Sa., 23.07.2016

Kein Bezug zum IS Bluttat von München war offenbar Amoklauf eines Einzeltäters

Kein Bezug zum IS : Bluttat von München war offenbar Amoklauf eines Einzeltäters

München - Bei einer Pressekonferenz im Polizeipräsidium in München wurden neue Informationen zum Münchner Attentäter veröffentlicht. Der Münchner Polizeipräsident Hubertus Andrä informierte über den Stand der Ermittlungen. Von dpa mehr...


Fr., 22.07.2016

Food Lovers am Hawerkamp Street-Food-Trend in Münster: Frisches vom Foodtruck

Food Lovers am Hawerkamp : Street-Food-Trend in Münster: Frisches vom Foodtruck

Die Karawane zieht weiter. Im April stand der "Street Food Markt" noch am Coconut-Beach-Gelände am Stadthafen, jetzt zieht es ihn auf das Hawerkamp-Gelände. Bis Sonntag ist noch Zeit, den Essens-Trend dort zu genießen.  Von Lena Rütten und Jonas Wiening mehr...


Sa., 23.07.2016

Deutlich mehr Wohngeld als 2015 Stadt zahlt fast drei Millionen Euro aus

Stadtrat Matthias Peck

Münster - Die Wohngelderhöhung hat Haushalten in Münster seit Januar schon mehr als eine Million Euro zusätzliches Einkommen beschert. Bislang habe das Amt für Wohnungswesen und Quartiersentwicklung in 2016 die Überweisung von fast drei Millionen Euro Wohngeld an Haushalte veranlasst – gut eine Million mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, heißt es in einer städtischen Pressemitteilung. mehr...


Sa., 23.07.2016

15 Jahre Verein Porzellanmuseum Zerbrechliche Schönheiten

Vereinsvorsitzender Rainer-Ludwig Daum mit einem Roloff-Wappenteller, der 1946 dem damaligen britischen Stadtkommandanten in Münster überreicht wurde.

Münster - Vor 15 Jahren zählte Rainer-Ludwig Daum zu den Gründungsmitgliedern des Vereins Porzellanmuseum Münster. Inzwischen gibt es 10 000 Exponate, Schwerpunkt sind Porzellan-Malereien der ehemaligen Manufaktur Roloff in Münster. mehr...


Janina Dutke unterrichtet bald in einem Armenviertel in Jamaika: Musik versteht jeder

Serie: Arbeiten in der Kirche: Ein Wohlfühlort im Krankenhaus

4er-Karte entfällt: Neues Busticket ab August


Fr., 22.07.2016

Fußball: 3. Liga Sebastian Mai ist in Münster (an)gekommen

Abräumer in der Viererkette: Sebastian Mai, der vom FSV Zwickau kam, hat sich bei den Preußen gut eingelebt – die eigentliche Reifeprüfung folgt aber in der Meisterschaft.

Münster - Man soll nicht mit Namen spielen, das ist eine alte Journalisten-Weisheit – und nie fiel das so schwer wie, bei dem Neuzugang des SC Preußen: Sebastian Mai. Auch, wenn schon fast August ist und er mit Karl May weder verwandt noch verschwägert ist – und keinen Käfer fährt. Aber auch ohne Albernheiten gibt es viel zu dem jungen Innenverteidiger zu sagen. Von Thomas Rellmann mehr...


Fußball: 3. Liga: Preußen-Coach Steffen hat vorne zahlreiche Optionen und wenige hinten

Fußball: Härtetest für den Drittligisten: Preußen Münster überzeugt gegen Valencia

Re-Live: Testspiel-Pleite: Preußen Münster unterliegt FC Valencia mit 2:4


Sonderveröffentlichung

Schutz für Ihr Hab und Gut Wer, wie, was…

Schutz für Ihr Hab und Gut : Wer, wie, was…

Die vergangenen Wochen haben es vorgemacht: Immer häufiger und heftiger treten gewitterbedingte Naturkatastrophen auf. Starkregen führt dann zu Überschwemmungen und Rückstaus, die Hab und Gut zerstören oder sogar Existenzen bedrohen. Welche Versicherung aber kommt im Fall der Fälle für welchen Schaden auf? mehr...


Sa., 23.07.2016

Handball: Damen-Landesliga Eintracht Dolbergs Handballerinnen verrichten harte Arbeit in der Vorbereitung

Ein deutlich anderes Gesicht trägt die Damen-Mannschaft von Eintracht Dolberg in der neuen Saison. Jochen Bülte (rechts) ist zudem vom Co- zum Cheftrainer aufgestiegen.

