Ein heftiges Unwetter hat das Münsterland am Montagabend heimgesucht. Am Morgen danach gibt es viel aufzuräumen. Im Liveticker erfahren Sie alles Wissenswerte. Von Jan Hullmann mehr...


Di., 29.07.2014

Ein Hauch von Monsun Starkregen fordert Städte und Hausbesitzer

Unter Wasser

Köln/Münster - Wassermassen heben sogar Gullydeckel hoch, Kanäle sind voll und Keller nass: Starkregen wird laut Meteorologen immer häufiger auftreten. Städte und Hausbesitzer müssen sich wappnen. Von lnw mehr...


Di., 29.07.2014

Marder breiten vielen Gronauern schlaflose Nächte Poltergeist und Kabelschreck

Steinmarder können im Motorraum von Fahrzeugen erhebliche Schäden anrichten. Aber nicht nur dort.

Gronau - Sie toben zu nachtschlafener Zeit über Dächer, machen Randale auf Dachböden, beißen Kabel und Schläuche an Autos durch und bauen Nester für ihren Nachwuchs, in denen die Überreste getöteten Federviehs vor sich hingammeln. Von sonstigen Hinterlassenschaften mal ganz zu schweigen. mehr...


Di., 29.07.2014

Verstöße gegen Arbeitsschutz Die meisten Paket-Zusteller sind geliefert

Verstöße gegen Arbeitsschutz : Die meisten Paket-Zusteller sind geliefert

Düsseldorf - Der heftige Konkurrenzkampf in der Paket- und Kurierdienstbranche wird auf dem Rücken der Zusteller ausgetragen. Kon­trollen des NRW-Arbeitsschutzes in 22 Paketverteilzentren haben teils massive Verstöße gegen die Vorschriften zutage gefördert, wie Arbeitsminister Guntram Schneider am Montag berichtete. Von Hilmar Riemenschneider mehr...


Di., 29.07.2014

Interview mit Schlagersänger Mickie Krause „Trotzdem liebe ich diesen Job“

Interview mit Schlagersänger Mickie Krause : „Trotzdem liebe ich diesen Job“

Alles, was Stimmung beim Partyvolk am Ballermann macht, ist Mickie Krause recht. Dazu gehören vor allem derbe Texte wie „Geh mal Bier holen, du wirst schon wieder hässlich“. Da ist der 44-Jährige ganz pragmatisch. Unkompliziert gab sich der Wettringer auch bei der Anfrage zum Interview. Ein Anruf, und der Termin am nächsten Tag stand. Ein Gespräch auf dem Weg zum Frisör. Von Anne Koslowski mehr...


Sonderveröffentlichung

Das Beverland – die Location für den letzten Tag in Freiheit Ein unvergesslicher Abschied von der Junggesellenzeit

Das Beverland – die Location für den letzten Tag in Freiheit : Ein unvergesslicher Abschied von der Junggesellenzeit

Traditionell gehört zu einer Hochzeit auch ein zünftiger Junggesellen- beziehungsweise Junggesellinnenabschied! Dabei ist der Anspruch an den Abschied vom „wilden Leben“ inzwischen hoch. Individuell sollte er sein, jedem etwas bieten und für Braut oder Bräutigam natürlich unvergesslich sein. Kein Wunder, dass so mancher Organisator eines Junggesellenabschieds unter der Last seiner Aufgabe schwer ins Schwitzen kommt. mehr...


Mo., 28.07.2014

Unwetter in Münster Stadt versinkt in den Fluten

Wie hier im Tunnel an der Hafenstraße sah es an vielen Stellen in Münster nach den heftigen Regenfällen aus. Teilweise stand das Wasser bis zu 60 Zentimeter hoch.

Münster - Straßen verwandelten sich in reißende Flüsse, Autos steckten fest, Busse blieben stehen, Bäume fielen einfach um: Land unter in Münster. Es war dramatisch: In Münster-Kinderhaus kam ein Mann beim dem Versuch, in seinem Keller Wasser zu schöpfen, ums Leben. Auf der Annette-Allee verletzte ein umstürzender Baum eine Autofahrerin lebensgefährlich, wie die Polizei mitteilte. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Polizei und Feuerwehr sind zur Stunde im Dauereinsatz: Starkregen und Hagel sorgen für Chaos und Verletzte

Feuerwehr rückt mit zwei Trupps aus: Zimmerbrand in St. Mauritz gelöscht

Cold Water Challenges: Karnevalisten gehen baden


Mo., 28.07.2014

Polizei und Feuerwehr sind zur Stunde im Dauereinsatz Starkregen und Hagel sorgen für Chaos und Verletzte

Münster - Starker Niederschlag und Hagel haben am frühen Montagabend für Chaos in den Straßen von Münster gesorgt. Menschen steckten in ihren Autos fest, weil sie in den Wassermassen und wegen ungestürzter Bäume nicht vorwärts kamen. Keller liefen mit Wasser voll. Polizei und Feuerwehr sind zur Stunde im Dauereinsatz in Münster. Von Anne Koslowski/lnw mehr...


Lengerich - Anna Jedamczyk hält in ihrer Wohnung fünf Ratten: Kein Grund für ein Negativ-Image

Stadtlohn - In Baumkrone gelandet: Fallschirmspringer von Windböe erfasst

Münster - Kritik aus der CDU: Gebühr wird Münsterland „empfindlich treffen“


Mo., 28.07.2014

Kommentar zur Niederlage gegen Rostock Viele offene Fragen

Ratlos wirkte am Sonntag nicht nur Preußen-Innenverteidiger Dominik Schmidt.

Null Punkte zum Auftakt gegen Rostock. Zur Halbzeit gar ein 1:4. Alle Preußen hatten sich das anders vorgestellt. Sechs Wochen Vorbereitung sind nach einer solchen Partie dann aber plötzlich fast schon für die Katz. Von Alexander Heflik mehr...


3:4 gegen Hansa Rostock: Fast (wie) ein brasilianischer Albtraum

Polizei spricht von "entspanntem Einsatz": Münster verliert mit 3:4 gegen den FC Hansa Rostock

Kommentar: Hausaufgaben sind gemacht: Vorzeichen versprechen eine tolle Saison



Mo., 28.07.2014

Eve Hase bei der Gartenakademie Frosch-Ode zu Farn und Federboa

Im idyllische Kleingarten von Wilm Weppelmann entführt die Musikerin und Kabarettistin Eve Hase die Zuhörer in die Welt des Chansons.

Münster - Eine lange Schlange mitten in einer Kleingärtnerkolonie am Wienburgpark. Was ist los? Alle wollen am Sonntagnachmittag zum Chanson-Nachmittag „Mme Adéle Bleu avec gâteau“ in die Freie Gartenakademie. Initiator Wilm Weppelmann musste schweren Herzens ab dem 100. Besucher (Rekord!) alle übrigen Interessierten wegschicken. Es war einfach kein Platz mehr in seinem idyllischen Schrebergarten. Von Peter Sauer mehr...


Neue Produktion der Theatermafia: „Ja, ich will!“: Fankultur im Fußball

„Summerwinds“-Projekt: Eruptive Bilder, herbe Töne

Regisseur der Erfolgskomödie „Monsieur Claude und seine Töchter“ im Schlosstheater: Misstöne nur aus den Ecken


Mo., 28.07.2014

Renntag im Erlfeld am 17. August 25 000 Euro werden ausgeschüttet

Zwölf spannende Rennen warten auf die Besucher. Auch die besten Hüte werden wieder prämiert.

Drensteinfurt - Das Erlfeld wird am 17. August wieder zum Mekka des Trabrennsports, wenn der 103. Renntag des Drensteinfurter Rennvereins über die Bühne geht. Zwölf rasante Rennen warten auf die Besucher der Grasbahn. Neben dem Sport werden ein Hutwettbewerb, eine Tombola und ein Kinderprogramm geboten. mehr...


Wie die Kelten unter Tage zur Toilette gingen

Lengerich: Papier – von Hand geschöpft

Münster: Adel Tawil freut sich auf Münster


WN-Jobs Anzeigensuche


Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland
  • alle
  • unbefristet
  • befristet


Di., 29.07.2014

Konflikte Berichte über Brand im einzigen Kraftwerk des Gazastreifens

Nach einem israelischen Angriff steht einzige Kraftwerk im Gazastreifen in Flammen. Foto: Oliver Weiken

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Das einzige Kraftwerk im Gazastreifen steht Medienberichten zufolge nach einem israelischen Angriff in Flammen. Die Feuerwehr bemühe sich um eine Eindämmung des Brands, berichteten palästinensische Nachrichtenagenturen. Von dpa mehr...


