Anzeige

Do., 03.09.2015

Dennis Zittlau über eine unvergessliche Begegnung Ein Selfie mit dem Papst

Papst Franziskus I. ließ sich nicht lange bitten und machte mit beim Selfie mit Dennis Zittlau (r.) und dem Behindertensportler Björn Behnke.

Rom/Lüdinghausen - Dennis Zittlau alias Rapper „Sittin‘ Bull“ war am Mittwoch im Rahmen der Aktion „Inklusion braucht Aktion“ mit einer Gruppe von Behindertensportlern im Vatikan und hat dort ganz unerwartet ein „Pläuschchen“ mit Papst Franziskus halten können. mehr...


Do., 03.09.2015

Brückenneubau Mehr Blitzer auf der A 1

Der Neubau von drei Brücken auf der A 1 lässt die Polizei Maßnahmen ergreifen. Eine davon: Blitzen „zu den Hauptverkehrszeiten, am Wochenende und nachts“.

Lengerich - Sechseinhalb Kilometer lang ist das Nadelöhr auf der Autobahn 1. Sechseinhalb Kilometer, die für die Polizei bis Ende 2018 eine Menge Arbeit bedeuten. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 03.09.2015

Geschwindigkeits-Reduzierungen in der City Feuerwehr: Tempo 30 bremst Einsatzfahrzeuge aus

Die Feuerwehr kommt in Tempo 30-Zonen langsamer durch. Foto: Etzkorn (Symbolfoto)

Münster - Die Feuerwehr lehnt Tempo 30 auch auf Hauptstraßen in der City ab. Bei der 50er-Regelung können die schweren Fahrzeuge „mitschwimmen“. Das funktioniere bei Tempo 30 schlechter, Einsatzfahrten würden dann deutlich länger dauern. Von Helmut Etzkorn mehr...


Mi., 02.09.2015

Fußball: Kommentar Preußen-Derby ohne Gäste-Fans – Teil der Kultur stirbt

Unschöne Szenen: Jetzt gibt es neue Konsequenzen.

Dass die Hauptursache für den Ausschluss von Gäste-Fans im Derby zwischen Osnabrück und Münster bei den Zündlern der vergangenen Jahre liegt, steht für unser Redaktionsmitglied Thomas Rellmann außer Frage. Dennoch schreibt er in seinem Kommentar, dass die jetzige Maßnahme die Aufeinandertreffen unglaublich viel an Knistern und Atmosphäre kosten wird. Von Thomas Rellmann mehr...


Sonderveröffentlichung

Das "Baukastenprinzip" für die Weihnachtsfeier im Beverland Individuell und einzigartig: Ihre Weihnachtsfeier 2015

Das "Baukastenprinzip" für die Weihnachtsfeier im Beverland  : Individuell und einzigartig: Ihre Weihnachtsfeier 2015

Jedes Jahr stellt sich sich auf neues die Frage: Was machen wir dieses Jahr auf der Weihnachtsfeier? Das Beverland bietet eine großes Auswahl an "Bausteinen". Stellen Sie sich Ihre individuelle Weihnachtsfeier zusammen und freuen Sie sich auf einen gemeinsamen Jahresabschluss mit Ihrer Familie, Freunden oder Kollegen. mehr...



Do., 03.09.2015

Interview Wein-Experte Stuart Pigottkommt in die Pension Schmidt

Der britische Weinjournalist Stuart Pigott bittet am 9. September zu seinem Weinabend „Planet Riesling“ in die Pension Schmidt.

Münster - Am 9. September ist Wein-Experte Stuart Pigott in der Pension Schmidt zu Gast. Im Interview berichtet er von aktuellen Trends in der Winzerei - und für wenig Geld man schon einen richtig guten Tropfen bekommt. mehr...


Abgelehnte Forschungsförderung: Care: FDP fragt im Landtag

Oberbürgermeister-Kandidat Jochen Köhnke: Angriffslustiger Spitzenbeamter

Recep Akin ist jetzt Deutscher: Matrix für Deutschland


Mi., 02.09.2015

Fußball: 3. Liga Preußen: Fans-Ausschluss für Gockel „Ergebnis der letzten Aufeinandertreffen“

Allzu oft hat es in den vergangenen Jahren beim Derby zwischen Münster und Osnabrück gequalmt und gekracht. Jetzt müssen die Gästefans draußen bleiben.

Münster - Der SC Preußen muss ohne Fans im Derby beim VfL Osnabrück am 23. September. Im Umkehrschluss gilt das auch für das Rückspiel. Diese Entscheidung hatte sich schon länger angedeutet. Die Reaktionen der Anhängerschaft im Netz fielen logischerweise größtenteils verärgert aus. mehr...


Fußball: Kommentar: Preußen-Derby ohne Gäste-Fans – Teil der Kultur stirbt

Fußball: 3. Liga: Keine Gästefans beim Preußen-Derby in Osnabrück




Mi., 02.09.2015

Bauernmarkt Nicht nur ein Augenschmaus

Die Kürbissaison startet auch am Samstag.

Lüdinghausen - In gewohnt angenehmer Atmosphäre bietet am kommenden Samstag (5. September) der Bauernmarkt mit rund 40 Ausstellern die bunte Vielfalt dessen, was die umliegenden landwirtschaftlichen Höfe, Weiden und Stallungen zum Spätsommer hervorbringen. mehr...


Steinfurt: Qualität und Quantität

Reckenfeld: Evergreens, Balladen und Feuriges

Warendorf: „Flippen, flitzen, fliegen“


WN-Jobs Anzeigensuche


Do., 03.09.2015

Migration Orban zum Flüchtlingsstrom: «Ein deutsches Problem»

Migration : Orban zum Flüchtlingsstrom: «Ein deutsches Problem»

Solidarität? Der Streit um die Verteilung von Flüchtlingen in Europa wird immer heftiger. In Ungarn lässt die Polizei einen Zug mit Flüchtlingen Richtung Grenze ziehen - und stoppt ihn dann wieder. Regierungschef Orban zeigt mit dem Finger auf Deutschland. Von dpa mehr...


Regierung: Guatemalas Präsident Pérez tritt nach Haftbefehl zurück

Parteien: AfD-Landeschef war früher Mitglied der Partei «Die Freiheit»

Konflikte: Mindestens 32 Tote bei Doppelanschlag auf Moschee im Jemen


Do., 03.09.2015

Das zweite Performance-Festival „PPP“ startet am Wochenende Eingriffe sollen nachdenklich stimmen

Kleine Ergänzung: Der Künstler Stephan Us befestigte am Denkmal für die Flüchtlinge und Heimatvertriebenen auf dem Servatiiplatz eine bunte Leiste. Denn nicht nur der deutschen, sondern auch der internationalen Flüchtlinge soll gedacht werden.

Münster - Kleiner Eingriff, große Wirkung: Stephan Us klebt über das Wort „Deutschen“ das Wort „Internationalen“. Damit weitet sich das Denkmal für die Flüchtlinge und Heimatvertriebenen auf dem Servatiiplatz und wirkt aktueller als je zuvor. Dabei ist dem Künstler wichtig, dass seine farbige Intervention als Ergänzung verstanden wird. Von Gerhard H. Kock mehr...


„Tschick“ ist der Theater-Hit: Münsters Repertoire passt zur Statistik des Bühnenvereins

Kartenvorverkauf für Storno: Rechtzeitig informieren und kaufen

Stehende Ovationen für die internationale Gala „balletto and friends“: Ballett mit großer Vergangenheit


Do., 03.09.2015

Auto Weichen für Piëch-Nachfolge an VW-Aufsichtsratsspitze gestellt

Der VW-Aufsichtsrat hat eine neuen Chef.

Stuttgart (dpa) - Die Weichen für die Nachfolge des zurückgetretenen Ferdinand Piëch an der Spitze des VW-Aufsichtsrats sind gestellt. Von dpa mehr...


Verkehr: Milliarden-Projekt Autobahn 71 fertig

EZB: EZB lässt Zinsen auf Rekordtief

Börsen: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 3.09.2015 um 13:05 Uhr


Do., 03.09.2015

Unfälle Toter aus Düsseldorfer See kam aus Essen

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die von Badegästen entdeckte Leiche im Angermunder Baggersee in Düsseldorf ist identifiziert. Es handele sich um einen 51-jährigen Mann aus Essen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Familienangehörige hatten den Mann vermisst gemeldet. Er war regelmäßig zum Baden an den See nach Düsseldorf gefahren, obwohl das Baden dort verboten ist. Von dpa mehr...


Auszeichnungen: Recycling-Designpreis für edle Designer-Stücke aus Schrott

Handel: Steigende Geburtenzahl freut Kinderausstatter

Verkehr: 21-Jähriger gibt Gas: auf dem Parkplatz und im Wohngebiet


Do., 03.09.2015

Rudern Ruderer-WM-Trendwende: Vier Boote lösen Tickets für Rio

Die deutschen Ruderer haben bei der WM in Frankreich für eine Trendwende gesorgt. Am Donnerstag gelangen vier direkte Olympia-Qualifikationen. Das tröstete etwas über den schwachen Vortag hinweg und machte Mut für den finalen Kampf um WM-Medaillen. Von dpa mehr...


Radsport: Cancellaras WM-Teilnahme in Richmond stark gefährdet

Radsport: Tour-Sieger Froome steigt bei Vuelta aus

Motorsport: Formel-1-Team Williams auch 2016 mit Bottas und Massa


Do., 03.09.2015

Umwelt Erde verlor 2014 Waldfläche doppelt so groß wie Portugal

Abholzung für die Papierindustrie auf Sumatra in Indonesien:  Die Erde hat im vergangenen Jahr rund 18 Millionen Hektar Waldfläche verloren - das entspricht der doppelten Fläche Portugals.

