Fr., 22.05.2015

Kollision Radfahrerin schwer verletzt

Unfall Symbolfoto dpa

Münster - Eine 50-jährige Radfahrerin stieß Freitagmorgen an der Gasselstiege mit einer 43-jährigen Radlerin zusammen und wurde dabei schwer verletzt. mehr...


Fr., 22.05.2015

Liveblog 24. Bluesfestival in Schöppingen

Liveblog : 24. Bluesfestival in Schöppingen

Musikalische Grenzgänger stehen am Wochenende auf der Bühne am Vechtebad in Schöppingen: Dann startet die 24. Auflage des Bluesfestivals - und die trägt das Motto "Crossover". Zwölf Acts aus den USA, Australien, Mali, Belgien und England haben die Veranstalter vom Kulturring dafür gewinnen können. Wir sind ab Freitag live dabei. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 22.05.2015

Einsatz für vier Pfoten: Feuerwehr rettet Jack-Russell aus Kaninchenbau

In Handarbeit legten Feuerwehrleute Teile eines Kaninchenbaus frei, in dem sich Jack-Russell-Terrier im Wurzelwerk verfangen hatte.

Gronau-Epe - Tierrettung in Handarbeit: Gronauer Feuerwehrleute haben am Donnerstagabend einen Terrier aus einem Kaninchenbau befreit. mehr...


Fr., 22.05.2015

DMK will Sanobub-Eiswerk in Recke schließen Aus für Recke trifft 225 Mitarbeiter

DMK in Everswinkel. Foto: meyer

Recke - Die Eisproduktion in Recke steht vor dem Aus: Das Deutsche Milchkontor (DMK) will das Sanobub-Werk schon Ende 2015 schließen. Von Jürgen Stilling mehr...


Do., 21.05.2015

Alexander-Hegius-Gymnasium 15-jähriger Schüler löste Großalarm aus

Über 160 Einsatzkräfte waren unter anderem mit Atemschutzgerät vor Ort.

Ahaus - Das Alexander-Hegius-Gymnasium an der Fuistingstraße ist am Mittwoch vergangener Woche geräumt worden, nachdem eine große Anzahl von Schülerinnen und Schüler über Atemwegsreizungen geklagt hatte. Die Feuerwehr löste Großalarm aus. Die Ursache, die zu den Atemwegsreizungen und dem Großeinsatz geführt hat, ist nun geklärt. Von Mirko Heuping mehr...


Sonderveröffentlichung

Das Beverland – Betriebsausflüge sind unser Spezialität Komm feiern Kollege!

Das Beverland – Betriebsausflüge sind unser Spezialität : Komm feiern Kollege!

Das Arbeitsleben ist geprägt von Routinen und Eintönigkeit. Einerseits. Andererseits hat es natürlich auch seine Höhepunkte. Den jährlichen Betriebsausflug zum Beispiel. Mit den Kollegen gediegen die Puppen tanzen lassen und den Chef dabei beobachten, wie er ohne jedes Rhythmusgefühl mal wieder den Travolta gibt, ist ein paradiesisches Vergnügen, von dem sich lange zehren lässt. mehr...


Fr., 22.05.2015

Verein zur Ausbildungsförderung Sorgenfreier Start ins Leben

Nima heißt der jüngste Sohn von Dr. Tannaz Westerberg. Auf Tibetisch heißt das „Sonne“. Er ist Namensgeber des Vereins „Nima‘s“, eines Vereins zur Ausbildungsförderung von Kindern und Jugendlichen.

Münster-Sprakel - „Nima‘s“ unterstützt Kinder und Jugendliche aus wirtschaftlich schwachen Familien, Kinder aus Familien mit Migrationshintergrund und aus Flüchtlingsfamilien auf ihrem schulischen und beruflichen Ausbildungsweg. Von Katrin Jünemann mehr...


Neue Technik: Westfalenfleiß investiert 1,4 Millionen Euro

Beginn der Erdbeer-Freilufternte: Später Start – aber feste Qualität

Neuer Straßenname: Stramm soll Flechtheim ersetzen


Fr., 22.05.2015

Zwei-Millionen-Invest soll Ende 2015 fertig sein  Richtkranz über Volksbank-Neubau

Premiere am Hammer: Volksbank-Vorstandsvorsitzender Frank Overkamp (3.v.r.) schlägt den letzten Nagel ein. Ihm schauen (v.l.) Ingo Hoff, Thomas Rotering (Filialleiter), Marco Maat (Ehemann von Annett Fenner-Maar), Zimmermann Bernd Bockhold (der zünftig durch das Richtfest führte) und Volksbank-Aufsichtsratsmitglied Karlo Tewes zu.

