Sa., 13.02.2016

Umgehung B 51 Kleingärten weichen für Auffahrt

Umgehung B 51 : Kleingärten weichen für Auffahrt

Münster - Zehn von 45 Kleingärten in der Anlage Damaschke an der Umgehung B 51 müssen jetzt für den Ausbau und die neue Zufahrt von der Wolbecker Straße auf die Umgehung weichen. Von Helmut Etzkorn mehr...


Sa., 13.02.2016

Engelmar Unzeitig wird selig gesprochen Hermann Scheipers erinnert sich an den "Engel von Dachau"

Als Zeuge der selbstlosen Taten von Engelmar Unzeitig freut sich Prälat Hermann Scheipers ganz besonders über dessen Seligsprechung, die voraussichtlich im Herbst erfolgt.

Ochtrup - Voraussichtlich im Herbst soll Engelmar Unzeitig selig gesprochen werden. Prälat Hermann Scheipers erinnert sich an den Priester, der sich im Konzentrationslager in Dachau ohne Rücksicht auf sein eigenes Leben für andere einsetzte und im Alter von nur 34 Jahren, kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs, an Flecktyphus starb. Von Irmgard Tappe mehr...


Sa., 13.02.2016

Feuerwehr-Einsatz im Seebrock Bis zum Scheunenbrand fehlte nicht mehr viel

Links hinter dem Scheunentor brannte es beim Eintreffen der Feuerwehr. Sie hatte die Flammen schnell unter Kontrolle.

Ahlen - Feuerwehr-Einsatz am frühen Abend in der Bauerschaft Halene-Kampen: Sie erstickte einen Scheunenbrand im Keim. Von Ulrich Gösmann mehr...


Sa., 13.02.2016

Castingshow Münsteraner gewinnt bei RTL-Puppenstars

Castingshow : Münsteraner gewinnt bei RTL-Puppenstars

Münster - Am Freitagabend holte der Münsteraner Jan Sturmius Becker den Sieg bei der RTL-Show "Puppenstars". Zusammen mit acht weiteren Puppenspielern überzeugte er Jury und Publikum. Die Siegprämie: 50.000 Euro. Von Petra Noppeney mehr...


Sa., 13.02.2016

„Julien“ wegen Volksverhetzung verurteilt Blogger-Prozess findet bundesweites Echo

Blogger „Julien“: Seine Verurteilung macht Schlagzeilen.

Westerkappeln - Die Berichterstattung der Westfälischen Nachrichten über den Prozess gegen den Blogger „Julien“ wegen Volksverhetzung ist auf ein bundesweites Echo gestoßen. Von Frank Klausmeyer mehr...


So., 14.02.2016

Wie wird man Top-Arbeitgeber? „Wertschätzung ist Mitarbeitern wichtiger als Geld“

Professor Dr. Gunther Olesch spricht beim Unternehmertag über den Zusammenhang zwischen Arbeitnehmer-Zufriedenheit und wirtschaftlichem Erfolg eines Unternehmens.

Lengerich - Professor Dr. Gunther Olesch weiß, wovon er spricht. „Als attraktiver Arbeitgeber zu mehr wirtschaftlichem Erfolg“ ist Thema seines Vortrags beim Unternehmertag am 17. Februar in der Gempt-Halle. Der studierte Wirtschaftspsychologe ist seit 1989 bei der Phoenix Contact GmbH & Co. in Blomberg und dort Geschäftsführer für Personal, Informatik und Recht. mehr...


40 Jahre Freundeskreis: Starker Partner der Kunst

Informationstag: Mit Krebs leben: Tumorzentren geben Einblick in ihre Arbeit

Joco kommen nach Münster: Aus der Pension Schmidt direkt zum ESC?


Sa., 13.02.2016

0:1 gegen Halleschen FC Preußen enttäuschen auf ganzer Linie

Fußball: 3. Liga : Preußen enttäuschen auf ganzer Linie

Münster - Preußen Münster hat das Heimspiel gegen den Halleschen FC mit 0:1 vor heimischem Publikum verloren. Nach Siegen gegen Erfurt und Mainz war das die erste Niederlage für den neuen Coach Horst Steffen. Bereits am Mittwoch steht das Nachholspiel bei den Würzburger Kickers an. Von Alexander Heflik mehr...


Liveticker: Preußen Münster - Hallescher FC 0:1

Fußball: 3. Liga: Preußen sind vor Halleschem FC gewarnt

Fußball: 3. Liga: Preußen am Schalter - Scherder und Weißenfels verkaufen Derbytickets


Sonderveröffentlichung

Wenn's schnell gehen muss Im Schadensfall kümmern sich Ihre LVM-Vertrauensleute im Stadtgebiet Münster

Im Schadensfall kümmern sich Ihre LVM-Vertrauensleute im Stadtgebiet Münster : Wenn's schnell gehen muss

Der Umzugstermin steht. Alle Kisten und Kartons sind gepackt, die Möbel auseinandergebaut und die Umzugscrew steht schon in den Startlöchern. Alles läuft wie am Schnürchen. Doch dann kommt der Umzugswagen viel später als geplant und der Stress beginnt. mehr...


Do., 11.02.2016

Ausstellung zur Fastenzeit „Von wegen Paradies“

In der Erpho-Kirche wird am Samstag eine neue Ausstellung eröffnet. Sie lautet: „Von wegen Paradies“. „Es ist die politischste Ausstellung, die wir je hatten“, sagt Ortrud Harhues vom Ausstellungsteam.

Münster - „Von wegen Paradies“ heißt die neue Ausstellung zur Fastenzeit in der Erphokirche, die am Sonntag mit dem 11-Uhr-Gottesdienst eröffnet und dann täglich von 15 bis 17 Uhr zu besichtigen sein wird. Von Maria Conlan mehr...


Drei Bands rocken am Tag nach Aschermittwoch

Münster: Silbereisen bringt die Stars mit

Münster: Unterm Sternenhimmel


WN-Jobs Anzeigensuche


So., 14.02.2016

Justiz Polit-Streit nach Tod von Oberstem US-Richter Scalia

Antonin Scalia, hier am 8. Februar in New York, wurde tot auf seiner Ranch in Texas gefunden.

Ist das höchste Gericht der USA künftig eher liberal oder haben Konservative das Sagen? Der plötzliche Tod eines Richters wirft diese Frage auf - und sorgt für einen neuen heftigen Streitpunkt im Präsidentschaftswahlkampf. Von dpa mehr...


Wahlen: Hoffnung auf Frieden: Zentralafrikanische Republik wählt

Kirche: Papst Franziskus tröstet Opfer von Gewalt in Mexiko

International: Sicherheitskonferenz: Afrika und Flüchtlingskrise im Zentrum


Fr., 12.02.2016

Klangzeit: Konzert „Aus dem Kohelet“ Der Irrtum der Mächtigen

Optisch markant: das Schattenspiel, das entsteht, während Helge Slaatto und Matias de Oliveira Pinto dezente Töne anschlagen und Markus von Hagen kernig den Text deklamiert.

Münster - „Die Weisheit übertrifft die Torheit wie das Licht die Finsternis“ – schön wär’s! Im realen Leben scheint oft genug das Gegenteil der Fall. Nicht erst heute, sondern schon vor 2300 Jahren, wie das alttestamentliche Buch Kohelet weiß. Von Chr. Schulte im Walde mehr...


Neue Installation in der Galerie der Gegenwart: Hier ein Flattern, dort ein Wind

Burkhard Spinnen stellt sein neues Buch vor: „Sie lebt jetzt in einer Nussschale“

Kunstmuseum Pablo Picasso zeigt eine andere Seite des Architekten Le Corbusier: Kaum ein Tag ohne Zeichenstift


So., 14.02.2016

Auto China-Absatz deutscher Autobauer 2015 erstmals rückläufig

Mitarbeiter kontrollieren in einem VW-Werk in China einen Wagen.

Lange fuhren die deutschen Autobauer auf dem weltgrößten Pkw-Markt China von einem Rekord zum nächsten, konnten die Nachfrage teils kaum decken. 2015 markiert nun erstmals eine Wende. Das liegt vor allem an Volkswagen. Von dpa mehr...


Umwelt: Umweltbundesamt: Lebensdauer eines Geräts angeben

Währung: EZB-Direktoriumsmitglied Cœuré rechnet mit Aus für 500er

Handel: Media-Saturn-Chef: Online-Geschäft hat seine Grenzen


So., 14.02.2016

Kriminalität Pfarrer in Aldenhoven überfallen: Verletzt in Klinik

Aldenhoven (dpa/lnw) - Unbekannte haben einen Pfarrer in Aldenhoven (Kreis Düren) überfallen und verletzt. Wie die Polizei mitteilte, klingelten die Täter am Samstagabend an der Wohnungstür des 59 Jahre alten Mannes. Als der Pfarrer die Tür aufmachte, sprühten sie ihm Reizgas ins Gesicht und schlugen mit einem Werkzeug auf ihn ein. Die Täter flüchteten unerkannt. Der 59-Jährige kam ins Krankenhaus. Von dpa mehr...


Wahlen: Stichwahl um Bürgermeister-Amt in Hemer

Fußball: Köln setzt Heim-Erfolgsserie gegen Frankfurt fort

Fußball: Dortmund siegt 1:0 gegen Hannover


So., 14.02.2016

Unfälle Gedenkgottesdienst in Bad Aibling

Bei der Zugkatastrophe von Bad Aibling haben elf Menschen ihr Leben verloren.

Das Zugunglück von Bad Aibling hat elf Menschen das Leben gekostet, viele wurden verletzt - manche ringen noch immer mit dem Tod. Fünf Tage nach der Katastrophe laden die christlichen Kirchen heute ein zum gemeinsamen Gedenken. Von dpa mehr...


Medien: Tatort - Du gehörst mir

Unfälle: Aufwendige Aufräumarbeiten nach Zugunglück

Glücksspiele: Die Gewinnzahlen vom Samstag, 13. Februar


Do., 11.02.2016

Tourismus Interrail, Visa und Kultur: Neuigkeiten rund ums Reisen

Interrail gibt es bereits seit Jahrzehnten. Nun gilt das Ticket auch für Züge im eigenen Land.

Das musste kommen: Das Interrail-Ticket gilt jetzt auch für die Fahrt im eigenen Land. In Johannesburg macht ein neues Museum zum Thema Völkermord auf. Und in Indien gibt es eine aktuelle Info-Hotline für Touristen. Das gibt es Neues aus der Reisewelt: Von dpa mehr...


Tourismus: Scharfes aus Solingen: Zu Besuch in der Messerstadt

Tourismus: Bierfest in Arizona und Schneeschuhtouren in Osttirol

Tourismus: Guadeloupe: Würgefeige und afro-karibische Seele


Fr., 12.02.2016

Auto Bei Totalschaden Tankinhalt im Gutachten berücksichtigen

Vollgetankt: Bei einem Unfall mit Totalschaden sollte der Geschädigte den Kraftstoff im Gutachten erfassen lassen.

Nicht zu unterschätzen: Der Tankinhalt kann bei einem Unfall mit Totalschaden einen höheren Geldbetrag ausmachen. Allerdings gibt es hierzu auch eine zweite Rechtsauffassung. Von dpa mehr...


Luftschloss: Comeback des Mercedes Cabrio

Großes Kaliber, kleine Probleme: Der BMW 7er als Gebrauchter

Opel Astra H - Gute Werte als Gebrauchter


Fr., 12.02.2016

Gesundheit Mit Sport und Sauna gesund bleiben

Neben Sport unterstützen auch Saunagänge das Immunsystem. Vor allem große Temperaturwechsel regen die Durchblutung an.

Viele kennen es: man zieht sich immer warm genug an, wäscht sich regelmäßig die Hände und hält sich von Schnupfnasen fern - und dann erwischt es einen doch. Um sich wirksam gegen grippale Infekte zu schützen, hilft vor allem körperliche Fitness. Von dpa mehr...


Nicht ohne Nebenwirkung: Paracetamol mit Vorsicht einnehmen

Grippewelle trifft bisher eher Erwachsene stark

Schwindel, Frösteln: Die ersten drei Tage Fasten sind schwer


Fr., 12.02.2016

Familie «Kommst du Auto?» - Kurzdeutsch breitet sich weiter aus

In dem Buch «Kommst du Bahnhof oder hast du Auto?» gibt Diana Marossek einige Beispiele für Kurzdeutsch und ergründet die Ursache der Kiezsprache.

«Ich bin noch Büro.» In Eile hat wohl schon so mancher eine solche SMS verschickt. Tatsächlich breitet sich ein solches Kurzdeutsch inzwischen auch in der Alltagssprache aus, wie Forscher beobachten. Das hat mehrere Gründe. Von dpa mehr...


E-Mail-Hilfe für Jugendliche in Krisen: Ich kann nicht mehr

Enkel zu Besuch - Darum freuen sich Kinder auf ihre Großeltern

Schutz vor Missbrauch: Kinder stärken statt Angst machen


Fr., 12.02.2016

Tiere Bei Kälte lieber kurz und flott Gassi gehen

Auch Hunde können frieren, wenn es so richtig kalt ist.

Wenn Hunde frieren, fühlen sie sich genauso unwohl wie Menschen. Bei klirrender Kälte müssen die Vierbeiner zwar trotzdem Gassi gehen. Aber Hundehalter sollten dann den Spaziergang nicht zu lange ansetzen. Von dpa mehr...


Tiere: Bei Meerschweinchen auf trockene Einstreu achten

Tiere: Krankenversicherung für Vierbeiner: Ältere Tiere kosten mehr

Tiere: Hamster brauchen auch tierisches Futter


Sporthighlights am Wochenende

Folgen Sie uns auf Twitter

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region