Fr., 22.05.2015

Einsatz für vier Pfoten: Feuerwehr rettet Jack-Russell aus Kaninchenbau

In Handarbeit legten Feuerwehrleute Teile eines Kaninchenbaus frei, in dem sich Jack-Russell-Terrier im Wurzelwerk verfangen hatte.

Gronau-Epe - Tierrettung in Handarbeit: Gronauer Feuerwehrleute haben am Donnerstagabend einen Terrier aus einem Kaninchenbau befreit. mehr...


Fr., 22.05.2015

DMK will Sanobub-Eiswerk in Recke schließen Aus für Recke trifft 225 Mitarbeiter

DMK in Everswinkel. Foto: meyer

Recke - Die Eisproduktion in Recke steht vor dem Aus: Das Deutsche Milchkontor (DMK) will das Sanobub-Werk schon Ende 2015 schließen. Von Justin Schwirz mehr...


Do., 21.05.2015

Alexander-Hegius-Gymnasium 15-jähriger Schüler löste Großalarm aus

Über 160 Einsatzkräfte waren unter anderem mit Atemschutzgerät vor Ort.

Ahaus - Das Alexander-Hegius-Gymnasium an der Fuistingstraße ist am Mittwoch vergangener Woche geräumt worden, nachdem eine große Anzahl von Schülerinnen und Schüler über Atemwegsreizungen geklagt hatte. Die Feuerwehr löste Großalarm aus. Die Ursache, die zu den Atemwegsreizungen und dem Großeinsatz geführt hat, ist nun geklärt. Von Mirko Heuping mehr...


Fr., 22.05.2015

Prozess wegen Bandendiebstahls Ein Angeklagter zu Haftstrafe verurteilt

Justitia Symbolfoto Peperhowe

Gronau/Münster - Im Prozess um die bundesweite Einbruchsserie speziell in Spielotheken hat das Landgericht einen der Angeklagten zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Der 32-Jährige aus Hengelo hatte gestanden, an fünf der über 30 Einbrüche, von denen einige in Gronau stattfanden, beteiligt gewesen zu sein. Von Klaus Möllers mehr...


Fr., 22.05.2015

CDU-Fraktionschef Armin Laschet im Interview CDU-Landeschef Laschet lobt positives Denken in den USA und fordert mehr Freiheit für Gründer

In New York traf CDU-Fraktionschef Armin Laschet auch den Verhüllungskünstler Christo. Der berichtete über seine besondere Verbindung nach NRW – nämlich ins Münsterland: In Emsdetten wurden die Stoffe für seine Kunstaktionen gewebt.

Düsseldorf - Nur nicht klein machen: Nordrhein-Westfalen kann zwar viel vom amerikanischen Gründergeist lernen, muss aber selbstbewusst eigene Stärken ausspielen, bilanziert CDU-Fraktionschef Armin Laschet im Gespräch mit unserem Korrespondenten Hilmar Riemenschneider seine USA-Reise. mehr...


Sonderveröffentlichung

Das Beverland – Betriebsausflüge sind unser Spezialität Komm feiern Kollege!

Das Beverland – Betriebsausflüge sind unser Spezialität : Komm feiern Kollege!

Das Arbeitsleben ist geprägt von Routinen und Eintönigkeit. Einerseits. Andererseits hat es natürlich auch seine Höhepunkte. Den jährlichen Betriebsausflug zum Beispiel. Mit den Kollegen gediegen die Puppen tanzen lassen und den Chef dabei beobachten, wie er ohne jedes Rhythmusgefühl mal wieder den Travolta gibt, ist ein paradiesisches Vergnügen, von dem sich lange zehren lässt. mehr...



Do., 21.05.2015

Post baut Brief-Berge langsam ab Warnstreiks wirken im Münsterland nach

Post baut Brief-Berge langsam ab : Warnstreiks wirken im Münsterland nach

Münster - Langsam beruhigt sich die Lage: Nach tagelangen Warnstreiks bei der Deutschen Post werden im Münsterland die Berge Tausender Briefe und Päckchen, die sich in den Post-Depots angesammelt haben, peu á peu abgebaut Von Jürgen Stilling mehr...


Münsterland - Unfall auf der B 475 in Sassenberg-Fürchtorf: Zwei Personen nach Autozusammenstoß verletzt

Dülmen - Bemalter Turm: Kunstwerk für Kläranlage

Kreis Steinfurt - Steinfurter und Tecklenburger Land: Weiter Geld für „Leader-Regionen“


Do., 21.05.2015

Patrick Kirsch Der Aufsteiger verlässt die Preußen

Der typische Patrick Kirsch: Immer einen Schritt eher am Ball als der Stürmer (hier der Karlsruher Patrick Dulleck/l.), athletisch und fast artistisch mit dem Fuß in der Luft und sehr konzentriert dreinblickend. Nach fünf Jahren, 102 Liga-Spielen und einigen Pokal-Highlights ist nun Schluss.

Münster - Am Samstag endet für den SC Preußen Münster mit der Partie gegen Borussia Dortmund II die Drittliga-Saison – und für Patrick Kirsch gleichzeitig das Kapitel SCP. Nach fünf Jahren verlässt der Innenverteidiger, dessen Vertrag nicht verlängert wird, die Hammer Straße. Von Thomas Rellmann mehr...


Fußball: 3. Liga: Siegert im Interview: „Hatte bis zuletzt ein gutes Gefühl“

Fußball: 3. Liga: Preußen verabschieden routiniertes Quartett

Fußball: 3. Liga: Situationsanalyse: Interview mit SCP-Sportvorstand Carsten Gockel


Fr., 22.05.2015

Handball-Bezirksliga: SW Havixbeck „Uns verlassen zwei Leistungsträger“

Alle Hände voll zu tun haben wird Trainer Martin Drewer auch in der kommenden Saison, denn einige Spieler verlassen den Bezirksliga-Fünften SW Havixbeck.

Havixbeck - Als Tabellenfünfter beendeten die Bezirksliga-Handballer von SW Havixbeck die Saison. Im Sommer verlassen mit Jesse Frieling und Moritz Stumpe zwei Leistungsträger den Verein. Darüber und über die Verletzung von Christian Mühlenkamp äußert sich Trainer Martin Drewer im Interview. mehr...


Gronau - Kreisliga A Ahaus: SuS Stadtlohn II - Fortuna Gronau

Lienen / Tecklenburger Land - Pfingsten großes Beachvolleyball-Event: Spannende Ballwechsel am Netz

Gronau - Bezirksliga 11: FC Epe - VfL Reken



Fr., 22.05.2015

Swinging Fischmarkt Alter Fischmarkt: Musik liegt in der Luft

Choo Choo Panini ist beim swingenden Pfingstwochenende in Münster am Start.

Münster - In diesem Jahr ist es wieder so weit: der Alte Fischmarkt lädt ein, die Pfingstfeiertage außergewöhnlich musikalisch zu erleben. Am Samstag (23. Mai) 2015 swingt der Alte Fischmarkt von 13.30 bis 18.30 Uhr zum zweiten Mal. mehr...


Münster: Frühstück auf der Promenade am 20. September

Münster: Roher Punk mit Los Pepes

Münster: Lauter Indie mit Exit Verse und Surf City


WN-Jobs Anzeigensuche


Fr., 22.05.2015

EU Cameron: Reformgespräche sollen noch beim Gipfel starten

In der lettischen Hauptstadt Riga setzen die EU-Länder ihre Beratungen mit der Ukraine, Weißrussland, Moldau, Armenien, Aserbaidschan und Georgien fort.

Riga (dpa) - Großbritanniens Premierminister David Cameron will den EU-Gipfel in Riga nutzen, um seine Vorstellungen über eine Reform der EU zu konkretisieren. Von dpa mehr...


Militär: Human Rights Watch prangert «Diktatur» in Thailand an

Gesellschaft: Iren stimmen über Homo-Ehe ab

Konflikte: IS-Vormarsch: Obama spricht von Rückschlag


Do., 21.05.2015

Die Liebe ist immer bi Volkskundliche Kommission und Fachhochschule für Design in der Ausstellungshalle Hawerkamp

Die Liebe ist ein seltsames Spiel – das sang Connie Francis. Eine Ausstellung im Hawerkamp spiegelt und porträtiert liebende Menschen.

Münster - Die Kommission machte sich auf die Suche nach bikulturellen und binationalen Paaren. Und was hat sie gefunden? Die Liebe ist bi – bi-individuell. Das zeigt eine Ausstellung am Hawerkamp, in der die Besucher in vier Bereichen, ihre Liebe testen können – nicht ihre Geliebten, aber ihre Vorstellungen darüber, wovon Paulus in seinem berühmten ersten Korintherbrief schrieb: „Die Liebe aber ist das Größte.“ Von Gerhard H. Kock mehr...


Jahresabend der Ballettschule Heidi Sievert im Großen Haus des Theaters Münster: Festival der Farben und Formen

Vinicius stellte sein Projekt „Starting a new day“ vor: Mediales Gesamtkunstwerk

Hagedorn-Trio mit neuem Programm „Blue Ciel“ im Le Midi: Charmant, heiter, temperamentvoll


Fr., 22.05.2015

Börsen Dax kaum bewegt vor Pfingstwochenende

Ein Börsenhändler spiegelt sich im Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Das lange Pfingstwochenende wirft seine Schatten voraus. An der Frankfurter Börse geht es nur in Trippelschritten voran. Über allem schwebt aber die Sorge, wie es mit Griechenland weitergeht. Von dpa mehr...


EU: Merkel fordert weitere Anstrengungen Griechenlands

Tarife: Amazon-Mitarbeiter in Leipzig streiken erneut

Tarife: Bahn-Gewerkschaft: Keine Warnstreiks in nächsten Tagen


Fr., 22.05.2015

Kriminalität 31-Jährige stirbt durch Messerstiche: Ex-Mann festgenommen

Moers (dpa/lnw) - Nach einer Messerattacke ist eine 31 Jahre alte Frau in Moers gestorben. Zeugen hätten am Donnerstag Polizei und Rettungskräfte alarmiert, teilte die Polizei in Duisburg am Freitag mit. Der Notarzt konnte die Frau nicht retten, sie starb noch in der Wohnung. Unter Tatverdacht steht der Ex-Ehemann der Frau. Die Polizei nahm den 48-Jährigen in der Nachbarwohnung fest. Von dpa mehr...


Atom: Jülicher Reaktorbehälter wird am Samstag verlegt

Tarife: Bahn: Regionalverkehr läuft nach Streik-Abbruch fast normal

Kriminalität: Psychiatrie-Patient und Komplizin weiter auf der Flucht



Fr., 22.05.2015

Luftverkehr FAZ: Lufthansa-Chef erwägt unangemeldete Pilotenchecks

Hinweise auf psychische Störungen könnte die regelmäßige Einnahme von Antidepressiva geben.

Frankfurt/Main (dpa) - Als Konsequenz aus dem Germanwings-Absturz hält Lufthansa-Chef Carsten Spohr unangemeldete Medizin-Checks für Piloten für denkbar. Von dpa mehr...


Kriminalität: 18-jähriger Rocker bei Aachen erschossen

Leute: Diane Kruger dreht lieber mit Regisseurinnen

Kriminalität: Verschollene MH370-Passagiere bestohlen


Do., 21.05.2015

Tourismus New York: Panoramadeck des World Trade Centers öffnet

Hoch über den Dächern von New York. Vom Panoramadeck aus haben Besucher einen atemberaubenden Blick über die Stadt.

Es ist der schnellste Fahrstuhl der westlichen Welt, sagen die Macher stolz. Muss er auch, es geht hoch hinaus: In fast 400 Metern Höhe sitzt eine Krone auf dem neuen World Trade Center. Jeder darf rein - nach einer nicht ganz unerheblichen Abgabe. Von dpa mehr...


Tourismus: Auf Reisen: Architektur-Tage und Erlebnisse mit Aborigines

Tourismus: Wein und europäischer Geist - Reiseziele Perl und Schengen

Tourismus: Was Codesharing von Airlines für Passagiere bedeutet


Do., 21.05.2015

Verkehr Gib Schub! - Den richtigen Pedelec-Antrieb finden

Gute Gewichtsverteilung: Sind Akku und Antrieb wie bei diesem Mittelmotor-Pedelec zentral und tief montiert, kommt das Fahrverhalten dem eines konventionellen Rades am nächsten.

Wer vom konventionellen Fahrrad auf ein Pedelec umsatteln will, sollte sich vor dem Kauf Gedanken über die Antriebsart machen. Hier gibt es mehrere Varianten - alle haben ihre Vor- und Nachteile. Von dpa mehr...


Es lebe der Sport: Neue Modelle für die Freude am Fahren

Schaden niedrige Drehzahlen dem Motor?

In aller Offenheit: Tipps für die Cabrio-Saison


Do., 21.05.2015

Gesundheit Laufwettbewerbe unter extremen Bedingungen

Ein Treppenhaus-Marathon kann für Läufer eine willkommene Abwechslung sein. Das Überwinden unzähliger Treppenstufen ist jedoch keine leichte Übung.

Um fit zu bleiben, kann man ein paar Runden im Park joggen. Wer jedoch eine außergewöhnliche Laufstrecke sucht, sollte es mal mit einem Treppenhaus oder einem Steilweg versuchen. Doch Vorsicht: Solche Extremrouten sind meist nur etwas für geübte Läufer. Von dpa mehr...


Suchtbericht: Zehntausende ruinieren sich mit Alkohol

Besser einschlafen: Bildschirm und Alkohol abends meiden

Mehr Patienten mit Verdacht auf Behandlungsfehler


Do., 21.05.2015

Familie Kein Ende des Kita-Streiks in Sicht

Kita-Streik: Eltern haben in dieser städtischen Kita keine Chance, ihre Kinder abzugeben.

Verdi erhöht den Druck, der Kita-Streik geht unbefristet weiter. Die Arbeitgeber und Gewerkschaft werfen sich gegenseitig eine Verweigerungshaltung vor. Manche Eltern verlieren die Nerven. Von dpa mehr...


Bei Jugendreisen ist man unter Gleichaltrigen und betreut

Dank High-Tech: Eigenständig Wohnen in allen Lebensphasen

Depression im Alter: Wie Angehörige helfen können


Fr., 22.05.2015

Wohnen So findet man Stauraum in einer kleinen Wohnung

Staubsauger trifft Koffer: In einem kleinen Abstellraum wird es manchmal eng. Dann braucht es mehr Stauraum in der Wohnung.

Der Staubsauger steht im Weg, ständig stolpert man über den Schlauch. Und das Bügelbrett sieht an die Flurwand gelehnt einfach doof aus. Dabei lässt sich der Krempel auch in kleinen Wohnungen gut unterbringen und verbergen. Von dpa mehr...


Tourismus: Käufer gefunden: Schicksal der «Deutschland» ungewiss

Garten: Zeig mir deinen Rasen und ich sage dir, wer du bist

Verbraucher: Verbraucherschützer klagen wegen «Like-Buttons» von Facebook


Fr., 22.05.2015

Tiere Hoopers-Agility: Sportart für ältere Hund

Bei Hoopers Agility müssen die Tiere alleine durch den Parcours finden. Herrchen und Frauchen lenken nur aus der Distanz.

In den Tunnel, durch den Slalom, aber bloß nicht springen: Die neue Hundesportart Hoopers-Agility verzichtet auf Hürden zum Drüberhopsen. Das schont die Gelenke und ist eine gute Alternative für ältere Vier- und Zweibeiner. Von dpa mehr...


Tiere: Heimische Schmetterlinge in den Garten locken

Tiere: Es ist Brutzeit: Nebelkrähen verteidigen ihre Nester

Tiere: Haustier für jeden Vierten wichtigster Bezugspunkt im Leben


Di., 19.05.2015

Arbeit gesünder gestalten Chef macht öfter krank als Bürostuhl

 

Münster - Stephan Bartels hat schon viele Betriebe von innen gesehen. Seine Erkenntnis: „Angestellte werden viel seltener durch ihren Bürostuhl krank als durch ihren Vorgesetzten.“  Von Stefan Werding mehr...


Tipps für Fitness-Einsteiger: Laufen ohne zu schnaufen

Fit für den Sommer: Runter von der Couch

Übungen zur Kräftigung der Bauchmuskulatur: Die richtigen Sit-ups