Gronau - Die Premiere ging nicht schief: Durchaus routiniert schlug Frank Overkamp, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Gronau-Ahaus, bei seinem ersten Richtfest eines neuen Bankgebäudes am Donnerstag den großen Nagel mit dem kleinen Hammer in den Balken. Dass er dafür nicht in den Dachstuhl klettern musste, verdankte er den Planern, die für den Bau an der Enscheder Straße ein Flachdach vorsahen. Von Klaus Wiedau mehr...


Lüdinghausen - Holzdiebstähle nehmen immer mehr zu:: Nur ein Kavaliersdelikt?

Telgte - Kleinspielfeld an der Don-Bosco-Schule: Klage eingereicht

Münsterland - Versuchter Einbruch in ein Juweliergeschäft in Rheine: Einbrecher fahren Auto in Schaufensterscheibe


Do., 21.05.2015

Patrick Kirsch Der Aufsteiger verlässt die Preußen

Der typische Patrick Kirsch: Immer einen Schritt eher am Ball als der Stürmer (hier der Karlsruher Patrick Dulleck/l.), athletisch und fast artistisch mit dem Fuß in der Luft und sehr konzentriert dreinblickend. Nach fünf Jahren, 102 Liga-Spielen und einigen Pokal-Highlights ist nun Schluss.

Münster - Am Samstag endet für den SC Preußen Münster mit der Partie gegen Borussia Dortmund II die Drittliga-Saison – und für Patrick Kirsch gleichzeitig das Kapitel SCP. Nach fünf Jahren verlässt der Innenverteidiger, dessen Vertrag nicht verlängert wird, die Hammer Straße. Von Thomas Rellmann mehr...


Fußball: 3. Liga: Siegert im Interview: „Hatte bis zuletzt ein gutes Gefühl“

Fußball: 3. Liga: Preußen verabschieden routiniertes Quartett

Fußball: 3. Liga: Situationsanalyse: Interview mit SCP-Sportvorstand Carsten Gockel


Fr., 22.05.2015

Altenberge plant die Zukunft Bredeck und Hünker kommen, Kerelaj geht / Geeren künftig auf Abruf / Pfingstmontag gegen FCE Rheine 2

Marcel Geeren (li.) wird dem TuS Altenberge in der kommenden Saison nur noch als „Stand-by-Akteur“ zur Verfügung stehen.

Altenberge - „Alles neu macht der Mai“, heißt es in einem Gedicht, das einst Hermann Adam von Kamp verfasst hatte. So, wie es der deutsche Schriftsteller und Heimatkundler im Jahr 1829 formuliert hatte, gilt es für die Bezirksliga-Fußballer des TuS Altenberge. Auch wenn dessen Trainer Bodo Gadomski den Kader mit Blick auf die kommende Saison nicht gleich auf links drehen will, kündigen sich doch schon einige Veränderungen an. Von Heiner Gerull mehr...


Hohenholte - Kreisliga A Münster: Hohenholte bezwingt Füchtorf 4:0 (1:0): Marco Hilke erzielt ein Traumtor

Bezirk Lüdinghausen - Umfrage: Wer steigt aus der Bundesliga ab?: Vom Rande des Abgrunds

Gronau - Kreisliga A Ahaus: SuS Stadtlohn II - Fortuna Gronau


Fr., 22.05.2015

Sextett kämpft beim Bundesliga-Finale um Klassenerhalt Das große Zittern

Münster - Spannender war es wohl noch nie: Gleich sechs Vereine sind am letzten Saison-Spieltag noch in einen historischen Abstiegskampf verwickelt. Am Samstag gegen 17.20 Uhr werden irgendwo bittere Tränen fließen, der Rest darf jubeln oder auf die Rettung in der Relegation hoffen. Von Wilfried Sprenger mehr...


Fußball: Guardiola plant mit Schweinsteiger: «Überragende Legende»

Fußball: RB Leipzig verpflichtet Stuttgarter Talent Gipson

Fußball: Union verlängert Vertrag mit Kapitän Kreilach bis 2019


Fr., 22.05.2015

Hurricane 2015 Sturm über Scheeßel

Bis tief in die Nacht wird am dritten Juniwochenende in Scheeßel traditionell gefeiert. Auch in diesem Jahr werden rund 80 000 Musikfans an den drei Tagen erwartet.

Scheeßel - Vom 19. bis 21. Juni steigt eine der größten Sause Norddeutschlands nahe einer kleinen Gemeinde. Von Björn Meyer mehr...


Münster: Alter Fischmarkt: Musik liegt in der Luft

Münster: Frühstück auf der Promenade am 20. September

Münster: Roher Punk mit Los Pepes


WN-Mobil Anzeigensuche


Fr., 22.05.2015

Konflikte Ukraine: Gefangene bezeichnen sich als russische Soldaten

Einer der gefangenen Soldaten in einem Hospital in Kiew.

Die Festnahme von zwei mutmaßlichen russischen Soldaten wird von der Ukraine als Beleg für Russlands Beteiligung am Krieg im Donbass gewertet. Moskau bestreitet das. Doch die Festgenommenen bezeichnen sich als aktive Militärangehörige. Kann man ihren Aussagen in Gefangenschaft glauben? Von dpa mehr...


Militär: Proteste zum Jahrestag des Militärputsches in Thailand

Gesellschaft: Homo-Ehe in Irland: Umfragen lassen «Ja» erwarten

Konflikte: IS stößt im Irak weiter Richtung Osten vor


Do., 21.05.2015

Die Liebe ist immer bi Volkskundliche Kommission und Fachhochschule für Design in der Ausstellungshalle Hawerkamp

Die Liebe ist ein seltsames Spiel – das sang Connie Francis. Eine Ausstellung im Hawerkamp spiegelt und porträtiert liebende Menschen.

Münster - Die Kommission machte sich auf die Suche nach bikulturellen und binationalen Paaren. Und was hat sie gefunden? Die Liebe ist bi – bi-individuell. Das zeigt eine Ausstellung am Hawerkamp, in der die Besucher in vier Bereichen, ihre Liebe testen können – nicht ihre Geliebten, aber ihre Vorstellungen darüber, wovon Paulus in seinem berühmten ersten Korintherbrief schrieb: „Die Liebe aber ist das Größte.“ Von Gerhard H. Kock mehr...


Jahresabend der Ballettschule Heidi Sievert im Großen Haus des Theaters Münster: Festival der Farben und Formen

Vinicius stellte sein Projekt „Starting a new day“ vor: Mediales Gesamtkunstwerk

Hagedorn-Trio mit neuem Programm „Blue Ciel“ im Le Midi: Charmant, heiter, temperamentvoll


Fr., 22.05.2015

Energie Benzinpreis vor Pfingsten stabil

Die Preise für Benzin und Diesel schwanken an ein und derselben Tankstelle um bis zu 20 Cent je Liter - je nach Tageszeit.

Nach ihrem Tiefstand im Januar sind die Benzin- und Dieselpreise langsam aber stetig wieder gestiegen. Seit einigen Wochen präsentiert sich der Markt relativ stabil. Von dpa mehr...


Finanzen: Schäuble will G7-Partner für Abkehr von hohen Schulden gewinnen

Auto: Audi stärkt Auto-Vernetzung in China

Börsen: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 22.05.2015 um 13:05 Uhr


Fr., 22.05.2015

Verkehr Lastwagenfahrer fährt vor Leverkusener Rheinbrücke rückwärts

2017 wird die Brücke komplett erneuert.

Köln (dpa/lnw) - Ein Sattelzugfahrer ist vor der Leverkusener Rheinbrücke auf der A1 rückwärts gefahren, um die letzte Abfahrt vor der für Lastwagen gesperrten Brücke zu erreichen. Er habe auf dem Seitenstreifen angehalten und dort 50 Meter zurückgesetzt, berichtete am Freitag die Kölner Polizei. Dann wurde er von der Polizei gestoppt. Der 41-Jährige muss nun 200 Euro Strafe zahlen. Von dpa mehr...


Prozesse: Freispruch nach fast sieben Jahren Untersuchungshaft

Fußball: Eintracht Frankfurt holt Leverkusener Mittelfeldspieler Reinartz

Agrar: Getreideabsatz in Nordrhein-Westfalen ist gestiegen


Fr., 22.05.2015

Tennis Berrer und Bachinger im Hauptfeld der French Open

Michael Berrer setzte sich in der dritten Qualifikationsrunde von Paris durch.

Paris (dpa) - Michael Berrer hat sich bei den French Open für das Hauptfeld qualifiziert. Der 34 Jahre alte Tennisprofi aus Stuttgart setzte sich in Paris am Freitag in der dritten Qualifikationsrunde gegen den Italiener Marco Cecchinato mit 6:4, 6:2 durch. Von dpa mehr...


Tennis: Rücken schmerzt: Kerber muss in Nürnberg aufgeben

Tennis: French Open: Lösbare Aufgaben für deutsche Tennisprofis

Tennis: Auslosung French Open - Herren


Fr., 22.05.2015

Umwelt Der Wolf kehrt zurück - Bund richtet Beratungsstelle ein

Der Bund richtet eine Beratungs- und Dokumentationsstelle in Sachen "Wolfsmanagement" ein.

Bad Staffelstein (dpa) - Der Wolf ist zurück in Deutschland - Angst muss die Bevölkerung aber nicht haben. Das hat Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) zum Abschluss der Umweltministerkonferenz der Länder im oberfränkischen Bad Staffelstein betont. Von dpa mehr...


