Mi., 27.05.2015

Volleyball: Bundesliga Es ist amtlich: Vollmer wird USC-Coach

Andreas Vollmer, hier noch als Coach des VCW in Aktion, wird neuer Trainer des USC Münster.

Münster - Vor gut einem Monat gab der USC Münster bekannt, den auslaufenden Kontrakt von Coach Axel Büring nicht zu verlängern und die langjährige Zusammenarbeit zu beenden. Danach suchte der Volleyball-Bundesligist akribisch nach einem Nachfolger – und wurde in Wiesbaden fündig. Andreas Vollmer wird der neue Trainer. Von Henner Henning mehr...


Mi., 27.05.2015

RVM lädt zur Schnellbus-Geburtstagsfeier ein Festakt auf dem Rathausvorplatz

Der Schnellbus S 90 wird 25 Jahre alt – und dafür gestaltet die RVM zwei Doppeldecker neu.

Lüdinghausen - 18,5 Millionen Fahrgäste nutzten ihn – und er gilt auch nach 25 Jahren als ein Vorbild für einen modernen und kundenfreundlichen Öffentlichen Personennahverkehr im ländlichen Raum. Der Schnellbus S 90 wird genau am 29. Mai ein Vierteljahrhundert alt. Damals starteten die ersten komfortablen Busse und brachten die Fahrgäste von Lüdinghausen und Senden über die Autobahn A 43 mit Tempo 100 nach Münster. mehr...


Mi., 27.05.2015

Luhns-Insolvenz Die Zeit läuft Ende Juni ab

Derzeit wird geprüft, ob und in welchem Umfang die Produktion  bei Luhns wieder anlaufen kann.

Reckenfeld - Luhns-Kunden haben offenbar ein großes Interesse daran, dass in Reckenfeld bald wieder produziert wird. Derzeit sind dort Mitarbeiter und Betriebsabläufe im Standby-Modus, wie der vorläufige Insolvenzverwalter ausführte. Er hält einen Fortbestand des Unternehmens für möglich. mehr...


Mi., 27.05.2015

Mietpreisbremse in NRW „Bis zum 1. Juli bringen wir das durch“

Bei Wiedervermietungen 

Münsterland/Düsseldorf - Für NRW-Bauminister Michael Groschek war im März die Angelegenheit noch sonnenklar. Nach dem Ja des Bundestages zur sogenannten Mietpreisbremse werde das Landeskabinett „unverzüglich die erforderliche Verordnung in NRW beschließen“, ließ der Minister wissen. Von Wolfgang Kleideiter mehr...


Di., 26.05.2015

Multiple Sklerose Heute ist Welt-MS-Tag

Nervenimpulse werden bei einem MS-Patienten nur langsam oder gar nicht weitergegeben. Foto: UKM

Am heutigen Welt-MS-Tag, den es seit 2009 gibt, werden „Multiple Sklerose und die Menschen, die mit dieser Erkrankung des Zentralen Nervensystems leben, rund um den Globus in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gestellt“. mehr...


Sonderveröffentlichung

Das Beverland – Betriebsausflüge sind unser Spezialität Komm feiern Kollege!

Das Beverland – Betriebsausflüge sind unser Spezialität : Komm feiern Kollege!

Das Arbeitsleben ist geprägt von Routinen und Eintönigkeit. Einerseits. Andererseits hat es natürlich auch seine Höhepunkte. Den jährlichen Betriebsausflug zum Beispiel. Mit den Kollegen gediegen die Puppen tanzen lassen und den Chef dabei beobachten, wie er ohne jedes Rhythmusgefühl mal wieder den Travolta gibt, ist ein paradiesisches Vergnügen, von dem sich lange zehren lässt. mehr...


Di., 26.05.2015

Türken wählen Parlament 102 600 Türken gehen zur Wahl

Lange Schlangen bilden sich zurzeit vor dem türkischen Konsulat. Bis Sonntag können Wahlberechtigte hier erstmals ihre Stimme fürs türkische Parlament abgeben

Münster - Schlange stehen derzeit Wahlberechtigte vor dem Türkischen Konsulat in Münster. Das Wahllokal ist Anlaufpunkt für insgesamt 102 600 wahlberechtigte Türken aus den Regierungsbezirken Münster und Detmold. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Hotel Mövenpick wird saniert: Neue Fassade fürs Mövenpick

Zentrum für ambulante Rehabilitaton: Öfter mal die Wand hoch . . .

