Anzeige

Fr., 31.10.2014

Aufsichtsrat steht hinter Kai Perret „Der Richtige für den Allwetterzoo“

Dieser kleine Tiger kam im Serengeti-Park zur Welt. Dass der designierte münsterische Zoodirektor Kai Perret (kl. Foto, mit Schneeleopard) drei Tigerbabys töten ließ, weil sie nicht reinrassig gewesen sein sollen, kritisieren Tierschützer scharf.

Münster - Der Aufsichtsrat des Allwetterzoos steht weiter hinter dem designierten Adler-Nachfolger Kai Perret. Trotz scharfer Kritik von Tierschützern sei er der richtige Mann für den Posten des Zoo-Chefs. Von Martin Kalitschke mehr...


Fr., 31.10.2014

Auto ins Schleudern geraten Unfall auf der B 54

Der Fahrer des Kleinwagens wurde gestern Nachmittag schwer verletzt. Die Feuerwehr musste das Fahrzeug bergen.

Borghorst - Bei einem Verkehrsunfall auf der B 54 in Dumte wurde am Freitagnachmittag der Fahrer des Kleinwagens schwer verletzt. mehr...


Fr., 31.10.2014

Fettnäpfchen an Allerheiligen Was darf man, was lässt man besser...

Fettnäpfchen an Allerheiligen : Was darf man, was lässt man besser...

Münsterland - An Allerheiligen ist allerhand verboten. Aber bevor man in die berüchtigte Vor-Feiertags-Panik verfällt, zum Supermarkt brettert und sich mit einer Jahresration Dosenravioli und Milchpulver eindeckt, sollte man sich erst einmal zurücklehnen und folgende Tipps lesen – denn so schlimm ist dieser „stille“ Feiertag gar nicht. Von Andrea Bracht mehr...


Fr., 31.10.2014

Die Woche im Quiz Zehn Fragen zu Nachrichten aus dem Münsterland

Die Woche im Quiz

Haben Sie in der vergangenen Woche aufmerksam mitgelesen? Dann können Sie unsere Fragen bestimmt beantworten: Hier geht's zum Quiz! mehr...


Sonderveröffentlichung

... das weihnachtliche all inclusive Partyerlebnis Weihnachtsfeiern auf dem Hof Beverland

... das weihnachtliche all inclusive Partyerlebnis : Weihnachtsfeiern auf dem Hof Beverland

Oh du stille Weihnachtszeit? Nicht im Beverland! Bei uns wird die Weihnachtszeit gefeiert - und zwar ordentlich! Freuen Sie sich auf ein weihnachtliches Partyerlebnis der Extraklasse, bei uns auf dem Hof Beverland. mehr...


Sa., 01.11.2014

Kommentar zu Haushaltsplänen Bitte mit Augenmaß

 

Es ist wieder die Zeit, in der Haushaltspläne aufgestellt werden. Doch es ist schwer, zuverlässige Prognosen aufzustellen. Das zeigen tatsächliche Jahresabschlüsse. mehr...


LVM zeigt erstmalig seine Kunstsammlung: Junge Kunst neben großen Stars

25 Jahre Stotterer-Selbsthilfegruppe Münster: Wo gerne gesprochen wird

Initiative Starke Innenstadt: Eigentum verpflichtet


Fr., 31.10.2014

Polizist verschickte kinderpornografische Bilder Gericht verhängt Bewährungsstrafe

Polizist verschickte kinderpornografische Bilder  : Gericht verhängt Bewährungsstrafe

Lüdinghausen - Ausgerechnet auf seinem Dienst-Computer speicherte ein 48-jähriger Polizeibeamter in Lüdinghausen kinderpornografische Bilder und Videos. Rund drei Jahre lang sammelte, tauschte und verschickte der Polizist von seinem Arbeitsplatz aus die Dateien, auf denen der Missbrauch von Kindern zu erkennen ist. Von Werner Storksberger mehr...


Münsterland - Auch gestandenen Männern einen Schrecken einjagen: Im Körper eines Monsters

Bochum/Münster - Hochwasserschutz: Kommunen sollen bei Starkregen Parkplätze und Grünflächen opfern

Gronau/Münster - Landgericht Münster: Versuchter Totschlag: Ehefrau ins Kissen gedrückt?


Fr., 31.10.2014

„Joker“ Rogier Krohne Der Mann für die letzte Chance

 Niederländischer Adler: Rogier Krohne trifft als Einwechselspieler bei den Preußen offenbar nach Belieben. Mit fünf Saisontoren als „Joker“ macht er sich für diese Rolle praktisch unverzichtbar.

Münster - Das ist doch mal beste Fußballer-Gesellschaft, in der sich Rogier Krohne wiederfindet. Da wären noch Ivica Olic vom VfL Wolfsburg, Weltmeister Benedikt Höwedes von Schalke 04, Gervinho von AS Rom, und seit Mittwochabend Pierre-Michel Lasogga. Von Alexander Heflik mehr...


Konzept für Preußen-Spiel gegen Duisburg: Mit Sicherheit ein Fußballfest

„Strukturkonzept“ für Preußen-Areal an der Hammer Straße: Stadion-Gelände neu sortiert

3. Liga: Eine Zwischenbilanz: Auf der Suche nach Konstanz


Sa., 01.11.2014

Fussball Kreisliga B Lau-Brechte leidet unter Erkältungswelle

Max Müller 

Beim FC Lau-Brechte grassiert eine Erkältungswelle. Mit der Reserve des 1. FC Nordwalde gastiert nun ein Spitzenteam in Ochtrup. Eine schwere Aufgabe für die geschwächte Mannschaft von Trainer Daniel Tillmann. mehr...


Bezirk Lüdinghausen - Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen: Ganz heiß: SuS Olfen im Topspiel gegen SG Selm


Sa., 01.11.2014

Hawerkamp-Ausstellungshalle zeigt Fotografien von Thomas Kalak Indiana Jones arbeitet nur im Kino

Der Fotograf Thomas Kalak war in den 80er Jahren eine Ikone in Münsters Skater-Szene, heute ist er als Buchautor und Fotograf weltweit unterwegs.

Münster - Wer ist das Gegenteil von Indiana Jones? Richtig: ein Archäologe. Jäger verlorener Schätze arbeiten nicht actionreich im Kino, sondern in Wirklichkeit sorgfältig, akribisch und unaufgeregt. Spannend kann es trotzdem sein. Und schön. Von Gerhard H. Kock mehr...


Franko B zeigt Performance „Because of Love“ im Pumpenhaus: Nichts für schwache Nerven

Berliner Camerata bei „Chapeau Classique“: GWK präsentiert eine Reihe von Konzerten

Clubkonzert: Stilsicher – abermit einer etwas dünnen Stimme: Beckmanns Erzählungen



WN-Markt Anzeigensuche


Sa., 01.11.2014

Demonstrationen Militärs streiten um die Macht in Burkina Faso

Ein Machtkampf innerhalb des Militärs ist um die Führung Burkina Fasos entbrannt. Foto: STR

Ouagadougou (dpa) - Nach dem Rücktritt von Präsident Blaise Compaoré ist ein Machtkampf innerhalb des Militärs um die Führung Burkina Fasos entbrannt. Von dpa mehr...


Konflikte: Peschmerga-Kämpfer verstärken Verteidiger von Kobane

International: Steinmeier besucht innerkoreanische Grenze

EU: Juncker übernimmt Führung der EU-Kommission


Sa., 01.11.2014

Bahn Ab Montag könnte bei der Bahn erneut gestreikt werden

Fahrgäste im Hauptbahnhof Frankfurt/Main. Foto: Marius Becker

Frankfurt/Main (dpa) - Ab Montag könnte erneut gestreikt werden. Die von der GDL ausgerufene Streikpause läuft am Sonntag (2.11.) aus. Von dpa mehr...


Tarife: Streiks bei Amazon enden vorerst

Börsen: New Yorker Schlusskurse am 31.10.2014

Börsen: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 31.10.2014


Sa., 01.11.2014

Gesellschaft Aeternitas fordert neues Finanzierungssystem für Friedhöfe

Königswinter (dpa/lnw) - Die Verbraucherinitiative Aeternitas, die sich mit Bestattungskultur befasst, befürchtet eine Erhöhung der Friedhofsgebühren in vielen Städten. Die finanzielle Krise der Friedhöfe sei nur durch neue Einnahmequellen und der Umnutzung nicht benötigter Flächen zu überwinden, stellte der Verein zum Trauermonat November fest. Von dpa mehr...


Fußball: Schalke siegt gegen Augsburg

Fußball: Kein Sieger im Spitzenspiel: Düsseldorf gegen Ingolstadt endet torlos

Hochwasser: Rheindeiche sollen für 420 Millionen Euro ausgebaut werden


Sa., 01.11.2014

Motorsport Klassenkampf in F1: «Mit dem System stimmt etwas nicht»

Vijay Mallya fühlt sich als Besitzer eines kleines Teams benachteiligt. Foto: Jagadeesh Nv

Die Formel 1 steckt in der Krise. Die kleinen Rennställe opponieren gegen die unausgewogene Geldverteilung. Caterham und Marussia könnten nicht die einzigen Teams sein, denen die Puste ausgeht. Von dpa mehr...


Fußball: Schalke bezwingt Augsburg mit 1:0

Fußball: Heldt: Hinrunde für verletzten Draxler beendet

Fußball: Ergebnisse und Tabelle Spanien - 10. Spieltag



Fr., 31.10.2014

Tourismus Licht im Dunkeln: Weihnachtsmarkt, Grünkohl und Kunst

Der Ulmer Weihnachtsmarkt feiert seinen 30. Geburtstag. Foto: Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH

Ulm (dpa/tmn) - Gegen den Herbstblues: Besucher von Ulm können sich auf den Weihnachtsmarkt freuen, der dieses Jahr sein 30. Jubiläum feiert. Oldenburg hat sich dem Grünkohl verschrieben. Und wer Sonne und Kunst will, sollte nach Miami Beach zur Art Basel Show. Von dpa mehr...


Tourismus: Flughafen Basel-Mulhouse: EU-Fluggastrechte-Verordnung gilt

Tourismus: Mit 16 um die Welt - Jugendreisen entdecken die Ferne

Tourismus: «Schwarzer Diamant» der Provence - Trüffelsuche im Luberon


Fr., 31.10.2014

Gesundheit Nach sechs Wochen Schmerzen kombinierte Behandlung beginnen

Bei andauernden Schmerzen sollte nach sechs Wochen über eine kombinierte Schmerztherapie nachgedacht werden. Foto: Matthias Hiekel

Nürnberg (dpa/tmn) - Anhaltende Schmerzen bekommen Betroffene oft erst in den Griff, wenn sie mit mehrere Heilmethoden parallel behandelt werden. Dazu kann zum Beispiel die Einnahme von Medikamenten in Kombination mit Bewegungs-, Ergo- und Psychotherapie gehören. Von dpa mehr...


Vorsicht Triefnasen: 4 Tipps zum Schutz vor Erkältungen

Nach drei Tagen Muskelkater am besten zum Arzt gehen

Vom Sofa auf die Piste - Fit werden für den Skiurlaub


Fr., 31.10.2014

Familie Neue Bewerbungsrunde für Freiwilliges Jahr im Ausland

Das Projekt «Kulturweit» ermöglicht jungen Menschen, sich für einige Monate bei ausländischen Kulturprojekten zu engagieren - zum Beispiel in Goethe-Instituten. Foto: Tim Brakemeier

Berlin (dpa/tmn) - Ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland erscheint vielen jungen Leuten attraktiv. Wer sich dafür bewerben will, kann das ab sofort bis zum 2. Dezember machen. Von dpa mehr...


Käseschachtel oder Ballon: Laternen basteln für Sankt Martin

Verabredung mit Freunden lockt Senioren eher vor die Tür

Brei aus Gemüse und Fleisch versorgt das Kind mit Eisen


Fr., 31.10.2014

Internet Facebook bringt versteckten Dienst ins Tor-Netzwerk

Service für mehr Privatsphäre und Sicherheit, etwa in Ländern mit Internetzensur: Facebook ist ab sofort im Tor-Netzwerk erreichbar, welches User-Identitäten verschleiert. Foto: Lukas Schulze

Palo Alto (dpa) - Wer sich online weniger beobachtet fühlen will, greift oft zum Tor-Netzwerk. Tor verschleiert die Spuren seiner Nutzer. Doch das sorgt für Probleme bei beliebten Diensten wie Facebook. Das Netzwerk hat dafür nun einen eigenen Tor-Dienst eingerichtet. Von dpa mehr...


Internet: Klicks sind nicht genug - Onlinehändler dämpfen Optimismus

Tourismus: Flughafenverband: Körperscanner machen Abtasten seltener

Internet: Facebook bringt versteckten Dienst ins Tor-Netzwerk


Fr., 31.10.2014

Tiere Tierbesitzer kaufen besser keinen Weihnachtsstern

Schön rot, aber giftig: Wer Hunde, Katzen oder Vögel hält, stellt sich besser keinen Weihnachtsstern in die Wohnung. Foto: Aktion Tier/Ursula Bauer

Berlin (dpa/tmn) - Weihnachtssterne sind auf vielen Fensterbänken die klassische Winterdeko. Tierhalter überlegen sich aber besser zweimal, ob sie sich diese Pflanze ins Haus holen - denn für Tiere ist sie giftig. Von dpa mehr...


Tiere: Gang in den Hänger: So übt man mit dem Pferd

Tiere: Hundegebell nicht mit Hilfsmitteln unterdrücken

Tiere: Bei quengelnder Katze konsequent bleiben


Fr., 31.10.2014

Auto Mercedes C-Klasse: Ein Benz mit klassischen Tugenden

Die Mercedes C-Klasse der Baureihe W204 lässt sich als Gebrauchter kaum etwas zuschulden kommen. Foto: Daimler

Berlin (dpa/tmn) - Mit der im Jahr 2007 erneuerten C-Klasse bot Mercedes erstmals zwei verschiedene Frontdesigns an. Für die Zuverlässigkeit spielt das keine Rolle, die C-Klasse der Baureihe W204 gilt als ausgesprochen robuster Vertreter der Mittelklasse. Von dpa mehr...


Wenn es zweimal knallt: Fiktive Unfallschaden-Abrechnung

Darf eine abnehmbare Anhängerkupplung immer am Auto bleiben?

Die Spannung steigt: Das 48-Volt-Bordnetz für Autos kommt


Sa., 01.11.2014

Wetter November startet teils golden, teils grau

Freier Blick auf den Michel in Hamburg ... die meisten Blätter sind bereits abgefallen. Foto: Daniel Bockwoldt

Offenbach (dpa) - Viele Menschen in Deutschland können sich heute über goldenes Herbstwetter freuen. Besonders im Norden und in der Alpenregion wird es warm und sonnig. Von dpa mehr...


2014 steuert auf Wetterrekord zu

Herbstlich bedeckt im ganzen Land

Bedeckt im Norden, sonniger im Süden


Wie finden Sie die rot-grünen Pläne für Münster?

Rot-grüne Kooperationsvereinbarung

 

WN-Jobs Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region