Di., 26.07.2016

Stadt setzt Hubsteiger ein Hohe Bäume ärgern die Nachbarn

Hoch über Handorf an der Hobbeltstraße setzt Hans-Dieter Lenz im Korb seines Hubsteigers die Säge an, um zumindest einige der üppig gewachsenen Äste von den Straßenbäumen zu entfernen.

Münster-Handorf - Weil es fast keinen Winter und im Frühjahr viel Regen gab, schlagen die Bäume besonders üppig aus. Nicht immer zur Freude der Nachbarn neben den Fahrbahnen. Die Stadt setzt drei Trupps ein und lichtet derzeit viele Straßenbäume. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Di., 26.07.2016

Brand im Landgestüt 700.000 Euro Sachschaden - Brandsursache noch ungeklärt

Landwirte aus der Nachbarschaft erklärten sich spontan bereit, das Stroh, in dem sich noch Glutnester befanden, abzufahren. Es wird auf einem Acker an der B 475 (hinter der Gärtnerei Schulze Eckel) abgeladen und dort gelöscht

Warendorf - Die Ermittlungen dauern an. Auch einen Tag nach dem Brand einer Lagerhalle für Stroh und Heu im NRW-Landgestüt ist die Ursache noch ungeklärt. Ein Brandsachverständiger der Kripo ist vor Ort. Die Polizei schätzt den Sachschaden zwischen 600.000 und 700.000 Euro. Von Joachim Edler mehr...


Di., 26.07.2016

Mehr Flüge und ein neues Reiseziel Germania baut Angebot am FMO aus

Mehr Flüge und ein neues Reiseziel : Germania baut Angebot am FMO aus

Greven - Das Touristikflugprogramm am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) für den Sommer 2017 wird erheblich ausgebaut. Die Frequenz auf den bestehenden Flugstrecken der Airline Germania soll erhöht werden, ein Reiseziel kommt neu hinzu. mehr...


Di., 26.07.2016

Sieben Schilder sollen´s richten Greven verbannt Lastwagen aus der Innenstadt

An sieben Stellen wird das Durchfahrtsverbotsschild für Lastwagen aufgestellt. Allerdings gibt es viele Ausnahmen von der Regel.

Greven - Sieben Schilder weisen daraufhin: Die dicken Brummer sollen aus der Trasse Rathausstraße/Königsstraße verschwinden. Die Stadt Greven hofft, dass täglich 200 Lkw weniger quer durch die Innenstadt rollen. mehr...


Di., 26.07.2016

Fußball: 3. Liga Trainer-Propheten sehen Preußen im erweiterten Favoritenkreis

Auf Nummer sicher gehen hier Lennart Stoll (l.), Mehmet Kara und Sebastian Mai – Sicherheit in Sachen Saisonverlauf gibt es allerdings nicht.

Münster - Bei Welt- und Europameisterschaften müssen Kraken, Esel und Bulldoggen herhalten, um den Turnierverlauf vorherzusagen. In Liga drei wird das Fachpersonal gefragt: die Trainer. Das Ergebnis ist dennoch mit Vorsicht zu genießen ... Von Ansgar Griebel mehr...


Fußball: 3. Liga: Noch reichlich Derby-Karten zu haben – Preußen wollen Kittner

Fußball: 3. Liga: Preußen präsentieren gegen Wattenscheid Casting-Show statt Generalprobe

Fußball: 3. Liga: Sebastian Mai ist in Münster (an)gekommen


Sonderveröffentlichung

Schutz für Ihr Hab und Gut Wer, wie, was…

Schutz für Ihr Hab und Gut : Wer, wie, was…

Die vergangenen Wochen haben es vorgemacht: Immer häufiger und heftiger treten gewitterbedingte Naturkatastrophen auf. Starkregen führt dann zu Überschwemmungen und Rückstaus, die Hab und Gut zerstören oder sogar Existenzen bedrohen. Welche Versicherung aber kommt im Fall der Fälle für welchen Schaden auf? mehr...


Di., 26.07.2016

Fußball: Glas-Theißing-Cup Die Neuen haben beim BSV Roxel viel Arbeit vor sich

Die beiden Brüder Till Schliesing (am Ball) und Jannis Schliesing (Nummer 9) beleben die neue Offensive des Aufsteigers BSV Roxel.

Münster - Es wird kein leichtes Unterfangen, den BSV Roxel nach zweijähriger Abstinenz wieder in der Westfalenliga zu etablieren. Das wissen die Verantwortlichen beim Aufsteiger, doch sie sind fest entschlossen mit Teamwork und Ehrgeiz die Mannschaft schlagkräftig zu formen. Von Thomas Austermann mehr...


