Münsterland - Im Neubaugebiet Waltruper Weg in Münster-Nienberge steht das Wasser 1,20 Meter hoch. Nicht im Keller, sondern im Erdgeschoss. Sofas schwimmen in den Wohnzimmern. „Bei uns stand das Wasser bis zur Türklinke, die komplette Einbauküche kannst du wegschmeißen“, klagt Anwohner Mark Grotegerd. So wie er erwischten viele Münsterländer einen rabenschwarzen Tag. Von unseren Lokalredaktionen mehr...


Di., 29.07.2014

Brisante Fotos und Hefte in der alten Stevermühle Pornografische Kinderfotos entdeckt

In der alten Stevermühle zwischen Appelhülsener Straße und Steverstraße wurde das kinderpornografische Material bei Umbauarbeiten entdeckt.

Senden - Handwerker haben bei Umbauarbeiten in der alten Stevermühle kinderpornografische Fotos und Hefte entdeckt, die in einem Hohlraum versteckt waren. Von Sigmar Syffus mehr...


Di., 29.07.2014

Bund gibt Ausbau der B 51 n frei Ortsumgehung Münster soll kommen

Bund gibt Ausbau der B 51 n frei  : Ortsumgehung Münster soll kommen

Münster/Berlin - Mit 42 Millionen Euro will der Bund den Ausbau Ortsumgehung Münster finanzieren. „Ein großer Tag für Münster“, teilte die Münsteraner CDU-Abgeordnete Sybille Benning gemeinsam mit dem Warendorfer Mitglied im Verkehrsausschuss des Bundestages Reinhold Sendker am Dienstag mit. mehr...


Di., 29.07.2014

35-Jährige aus Senden starb an Milzriss Schnaps und Gewalt: ein tödlicher Mix?

Prozess gegen einen Sendener

Senden - Woran die 35-jährige Frau starb, an jenem Abend im Februar – das gerichtsmedizinische Gutachten lässt keinen Zweifel daran: ein Milzriss. „Sie ist innerlich verblutet“, sagt Richter Michael Skawran am Dienstag zum Prozessauftakt gegen den 46-jährigen Sendener Josef B. Von Julia Gottschick mehr...


Di., 29.07.2014

Polizei sucht zwei junge Männer Pizzabote bei Überfall in Rheine beschossen

Blaulicht

Rheine - Eine Pizza-Lieferung in Rheine wurde für einen Aushilfsfahrer zum Albtraum. Er lief zwei jungen Männern in die Falle. Weil er das geforderte Geld nicht sofort rausrückte, schossen die beiden auf ihn. mehr...


Sonderveröffentlichung

Das Beverland – die Location für den letzten Tag in Freiheit Ein unvergesslicher Abschied von der Junggesellenzeit

Das Beverland – die Location für den letzten Tag in Freiheit : Ein unvergesslicher Abschied von der Junggesellenzeit

Traditionell gehört zu einer Hochzeit auch ein zünftiger Junggesellen- beziehungsweise Junggesellinnenabschied! Dabei ist der Anspruch an den Abschied vom „wilden Leben“ inzwischen hoch. Individuell sollte er sein, jedem etwas bieten und für Braut oder Bräutigam natürlich unvergesslich sein. Kein Wunder, dass so mancher Organisator eines Junggesellenabschieds unter der Last seiner Aufgabe schwer ins Schwitzen kommt. mehr...


Di., 29.07.2014

Münster nach dem Jahrhundert-Unwetter Das Wasser ist überall

Nach dem Unwetter: Fast überall in Münster tragen die Menschen nassen Hausrat aus den Kellern, wie hier an Gartenstraße (l.). In Kinderhaus wird eine Frau von aus der überfluteten Wohnung gerettet, an der Kanalstraße werden Keller leer gepumpt. Larbi Hafid muss zeitweilig aus seiner Wohnung ausziehen.

Münster - Übeall in Münster begann am Dienstag das große Aufräumen nach der historischen Regenflut. Tausende Keller stehen voller Wasser. Etliche Münsteraner, die im Erdgeschoss oder Souterrain wohnen, müssen sich vorerst eine neue Bleibe suchen. Das Wasser hat ihre Wohnungen in einigen Stadtbereichen komplett überflutet. Von Karin Völker mehr...


Lars Hofer schwimmt durch die Medien: Der Luftmatratzen-Plantscher

Münsters Bundestagsabgeordnete verdienen zu den Diäten nichts hinzu: Nebentätigkeit ja – aber ehrenamtlich

Nachwuchsreporter in der Ferienstadt Atlantis: Berichte der WN-Kinderreporter


Di., 29.07.2014

Starkregen im Münsterland Unwetter kostet ein Menschenleben

Zahlreiche Straßen in Münsters Innenstadt waren gestern nach dem schweren Unwetter überflutet, die Feuerwehr war bis in den späten Abend im Dauereinsatz.

Münster - Sintflutartige Regenfälle und Hagelschauer haben am Montagabend für erhebliche Behinderungen auf den Straßen im Münsterland gesorgt. In Münster ertrank ein 76-Jähriger, als er in seinem Keller gegen die Wassermassen kämpfte. Von Gabriele Hillmothund Anne Koslowski mehr...


Münsterland - Polizei und Feuerwehr sind zur Stunde im Dauereinsatz: Starkregen und Hagel sorgen für Chaos und Verletzte

Lengerich - Anna Jedamczyk hält in ihrer Wohnung fünf Ratten: Kein Grund für ein Negativ-Image


Di., 29.07.2014

SC Preußen Münster Schlechte Kunde: Schöneberg und Piossek fallen aus

Muss schon wieder pausieren: Kevin Schöneberg hat sich gerade erst wieder beim SC Preußen zurückgemeldet gehabt.

Münster - Nach dem missglückten Saisoneinstand mit der 3:4-Heimniederlage gegen Hansa Rostock muss der SC Preußen Münster die nächsten schlechten Nachrichten vermelden: Marcus Piossek und Keven Schöneberg fallen verletzt aus und dürften dem Drittligisten in der englischen Woche gegen Stuttgart 2, Cottbus und Dresden fehlen. Von Alexander Heflik mehr...


Kommentar zur Niederlage gegen Rostock: Viele offene Fragen

Fußball: SC Preußen Münster: Fast (wie) ein brasilianischer Albtraum

Polizei spricht von "entspanntem Einsatz": Münster verliert mit 3:4 gegen den FC Hansa Rostock



Di., 29.07.2014

Frank Castorfs „Walküre“ ist ein Triumph des Bühnenbildners Öl als Mittel der Macht

Walküren auf dem Gerüst am Ölbohrturm: Allison Oakes, Julia Rutigliano, Okka von der Damerau, Christiane Kohl, Nadine Weissmann, Dara Hobbs, Claudia Mahnke, Alexandra Petersamer (von links).

Bayreuth - Welch eine Bühne! Ein gewaltiger hölzerner Turm nimmt die ganze Höhe ein, von ihm führen Gänge hinab zu einer luftigen Frühstücksterrasse neben Wohnräumen. Unten scheinen große Verschläge aus Holz Werkstätten zu verbergen, dort werden auch große Vögel im Käfig gemästet. Und wenn Fremde hier stranden wie der abgekämpfte Siegmund, könnte man sie auf Strohballen betten. Von Harald Suerland mehr...


Wasserschäden im Theater: „Land unter“ im Orchestergraben

Eve Hase bei der Gartenakademie: Frosch-Ode zu Farn und Federboa

Neue Produktion der Theatermafia: „Ja, ich will!“: Fankultur im Fußball


Mo., 28.07.2014

Renntag im Erlfeld am 17. August 25 000 Euro werden ausgeschüttet

Zwölf spannende Rennen warten auf die Besucher. Auch die besten Hüte werden wieder prämiert.

Drensteinfurt - Das Erlfeld wird am 17. August wieder zum Mekka des Trabrennsports, wenn der 103. Renntag des Drensteinfurter Rennvereins über die Bühne geht. Zwölf rasante Rennen warten auf die Besucher der Grasbahn. Neben dem Sport werden ein Hutwettbewerb, eine Tombola und ein Kinderprogramm geboten. mehr...


Wie die Kelten unter Tage zur Toilette gingen

Lengerich: Papier – von Hand geschöpft

Münster: Adel Tawil freut sich auf Münster


WN-Markt Anzeigensuche


Schnäppchen, Reisen & Bekanntschaften in Ihrer Nähe

 

Di., 29.07.2014

Konflikte EU und USA verschärfen Sanktionen gegen Russland

Kremlchef Putin: Die EU berät über neue Sanktionen gegen Moskau. Auch die USA planen neue Maßnahmen. Foto: Mikhail Klimentyev/Archiv

Brüssel/Washington (dpa) - Nach langem Zögern zündet die EU Sanktionsstufe drei. Nur wenige Stunden später kündigt auch Obama weitere Strafmaßnahmen an. Russland soll endlich zum Einlenken in der Ostukraine bewegt werden - dort toben noch immer heftige Kämpfe. Von dpa mehr...


Militär: USA werfen Russland Bruch von Abrüstungsabkommen vor

Konflikte: Gaza nach Treffer in Kraftwerk ohne Strom

Kriminalität: Versuchter Brandanschlag auf Wuppertaler Synagoge


Di., 29.07.2014

Internet Twitter verzückt Börsianer mit Werbe- und Nutzerwachstum

Twitter-App auf einem Smartphone. Foto: Soeren Stache

San Francisco (dpa) - Ein starker Anstieg der Werbeeinnahmen und der Nutzerzahlen hat die Twitter-Aktie durch die Decke gehen lassen. Am Dienstag schoss das Papier nachbörslich um 35 Prozent auf mehr als 52 Dollar in die Höhe. Von dpa mehr...


Elektro: Osram streicht weltweit 7800 Stellen

Börsen: Deutsche Aktien geben nach Sanktionsbeschluss Gewinne teilweise ab

Banken: UBS legt mit Millionenzahlung Steuerstreit in Deutschland bei




Di., 29.07.2014

Wetter Sommergewitter bringen Sintflut-Regen und Flugausfälle

Starke Unwetter haben am Frankfurter Flughafen für Probleme gesorgt. Foto: Fredrik von Erichsen

Münster (dpa) - Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller, umgestürzte Bäume: Sommergewitter toben über Deutschland. In NRW und Baden-Württemberg sterben dabei drei Menschen. Von dpa mehr...


Kriminalität: Klinik beschuldigt Hebamme: Schon in Hessen falsch gehandelt

Leute: Kleiner Prinz George ist großer Planscher

Auktion: Christopher Lee versteigert «Herr der Ringe»-Utensilien


Di., 29.07.2014

Tourismus Unwetter im Museum und Hummeressen am Strand: Tipps für Touristen

Virtuelle Reise durch den Schneesturm: Im «Mount Washington Extreme»-Museum dürfen die Besucher eine computeranimierte Pistenraupe steuern. Foto: Get it across/Timothy Taber

New Hampshire (dpa/tmn) - Hummer satt: Eine Stadt in Florida bereitet sich auf ein großes Hummer-Festival vor. Auf dem Mount Washington eröffnet ein Wetter-Museum. Derweil können Besucher des Ostseebades Binz beim ersten Ironman-Lauf zuschauen - oder gleich mitmachen. Von dpa mehr...


Tourismus: Schmackhaftes auf den Almen rund um Garmisch

Tourismus: Burning Man Festival - Schrille Fata Morgana im Wüstensand

Tourismus: Ungechecktes Gepäck an Bord: Geld für Verspätung


Di., 29.07.2014

Gesundheit Eine Frage der Abwägung: Fakten zum Mammografie-Screening

Ein Vorteil der Mammografie: Durch regelmäßige Screenings wird Brustkrebs in einem früheren Stadium entdeckt als durch das zuvor übliche Abtasten der Brust. Foto: Angelika Warmuth

Berlin (dpa) - Studien belegen, dass das Wissen über das Mammografie-Screening in Deutschland nicht groß ist. Frauen sollten aber die Vor- und Nachteile kennen, um eine persönliche Entscheidung über die Teilnahme zu treffen. Fragen und Antworten: Von dpa mehr...


