• Münster - Etwa 50 tote Enten und Wasservögel sind bis Mittwochmittag am Aasee gefunden worden. Das Veterinäruntersuchungsamt fand Hinweise, dass die Tiere an Botulismus oder einer von Blaualgen verursachten Vergiftung gestorben sind. Der Runde Tisch zu den Ursachen soll noch im Sommer tagen. Von Ralf Repöhler
  • Hörstel-Riesenbeck - In Riesenbeck sind am Mittwoch gleich drei Weltkriegsblindgänger auf einmal entschärft worden. Der gesamte Ortskern musste evakuiert werden, 4100 Menschen waren betroffen. Sprengmeister Horst Schöwe sprach von einer absoluten Seltenheit.
  • Greven - 222 Kommentare zu einem Beitrag in der Facebook-Gruppe „Greven aktuell“. Da muss was passiert sein. Die junge Mutter Friederike S. hatte vor fünf Tagen gepostet, sie habe im Grevener Freibad erlebt, dass Frauen mit Burka ins Wasser gegangen seien. Ihre kleine Tochter sei irritiert. Denn: „Das ist 1. sehr gefährlich und 2. absolut unhygienisch.“ Von Günter Benning
  • Münster - Münsters Brücken werden regelmäßig kontrolliert und auf mögliche Schäden untersucht. Das betonten am Mittwoch der Landesbetrieb Straßen NRW, die Stadt und die Deutsche Bahn. Der Zustand sei „altersgerecht“, mehr Investitionen seien aber absehbar. Von Martin Kalitschke
  • Deutschland muss einen abgeschobenen Islamisten zurückholen, weil eine Stadt und ein Bundesamt den Gefährder so unbedingt und so schnell loswerden wollten, dass sie bei der Rückführung Recht und Gesetz außer Acht ließen – und nun bis auf die Knochen blamiert sind. Von Elmar Ries

Mi., 15.08.2018

Von Damaskus über Ostbevern nach Münster Das Leben lässt sich nicht planen

Marah Alasaad wird noch vor der Aufnahme ihres Studiums ihre erste eigene Ausstellung haben. Die junge Syrerin hat nach ihrer Flucht aus Damaskus mehrere Monate in der Bevergemeinde gelebt.

Ostbevern - Marah Alasaad kam vor rund zweieinhalb Jahren aus Syrien nach Deutschland und fand am Ende ihrer Flucht ein neues Zuhause in Ostbevern. Mittlerweile lebt sie in Münster, beginnt bald ihr Lehramtsstudium, engagiert sich für Flüchtlinge und eröffnet am 17. August, Freitag, ihre eigene Kunstausstellung. Von Sebastian Rohling


Mi., 15.08.2018

Karussell-Brand Ursache weiter offen

Komplett zerstört worden war beim Stöppelmarkt dieses Kinderkarussell durch einen Brand.

Lengerich - Nach dem Brand eines Kinderkarussells beim Stöppelmarkt laufen die Ermittlungen der Polizei zur Ursache des Feuers. Von Sigmar Teuber


Mi., 15.08.2018

Tauchereinsatz im Dreieckshafen Gestohlener BMW aus dem Kanal gezogen

Die Feuerwehr ist zurzeit im Dreieckshafen im Einsatz, um ein versunkenes Fahrzeug zu bergen.

Münster - Ein im Frühjahr in Münster gestohlener BMW ist am Mittwoch im wahrsten Sinne des Wortes wieder aufgetaucht. Bei Inspektionsarbeiten im Dortmund-Ems-Kanal wurde das Fahrzeug in knapp vier Metern Tiefe auf dem Grund entdeckt. Von Helmut Etzkorn


Mi., 15.08.2018

Feuer in Westerkappelner Orientladen Brandstifter-Prozess startet Montag: Fünf Männer auf der Anklagebank

Der Orientladen am Westerkappelner Kreuzplatz wurde in der Nacht zum 7. Februar durch eine Explosion und den anschließenden Brand völlig zerstört. Ein am Tatort verlorenes Handy soll die Ermittler schnell auf die Spur der Beschuldigten geführt haben.