Dolberg - Erst Co- und jetzt Cheftrainer. Der neue Übungsleiter von Eintracht Dolbergs Handballerinnen heißt Jochen Bülte. Und der hat gleich richtig was vor. In der Saisonvorbereitung arbeitet er aber mit einem stark veränderten Mannschaft. Von Cedric Gebhardt mehr...


Hoetmar - Fußball: Derby-Cup in Hoetmar: Testen unter Wettkampfbedingungen

Ahlen - Handball: Landesligist macht Wildwasser-Exkursion: Ahlener SG 2 macht Raftingtour auf der Erft

Herbern - Reiten: Turnier in Herbern: RV Ascheberg gewinnt die Teamwertung beim Derbyspringen


Mi., 20.07.2016

Festival mit vier Bands und Feuer-Show „Düte rockt“ zum 13. Mal

„Tankdriver“  – eine Doom-Rockband aus Münster – sind die Headliner bei der 13. Auflage von „Düte rockt“.

Westerkappeln - Die „13“ gilt abergläubischen Menschen ja als Unglückszahl. Für Andreas Cord und Volker Tschöltsch ist sie eine Zahl wie jede andere. Oder doch nicht: Denn die „13“ macht die beiden ganz schön stolz. Genauso oft haben sie „Düte rockt“ auf die Beine gestellt. Am 22. Juli ist es wieder soweit. Auf die Festival-Besucher warten vier Bands und eine Feuer-Show. Von Frank Klausmeyer mehr...


Dülmen: Ein ernstes Thema auf dem Marktplatz

Hohenholte: Ein letztes Mal „Hohenholte rockt!“

Tecklenburg: Letzte Proben für „Saturday Night Fever“ mit Alexander Klaws


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


Sa., 23.07.2016

Wahlen Clinton will mit Kaine als Vize Weißes Haus erobern

Hillary Clinton sucht sich Polit-Profi Tim Kaine als ihren möglichen Vize aus.

Das Demokraten-Duo für den Kampf ums Weiße Haus ist komplett: Hillary Clinton sucht sich Tim Kaine als ihre Nummer 2 aus. Damit setzt sie auf einen gemäßigten politischen Vollprofi. Von dpa mehr...


Gesundheit: Kassen-Ärzte: Brauchen auf dem Land flexiblere Versorgung

Parteien: Albig bleibt dabei: SPD-Kanzler nach 2017 unrealistisch

Konflikte: Erdogan lässt Tausende Einrichtungen schließen


Sa., 23.07.2016

Markus Gebauer ist ein „Urbexer“ Wo Dornröschen schlafen könnte 

Kein Ufo, sondern das Busludscha-Denkmal in Bulgarien, das 1981 zur 1300-Jahr-Feier der bulgarischen Staatsgründung eingeweiht wurde und das größte ideologisch motivierte Denkmal des Landes ist. An den Wänden zerfallen die Mosaike, der Winter hat der Architektur ein kristallines Kleid verpasst.

Münster - Es ist der Traum abenteuerlicher Mädchen und Junge: in verlassene Häuser einsteigen und herumstromern. Der Münsteraner Markus Gebauer fotografiert kunstvoll verlassene Orte mit dem Charme des Verfalls. Von Gerhard H. Kock mehr...


Weppelmann und Kerklau zeigen „Pardon wird nicht gegeben!“: Dunkles Kapitel zwischen Deutschland und China

Die Buschtrommel im Boulevard: Sommer-Kabarett im Boulevard

Landesmuseum und „Linse“ zeigen „Der Fremde am See“: Coming Out war gestern


Sa., 23.07.2016

Finanzen Deutschland will eine globale Finanzsteuer

Wolfgang Schäuble trifft zum G20-Treffen in Chengdu ein.

Die Folgen des Brexit-Votums und des Putschversuches in der Türkei machen den G20-Staaten Sorgen. Die Top-Wirtschaftsmächte wollen sich aber nicht beirren lassen - und arbeiten an gerechteren Steuersystemen. Von dpa mehr...


Energie: Eon-Tochter Uniper plant Stellenabbau

Unternehmen: Wieder vermehrt deutsche Chefs in Dax-Vorstandsetagen

Banken: Bundesbank und Bafin bereiten neue Zinstief-Umfrage vor


Sa., 23.07.2016

Brände Großbrand in Lagerhalle: Polizei rechnet mit Schaden in Millionenhöhe

Welver (dpa/lnw) - Eine brennende Lagerhalle hat in Welver im Kreis Soest einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Das Feuer, das in der Nacht zum Samstag in der Halle eines Internetversandhandels ausgebrochen war, ist mittlerweile gelöscht, wie ein Polizeisprecher am Nachmittag auf Anfrage sagte. Von dpa mehr...


Wetter: Neue Unwetterzellen bringen vor allem Regen nach NRW

Notfälle: Zettel an Gepäckstück löst Giftalarm aus

Kriminalität: Nach Münchner Schießerei: Polizei passt Einsatzkonzepte an


Sa., 23.07.2016

Wetter Nach Unwettern folgen weitere Gewitter im Süden

Feuerwehrleute bei Aufräumarbeiten in Barntrup-Selbeck (Nordrhein-Westfalen).

In der Nacht zum Samstag haben Unwetter in zahlreichen Regionen Deutschlands Feuerwehr und Polizei in Atem gehalten. Das Dach des Kasseler Hauptbahnhofs wurde beschädigt. Und das Wetter bleibt wechselhaft. Von dpa mehr...


Festspiele: Salzburger Festspiele eröffnen mit «Jedermann»

Luftverkehr: Bericht: MH370-Pilot simulierte ähnliche Route auf Computer

Leute: Rihanna erhält berühmte «Psycho»-Rolle


Sa., 23.07.2016

Azoren In der Wetterküche

Der Kratersee Lagoa do Fogoliegt in einer Höhe von 610 Metern. Am Horizont ist der Atlantische Ozean zu sehen. Josef Thesing

Der Espresso am Wegesrand dauert ein wenig. „Die Azorianer haben ein anderes Tempo“, sagt Wanderführerin Serafina Silva. Die Menschen auf São Miguel haben Zeit. Serafina ist da zuweilen eine Ausnahme, denn mit drahtigen Schritten geht es über gut präparierte Wanderwege, aber auch schon mal einen früheren Bachlauf hinauf. Die gebürtige Insulanerin und Mutter ist kaum aufzuhalten. Von Josef Thesing mehr...


Tourismus: Wie die Alpen vor 200 Jahren: Das Wanderwunder von Albanien

Tourismus: Festival in St. Wendel: Magie der Straßenzauberei

Tourismus: Was Urlauber tun können: Über Kräuter und Popmusik lernen


Fr., 22.07.2016

Verkehr Betrunken auf Inlinern: Keine Trunkenheitsfahrt

Eine Familie ist mit Inline-Skates, Fahrrad und Tretroller unterwegs.

Inlineskates sind kein Verkehrsmittel im eigentlich Sinn. Es gilt als Spielzeug. Wer Alkohol getrunken hat und damit fährt, tut sich und anderen Verkehrsteilnehmern trotzdem nichts Gutes. Von dpa mehr...


Fiat 124 Spider: O Sole mio

Das richtige Modell: Wer braucht welchen Radhelm?

Automuseen in Deutschland: Altmetall auf Samt gebettet


Fr., 22.07.2016

Gesundheit Wut und Alkoholkonsum: Hinweise für Depression bei Männern

Negative Stimmungen und der Verlust von Freude, aber auch ein erhöhter Drogenkonsum können Zeichen für eine Depression sein.

Nicht nur Lustlosigkeit und negative Stimmungen können Andeutungen für eine Depression sein. Beim Männern kann auch ein starker Alkohol- und Drogenkonsum auf eine psychische Erkrankung hinweisen. Von dpa mehr...


Trainieren auf dem Rad: Tipps für Einsteiger

Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit

Wunde am Finger: Pflaster täglich wechseln


Fr., 22.07.2016

Familie Kontakt mit Nachbarn: Senioren sollten gutes Maß finden

Wenn Rentner im hohen Alter umziehen, sollten sie den Kontakt zu den Nachbarn nicht unbedingt forcieren, sondern sich im Treppenhaus oder am Gartenzaun erstmal vorstellen.

Ein Umzug im höheren Alter bringt so manche Tücke mit sich. Vor allem die Bindung zu Nachbarn ist wichtig, wenn es um die ein oder andere Unterstützung im Alltag geht. Den ersten Kontakt zu den neuen Nachbarn sollten die Senioren jedoch nicht erzwingen. Von dpa mehr...


Weniger Stress: Kindern etwas Vorlauf geben

Bei Kindern beliebt: Fußballspielen und Freunde treffen

Richtig gehen mit Rädern: Den passenden Rollator finden


Folgen Sie uns auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung