende Ausblicke: Museumsdirektor Dr. Hermann Arnhold (l.), NRW-Kulturministerin Ute Schäfer und Landesdirektor Matthias Löb in der architektonisch reizvollen Spitze des Museums.

Münster - Ein Museum als Schwimmbad? Das „Erste Deutsche Stromorchester“ zauberte gestern zur Mittagsstunde beim offiziellen Eröffnungsakt zwischen den üblichen Lob- und Dankesreden humoreske Elemente in das Foyer des „LWL-Museums für Kunst und Kultur“. Die Akteure des weltweit agierenden Kunst-Ensembles lehnten sich in Schwimmklamotten über die Treppen-Brüstungen und vollführten Brustschwimmbewegungen. Von Johannes Loy mehr...


Fr., 19.09.2014

Neue Fußgänger- und Radfahrerführung Arbeiten am Hamburger Tunnel beginnen am Montag

 

Münster - Das Tiefbauamt beginnt am Montag (22. September) mit den vorbereitenden Arbeiten für die neue Fußgänger- und Radfahrerunterführung durch den Hamburger Tunnel während der Umbauarbeiten des Bahnhofs. mehr...


Fr., 19.09.2014

Debatte um Studentenverbindungs-Feier im Rathaus Nein zur Vermietung des Rathausfestsaals verletzt Grundrecht

 Der Sitz der Studentenverbindung Rhenania in Münster.

Münster - Oberbürgermeister Lewe musste den Beschluss beanstanden, den Rathausfestsaal nicht für eine Feier der Studentenverbindung Rhenania zu vermieten. Das Nein verstößt gegen das im Grundgesetz verankerte Recht auf Gleichbehandlung. mehr...


Sonderveröffentlichung

... das weihnachtliche all inclusive Partyerlebnis Weihnachtsfeiern auf dem Hof Beverland

... das weihnachtliche all inclusive Partyerlebnis : Weihnachtsfeiern auf dem Hof Beverland

Oh du stille Weihnachtszeit? Nicht im Beverland! Bei uns wird die Weihnachtszeit gefeiert - und zwar ordentlich! Freuen Sie sich auf ein weihnachtliches Partyerlebnis der Extraklasse, bei uns auf dem Hof Beverland. mehr...


Fr., 19.09.2014

Klaus Töpfer zum demografischen Wandel Schrumpfkur für Dörfer

Münster - Der ehemalige Bundesminister Klaus Töpfer war Festredner der „wohnungswirtschaftlichen Gespräche“ in Münster. Er skizzierte dabei die absehbaren Strukturprobleme des ländlichen Raums. Von Klaus Baumeister mehr...


Spenden für Unwetteropfer: Sammelstelle schließt Ende September

Ende der Skater-Saison: Beleuchtung zum Abschluss

Polizei sucht Zeugen: Langfinger stehlen Königskette des Stadtschützenverbandes


Fr., 19.09.2014

Polizei sammelt Spuren Digitale Ermittlungsmethoden werden immer wichtiger

 

Münsterland - Die Polizei muss sich auf die gesellschaftliche Entwicklung einstellen. Davon ist der Pressesprecher des Polizeipräsidiums in Münster, Roland Vorholt, fest überzeugt. „Die Kommunikation erfolgt fast nur noch mobil“, sagt der Polizeibeamte. Waren es früher Fußabdrücke oder Fingerspuren, die die Ermittler zum Ziel brachten, sind es heute immer mehr Telekommunikationsspuren, die Straftäter in die Zelle bringen. Von Uwe Renners mehr...


Münster - Mit großer Mehrheit wiedergewählt: LWL-Parlament bestätigt Gebhard

Münster - Verdacht auf Vorteilsgewährung: Ermittlungen gegen Gewinnberater




Fr., 19.09.2014

Borchert-Theater startet neue Late-Night-Reihe „Das rote Sofa“ Weder intellektuell noch logisch

Dadaisten (v. l.): Manfred Sasse, Sabrina vor der Sielhorst und Jürgen Lorenzen

Münster - Das Wolfgang-Borchert-Theater (WBT) startet am Samstag seine neue Late-Night-Reihe „Das rote Sofa“ mit einem Dada-Abend, passend zur Uraufführung von „Die letzte Soirée“ über das Leben von Kunsthändler Alfred Flechtheim, dessen Berliner Galerieabende mit Revue-Charakter von den Künstlern der Avantgarde wie der Prominenz begehrt waren. mehr...


Hawerkamp zeigt Kunst: „Ich kleb’ dir eine“

„Tage des Provinzfilms“: Freda Kelly zu Besuch im Cinema: Dönekes von den Beatles

„Cocktail für eine Leiche“ von Hitchcock im Pumpenhaus: Theaterstück ohne Schnitt


Fr., 19.09.2014

Konzerte im „Logo“ Über das Leben und die Liebe

„Just Pink“ – hier bei einem Auftritt in Hiltrup – kommt nach Ahaus.

Ahaus - Das Kulturcafé „Logo“ startet in seine 20. Live-Saison: Los geht es am 11. Oktober (Samstag) mit „Brothers In Arms“. Das über zweistündige Programm der Tribute-Band führt den Zuhörer durch die musikalische Geschichte der „Dire Straits“. mehr...


Everswinkel: Grenzerfahrungen

Everswinkel: Freie Fahrt ins blau-weiße Wochenende

Rinkerode: Landschaft als Sehnsuchtsort


WN-Jobs Anzeigensuche


Fr., 19.09.2014

Parteien Paul Ziemiak neuer JU-Chef - Klarer Sieg in Kampfabstimmung

Paul Ziemiak ist neuer Vorsitzender der Jungen Union. Foto: Sven Hoppe

Inzell (dpa) - Umbruch in der Jungen Union: 29 Jahre alt, in Polen geboren, Heimat in Nordrhein-Westfalen, kritisch und zugleich um Kompromisse bemüht. Das ist der neue Vorsitzende. Die Ära Mißfelder ist zu Ende. Von dpa mehr...


Konflikte: US-Außenminister Kerry fordert «globale Kampagne» gegen IS-Terror

Verfassung: Trotz «No» zur Unabhängigkeit mehr Freiheiten für Schottland

Asylrecht: Kretschmann verteidigt Votum für Asylrechtsreform


Fr., 19.09.2014

Internet Ansturm auf Alibaba-Aktie in New York

Der Chef und Gründer von Alibaba, Jack Ma, an der Wall Street in New York. Foto: Justin Lane

New York (dpa) - Mit einem Riesensatz ist die Aktie von Alibaba an der New Yorker Börse gestartet. Der Kurs lag weit über dem Ausgabepreis. Die Investoren rissen sich um die Papiere der Chinesen. Von dpa mehr...


Luftverkehr: Altes Flughafen-Terminal in Schönefeld könnte in Betrieb bleiben

Handel: Verdi weist verschärften Sparkurs bei Karstadt zurück

Börsen: Dax schließt nach Anfangseuphorie über Schottland kaum verändert


Fr., 19.09.2014

Fußball Duisburgs Serie hält durch 1:1 in Unterhaching

Unterhaching (dpa) - Die SpVgg Unterhaching hat am Freitagabend in der 3. Fußball-Liga zwar den ersten Punkt nach vier Niederlagen in Serie geholt, aber in der Nachspielzeit noch den Sieg gegen den MSV Duisburg aus der Hand gegeben. Vor 2200 Zuschauern trennten sich die Rand-Münchner vom nun achtmal in Serie ungeschlagenen MSV Duisburg 1:1 (0:0). Von dpa mehr...


Unfälle: Kleinflugzeug nahe Aachen bei Landeanflug abgestürzt

Kirche: Kölner Erzbischof Woelki wird in sein Amt eingeführt

Kommunen: Ausschuss empfiehlt Kölner Stadtrat Neuauszählung der Kommunalwahl



Fr., 19.09.2014

Gesundheit Acht Tote bei Angriff auf Ebola-Aufklärungsteam

Sierra Leones Hauptstadt Freetown: Das westafrikanischen Land hat zur Bekämpfung der Ebola-Epidemie eine dreitätige Ausgangssperre verhängt. Foto: Tanya Bindra

Conakry/Freetown (dpa) - Wegen der Ebola-Seuche eskaliert in Guinea die Gewalt. Im Nachbarland Sierra Leone dürfen die Menschen nicht vor die Tür. Die Bundeswehr soll eine Luftbrücke starten. Die Vereinten Nationen planen eine Sondermission in Westafrika. Von dpa mehr...


Musik: Dvoráks «Aus der neuen Welt» erobert Klassenzimmer

Verkehr: 93 000 Temposünder beim Blitz-Marathon erwischt

Literatur: Per Leo erhält Klaus-Michael-Kühne-Preis


Fr., 19.09.2014

Tourismus Wohin mit dem ganzen Urlaub? Kultur in Pilsen und neue Skisaison

Pilsen ist Europas Kulturhauptstadt des Jahres 2015. Foto: Friso Gentsch

Pilsen (dpa/tmn) - Der Sommer ist vorbei, Herbst und Winter stehen oft schneller vor der Tür als gedacht. Eine gute Zeit also, um verbleibende Urlaubstage zu verplanen. Etwa in Pilsen, der Kulturhauptstadt Europas 2015, oder zum Auftakt der Skisaison in Ischgl. Von dpa mehr...


Tourismus: Harter Fernbusmarkt fordert erstes Opfer - Keine Pleitewelle

Tourismus: Flugverspätung bis in die Nacht ist besonders große Unannehmlichkeit

Tourismus: Hafenrundfahrt mal anders - Mit dem Paddelboot durch Hamburg


Fr., 19.09.2014

Gesundheit «Ice Bucket Challenge» - Was wird jetzt aus den Spenden?

War die «Ice Bucket Challenge» auch finanziell hilfreich für Hilfsorganisationen, die den Kampf gegen die Krankheit ALS unterstützen? Foto: Narong Sangnak

New York (dpa) - Ob der Nachbar, der Chef oder Promis wie Bill Gates und Kim Kardashian: Wochenlang schien sich so gut wie jeder einen Eimer Eiswasser über den Kopf zu kippen. Nach dem Abebben der «Ice Bucket Challenge» bleibt die Frage: Was wird jetzt aus den Spenden? Von dpa mehr...


Burnout – die Ursachen erkennen und gezielt handeln

Gewichtszunahme kann mit dem Herz zusammenhängen

Baby statt Hantel: Beim Kanga turnt Mama mit Kind


Fr., 19.09.2014

Familie Glückliche Frauen halten Ehe am Laufen

Zufriedene Frau - zufriedene Ehe: Ist eine Frau glücklich mit ihrem Gatten, tut sie mehr für ihn - wovon wiederum der Mann profitiert. Foto: Patrick Pleul

New Brunswick (dpa/tmn) - Was ist das Geheimnis einer langen und glücklichen Ehe? Dieser Frage gingen Forscher aus den USA nach. Sie fanden heraus: die Hauptrolle spielt offenbar das Empfinden der Frauen. Von dpa mehr...


Informierte Eltern sind der beste Jugendschutz im Netz

BGH: Computerspiele dürfen Kinder nicht zum Kauf animieren

Marke Eigenbau: Das Kinderbett selber bauen


Fr., 19.09.2014

Mode Mailänder Mode: Lila Sand und Langeweile?

Die Show von DSquared2 der kanadischen Zwillinge Dan und Dean Caten war wie immer ein Highlight. Foto: Daniel Dal Zennaro

Mailand (dpa) - Mailands Mode orientiert sich wieder einmal an den 70er Jahren. Das sei langweilig, findet die internationale Kritik. Für viel Aufsehen sorgt in Italiens Modemetropole derweil ein Amerikaner. Von dpa mehr...


Technik: Sony bringt im März eigene Smartglasses

Finanzen: Klüger als der Markt? - Antizyklisches Investieren braucht Mut

Agrar: Obst- und Gemüsebranche klagt über russisches Importverbot


Fr., 19.09.2014

Tiere Das Milliardengeschäft mit Hundebedarf in Deutschland

Gefräßige Haustiere: Allein mit Hundefutter und Snacks wurden in Deutschland mehr als 1,2 Milliarden Euro umgesetzt, meldet der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe. Foto: Volker Dornberger

Wiesbaden (dpa) - Das Halten und Verwöhnen von Haustieren ist in Deutschland zu einem riesigen Geschäft geworden. Im vergangenen Jahr wurden allein für Hundefutter und Snacks im stationären Handel bundesweit mehr als 1,2 Milliarden Euro ausgegeben. Von dpa mehr...


Tiere: Fellwechsel im Herbst: Hunde und Katzen täglich bürsten

Tiere: Vögel brauchen in der Mauser viel Eiweiß

Tiere: Bitte nicht stören - Nachtaktive Tiere brauchen tagsüber Ruhe


Fr., 19.09.2014

Auto Spiegel rein, Ellenbogen raus: Lastwagenbranche vor Leitmesse IAA

Auf der IAA, der Leitmesse der Lastwagenhersteller, entscheidet sich die Zukunft der Industrie. Foto: Julian Stratenschulte

Hannover (dpa) - Auf der Autobahn sorgen Lastwagen-Kolonnen für Frust - auf der Nutzfahrzeug-IAA zeigen sie ihre modernste Seite. Doch dieses Jahr ist die Messe mehr als nur Bühne für Lkw-Technologien: Ein neues Duell um den Thron der Brummi-Welt treibt die Branche um. Von dpa mehr...


Billig hat beim Dacia Sandero seinen Preis

Blick in Rückfahrkamera reicht nicht beim Einparken im Parkhaus

Realität ist unersetzbar - Am PC werden Autos nicht serienreif



 

WN-Jobs Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region