Anzeige

Do., 27.11.2014

Kirchensteuer Kirchenkreis Münster rechnet mit Geldsegen

In der Superintendentur an der Apostelkirche herrscht Zuversicht: Mit 12,3 Millionen Euro sind die Kirchensteuereinnahmen für 2015 unerwartet hoch.

Münster - Jahrelang stand der evangelische Kirchenkreis Münster im Schatten des Geldmangels. Doch derzeit sprudelt die Kirchensteuer dank guter Konjunktur und geringer Arbeitslosigkeit üppiger als erwartet. Sorgen macht derzeit die Entwicklung der Mitgliederzahlen. Von Lukas Speckmann mehr...


Do., 27.11.2014

Haft für Marihuanazüchter Landgericht verurteilt 52-jährigen Eperaner

Haft für Marihuanazüchter : Landgericht verurteilt 52-jährigen Eperaner

Gronau-Epe/Münster - Das Landgericht hat am Donnerstag einen 52 Jahre alten Mann aus Epe wegen Betreibens einer Marihuana-Plantage zu drei Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt. Im Mai hatte die Polizei im Haus des Mannes an der Gronauer Straße über zehn Kilogramm der Drogenpflanze gefunden. Von Klaus Möllers mehr...


Do., 27.11.2014

Nach Messerstich Räuber sitzt in Untersuchungshaft

Erfolg für die Polizei: Ein Räuber sitzt nach einer Messerstecherei nun in Untersuchungshaft.

Münster - Ein Räuber, der am Dienstag vor dem Hauptbahnhof einen Mann mit einem Messer angegriffen hatte, sitzt in Untersuchungshaft. Er hatte es den Ermittlern vergleichsweise einfach gemacht – denn er schaute einen Tag später wegen einer anderen Sache selbst auf der Wache der Bundespolizei vorbei. Und die Beamten erkannten ihn sofort. mehr...


Do., 27.11.2014

16 echte Knaller Von Bomben, Gewittern und westfälischen Zwiebelschnitzeln

Tipps und Hinweise der Leser : Knalltheorien: Von Bomben, Gewittern und westfälischen Zwiebelschnitzeln

Münsterland - Mehrere Hundert Ohrenzeugen haben sich bei uns per E-Mail oder über Facebook gemeldet, um von den Knallen im Münsterland zu berichten. Viele Menschen machen sich ernsthafte Sorgen über die Knallgeräusche, einige nutzen es, um das mysteriöse Knallen auf die Schippe zu nehmen. Einen Auszug der interessantesten Thesen und witzigsten Theorien lesen Sie hier: Von Uwe Renners mehr...


Sonderveröffentlichung

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich Bleibende Erlebnisse schenken!

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich : Bleibende Erlebnisse schenken!

Weihnachten naht. Und je näher die Festtage rücken, desto härter wird auf den Parkplätzen um die Stellplätze gerungen, desto unverhohlener werden vor den Auslagen die Ellenbogen ausgefahren und desto länger steht man sich die Füße an den Kassen platt. Wer seine Geschenke jetzt noch nicht zusammen hat, muss ins Geschiebe. Aber es gibt ein Entrinnen! mehr...


Fr., 28.11.2014

National-Bank eröffnet Kundenempfang Wettbewerb um Mittelstandsklientel

Im Obergeschoss des ehemaligen Dresdner-Bank-Gebäudes an der Königsstraße hat die National-Bank ihre Räume. Am Montag wird der Kunden-Empfangs-Bereich im Erdgeschoss eröffnet.

Münster - In der obersten Etage des umgebauten ehemaligen Dresdner-Bank-Gebäudes an der Königsstraße hat sich die National-Bank eingerichtet. Die unabhängige Regionalbank, die sich auf die mittelständische Klientel konzentriert, eröffnet im Parterre am 1. Dezember den Kunden-Empfangs-Bereich. Von Wolfgang Kleideiter mehr...


Haushaltsberatungen im Rat: SPD, Grüne, Piraten, ÖDP plus X

Angst vor Vogelgrippe: Noch dürfen sie draußen schnattern

Ebola-Notfall-Plan: Rückkehrer sollen Tagebuch führen


Do., 27.11.2014

Entschuldung „Ja, wir wollen diesen Flughafen“

Finanzierungskonzept Flughafen – die entscheidenden Zahlen gab es nur nichtöffentlich. Statt am Vorlagenpapier arbeiten viele Ratsleute schon am Tablet.

greven - Die Grevener Lokalpolitik sprach sich in der Ratssitzung mehrheitlich für das Entschuldungskonzept für den FMO aus. Auf Greven kommen nun weitere Zahlungen zu. Das von den Grünen verlangte endgültige Aus für die Startbahnverlängerung wurde hingegen nicht Bestandteil des Deals. Von Ulrich Reske mehr...


Bocholt - Erneute Festnahme: 16-Jähriger gesteht zahlreiche Diebstähle aus Umkleidekabinen

Ahlen - Zwei Verletzte nach Kollision: Auto beim Abbiegen offenbar übersehen

Bocholt - Das Opfer konnte flüchten: Polizei sucht mutmaßlichen Täter nach versuchtem Sexualdelikt


Do., 27.11.2014

Schadenersatz für Preußentrainer Satte Entschädigung für Ralf Loose

Ralf Loose 

Ralf Loose hat drei Tage vor dem Hinrundenfinale in Dortmund (Sonntag 14 Uhr) ebenfalls im Ruhrgebiet einen persönlichen Erfolg errungen: Dem Preußentrainer wurde vor dem Oberlandesgericht in Hamm ein Schadenersatz in Höhe von 640000 Euro zugesprochen. mehr...


Preußen Münster: Herbstmeisterschaft winkt: Herbstmeister: Titel mit Signalwirkung

Preußen-Gegner Borussia Dortmund: Der kleine bvb

Münster gegen Schalke und Dortmund: Der Duft der großen weiten Welt



Fr., 28.11.2014

Fußball Xhaka: «Ich wusste gar nicht, dass ich das kann»

Granit Xhaka (r) jubelt mit Teamkollege Raffael. Foto: Ina Fassbender

Villarreal (dpa) - Am Wochenende noch der böse Bube in der Bundesliga, jetzt der Held von Villarreal. Granit Xhaka hat Borussia Mönchengladbach mit einem Traumtor in der Europa League aussichtsreich im Rennen gehalten. Von dpa mehr...


Fußball: Bayern-Chef fordert Veröffentlichung des FIFA-Berichts

Fußball: Erkrankter Pelé auf Weg der Besserung: «Es geht mir gut»

Fußball: Erstes Marin-Tor für AC Florenz


Do., 27.11.2014

Investitionskosten-Zuschuss gestrichen Kein Geld fürs Borchert-Theater

Für das neue Borchert-Theater im Flechtheim-Speicher (hier bei der offiziellen Eröffnung) soll es keinen Investitionskonsten-Zuschuss geben.

Münster - Mehr für die Freie Szene, weniger für etabliertes Theater – Rot-Grün plus ÖDP und Piraten setzten im Kulturausschuss Akzente. Ein Investitionskosten-Zuschuss für das Wolfgang-Borchert-Theater (WBT) in Höhe von 100 000 Euro wurde von dem Vier-Parteien-Bündnis abgesetzt. Von Gerhard H. Kock mehr...


Interview mit James Last: Das tolle Leben eines Bandleaders

Gitarrengipfel im Pumpenhaus: Rissmann holt Finger und Lämmerhirt

Interview mit Elke Heidenreich: "Lest gefälligst das ganze Jahr"


Do., 27.11.2014

„Die Twiolins” gestalten das 100. Konzert auf dem Kulturhof „Süßer zwei Geigen nie singen“

„Die Twiolins” gestalten das 100. Konzert auf dem Kulturhof Westerbeck.

Westerkappeln - Unter dem Titel „Süßer zwei Geigen nie singen“ wir mit den „Twiolins“ am 1. Advent nicht nur ein hochkarätiges Violin-Duo aufspielen. Zusammen mit den Besuchern des Abends wird zugleich das 100. Konzert auf dem Kulturhof Westerbeck seit dem Start 2007 gefeiert. mehr...


Münster: Der „Major“ ist wieder in der Stadt

„The Wave Pictures“ spielen heute im „Stur“

„The Rural Advantage“ im Gleis 22


WN-Mobil Anzeigensuche


Do., 27.11.2014

Tiere Mit einem Löffel anfangen: Katze an Diätfutter gewöhnen

Katzen brauchen eine Weile, um sich an Diätnahrung zu gewöhnen. Anfangs sollten Halter daher kleine Portionen mit dem gewohnten Futter vermengen. Foto: Soeren Stache

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Ob Niere oder Schilddrüse: Bei vielen Krankheiten brauchen Katzen ein spezielles Diätfutter. Begeistert sind die meisten Tiere von der Umstellung nicht. Halter brauchen deshalb einen langen Atem. Von dpa mehr...


Tiere: Hungertuch statt Hundedecke: Kein Geld für den Tierarzt

Tiere: Hunde verstehen den Menschen recht gut

Tiere: Tiere zu Weihnachten werden oft wieder abgegeben


Fr., 28.11.2014

Bundesrat Flüchtlingspolitik: Schäuble sieht Länder in der Pflicht

Die Zahl der Flüchtlinge steigt - und die Länder erwarten vom finanzielle Entlastung. Foto: Uli Deck

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sieht die Länder beim Thema Flüchtlinge in der Verantwortung. Zwar werde der Bund «ein substanzielles Angebot machen», sagte er im Deutschlandfunk. Von dpa mehr...


Kriminalität: Mexiko baut seine Sicherheitsbehörden um

Haushalt: Bundestag beschließt Haushalt mit «schwarzer Null»

Kirche: Papst beginnt Türkei-Reise


Fr., 28.11.2014

Tarife GDL und Bahn verhandeln über Tarifangebot

GDL-Chef Claus Weselsky ist für die Bahn kein leichter Verhandlungspartner. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Bei der Deutschen Bahn geht heute die Tarifrunde mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) weiter. Beide Seiten wollen in Berlin über das jüngste Angebot des Konzerns verhandeln, das außer den Lokführern nun auch die Zugbegleiter umfasst. Von dpa mehr...


EU: EU-Kommission bewertet Budgets von Eurostaaten

Börsen: New Yorker Schlusskurse am 27.11.2014

Börsen: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 27.11.2014 um 20:30 Uhr


Fr., 28.11.2014

Brände Großeinsatz für Aachener Feuerwehr: Zwei Verletzte bei Scheunenbrand

Aachen (dpa/lnw) - Eine brennende Scheune hat in der Nacht zum Freitag in Aachen einen Großeinsatz der Feuerwehr mit 150 Rettungskräften ausgelöst. Zwei Feuerwehrleute, ein Mann und eine Frau, erlitten leichte Verletzungen. 25 Kälber wurden aus den von Flammen bedrohten Stallungen gerettet. Das Strohlager brannte fast vollständig nieder. Mehrere Löschzüge waren die ganze Nacht im Einsatz. Von dpa mehr...


Prozesse: Nach Kundgebung: NPD-Parteivorstand verklagt die Polizei

Unfälle: Mann in Köln von Straßenbahn erfasst: Tot

Freizeit: Messe «You» präsentiert drei Tage Jugendkultur


Fr., 28.11.2014

Musik 40 Jahre Punk: CJ Ramone ehrt die Ramones

Sie sehen zwar nicht aus wie die Ramones, aber sie klingen so: CJ Ramone und seine Mitstreiter. Foto: Yuki Kuroyanagi

Berlin (dpa) - Joey, Johnny, Dee Dee und Tommy - alle tot. Mit ihren simplen drei Akkorden, die sie in einem wahnwitzigen Tempo in die Instrumente hauten, und mit wütenden Texten haben die 1974 gegründeten Ramones vor 40 Jahren den Punk erfunden. Von dpa mehr...


Gesundheit: Ebola-Impfstoff: Müller warnt vor zu großen Erwartungen

Gesundheit: Viele Fragen zu veganer Ernährung ungeklärt

Kultur: Netzwerk gesucht: Städte wollen kreativen Anschluss


Do., 27.11.2014

Tourismus Barcelonas kleine Schwester - Ein Streifzug durch Valencia

Das Konzert- und Opernhaus Palau de les Arts Reina Sofía ist ein Werk des berühmten valencianischen Stararchitekten Santiago Calatrava. Foto: Turespaña/Luciano Rodriguez

Valencia (dpa/tmn) - Valencia ist vielen nur als Heimat spanischer Orangen und der weltberühmten Paella bekannt. Dabei lockt die Stadt am Mittelmeer auch mit fantastischer Architektur, tollen Stränden und einer der schönsten Altstädte Spaniens. Von dpa mehr...


