Mi., 01.07.2015

.de-Domains Münster ist Westfalens Webseiten-Hochburg

.de-Endung

Di., 30.06.2015

Video-Umfrage Der letzte Smartphone-Schnappschuss

Wir waren in Münster unterwegs und haben Passanten nach dem letzten aufgenommenen Handy-Foto gefragt.

Wir haben uns von Passanten in Münster deren zuletzt geschossenen Handy-Fotos zeigen lassen. mehr...


Sonderveröffentlichung

Betriebsausflüge ins Beverland Wenn der Chef die Puppen tanzen lässt!

Betriebsausflüge ins Beverland : Wenn der Chef die Puppen tanzen lässt!

Das Arbeitsleben ist geprägt von Routinen und Eintönigkeit. Einerseits. Andererseits hat es natürlich auch seine Höhepunkte. Den jährlichen Betriebsausflug zum Beispiel. Mit den Kollegen gediegen die Puppen tanzen lassen und den Chef dabei beobachten, wie er ohne jedes Rhythmusgefühl mal wieder den Travolta gibt, ist ein paradiesisches Vergnügen, von dem sich lange zehren lässt. mehr...


Mi., 01.07.2015

Zweitwohnsitzsteuer Bezahlen fürs Kinderzimmer

Zweitwohnsitzsteuer : Bezahlen fürs Kinderzimmer

Münster - Wer zum Studium die Stadt verlässt, das eigene Elternhaus aber als Wohnsitz beibehält, dem droht unter Umständen die Zweitwohnsitzsteuer. Auch wer sich in den Semesterferien länger als zwei Monate bei Mama und Papa aufhält, ist genaugenommen anmelde- und damit steuerpflichtig. Von Klaus Baumeister mehr...


„Green Monday Band Contest“: Die Stadtfest-Bühne wartet

Grünflächenamt erstattet Strafanzeige: Vandalen fällen junge Bäume

Zumnorde optimiert Logistikstandort: Logistik ist gut zu Fuß


Di., 30.06.2015

Kämmerer hofft, den Haushalt pro Jahr um bis zu 30 Millionen Euro entlasten zu können LWL dreht an der Sparschraube

Das neue Sparpaket könnte eine Entlastung von bis zu 30 Millionen Euro pro Jahr bringen.

Münster - Mit eher trüben Haushaltslagen kennt sich Dr. Georg Lunemann aus, schließlich war er fünf Jahre lang Kämmerer der Stadt Gelsenkirchen. Seit April leitet der 47-Jährige als Erster Landesrat das Finanzressort des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und will in Münster schaffen, was ihm in der super-klammen Revierstadt nicht gelingen konnte: einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen. Von Elmar Ries mehr...


Münsterland - 17 Castoren sollen ins Zwischenlager: Bayern will Atommüll in Ahaus lagern

Münsterland - Hitzewelle in Deutschland: Pro und Contra "Hoch Annelie"

Münsterland - Hoch Annelie: Der Sommer kommt - mit bis zu 36 Grad im Münsterland



Mi., 01.07.2015

Reitturnier des RV Senden Mehr geht auf keinen Fall

Ingrid Klimke vom RV St. Georg Münster startete im Vorjahr in Senden in dem Springen der schweren Klasse auf Parmenides.

Senden - Das Sommerturnier des RV Senden beginnt am Donnerstag. Es läuft wieder über vier Tage, Höhepunkt ist das Springen der Klasse S* mit Siegerrunde. Um die Starterzahlen auf einer vertretbaren Größe zu halten, haben die Verantwortlichen an der Ausschreibung gefeilt. Von Ralf Aumüller mehr...


Bezirk Lüdinghausen - Fußball: Spielerwechsel am Ende der Abmeldefrist: Vereine vertrauen ihren Kadern

Hohenholte - A-Ligist GS Hohenholte startet am 13. Juli wieder: Nur Wendelin Kemper geht

Tecklenburger Land - Beachvolleyball: Bissendorfer Duo hat niemand auf der Rechnung



Di., 30.06.2015

„Münster verwöhnt“ am Wochenende Im Schlaraffenland

Kulinarischer Probelauf: Traditionell zeigen die Münster-verwöhnt-Gastronomen vor ihrem großen Gourmet-Wochenende den Besuchern in den Arkaden, was sie am Wochenende an Spezialitäten erwarten dürfen.

Münster - Zum zwölften Mal laden Spitzenköche aus Münster und dem Münsterland zusammen mit Veranstalter Severin Romero zur Gourmet-Veranstaltung „Münster verwöhnt“. Von Martina Döbbe mehr...