Leute: Taylor Swift freut sich über Video-Rekord

Kunst: Gurlitt-Erbe bringt Kunstmuseum Bern rote Zahlen

Tourismus: Eiffelturm schließt wegen Taschendieben



Do., 21.05.2015

Verkehr Gib Schub! - Den richtigen Pedelec-Antrieb finden

Gute Gewichtsverteilung: Sind Akku und Antrieb wie bei diesem Mittelmotor-Pedelec zentral und tief montiert, kommt das Fahrverhalten dem eines konventionellen Rades am nächsten.

Wer vom konventionellen Fahrrad auf ein Pedelec umsatteln will, sollte sich vor dem Kauf Gedanken über die Antriebsart machen. Hier gibt es mehrere Varianten - alle haben ihre Vor- und Nachteile. Von dpa mehr...


Es lebe der Sport: Neue Modelle für die Freude am Fahren

Schaden niedrige Drehzahlen dem Motor?

In aller Offenheit: Tipps für die Cabrio-Saison


Do., 21.05.2015

Gesundheit Laufwettbewerbe unter extremen Bedingungen

Ein Treppenhaus-Marathon kann für Läufer eine willkommene Abwechslung sein. Das Überwinden unzähliger Treppenstufen ist jedoch keine leichte Übung.

Um fit zu bleiben, kann man ein paar Runden im Park joggen. Wer jedoch eine außergewöhnliche Laufstrecke sucht, sollte es mal mit einem Treppenhaus oder einem Steilweg versuchen. Doch Vorsicht: Solche Extremrouten sind meist nur etwas für geübte Läufer. Von dpa mehr...


Suchtbericht: Zehntausende ruinieren sich mit Alkohol

Besser einschlafen: Bildschirm und Alkohol abends meiden

Mehr Patienten mit Verdacht auf Behandlungsfehler


Fr., 22.05.2015

Buntes Erleben Sie unvergessliche Momente auf dem Milka #muhboot!

Buntes : Erleben Sie unvergessliche Momente auf dem Milka #muhboot!

(dfd/mdd) Erinnern Sie sich an den ersten romantischen Spaziergang mit Ihrem Partner oder an die liebevolle Umarmung einer guten Freundin nach einem lang ersehnten Wiedersehen? Solche zarten Gesten sind es, die uns zum Strahlen bringen und unser Herz einen Tick schneller schlagen lassen. mehr...


Flexibel und fit, digital und öko - Jugend im Wandel

Dank High-Tech: Eigenständig Wohnen in allen Lebensphasen

«Engelchen-flieg-Spiel» kann Gelenken von Kindern schaden


Fr., 22.05.2015

Technik Oppo hüllt neue Smartphones in Metall

Das Oppo R7 (im Bild) und sein großer Bruder R7 Plus stecken in Gehäusen aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung.

Auf eine edle Optik setzt Oppo. Der chinesische Smartphone-Hersteller hat seine beiden Oberklasse-Geräte in ein poliertes Metallgehäuse gesteckt. Das R7 und R7 Plus sind Dual-SIM-Geräte mit einem leicht gebogenen Bildschirm. Von dpa mehr...


Mode: Sommertrends: Slider Sandals und Sweatshirts

Ernährung: Bitter und vielseitig: Löwenzahn in der Küche nutzen

Computer: Fotos verschlagworten: Tags machen die Suche leichter


Fr., 22.05.2015

Tiere Hundehalter sollten Auslöser für Jagdverhalten kennen

Damit der Hund nicht bei der nächstbesten Gelegenheit die potentielle Beute jagt, sollte man den Auslöser für den Jagdtrieb genau kennen. So kann man vorher reagieren.

Die Katze an der nächsten Ecke, der Hase auf dem Feld, der Postbote - Auslöser gibt es für Hunde viele, sich kläffend einer Beute anzuheften. Um den Jagdtrieb des Vierbeiners zu kontrollieren, sollte man die Auslöser genau kennen und mit diesen Tricks gegensteuern. Von dpa mehr...


Tiere: Hoopers-Agility: Sportart für ältere Hund

Tiere: Heimische Schmetterlinge in den Garten locken

Tiere: Es ist Brutzeit: Nebelkrähen verteidigen ihre Nester


Di., 19.05.2015

Arbeit gesünder gestalten Chef macht öfter krank als Bürostuhl

 

Münster - Stephan Bartels hat schon viele Betriebe von innen gesehen. Seine Erkenntnis: „Angestellte werden viel seltener durch ihren Bürostuhl krank als durch ihren Vorgesetzten.“  Von Stefan Werding mehr...


Tipps für Fitness-Einsteiger: Laufen ohne zu schnaufen

Fit für den Sommer: Runter von der Couch

Übungen zur Kräftigung der Bauchmuskulatur: Die richtigen Sit-ups