Hoetmar - Volksbank-Derby-Cup des SC Hoetmar: Hoetmar besiegt Albersloh

Lotte - Fußball: Countdown 3. Liga: „Sind ein eingespieltes Team“

Kreis Warendorf - Infos für Sportler, Schiedsrichter und Zuschauer: Neue Regeln im Fußball


immomarkt.ms Anzeigensuche


Di., 26.07.2016

Bezirksregierung fördert acht Projekte an Ersatzschulen 64 500 Euro für Münsters Schulkultur

Bezirksregieriung Münster 

Münster - Die Bezirksregierung Münster fördert mit rund 578 000 Euro Kulturprojekte im Schuljahr 2016/2017. Insgesamt 227 Kulturprojekte in den Bereichen Theater, Literatur, bildende Kunst, Musik, Tanz, Film und Neue Medien können damit im Regierungsbezirk realisiert werden. Die Fördermittel stammen aus dem Landesprogramm „Kultur und Schule“. mehr...


Vortragsreihe des Westfälischen Kunstvereins: Aufruhr wegen „Pornografie“

Berlinale-Gewinner „Seefeuer“ im Cinema: Zwei Seiten der Insel Lampedusa

„Theaterkiste“ aus Bergen beschließt „Roten Hund“: Ekel-Socke schlägt Ungeheuer


Mi., 27.07.2016

Finanzen Dienstfahrrad: Was rechtlich und steuerlich gilt

Finanzen : Dienstfahrrad: Was rechtlich und steuerlich gilt

Ob auf dem Dienstweg oder in der Freizeit, Fahrradfahren ist gesund. Stellt der Chef ein Dienstfahrrad zur Verfügung, können seine Mitarbeiter das Rad unter Umständen auch privat nutzen. Sie sollten aber vorab rechtliche und steuerliche Aspekte klären. Von dpa mehr...


Verbraucher: Versicherungen prüfen: Schulunfähigkeitsschutz unnötig

Finanzen: Erbrechts-Irrtümer: Typische Anfängerfehler vermeiden

Finanzen: Lebensversicherung: Stornoabzug nach Kündigung unzulässig


Mi., 27.07.2016

Pharma Bayer präsentiert Quartalszahlen

Das Werk der Bayer AG im Chemiepark in Leverkusen.

Bayer macht zurzeit vor allem durch das Ringen um die geplante Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto auf sich aufmerksam. Am Mittwoch rückt das eigentliche Geschäft des Unternehmens wieder in den Vordergrund. Von dpa mehr...


Prozesse: Zu dick? 200-Kilo-Mann wehrt sich gegen Kündigung

Fußball: 1. FC Köln verliert Stadtduell mit Fortuna 0:1

Auszeichnungen: Udo Lindenberg ist Ehrenbürger seiner Geburtsstadt


Di., 26.07.2016

Tennis Petkovic meistert Auftakthürde in Montreal

Andrea Petkovic ist in Montreal in die zweite Runde eingezogen.

Montreal (dpa) - Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic ist beim WTA-Turnier in Montreal in die zweite Runde eingezogen. Gegen die Französin Alizé Cornet setzte sich die Darmstädterin mit 7:6 (7:1), 6:3 durch. Von dpa mehr...


Tennis: Federer nimmt nicht an Olympia teil und beendet Saison

Tennis: Alexander Zverev verliert Auftaktpartie in Toronto

Nachrichtenüberblick: dpa-Nachrichtenüberblick Sport


Mi., 27.07.2016

Medien Im Fokus: Brasilien

In wenigen Tagen beginnen die Olympischen Spiele in Rio.

Olympia in Rio soll ein rauschendes Fest werden - die Katerstimmung ist jedoch schon da. Die Filme «Ausgetrocknet - Brasilien in Not» und «Absteiger Brasilien» zeigen ein Land mit schweren Problemen. Von dpa mehr...


Wissenschaft: Auch Klonschafe können im Alter gesund sein

Kriminalität: Patient erschießt Arzt in Klinik und tötet sich selbst

Kriminalität: 19 Tote bei Amoklauf in japanischem Behindertenheim


Di., 26.07.2016

Tourismus Notfallübung am Flughafen: Kein Ausgleich für Verspätung

Eine Notfallübung am Flughafen kann zu Flugverspätungen führen. In dem Fall können Reisende nicht mit einer Entschädigung rechnen.

Kommt es durch eine Notfallübung am Flughafen zu einer Verspätung, müssen Fluggäste meist nicht entschädigt werden. Das zeigt ein Urteil aus Rüsselsheim. Die Richter sahen die Verantwortung nicht bei der angeklagten Airline. Von dpa mehr...


Tourismus: Diamanten liegen im Feld: Die Spur des Glitzerns in Arkansas

Tourismus: Limone am Gardasee: Wo Ora Zitronen in die Welt trug

Tourismus: Neues für Urlauber: Kletterpark auf Segelschiff


Mi., 27.07.2016

Auto Mercedes-Benz GLC 350 Coupé: Beau von der Buckelpiste

Den GLC von Mercedes-Benz gibt es künftig auch als Coupé.

Erst bockt Mercedes die C-Klasse auf, und jetzt bekommt der Geländewagen eines aufs Dach. Denn für Sportler und Schöngeister gibt es den GLC künftig auch als Coupé. Der sieht zwar besser aus und fährt ein wenig knackiger, büßt dafür aber ein paar praktische Talente ein. Von dpa mehr...


Auto-Akustiker: Nicht klappern gehört zum Handwerk

Kantiger Typ zeigt Kante: Mercedes GLK bewährt sich

Historisches Nachrüsten: Gurte und Kindersitze im Oldtimer


Mi., 27.07.2016

Gesundheit Die Menge ist wichtig: Wie viel Eisen der Körper braucht

Wenn man ständig müde ist, kann das ein Anzeichen für Eisenmangel sein.

Blässe, Abgeschlagenheit, brüchige Fingernägel - das können Hinweise auf einen Mangel an Eisen im Körper sein. Wer solche Symptome an sich feststellt, sollte keineswegs selbst herumdoktern, sondern den Hausarzt aufsuchen. Von dpa mehr...


Direkt nach der Periode: Schwangerschaftsverhütung unnötig?

Nach dem Urlaub abgespannt: Anzeichen für eine Lebererkrankung

Gefangen im Kopf: Leben mit einem Zwang


Mi., 27.07.2016

Familie Tipps für Senioren: Sonnenschutz und Wasserhaushalt

Weil ihre Haut empfindlicher wird, sollten ältere Menschen beim Sonnenbaden eine Sonnencreme benutzen.

Im Alter verträgt die Haut weniger Sonne. Senioren achten daher am besten auf einen guten Sonnenschutz. An warmen Sommertagen ist es für sie auch wichtig, auf ihren Wasserhaushalt aufzupassen. Medikamente etwa können ihn aus dem Gleichgewicht bringen. Von dpa mehr...


Kinder mit Kalaschnikows: Terror-Propaganda im Netz

«Coworking Toddler»: Zwischen Kleinkind und Laptop

Strafen für Kinder: Fairness und Transparenz sind wichtig


Mi., 27.07.2016

Tourismus Auf der A8 bei Stuttgart: Warnung vor Navi-Nutzung

Am Autobahndreieck Leonberg könnten Autofahrer von ihren Navi-Geräten in die Irre geführt werden. Daher gibt es dort jetzt eine Navi-freie Zone.

«Bitte links einordnen», tönt es aus dem Navi am Autobahndreieck Leonberg auf Höhe einer Wanderbaustelle. Doch statt zu helfen, kann diese Anweisung sogar für Unfälle sorgen. Behörden fordern nun dazu auf, die Assistenz-Geräte zu ignorieren. Von dpa mehr...


Tourismus: Option Namensänderung: Reise auf Ersatzperson übertragen

Freizeit: Erlaubnis erforderlich: Baumscheiben bepflanzen

Computer: VLC Media Player: Audios und Videos konvertieren


Mi., 27.07.2016

Tiere Schon gewusst? Stechmücken werden nicht vom Licht angezogen

Stechmücken reagieren gar nicht so stark auf Licht, wie man im Volksmund denkt.

Nicht alle Volksweisheiten erweisen sich als zutreffend: So zum Beispiel werden Stechmücken gar nicht vom Licht angezogen, sondern vielmehr ihre Artgenossen, die Zuckmücken. Diese sind allerdings weniger unangenehm für den Menschen. Von dpa mehr...


Tiere: Lieber Trinkbrunnen statt Napf: Katzen sind wählerisch

Tiere: Verletzte Wildtiere: Als Erstes zum Handy greifen

Tiere: Vorsicht: Verliebte Rehe auf der Straße


Folgen Sie uns auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung