Anzeige

Do., 18.12.2014

Enge auf dem Weihnachtsmarkt Glühwein sorgt für Engpässe

Auch wenn es sich vor den Glühmarkt-Ständen auf dem Weihnachtsmarkt im Rathaus-Innenhof knubbelt, ist die Sicherheit der Besucher gewährleistet, betonen Halle Münsterland und Ordnungsamt.

Münster - Zu Stoßzeiten kann es auf dem Weihnachtsmarkt im Rathaus-Innenhof richtig eng werden. Ordnungskräfte sorgen dann dafür, dass die Fluchtwege frei bleiben. Dies versichert die Halle Münsterland. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 18.12.2014

Preußen Münster zu Gast im Stadion der Freundschaft Etikettenschwindel in Cottbus

Schon im Hinspiel gab es reichlich Körperkontakt: Marcel Reichwein kämpft um den Ball gegen Ebewa Mimbala.

Münster - Am vierten Advent wird es noch einmal so richtig ungemütlich für die Preußen: Cottbus wartet und ist bereit für einen Kampf auf Biegen und Brechen – von wegen „Stadion der Freundschaft“. Von Ansgar Griebel mehr...


Do., 18.12.2014

Debatte über Sanierungsbemühungen Kritik am Bistum: „Im Stich gelassen“

Der Träger des Marienhospitals in Borghorst ist insolvent.

Greven / Borghorst / Emsdetten - Die Insolvenz der Marienhospital Münsterland, die Krankenhäuser an den Standorten Greven, Borghorst und Emsdetten betreibt, hat in den sozialen Medien zu Kritik am Bistum geführt. Betroffene fühlten sich „im Stich gelassen“. Von Ulrich Reske, Gudrun Niewöhner, Günter Benning mehr...


Do., 18.12.2014

Voting Wählen Sie das Sportfoto des Jahres

Was für ein Sportjahr: Deutschland wird Fußballweltmeister, olympische Winterspiele in Sotschi und auch bei den Weltreiterspielen in Caen waren die deutschen Teilnehmer erfolgreich. Aber auch im Lokalsport gab es spannende Spiele und Ergeignisse. Von Kristian van Bentem, Carsten Vogel mehr...


Sonderveröffentlichung

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich Bleibende Erlebnisse schenken!

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich : Bleibende Erlebnisse schenken!

Weihnachten naht. Und je näher die Festtage rücken, desto härter wird in den Städten um die letzen freien Parkplätze gerungen, desto dichter wird das Gedränge in den Geschäften und desto länger steht man sich die Füße an den Kassen platt. Wer seine Geschenke jetzt noch nicht zusammen hat, muss ins Geschiebe. Aber es gibt ein Entrinnen!  mehr...




Mi., 17.12.2014

Personalplanungen nach dem Schlusspfiff Preußen heben ein letztes Mal ab

5000. Dauerkarte: SCP-Ticketing-Verantwortliche Bianca Sikorski mit Martin Thielmann und Freundin (v.l.).

Münster - Der tabellarische Höhenflug des SC Preußen hat auch im Umfeld des Drittliga-Spitzenclubs für spürbaren Aufwind: Am Mittwoch verkaufte Ticketing-Leiterin Bianca Sikorski die 5000. Dauerkarte für die laufende Saison. Das ist Rekord und den Preußen deswegen auch eine besondere Geste wert: Jubiläums-Dauerkartenkunde Martin Thielmann bekam als Zugabe ein Preußen-Trikot überreicht. Von Ansgar Griebel mehr...


SC Preußen: Frischzellenkur verleiht Cottbus Energie

Preußen Münster: Keeper ohne Fehl und Tadel: In der Ruhe liegt die Kraft

3. Liga: Preußen baut Heimserie aus und schlägt auch Stuttgart: Der Kapitän weist den Weg


Fr., 19.12.2014

Fußball: Schiedsrichter über die Altersgrenze im Kreis Münster Wenig Freunde für Altersgrenze

Rüdiger Vester 

Bezirk Lüdinghausen - Im Fußballkreis Münster dürfen Schiedsrichter über 60 Jahre keine Spieler in der Kreisliga A mehr pfeifen. In einer WN-Umfrage unter Referees aus den Kreisen Lüdinghausen und Coesfeld findet die Altersgrenze im Nachbarkreis wenig Freunde. Von Christian Besse mehr...


Nottuln - Faustball: „Das Maximale herausgeholt“

Gronau / Epe - Jeroen van der Veen bleibt, Christian Kottig hört auf: Der FC Epe stellt die Weichen

Fußball - SV Burgsteinfurt: Zwei Fragen an: Dirk Bültbrun



Fr., 19.12.2014

Münsters Weihnachtsdauerbrenner „Der Messias" ist in seine 26. Saison gestarte Munter wie eh und je

Unverdrossen versucht das Trio seit Jahrzehnten in derselben Besetzung, das Weihnachtsspiel in Anmut und Würde zu präsentieren. Zum Vergnügen der Zuschauer scheitert es.

Münster - Wenn den Pumpenhaus-Besucher sämtliche Weihnachtslieder aus der Kitsch-Hölle empfangen, kann dies nur eines bedeuten: Die Ankunft des „Messias“ ist nah. So begibt es sich alljährlich im Advent – seit 26 Jahren. So lange machen sich schon jene drei Weisen aus dem Münsterland auf den Weg, ihrer unfrommen Klientel eine schräge Weihnachts-Travestie zu bieten: „Wie wird dann die Stube glänzen!“ Von Arndt Zinkant mehr...


Kinder begeistert vom „Nussknacker“ des Pindakaas-Quartetts: „Einfach alles“

„Freuynde und Gaesdte“ präsentieren die „Nilsson Radio Show“: Eigenbrötler auf Sendung

Last Minute Geschenke: Bücher, Filme und CDs: 15 persönliche Empfehlungen unserer Redaktion



WN-Jobs Anzeigensuche


Do., 18.12.2014

Tiere Neuer Heimtierpass gilt ab 2015

Der neue Heimtierpass sieht aus wie der alte. Die Änderungen verbergen sich im Inneren. Foto: obs/Bundesverband für Tiergesundheit e.V./Andrea Klostermann

Bonn (dpa/tmn) - Tierhalter aufgepasst. Ab dem 29. Dezember 2014 gibt es einen neuen Heimtierpass. Wer demnächst verreisen will, muss nichts überstürzen. Die alten Ausweise bleiben gültig.   Von dpa mehr...


Tiere: Tierische Bescherung: Weihnachten erfreut Heimtierbranche

Tiere: Ausgefranste Flossen: Kranke Fische erkennen

Tiere: Hund auf dem Weihnachtsmarkt lieber mit Geschirr führen


Fr., 19.12.2014

Kriminalität Brandanschlag auf Auto von Hamburgs Sozialsenator Scheele

In der Nähe seines Wohnortes wurde das Auto von Hamburgs Sozialsenator Detlef Scheele angezündet. Foto: Markus Scholz

Hamburg (dpa) - Auf das Auto von Hamburgs Sozialsenator Detlef Scheele (SPD) ist ein Brandanschlag verübt worden. Eine Streife habe in der Nacht Flammen aus dem Radkasten bemerkt, teilte die Polizei mit. Von dpa mehr...


Konflikte: Ukraine auf Nato-Kurs

Film: Hackeraffäre bei Sony: Spuren führen nach Nordkorea

Regierung: Gutachter: Weißes Haus braucht höheren Schutzzaun



Fr., 19.12.2014

Kriminalität Eltern mit Pfeil und Bogen bedroht

Bielefeld (dpa/lnw) - Zuerst bedrohte ein 18-jähriger Mann in Bielefeld seine Eltern mit Pfeil und Bogen, dann lieferte er sich eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei. Am Ende gab es nach Angaben der Beamten in der Nacht zu Freitag drei Verletzte und mehrere schwer beschädigte Autos, darunter auch Streifenwagen. Von dpa mehr...


Immobilien: Deutsche Annington startet Übernahmeofferte für Gagfah

Fußball: Widriges Wetter: Drittliga-Spiel Dortmund gegen Wiesbaden abgesagt

Wetter: Wind und mildes Wetter: Weihnachten wird grün



Fr., 19.12.2014

Tourismus Entschädigung wegen verschwendeter Urlaubszeit

Reisende müssen es sich nicht bieten lassen, wenn der Veranstalter einen Flug plötzlich zu einer späteren Zeit ansetzt und noch dazu den Abflughafen ändert. Foto: Kevin Kurek

Hannover (dpa/tmn) - Der Veranstalter ändert den Abflughafen und verlegt den Flug in die Nacht: In einem solchen Fall darf ein Urlauber nicht nur von der Reise zurücktreten, ihm steht auch eine Entschädigung zu. Von dpa mehr...


Tourismus: Deutsche Bahn rangiert die Autozüge aus

Tourismus: Skifahren in Paradiski - Eine Seilbahn für die Superlative

Tourismus: Events für Winterfreunde: Mega-Skirennen und Insel im Schnee


Fr., 19.12.2014

Verkehr Schon unter 1,1 Promille sinkt Kaskoschutz deutlich

Einmal pusten, bitte: Laut Gerichtsentscheid muss die Kfz-Kaskoversicherung im Schadensfall unter Alkoholeinfluss auch bei Werten unter 1,1 Promille nicht vollständig unbedingt zahlen. Foto: Patrick Seeger

Karlsruhe (dpa/tmn) - Ein Autounfall unter Alkoholeinfluss kann teuer werden: Bei absoluter Fahruntüchtigkeit mit 1,1 Promille muss die Kfz-Kaskoversicherung den Schaden nicht oder höchstens zu einem geringen Teil zahlen. Von dpa mehr...


Auf dem Weg der Besserung: Der Mini von BMW

Mindestlohn mischt Branche auf: Taxifahren wird teurer

Vor dem Gesetz sind alle Schwarzfahrer gleich


Fr., 19.12.2014

Gesundheit Der 27. Welt-AIDS-Tag ruft zur Solidarität mit HIV-Infizierten auf

HIV-Infizierte werden auch in unserer Gesellschaft teilweise immer noch diskriminiert und stigmatisiert

Vor einiger Zeit berichtete die Redaktion über das Schicksal von Karl-Heinz Bolte – einem Mann, der durch die Ansteckung mit HIV Freunde, Familie und Job verlor. Passend zum 27. Welt-AIDS-Tag 2014, der am 1. Dezember diesen Jahres stattfand, soll erneut zur Solidarität mit Erkrankten aufgerufen und die Bedeutung von Prävention gegen eine Ansteckung mit dem HI-Virus ins Gedächtnis gerufen werden. mehr...


Geistig fit bleiben: Ausdauersport ist gut fürs Hirn

Das nehmen sich die Deutschen für 2015 vor

Nur gut jedes zweite neue Medikament hat echten Mehrwert


Fr., 19.12.2014

Familie Geschenke auf den letzen Drücker: Zehn Last-Minute-Tipps

Wer an Weihnachten Geld verschenkt, kann die Scheine kunstvoll falten. Dann wirkt das Geschenk gleich viel origineller. Foto: Andrea Warnecke

Berlin (dpa/tmn) - Die Weihnachtsgeschenke fehlen immer noch? So kurz vor den Festtagen kommen viele ins Schwitzen. Doch keine Panik! Für alle, die beim Geschenkekauf gebummelt haben, gibt es Last-Minute-Tipps. Von dpa mehr...


Woher die Babys kommen: Internetseiten für Kinder

Tipps und Tricks für das erste Weihnachten mit Baby

Alnatura ruft erneut Getreidebrei zurück


Fr., 19.12.2014

Internet Instagram löscht Millionen von Spam-Konten

Berlin (dpa) - Justin Bieber, Kim Kardashian und Beyoncé haben über Nacht Hunderttausende Fans auf Instagram verloren. Der Foto-Dienst löschte Millionen von Spam-Accounts. Von dpa mehr...


Freizeit: Das ist zu tun im Januar: Der Gartenkalender

Ernährung: Aus Grünkohl eine knallgrüne Soße kochen

Ernährung: Aus Grünkohl eine knallgrüne Soße kochen


Fr., 19.12.2014

Wetter Windig und regnerisch

Die Sonne verschwindet am bedeckten Himmel. Foto: Bernd Wüstneck

Offenbach (dpa) - Heute ist es meist stark bewölkt oder bedeckt, nur im äußersten Nordwesten sowie im Südosten am Alpenrand kann sich zeitweise die Sonne zeigen. Von dpa mehr...


Regnerisch und mild

Regen, in höheren Lagen auch Schnee

«Billie» beschert Deutschland extreme Orkanböen


WN-Jobs Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland