Anzeige
  • TdS: Drei Buchstaben, die für das komplette Spektrum des Reitsports stehen. Weltklasse im Parcours und im Viereck, tolle Atmosphäre vor toller Kulisse und beste Unterhaltung über vier Tage. Bis Sonntag steht das münsterische Schloss im Zeichen des Reitsports - und Sie verpassen nichts. Von Henner Henning, Michael Schulte mehr...
  • Münster - Der Wahlkampf um das Oberbürgermeisteramt geht auf die Zielgerade – Zeit, im Interview mit Politikwissenschaftler Norbert Kersting eine erste Analyse zu wagen. mehr...
  • Halle - Das war eine Antwort auf die „dünne Vorstellung“ aus der Wochenmitte. Preußen Münster hat das wegweisende Auswärtsspiel beim Halleschenn FC nach 0:1-Rückstand in der zweiten Halbzeit umgebogen und mit 3:1 gewonnen. Timo Furuholm brachte vor 5214 Zuschauern die Hausherren in Führung, doch „Joker“ Marcel Reichwein (59. und 80.) sowie Mehmet Kara (72.,Foulelfmeter) sorgten für die Wende. (Aktualisiert 18:30 Uhr) Von Alexander Heflik mehr...
  • Lengerich - Ein lauter Knall und die Gasflasche ist explodiert. Dieses Szenario empfängt am Freitagabend Feuerwehrleute auf dem Campingplatz Mielemeier am Sonnenhügel in Wechte. Verletzt wird zum Glück niemand. Es entsteht für mehrere Tausend Euro Schaden. Die Ursache ist unbekannt. Von Wilhelm Schmitte mehr...

So., 30.08.2015

Feuerwehreinsatz in der Reithalle / Brandstiftung wahrscheinlich Angst vor einem Feuerteufel wächst 

Das Feuer wurde anscheinend an einem aus Holzpaletten zusammengefügten Schiedsrichterpodest gelegt. Der Sachschaden hielt sich in Grenzen. Für ältere Feuerwehrkameraden wurden Erinnerungen an den 15. August 1993 wach, als die Reithalle an der Mettinger Straße abgebrannt war.

Westerkappeln - Geht in Westerkappeln ein Feuerteufel um ? Nach den Ereignissen der vergangenen Wochen wächst die Angst. Am Wochenende musste die Freiwillige Feuerwehr zur Reithalle bei Rieskamp-Goedeking ausrücken. Brandstiftung scheint aufgrund der Umstände mehr als wahrscheinlich. Von Heinrich Weßling, Frank Klausmeyer mehr...


Sa., 29.08.2015

Reiten: Turnier der Sieger Altmeister Beerbaum zeigt es den Youngstern

Ludger Beerbaum wehrte den Angriff der jungen Wilden ab und gewann mit Chaman das Stechen der Qualifikation zum Großen Preis.

Münster - Die Qualifikation zum Großen Preis war eine Sache für Ludger Beerbaum. Im Sattel von Chaman blieb der hoch dekorierte Springreiter im Stechen fehlerfrei und gewann so vor dem Niederländer Leopold van Asten, der als zweiter Stechteilnehmer im finalen Durchgang ohne Abwurf blieb. Von Henner Henning mehr...


Sa., 29.08.2015

Krankenhaus-Übernahme Keine Angebote für Emsdetten

Heiliger Franziskus hilf: Die Stoßseufzer der Grevener Krankenhausmitarbeiter könnten Gehör finden.

Greven - Gute Aussichten für Greven: Nach Informationen unserer Zeitung soll die Franziskus-Stiftung im Übernahme-Rennen wieder die Nase vorn haben. Damit käme die auch von den meisten Mitarbeitern favorisierte Lösung zum Tragen. Von Ulrich Reske mehr...


Sa., 29.08.2015

Neuer Direktor vom Allwetterzoo Thomas Wilms soll Zoo-Chef werden

Thomas Wilms zu Beginn seiner Frankfurter Zeit mit Erdferkel Elvis

Münster - Im zweiten Anlauf scheint Münsters Allwetterzoo nun einen neuen Direktor zu bekommen. Der designierte Chef mag Erdferkel und Aye-Aye. Von Dirk Anger mehr...


Sonderveröffentlichung

Das "Baukastenprinzip" für die Weihnachtsfeier im Beverland Individuell und einzigartig: Ihre Weihnachtsfeier 2015

Das "Baukastenprinzip" für die Weihnachtsfeier im Beverland  : Individuell und einzigartig: Ihre Weihnachtsfeier 2015

Jedes Jahr stellt sich sich auf neues die Frage: Was machen wir dieses Jahr auf der Weihnachtsfeier? Das Beverland bietet eine großes Auswahl an "Bausteinen". Stellen Sie sich Ihre individuelle Weihnachtsfeier zusammen und freuen Sie sich auf einen gemeinsamen Jahresabschluss mit Ihrer Familie, Freunden oder Kollegen. mehr...


Fr., 28.08.2015

Verkehrsunglück in Legden Unfall forderte neun Verletzte

Verkehrsunglück in Legden : Unfall forderte neun Verletzte

Die Polizei Borken teilte mit, dass es am heutigen Freitag (28.08.2015) zu einem schweren Verkehrsunfall in Legden gekommen ist. Ein Rettungswagen brachte acht Personen zur Behandlung in Krankenhäuser. Eine 50-jährige Frau aus Legden wurde mit schweren Verletzungen stationär aufgenommen. mehr...


Münsterland - Ein Zeichen gegen Fremdenhass: Großes Interesse an Lichter-Protest

Münsterland - Unterwegs mit einem Rückholer: Der Freiballon hebt ab - Andreas bleibt am Boden

Münsterland - Anzahl im Münsterland um über 41 Prozent gesunken: Zehn Geburtsstationen weniger als 2000


Sa., 29.08.2015

Mitarbeiter des Clemens-Hospitals „belagern“ Wohnsiedlung am Düesbergweg Ein Quartier wird zugeparkt

Die Anwohner am Düesbergweg sind sauer darüber, dass so viele Mitarbeiter des Clemens-Hospitals trotz der Verbotsschilder in ihr Wohnquartier fahren und hier parken. Franz-Josef Janssen (r.) hat 50 bis 60 Falschparker am Tag gezählt.

Münster - Wer durch das Wohnquartier südlich des Düesbergweges (Düesbergweg, Werlandstraße, Sternbusch) fährt, der entdeckt dort Tag für Tag am Straßenrand ein buntes Potpourri an Autokennzeichen. Nicht nur MS, sondern auch SO, OS, BO, COE, GLA, RE, HAM, WAF und andere. Von Klaus Baumeister mehr...


Katholikentag in Münster: Feller und von Lojewski im Katholikentag-Verein

Albachtener Oliver Höbrink und sein Freund Markus Vollmer sind in Oberstdorf angekommen: Vier Wochen auf Schusters Rappen

CDU fordert Theo Knetzgers Abberufung: „Unsägliche Kritik an Abschiebepraxis“


Sa., 29.08.2015

Auswärtssieg in Halle Die Preußen drehen das Ding

Auswärtssieg in Halle : Die Preußen drehen das Ding

Halle - Das war eine Antwort auf die „dünne Vorstellung“ aus der Wochenmitte. Preußen Münster hat das wegweisende Auswärtsspiel beim Halleschenn FC nach 0:1-Rückstand in der zweiten Halbzeit umgebogen und mit 3:1 gewonnen. Timo Furuholm brachte vor 5214 Zuschauern die Hausherren in Führung, doch „Joker“ Marcel Reichwein (59. und 80.) sowie Mehmet Kara (72.,Foulelfmeter) sorgten für die Wende. Von Alexander Heflik mehr...


3. Liga Liveblog: Hallescher FC - Preußen Münster

Fußball: 3. Liga: Preußen Münster: Angeschlagen statt ungeschlagen

Fußball 3. Liga: Fußball zum Abgewöhnen




Do., 27.08.2015

Backyard-Festival am Samstag 500 Minuten Live-Musik

Mitwirkende, Organisatoren und Unterstützer fiebern der 2015er-Ausgabe des Backyard-Festivals entgegen.  

Greven - Am 5. September beginnt um 13.30 Uhr das „Backyard-Festival“ im GBS-Innenhof. Für Stimmung sollen nicht nur drei Top-Acts sorgen, sondern wie immer auch regionale Bands. Von Oliver Hengst mehr...


Münster: Affenstarkes Programm

Ahlen: „Ahlen karibisch“ wird diesmal richtig heiß

Heek / Nienborg: Große Talente am Klavier


WN-Immo Anzeigensuche


Do., 27.08.2015

Ein Wiedersehen mit Arbeiten von Timm Ulrichs im LVM-Kristall Hinter dem Witz steckt Raffinesse

Bei einem Torso fehlt immer etwas, wie bei dieser Lichtinstallation von Ulrichs. Weder leuchten alle Buchstaben gleichzeitig, noch sind sie alle komplett aus.

Münster - Originalität ist sein Stil, Scharfsinn seine Methode. Dieser Künstler will derjenige sein, der das Rad erfunden hat. Timm Ulrich ist der „Ideeator“ der Kunst: „Einen Gedanken ein zweites Mal zu denken, ist leicht.“ Der erste Totalkünstler und langjährige Professor der Kunstakademie Münster, der hier immer noch eine Wohnung hat, ist aus Anlass seines 75. Geburtstag im LVM-Kristall zu sehen. Von Gerhard H. Kock mehr...


Tessa de Loo im Haus der Niederlande: Umstrittener Roman vom Publikum geliebt

Friedrich-Hundt-Gesellschaft stellt Julian Faulhaber vor: Fotografie zeigt die Künstlichkeit der Orte

Ausstellung in Dortmund: Wundertüte Westfalen


So., 30.08.2015

Auto Urteil im Streit zwischen VW und Suzuki

VW und Suzuki hatten 2009 eine Allianz vereinbart. 2011 war Suzuki ausgestiegen und hatte seine VW-Aktien verkauft, die Wolfsburger ihre Suzuki-Anteile nicht.

London/Wolfsburg (dpa) - Der jahrelange Rechtsstreit der Autobauer VW und Suzuki vor dem Schiedsgericht der Internationalen Handelskammer ist beendet. Nach VW-Angaben bescheinigt es den Deutschen vertragstreues Verhalten und räumt ihnen Schadenersatzansprüche ein. Von dpa mehr...


Arbeitsmarkt: Volkswirte: Dynamik auf dem Arbeitsmarkt schwächt sich ab

Agrar: Milchbauern erwarten katastrophales Jahr: Viele geben auf

Freizeit: «Caravan-Salon» erwartet über 170 000 Besucher


So., 30.08.2015

Kriminalität Polizei sucht nach Feuer in Moschee nach unbekanntem Mann

Es war ein kleinerer Brand, aber ein großer Schock: In einer Moschee in Hagen zündete am Wochenende ein Unbekannter Hefte an. Die Polizei sucht nach ihm. Die Hintergründe sind noch unklar. Von dpa mehr...


Verkehr: Linienbus in Dortmund beschossen

Wetter: Unwetter wirft Bäume um und überflutet Straßen

Verkehr: FDP kritisiert Landesregierung wegen Straßenbauplanung



So., 30.08.2015

Wissenschaft Experten beklagen Lieferengpass bei wichtigem Krebsmedikament

Das Chemotherapeutikum Melphalan soll Ärzten und Patienten in Kürze wieder voll zur Verfügung stehen.

Ein wichtiges Krebsmittel ist derzeit in Deutschland kaum zu bekommen - zum Schaden vieler Patienten. Nach Angaben von Bundesbehörden soll der Wirkstoff bald wieder zur Verfügung stehen. Experten fordern gesetzliche Regelungen, um solche Situationen künftig zu verhindern. Von dpa mehr...


Literatur: Autor und Hirnforscher Oliver Sacks gestorben

Unfälle: Vor Tanz für König von Swasiland: Mädchen sterben bei Unfall

Kriminalität: Mann legt nach Ehestreit Feuer in Wohnung: Drei Verletzte


Do., 27.08.2015

Tourismus Mord im Moor - Durch das Krimiland an der Oste

Perfekter Schauplatz für Krimis: Im Klinkerwerk Rusch werden seit 1881 Ziegelsteine gebrannt.

Moor und Marsch, Schöpfwerke und Schleusen, Gräben und Gehöfte: Der abgelegene Landstrich an der Oste bildet eine hervorragende Kulisse für Kriminalromane. Ein Besuch im «Zentrum des fiktiven Verbrechens». Von dpa mehr...


Tourismus: Etikette fürs Übernachten auf Berghütten

Tourismus: Wein, Wald und Dudelsack: Reisetipps zum Frühherbst

Tourismus: Haapsalu in Estland - Berühmt für Schlamm und Schals



Fr., 28.08.2015

Gesundheit Schwangere brauchen nur ein Käsebrot und Apfel mehr am Tag

Entgegen der weitläufigen Meinung müssen werdende Mütter gar nicht für zwei essen. Täglich braucht eine Schwangere nur 200 bis 300 Kilokalorien mehr.

Für zwei essen - dieser Auffassung sind viele, wenn es um Schwangerschaft geht. Doch brauchen werdende Mütter tatsächlich gar nicht so viel mehr. Heruntergerechnet entspricht die zusätzlich benötigte Energiemenge einem kleinen Käsebrot und einem Apfel pro Tag. Von dpa mehr...


Schuppige Stellen können auf weißen Hautkrebs hinweisen

Sport und Alkohol – verträgt sich das?

Entzündliches Rheuma begünstigt Herzinfarkt und Schlaganfall


Fr., 28.08.2015

Familie Tränen im Kindergarten - Was Kindern bei Abschied hilft

Nicht immer lassen Eltern ihr Kind mit gutem Gefühl im Kindergarten. Gibt es Probleme, sollten sie gemeinsam mit dem Kind überlegen, was helfen könnte.

Wenn Kinder beim Abschied im Kindergarten bitterlich weinen, gehen die Eltern mit einem flauen Gefühl im Magen zur Arbeit. Experten erklären, was sich dagegen tun lässt - und was dahinterstecken kann. Von dpa mehr...


Gezielte Fragen stellen: Senioren als Familien-Ratgeber

Ohne Schimpfwörter: Kinder müssen Wut anders ausdrücken

Freizeitstress ist eine Einstellungssache


So., 30.08.2015

Umwelt Tonnenweise Computerschrott: Europa hat neues Müllproblem

Zwei Drittel der ausgemusterten Computer sowie von anderem Elektroschrott werden in der EU nicht ordnungsgemäß entsorgt, das heißt ins Ausland gebracht oder einfach weggeworfen. 2012 waren das 6,2 Millionen Tonnen.

Das Computerzeitalter zeigt seine Schattenseiten: Tonnenweise Elektroschrott wird international zum Problem. Teils organisierte Banden handeln illegal mit Schrott, dessen Bestandteile häufig hochgiftig sind. Von dpa mehr...


Lebensmittel: Ist schon wieder Weihnachten? Auftakt für das Adventsgebäck

Internet: Schwedischer Hacker Warg eine Minute auf freiem Fuß

Telekommunikation: iOS-App-Charts: Vom Pac-Man zum Hampelmann


Fr., 28.08.2015

Tiere Keine platte Schnauze: Den richtigen Mops auswählen

Kulleraugen und Ringelschwänzen: Wer kann diesen Tieren schon widerstehen?

Der Mops ist in Mode. Viele Menschen finden die kleinen, dicken Tiere hinreißend. Wer sich solch einen Hund zulegen möchte, der sollte sich an einen Züchter wenden und bei der Zuchtlinie genau hinsehen. Von dpa mehr...


Tiere: Abgewöhnt: Ständig kläffenden Hund am besten ignorieren

Tiere: Infektionsgefahr: Reptilien-Halter müssen auf Hygiene achten

Tiere: Ein Herz für Hamster: Richtiger Umgang mit Nagetieren


WhatsApp-Bild

WN-Jobs Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland