Mi., 28.01.2015

B 219 zwischenzeitlich gesperrt Schwerer Unfall legte Berufsverkehr lahm

Ein Unfall auf der Sprakeler Straße hat am Mittwochmorgen für einen langen Stau auf der B 219 zwischen Greven und Münster gesorgt.

Münster/Greven - (Aktualisiert um 12.35 Uhr) Ein Unfall auf der B 219 hat am Mittwochmorgen den Berufsverkehr zwischen Greven und Münster lahmgelegt. Eine 26-jährige Frau wurde schwer verletzt. Von Jan Hullmann mehr...


Mi., 28.01.2015

Aus dem Leben eines Kranfahrers Arbeitsplatz mit Panorama-Blick

Paulo Alves hat in 35 Metern Höhe einen Arbeitsplatz mit Fernsicht über Münster.

Münster - Jorge Arnaldo und Paulo Alves arbeiten täglich in schwindelerregender Höhe und haben dabei die ganze Stadt im Blick. Für den 45 Meter langen Aufstieg  zum Arbeitsplatz brauchen Anfänger eine halbe Stunde. Von Christiane Kreder mehr...


Mi., 28.01.2015

Erhöhung der Grundsteuer Viele Bürger im Münsterland müssen deutlich mehr zahlen

Wer ein Haus auf eigenem Grund baut, muss Grundsteuer B bezahlen. Die wird von vielen Kommunen kräftig erhöht.

Ascheberg/Rheine - Viele Bürger im Münsterland müssen sich in diesem Jahr auf eine kräftige Steuererhöhung einstellen. 40 Städte und Gemeinden in der Region planen 2015 eine kräftige Erhöhung der Grundsteuer A und B. Bis zu 180 Euro pro Jahr sollen Mieter und Hausbesitzer mehr zahlen. Von Theo Heitbaum und Frank Polke mehr...


Mi., 28.01.2015

Transporter bremste zu spät Zwei elfjährige Jungen angefahren und verletzt

 

Münster - Bei einem Unfall an einer Bushaltestelle sind zwei Kinder verletzt worden. Sie liefen nach dem Aussteigen unvermittelt über die Straße, ein Fahrer eines Transporters konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. mehr...


Sonderveröffentlichung

Das Beverland – Betriebsausflüge sind unser Spezialität Komm feiern Kollege!

Das Beverland – Betriebsausflüge sind unser Spezialität : Komm feiern Kollege!

Das Arbeitsleben ist geprägt von Routinen und Eintönigkeit. Einerseits. Andererseits hat es natürlich auch seine Höhepunkte. Den jährlichen Betriebsausflug zum Beispiel. Mit den Kollegen gediegen die Puppen tanzen lassen und den Chef dabei beobachten, wie er ohne jedes Rhythmusgefühl mal wieder den Travolta gibt, ist ein paradiesisches Vergnügen, von dem sich lange zehren lässt. mehr...




Di., 27.01.2015

Vertrag verlängert Amaury Bischoff bleibt mindestens bis 2018

Amaury Bischoff vom SC Preußen Münster. Foto: Peperhowe

Münster - Der SC Preußen und Amaury Bischoff haben sich frühzeitig auf eine weitere Zusammenarbeit verständigt. Der Mittelfeldspieler verlängerte seinen Vertrag bis 2018. Von Alexander Heflik mehr...


Fußball: SC Preußen: Bischoff verlängert bis 2018

Umfrage: Wo landen die Preußen am Ende der Saison?

Misslungene Generalprobe: Preußen verlieren Geheimspiel mit 2:3 gegen Wattenscheid


Mi., 28.01.2015

Acht Testspiele Fulminante Vorbereitung

Vollen Einsatz, hier präsentiert vom grätschenden Lukas Nienaber, haben Sassenbergs Fußballer schon in der Hinrunde gezeigt. Will der Bezirksligist die Liga halten, dann muss er sich im zweiten Saisonteil vor allem spielerisch verbessern.

Sassenberg - Die Zahl der Vorbereitungsspiele ist rekordverdächtig: Sassenbergs Trainer Daniel Strotmann lässt seine Fußballer gleich acht Mal antreten, bevor es am 15. März in Bad Westernkotten in der Bezirksliga um Punkte geht. Von Wolfgang Schulz mehr...


Münster - Sparda-Münster-City-Triathlon am 28. Juni: Das Haifischbecken lockt

Gronau - Turnierserie von Fortuna Gronau abgeschlossen: Gastgeber ohne Glück in den Endspielen

Enschede - KNVB-Pokal: Enscheder besiegen AZ Alkmaar 3:0: FC Twente im Pokal-Halbfinale


Mi., 28.01.2015

Fußball Werder-Stürmer Lorenzen muss operiert werden

Melvyn Lorenzen hat sich den Außenmeniskus am rechten Knie verletzt. Foto: Soeren Stache

Bremen (dpa) - Werder Bremen muss in den nächsten Wochen auf Melvyn Lorenzen verzichten. Der junge Stürmer hat im Training des Fußball-Bundesligisten einen Außenmeniskusriss im rechten Knie erlitten. Von dpa mehr...


Fußball: SV Werder Bremen

Tennis: Rittner nominiert Prag-Team für erste Fed-Cup-Runde

Fußball: Nächster Blatter-Konkurrent: Figo will FIFA führen


Mi., 28.01.2015

Theatergespräch über Wedekinds vergessenes Werk „Franziska“ „Das Fleisch hat seinen eigenen Geist“

Theatergespräch mit (v. l.) Ilja Harjes, Prof. Ariane Martin und Carola von Seckendorff

Münster - „Ihnen ist etwas dem Fluge des Falters verwandt, Ihnen ist das Leben eine endlose Blütenwiese. Solchem Faltertanz kann ich wohl bewundernd zuschauen, aber ich kann nicht mit . . .“ Diese Zeilen schrieb der „Kosmiker" Ludwig Klages an Franziska Gräfin von Reventlow, eine der schillerndsten Figuren der Münchner Bohème um 1900. Von Isabell Steinböck mehr...


Harriet Krijgh beim Schoneberg-Konzert „Neue Namen“: Stellenweise gar ein Flirt mit Bach

Movendo-Klavierquartett erntete viel Applaus: Von Bach bis Strauss

Mussorgski steht im Mittelpunkt des dritten Kinderkonzertes: Die Bilder machen Musik


Mi., 28.01.2015

Udo überlebensgroß Einweihung des Lindenberg-Denkmals mit Open-Air-Konzert am 16. Mai

Auf dem Kreisverkehr Ochtruper Straße / Friedensweg soll das Denkmal stehen.

Gronau - „Udo kommt!“ Jetzt ist es amtlich: Das überlebensgroße Denkmal, das eine Gruppe von Gronauer Privatleuten ihrem Idol Udo Lindenberg errichten will, nimmt Formen an. Zwar wird das endgültige Aussehen der Figur von den „Gronauten“ noch geheim gehalten, aber der Meister selbst hat den Entwurf gesehen und für gut befunden. Von Christiane Nitsche mehr...


Münster: Modellbauer zeigen eine Tatort-Szene

Münster: Freunde auf Tour

Münster: Tipps zum schönsten Fest


Reise- Anzeigensuche


Mi., 28.01.2015

Demonstrationen «Stern»: Oertel und weitere Pegida-Organisatoren zurückgetreten

Pegida-Mitbegründerin Kathrin Oertel hat alle Ämter in der islamkritischen Bewegung aufgegeben. Foto: Sebastian Kahnert

Dresden (dpa) - Pegida-Sprecherin Kathrin Oertel und weitere Mitglieder des Organisationsteams der islamkritischen Bewegung haben laut «stern.de» alle Funktionen und Ämter niedergelegt. Von dpa mehr...


Kabinett: Koalition lässt Kindergeld-Anhebung offen

Migration: AfD-Vize Gauland will keine Migranten aus Nahost

Konflikte: UN-Soldat an israelisch-libanesischer Grenze getötet


Mi., 28.01.2015

Arbeitsmarkt Nachfrage nach Arbeitskräften erreicht Rekordhoch

Die deutsche Wirtschaft wächst wieder stärker und lässt viele Unternehmen auf volle Auftragsbücher hoffen. Entsprechend groß ist derzeit die Zahl der offenen Stellen. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration

Nürnberg (dpa) - Der wachsende Konjunkturoptimismus in vielen Unternehmen hat zum Jahresbeginn die Nachfrage nach Arbeitskräften auf ein Rekordhoch klettern lassen. Von dpa mehr...


Handel: Deutschland bleibt wichtigster Markt für Ikea

Konjunktur: Koalition will mehr investieren

Finanzen: Griechenlands Finanzmärkte brechen ein


Mi., 28.01.2015

Buntes Ampelfrauen in Dortmund ausgebremst

In Dortmund kommen die Ampelfrauen nicht. Foto: K.-J. Hildenbrand/Archiv

Dortmund (dpa/lnw) - Keine Ampelfrauen für Dortmund: Der Vorstoß einiger Stadtteil-Politiker, der im vergangenen Jahr bundesweit für Aufsehen gesorgt hatte, ist von der Stadtverwaltung gestoppt worden. Sie wollten die grünen und roten Männchen auf den Ampeln gegen Frauen austauschen - aus Gründen der Gleichstellung und der Verkehrssicherheit. Von dpa mehr...


Kultur: 360 Veranstaltungen bei jüdischen Kulturtagen im Rheinland

Verkehr: Unterstützung aus NRW für 1,1-Promille-Grenze auf dem Fahrrad

Landtag: CDU sieht ärztliche Versorgung auf dem Land gefährdet


Mi., 28.01.2015

Mode Bambus-Couture von Armani - Partylooks von Elie Saab

Giorgio Armani im Zeichen der Bambuspflanze. Foto: Hendrik Ballhausen

Paris (dpa) - Eher tragbar als verrückt gibt sich die Pariser Mode bei den laufenden Haute-Couture-Schauen für Frühjahr/Sommer 2015. Giorgio Armani zeigte am Dienstagabend einen straßentauglichen Stil «im Zeichen» der Bambuspflanze. Von dpa mehr...