Washington (dpa) - Die Erde hat einer Studie zufolge im Jahr 2014 rund 18 Millionen Hektar Waldfläche verloren. Dies entspreche der doppelten Fläche Portugals und sei der größte Waldverlust seit 2001, wie die US-Online-Plattform Global Forest Watch (GFW) mitteilte. Von dpa mehr...


Leute: Münchens TU-Präsident «Sprachpanscher des Jahres»

Musik: Riccardo Chailly verlässt Leipziger Gewandhaus

Verkehr: Kampagne warnt vor Smartphone-Nutzung im Auto


Do., 03.09.2015

Tourismus Urlaub auf dem Land - Den perfekten Bauernhof finden

Tiere füttern zählt zu den besonders einprägsamen Erlebnissen während eines Bauernhof-Urlaubs.

Immer mehr Deutsche machen Urlaub auf dem Bauernhof. In den vergangenen Jahren hat sich der Tourismus auf dem Land stark verändert. Das Angebot wird größer und immer vielfältiger. Doch wie findet man einen geeigneten Ferienhof? Und was bedeutet überhaupt «Landurlaub»? Von dpa mehr...


Tourismus: Andrang im Sommer: Nun will Mallorca mehr Winterurlauber

Tourismus: 100 Jahre Tourismus - Der Rocky Mountain National Park

Tourismus: Wein und Wale - Abenteuer in der dänischen Südsee


Mi., 02.09.2015

Auto VW Touran: Familienfest auf dem Golf-Platz

Ein Familienwagen wie er im Buche steht: Der neue VW Touran will mit viel Stauraum und cleveren Kleinigkeiten punkten.

Der Variant für Praktiker, der Sportsvan für rüstige Rentner und der Caddy für alle, die aufs Geld schauen: An Kompaktmodellen mit Platz hat es bei VW bisher nicht gemangelt. Wenn der neue Touran kommt, rüstet sich der Golf vollends für den Einsatz an der Familienfront. Von dpa mehr...


Kompakt, bunt und digital - Camping steuert in die Zukunft

Die Hoffnung trägt einen Namen: Alfa Giulia vor dem Comeback

Vorreiter für Ausritte - Der Toyota RAV4 als Gebrauchter


Mi., 02.09.2015

Gesundheit Osteopathie will durch sanfte Griffe heilen

Georg Schöner, Osteopath und Vorsitzender des BVO e.V., behandelt seine Patienten mit sanften Griffen. So sollen auftretende Blockaden in den Faszien gelöst und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden.

Osteopathen tasten und fühlen, betrachten den ganzen Körper. Mit sanften Griffen wollen sie Blockaden lösen und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren. Von dpa mehr...


Bekommt man viereckige Augen vom Fernsehen?

Presslufthammer im Kopf - Was gegen Migräne hilft

Bereits wenige Minuten Meditation entspannen


Mo., 31.08.2015

Familie Klicktipps für Kids: Fremdsprachen und Menschenrechte

Was genau es mit den Menschenrechte auf sich hat, darüber informieren wichtige Webseiten gezielt Kinder.

Dass Menschen Rechte haben, versteht hoffentlich jedes Kind schnell. Was sich genau hinter dem Begriff verbirgt, verraten diverse Webseiten. Andere helfen wiederum dabei, sich international besser zu verständigen: beim Lernen fremder Sprachen. Von dpa mehr...


Tränen im Kindergarten - Was Kindern bei Abschied hilft

Gezielte Fragen stellen: Senioren als Familien-Ratgeber

Ohne Schimpfwörter: Kinder müssen Wut anders ausdrücken


Do., 03.09.2015

Internet Schlechter Empfang und Preise nerven Streaming-Kunden

Ob Musik oder Filme: Streaming liegt im Trend. Allerdings sollte die Übertragung störungsfrei sein.

Ein «Marktwächter» für die digitale Welt soll Verbrauchern Orientierung geben. Auch die Regierung verspricht sich davon wichtige Hilfestellungen. Erstes Ergebnis des Projekts ist eine Studie über Streaming-Dienste. Von dpa mehr...


Elektronik: Drohnen-Anbieter DJI will Geschäft mit Hobbyfilmern ausbauen

Immobilien: Flüchtlinge aufnehmen: Tipps für Mieter und Vermieter

Elektronik: Lenovo-Manager: Windows 10 allein dreht schwachen PC-Markt nicht


Mi., 02.09.2015

Tiere Urteil: Gemeinden dürfen Pferdesteuer erheben

Reiter wird es weniger freuen: Die Pferdesteuer kommt.

Hundebesitzer zahlen schon Steuern. Nun müssen auch Pferdeliebhaber in den Geldbeutel greifen. Denn das Bundesverwaltungsgericht erklärte jetzt die Pferdesteuer für rechtens. Von dpa mehr...


Tiere: Keine platte Schnauze: Den richtigen Mops auswählen

Tiere: Abgewöhnt: Ständig kläffenden Hund am besten ignorieren

Tiere: Infektionsgefahr: Reptilien-Halter müssen auf Hygiene achten


WhatsApp-Bild

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region