So., 03.05.2015

Tipps für Fitness-Einsteiger Laufen ohne zu schnaufen

Joggen Symbolbild dpa

Wer fitter werden will, braucht Bewegung. Am besten regelmäßig, sagt „Fitnessdoktor“ Ingo Froböse von der Sporthochschule Köln. Sein Tipp für alle Neueinsteiger: das „Training in den Alltag integrieren“, beim Treppensteigen jede zweite Stufe auslassen, auf einem Bein die Zähne putzen oder strammen Schrittes laufen, ohne zu schnaufen. Von Carsten Voß mehr...


So., 03.05.2015

Frau bei Unfall leicht verletzt Autofahrerin übersieht Motorrad

Bei dem Zusammenstoß  zwischen dem Auto und dem Motorrad wurde eine 42-Jährige leicht verletzt.

Münster - Eine 42-jährige Frau wurde am Samstagnachmittag bei einem Unfall an der Kreuzung Geiststraße/Donders-Ring/Hochstraße leicht verletzt. mehr...


Sa., 02.05.2015

Schnelle Hilfe aus Münster Erdbeben in Nepal

Nach dem schweren Beben herrscht in Nepal große Not. Foto: dpa

Das schreckliche Erdbeben in Nepal mit Tausenden Toten und Verletzten berührt die Menschen in Münster. Es zeigt sich, wenn es darum geht, schnelle Hilfe zu leisten, dann stehen die Münsteraner auf und geben alles. Ein Kommentar. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Sonderveröffentlichung

Halb-Tages-Touren Partyspaß im Beverland

Halb-Tages-Touren : Partyspaß im Beverland

Der Partyspaß im Beverland: zu Beginn eine Bosseltour und Armbrustschießen, danach folgt das traditionelle Landsknechtessen und der Ausklang am Abend bildet die Party mit DJ.  mehr...


So., 03.05.2015

Hansemahl Geschmückter Prinzipalmarkt zum Hansemahl

Hansemahl : Geschmückter Prinzipalmarkt zum Hansemahl

Die Giebelhäuser schmücken sich mit Fahnen, der Oberbürgermeister und die Kaufleute binden sich weiße Schürzen, um und an der langen Tafel mitten auf dem Prinzipalmarkt lassen sich Einwohner und Gäste westfälische Schnittchen schmecken: mehr...


Neue Pläne für den Hafen in Münster: Planungsausschuss lässt sich über Hafentor und LVM-Bauvorhaben informieren

Sicherheit in der Halle Münsterland: Sicherheitsnetze unter dem Dach

Kradfahrer bei Unfall in Münster schwer verletzt: Kollision mit Auto


So., 03.05.2015

Kirmes, Maibaum und Theater Ein Herz für Krüßing

Kirmes-Vergnügen: Wilma Richter, Doris Kaiser, Achim Hensdiek, Alexander Vollmer und Dechant Manfred Krampe hatten ein Herz für Krüßing und ließen bunte Ballons starten.

Freckenhorst - Und es hat „Bumm“ gemacht: Mit einem lauten Pistolenschuss der stellvertretenden Bürgermeisterin Doris Kaiser und zahlreichen bunten Luftballons, die gen Himmel stiegen, wurde am Wochenende die Krüßingkirmes eröffnet. Von Stephan Ohlmeier mehr...


Borghorst - Sehnsucht nach Wellen und Meer: Shantychor gibt am 30. Mai ein Geburtstagskonzert zum 20-jährigen Bestehen

Ahlen - Müllcontainer brannten: Feuer an der Paul-Gerhardt-Schule

Havixbeck - Party des Schützenvereins Kiebitzheide: Schlagerfans lassen es krachen



So., 03.05.2015

TV Borghorst läuft 20 Minuten der Musik hinterher 23:25-Niederlage bei Münster 08

Dominik Lütke Lanfer und seine Mannschaft kämpften ab der 20. Minute zwar aufopferungsvoll, doch am Ende reeichte es nicht und der TVB verlor mit zwei Toren.

Borghorst - Es hat nicht viel gefehlt, und die Sensation wäre perfekt gewesen. Wundern darf sich der TV Borghorst indes nicht, wenn er gegen Münster 08 mit 23:25 (10:15) knapp verliert und nun auf einen Sieg gegen den TV Emsdetten III setzen muss. Von Günter Saborowski mehr...


Nottuln - GW Nottuln: Jugendfußball auf Bezirksebene: Großer Einsatz wird nicht belohnt

LAdbergen - Handball-Verbandsliga: Der TSV muss absteigen

Havixbeck - Havixbeck scheitert in Neuenkirchen am überragenden Keeper der Gastgeber: Torwart zieht SWH den Zahn



Mi., 29.04.2015

Bauernmarkt am 2. Mai lockt mit saisonalen Spezialitäten aus der Region Spargel und Räucherforelle

Frisch aus der Räucherkammer schmeckt die Forelle besonders gut.

Lüdinghausen - Zum zweiten Mal findet in diesem Jahr der beliebte Bauernmarkt in der Lüdinghauser City statt, auf dem etwa vierzig Aussteller überwiegend regionale Produkte anbieten. mehr...


Münster: Auftritt von "The Australian Pink Floyd Show" kurzfristig abgesagt

Burgsteinfurt: Zugpferd punktet mit Nostalgie

Lüdinghausen: Gänsehaut garantiert


WN-Jobs Anzeigensuche


So., 03.05.2015

Nato Nato richtet direkten Draht zum russischen Militär ein

Nato : Nato richtet direkten Draht zum russischen Militär ein

Der Ton zwischen der Nato und Russland ist wegen der Ukraine-Krise seit Monaten rau. Nun wurde eine regelmäßige Kommunikationsverbindung zwischen beiden Seiten eingerichtet. Von dpa mehr...


Terrorismus: Oberurseler Terrorverdächtige schweigen

Konflikte: IS-Terrormiliz tötet jesidische Gefangene

Geschichte: Russische «Nachtwölfe» sind unterwegs nach Deutschland


Fr., 01.05.2015

Mit der Sozial-Groteske „Kaspar Häuser Meer“ gelingt dem Borchert-Theater ein Volltreffer Wenn die Damen vom Amt ausbrennen

Sylvia (Sabrina vor der Sielhorst) tippt Berichte und ist kurz vorm Abdrehen. Den Kolleginnen Barbara (Monika Hess-Zanger, r.) und Anika (Alice Zikeli) geht es nicht viel besser

Münster - Der Zuschauer braucht kein langes Einlesen in den Stoff des Stücks. Die drei Protagonistinnen auf der Bühne benötigen nur wenige Sätze, und die Ausgangslage steht glasklar vor Augen. Es geht um drei Damen vom Jugendamt, die den kranken Björn vertreten müssen – und Björn klingt nicht von ungefähr nach „Burn out“. Die Frage ist jetzt nur, wie dessen Sozialfälle auf die Kolleginnen aufgeteilt werden müssen. Von unseremRedaktionsmitgliedJohannes Loy mehr...


Stefan Dohr ist Solo-Hornist der Berliner Philharmoniker und freut sich auf die Dirigenten-Wahl: Westfalens bester Horn-Export

„Literatouren Münsterland“ im Rahmen des Poetry-Festivals: Prinzipalmarkt ist ein Dorf

Wiener Kongress vor 200 Jahren: Preußen hebt am 30. April 1815 die Provinz Westfalen aus der Taufe: Ein Fest für Nostalgiker?


So., 03.05.2015

EU Athen bei Verhandlungen über Reformpaket kompromissbereit

EU : Athen bei Verhandlungen über Reformpaket kompromissbereit

Das hochverschuldete Griechenland braucht dringend frisches Geld in der Staatskasse. Bevor weitere Hilfen fließen können, muss sich Athen mit seinen Geldgebern auf ein belastbares Reformpaket verständigen. Bei den Gesprächen gibt es Fortschritte - am Montag soll es weitergehen. Von dpa mehr...


Finanzen: Warren Buffett kündigt weitere Übernahmen in Deutschland an

Energie: Flexstrom-Gläubiger bekommen Geld nicht vor Ende 2018

Luftverkehr: US-Behörde warnt vor totalem Stromausfall im Dreamliner


So., 03.05.2015

Fußball Duisburg feiert Sieg im Verfolgerduell

Duisburg (dpa) - Der MSV Duisburg ist nach einem 2:1 (1:0)-Heimerfolg im Verfolgerduell der 3. Fußball-Liga gegen Preußen Münster erneut auf den direkten Aufstiegsplatz zwei geklettert. Dennis Grote (38.) und Kingsley Onuegbu (87.) brachten die Gastgeber vor 16 500 Zuschauern in der Schauinsland-Reisen-Arena in Führung. Münsters Jens Truckenbrod (90.+4) konnte nur noch verkürzen. Von dpa mehr...


Fußball: Dortmund II wahrt mit 2:0 gegen Stuttgart Chance auf Klassenverbleib

Badminton: Badminton-Talent Roth gewinnt ersten internationalen Titel

Fußball: Aalen erleidet im Abstiegskampf herben Rückschlag: 2:4 gegen Bochum



So., 03.05.2015

Freizeit Britisch-altmodisch: «Tweed Run» in Oldenburg

Beim «Tweed Run» in Oldenburg steht der Spaß im Vordergrund.

Oldenburg (dpa) - Beim 5. Oldenburger «Tweed Run» sind etwa 180 Teilnehmer mit historischen Fahrrädern zu einer zehn englische Meilen langen Radtour gestartet. Von dpa mehr...


Denkmäler: Feiern zu 850 Jahre Brandenburger Dom

Tiere: Max-Planck-Institut will Affenversuche vorerst einstellen

Erdbeben: Wohl Hundertjähriger aus Erdbeben-Trümmern in Nepal gerettet



Do., 30.04.2015

Verkehr Organspenden für Oldtimer - Ersatzteilservice der Autobauer

Detektivarbeit rund um den Globus: Timo Schiemer von Audi sucht nach alten Autoersatzteilen - hier in einem Lager in Paraguay.

Heute eine Panne, morgen repariert: Für Besitzer aktueller Autos ist das eine Selbstverständlichkeit. Doch weil immer mehr Oldtimer auf den Straßen unterwegs sind, bieten die Hersteller auch für Klassiker einen Teileservice - und machen dafür Zeitsprünge. Von dpa mehr...


Unfallzahlen steigen - Wie gefährlich sind E-Bikes?

Sind Assistenzsysteme bei der Führerscheinprüfung erlaubt?

Klassenlos und solide - Der Mitsubishi ASX hat sich bewährt


Do., 30.04.2015

Gesundheit Schwitzen unter Strom: EMS-Training als Fitness-Trend

Beim Elektromyostimulationstraining (EMS) werden auf der Kleidung Elektroden angebracht, die geringe Stromstöße durch den Körper jagen - das regt die Muskeln an.

Wenig Aufwand, großer Erfolg? Mit Zeitersparnis und Effizienz werben Fitnessstudios für eine neue, sprichwörtlich «reizvolle» Methode: Beim EMS-Training werden Muskeln durch elektrische Reize stimuliert. Doch die Methode hat ihre Risiken - und ihren Preis. Von dpa mehr...


Hautärzte wollen mit Videosprechstunden starten

Strengere Regeln für Hirntod-Diagnose

EU-Urteil: Blutspende-Verbot für Schwule kann rechtens sein


Do., 30.04.2015

Familie Eifersüchtig auf beste Freunde: Nicht im Gefühl versinken

Familie : Eifersüchtig auf beste Freunde: Nicht im Gefühl versinken

Die sportliche Figur, dass der Kumpel besser bei den Mädels ankommt oder immer gute Noten hat: Die meisten kennen es, mal eifersüchtig auf eine gute Freundin oder den besten Kumpel zu sein. Aber wann ist Eifersucht noch normal, und wann gefährdet sie eine Freundschaft? Von dpa mehr...


Dürre Frauen, muskulöse Männer: Körperkult nicht übernehmen

Mehr privat, mehr analog - Aufrufe zum echten Leben

Streik in der Kita: Was Eltern jetzt wissen müssen


So., 03.05.2015

Internet Internet-Unternehmer David Goldberg überraschend gestorben

Internet : Internet-Unternehmer David Goldberg überraschend gestorben

David Goldberg nahm zuletzt meist den Platz im Schatten seiner prominenten Gattin, der Facebook-Managerin Sheryl Sandberg ein. Dabei war er selbst ein Unternehmer der ersten Stunde im Online-Geschäft mit Musik. Von dpa mehr...


EU: Online-Einkäufe und Datenfluss: EU-Pläne für den Digitalmarkt

Internet: News-App «Circa» spricht mit Kaufinteressenten

Internet: News-Initiative von Google zieht weitere Medien an


Do., 30.04.2015

Tiere Gipseier rein, Häuschen raus - Vogelnachwuchs verhindern

Tiere : Gipseier rein, Häuschen raus - Vogelnachwuchs verhindern

Vögel nisten und brüten nicht nur in der Natur, sondern auch zu Hause im Käfig. Wen das stört, muss zu Hilfsmitteln greifen. Künstliche Eier und fehlende Nistplätze halten die Tiere oft vom Eierlegen ab. Von dpa mehr...


Tiere: Richtige Kalziumversorgung ist bei Meerschweinchen wichtig

Tiere: Jungvögel nicht gleich mit nach Hause nehmen

Tiere: Schoko, Vanille, Leberwurst: Eisdiele bietet Hunden etwas