Anzeige

Do., 18.12.2014

Debatte über Sanierungsbemühungen Kritik am Bistum: „Im Stich gelassen“

Der Träger des Marienhospitals in Borghorst ist insolvent.

Greven / Borghorst / Emsdetten - Die Insolvenz der Marienhospital Münsterland, die Krankenhäuser an den Standorten Greven, Borghorst und Emsdetten betreibt, hat in den sozialen Medien zu Kritik am Bistum geführt. Betroffene fühlten sich „im Stich gelassen“. Von Ulrich Reske, Gudrun Niewöhner, Günter Benning mehr...


Do., 18.12.2014

Vorwurf: Gefährliche Körperverletzung Griffen Türsteher zu hart durch?

Vorwurf: Gefährliche Körperverletzung : Griffen Türsteher zu hart durch?

Steinfurt - Der Tatvorwurf wiegt schwer: Wegen gemeinschaftlicher gefährlicher Körperverletzung hatten sich am Donnerstag zwei Türsteher einer Borghorster Discothek vor dem Amtsgericht zu verantworten. Beide äußerten sich rund eine Stunde lang ausführlich zu der Anschuldigung, ehe die Vorsitzende Richterin die Verhandlung abbrach. mehr...


Do., 18.12.2014

Voting Wählen Sie das Sportfoto des Jahres

Was für ein Sportjahr: Deutschland wird Fußballweltmeister, olympische Winterspiele in Sotschi und auch bei den Weltreiterspielen in Caen waren die deutschen Teilnehmer erfolgreich. Aber auch im Lokalsport gab es spannende Spiele und Ergeignisse. Von Kristian van Bentem, Carsten Vogel mehr...


Do., 18.12.2014

Saftige Geldstrafe für BVB-Star „Rolls Reus“ mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Vollgas gibt Marco Reus vorerst nur im Training des BVB. Auf den Straßen wurde er ausgebremst.

Ahlen/Dortmund - Marco Reus wechselt von der Überholspur auf den Standstreifen. Wegen jahrelangen Fahrens ohne Fahrerlaubnis beziehungsweise mit einem gefälschten, niederländischem Führerschein wird ihm eine saftige Geldstrafe aufgebrummt. Eine besondere Beziehung zu Autos hatte er schon früher. Von Cedric Gebhardt mehr...


Sonderveröffentlichung

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich Bleibende Erlebnisse schenken!

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich : Bleibende Erlebnisse schenken!

Weihnachten naht. Und je näher die Festtage rücken, desto härter wird in den Städten um die letzen freien Parkplätze gerungen, desto dichter wird das Gedränge in den Geschäften und desto länger steht man sich die Füße an den Kassen platt. Wer seine Geschenke jetzt noch nicht zusammen hat, muss ins Geschiebe. Aber es gibt ein Entrinnen!  mehr...




Mi., 17.12.2014

Personalplanungen nach dem Schlusspfiff Preußen heben ein letztes Mal ab

5000. Dauerkarte: SCP-Ticketing-Verantwortliche Bianca Sikorski mit Martin Thielmann und Freundin (v.l.).

Münster - Der tabellarische Höhenflug des SC Preußen hat auch im Umfeld des Drittliga-Spitzenclubs für spürbaren Aufwind: Am Mittwoch verkaufte Ticketing-Leiterin Bianca Sikorski die 5000. Dauerkarte für die laufende Saison. Das ist Rekord und den Preußen deswegen auch eine besondere Geste wert: Jubiläums-Dauerkartenkunde Martin Thielmann bekam als Zugabe ein Preußen-Trikot überreicht. Von Ansgar Griebel mehr...


SC Preußen: Frischzellenkur verleiht Cottbus Energie

Preußen Münster: Keeper ohne Fehl und Tadel: In der Ruhe liegt die Kraft

3. Liga: Preußen baut Heimserie aus und schlägt auch Stuttgart: Der Kapitän weist den Weg


Fr., 19.12.2014

Faustball „Das Maximale herausgeholt“

Faustballer Thomas Langer in Aktion.

Nottuln - Vor dem Wochenende war befürchtet worden, dass die schwach in die Saison gestartete SG Coesfeld / Nottuln bei den vier Spielen gegen die beiden einzig noch ungeschlagenen Teams im Feld, Hagen und Wöhren, unter die Räder kommen würde. Doch die heimischen Faustballer wussten zu überzeugen. mehr...


Gronau / Epe - Jeroen van der Veen bleibt, Christian Kottig hört auf: Der FC Epe stellt die Weichen

Fußball - SV Burgsteinfurt: Zwei Fragen an: Dirk Bültbrun

Burgsteinfurt - SV Burgsteinfurt kämpft um den Klassenerhalt: Keine Euphorie, keine Tristesse


Fr., 19.12.2014

Fußball FCB will sich mit Sieg in Winterpause verabschieden

Bayern-Trainer Pep Guardiola fehlen etliche verletzte Spieler. Foto: Sven Hoppe

Drei Punkte in Mainz und dann ab zu den Weihnachtsfeierlichkeiten nach Barcelona: Bayern-Trainer Pep Guardiola hat im letzten Spiel des Jahres keine Geschenke vorgesehen. Der Rekordmeister beklagt viele Verletzte, beim FSV wiegt der Ausfall eines Verteidigers schwerer. Von dpa mehr...


Fußball: FCB will sich mit Sieg in Winterpause verabschieden

Fußball: FCB will sich mit Sieg in Winterpause verabschieden

Handball: Trainer Kehrmann vor Heim-Debüt in Lemgo: «Kein Messias»


Fr., 19.12.2014

Münsters Weihnachtsdauerbrenner „Der Messias" ist in seine 26. Saison gestarte Munter wie eh und je

Unverdrossen versucht das Trio seit Jahrzehnten in derselben Besetzung, das Weihnachtsspiel in Anmut und Würde zu präsentieren. Zum Vergnügen der Zuschauer scheitert es.

Münster - Wenn den Pumpenhaus-Besucher sämtliche Weihnachtslieder aus der Kitsch-Hölle empfangen, kann dies nur eines bedeuten: Die Ankunft des „Messias“ ist nah. So begibt es sich alljährlich im Advent – seit 26 Jahren. So lange machen sich schon jene drei Weisen aus dem Münsterland auf den Weg, ihrer unfrommen Klientel eine schräge Weihnachts-Travestie zu bieten: „Wie wird dann die Stube glänzen!“ Von Arndt Zinkant mehr...


Kinder begeistert vom „Nussknacker“ des Pindakaas-Quartetts: „Einfach alles“

„Freuynde und Gaesdte“ präsentieren die „Nilsson Radio Show“: Eigenbrötler auf Sendung

Last Minute Geschenke: Bücher, Filme und CDs: 15 persönliche Empfehlungen unserer Redaktion



WN-Immo Anzeigensuche


Do., 18.12.2014

Tiere Neuer Heimtierpass gilt ab 2015

Der neue Heimtierpass sieht aus wie der alte. Die Änderungen verbergen sich im Inneren. Foto: obs/Bundesverband für Tiergesundheit e.V./Andrea Klostermann

Bonn (dpa/tmn) - Tierhalter aufgepasst. Ab dem 29. Dezember 2014 gibt es einen neuen Heimtierpass. Wer demnächst verreisen will, muss nichts überstürzen. Die alten Ausweise bleiben gültig.   Von dpa mehr...


Tiere: Tierische Bescherung: Weihnachten erfreut Heimtierbranche

Tiere: Ausgefranste Flossen: Kranke Fische erkennen

Tiere: Hund auf dem Weihnachtsmarkt lieber mit Geschirr führen


Fr., 19.12.2014

Steuern Steuereinnahmen weiter im Plus

In den ersten elf Monaten des Jahres belief sich das Steuer-Plus des Staates auf 3,4 Prozent. Foto: Tobias Hase

Berlin (dpa) - Die Steuereinnahmen des Staates sind trotz der Konjunkturdelle kräftig gestiegen. Im November erhöhte sich das Aufkommen (ohne reine Gemeindesteuern) gegenüber dem Vorjahresmonat um 7,3 Prozent. Von dpa mehr...


Film: Hackeraffäre bei Sony: Spuren führen nach Nordkorea

Bundestag: Hartmann widerspricht Edathy im U-Ausschuss

EU: Keine Spaltung: EU einig bei Sanktionen gegen Russland


Fr., 19.12.2014

Tarife Kein Ende der Streiks bei Amazon

Streikende vor dem Amazon-Logistikzentrum in Koblenz. Foto: Thomas Frey

Leipzig/Rheinfeld (dpa) - Bereits den fünften Tag in Folge wird beim Versandhändler Amazon gestreikt. Die Gewerkschaft Verdi rief Mitarbeiter in Logistikzentren in Hessen, Sachsen, Bayern und Nordrhein-Westfalen dazu auf, mit Beginn der Frühschicht am Morgen die Arbeit niederzulegen. Von dpa mehr...


Konjunktur: GfK veröffentlicht aktuelle Daten zur Verbraucherstimmung

Luftverkehr: Ausschuss befragt Mehdorn-Vorgänger Schwarz

Börsen: New Yorker Schlusskurse am 18.12.2014


Fr., 19.12.2014

Justiz Justizminister zieht positive Bilanz für Aachener Seniorendezernat

Justizminister Thomas Kutschaty. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine positive Zwischenbilanz zur Arbeit des Seniorendezernats der Staatsanwaltschaft Aachen gezogen. Dort gibt es seit 2010 eine Staatsanwältin, die sich speziell um über 70-jährige Opfer kümmert. Pro Jahr werden dort nach Angaben des Ministers 300 Fälle bearbeitet. Von dpa mehr...


Unfälle: 85-jähriger Fußgänger bei Unfall in Bocholt schwer verletzt

Unfälle: Drei Verletzte bei Unfall in Voerde

Neues Strafvollzugsgesetz: Ex-Gefangene können freiwillig zurück in Knast


Fr., 19.12.2014

Wissenschaft Brandseeschwalbe ist «Seevogel des Jahres 2015»

Brandseeschwalben über der Hallig Norderoog in Schleswig-Holstein. In Deutschland gibt es nur noch etwa 7300 Paare dieser Art. Foto: Harro Müller

Ahrensburg (dpa) - Die stark bedrohte Brandseeschwalbe ist «Seevogel des Jahres 2015». In Deutschland gebe es nur noch etwa 7300 Paare dieser Seeschwalbenart, teilte der Naturschutzverein Jordsand mit. Von dpa mehr...


Kriminalität: Acht Kinder in Australien erstochen

Wissenschaft: Kometen-Mission wissenschaftlicher Durchbruch 2014

Wissenschaft: Eingebautes Frühwarnsystem: Vögel spüren Stürme Tage vorher


Mi., 17.12.2014

Tourismus Events für Winterfreunde: Mega-Skirennen und Insel im Schnee

«Der weiße Ring» nennt sich das alljährliche Skirennen in Lech Zürs am Arlberg, bei dem etwa 1000 Sportler an den Start gehen. Foto: Lech-Zürs Tourismus/Lisa Mathis

Berlin (dpa/tmn) - Für Urlauber, die den Winter gern auskosten, steht einiges auf dem Programm. Am Arlberg wird etwa ein riesiges Skirennen ausgetragen, und Rügen lockt mit einer winterlichen Fotoausstellung. Doch auch für Sommerfans gibt es hier einige Anregungen. Von dpa mehr...


Tourismus: Unerlaubte Auslandsfahrt mit Mietwagen kann teuer werden

Tourismus: Wette auf das Weiß: 150 Jahre Wintertourismus in St. Moritz

Tourismus: «Bewusstlos geprügelt» - Im ehemaligen Gefängnis der Stasi


Do., 18.12.2014

Verkehr Vor dem Gesetz sind alle Schwarzfahrer gleich

Vorerst nur noch zu Fuß mit Vollgas unterwegs: Fußball-Nationalspieler und Schwarzfahrer Marco Reus, der jahrelang ohne Führerschein fuhr. Foto: Friso Gentsch

Hamburg (dpa/tmn) - Vor dem Gesetz sind alle Schwarzfahrer gleich. Unwichtig ist dabei, ob man zuvor seinen Führerschein verloren hat oder noch gar keinen besaß. Auch bei einem vorrübergehendem Fahrverbot gilt: Autofahren ohne gültige Fahrerlaubnis ist eine Straftat. Von dpa mehr...


Vor 25 Jahren startete das «Navi»

Ford Mondeo: Auch schon da?

Lohnen sich Auto- und Erdgas?


Do., 18.12.2014

Gesundheit Das nehmen sich die Deutschen für 2015 vor

Einfach mal die Beine hochlegen: Die Deutschen wünschen sich fürs neue Jahr weniger Stress. Foto: Arno Burgi

Hamburg (dpa) - Wenn die Silvesterraketen den Himmel erleuchten, nehmen sich viele vor, im neuen Jahr vieles besser zu machen. Doch oft sind die guten Vorsätze schnell vergessen. Von dpa mehr...


Nur gut jedes zweite neue Medikament hat echten Mehrwert

Alzheimer-Früherkennung teilweise sinnvoll

Vom Magen bis zum Hals: Häufiges Sodbrennen behandeln


Do., 18.12.2014

Familie Woher die Babys kommen: Internetseiten für Kinder

Der Wissensdurst von Kindern macht auch nicht vor der Schwangerschaft halt. Verschiedene Internetseiten vermitteln das Thema kindgerecht. Foto: Rolf Vennenbernd

Mainz (dpa/tmn) - Wo werden die Spermien gebildet? Und wie groß ist eigentlich der Durchmesser einer Eizelle? Auf kindgerechten Infoseiten dreht sich alles um die Frage: Woher kommen eigentlich die Babys? Von dpa mehr...


Tipps und Tricks für das erste Weihnachten mit Baby

Alnatura ruft erneut Getreidebrei zurück

Die gestresste Familie: Tiefe Sehnsucht nach freier Zeit


Fr., 19.12.2014

Gesellschaft Trendforscher warnt vor ständigem Onlinesein

Horx: «Man wird dann als ungebildet und charakterschwach gelten, wenn man auf sein Smartphone starrt.» Foto: Roland Holschneider / Archiv

Frankfurt/Main (dpa) - Ständiges Onlinesein mit dem Smartphone ist nach Ansicht des Trend- und Zukunftsforschers Matthias Horx (59) schädlich. Mehr und mehr Menschen zögen aber Bilanz und hinterfragten die Heilsbotschaft des Digitalen. Von dpa mehr...


Raumfahrt: «Sojus» bringt vier Satelliten für schnellere Daten ins All

Telekommunikation: Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt

Jahreswechsel: Analyse: Stößt Apple Pay auf europäische Hürde?


Fr., 19.12.2014

Wetter Wolken fast im ganzen Land

Die Sonne verschwindet am bedeckten Himmel. Foto: Bernd Wüstneck

Offenbach (dpa) - Heute ist es meist stark bewölkt oder bedeckt, nur im äußersten Nordwesten sowie im Südosten kann sich zeitweise die Sonne zeigen. Dabei breitet sich der Regen von der Mitte weiter Richtung Süden aus, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilt. Von dpa mehr...


Regnerisch und mild

Regen, in höheren Lagen auch Schnee

«Billie» beschert Deutschland extreme Orkanböen


WN-Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region