• Münster-Wolbeck - Am Sonntagmorgen kommt eine Katze in Wolbeck schwer verletzt nach Hause. Röntgenaufnahmen zeigen später fünf Schrotkugeln. Der Schütze müsse auf den Kopf gezielt haben, meint der Tierarzt. Die Besitzer sind entsetzt, die Polizei ermittelt. Von Andreas Hasenkamp mehr...
  • Münster - Es dürfte einer der großen kulturellen Höhepunkte bei den Feiern zum 750-jährigen Jubiläum des St.-Paulus-Doms in Münster werden. Am Abend des 26. September wird Adel Tawil auf dem Schlossplatz auftreten. „Ich freue mich sehr auf Münster. Das ist eine tolle Stadt, die ich gut kenne, weil ich hier früher einige Male privat zu Besuch war“, sagt er. mehr...
  • Münster - „Mit Blick auf die mühsam erkämpfte Freizügigkeit in Europa ist diese Pkw-Maut für Ausländer ein Schritt zurück“. Ganz offen kritisiert der münsterländische Europaabgeordnete Dr. Markus Pieper (CDU) das umstrittene Konzept aus dem Bundesverkehrsministerium. Von Wolfgang Kleideiter mehr...
  • Münster - Die Abschiebung der iranischen Familie Moslemabadi hat einen Übergriff auf das Stadthaus 2 am Ludgeriplatz ausgelöst: Die Gruppe „Antifa Action MS“ bekennt sich im Internetportal „indymedia.org“ dazu, die dort untergebrachte Ausländerbehörde mit Farbeiern beworfen zu haben. Die Polizei bestätigte den Vorfall. Von Markus Kampmann mehr...

Mo., 28.07.2014

In Baumkrone gelandet Fallschirmspringer von Windböe erfasst

Fallschirmspringer

Stadtlohn - Ein 33-jähriger Fallschirmspringer aus Essen ist am Sonntag bei seinem ersten Solosprung am Flugplatz in Stadtlohn-Wenningfeld verunglückt. mehr...


So., 27.07.2014

3:4 gegen Hansa Rostock Fast (wie) ein brasilianischer Albtraum

Zum Wegsehen: Die Geste von Abdenour Amachaibou war symbolhaft für die Leistung des SC Preußen im ersten Durchgang.

Münster - Dieser Auftakt ging in die Hose: Der SC Preußen hat sein erstes Heimspiel gegen den FC Hansa Rostock mit 3:4 verloren. Zur Halbzeitpause gingen die Hausherren ähnlich bedröppelt in die Kabine wie die Brasilianer im WM-Halbfinale. Von Alexander Heflik mehr...


Mo., 28.07.2014

Pro-Palästina-Kundgebung Antisemitische Äußerungen in Münster

Auf der Kundgebung am Samstag wurde Israels Politik heftig kritisiert. Auch antisemitische Ausfälle soll es gegeben haben.

Münster - Die „Initiative der Freunde Palästinas im Münsterland“ zog am Samstag erneut zu einer propalästinensischen Kundgebung durch Münsters Innenstadt. Dabei ist es nach Angaben des „Bürgerbündnisses gegen Antisemitismus“ erneut zu antisemitischen Äußerungen gekommen. Auch der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde in Münster ärgert sich. mehr...


Sonderveröffentlichung

Das Beverland – die Location für den letzten Tag in Freiheit Ein unvergesslicher Abschied von der Junggesellenzeit

Das Beverland – die Location für den letzten Tag in Freiheit : Ein unvergesslicher Abschied von der Junggesellenzeit

Traditionell gehört zu einer Hochzeit auch ein zünftiger Junggesellen- beziehungsweise Junggesellinnenabschied! Dabei ist der Anspruch an den Abschied vom „wilden Leben“ inzwischen hoch. Individuell sollte er sein, jedem etwas bieten und für Braut oder Bräutigam natürlich unvergesslich sein. Kein Wunder, dass so mancher Organisator eines Junggesellenabschieds unter der Last seiner Aufgabe schwer ins Schwitzen kommt. mehr...


Mo., 28.07.2014

Feuerwehr rückt mit zwei Trupps aus Zimmerbrand in St. Mauritz gelöscht

In der Gerhardstraße 12 hat es im Erdgeschoss gebrannt. Die Feuerwehr Münster war mit zwei Trupps vor Ort, um zu löschen.

Münster - Die Feuerwehr Münster hat am Montagnachmittag einen Zimmerbrand im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Gerhardstraße 12 in Münster gelöscht. Zwei Trupps waren ab 14.15 Uhr unter Atemschutz vor Ort und beendeten ihren Einsatz kurz vor 15 Uhr erfolgreich. mehr...


Cold Water Challenges: Karnevalisten gehen baden

LEG-Häuser: Widerstand gegen Sanierungspläne

Muslimischer Trauerstein: Ein eigener Ort des Abschieds


Mo., 28.07.2014

Anna Jedamczyk hält in ihrer Wohnung fünf Ratten Kein Grund für ein Negativ-Image

Anna Jedamczyk hält in ihrer Wohnung fünf Ratten.

Lengerich - Was früher als Zeichen der Rebellion gedacht war, ist heute bei Anna Jedamczyk zu einer ernsten Sache geworden. Gegen den Willen ihrer Eltern hatte sie als Teenager den großen Wunsch, Ratten als Haustiere zu halten. Heute hält sie fünf Tiere. Von Claudia Boekenkötter mehr...


Warendorf - Foto-Shooting für den „Landflirt“-Kalender: Landwirtschaft ist sexy

Metelen - Krachende Geburtstagsgrüße: Feuerwerk bereichert die Altstadtkirmes

Gronau / Epe - Schießen um Mitternacht abgebrochen: Rüdiger Häming „Montagskönig“ nach Verlängerung


Mo., 28.07.2014

Kommentar zur Niederlage gegen Rostock Viele offene Fragen

Ratlos wirkte am Sonntag nicht nur Preußen-Innenverteidiger Dominik Schmidt.

Null Punkte zum Auftakt gegen Rostock. Zur Halbzeit gar ein 1:4. Alle Preußen hatten sich das anders vorgestellt. Sechs Wochen Vorbereitung sind nach einer solchen Partie dann aber plötzlich fast schon für die Katz. Von Alexander Heflik mehr...


Polizei spricht von "entspanntem Einsatz": Münster verliert mit 3:4 gegen den FC Hansa Rostock

Kommentar: Hausaufgaben sind gemacht: Vorzeichen versprechen eine tolle Saison

Preußen Münster: Sechs Neue wollen in die erste SCP-Elf



So., 27.07.2014

Neue Produktion der Theatermafia „Ja, ich will!“: Fankultur im Fußball

Das Theater als Stadion und die Bühne als Tribüne: Der Fankultur im Fußball ist die jüngste Produktion der Theatermafia im Geomuseum gewidmet.

Münster - Zugegeben, die dramatische Kultur der Ultras als Thematik für ein Theaterstück zu nehmen, mag etwas speziell erscheinen. Doch entwickelt es am Ende im zentralen Konflikt eine allgemeine Dimension. Von Michael Schardt mehr...


„Summerwinds“-Projekt: Eruptive Bilder, herbe Töne

Regisseur der Erfolgskomödie „Monsieur Claude und seine Töchter“ im Schlosstheater: Misstöne nur aus den Ecken

„Queenz of Piano“ turnen im Schlossgarten über die Klaviere: Frech, forsch, fröhlich, frei


Mo., 28.07.2014

Beim Schaftag am 7. September Papier – von Hand geschöpft

Wenn die Bentheimer Landschafe durch Wechte getrieben werden, ist das für Kinder und Erwachsene immer ein großer Spaß

Lengerich - Wie ist früher Papier geschöpft worden? Beim Schaftag am Sonntag, 7. September, in Wechte erfahren Interessierte das und erleben mit, wie Papier hergestellt wird. Was Papierherstellung mit Schafen zu tun hat? In diesem Jahr viel: Das Arbeitsthema des Schaftages lautet „Papiermühle – Papierverkauf, Papier schöpfen“. mehr...


Ascheberg: Von Kirmes und Wetter verwöhnt

Halle/Westfalen: Als „VIP“ zu James Blunt

Tecklenburg: „Sunset Boulevard“ feiert Premiere


Reise- Anzeigensuche


Reiseangebote im In- und Ausland

 

Mo., 28.07.2014

Prozesse Yukos-Aktionäre sollen Milliarden von Russland erhalten

Früherer Yukos-Chef Michail Chodorkowski. Foto: Yuri Kochetkov

London (dpa) - Nach der aufsehenerregenden Zerschlagung des einst weltgrößten Ölkonzerns Yukos hat ein Schiedsgericht Russland zur Zahlung einer Milliarden-Entschädigung verpflichtet. Von dpa mehr...