Westerkappeln/Münster - Nach dem verheerenden Brand des Orientladens in Westerkappeln wird den mutmaßlichen Tätern ab Montag (20. August) vor dem Landgericht Münster der Prozess gemacht. Den insgesamt fünf Angeklagten wird unter anderem versuchter Mord und besonders schwere Brandstiftung vorgeworfen. Von Frank Klausmeyer


Mi., 15.08.2018

Fahrrad, Sofa, Reifen und Regenschirm entdeckt Kinder befreien Feuchtbiotop von Müll

Anne Altefrohne und Luise und Leni Offinger (v.l .) säuberten am Dienstag „ihr“ Feuchtbiotop an der Schafstraße. Dort lag sehr viel Müll.

Warendorf - Da staunten Luise, Leni und Anne nicht schlecht. Die drei Kinder besuchten am Dienstag „ihr“ Feuchtbiotop an der Schafstraße. Die wochenlange Hitze hatte alles ausgetrocknet. Zum Vorschein kam Müll, viel Müll. Den wollten die drei Mädchen zwischen elf und 14 Jahre da natürlich nicht liegen lassen und entschieden sich spontan, das Feuchtbiotop zu säubern. Von Jonas Wiening


Seppenrade - „Naturpott“: Campingplatz Borkenberge erhält neues Gesicht: Bungalows weichen Naturbad

Rheine - Feuerwehr-Großeinsatz: Hunderte Liter Säure laufen durch Brand in Industriebetrieb aus

Tecklenburger Land - Kurzserie: Gefahr unter Tage (Teil 2): Mannloses Hobeln bringt mehr Sicherheit


Mi., 15.08.2018

Spendenlauf „Kinder helfen Kindern“ in der Stubengasse

Auf die Plätze, fertig, los:

Münster - Gut 70 Kinder wuseln an diesem Nachmittag auf dem Stubengassenplatz zwischen ihren Eltern, einer Hüpfburg und einem Infostand hin und her. Eines von ihnen ist die 12-Jährige Thea Schulze Althoff. Zwölf Runden laufen, das ist heute ihr Ziel und damit zwölf Euro für die Unicef-Nothilfe im Südsudan spenden. Von Hannah Würsching


„Heinz Open Sommer Air“: Elektro-Szene auf Landausflug

Abendveranstaltungen im Zoo: Tierisches in der Abenddämmerung

Nach Öko-Katastrophe am Aasee: Anglerverein „Frühauf“ will Fischbestand ermitteln


Do., 16.08.2018

Ex-Bundestrainer Brand: TV-Blackout bei Handball-WM wäre «sehr bitter»

Sorgt sich um die TV-Übertragung der Handball-WM 2019: Heiner Brand.

Düsseldorf (dpa) - Für den früheren Handball-Nationaltrainer Heiner Brand wäre ein TV-Blackout während der Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark «sehr bitter». Von dpa


Enschede - Fußball: FC Twente Enschede: FC Twente Enschede vor Neustart

Greven - Greven: Podiumsplatz knapp verpasst

International - Stadt-Duell: Sieg gegen Real: Atlético Madrid holt UEFA-Supercup


Mi., 15.08.2018

Abendveranstaltungen im Zoo Tierisches in der Abenddämmerung

Zoochef Dr. Thomas Wilms, Pferdemuseums-Direktorin Sybill Ebers und Stelzenläuferin Anna Östreich präsentieren das Programm für die zwei Abendveranstaltungen „Nachts im Zoo“. Elefantenbulle Alexander ist auch dabei.

