Di., 27.09.2016

Neue Hubschrauber Modernster Polizei-Heli der Welt kommt auch im Kreis Steinfurt zum Einsatz

Technisches Wunderwerk: Die Piloten Heiko Durke (l.) und Fritz Pfau erklären ihren Steinfurter Kollegen und Landrat D. Klaus fing (.l), was der neue Hubschrauber alles besser kann, bevor sie zum Rundflug starten.

Kreis Steinfurt - Er ist der erste von sechs hochmodernen Hubschraubern, mit der die Polizei in NRW ausgerüstet wird. Am Montag machte der H 145 bei der Kreispolizei Steinfurt Station und hob mit einigen der Beamten zum Rundflug ab. Von Achim Giersberg mehr...


Di., 27.09.2016

Prozess wegen Brandstiftung: Geschädigte sagten aus „Ich war fix und fertig“

 

Gronau/Münster - Der siebte Tag im Prozess gegen die fünf wegen Brandstiftung Angeklagten aus Gronau und Ochtrup war ein wahrer Marathon: Geschädigte, Feuerwehrleute, ein Polizeibeamter und ein Sachverständiger traten in den Zeugenstand. Von Hans-Erwin Ewald mehr...


Mo., 26.09.2016

Ab 1. Januar keine Gelben Säcke mehr 10,5 Planstellen fallen bei den AWM weg

Gelbe Säcke am Straßenrand gehören in Münster zum Stadtbild. Die Abfuhr geht in neue Hände über.

Münster - Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM), Remondis, AWM und jetzt wieder Remondis: Die Abfuhr der Gelben Säcke im Stadtgebiet Münster rotiert seit Jahren. Zum 1. Januar 2017 übernimmt der private Entsorger Remondis die Regie, weil er die Ausschreibung beim Dualen System für den Gelben Sack gewonnen hat. Von Klaus Baumeister mehr...


Mo., 26.09.2016

Stau rund um Tuning-Treffen Deutschlands geilste Karren im Stau

Stau vor der Abfahrt Richtung Finke.

Münster - UPDATE (19:01): Samstagabend ging nichts mehr. Rund um das Möbelhaus Finke stockte der Verkehr wegen eines Tuner-Treffens. Veranstalter Jannik Hagemann nimmt Stellung. Von Günter Benning mehr...


Di., 27.09.2016

Raketen an Sendens Himmel Feuerwerk nicht nur zu Silvester

Raketen am Himmel und Böller am Boden: In Senden wird in der Mönkingheide und besonders im Walskamp das ganze Jahr über öfter gezündet

Senden - Pyrotechnik für die Party: In Senden steigen nicht nur zu Silvester Raketen in die Luft. Ein spektakuläres Schauspiel lässt sich immer wieder beobachten – besonders über dem Walskamp. Für die Gemeinde „kein Kavaliersdelikt“. Von Dietrich Harhues mehr...


Ahlen - Autorin liest Ahlen-Krimi: Da steckt richtig viel Ahlen drin

Epe - Polizei übt für den Ernstfall: „Geiselnahme“ am Nienborger Damm

Münsterland - Sinnfragen ohne Sinnkrise: Das Fach „Angewandte Ethik“ boomt – warum?


Mo., 26.09.2016

Fußball: 3. Liga Preußen-Torjäger Grimaldi fehlt zwei Mal

Adriano Grimaldi (l.) 

Münster - Ein Muskelfaserriss im Oberschenkel zwingt Preußens Torjäger Adriano Grimaldi in eine Verletzungspause. In Aalen in der Meisterschaft und gegen Erkenschwick im Westfalenpokal fällt der fünffache Torschütze aus. Von Alexander Heflik mehr...


Fußball: 3. Liga: Preußen liefern gegen Werder beeindruckenden ersten Schritt

Fußball: A-Junioren-Bundesliga: Preußen-Talente stehen gegen RW Essen neben sich

Fußball: 3. Liga Kommentar: Die Preußen müssen nachlegen


Sonderveröffentlichung

Die LVM-Autoversicherung Jetzt Frühbucher-Prämie sichern!

Die LVM-Autoversicherung : Die Immer-locker-bleiben-Kfz-Versicherung

Jetzt haben Sie einen Grund mehr, mit Ihrem Pkw zur LVM-Autoversicherung zu wechseln. Denn als Frühbucher sichern Sie sich Ihren Tankgutschein in Höhe von 20 Euro. Ihre Vorteile: leistungsstarker Autoversicherungstarif zum attraktiven Preis, zügige Schadensbearbeitung und 20 Euro Tankgutschein. mehr...


Di., 27.09.2016

„TEDxMünster“: Konferenz am 30. September Die Magie der neuen Richtung

„(Re)Start” – unter diesem Motto findet am Freitag erstmals im Schloss in Münster das „TEDx-Treffen“ statt. Die Veranstalter erhoffen sich spannende Vorträge sowie inspirative Ideen und Impulse zur Verbesserung der Gesellschaft.

Münster - Zwischen dem Alten und dem Neuen liegt ein Wendepunkt. An dieser Stelle können aus Ideen Erfolge werden. Bei der Premiere der „TEDxMünster“ am Freitag (30. September) im Schloss geht es um ein Dutzend Ideen, mit denen das gelingen soll oder schon gelungen ist. mehr...


Saerbeck: Ausstellung schwelgt im Zauber der blauen Stunde

Münster: Friedensmahl neben Chillida-Skulptur

Epe: Musik in und vor den Kneipen


karriere.ms Anzeigensuche


Di., 27.09.2016

Sprengstoffanschläge Sprengstoffanschläge versetzen Dresden in Krisenmodus

Durch die Druckwelle der Explosion wurde die Eingangstür der Fatih Camii Moschee nach innen gedrückt.

Inmitten der Vorbereitungen auf die Feier zum Einheitstag in Dresden explodieren Sprengsätze in der Stadt - an einer Moschee und am Kongresszentrum. Die Polizei geht von fremdenfeindlichen Taten aus. Von dpa mehr...


Nachrichtendienste: Union: Keine rasche Einigung auf Geheimdienstbeauftragten

Monatelang eingesperrt: Amnesty wirft Ungarn Flüchtlingsmisshandlung vor

Frauenrechte: Suding zu Sexismus-Debatte: Sensibilität in FDP jetzt größer


Di., 27.09.2016

Vor allem Bayern betroffen Siemens streicht 1700 Jobs in Deutschland

Vor allem Bayern betroffen : Siemens streicht 1700 Jobs in Deutschland

Der Stellenabbau war angekündigt, jetzt sind die Details festgezurrt: In der Siemens-Antriebssparte fallen 1700 Jobs weg. Sorgen gibt es vor allem um den bayerischen Standort Ruhstorf. Von dpa mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 27.09.2016 um 13:05 Uhr

Wohl ohne Dividende: Bericht: Commerzbank baut 9000 Stellen ab

Börse in Frankfurt: Erleichterung über Clintons TV-Sieg verpufft


Di., 27.09.2016

Kriminalität Nach Messerattacke: weiterer Mitschüler unter Verdacht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Euskirchen (dpa/lnw) - Nach der brutalen Attacke auf einen zwölfjährigen Schüler in Euskirchen haben die Ermittler ein zweites Kind als Täter im Verdacht. Auch dieser Junge sei strafunmündig, also noch keine 14 Jahre alt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Hinweise auf weitere Täter gebe es nicht. Von dpa mehr...


Fußball: Gladbachs Trainer: «Das ging schneller als erwartet»

Fußball: Ex-Bundesligacoach Frank Schaefer übernimmt neue Aufgabe

Immobilien: Vonovia baut Zentrale für bis zu 1000 Mitarbeiter


Di., 27.09.2016

WTA-Turnier Zweitrunden-Aus für Siegemund in Wuhan

Laura Siegemund ist in der zweiten Runde des Turniers in Wuhan ausgeschieden. Foto David Crosling

Wuhan (dpa) - Laura Siegemund ist beim Tennis-Turnier im chinesischen Wuhan in der zweiten Runde ausgeschieden. Die deutsche Nummer zwei musste sich der Slowakin Dominika Cibulkova nach hartem Kampf mit 6:2, 3:6, 4:6 geschlagen geben. Von dpa mehr...


WTA-Turnier in Wuhan: Kerber gewinnt erstes Spiel als Nummer eins

NBA: Hawks-Coach traut Dennis Schröder Starterrolle zu

Kanu-Olympiasieger: Brendel für «Champion des Jahres» nominiert


Di., 27.09.2016

Unwetter bei Festival «Rock am Ring» ist kein Fall für den Staatsanwalt

Verwüstungen auf dem Festivalgelände nach den Unwettern.

Bei Blitzeinschlägen auf dem Gelände von «Rock am Ring» wurden Anfang Juni 71 Menschen verletzt. Das Sicherheitskonzept und der «Alarmplan Unwetter» waren aber in Ordnung, befindet die Staatsanwaltschaft Koblenz. Auch 2017 wird es das Festival geben. Von dpa mehr...


Schlangen vor den Tafeln: Nutzer der Tafeln müssen mit weniger auskommen

Auf Tournee: Judith Owen: Mit dem Piano unterwegs

Besser als im Studio: Reggae-Musiker Patrice singt im Kleiderschrank


Di., 27.09.2016

Bestätigung tut gut Eltern können auch ohne Worte loben

Ein Lob ist für ein Kind sehr wichtig. Solche liebevollen Zustimmungen kann man jedoch auch über lächeln und anfassen vermitteln.

Wertschätzung und Anerkennung sind enorm wichtig, gerade auch für Kinder. Liebevolle Bestätigung tut dem Nachwuchs sehr gut. Und dabei müssen Eltern nicht immer verbal kommunizieren. Von dpa mehr...


Toilettentraining bei Kleinen darf nicht zu früh beginnen

Studie: Eltern von Ganztagsschülern sind zufriedener

Gar nicht so einfach: Tipps rund um Kompressionsstrümpfe


Di., 27.09.2016

Mit Flipflops den Berg rauf Norwegen-Touristen riskieren viel

Bei gutem Wetter ist ein Ausflug kaum eine Gefahr. Doch Wanderer wagen sich auch bei widrigen Bedingungen nach oben - und geraten dann häufig in Not.

Die spektakulären Bergregionen in Norwegen locken jedes Jahr Millionen von Touristen an. Dass die Wandertouren auch gefährlich sein können, ist vielen nicht bewusst. Weil Touristen Warnhinweise ignorieren, musste das Rote Kreuz rekordverdächtig oft ausrücken. Von dpa mehr...


Kreuzfahrt: Schiffstypischer Lärm rechtfertigt keine Preisminderung

Horst kann auch international: Cluburlaub auf der Fernstrecke

China - Shandong: 6000 Stufen zum Glück


Di., 27.09.2016

Wie es Euch gefällt Kleiderwechsel für das Auto

Bunte Palette: Farben und Ausstattungen bei Kleinwagen wie den Opel Adam (im Bild), Fiat 500 oder Mini bieten zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten.

Heute Rot, morgen Gelb - wer bei seinem Auto mit der Mode gehen möchte, muss nicht zu teuren Folien greifen oder zum Lackierer gehen. Denn immer mehr Hersteller bieten Zierteile zum Austausch an. Von dpa mehr...


Den ausrangierten Mazda5 als Gebrauchten kaufen

Autobranche rüstet sich für unklare Zukunft

Die Qual der Wahl beim Familienauto


Di., 27.09.2016

Darauf sollten Eltern achten Angst bei Kindern: Alarmsignale ernst nehmen

Monster unterm Bett? Furcht im Dunkeln? Nahezu alle Eltern kennen solche Ängste ihrer Kinder.

Monster unterm Bett? Furcht im Dunkeln? Nahezu alle Eltern kennen solche Ängste ihrer Kinder - zumindest bis zu einem gewissen Grad. Nehmen sie überhand, raten Experten zum Handeln Von dpa mehr...


Hoffnung trotz Herzschwäche: Gerald Asamoah und sein Engagement für kranke Kinder

Risiko für Grauen Star steigt mit dem Alter

Ausweg aus der Dunkelheit


Di., 27.09.2016

Tierarzt-Besuch ist Pflicht Plötzliches Schnarchen beim Hund untersuchen lassen

Wenn Hunde beim Schlafen anfangen zu schnarchen, kann dies mehrere Gründe haben. Um die konkrete Ursache klären zu lassen, sollten die Besitzer zum Tierarzt gehen.

Das Schnarchen eines Hundes ist ein unangenehmes Geräusch, das die Besitzer nicht ignorieren sollten. Dahinter können auch unterschiedliche Krankheiten stecken. Von dpa mehr...


Besser zu zweit: Wellensittiche nicht alleine halten

Sippenhaftung erwünscht: Alpakas sind echte Herdentiere

Tipps für Tierfreunde: Filter können Fischnachwuchs gefährlich werden


Folgen Sie uns auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region