Rheine: Motto-Führungen in den Sommerferien

Münster: Über Licht und Drachen

Telgte: Der 30. Summerjam wirft seine Schatten voraus / Karibisches Flair vom 3. bis 5. Juli in Köln


WN-Jobs Anzeigensuche



Di., 30.06.2015

Musikfestival bietet am zweiten August-Wochenende Justus Frantz, Musicalmelodien und Detlev Jöcker Klassik läuft in den Hafen ein

Über den Dächern Münsters: (v.r.) Dirk Klapsing, Initiator und Organisator der Reihe „Musiklandschaft Westfalen“, Norbert Kerkhoff, Vorstandsmitglied der PSD-Bank, und Martin Schuster (Marketing und Kommunikation/Stadtwerke Münster) präsentieren das Einladungsplakat für „Klassik am Hafen“.

Münster - Die AaSeerenaden sind verklungen, der Hochsommer zieht ins Land. Doch das nächste Musik-Festival wird nicht lange auf sich warten lassen. Vom 7. bis zum 9. August findet auf dem münsterischen Hafenplatz zum ersten Mal das Konzertwochenende „Klassik am Hafen“ statt. Von Johannes Loy mehr...


Domkapellmeister festlich verabschiedet: „Musik als Zeichen des Glaubens erlebt“

Clemens Rave spielt Händel auf dem Steinway-Flügel: In der Sprache des Barock

Gelungene Finissage: Ein Flügel steht am Hawerkamp


Mi., 01.07.2015

Tarife Einigung im Bahn-Tarifkonflikt

Tarife : Einigung im Bahn-Tarifkonflikt

Der Dauerkonflikt bei der Bahn ist gelöst und damit wird auch nicht mehr gestreikt. Die Schlichter Ramelow und Platzeck bewegten Konzern und Lokführergewerkschaft zu einem Kompromiss. Er soll vor allem die Arbeitsbelastung des Zugpersonals verringern. Von dpa mehr...


Börsen: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 1.07.2015 um 13:05 Uhr

Auto: Arbeitnehmer senden Porsche-Betriebsratschef Hück in VW-Aufsichtsrat

Banken: Neuer Deutsche-Bank-Chef Cryan gibt sich bei Strategie mehr Zeit


Mi., 01.07.2015

Verkehr Zwölfjähriger mit Motorroller unterwegs: Vater hintendrauf

Ruppichteroth (dpa/lnw) - Ein zwölfjähriger Junge ist mit einem Motorroller durch den Rhein-Sieg-Kreis gebraust - sein Vater saß als Mitfahrer hinter ihm. Polizisten hatten das Gefährt bei einer Kontrolle in Ruppichteroth angehalten, weil ihnen der Fahrer recht jung erschien. Von dpa mehr...


Luftverkehr: Weltgrößter Passagierjet A 380 in Düsseldorf gelandet

Volleyball: Volleyball-Bundesligist Düren holt Kanadier und Chinesen

Atom: Bayern will Atommüll in Ahaus lagern


Mi., 01.07.2015

Fußball Messi «glücklich» auch ohne Tor bei 6:1-Gala

Lionel Messi (l) führte Argentinien ins Copa-Finale.

Noch ein Sieg. Wie vor einem Jahr steht Lionel Messi mit Argentinien im Finale eines großen Turniers. Bei der Halbfinal-Show glänzt er als Vorbereiter. Ex-Bundesligaprofi Martin Demichelis hofft, dass sich Messi die Tore fürs Endspiel gegen Chile aufgespart hat. Von dpa mehr...


Radsport: Italiener Appollonio mit positivem Doping-Test

Fußball: Trainingsstart beim FC Bayern - Guardiola mit 15 Spielern

Tennis: Erstmals als Mutter in Wimbledon: Marias zweites Leben


Mi., 01.07.2015

Leute Beatrice Egli würde gerne mit Rucksack losziehen

Beatrice Egli kommt aus der Schweiz - und will die Welt sehen.

München (dpa) - Sängerin Beatrice Egli (27) hat Lust auf Reisen ohne viel Gepäck. Ihr größter realistischer Traum sei es, «High Heels und Schminke zu Hause zu lassen und mit dem Rucksack die Welt zu erkunden», sagte die «DSDS»-Siegerin von 2013 der Zeitschrift «Bunte». Von dpa mehr...


Film: Mads Mikkelsen hatte Respekt vor dem Bullen

Film: Daniel Radcliffe dreht skurriles Indie-Drama

Film: Paul Rudd schrumpft in «Ant-Man»-Clip auf Minigröße


Di., 30.06.2015

Tourismus Schädelschau und Jazz-Festival - Ziele für Reiselustige

Am 25. Juli eröffnet in der Völklinger Hütte eine neue Ausstellung. Zu sehen sind 150 menschliche Schädel verschiedener Kulturkreise.

Etwas über fremde Kulturen lernen, ohne in die Ferne zu reisen - das bietet die neue Ausstellung der Völklinger Hütte mit einer Schädelsammlung. Wen größere Reiselust packt, der kann ein Jazz-Festival auf Curaçao oder den beliebtesten Safari-Park Afrikas besuchen. Von dpa mehr...


Tourismus: Terror in Tunesien: Anschlag trifft Tourismus hart

Tourismus: Nachtaktive Holzfäller - Auf Biber-Safari in der Eifel

Tourismus: Glurns im Südtiroler Vinschgau - Die kleinste Stadt Italiens


Di., 30.06.2015

Verkehr Welche Vorteile bieten Klarglas-Scheinwerfer?

Die meisten Automodelle verfügen über Klarglas-Scheinwerfer. Bei ihnen fällt der Lichtverlust niedriger aus als bei einer Streuscheibe.

Nicht nur Elektronik und Motortechnik haben sich in den vergangenen Jahrzehnten stark gewandelt. Die meisten Fahrzeuge sind inzwischen etwa auch mit Klarglas-Scheinwerfern ausgestattet. Was ist das Besondere daran? Von dpa mehr...


Empfehlenswert: Nissan Note besteht die Langzeitprobe

Für die geteilte Freude - Fünf Fallen beim Carsharing

Rot ist nicht gleich rot: Wann ein Ampelverstoß teuer wird


Mi., 01.07.2015

Gesundheit «Suchtmittel Nr. 1»: Weniger Jugendliche trinken Alkohol

Ist Alkohol aus der Mode? Soweit würden Experten nicht gehen. Aber es sind weniger Jugendliche als früher, die zur Flasche greifen.

Die Drogenbeauftragte zeigt sich erfreut - doch noch immer betrinken sich viele Jugendliche immer und immer wieder. Was sind die jüngsten Entwicklungen? Von dpa mehr...


Schwitzt man nach einer kalten Dusche im Sommer noch mehr?

Im Bierbauch kann gefährliches Fett schlummern

Pfirsich statt Orange: Cellulite den Kampf ansagen


Di., 30.06.2015

Familie Umfrage: Frauen und Männer reden oft aneinander vorbei

Laut einer Innofact-Umfrage reden Paare häufig aneinander vorbei.

In einer gesunden Beziehung sollte es auch mit der Kommunikation klappen. Doch laut einer Umfrage hapert es oft daran. Viele Frauen vermissen bei Männern das nötige Einfühlungsvermögen. Von dpa mehr...


Jugendliche sollten Pöbeleien nicht ignorieren

Petition einer Mutter: Debatte um Bundesjugendspiele

Bei Geschwisterstreit sollten Eltern Vorbild sein



Di., 30.06.2015

Tiere So eine Hitze! Tiere brauchen eine Abkühlung

Bei der Hitze hilft nur eine Abkühlung.

Der Sommer gibt Gas: Mehr als 35 Grad sagen Meteorologen voraus. Da stöhnen Mensch und Tier gemeinsam. Für beide sind in diesen Tagen Wasser und Schatten wichtig. Und es wird wieder gewarnt: Keine Tiere im Auto lassen. Von dpa mehr...


Tiere: Hund nach Spaziergang im Grünen nach Zecken absuchen

Tiere: Tiere mit Behinderung: Zufrieden trotz Handicap

Tiere: Vereint bis in die Ewigkeit: Urnengräber für Mensch und Tier


Fr., 12.06.2015

Ernährungstipps für Hobbysportler Viel trinken, normal essen

Ernährungstipps für Hobbysportler : Viel trinken, normal essen

Münster - Professorin Anja Markant findet, dass sich Hobbysportler viel zu viel Gedanken übers Essen machen. Stattdessen empfiehlt sie: Trinken. Am besten Wasser, mindestens eineinhalb bis zwei Liter. Und nach getaner Arbeit im Idealfall das Eineinhalbfache vom dem, was man vorher ausgeschwitzt hat. „Leistungssportler gehen vor dem Wettkampf auf die Waage“, sagt die Öko­tro­pho­lo­gin von der FH Münster. Von Stefan Werding mehr...


Fitness-Training 2.0: Youtube bietet vielfältige Channels für das Workout zu Hause

Arbeit gesünder gestalten: Chef macht öfter krank als Bürostuhl

Tipps für Fitness-Einsteiger: Laufen ohne zu schnaufen