Münster: Streithähne beklauen Friedensstifter



Mi., 27.05.2015

Fußball: 3. Liga Lomb kommt als Leihspieler

Unterschrift bei Carsten Gockel: der neue Preußen-Torhüter Niklas Lomb.

Münster - Jetzt ist es wasserdicht: Niklas Lomb kommt für ein Jahr zum SC Preußen. Der Torhüter soll sich einen Konkurrenzkampf mit Max Schulze Niehues liefern. Der Leihvertrag mit Bayer Leverkusen ist unterschrieben. mehr...


Fußball: 3. Liga: Ex-Preußen wechseln: Heise nach Stuttgart, Zenga nach Sandhausen

Fußball: 3. Liga: Lomb soll Masuch beerben

Fußball: 3. Liga: Preußen haben Keeper Lomb an der Angel


Mi., 27.05.2015

Letzter Tag beim Pfingstturnier des RV Seppenrade Stechen ohne Nuller

Niklas Braun vom RV Seppenrade gewann am Montag mit Con Air die zweite Abteilung des M**-Springens.

Seppenrade - Im Hauptspringen des Seppenrader Pfingstturniers, einer Prüfung der Klasse M**, kamen drei Paare ins Stechen. Zwei davon reiten für den RV Seppenrade, die goldene Schleife holte aber eine Reiterin aus Altenberge. Von Ralf Aumüller mehr...


Ahlen - RWA-Vorstand geht auf Fans zu: Schlieper lädt Ultras zu Gespräch

Gronau - TVG-Triathleten unterwegs: Gute Platzierungen zum Saison-Auftakt

Seppenrade - Reiten: Bundeschampionat in Warendorf: Florian Karns qualifiziert drei Pferde




WN-Jobs Anzeigensuche


Mi., 27.05.2015

Innere Sicherheit Vorratsdatenspeicherung kommt zurück

Nach dem Gesetzentwurf aus dem Haus von Bundesjustizminister Heiko Maas dürfen die Behörden die Daten nur zur Verfolgung bestimmter schwerer Straftaten nutzen.

Ist es in Ordnung, im Namen der Verbrechensbekämpfung im großen Stil Internet- und Telefondaten aufzubewahren? Darüber gibt es seit Jahren erbitterten Streit. Die Bundesregierung hat nun die Rückkehr zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung besiegelt. Es hagelt Kritik. Von dpa mehr...


Arbeitsmarkt: Deutschland ist Vorbild bei Bildung und Beschäftigung

Gesellschaft: Mehr Rücksicht auf homosexuelle Paare in Gesetzen

EU: EU-Kommission will 40 000 Flüchtlinge auf EU-Staaten verteilen


Mi., 27.05.2015

Nikola Materne seit 30 Jahren auf der Bühne Auf einer CD mit Robbie Williams

„Ohne Musik kann ich nicht leben.“ In einem gemütlichen Studio mit Blick auf den Dortmund-Ems-Kanal probt Nikola Materne für ihr Jubiläumskonzert in der „Cloud“ am Germania-Campus.

Münster - „Mach doch was Vernünftiges, mit Naturwissenschaften!“, riet ihr Vater, der EDV-Experte war. Mutter und Opa arbeiteten in der Textilfabrik. Doch obwohl Nikola Materne in Mathe und Bio gut war und in den Schulferien beim Textiler erfolgreich schadhafte Ware aus der Produktion herausfischte, setzte sie auf die Musik als Beruf. Das missfiel ihren Eltern. Von Peter Sauer mehr...


Poetry Slam im Hotel: Heiteres Quartett im Bett

Performance und Konzert: Rocksong wird zum Country-Jodler

„Elias“ in der Überwasserkirche: Packendes Propheten-Drama


Mi., 27.05.2015

Börsen Unsicherheit wegen Griechenland verhindert Dax-Erholung

Ein Börsenhändler spiegelt sich im Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Das Thema Griechenland ist und bleibt mitbestimmend an der Börse. Am Dienstag war es in Frankfurt kräftig nach unten gegangen, heute gelang keine rechte Erholung. Von dpa mehr...


