Fr., 20.10.2017

Schulprojekt „Climate Action“ Kinder singen für den Klimaschutz

„Alle wollen leben“ sangen die Mädchen und Jungen zusammen mit Oberbürgermeister Markus Lewe und Projektleiterin Dr. Marie Ghanbari von der Gesamtschule Gescher. Die Schüler haben sich mit dem Klimawandel auseinandergesetzt – und für mehr Umweltbewusstsein demonstriert.

Münster - „Stoppt den Klimawandel“, rufen die Mädchen und Jungen auf dem Prinzipalmarkt. Sie sind Teil eines weltweiten Projekts – und haben für mehr Klimaschutz demonstriert. Von Anna Spliethoff mehr...


Fr., 20.10.2017

Kinotour zum dritten Teil von "Fack ju Göthe" Elyas M'Barek kommt nach Münster

Elyas M'Barek als Zeki Müller in einer Filmszene aus dem dritten Teil von "Fack ju Göthe"

Münster - Spätestens seit dem Film-Hit »Fack ju Göthe« zählt er zu den beliebtesten Schauspielern in Deutschland: Elyas M'Barek überzeugt mit Talent und Charme Millionen von Fans. Für seine Anhänger aus den Münsterland gibt es gute Nachrichten. Denn der Mega-Star schaut auf seiner Kinotour zum dritten Teil des Komödien-Hits auch in Münster vorbei. mehr...


Fr., 20.10.2017

Folge „Gott ist auch nur ein Mensch“ Tatort-Stars kommen zur Kino-Vorpremiere nach Münster

Folge „Gott ist auch nur ein Mensch“: Tatort-Stars kommen zur Kino-Vorpremiere nach Münster

Münster - Skandal bei den „Skulpturtagen“: Thiel und Boerne müssen im neuen Fall einen kunstliebenden Mörder suchen. Zur Kinopremiere kommen die Tatort-Stars nach Münster. Auch der Sendetermin im Fernsehen steht fest. mehr...


Fr., 20.10.2017

Klutensee weiter gesperrt Blaualgen-Verdacht hat sich bestätigt

Der Klutensee bleibt weiter gesperrt.

Lüdinghausen - Der Blaualgen-Verdacht für den Klutensee hat sich bestätigt. Daher bleibt der Bereich für zwei weitere Wochen gesperrt. Von Peter Werth mehr...


Fr., 20.10.2017

Neue Wege in der Pflege Erfolgsmodell aus den Niederlanden findet Nachahmer im Münsterland

Wer kann helfen? In den Niederlanden gibt es ein Modell, das Angehörige und Freunde in die Pflege bedürftiger Menschen erfolgreich einbezieht. Das soll auch im Münsterland ausprobiert werden.

Kreis Steinfurt - Immer mehr Menschen, die pflegebedürftig sind, immer weniger Pflegekräfte: Das kann nicht gut gehen. Was also tun? Eigentlich eine einfache Frage, trotzdem: Hinter dem Fragezeichen kommt zumeist – nichts. Pflegedienste im Münsterland haben jetzt möglicherweise eine Antwort gefunden, vielleicht auch eine Lösung.  Von Elmar Ries mehr...


Ochtrup - Frührentner zu Geldbuße verurteilt: Schicksal berührt das Gericht

Lengerich - Bank ist abgeschnitten: Sparkassen-Filiale: Kabel gekappt

Kreis Warendorf - Freiwillige Rückkehr von Asylbewerbern: Kreis Warendorf will Neustart im West-Balkan fördern


Fr., 20.10.2017

Video-Interview vor Heimpartie gegen Karlsruhe Positive Entwicklung: SCP-Abwehrspieler Sebastian Mai ist in der 3. Liga angekommen

Video-Interview vor Heimpartie gegen Karlsruhe: Positive Entwicklung: SCP-Abwehrspieler Sebastian Mai ist in der 3. Liga angekommen

Münster - Vor dem Gastspiel des Karlsruher SC in Münster hat sich Preußen-Verteidiger Sebastian Mai einem Video-Interview gestellt. Für ihn wird es ein besonderes Wochenende, denn im Gespräch verriet der SCP-Akteur nämlich auch, warum er am Sonntag nach Indien blickt...   Von Thomas Rellmann mehr...


Fußball: 3. Liga: Auswärtsbilanz des KSC erzeugt Wachsamkeit bei den Preußen

Fußball: 3. Liga: Preußen-Kapitän Grimaldi steht gegen KSC bereit

Ratsentscheid: Kein neues Stadion in Münster: Die Stellungnahme des SC Preußen Münster im Wortlaut


Fr., 20.10.2017

Der „Postillon“ kommt Satire-Show macht Station in Münster

Durch das Programm führen Anne Rothäuser und Thieß Neubert, die Sprecher der Postillon-Nachrichten.

Münster - Nach 172 Jahren kommen die „ehrlichen, unabhängigen und schnellen“ Nachrichten des Internetmagazins „Der Postillon“ auf die Bühne.  mehr...


Münster: Annie's Style, Cassini und Fee spielen bei den New Names im Jovel

Münster: Diese Fahrgeschäfte kommen nach Münster

Münster: Streichelzoo mit Spinnen


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


Fr., 20.10.2017

Konstruktive Atmosphäre Mögliche Jamaika-Partner beraten in zweiter Runde Finanzen

Im kleinen Kreis: Bundeskanzlerin Angela Merkel, FDP-Vize Wolfgang Kubicki, Grünen-Chef Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen.

Offen, konstruktiv und mit gutem Willen - atmosphärisch war die erste große Sondierungsrunde für eine Jamaika-Koalition offenbar ein Erfolg. Auch wenn es bei dem einen oder anderen Punkt kleine Nickligkeiten gab. In der nächsten Woche geht es aber um schwere Brocken: Steuern, Finanzen und Europa. Von dpa mehr...


Wachsender Druck aus Madrid: Spanien will Krise um Katalonien mit Neuwahl beilegen

Ehemalige IS-Hochburg: Militärbündnis erklärt komplette Befreiung von Al-Rakka

Aufforderung zu Anschlägen?: Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier


Fr., 20.10.2017

Fußball Schalke 04 siegt dank Goretzka und Burgstaller gegen Mainz

Leon Goretzka von Schalke bejubelt das 1:0 gegen Mainz.

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 arbeitet weiter erfolgreich an einer Rückkehr auf die internationale Fußball-Bühne. Der Revierclub von Trainer Domenico Tedesco setzte sich zum Auftakt des neunten Bundesliga-Spieltags am Freitagabend mit 2:0 (1:0) gegen den FSV Mainz 05 durch. Die Treffer in der Veltins Arena erzielten Nationalspieler Leon Goretzka (13. Minute) und der Österreicher Guido Burgstaller (74.). Von dpa mehr...


Fußball: Spitzenreiter Düsseldorf weiter siegreich

Kriminalität: Vermummte attackieren RWE-Mitarbeiter mit Steinen

Unfälle: Reizstoff in Schule? Schüler klagen über Atembeschwerden


Fr., 20.10.2017

Analyse Kleeblatt auf Jamaika-Kurs

Analyse: Kleeblatt auf Jamaika-Kurs

Fast vier Wochen hat sich die Kanzlerin Zeit gelassen. Nun heißt es für die Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen: Leinen los Richtung Jamaika. Es dürfte auch knirschen in den nächsten Wochen. Von dpa mehr...


Hintergrund: Knackpunkte und Gemeinsamkeiten bei Schwarz-Gelb-Grün

Wachsender Druck aus Madrid: Spanien will Krise um Katalonien mit Neuwahl beilegen

Ehemalige IS-Hochburg: Militärbündnis erklärt komplette Befreiung von Al-Rakka


Fr., 20.10.2017

Dreiste Abzocke Bei Anruf Betrug - Falsche Polizisten ziehen Senioren ab

«Achtung: Hier spricht nicht die Polizei»: Das Plakat warnt vor Betrügern, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben.

Die Polizei, dein Freund und Helfer - nach diesem Motto erschleichen sich vermeintliche Ordnungshüter das Vertrauen ihrer zumeist älteren Opfer. Die Polizei setzt vor allem auf Prävention. Von dpa mehr...


#MeToo, wir alle - der neue Aufschrei

Was man im Herbst mit Kindern machen kann

Wollknäuel sorgt für Ruhe am Esstisch


Fr., 20.10.2017

Versicherungswechsel Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen

Der 30. November ist der Stichtag zum Wechsel von KfZ-Versicherungen.

Ende November läuft die Kündigungsfrist für Autoversicherungen ab. Bis dahin können Verbraucher den Anbieter wechseln. Doch Vorsicht: Ein voreiliges Auflösen des bestehenden Vertrages kann zu bösen Überraschungen führen. Von dpa mehr...


Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite

So macht man Reisemobile fit für die Winterpause

Fahrspaß trotz Kälte - Motorradfahren im Winter


Fr., 20.10.2017

Innovative Behandlungsmethode Neue Stotter-Therapien online: Sprechübungen weltweit

Alexander Wolff von Gudenberg ist der Gründer der Kasseler Stottertherapie.

Geschätzt gibt es in Deutschland mehr als 800 000 Menschen, die stottern. Viele von ihnen ziehen sich komplett zurück, weil sie Ablehnung fürchten. Einer der Auswege: Therapie-Methoden, bei denen man zunächst zu Hause das Sprechen üben kann - online. Von dpa mehr...


Per Klebezettel im Büro an Bewegung erinnern

Mühe beim Unterdrücken: Woran man eine Zwangsstörung erkennt

Wie man Gerstenkörner am Auge loswird


Fr., 20.10.2017

«KRACK»-Entdecker Viele WLAN-Geräte erhalten kein Sicherheitsupdate

Der belgische Sicherheitsforscher Mathy Vanhoef demonstriert in einem YouTube-Video die Sicherheitslücke KRACK im WLAN-Verschlüsselungsprotokoll WPA2.

In der WLAN-Verschlüsselung WPA2 klafft eine potenziell gefährliche Lücke. Deshalb veröffentlichen immer mehr Hersteller ihre «Patches». Allerdings werden viele Geräte offenbar niemals ein heilendes Pflaster bekommen, befürchtet der Entdecker der Lücke. Von dpa mehr...


App-Entwickler klagt: «Animoji» bescheren Apple Namensstreit

Keien Genehmigung: China unterbindet LTE-Verbindungen der Apple Watch 3

Chauvinimus-Debatte: #MeToo, wir alle - der neue Aufschrei


Fr., 20.10.2017

Sanfter Übergang Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Entscheidend ist, dass der Tierheimhund zu einem passt. Auch mit anderen Haustieren muss er gegebenenfalls zurechtkommen.

Einen Hund aus dem Tierheim aufzunehmen, ist ein bisschen wie der Griff in die Lostrommel: Man weiß vorher nicht, ob es ein Gewinn wird. Mit der richtigen Vorbereitung können Halter aber einiges tun, um einen Reinfall zu verhindern. Von dpa mehr...


Tipps für Tierfreunde: Dackel und Welpen sollten keine Treppen steigen

Neuer Nachbar: Igel finden sich in der Stadt gut zurecht

«Findefix»: Tier gefunden oder entlaufen: Neue Webseite für Halter


Folgen Sie uns auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung