Anzeige

Di., 02.06.2015

Kommentar Der Dino lebt noch - HSV duselt sich zum Klassenerhalt

 Der Hamburger Matthias Ostrzolek (M) jubelt über den Treffer zum 1:1.

Nur mit viel Glück wendet der Hamburger SV den Abstieg ab. In einem dramatischen Relegations-Rückspiel beim Zweitligisten Karlsruher SC retten sich die Hanseaten. Sie tickt also weiter, die berühmt-berüchtigte Erstliga-Stadion-Uhr beim HSV. Aber wie lange noch? Ein Kommentar. Von André Fischer mehr...


Mo., 01.06.2015

Krankenhaus Greven 30 Kündigungen und 40 offene Stellen

30 Mitarbeiter des Grevener Krankenhauses haben die Kündigung bekommen. Es sind Mitarbeiter der Krankenhausapotheke und der Verwaltung. Pflegekräfte werden hingegen noch gesucht.

Greven - In Emsdetten wurde nun 300 Krankenhaus-Mitarbeitern gekündigt, in Greven und Borghorst ebenfalls jeweils 30. In Greven sind vor allem Mitarbeiter der Krankenhaus-Apotheke und der Verwaltung betroffen. Gleichzeitig sind in der Pflege Stellen unbesetzt. Von Peter Beckmann und Gudrun Niewöhner mehr...


Di., 02.06.2015

Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Schnappschüsse : Die Sportfotos der Woche

Münsterland - Szenen aus dem lokalen Sportgeschehen: Ganz genau hingeschaut haben bei kniffligen Situationen Schiedsrichter und Aktive. Auf den Spuren von Vierbeinern wandelten Zweibeiner - als "Turnierpferde" und Pferdeäpfel-Sammler. Unseren Sportfotografen sind nicht nur diese Momente aufgefallen, sie haben noch einige andere schöne Momentaufnahmen gemacht. mehr...


Mo., 01.06.2015

Polizei wird in Everswinkel fündig Cannabis-Plantage im Garten

Etwa 80 Cannabis-Pflanzen entdeckten die Kriminalbeamten im Garten eines Everswinkelers.

Everswinkel - Cannabis-Fund im Vitus-Dorf: Die Beamten des Kriminalkommissariates Nord haben Kenntnis von einer unerlaubten Cannabis-Plantage in Everswinkel erhalten. Vor Ort staunten sie dann nicht schlecht. mehr...


Sonderveröffentlichung

Das Beverland – Betriebsausflüge sind unser Spezialität Komm feiern Kollege!

Das Beverland – Betriebsausflüge sind unser Spezialität : Komm feiern Kollege!

Das Arbeitsleben ist geprägt von Routinen und Eintönigkeit. Einerseits. Andererseits hat es natürlich auch seine Höhepunkte. Den jährlichen Betriebsausflug zum Beispiel. Mit den Kollegen gediegen die Puppen tanzen lassen und den Chef dabei beobachten, wie er ohne jedes Rhythmusgefühl mal wieder den Travolta gibt, ist ein paradiesisches Vergnügen, von dem sich lange zehren lässt. mehr...


Di., 02.06.2015

Münster nehmen an Benefiz-Rallye teil 13 000 Kilometer Abenteuer

Mitte Juli brechen Fabian Tenberge (l.) und Sebastian Schmohl in Richtung Ulan-Ude auf. 13 000 Kilometer ist die Strecke lang, die sie für einen guten Zweck fahren werden.

Münster - 13 000 Kilometer legen die beiden münsterischen Studenten Fabian Tenberge und Sebastian Schmohl ab Mitte Juli mit dem Auto zurück. Bei der „Mongol Rally“, die bis Ulan-Ude führt, wollen sie unter anderem Geld für die Kinderkrebshilfe sammeln. Von Martin Kalitschke mehr...


Spitzenjobs in Stadtverwaltung: Dezernenten-Suche in heißer Phase

Anklage wegen Bandendiebstahls: Gestohlene Autos gingen nach Litauen

Kritik an Uni-Rektorin Ursula Nelles: AStA geißelt „Scheindebatte“



Mo., 01.06.2015

Fußball: Gockel erwartet einen starken neuen Mitbewerber Magdeburg überrascht

Kommt nicht zu den Preußen: Matthew Taylor scheiterte mit Saarbrücken im Aufstiegskampf.

Münster - So richtig Bewegung ist in den Transfermarkt der 3. Fußball-Liga noch nicht gekommen. Das mag damit zusammen hängen, dass zum einen erst am Sonntag weitere Entscheidungen über die Zugehörigkeit von Clubs für die Saison gefallen sind. Zum anderen haben die Pokerpartien, die nicht nur zwischen Spielern und Vereinen, sondern auch unter den Drittliga-Clubs laufen, gerade erst begonnen. Von Alexander Heflik mehr...


Fußball: 3. Liga: Saisonvorbereitung bei Preußen Münster

Fußball: 3. Liga: Kara fehlte in keinem Spiel

Fußball: 3. Liga: Ex-Preußen auf Aufstiegskurs, Frey im Anflug




Mo., 01.06.2015

Pumpernickel trifft Prosecco Das Polopicknick findet am 25. und 26. Juli auf dem Hugerlandshof statt

Den temperamentvollen Polosport können Besucher des Hugerlandshofs am 25. und 26. Juli erleben.

Münster - Ein elitärer Kaffeeklatsch à la Pretty Woman? Wer mit dieser Erwartungshaltung am 25. und 26. Juli zum Hugerlandshofweg kommt, um dem Polopicknick beizuwohnen, sollte sich gut festhalten. Denn zu erleben gebe es vor allem temporeichen Leistungssport, Teamgeist und geselliges Miteinander, versprechen die Organisatoren in der Ankündigung. mehr...


Sassenberg: Lindenberg-Gitarrist rockt den Eichenhof

Telgte: Der 30. Summerjam wirft seine Schatten voraus / Karibisches Flair vom 3. bis 5. Juli in Köln

Nottuln: Fotoausstellung „Blickwinkel Münsterland“


flohmarkt.ms Anzeigensuche



Mo., 01.06.2015

Kultur Auf Schwermann folgt Schröder

Matthias Schröder (r.) und Josef Schwermann

Stabwechsel: Der münsterische Musiker und Kulturmanager Dr. Matthias Schröder hat jetzt offiziell im Rahmen eines Jubiläumskonzertes sein Amt als neuer Künstlerischer Leiter der Bagno-Konzertgalerie in Steinfurt übernommen. Der 45-Jährige löst Josef Schwermann ab, der dem Kulturkreis Bagno jedoch weiterhin als Geschäftsführer erhalten bleibt. mehr...


Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“: Preise fürs Münsterland: Hervorragend vertreten

„Lost in Frame“ im Kreativ-Haus: Tänzer aus vier Nationen: Flucht mit Rettungsring

Carola von Seckendorff bringt mit fünf brillanten Kolleginnen „Mutterhabensein“ auf die Bühne: Töchter, die Mütter sind


Di., 02.06.2015

Arbeitsmarkt Erwerbslosigkeit sinkt auf niedrigsten Mai-Wert seit 1991

Eingang der Arbeitsagentur in Freiburg.

Der Frühjahrsaufschwung sorgt im Mai nochmals für einen kräftigen Schub auf dem Arbeitsmarkt. Mit einem Job-Boom rechnen Ökonomen in den nächsten Monaten jedoch nicht - auch wenn es derzeit so viele freie Stellen gibt wie lange nicht. Von dpa mehr...


Verkehr: MeinFernbus/FlixBus kündigt mehr Auslands-Verbindungen an

Börsen: Dauerthema Griechenland sorgt für nervösen Börsenstart

Tarife: Post und Gewerkschaft Verdi suchen Lösung im Tarifkonflikt


Di., 02.06.2015

Brände Feuer in Flüchtlingsunterkunft: Keine Fremdenfeindlichkeit

Neunkirchen (dpa) - Bei einem Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft in Neunkirchen (Kreis Siegen-Wittgenstein) sind zwei Erwachsene und ein Kleinkind durch Rauchgase leicht verletzt worden. In der Nacht zum Dienstag hatte in einer Kellerwohnung ein Sofa aus noch unklarer Ursache Feuer gefangen. Der Staatsschutz in Hagen schloss nach ersten Ermittlungen einen fremdenfeindlichen Hintergrund aus. Von dpa mehr...


Ausstellungen: Britischer Maler Frank Auerbach im Kunstmuseum Bonn

Tarife: Tarifverhandlungen für Post-Beschäftigte fortgesetzt

Prozesse: Gericht prüft Gesundheit von angeklagtem Auschwitz-Wachmann



Di., 02.06.2015

Verkehr Autofahrer bilden größtes Ärgernis für Radler

Scheinbar umringt von Autos: Eine Radfahrerin in Hamburg.

Vier von zehn Bundesbürgern steigen regelmäßig aufs Fahrrad - für Sport, Einkäufe oder den Weg zu Arbeit. Die Freude über die Bewegung auf zwei Rädern ist allerdings getrübt, wie eine neue Umfrage belegt. Von dpa mehr...


Verkehr: Das Fahrrad erobert Europa

Unfälle: Schiff mit 458 Menschen kentert in Tornado auf dem Jangste

Fußball: Fast zehn Millionen sehen HSV-Rettung



Di., 02.06.2015

Verkehr Mit der Zeit gereift - Die M-Klasse von Mercedes

Dickes SUV mit Schwächen im Detail: der Mercedes ML.

Sportliche Geländewagen sind weiterhin begehrt, trotz anhaltend hoher Benzinpreise. Auch Mercedes hat sie in diversen Variationen im Angebot, von rustikal bis edel. Taugt die ausgediente M-Klasse noch als Gebrauchtwagen? Von dpa mehr...


Papierloses Auto gibt es nicht - Grenzen der Digitalisierung

Audi Q7: Oberklasse statt Unterholz

Darf ich wegen eines Einsatzfahrzeugs bei Rot fahren?


Mo., 01.06.2015

Gesundheit Schnelle Hilfe: Wartezeit für Psychotherapie überbrücken

Gesundheit : Schnelle Hilfe: Wartezeit für Psychotherapie überbrücken

Bei Depressionen und anderen psychischen Notfällen brauchen Betroffene professionelle Hilfe. Doch auf eine Therapie muss man lange warten. Bis dahin können sich Betroffene an Notfall-Ambulanzen und die eigene Krankenkasse wenden. Von dpa mehr...


Vollrausch im Mutterleib: Alkohol-Tabu zu unbekannt

Springen und trinken: Entgiftung des Körpers unterstützen

Tabakkonsum: Lungenkrebs bei Frauen nimmt weiter zu


Mo., 01.06.2015

Familie Kindern bei Alpträumen eigene Lösung finden lassen

Schrecken Kinder aus einem bösen Traum auf, haben sie Angst. Dann kann ein T-Shirt von Mama und Papa helfen.

Mitten in der Nacht schreit das Kind oder weint. Es hatte einen Alptraum. Und nun hat es Angst. Wie sollen Kinder mit ihrer Furcht umgehen? Natürlich können Eltern helfen. Sinnvoller ist es aber, die Kleinen selbst entscheiden zu lassen. Von dpa mehr...


Jeden Tag dasselbe Spiel: Kind mit Alternativen ködern

Der Lack ist ab - So lassen sich Beziehungskrisen meistern

Scherben und Co.: Diese Gefahren lauern auf Spielplätzen


Di., 02.06.2015

Computer Elgato steigt in den Smarthome-Markt ein

München (dpa) - Der Münchner Elektronik-Spezialist Elgato steigt in den Markt der vernetzten Heim-Steuerung ein. Mit dem System «Eve» könnten bestimmte Funktionen im eigenen Zuhause über Apples iPhone, iPad oder den iPod touch gesteuert werden. Von dpa mehr...


Internet: Aufreger aus der Kindheit sind auf Twitter ein Renner

Musik: Apple sagt Spotify mit Streaming-Dienst den Kampf an

Computer: Intel will Altera für 16,7 Milliarden Dollar schlucken


Fr., 29.05.2015

Tiere Bei Kaninchen alle drei Monate Krallen prüfen

Tiere : Bei Kaninchen alle drei Monate Krallen prüfen

Die Krallen bei Kaninchen müssen regelmäßig kontrolliert werden. Sind sie zu lang oder krumm, müssen sie abgeschnitten werden. Wie weit, das hängt von der Farbe der Krallen ab. Von dpa mehr...


Tiere: Mit der Decke zum Ziel: Pferd langsam an Reiter gewöhnen

Tiere: Quakender Mückenfänger: Frösche beleben den Gartenteich

Tiere: Freunde fürs Leben: Mensch und Hund kamen früh zusammen


Mo., 01.06.2015

Fitness-Training 2.0 Youtube bietet vielfältige Channels für das Workout zu Hause

Unzählige Online-Trainer zeigen in ihren Videos auf Youtube Übungen zur Fettverbrennung und zum Bodyforming. Viele geben zusätzlich auch Ernährungstipps.

Fitness-Channel auf Youtube sind in – nicht nur um die Figur bikinifit für den Sommer zu machen. Immer mehr Menschen nutzen die Workout-Videos der Youtuber regelmäßig, um ein bisschen Bewegung in ihren Alltag zu integrieren oder um sich von anderen Sportlern inspirieren zu lassen.  Von Theresa Maas mehr...


Arbeit gesünder gestalten: Chef macht öfter krank als Bürostuhl

Tipps für Fitness-Einsteiger: Laufen ohne zu schnaufen

Fit für den Sommer: Runter von der Couch