Tourismus: Auf den Spuren der Hobbits in Neuseeland

Tourismus: Reiseveranstalter-Pleite: BGH stärkt Kundenrechte

Tourismus: Rekord-Adventskranz über Lüneburg


Mi., 26.11.2014

Auto Toyota Mirai: Bote einer neuen Zeit

Hier fährt die «Zukunft»: Toyota schickt den Mirai mit Brennstoffzelle auf die Straße. Foto: Toyota

Berlin (dpa-infocom) - Batterie war gestern. Wenn es nach Toyota geht, fährt das Elektroauto der Zukunft mit einer Brennstoffzelle. Für den großen Durchbruch ist die Technik zwar noch zu teuer. Aber im Kleinen fangen die Japaner mit dem Mirai schon einmal an. Von dpa mehr...


Müssen moderne Dieselmotoren noch vorglühen?

Vom Handspiegel zum Hightech - Geschichte des Rückspiegels

Auf Schatzsuche im Ausland: Wichtige Regeln beim Auto-Import


Do., 27.11.2014

Gesundheit «Pille danach»: Je schneller, desto besser

Die «Pille danach» kann bei rascher Einnahme nach dem Sex eine Schwangerschaft zu einem hohen Prozentsatz verhindern. Foto: Rolf Vennenbernd

Berlin (dpa) - Viele Frauen kennen die Notlage: Sie hatten Sex - freiwillig oder erzwungen - und brauchen nun dringend die «Pille danach». Aber wie kommen sie so schnell wie möglich an das Medikament? Von dpa mehr...


Bei Verdacht auf Schlaganfall ist schnelle Hilfe gefragt

Krebs ist die am meisten gefürchtete Krankheit

Gefährliches Deo - Risiken durch Aluminium?


Do., 27.11.2014

Familie Vorsicht im Advent: Gesteck und Kerzen lieber trennen

Pflegebedürftigen Menschen kann es passieren, dass sie vergessen, die Kerzen am Adventskranz zu löschen - was schnell gefährlich wird. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Köln (dpa/tmn) - Kerzen auf dem Adventskranz verleihen der Vorweihnachtszeit eine ganz besondere Stimmung. Gefährlich wird es, wenn man sie vergisst. Wer nicht auf das weihnachtliche Licht verzichten will, kann mit Windlichtern und Schwimmkerzen sicherer dekorieren. Von dpa mehr...


Jugendmesse «You» rückt Jugendkultur ins Rampenlicht

Schneemäuse und Tomte Tummetott - Buchtipps für den Advent

Abgemahnt wegen Filesharing: Nicht vorschnell handeln


Fr., 28.11.2014

Computer Twitter-Finanzchef vertwittert sich erneut

San Francisco (dpa) - Twitter-Finanzchef Anthony Noto scheint auf Kriegsfuß mit der Bedienung des Kurznachrichtendienstes zu stehen. Er setzte offensichtlich den zweiten versehentlichen Tweet binnen weniger Tage ab. Von dpa mehr...


Karriere: Stress, Mindestlohn und späte Rente – Die Veränderung der Arbeitswelten

Internet: Suchmaschinen und Co. - Alternativen zu Google-Diensten

Prozesse: Streit von «FAZ» mit Online-Buchhandel geht zurück ans Landgericht


Fr., 28.11.2014

Wetter Viel Nebel, wenig Sonne

Ungerührt von der kühlen Temperatur macht eine Frau ihre Joggingrunde. Foto: Armin Weigel

Offenbach (dpa) - Heute ist es teils neblig trüb, teils auch länger sonnig. Die größten Chancen auf Sonne bestehen im Westen, an den Nordwesträndern der Mittelgebirge und in Richtung Alpen. Von dpa mehr...


Erstes Adventswochenende bleibt ohne Schnee

Es wird kälter: Nächste Woche Schneeflocken im Süden

Wolken, Regen und Hochnebel


WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region