So., 01.03.2015

Letzter Tag der Geburtshilfe Tränen vor dem Hospital

Zusammen verließen die Hebammen und Schwestern mit Chefarzt Dr. Armin Rütten gestern Morgen um 7 Uhr das Marienhospital. Vor dem Krankenhaus warteten 100 Steinfurter auf sie, um sich bei ihnen für die Arbeit zu bedanken.  

Borghorst - Den letzten Nachtdienst hatten sie gemeinsam auf der Station verbracht: Um 7 Uhr in der Früh kamen die Hebammen und Schwestern zusammen mit Chefarzt Dr. Armin Rütten schweigend aus dem Marienhospital. Damit ist die Geburtshilfliche Abteilung im Borghorster Krankenhaus geschlossen. Von Gudrun Niewöhner mehr...


So., 01.03.2015

Borussia demütigt den Erzrivalen Schalke 04 Dortmunder Maskenball

Gestatten Batman und Robin: Pierre-Emerick Aubameyang und Marco Reus haben ihren Spaß nach dem Führungstor gegen die Schalker und liefern mal wieder eine Maskennummer.

Dortmund - Es hätte wirklich ein schönes Derby werden können, wenn sich auch die Schalker daran beteiligt hätten. So blieb das Fazit von BVB-Trainer Jürgen Klopp unumstößlich: „Das ist Dortmund: Spiel, Spaß und Spannung.“ Und ein 3:0 (0:0)-Sieg über den Erzrivalen, der damit noch bestens bedient war. Von Michael Schulte mehr...


Sa., 28.02.2015

Schwerer Unfall auf der B 54 Drei Schwerverletzte

Unfall auf der B54 Foto: Martin Fahlbusch

Steinfurt - (Aktualisiert) Bei einem Unfall auf der B 54 zwischen den Anschlussstellen Ochtrup und dem Verkehrskreuz Ochtrup-Nord (B 54/A31) sind fünf Personen verletzt worden - drei von ihnen schwer. mehr...


So., 01.03.2015

Beifahrer wurde mit Haftbefehl gesucht 39-Jähriger festgenommen

Polizei Symbolfoto dpa

Ahaus/Münster - Bei einer Kontrolle am Samstag um 12:45 Uhr auf dem Deventer Weg in Alstätte ist der Polizei ein mit Haftbefehl gesuchter Mann ins Netz gegangen. mehr...


Fr., 20.02.2015

Zehn Fragen zum Geschehen im Münsterland Zehn Fragen zu Nachrichten aus dem Münsterland

Die Woche im Quiz

Haben Sie die Nachrichten in der vergangenen Woche aufmerksam verfolgt? Dann können Sie unsere Fragen bestimmt beantworten. mehr...


Sonderveröffentlichung

Gruppenfahrten ins Beverland – ankommen und Spaß haben Hier feiern die Kegelclubs aus dem Münsterland

Gruppenfahrten ins Beverland – ankommen und Spaß haben : Hier feiern die Kegelclubs aus dem Münsterland

Die Sonne lacht, die Kugel rollt, die Gruppe jubelt – eine Runde Straßenkegeln im Beverland, dem sogenannten Bosseln, ist immer ein großes Vergnügen. Eine Riesen-Gaudi für alle Teilnehmer verspricht auch das übrige Programm des großen Gruppen-Resorts vor den Toren Münsters. Mannschaften, Clubs, Vereine & Co. finden hier attraktive Rundum-sorglos-Pakete, die keine Wünsche offen lassen. mehr...


So., 01.03.2015

Performance von „Skills“ im Pumpenhaus Siegerpose auf Papier

Bambusstöcke, Papierfetzen  und eine hier noch ruhende Windmaschine: Die Performance von Camilla Milena Feher und Sylvi Kretschmar alias „Skills“ wirkt wie eine Materialstudie.

Münster - Ein weißer Papierberg ist am Bühnenrand platziert. In ihn lässt sich hineinkriechen; wenn man von innen dagegenschlägt, plustert er sich auf. Man kann ihn aber auch einfach wegschieben und darauf herumklettern, als stünde man auf einem schneebedeckten Gipfel. Ausgestattet mit improvisierten Fahnen und in Siegerpose wirkt das dann wie eine Staue aus realsozialistischen Zeiten. Von Isabell Steinböck mehr...


Cole Porters „Anything Goes“: Konfetti auf dem Narrenschiff

Alles auf Anfang: Der „Extravagante Liebhaber“ im Kleinen Haus hat viel Esprit

Lesung mit Roland Jankowsky: „Dirty Harry“ kriegt sie alle



So., 01.03.2015

Fußball: A-Junioren-Bundesliga U 19 der Preußen nur 1:1 in Bonn

Marvin Holtmann (r.) und der SCP bleiben Letzter.

Münster - Trotz optischer Vorteile holte die A-Jugend des SC Preußen beim Bonner SC nur ein 1:1. Der Tabellenletzte verpasste damit beim vorletzten den erhofften Befreiungsschlag – vor allem, weil beste Chancen ungenutzt blieben. Von Thomas Rellmann mehr...


Fußball: 3. Liga: Kara sichert Preußen in Wiesbaden den Mindestlohn

Fußball: 3. Liga: Kara rettet Preußen ein 2:2 in Wiesbaden

Preußen Münster gegen Wehen Wiesbaden: Amaury Bischoff einsatzbereit


So., 01.03.2015

SG Sendenhorst SG lässt den Ligaprimus straucheln

Benne Suntrup setzt sich in dieser Szene entschlossen durch und erzielt einen seiner drei Treffer. Am Ende gewann die SG verdient mit 28:27.

Sendenhorst - Das war ein richtiges Handballfest in der Sendenhorster St.-Martin-Halle. Vor gut 400 Zuschauern setzten sich die SG-Herren auch gegen den Tabellenführer aus Senne durch. Am Ende einer fast schon dramatischen Partie erzielte Simon Haake den Siegtreffer für die Hausherren. Nach Spielende kannte der Jubel kein Ende. Von Dirk Vollenkemper mehr...


Drensteinfurt - HSG Ascheberg/Drensteinfurt: HSG-Damen verteidigen Platz zwei

Ochtrup - Fußball-Testspiel: SCA-Reserve geht in Epe unter

Metelen - Tischtennis in der Landesliga: Die Metelener sind zurück


So., 01.03.2015

Fußball Gladbach nach 2:0-Sieg fest auf Champions-League-Kurs

Nach dem Europa-League-Aus feiert Gladbach einen 2:0-Sieg gegen Paderborn.

Zwei abgefälschte Torschüsse haben Borussia Mönchengladbach zum Arbeitssieg gegen den SC Paderborn verholfen. Die Rheinländer nährten damit ihre Hoffnung auf den Einzug in die Fußball-Königsklasse. Für Paderborn wird es im Abstiegskampf jetzt richtig ungemütlich. Von dpa mehr...


Fußball: Die Torschützenliste der 1. Bundesliga - 23. Spieltag

Fußball: Die Zuschauertabelle der 1. Bundesliga - 23. Spieltag

Fußball: Statistik der 1. Bundesliga - 23. Spieltag


Sa., 28.02.2015

Comedian Ralf Schmitz in der Bürgerhalle In der Welt der Handwerker

Ralf Schmitz, die turbogeladene Duracell auf zwei Beinen, muss man live erleben.

Gronau - „Zugabe, Zugabe“, forderte das völlig aus dem Häuschen geratene Publikum am Donnerstagabend in der ausverkauften Gronauer Bürgerhalle. Nicht ohne Grund: Gut zwei Stunden lang hatte Comedian Ralf Schmitz sie mit auf seine rasante Odyssee rund um die aberwitzigen Irrsinnigkeiten des Lebens genommen. mehr...


Münster: Lionel Richie spielt in Münster

Münster: Lionel Richie und Anastacia singen auf dem Schlossplatz

Münster: Die drei von der Tanz-Stelle


WN-Jobs Anzeigensuche


So., 01.03.2015

Finanzen Schäuble will für Athen «sehr strenge Maßstäbe» anlegen

«Große Legitimation in der Bevölkerung» - Nundesfinanzminister Schäuble plädiert dafür, der Führung in Athen einen Vertrauensvorschuss zu geben. 

Für Finanzminister Schäuble ist Regieren «ein Rendezvous mit der Realität». Dies gelte auch für die neue Führung in Athen. Er plädiert für Strenge und Vertrauen gleichermaßen gegenüber Griechenland. Von dpa mehr...


Verteidigung: Mehr Freiwillige für Bundeswehr

Wahlen: US-Konservative setzen für 2016 auf Rand Paul

International: Venezuela verhängt Einreiseverbot gegen US-Politiker


So., 01.03.2015

Cole Porters „Anything Goes“ Konfetti auf dem Narrenschiff

Alles swingt, denn „Anything Goes“: das Finalbild der Inszenierung strahlt im Konfetti-Regen.

Münster - Die Bühne ist ein Schiff. Bis hinunter in den Orchestergraben zieht sich die gediegene Ausstattung eines schönen alten Ozeandampfers, der zwischen England und Amerika verkehrt. Schaut man sich allerdings an, was die Leute an Deck für einen Unfug treiben, dann möchte man von einem wahren Narrenschiff sprechen. Nur gut, dass die Rasselbande im Graben so prächtig für Stimmung sorgt. Von unseremRedaktionsmitgliedHarald Suerland mehr...


Alles auf Anfang: Der „Extravagante Liebhaber“ im Kleinen Haus hat viel Esprit

Lesung mit Roland Jankowsky: „Dirty Harry“ kriegt sie alle

Simple Minds im Jovel: Münster gerockt


So., 01.03.2015

Banken Verdi ruft zu weiteren Warnstreiks bei der Postbank auf

Für die Beschäftigten der Postbank Filialvertrieb AG fordert Verdi ein Angebot zum Kündigungsschutz und ein verbessertes Gehaltsangebot.

Vor den in den kommenden Tagen angesetzten Tarifverhandlungen bei der Postbank kündigt Verdi weitere Proteste an. Die Gewerkschaft geht davon aus, dass zahlreiche Filialen geschlossen bleiben. Von dpa mehr...


Energie: RWE will Dea-Verkauf trotz Bedenken Londons abschließen

Konjunktur: China senkt Zinsen und Wachstumsziel

Energie: Kraftwerk Moorburg ist kommerziell am Netz


So., 01.03.2015

Fußball Pflichtsieg gegen Paderborn: Gladbach festigt Rang drei

Die Borussia besiegte Paderborn mit 2:0.

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach hält in der Fußball-Bundesliga Kurs Richtung Champions League. Der Tabellendritte hat durch das 2:0 (1:0) gegen den SC Paderborn nun vier Punkte Vorsprung auf den vierten Rang. Vor 53 152 Zuschauern erzielten Fabian Johnson in der 18. Minute und Patrick Hermann (81.) die Gladbacher Treffer. Von dpa mehr...


Kriminalität: «Hogesa»-Anhänger sollen Naziparolen gerufen haben

Dienstleistungen: Bundesnetzagentur: Fast 60 Prozent mehr Postbeschwerden

Fußball: Düsseldorf feiert unter Interimscoach Aksoy Sieg in Heidenheim


So., 01.03.2015

Fußball Gladbach nach 2:0-Sieg fest auf Champions-League-Kurs

Mönchengladbach feiert den 1:0-Treffer von Fabian Johnson (M).

Zwei abgefälschte Torschüsse haben Borussia Mönchengladbach zum Arbeitssieg gegen den SC Paderborn verholfen. Die Rheinländer nährten damit ihre Hoffnung auf den Einzug in die Fußball-Königsklasse. Für Paderborn wird es im Abstiegskampf jetzt richtig ungemütlich. Von dpa mehr...


Bob: «Friedrich der Große» bleibt auf Bob-Thron

Badminton: German Open: Jörgensen und Sung siegen

Tennis: Kohlschreiber beim Davis-Cup-Treffen dabei


So., 01.03.2015

Kriminalität 23-jähriger attackiert Verwandte mit Machete

Rettungswagen im Einsatz. Die schwer verletzten Opfer des Macheten-Angreifers mussten notoperiert werden. Sie sollen aber außer Lebensgefahr sein.

Ein junger Mann stürmt im Allgäu in eine Jugendherberge und geht mit einer Machete auf seine Verwandten los. Seinen Bruder, seinen Cousin und seinen Onkel verwundet er sehr schwer - dann ergibt er sich widerstandslos der Polizei. Von dpa mehr...


Literatur: Peter Härtling erhält Elisabeth-Langgässer-Literaturpreis

Literatur: Friedenspreis-Träger Yasar Kemal glaubte an die Magie der Sprache

Wetter: Meteorologischer Frühling beginnt mit Regen und Wind


Do., 26.02.2015

Tourismus Frühling lockt Ausflügler: Blumenschau und Porzellankunst

Der Selfie-Garten: Der Blumenpark Keukenhof lässt sich vom Maler Vincent van Gogh inspirieren.

Lisse (dpa/tmn) - Der Frühling ist die Zeit der Blumenschauen und -feste. Herrlich blühende Pflanzen werden im niederländischen Blumenpark Keukenhof und im schweizerischen Locarno geschickt arrangiert. Auf Urlauber warten zudem interessante Musical- und Kunst-Events. Von dpa mehr...


Tourismus: G7-Gipfel in Elmau: Was Obama, Merkel und Co. verpassen

Tourismus: Hotel-Alternativen: Fallstricke bei Airbnb und Co.

Tourismus: Verspäteten Flug nicht angetreten: Ausgleichszahlung möglich


Fr., 27.02.2015

Verkehr Sturz über Kante auf Radweg: Radler kann Mitschuld treffen

Wer nachts auf unbeleuchteten Radwegen zu schnell fährt und über eine Abbruchkante stürzt, kann eine Teilschuld bekommen.

Hamm (dpa/tmn) - Wer nachts im Dunklen schnell nach Hause radeln möchte, sollte sich vor hohen Abbruchkanten in Acht nehmen. Bei einem Sturz darüber kann den Radfahrer nämlich eine Mitschuld treffen. Von dpa mehr...


Neue Schlüsselerlebnisse für Autofahrer

Mercedes G 500 4x4 hoch 2: Das Auto fürs Armageddon

Wissen schützt vor Strafe: Verkehrsirrtümer im Faktencheck


Fr., 27.02.2015

Gesundheit Kampf gegen Krankheiten, die kaum jemand kennt

Gian-Luca (2.v.l.) leidet an der seltenen Krankheit Mukopolysaccharidose Typ II. Er wird nach und nach seine körperlichen und geistigen Fähigkeiten verlieren.

Berlin (dpa) - Menschen mit Seltenen Erkrankungen haben oft lange Leidenswege hinter sich, bis sie endlich wissen, was ihnen fehlt. Auf das Problem aufmerksam machen will der Tag der Seltenen Erkrankungen am 28. Februar. Von dpa mehr...


Der Frühling bringt die Pollen: Hilfe für Allergiker

Functional Training - Was ist dran am Trend?

Patienten können mit Gedanken ihre Handprothesen steuern


Fr., 27.02.2015

Familie Beim Jugendgipfel sind politische Ideen junger Leute gefragt

Familie : Beim Jugendgipfel sind politische Ideen junger Leute gefragt

Berlin (dpa/tmn) - Wie kann man den Planeten besser schützen? Und wie schafft man gleiche Chancen für Kinder auf der ganzen Welt? Über solche Fragen diskutieren eigentlich vor allem hochrangige Politiker. Aber beim Jugendgipfel sind die Ideen von Jugendlichen gefragt. Von dpa mehr...


Vom Job in den Ruhestand - «Man sollte loslassen können»

Zuhören ohne einzugreifen: Umgang mit Schulangst

Gehaltsrunde im Kinderzimmer: Taschengeld richtig verhandeln


So., 01.03.2015

Telekommunikation Mozilla kämpft mit Firefox OS weiter um Mobilfunkmarkt

Mozilla will mit Firefox-Handys vor allem Nutzer in Schwellenländern erreichen.

Barcelona (dpa) - Mozilla will mit aller Kraft den Mobilfunk-Markt erobern. «Wir müssen den mobilen Markt knacken», sagte Technologie-Chef Andreas Gal der dpa am Vorabend der Mobilfunk-Messe Mobile World Congress in Barcelona. «Das ist eine existenzielle Aufgabe.» Von dpa mehr...


Telekommunikation: LG macht seine Smartwatch unabhängig vom Smartphone

Telekommunikation: Telekom will umprogrammierbare SIM-Karte in vernetzten Geräten

Telekommunikation: Ikea baut drahtlose Ladestationen in Möbel ein


Fr., 27.02.2015

Tiere Verletzte Hasenbabys im gelöcherten Karton transportieren

Wer kleine Feldhäschen findet, sollte sie im Karton mit Luftlöchern zur nächsten Wildtierstation bringen.

Hamburg (dpa/tmn) - Im Frühling kommt eine neue Generation an Feldhäschen zur Welt. Dort lauern aber etliche Gefahren, und die Jungen werden verletzt. Wer ein verletztes Tier findet, sollte beim Transport zum Tierarzt ein paar Dinge beachten. Von dpa mehr...


Tiere: Seniorenheim für Ratten: Was die Nager im Alter brauchen

Tiere: «test»: Hundefutter ist oft zu nährstoffarm

Tiere: Tierhalter sollten keine Pause beim Zeckenschutz machen


Hype um #TheDress

#TheDress
Weiß/Gold oder Blau/Schwarz: Was meinen Sie, welche Farbe hat dieses Kleid?

WN-Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region