Telekommunikation: Mobilfunkbetreiber feilschen um Frequenzen

Wohnen: Neues Mietrecht: Makler scheitern vor Gericht

Tarife: Erneut Streik bei Amazon


Mi., 27.05.2015

Terrorismus «Islamischer Staat»: Finanzstärkste Terrorgruppe der Welt

Islamwissenschaftler Guido Steinberg.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der «Islamische Staat» ist Experten zufolge nicht nur die grausamste, sondern auch die finanzstärkste Terrororganisation der Welt. Seine jährlichen Einnahmen liegen zwischen 0,35 und 1,8 Milliarden US-Dollar, berichtete der Berliner Islamwissenschaftler Guido Steinberg am Mittwoch vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht. Al Qaida verfüge nur über einen winzigen Bruchteil der Mittel. Von dpa mehr...


Kriminalität: Mann nach Schüssen in Dortmund festgenommen - keine Spur von Opfer

Rüstungsindustrie: Rheinmetall will mit polnischem Partner Panzer bauen

Fußball: Sararer wechselt von Stuttgart nach Düsseldorf


Mi., 27.05.2015

Tennis Lisicki und Beck in Paris weiter - Becker überrascht

Sabine Lisicki (r) tröstet Daria Gavrilova.

Es läuft weiter prima für die deutschen Tennis-Damen in Paris. Sabine Lisicki und Annika Beck stehen bereits bei den French Open in Runde drei. Bei den Herren sorgt Benjamin Becker für eine Überraschung. Von dpa mehr...


Tennis: Ergebnisse 2. Runde French Open - Herren

Tennis: Ergebnisse 2. Runde French Open - Damen

Fußball: FIFA-Chaos: Funktionäre festgenommen - Wahl findet statt


Mi., 27.05.2015

Schifffahrt Helfer dämmen Rauchwolke über Nordsee-Frachter ein

Der Notfall-Hochseeschlepper «Nordic» und das Mehrzweckschiff «Neuwerk» löschen den Brand auf dem Frachter «Purple Beach».

An einem Frachtschiff bei Helgoland kämpfen Spezialisten gegen Rauch und Hitze. Die Einsatzkräfte berichten von ersten Erfolgen. Weiter unklar ist, was genau im Bauch der «Purple Beach» passiert. Von dpa mehr...


Medizin: Kühlkappe kann Haarausfall bei Chemotherapie verhindern

Kunst: Impressionismus trifft auf Expressionismus

Kunst: Münchner Pinakothek zeigt Nazi-Kunst - und ihr Gegenteil


Di., 26.05.2015

Tourismus Von Musik bis Kulinarik: Neue Reisetipps

Weinprobe gefällig? Auf neuen Rezepttouren können Urlauber in der Steiermark regionale Produkte kennenlernen.

Wein und Sonnenschweine: Diese Themen greifen die neuen kulinarischen Wanderwege in der Steiermark auf. Neue Naturwege hat die Herreninsel im Chiemsee zu bieten. Und Urlauber in Polen können das Frische Haff per Draisine erkunden. Mehr Reise-Tipps hier im Überblick: Von dpa mehr...


Tourismus: Kreuzfahrten: Boom ohne Ende?

Tourismus: Vulkane und Bären - Abenteuerurlaub auf Kamtschatka

Tourismus: Kleine Veränderungen an Bord: «Mein Schiff 4» sticht in See


Mi., 27.05.2015

Auto Audi Q7: Oberklasse statt Unterholz

Hier kommt der König der Quattros - und zwar in der zweiten Generation. Die ist nicht nur schlanker, sondern auch sportlicher und sparsamer als der Vorgänger.

Mehr Luxus, Leistung und Elektronik: Der neue Audi Q7 legt in jeder Disziplin noch mal zu. Nur bei Gewicht und Verbrauch drehen die Bayern die Spirale zurück. Dass man in einem Geländewagen sitzt, merkt man dabei nicht mehr. Selbst wenn es der König der Quattros ist. Von dpa mehr...


Darf ich wegen eines Einsatzfahrzeugs bei Rot fahren?

Kein Samba für den Brasilianer: Der VW Fox im Check

Gib Schub! - Den richtigen Pedelec-Antrieb finden


Mi., 27.05.2015

Gesundheit Multiple Sklerose - Die «Krankheit der 1000 Gesichter»

Im MS-Sonntags-Cafés treffen sich Betroffene. Dort ist ganz deutlich zu sehen, was es mit der Bezeichnung «Krankheit der 1000 Gesichter» auf sich hat.

Zum Welt-MS-Tag am 27. Mai schauen die Forscher vorsichtig optimistisch auf diese Krankheit. Das Risiko von Nebenwirkungen von helfenden Medikamenten wird immer besser beherrschbar. Heilbar ist die Krankheit aber noch nicht. Von dpa mehr...


Vorsicht vor Zecken: Wie man sich vor FSME schützen kann

Auf W-Fragen achten: Vorgeschlagene Behandlung hinterfragen

Ist Schwitzen ein Zeichen für eine schlechtere Kondition?


Fr., 22.05.2015

Buntes Erleben Sie unvergessliche Momente auf dem Milka #muhboot!

Buntes : Erleben Sie unvergessliche Momente auf dem Milka #muhboot!

(dfd/mdd) Erinnern Sie sich an den ersten romantischen Spaziergang mit Ihrem Partner oder an die liebevolle Umarmung einer guten Freundin nach einem lang ersehnten Wiedersehen? Solche zarten Gesten sind es, die uns zum Strahlen bringen und unser Herz einen Tick schneller schlagen lassen. mehr...


Flexibel und fit, digital und öko - Jugend im Wandel

Dank High-Tech: Eigenständig Wohnen in allen Lebensphasen

«Engelchen-flieg-Spiel» kann Gelenken von Kindern schaden


Mi., 27.05.2015

Arbeit Arbeiten auf dem Kreuzfahrtschiff: Wichtiges für Neulinge

Auf Kreuzfahrtschiffen werden häufig Mitarbeiter für den Spa-Bereich gesucht.

Auf dem Meer unterwegs sein und nebenbei die Welt sehen: Die Arbeit auf einem Kreuzfahrtschiff klingt nach einem Traumjob. Eine Expertin vom Projekt Meerarbeit der Arbeitsagentur Suhl erklärt, wer an Bord gesucht wird und was die Reedereien von Bewerbern erwarten. Von dpa mehr...


Finanzen: Das Plus fürs Alter - Ruhestand mit Zusatzkapital genießen

Verbraucher: Lebensversicherung muss an Witwe zahlen

Spiele: App-Markt für Spiele wächst weiter rasant


Mi., 27.05.2015

Tiere Freunde fürs Leben: Mensch und Hund kamen früh zusammen

Hund und Mensch gehen seit vielen Jahrtausenden gemeinsame Wege. Manchmal tanzen sie sogar zusammen.

Der Hund ist der beste Freund des Menschen, und das anscheinend schon seit Zehntausenden Jahren. Forscher haben jetzt herausgefunden, dass die Beziehung bis zu 40 000 Jahre alt sein könnte - mehr als doppelt so alt wie angenommen. Von dpa mehr...


Tiere: Hundehalter sollten Auslöser für Jagdverhalten kennen

Tiere: Hoopers-Agility: Sportart für ältere Hund

Tiere: Heimische Schmetterlinge in den Garten locken


Di., 19.05.2015

Arbeit gesünder gestalten Chef macht öfter krank als Bürostuhl

 

Münster - Stephan Bartels hat schon viele Betriebe von innen gesehen. Seine Erkenntnis: „Angestellte werden viel seltener durch ihren Bürostuhl krank als durch ihren Vorgesetzten.“  Von Stefan Werding mehr...


Tipps für Fitness-Einsteiger: Laufen ohne zu schnaufen

Fit für den Sommer: Runter von der Couch

Übungen zur Kräftigung der Bauchmuskulatur: Die richtigen Sit-ups