Kriminalität: Brandsätze auf Wuppertaler Synagoge

Militär: USA werfen Russland Bruch von Abrüstungsabkommen vor

Personen: Personenkult um Chinas Staatschef Xi ähnlich wie bei Mao


Di., 29.07.2014

Börsen Deutsche Aktien kaum verändert

Frankfurt/Main (dpa) - Deutsche Aktien sind am Dienstag mehrheitlich auf der Stelle getreten. Der Leitindex Dax stand am Mittag mit 0,04 Prozent im Plus bei 9602 Punkten. Von dpa mehr...


Banken: UBS einigt sich im Steuerstreit

Prozesse: BGH: Etappensieg für Minderheitsaktionär bei Postbank-Übernahme

Sportartikel: Talfahrt bei Puma geht trotz Fußball-WM weiter


Di., 29.07.2014

Fußball Schalke-Trainer Keller erwartet mehr von Weltmeister Draxler

Draxler muss sich in der kommenden Saison beweisen. Foto: M. Gilliar/GES/DFB/dpa

Berlin (dpa) - Schalkes Coach Jens Keller erwartet von Weltmeister Julian Draxler eine deutliche Leistungssteigerung in der kommenden Saison. Vor allem der deutsche WM-Triumph sei zusätzliche Motivation für den Jungstar, sagte der Trainer des Fußball-Bundesligisten in einem Interview der «Bild» (Dienstag). «Das letzte Jahr lief für Julian nicht so gut. Trotzdem war er bei der WM und das wird ihm einen Push geben. Von dpa mehr...


Unwetter: Nach dem Unwetter: Feuerwehr und Polizei im Dauereinsatz

Kriminalität: Brandsätze auf Synagoge in Wuppertal: Verdächtiger festgenommen

Wetter: Unwetter verursacht Zugausfälle im Münsterland


Di., 29.07.2014

Fußball RB Salzburg will endlich in die Champions League

Trainer Adi Hütter (l.) und Sportdirektor Ralf Rangnick wollen mit RB Salzburg endlich in die Champions League. Foto: Neumayr/Mmv

Salzburg (dpa) - In Österreich scheint Red Bull Salzburg keinen Gegner mehr fürchten zu müssen. Jetzt soll endlich auch die Qualifikation für die Champions League gelingen. Die Chance ist groß wie nie. Von dpa mehr...


Fußball: 1. FC Nürnberg für Zweitliga-Trainer Topfavorit

Fußball: Leverkusen von zahlreichen Fans in Südkorea empfangen

Motorsport: Ecclestone-Verteidiger wollen Einstellung des Verfahrens


Di., 29.07.2014

Film Filmstudio Babelsberg baut «Neue Berliner Straße»

Potsdam (dpa) - Rund ein Dreivierteljahr nach dem Abriss der Kulisse aus Leander Haußmanns Film «Sonnenallee» lässt das Filmstudio Babelsberg in Potsdam sie wiederauferstehen. Der Grundstein für die «Neue Berliner Straße» soll am 4. August gelegt werden, teilte Brandenburgs Staatskanzlei am Montag mit. Von dpa mehr...


Literatur: Foenkinos' bittersüße Tragikkomödie: «Zurück auf Los»

Wetter: Unwetter im Westen und Süden - Mann ertrinkt in Münster

Leute: Evanescence-Frontfrau Amy Lee bekommt erstes Kind


Di., 29.07.2014

Tourismus Schmackhaftes auf den Almen rund um Garmisch

Ruhe und viel Butterschmalz sind die Geheimnisse des Kaiserschmarrns auf der Esterbergalm. Foto: Verena Wolff

Garmisch-Partenkirchen (dpa/tmn) - Die Wege auf die Almen rund um Garmisch sind steil und anstrengend. Aber wer es zu Fuß oder mit dem Mountainbike auf die Ebenen mit Panoramablick geschafft hat, wird mit erstklassigen Süßspeisen und herzhaften Schmankerln belohnt. Von dpa mehr...


Tourismus: Burning Man Festival - Schrille Fata Morgana im Wüstensand

Tourismus: Ungechecktes Gepäck an Bord: Geld für Verspätung

Tourismus: Es ist Festival-Zeit: Von Oldtimer-Treff bis Küsten-Kunst


Mo., 28.07.2014

Gesundheit Schnaps und Gänseblume lindern Juckreiz bei Mückenstichen

Verdammt, das juckt! Wer in so einem Fall nach einem Mückenstich nicht zu Medikamenten greifen will, wird in der Naturheilkunde fündig. Foto: Andrea Warnecke

Pforzheim (dpa/tmn) - Mückenstiche sind lästig. Im besten Fall brennen sie nur leicht. Manchmal schwellen sie auch stark an und jucken höllisch. Die Naturheilkunde kennt etliche Pflanzen, die dagegen helfen können. Von dpa mehr...


Nicht übertreiben: Medikamente gegen Sodbrennen

Gesundheitskarte - Pannenprojekt oder digitale Revolution?

HIV im Alter: Das Schlimmste ist die Isolation


Mo., 28.07.2014

Familie Fertigprodukte für Babykost sollten ohne Aromen auskommen

Auch Babynahrung bleibt nicht immer von Aromen und Süßstofffen verschont, berichtet die Verbraucherzentrale Hessen. Foto: Fredrik von Erichsen

Frankfurt (dpa/tmn) - Auch in Baby-Beikostprodukten werden Aromen und Süßstoffe benutzt. Das beweist ein Test der Verbraucherzentrale Hessen. Deshalb sollten Eltern genau darauf achten, welche Zutaten auf der Verpackung angegeben sind. Von dpa mehr...


Studie: Betreuungsgeld hält von frühkindlicher Bildung ab

Kleine Entdecker auf großem Terrain: Besuch einer «Meta-Kita»

Vormund für Enkel: Großeltern müssen berücksichtigt werden


Di., 29.07.2014

Mode Schwarz-Weiß ist zurück - So trägt man die Sommer-Kombination

So sieht der Sommer aus: Schwarz-weiße Outfits liegen im Trend. Foto: Marc Müller

Ulm (dpa/tmn) - Kontrastreicher geht es kaum: Schwarz-Weiß ist eine beliebte Farbkombination für diesen Sommer. Ein stimmiges Outfit aus beiden Farbtönen zu wählen, ist nicht so leicht wie es scheint. Von dpa mehr...


Finanzen: Dispo überziehen wird künftig günstiger

Internet: Facebook koppelt «Messenger»-Chat auch in Deutschland von App ab

Kosmetik: Länger, dichter, schwungvoller - Serum lässt Wimpern wachsen


Mo., 28.07.2014

Tiere Bei Hunden mit krankem Herz ist Atemkontrolle wichtig

Herzerkrankungen bei Hunden erkennt man, indem man die Atemzüge seines Vierbeiners zählt. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Bonn (dpa/tmn) - Haben Hunde eine Herzerkrankung, sollten Halter über einen längeren Zeitraum die Atemfrequenz kontrollieren. Damit liefern sie dem Tierarzt wichtige Informationen. Dazu zählen Besitzer beim ruhenden, nicht schlafenden Vierbeiner die Atemzüge pro Minute. Von dpa mehr...


Tiere: Vogelfutter aus getrockneten Früchten selbermachen

Tiere: Pinzette und Zeckenmittel: Reiseapotheke für den Hund

Tiere: So weit die Nase reicht: Rettungshunde helfen bei Vermisstensuche


Di., 29.07.2014

Auto Benötigen Elektroautos eine Umweltplakette?

Elektroautos verpesten zwar nicht die Luft, benötigen aber laut TÜV Nord trotzdem eine Umweltplakette. Foto: Friso Gentsch

Essen (dpa/tmn) - Elektroautos verpesten bekanntlich nicht die Luft mit Abgasen. Brauchen sie trotzdem eine Umweltplakette in Städten und Kommunen? Die Antwort fällt überraschend aus. Von dpa mehr...


Unfall in der Autobahnbaustelle: Mithaftung für Überholende

«Riesenschnitzel reicht nicht mehr» - Rasthöfe wandeln sich

Perfektionist auf Raten - Der VW Polo als Gebrauchter


Di., 29.07.2014

Wetter Weiterhin Schauer und Gewitter

Das regnerische Wetter soll in den nächste/dpa Foto: Ralf Hirschberger

Offenbach (dpa) - Heute ist es in der Südhälfte stark bewölkt bis bedeckt, sonst meist wechselnd, im Küstenbereich leicht bewölkt. Von dpa mehr...


Globaler Wärmerekord im Juni

Wechselhaft statt traumhaft

Wechselhaftes Wetter mit Temperaturen bis 30 Grad


Unwetter: Stand auch ihr Keller unter Wasser?

Unwetter: Stand auch ihr Keller unter Wasser?
Unwetter: Stand auch ihr Keller unter Wasser?

 

WN-Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region