Prozesse: Behörden dürfen Rockern grundsätzlich Waffenschein entziehen

Film: Tattoo mit 80? Judi Dench denkt drüber nach

Musik: USA Top 10 (Singles)



Di., 27.01.2015

Auto Jaguar XE: Der kleine Lord

Ein neuer Wagen für die Mittelklasse kommt: Jaguar meldet sich nach über zehn Jahren Pause mit dem neuen XE im Mittelfeld zurück. Foto: Jaguar

Berlin (dpa-infocom) - Jaguar ist auf dem Sprung: Der britische Hersteller wagt sich mit der neuen Limousine XE in die Mittelklasse hinab. Das ist bereits der zweite Anlauf im Ringen mit Audi A4, BMW 3er und Mercedes C-Klasse. Doch diesmal stehen die Chancen besser. Von dpa mehr...


Autos unter Beschuss - Steinschlagschäden beseitigen

Kia Sorento - Koreaner mit Fernweh im Namen

Wie funktioniert die Videomaut in Österreich?


Mi., 28.01.2015

Gesundheit Depression beim Partner: Ohne ärztliche Hilfe geht es nicht

Traurig, teilnahmslos, ohne Energie: Erkrankt der Partner an einer Depression, braucht er Unterstützung. Foto: Jens Kalaene

Leipzig (dpa/tmn) - Früher war er derjenige, der in der Beziehung für die Lacher gesorgt hat. Doch plötzlich ist seine Freude dahin: Antriebslosigkeit und Traurigkeit dominieren. Was tun? Von dpa mehr...


DKMS knackt Marke von fünf Millionen Stammzellenspendern

Aktiv trotz Kälte: Sieben Sportarten für den Winter

Hilft warmes Bier bei Erkältung?


Mi., 28.01.2015

Familie Kind früh über Zeugung mit Samenspende aufklären

Ist das Kind mithilfe einer Samenspende gezeugt worden, sollten Eltern das nicht verheimlichen. Foto: Frank May

München (dpa/tmn) - Die Frage nach ihrer Herkunft ist für alle Kinder entscheidend. Eltern sollten ihnen deshalb so früh wie möglich von einer Samenspende erzählen. Ansonsten riskieren sie, dass Sohn oder Tochter irgendwann auf eigene Faust Nachforschungen anstellen. Von dpa mehr...


Ehrlich sein und Alltag beibehalten: Familienleben mit Krebs

Senioren können sich Ernährungsberatung verschreiben lassen

High-tech im Kinderzimmer: Spielzeug punktet mit Elektronik


Mi., 28.01.2015

Computer IT-Branche zuversichtlich vor Computermesse CeBIT

CeBIT-Vorstandsmitglied Frese: Die CeBIT-Veranstalter schwelgen schon vor dem Start der weltgrößten Computermesse in Superlativen. Foto: Holger Hollemann

Hannover (dpa) - Sechs Wochen vor dem Start der Computermesse CeBIT (16.-20. März) gibt sich die Branche zuversichtlich. «So gut wie im letzten Halbjahr ging es der Branche schon lange nicht mehr», sagte Bitkom-Präsident Dieter Kempf in Hannover. Von dpa mehr...


Arbeit: Studie: Erhöhte Fehlzeiten in Firmen wegen Depressionen

Mode: Schneeränder am Schuh mit Essigessenz betupfen

Tourismus: Wassertemperaturen: Rotes Meer und Kanaren taugen zum Baden


Mi., 28.01.2015

Tiere Rohes Fleisch für Hunde: Mindestens eine Woche einfrieren

Hunde lieben rohes Fleisch. Hundehalter müssen dies vorab einfrieren, um Parasiten abzutöten. Foto: Jens Schierenbeck

München (dpa/tmn) - Manche Hundehalter geben ihrem Vierbeiner hauptsächlich rohes Fleisch zu fressen. Dabei kann sich das Tier mit verschiedenen Parasiten anstecken wie zum Beispiel Spul- oder Hundebandwurm. Von dpa mehr...


Tiere: Gericht: Kein Leinenzwang für Katzen im Mehrfamilienhaus

Tiere: Parasiten können bei Kaninchen für schiefen Kopf sorgen

Tiere: Deutschlands «kleinen Tigern» mit Baldrian auf der Spur


Anti-Pegida-Demonstration in Münster

Bei der letzten Demonstration gegen Pegida gingen in Münster etwa 10.000 Menschen auf die Straße.
Werden Sie am 30.1. demonstrieren gehen?

flohmarkt.ms Anzeigen

Angebote aus Ihrer Umgebung