Familie: SPD hält sich beim Betreuungsgeld an Koalitionsvertrag

Wohnen: Maas plant weiteren Kostendämpfer für Mieter

Prozesse: Mollaths Verteidiger bitten vergeblich um Entpflichtung


Mo., 28.07.2014

Banken Lloyds muss im Libor-Skandal 218 Millionen Pfund zahlen

Filiale der britischen Großbank Lloyds in London. Foto: Andy Rain

London (dpa) - Die britische Großbank Lloyds muss in der Libor-Affäre um manipulierte Referenzzinssätze insgesamt 218 Millionen Pfund (276 Mio Euro) an die britische und die US-Finanzaufsicht zahlen. Von dpa mehr...


Wirtschaftspolitik: Deutschland einer der größten Gewinner des EU-Binnenmarktes

Börsen: Deutsche Börsen mit leichten Verlusten

Getränke: Gutes Wetter und Fußball-WM lassen Bierabsatz steigen


Mo., 28.07.2014

Glücksspiele NRW-Spieler lassen Lotto-Gewinne von 8,6 Millionen Euro liegen

Münster (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Lotto-Spieler haben im vergangenen Jahr rund 8,6 Millionen Euro Gewinne nicht abgeholt. Darunter fallen große Gewinne von mehr als 100 000 Euro, aber auch ganz kleine Beträge, wie ein Sprecher von Westlotto am Montag auf dpa-Anfrage mitteilte. Von dpa mehr...


Agrar: Ein Viertel der NRW-Ackerfläche für Mais

Einzelhandel: Experte: Rabattaktionen müssen für Kunden überraschend sein

Kriminalität: Rockerstreit in Aachen: zwei Männer durch Schüsse verletzt


Mo., 28.07.2014

Radsport UCI-Boss will Winokurow und Riis zu Aussagen bewegen

Alexander Winokurow wurde 2007 positiv auf Blutdoping getestet. Foto: Yoan Valat

Berlin (dpa) - Zur Aufarbeitung der Dopingvergangenheit im Radsport hat UCI-Präsident Brian Cookson die Teamchefs Alexander Winokurow und Bjarne Riis aufgerufen, vor der zuständigen Kommission des Weltverbandes (CIRC) auszusagen. Von dpa mehr...


Leichtathletik: Rehm will EM-Start nicht einklagen

Tennis: Ergebnisse vom Herren-Turnier in Kitzbühel

Handball: Löwen-Rechtsaußen Steinhauser erleidet Meniskusriss


Mo., 28.07.2014

Gesundheit Ebola-Patient könnte in Hamburg behandelt werden

Warum sich trotz der Schutzanzüge immer mehr Krankenhauspersonal in den Ebola-Gebieten infiziert, ist unklar. Foto: Ahmed Jallanzo/Archiv

Hamburg/Freetown (dpa) - Erstmals seit dem Ebola-Ausbruch in Westafrika könnte ein infizierter Patient in Deutschland behandelt werden. Die Weltgesundheitsorganisation hat beim Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) angefragt, ob ein Mitarbeiter einer Gesundheitsorganisation dort versorgt werden könnte. Von dpa mehr...


Hochschulen: Chemie-Professor will den Rhein hinunterschwimmen

Hochschulen: Gestartet: Chemie-Professor will den Rhein hinunterschwimmen

Literatur: «Die letzten Zeugen»: Von der schmerzhaften Kindheit im Krieg


Fr., 25.07.2014

Tourismus Ungechecktes Gepäck an Bord: Geld für Verspätung

Jedes Gepäckstück sollte vor dem Abflug überprüft werden. Ungecheckte Koffer sollten nicht in ein Flugzeug gelangen. Foto: Oliver Berg

Bremen (dpa/tmn) - Wenn sich ein Flugzeug verspätet, erhält der Passagier in der Regel eine Entschädigung. Das gilt auch dann, wenn die Polizei aufgrund eines nicht kontrollierten Gepäckstückes eine Zwischenlandung erzwingt. Von dpa mehr...