Hautkrebs-Operationen in fünf Jahren um ein Viertel gestiegen

Schnaps und Gänseblume lindern Juckreiz bei Mückenstichen

Nicht übertreiben: Medikamente gegen Sodbrennen


Di., 29.07.2014

Familie Studie: Betreuungsgeld hält von frühkindlicher Bildung ab

Eine Studie zeigt: Oft nehmen gerade Eltern, deren Kindern eine Kita gut tun würde, lieber das Betreuungsgeld. Foto: Jan Woitas

Berlin (dpa) - Zum 1. August wird das Betreuungsgeld von 100 auf 150 Euro angehoben. Doch die Kritik an dem vor einem Jahr durchgesetzten Projekt will nicht verstummen. Eine Befragung von mehr als 100 000 Eltern gibt den Kritikern neuen Auftrieb. Von dpa mehr...


Fertigprodukte für Babykost sollten ohne Aromen auskommen

Kleine Entdecker auf großem Terrain: Besuch einer «Meta-Kita»

Vormund für Enkel: Großeltern müssen berücksichtigt werden


Di., 29.07.2014

Computer Blackberry kauft «Merkel-Phone»-Entwickler Secusmart

Ein Smartphone mit abhörsicherer Technik der Firma Secusmart. Foto: Peter Steffen

New York (dpa) - Sicherheit «Made in Germany» ist das Verkaufsargument des Düsseldorfer Verschlüsselungs-Spezialisten Secusmart. Jetzt wird das Versprechen etwas aufgeweicht: Secusmart wird vom Smartphone-Pionier Blackberry gekauft und bekommt damit eine kanadische Konzernmutter. Von dpa mehr...


Immobilien: So bereiten sich Hausbesitzer auf Gewitter vor

Computer: Chinas Wettbewerbshüter ermitteln gegen Microsoft

Spiele: Playstation-4-Update bringt 3D-Unterstützung von Blu-Ray-Filmen


Di., 29.07.2014

Tiere Wenn der Hund Herrchens innerem Schweinehund hilft

Wer nur ungern Sport macht, sollte es vielleicht mal zusammen mit seinem Vierbeiner versuchen. Entsprechende Sportangebote kommen immer mehr in Mode. Foto: Maurizio Gambarini

Oldenburg/Bremen (dpa) - Sport auf sechs Beinen: Wer seinen Hund liebt, schwitzt mit ihm gemeinsam. Sportkurse machen Mensch und Tier fit. Denn Abspecken müssen nicht nur Zweibeiner. Auch viele Hunde sind zu dick. Von dpa mehr...


Tiere: Bei Hunden mit krankem Herz ist Atemkontrolle wichtig

Tiere: Vogelfutter aus getrockneten Früchten selbermachen

Tiere: Pinzette und Zeckenmittel: Reiseapotheke für den Hund


Di., 29.07.2014

Verkehr Passives Kiffen kann zu Fahrverbot führen

Achtung: Auch Passivrauchen von Cannabis kann die Fahrerlaubnis kosten. Foto: Torsten Leukert

Berlin (dpa/tmn) - Bekifft Auto zu fahren, ist bekanntermaßen verboten. Weniger bekannt ist: Auch das passive Einatmen von THC-Rauch kann genügen, um schmerzliche verkehrsrechtliche Konsequenzen fürchten zu müssen. Von dpa mehr...


Benötigen Elektroautos eine Umweltplakette?

Unfall in der Autobahnbaustelle: Mithaftung für Überholende

«Riesenschnitzel reicht nicht mehr» - Rasthöfe wandeln sich


Di., 29.07.2014

Wetter Und immer wieder Wolkenbrüche: Besseres Wetter am Donnerstag

Und immer wieder Wolkenbrüche: Besseres Wetter wird es erst am Donnerstag geben. Foto: Jan Bruder

Offenbach (dpa) - Zum wiederholten Mal innerhalb weniger Wochen prasseln über weiten Teilen Deutschlands Wolkenbrüche mit enormen Regenmassen nieder. Daran ist ein Wetterphänomen schuld - die sogenannte Tiefdruckrinne. Von dpa mehr...


Globaler Wärmerekord im Juni

Wechselhaft statt traumhaft

Wechselhaftes Wetter mit Temperaturen bis 30 Grad


Unwetter: Stand auch ihr Keller unter Wasser?

Unwetter: Stand auch ihr Keller unter Wasser?
Unwetter: Stand auch ihr Keller unter Wasser?

 

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region