Fr., 24.02.2017

Zehnjähriger Schüler verschwunden Hubschrauber zur Vermisstensuche eingesetzt

Zehnjähriger Schüler verschwunden : Hubschrauber zur Vermisstensuche eingesetzt

Nordkirchen - Ein Großaufgebot der Polizei startete eine umfassende Suchaktion mit Diensthunden und einem Polizeihubschrauber, weil ein zehnjähriger Junge als vermisst gemeldet wurde. mehr...


Fr., 24.02.2017

Bahn-Fernverkehr wurde umgeleitet Umgestürzter Baum blockierte Gleis bei Amelsbüren

Bahn-Fernverkehr wurde umgeleitet : Umgestürzter Baum blockierte Gleis bei Amelsbüren

Münster-Amelsbüren - Das Orkantief "Thomas" tobte sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit starken Böen im Münsterland aus und wirbelte auch den morgendlichen Zugplan durcheinander. Ein bei Amelsbüren in ein Gleisbett gestürzter Baum führte in Münster zu erheblichen Einschränkungen im Bahn-Fernverkehr. Von Mirko Ludwig mehr...


Do., 23.02.2017

Fragen & Antworten Das bedeutet der neue Reisepass für Sie

Fragen & Antworten : Das bedeutet der neue Reisepass für Sie

Berlin - Sicher, sicherer, am sichersten: Deutschlands neuer Reisepass soll Fälschungen schwieriger und Reisen einfacher machen. Was Reisende jetzt wissen müssen. mehr...


Fr., 24.02.2017

Debatte im Rat über die Kosten Ja zum Neubau der Gesamtschule

Die alte Oberfinanzdirektion wird zurzeit abgerissen. Dort soll die zweite städtische Gesamtschule gebaut werden.

Münster - Das Abstimmungsergebnis passte so gar nicht zu der sehr kontroversen Debatte. Einstimmig beschloss der Rat der Stadt Münster in seiner Sitzung am Mittwochabend den Bau der zweiten städtischen Gesamtschule auf dem Gelände der alten Oberfinanzdirektion, der derzeit abgerissen wird. Die Schule ist bereits gegründet und benutzt aktuell das Gebäude der früheren Fürstenberghauptschule. Von Klaus Baumeister mehr...


Nutzung im Hamburger Tunnel: 1000 Radständer sind bestellt

Anwalt steht als Angeklagter vor Gericht: Münsteraner muss sich Vorwurf des „Parteiverrats“ stellen

Handorfer Ortskern in Gefahr: Ortskern von Handorf drohen einschneidende Veränderungen


Do., 23.02.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Verteidiger Mangafic läuft wieder, Kittner wackelt noch

Denis Mangafic 

Münster - Die bisherige Serie lief für Denis Mangafic alles andere als wunschgemäß. Immer wieder warfen den Rechtsverteidiger Verletzungen zurück. Nach einer Sehnenentzündung im Fuß nahm er am Donnerstag das Lauftraining wieder auf. Ole Kittners Einsatz wackelt derweil auch für Samstag. Von Thomas Rellmann mehr...


Fußball: 3. Liga: Preußen verfehlen Halbfinale und haben nur noch das Ziel Klassenerhalt

Fußball: Westfalenpokal: Preußen Münster blamiert sich im Viertelfinale gegen Rödinghausen

Re-Live: Böse Überraschung im Westfalenpokal: SCP unterliegt Rödinghausen mit 0:1


Fr., 24.02.2017

Volleyball: 2. Damen-Bundesliga Doppelspieltag für USC-Reserve gegen Dingden und in Gladbeck

Ex-Nationalspielerin Sarah Petrausch zählt zu den Stützen des USC-Teams.

Münster - Jetzt gilt es für die Damen des USC Münster II. Zu Hause gegen BW Dingden und auswärts beim TV Gladbeck ist das Kellerkind gefordert – zwei Mal binnen 24 Stunden. Es sollen Meilensteine auf dem Weg zum Klassenerhalt werden. Von Wilfried Sprenger mehr...


Fußball - Sonstiges: SVB II will gegen Bilk nachlegen

Drensteinfurt - Fußball: SV Drensteinfurt: Nächster Neuzugang

Ochtrup - Fußball Kreisliga A: SW Weiner: Spiel gegen Arm. Ochtrup abgesagt


Do., 23.02.2017

Sänger für Berlin gesucht Popkantor Hans Werner Scharnowski stellt Kirchentags-Projektchor zusammen

Night of the Hymns: Foto einer Aufführung 2016 in Süddeutschland

Münster - Wenn Münsters Popkantor Hans Werner Scharnowski einen Chor zusammenstellt, dann richtig. Bei seinem Musical „Amazing Grace“ im vergangenen Jahr waren es gleich mehrere Hundert Sängerinnen und Sänger. Ganz so groß wird der Chor wohl nicht, den Scharnowski beim Evangelischen Kirchentag in Berlin dirigiert. Aber immerhin: „Wir können gerne mit 100 reisen“, sagt der Musiker. Von Lukas Speckmann mehr...


Münster: Gitarrenlegende Hannes Bauer auf kleiner Bühne

Stilistische Vielfalt ist Trumpf

Münster: Rosenmontag zum Schwimmen


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


Fr., 24.02.2017

Erdogan-Besuch weiter offen Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen

Erdogan-Besuch weiter offen : Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen

Die Volksabstimmung ist in der Türkei und erst im April - und doch sorgt sie auch in Deutschland schon für Anspannung. Kritiker Erdogans sehen sich unter Druck. Für Unruhe sorgen Spitzelvorwürfe im Schulumfeld, auch wenn Konsulate diese zurückweisen. Von dpa mehr...


Trumps Chefstratege: Bannon: «Dekonstruktion» des Staates ist wichtigstes Ziel

Chemischer Kampfstoff: Kims Halbbruder starb durch Nervengift VX

Vor dem Verfassungsreferendum: Bundesregierung hat keinen Hinweis auf Erdogan-Besuch


Do., 23.02.2017

Ensemble Artig der Marienschule brilliert mit „Von hohen Ufern tiefe Blicke“ Mörderische Übermenschen

Den Atem verschlägt es einem, wie das Ensemble „Artig“ Ideologien der Menschenverachtung entlarvend auf die Bühne bringt.

Münster - Ich wollte damals erfahren, so schnell wie möglich erfahren, ob ich eine Laus bin, wie alle, oder ein Mensch“, begründet der Doppelmörder Raskolnikow seine Tat. Doch mit „Mensch“ meint Dostojewskis Romanfigur: wie Napoleon sein, ein Herrscher, über der Moral und der Masse stehend. Ein Außergewöhnlicher, ein Übermensch. Von Wolfgang A. Müller mehr...


Vier Osnabrücker Kulturinstitutionen laden gemeinsam zum „Totentanz“ ein: Der Sensenmann wird alle holen

Jahresausstellung der Künstlergemeinschaft „Die Schanze“: Fast hundert und noch immer wild

„Talkschau“ von Elfriede Möllenbaum im Boulevard: Karriere bei Peymann nur knapp verpasst


Fr., 24.02.2017

Daten vom Wetteramt Sturmschaden - Versicherung verlangt Nachweis

Melden Versicherte einen Sturmschaden, müssen sie den Starkwind auch nachweisen. Das geht mit Daten der Wetterämter oder Zeitungsberichten.

Umgestürzte Bäume und freigelegte Dächer: Sturmtief «Thomas» hat in einigen Teilen Deutschlands für Schäden an Häusern und Grundstücken gesorgt. Wer möchte, dass dafür die Versicherung aufkommt, muss die Existenz des Sturmes belegen. Von dpa mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 24.02.2017 um 13:05 Uhr

Gespräche mit PSA-Gremien: Betriebsräte wollen vor Opel-Verkauf Allianz schmieden

Frankreich auf Platz zwei: China löst USA als wichtigster deutscher Handelspartner ab


Fr., 24.02.2017

Regierung Bundesregierung hat keinen Hinweis auf Erdogan-Besuch

Anhänger Erdogans halten türkische Fahnen und Plakate hoch.

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat keine Hinweise darauf, dass der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan zu einem Wahlkampfauftritt nach Deutschland kommen möchte. Das sagte der Sprecher des Auswärtigen Amtes, Martin Schäfer, am Freitag in Berlin. Von dpa mehr...


Parteien: NRW-SPD freut sich über «Schulz-Effekt» bei Neumitgliedern

Medien: Schauspieler Jörg Hartmann mag kein Facebook und Co

Schulen: Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen: Kommt Erdogan?


Fr., 24.02.2017

Wetter an Karneval unbeständig Tief «Thomas» hinterlässt Spuren

Wanderer auf dem Großen Feldberg: Inzwischen wird nur noch für Hochlagen vor orkanartigen Böen gewarnt.

Umgestürzte Bäume und lahmgelegte Züge: Sturmtief «Thomas» braust über Teile Deutschlands. Das ganz große Chaos bleibt jedoch aus. Karnevalisten sollten sich in den nächsten Tagen gegen Regen wappnen. Von dpa mehr...


Neue Show: Luke Mockridge darf bei Sat.1 zur Primetime ran

Kein Risiko eingehen: Anni Friesinger-Postma fliegt nicht mehr selbst

In Georgien: Katie Melua: Musikbranche «entmachtet» Musiker


Fr., 24.02.2017

Die Nacht zum Tag machen Senioren sollten Alltag den Schlafgewohnheiten anpassen

Bei älteren Menschen funktioniert oft die innere Uhr nicht mehr so zuverlässig. Darum ist es ganz normal, dass sie nachts öfter aufwachen.

Sich im Bett hin- und herwälzen und einfach keinen Schlaf finden - viele Menschen fortgeschrittenen Alters kennen das. Zumindest, wer keiner Arbeit mehr nachgehen muss, kann dem Problem aber entspannt begegnen. Von dpa mehr...


Beobachtungsfähigkeit schulen: Kinder als kleine Gärtner

Eltern sollten Babys nicht mit dem Gesicht nach vorne tragen

Manipulation als perfide Form psychischen Missbrauchs


Do., 23.02.2017

Die Modewelt einer Prinzessin 20 Jahre nach Dianas Tod: Palast zeigt ihre Kleider

Der Kensington Palast in London stellt Kleider von Diana aus: Präsentiert wird etwa der karierte Wollmantel, den sie bei einem Besuch in Italien 1985 getragen hat (l).

Der kommende Sommer gehört dem Gedenken an Prinzessin Diana, die vor 20 Jahren starb. Ein Denkmal soll sie bekommen und einen Garten mit Vergissmeinnicht. Den Auftakt der Gedenkveranstaltungen macht eine Ausstellung ihrer Kleider - «Diana: Her Fashion Story». Von dpa mehr...


Mammoth Cave Nationalpark: Unterirdisches Kentucky: Die längste Höhle der Welt erkunden

Höhere Ausgaben, mehr Risiko: Diese Nachteile haben Alleinreisende

Naturschutzgebiet: Unterwegs im Zwillbrocker Venn: Die Exoten vom Münsterland


Fr., 24.02.2017

Amtsgericht Bad Kissingen Freispruch bei fehlerhafter Geschwindigkeits-Messung

Mit einer mobilen Radarkontrolle können Polizisten Raser überführen. Kommt es bei der Messung jedoch zu Ungenauigkeiten, wird dies schwierig.

Zu schnelles Fahren kann teuer werden und Punkte in Flensburg kosten. Nicht belangt werden können Autofahrer jedoch, wenn die Radarkontrolle nicht fehlerfrei misst. Das zeigt ein Gerichtsurteil. Von dpa mehr...


Zusatzfahrzeuge sollen Autofahrern helfen

Opel Ampera-E: Das Ende der elektrischen Exotik

Besserung in Sicht - Der Ford Ka hat Nachholbedarf


Fr., 24.02.2017

Versorgungsatlas Mehr Zuckerkranke als vermutet - deutliches Ost-West-Gefälle

Die Zahl der Diabetiker steigt. Dabei erkranken in Ostdeutschland deutlich mehr Menschen daran an als im Westen, wie eine Studie zeigt.

Früher war Diabetes eine Erkrankung der Reichen. Heute gilt sie in Deutschland als Risiko für sozial Schwache. Es gibt mehr Zuckerkranke als gedacht - besonders im Osten der Republik. Von dpa mehr...


Warum Schutz vor Zecken immer wichtig ist

Stand-up-Paddler zeigen Yoga und Fitness auf dem Board

Wann eine Samenspende infrage kommt


Fr., 24.02.2017

Warnsignal Durst Katze trinkt plötzlich viel: Woran liegt das?

Starker Durst kann bei Katzen auf Krankheiten hinweisen.

Bramsche (dpa/tmn) - Trinkt die Katze plötzlich viel mehr als sonst, kann das ein Alarmzeichen sein. Sonja Krämer von der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz erklärt, welche Erkrankungen dahinter stecken können. Von dpa mehr...


Lernfreudig und sensibel: American Saddlebreds: Feine Pferde für Kenner

Patient Hase: Kaninchen verweigert Futter: Tier schnell zum Arzt bringen

Helau und Alaaf: Karnevalsumzüge und Kostüme sind nichts für Hunde


Folgen Sie uns auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region