Do., 16.08.2018

Multiples-Objekte Osnabrücker Ehepaar stiftet 150 Beuys-Werke an Landesmuseum

Multiples-Objekte: Osnabrücker Ehepaar stiftet 150 Beuys-Werke an Landesmuseum

Osnabrück/Münster - Ein Osnabrücker Ehepaar stiftet eine Sammlung von 150 Kunstwerken von Joseph Beuys einem Museum in Münster. Darunter befinden sich bekannte Werke wie der Filzanzug und die Capri-Batterie. Von Johannes Loy


Do., 16.08.2018

Vier Verletzte nach Unfall Streifenwagen auf einer Übungsfahrt verunglückt

In einem Waldstück an der Walstedder Straße endete die Fahrt für drei Kommissaranwärter und ihren Ausbilder,

Ahlen - Vorzeitiges Ende einer Übungsfahrt: Ein Streifenwagen der Polizei verunglückte am Donnerstagmorgen gegen 8.35 Uhr auf der Walstedder Straße, alle vier Insassen wurden verletzt.


Do., 16.08.2018

Geschichten aus dem Leben Lokalpatriotismus & Lebensbuch: Münsteraner zeigen ihre Tattoos

Geschichten aus dem Leben: Lokalpatriotismus & Lebensbuch: Münsteraner zeigen ihre Tattoos

Münster - Es gibt Geschichten, die man zunächst nicht hören, sondern nur sehen kann. Geschichten, die mit der Nadel unter die Haut gestochen wurden und die häufig nicht vom Alltag, sondern von ganz persönliche Erinnerungen handeln: Münsteraner erklären die Hintergründe ihrer Tattoos. Von Björn Meyer


Do., 16.08.2018

19. Auflage des Schauraums Kollektiver Kulturbummel

19. Auflage des Schauraums: Kollektiver Kulturbummel

Münster - Ausstellungen, Theater und Musik: Die 19. Auflage des Schauraums vom 30. August bis zum 1. September verspricht einen kulturellen Bummel durch die Stadt – mit Höhepunkten und Neuerungen. Von Pjer Biederstädt


Do., 16.08.2018

Parkbad Ahlen Fliesenleger bessern Beckenschäden aus

Fliesenleger bessern schadhafte Stellen auf dem Beckenboden aus. Sie ziehen sich lang über die Fläche bis unter den Hubboden.

Ahlen - Schneller als erwartet: Fliesenleger haben im Ahlener Parkbad begonnen, die plötzlich aufgetretenen Schäden auf dem Beckenboden zu beheben. Läuft alles glatt, kann zum Schulstart schon wieder geschwommen werden. Von Ulrich Gösmann


Havixbeck - Erweiterung des Baumberger-Sandstein-Museums: Kritiker starten Bürgerbegehren

Ahaus - 18-Jähriger vor dem Amtsgericht Ahaus: Ausgerastet nach zwei Flaschen Wodka

Metelen - Metelen: Böschungsbrand an der B 70


Do., 16.08.2018

Historische Reise im August 1988 Vor 30 Jahren: Friedensaktivisten aus Münster in Minsk

Im August 1988, vor genau 30 Jahren, unternahm die Friedens-AG von GAL/Die Grünen Münster eine Begegnungsreise nach Minsk im noch sowjetischen Weißrussland.

Münster - Die Friedens-AG von GAL/Die Grünen machte vor genau 30 Jahren eine Begegnungsreise nach Minsk im noch sowjetischen Weißrussland. Es war die Zeit von Perestroika und Glasnost, der Umgestaltung und Öffnung des sowjetischen Systems unter Michail Gorbatschow.


Jubiläum im Freibad Sudmühle: Saison bringt neuen Rekord

Aktion von „Dein Brunnen für Münster“: Der Lamberti-Brunnen wird zur „Fontana di Trevi“

Münster mittendrin 2018: Gesperrte Straßen und Busumleitungen zum Stadtfest


Do., 16.08.2018

Fußball: Westfalenpokal Preußen nach viermaligem Aus mit der Hoffnung auf Besserung

Der letzte Erfolg der Preußen im Westfalenpokal im Juli 2014: Unter der Regie von Trainer Ralf Loose gelang ein 3:0-Erfolg bei Gastgeber SF Siegen, Kapitän Jens Truckenbrod stemmte den Pokal in die Höhe.

Münster - 2014 gewann der SC Preußen letztmals den Westfalenpokal. Es folgten vier Mal bittere Momente des Ausscheidens. In dieser Saison soll alles anders werden. Der Club will in den DFB-Pokal. Den Auftakt macht der Drittligist am Samstag gegen den BSV Schüren. Von Alexander Heflik


Fußball: 3. Liga: Preußen-Fanbeauftragter Wissing: „Das ist die Mentalität der Münsteraner“

Fußball: U-17-Bundesliga: Preußens U 17 rutscht nach 0:3 bei Borussia Mönchengladbach ans Tabellenende

Fußball: U-19-Bundesliga: Akono hat das erste und das letzte Wort beim SC Preußen Münster gegen Borussia Mönchengladbach


Fr., 17.08.2018

Frauen-Fußball | Fortuna Gronau tritt in der Landesliga an Bernd Post: „Aufgabe ist deutlich anspruchsvoller“

Frauen-Fußball | Fortuna Gronau tritt in der Landesliga an: Bernd Post: „Aufgabe ist deutlich anspruchsvoller“

Gronau - Das erste Pflichtspiel der Saison haben Fortuna Gronaus Fußballerinnen verloren. Das Verbands-Pokalspiel endete 4:2 für die SpVgg Horsthausen. Trainer Bernd Post gewann trotzdem positive Erkenntnisse. Er traut seiner Mannschaft zu, auch als Aufsteiger in der Landesliga eine gute Rolle zu spielen. Von Stefan Hoof


Europa-League - Nach 0:4 im Hinspiel: Zenit St. Petersburg dank irrer Aufholjagd in den Playoffs

Sonstige - Beachvolleyball: Thole/Wickler überraschen Weltelite: Einzug in K.o.-Runde

Europa-League - Mit Mini-Aufgebot: RB Leipzig erreicht in Craiova Europa-League-Playoffs


Do., 16.08.2018

Mando-Hill-Festival: Anmeldung startet Der frühe „Vogel“ schont den Geldbeutel

Beim Mando-Hill-Festival in Seppenrade (hier ein Bild vom Dodgeball-Turnier) wird es auch 2019 sportlich zugehen.

Seppenrade - Gute Nachrichten für Schnellentschlossene: Wer sich schon jetzt für die dritte Auflage des Manso-Hill-Spektakels im Juni 2019 anmeldet, spart die Anmeldegebühren und kann das Geld stattdessen in ein möglichst gelungenes Kostüm investieren. Von Roman Groß


Münster: OVG-Präsidentin Brandts macht Politik im Fall Sami A. Vorwürfe

Münster: Elektro-Szene auf Landausflug

Münster: Tierisches in der Abenddämmerung


Reise- Anzeigensuche


Do., 16.08.2018

Schwere Vorwürfe von Justiz Minister Stamp verteidigt Abschiebung vom Sami A.

Erste Oppositionspolitiker fordern den Rücktritt des für die Abschiebung zuständigen Integrationsministers Joachim Stamp (FDP).

Die Abschiebung des Islamisten Sami A. nach Tunesien war rechtswidrig - trotzdem verteidigt der NRW-Integrationsminister das Vorgehen. Sami A. sei eine «ernsthafte Gefahr» gewesen. Das Oberverwaltungsgericht ist empört. Von dpa


Diskussion über «Spurwechsel»: Seehofer legt Eckpunkte für Einwanderungsgesetz vor

Merkel zu Gast in Sachsen: Kanzlerin mahnt Augenmaß bei Kritik an - und wird bepöbelt

Streit um US-Pastor Brunson: US-Regierung droht der Türkei mit neuen Sanktionen


Mi., 15.08.2018

Opulenter Münster-Bildband in überarbeiteter Fassung Eine Stadt in immer neuen Facetten

Das filigrane Spiel des Sonnenlichtes hat Andreas Lechtape in dieser faszinierenden Aufnahme der liturgisch neu gestalteten Petrikirche eingefangen.

Münster - Die Frage, was Münster für seine Bürger, aber auch für Zugereiste und Fremde bedeutet, lässt sich nicht leicht beantworten. Manche nennen die Stadt mit Blick auf ihre Provinzialhauptstadtgeschichte „heimliche Hauptstadt“ Westfalens. Dortmunder könnten zurecht einwenden, dass ihre Stadt die mit Abstand größte Stadt Westfalens ist, fast doppelt so groß wie Münster. Von Johannes Loy


Serie: Mein Instrument – die Bratsche: Die große Schwester der Geige

Halbtotale 2018: Gedankenströme auf Leinwand

Werke von Ulrich Rölfing in St. Joseph: Die Rückkehr des Kardinals


Do., 16.08.2018

Luftverkehr Flugzeug wegen Bombendrohung außerplanmäßig gelandet

Chania/Düsseldorf (dpa) - Wegen einer Bombendrohung ist eine Maschine der Fluggesellschaft Condor außerplanmäßig auf der griechischen Insel Kreta gelandet. Der Flieger auf dem Weg vom ägyptischen Hurghada nach Düsseldorf sei sicher in der Stadt Chania zwischengelandet, sagte ein Condor-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Die 273 Passagiere hätten den Flieger ohne Zwischenfall verlassen können. Von dpa


Erdbeben: Erdbeben der Stärke 3,0 in Niedersachsen

Notfälle: Rottweiler beißt Jungen ins Bein

Unfälle: Paraglider abgestürzt: Zwei Verletzte


Fr., 17.08.2018

TV-Tipp Promi Big Brother

Jenny Elvers zieht wieder in eine illustre WG ein.

Deutschlands berühmtester TV-Knast bekommt neue Insassen. Bei «Promi Big Brother» werden ein Ex-Europameister, eine Reality-TV-Veteranin mit Körbchengröße 70K und ein «Immobilienfürst» zusammengepfercht - und ein angeblicher Hellseher. Man ahnt: Es dürfte trashig werden. Von dpa


Noch einmal Mafioso: Promi-Geburtstag vom 17. August 2018: Robert De Niro

Literaturnobelpreisträgerin: «Ich kann mich nicht wegschleichen» - Herta Müller wird 65

Was geschah am...: Kalenderblatt 2018: 17. August


Do., 16.08.2018

Rollentausch mit Kind hilft Mit dem Kind den Schulweg üben

Der Schulweg muss geübt werden. Ein Rollentausch, bei dem sich die Eltern vom Kind zur Schule bringen lassen, ist ein guter Test auf Sicherheit.

Der Schulweg ist eine tolle Möglichkeit, die Selbstständigkeit des Kindes zu trainieren. Durch einen Rollentausch erfahren Eltern, ob das Kind die Strecke schon allein meistern kann. Von dpa


Wird Deutschland ein Land der Nichtschwimmer?

Anspruch auf Kita-Platz muss in jedem Fall gewährt werden

Taschengeld ist für Kinder eine wichtige Lernhilfe


Do., 16.08.2018

Alles unter Kontrolle Bei Anfängerautos auf ESP achten und starke Motoren meiden

Besonders für Fahranfänger ein großer Vorteil: Das elektronische Stabilitäts-Programm ESP erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr.

Weniger PS und mehr Sicherheitsmerkmale sollten beim Kauf des ersten Autos ausschlaggebend sein. So lässt sich nicht nur das Unfallrisiko senken, sondern auch Geld bei der Versicherung sparen. Von dpa


Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter

Citroën bringt flexibles Mobil für Camper und Motorradfahrer

Für Tempo-100-Freigabe dürfen Reifen nicht zu alt sein


Do., 16.08.2018

Karpaltunnelsyndrom Häufiges Einschlafen der Hand ist Fall für den Arzt

Schläft die Hand immer wieder ein, ist möglicherweise ein Nerv unter Druck geraten.

Wer regelmäßig mit einer eingeschlafenen Hand aufwacht, sollte seinen Arzt darauf ansprechen. Ursache könnte das Karpaltunnelsyndrom sein. Um eine Operation zu vermeiden, sollte die Hand so früh wie möglich behandelt werden. Von dpa


Wie Gesundheitswandern jung hält

Schilddrüse nur selten Grund für Übergewicht bei Kindern

Was bei Nasenbluten hilft


Di., 14.08.2018

Wildtiere 60 Wolfsrudel und 18 Wolfspaare in Deutschland nachgewiesen

Die Wolfspopulation in Deutschland breitet sich stetig aus. Von Mai 2017 bis April 2018 konnten 60 Rudel, 18 Paare und zwei territoriale Einzeltiere nachgewiesen werden.

Der Wolf fühlt sich wohl in Deutschland. Seitdem 1996 erstmals wieder Wölfe in Deutschland nachgewiesen wurden, wächst die Zahl der Rudel und Paare stetig an. Das beobachten Mitarbeiter des Lupus Instituts in Sachsen. Von dpa


Gesundheitsrisiko: Welche Katzen rohes Futter nicht vertragen

Quieken und Schwanzwedeln: Die häufigsten Missverständnisse bei Haustieren

Wassertemperatur: So kühlen Halter das Aquarium bei Hitze ab


Folgen Sie uns auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

  • IT-Techniker (m/w)

    Entwicklung & Programmierung, 48612 Horstmar, Deutschland

  • Praktikumsplatz

    Entwicklung & Programmierung, 48612 Horstmar, Deutschland

  • KFZ-Werkstattleiter/in

    Fahrzeugtechnik & Kfz-Gewerbe, Emsdettener Straße 136, 48356 Nordwalde, Deutschland

  • Elektroniker/in

    Elektrotechnik, Ramsberg 10, 48624 Schöppingen, Deutschland

  • PTA m/w

    PTA/CTA/BTA & Labor, Willy-Brandt-Weg 11, 48155 Münster, Deutschland

  • IT-Systemadministrator/in

    Administration & Betreuung, Nordholter Weg 3, 48317 Drensteinfurt, Deutschland