Tourismus: Es ist Festival-Zeit: Von Oldtimer-Treff bis Küsten-Kunst

Tourismus: Freiluftlabor der Alpen: 100 Jahre Schweizerischer Nationalpark

Tourismus: Auftritt der Prärie-Giganten: Buffalo Roundup in South Dakota


Mo., 28.07.2014

Gesundheit Schnaps und Gänseblume lindern Juckreiz bei Mückenstichen

Verdammt, das juckt! Wer in so einem Fall nach einem Mückenstich nicht zu Medikamenten greifen will, wird in der Naturheilkunde fündig. Foto: Andrea Warnecke

Pforzheim (dpa/tmn) - Mückenstiche sind lästig. Im besten Fall brennen sie nur leicht. Manchmal schwellen sie auch stark an und jucken höllisch. Die Naturheilkunde kennt etliche Pflanzen, die dagegen helfen können. Von dpa mehr...


Nicht übertreiben: Medikamente gegen Sodbrennen

Gesundheitskarte - Pannenprojekt oder digitale Revolution?

HIV im Alter: Das Schlimmste ist die Isolation


Mo., 28.07.2014

Familie Fertigprodukte für Babykost sollten ohne Aromen auskommen

Auch Babynahrung bleibt nicht immer von Aromen und Süßstofffen verschont, berichtet die Verbraucherzentrale Hessen. Foto: Fredrik von Erichsen

Frankfurt (dpa/tmn) - Auch in Baby-Beikostprodukten werden Aromen und Süßstoffe benutzt. Das beweist ein Test der Verbraucherzentrale Hessen. Deshalb sollten Eltern genau darauf achten, welche Zutaten auf der Verpackung angegeben sind. Von dpa mehr...


Studie: Betreuungsgeld hält von frühkindlicher Bildung ab

Kleine Entdecker auf großem Terrain: Besuch einer «Meta-Kita»

Vormund für Enkel: Großeltern müssen berücksichtigt werden



Fr., 25.07.2014

Tiere Vogelfutter aus getrockneten Früchten selbermachen

Auch so kann Vogelfutter aussehen: getrocknete Pflaumen liegen in der Sonne. Foto: Everett Kennedy Brown

Berlin (dpa/tmn) - Derzeit können sich Vögel an den Bäumen bedienen. Doch im Winter sind einige Tiere auf die Hilfe der Menschen angewiesen. Das Futter für sie kann jetzt bereits vorbereitet werden. Von dpa mehr...


Tiere: Pinzette und Zeckenmittel: Reiseapotheke für den Hund

Tiere: So weit die Nase reicht: Rettungshunde helfen bei Vermisstensuche

Tiere: Hund lässt Zunge weit heraushängen: Überhitzung droht


Mo., 28.07.2014

Verkehr Unfall in der Autobahnbaustelle: Mithaftung für Überholende

Jetzt wird's eng: Überholen in Autobahn-Baustellen ist ein Risiko. Deshalb trägt der Überholende bei einem Crash eine Teilschuld. Foto: Holger Hollemann

München (dpa/tmn) - Fast vorbei gequetscht, aber dann kracht es doch: Überholen in der Autobahnbaustelle birgt ein erhöhtes Unfallrisiko. Kommt es zum Crash, muss der Überholende fast immer mit einer Teilschuld rechnen. Von dpa mehr...


«Riesenschnitzel reicht nicht mehr» - Rasthöfe wandeln sich

Perfektionist auf Raten - Der VW Polo als Gebrauchter

Urteil: Parken am Taxistand rechtfertigt sofortiges Abschleppen


Mo., 28.07.2014

Wetter Weiterhin Schauer und Gewitter

Das regnerische Wetter soll in den nächste/dpa Foto: Ralf Hirschberger

Offenbach (dpa) - Am Dienstag ist es in der Südhälfte stark bewölkt bis bedeckt, sonst meist wechselnd, im Küstenbereich leicht bewölkt. Im Tagesverlauf gibt es nach Angaben des Deutschen wetterdienstes vielerorts kräftige Schauer und zum Teil unwetterartige Gewitter, nach Westen und Südwesten auch andauernden und ergiebigen Regen. Von dpa mehr...


Globaler Wärmerekord im Juni

Wechselhaft statt traumhaft

Wechselhaftes Wetter mit Temperaturen bis 30 Grad


Welche dieser "klassischen" Eissorten mögen Sie am liebsten?

Welche dieser "klassischen" Eissorten mögen Sie am liebsten?

 

WN-Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region