Münster - Am 25. August und 8. September findet wieder die Abendveranstaltung „Nacht im Zoo - Tiere, lichter, Zauber“ im Allwetterzoo statt. Erwartet werden zum Mix aus tierischen Informationen und Show rund 8000 Besucher. Von Helmut P. Etzkorn


Münster: Flohmarkfans gehen auf Schatzsuche

Münster: Zwei Enten in jedem Los

Münster: Die Hommage an den King of Pop


immomarkt.ms Anzeigensuche


Mi., 15.08.2018

Eskalation geht weiter Türkei verhängt Sanktionen gegen Produkte aus den USA

Ein Ladenbesitzer steht neben einer Anzeigetafel, die die Wechselkurse der türkischen Lira anzeigt.

Wie du mir, so ich dir: Die Türkei reagiert auf weitere Sanktionen der USA mit Strafzöllen, unter anderem auf die Einfuhr von Autos und Alkohol. Der Konflikt mit Washington scheint festgefahren. An anderer Stelle gibt es jedoch Bewegung. Von dpa


NRW-Gericht hat entschieden: Behörden müssen abgeschobenen Islamisten Sami A. zurückholen

Abschieben oder beschäftigen?: CDU diskutiert Günther-Vorstoß zu Perspektiven für Geduldete

Ernteausfälle: Bauern sollen bald Klarheit über Dürrehilfen bekommen


Mi., 15.08.2018

Opulenter Münster-Bildband in überarbeiteter Fassung Eine Stadt in immer neuen Facetten

Das filigrane Spiel des Sonnenlichtes hat Andreas Lechtape in dieser faszinierenden Aufnahme der liturgisch neu gestalteten Petrikirche eingefangen.

Münster - Die Frage, was Münster für seine Bürger, aber auch für Zugereiste und Fremde bedeutet, lässt sich nicht leicht beantworten. Manche nennen die Stadt mit Blick auf ihre Provinzialhauptstadtgeschichte „heimliche Hauptstadt“ Westfalens. Dortmunder könnten zurecht einwenden, dass ihre Stadt die mit Abstand größte Stadt Westfalens ist, fast doppelt so groß wie Münster. Von Johannes Loy


Serie: Mein Instrument – die Bratsche: Die große Schwester der Geige

Halbtotale 2018: Gedankenströme auf Leinwand

Werke von Ulrich Rölfing in St. Joseph: Die Rückkehr des Kardinals


Mi., 15.08.2018

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 15.08.2018 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 15.08.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 15.08.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Börse in Frankfurt: Aktienmarkt wieder im Minus

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 15.08.2018 um 17:55 Uhr

Mehr als 50 Beschuldigte: Umsatzsteuerkartell aufgeflogen - Betrug im größten Stil


Do., 16.08.2018

Geschichte Gedenken an Opfer des Gladbecker Geiseldramas

Stuhr (dpa) - Aus Anlass des 30. Jahrestages des Gladbecker Geiseldramas werden Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) und Bremens Regierungschef Carsten Sieling (SPD) heute das Grab von Silke Bischoff besuchen. Die 18-Jährige gehörte 1988 zu den drei Todesopfern des Verbrechens. Von dpa


Migration: Behörden müssen abgeschobenen Islamisten Sami A. zurückholen

Wetter: ICEs zwischen Berlin und Ruhrgebiet fahren wieder direkt

Elektro: Miele wächst kräftig mit Einbaugeräten und Zukäufen


Do., 16.08.2018

Power-Frau mit Einfluss Promi-Geburtstag vom 16. August 2018: Madonna

Madonna beim «Marsch der Frauen» in Washington (2017). Jetzt wird die Sängerin 60.

Wer den kulturellen Einfluss von Madonna bemessen will, bemüht Elvis, die Beatles, Michael Jackson. Das blonde Mädchen aus Michigan setzte sich in einem von Männern beherrschten Musikgeschäft durch. Aber auch in ihr Leben schleicht sich manchmal der ganz normale Alltag. Von dpa


TV-Tipp: Wir sind alle Millionäre

Was geschah am...: Kalenderblatt 2018: 16. August

Lotto 6 aus 49: Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 15. August


Mi., 15.08.2018

Mangelnder Schwimmunterricht Wird Deutschland ein Land der Nichtschwimmer?

Erst mit dem Bronze-Abzeichen können Kinder sicher schwimmen. Doch oft fehlt der Schwimmunterricht. Rund ein Viertel aller Grundschulen in Deutschland hat keinen Zugang zu einem Schwimmbad.

Während der Hitzewelle meldete die Polizei beinahe täglich tödliche Badeunfälle. Auch Kinder und Jugendliche sind unter den Opfern. Experten beklagen, dass Schüler in Deutschland zu wenig Schwimmunterricht erhalten. Und es gibt eine neue Risikogruppe. Von dpa


Anspruch auf Kita-Platz muss in jedem Fall gewährt werden

Taschengeld ist für Kinder eine wichtige Lernhilfe

Bei Suche der Tagespflegeeinrichtung auf Gruppengröße achten


Mi., 15.08.2018

Zugreise Mexiko plant Touristenzug zu bekannten Maya-Stätten

Zugreise: Mexiko plant Touristenzug zu bekannten Maya-Stätten

Wenn es nach Mexikos künftigem Präsidenten López Obrador geht, wird schon bald der Bau einer Bahntrasse entlang der wichtigsten Maya-Stätten beginnen. Auf einer Länge von 1500 km sollen Touristen in spätestens in vier Jahren bequem von Cancún nach Palenque reisen können. Von dpa


Flug-Tipps: Airlines kündigen neue Ziele und Vielfliegerprogramme an

Tipps für Urlauber: Reisenews: Denkmal-Tag, Zugspitz-Wanderweg und Taxi-App

Nach Brückeneinsturz in Genua: Wie Italien-Urlauber Genua umfahren können


Mi., 15.08.2018

Caravan-Trend Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter

Immer mehr Bundesbürger entscheiden sich für einen Caravan. Die Branche rechnet in diesem Jahr mit 70.000 neu zugelassenen Freizeitmobilen.

Auch der Diesel-Skandal kann die Begeisterung der Deutschen für Freizeitfahrzeuge nicht bremsen. In diesem Jahr dürften rund 70.000 neue Reisemobile und Caravans verkauft werden. So viele wie noch nie. Von dpa


Citroën bringt flexibles Mobil für Camper und Motorradfahrer

Für Tempo-100-Freigabe dürfen Reifen nicht zu alt sein

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier


Mi., 15.08.2018

Mit einem Lachen ans Ziel Wie Gesundheitswandern jung hält

Gesundheitswandern eignet sich ideal für Sporteinsteiger. Es verbessert Ausdauer und Koordinationsfähigkeit, ohne einen zu überfordern.

Mit sogenannten Gesundheitswanderungen zielt der Deutsche Wanderverband auf Couch-Potatos und ältere Wandereinsteiger. Ein Ausflug mit rüstigen Senioren an den Rhein zeigt: Mit wenig Training und viel Spaß kann man schon viel erreichen. Von dpa


Schilddrüse nur selten Grund für Übergewicht bei Kindern

Was bei Nasenbluten hilft

Was gegen Regelschmerzen hilft


Di., 14.08.2018

Wildtiere 60 Wolfsrudel und 18 Wolfspaare in Deutschland nachgewiesen

Die Wolfspopulation in Deutschland breitet sich stetig aus. Von Mai 2017 bis April 2018 konnten 60 Rudel, 18 Paare und zwei territoriale Einzeltiere nachgewiesen werden.

Der Wolf fühlt sich wohl in Deutschland. Seitdem 1996 erstmals wieder Wölfe in Deutschland nachgewiesen wurden, wächst die Zahl der Rudel und Paare stetig an. Das beobachten Mitarbeiter des Lupus Instituts in Sachsen. Von dpa


Gesundheitsrisiko: Welche Katzen rohes Futter nicht vertragen

Quieken und Schwanzwedeln: Die häufigsten Missverständnisse bei Haustieren

Wassertemperatur: So kühlen Halter das Aquarium bei Hitze ab


Folgen Sie uns auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region