Di., 30.06.2015

Münsters erste „Schnippeldisko“ Protest kann so lecker sein

„Das könnte es öfters geben“, finden Gloria Schröder, Marlene Wunder und Julia Tröndle.

Münster - Sie saßen in Grüppchen auf dem Rasen und auf Bänken und schnippelten zu DJ-Musik aussortiertes Gemüse und Obst. Von Anne Koslowski mehr...


Di., 30.06.2015

Hoch Annelie Der Sommer kommt - mit bis zu 36 Grad im Münsterland

Sonnenbaden am Dortmund-Ems-Kanal

Münsterland - Sommer pur: In den kommenden Tagen werden wir in Nordrhein Westfalen ordentlich ins Schwitzen kommen. Der Hitzerekord wird nach den Prognosen der Meteorologen aber nicht geknackt. Von Jan Hullmann mit dpa mehr...


Di., 30.06.2015

Veranstaltungen in Münster Zu viel des Guten

Feuerwerk Aaseerenaden

Münster - Ein Alleinstellungsmerkmal haben viele Veranstaltungen in Münster – allerdings nur thematisch. Beim Zeitpunkt muss an der Alleinstellung noch gearbeitet werden. Ein Kommentar. Von Ralf Repöhler mehr...


Di., 30.06.2015

Stichtag – Abmeldefrist für Kicker Letzte Chance zum Vereinswechsel am 30. Juni

Stichtag: Am 30. Juni endet die Frist für Kicker, die sich bei ihrem Club abmelden wollen. Notwendig ist eine Postkarte per Einschreiben. Der Stempel zählt.

Münsterland - Wenn am Mittwoch der Postbote kommt, könnten den heimischen Fußball-Clubs unangenehme Nachrichten ins Haus flattern. Denn für wechselwillige Kicker endet wie jedes Jahr im Sommer am 30. Juni die Frist, um sich noch rechtzeitig bei ihrem aktuellen Verein abzumelden. Dabei lauern allerdings formale Fallstricke für die Spieler. Von Kristian van Bentem mehr...


Di., 30.06.2015

Poststreik Aushilfen leben in Containerdorf

•In den Unternehmensfarben die Container, in denen die Post-Aushilfen in Hörstel leben.

Tecklenburger Land - 80 Prozent der Pakete und Briefe kommen trotz Streiks pünktlich an, sagt die Deutsche Post. Wer wissen will, wie dem Unternehmen das gelingt, der muss nach Hörstel ins Tecklenburger Land fahren: Hier leben ausländische Aushilfen der Post in einer Containersiedlung. Von Dirk Fisser mehr...


Sonderveröffentlichung

Betriebsausflüge ins Beverland Wenn der Chef die Puppen tanzen lässt!

Betriebsausflüge ins Beverland : Wenn der Chef die Puppen tanzen lässt!

Das Arbeitsleben ist geprägt von Routinen und Eintönigkeit. Einerseits. Andererseits hat es natürlich auch seine Höhepunkte. Den jährlichen Betriebsausflug zum Beispiel. Mit den Kollegen gediegen die Puppen tanzen lassen und den Chef dabei beobachten, wie er ohne jedes Rhythmusgefühl mal wieder den Travolta gibt, ist ein paradiesisches Vergnügen, von dem sich lange zehren lässt. mehr...


Di., 30.06.2015

NRW-Wirtschaftsminister sportlich unterwegs Minister Duin als Münster-Tourist

 

Die 298 Stufen bis zur Türmerin von St. Lamberti will NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (2.v.r.) später bewältigen. Martje Salje lud den SPD-Politiker am Dienstag auf den Turm ein, als er einen Vormittag lang Touristenmagnete in der Stadt besuchte. Münster liegt auf seiner Route von Tourismuszielen, die Duin in diesem Jahr mit seinem Sohn Henri (r.) ausgesucht hat. mehr...


Münster-Vor-Ort: Rundgang führt nach Gremmendorf: Viele Wege, viele Winkel

Sechster Kreißsaal für Franziskus-Hospital: Viele Babys drängen auf die Welt

Neuer Koordinator – neuer Schirmherr: Neuanfang bei „Plattdüütsk in de Kiärk“


Di., 30.06.2015

Kämmerer hofft, den Haushalt pro Jahr um bis zu 30 Millionen Euro entlasten zu können LWL dreht an der Sparschraube

Das neue Sparpaket könnte eine Entlastung von bis zu 30 Millionen Euro pro Jahr bringen.

Münster - Mit eher trüben Haushaltslagen kennt sich Dr. Georg Lunemann aus, schließlich war er fünf Jahre lang Kämmerer der Stadt Gelsenkirchen. Seit April leitet der 47-Jährige als Erster Landesrat das Finanzressort des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und will in Münster schaffen, was ihm in der super-klammen Revierstadt nicht gelingen konnte: einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen. Von Elmar Ries mehr...


Münsterland - 17 Castoren sollen ins Zwischenlager: Bayern will Atommüll in Ahaus lagern

Münsterland - Hitzewelle in Deutschland: Pro und Contra "Hoch Annelie"

Münster - .de-Domains: Münster ist Westfalens Webseiten-Hochburg



Di., 30.06.2015

Junioren-Pokal Auslosung bringt spannende Spiele

Glücksfee Imke Holtmeyer  (rechts.) zog bei der Pokalauslosung interessante Paarungen, die für Spannung sorgen

Tecklenburger Land - Für die größte Spannung bei der Abschlusstagung in Riesenbeck sorgte natürlich die Pokalauslosung. Als Glücksfee betätigte sich Staffelleiterin Imke Holtmeyer aus Lienen. Sie zog gleich bei den A-Junioren einige Knaller-Paarungen. Von Walter Wahlbrink mehr...


Sendenhorst/Drensteinfurt - Fußball: Post-Streik sorgt noch für Fragezeichen

Tecklenburger Land - Junioren-Abschlusstagung: Viel Harmonie und wenig Kritik

Nottuln - Lapstore-Beachsoccer-Cup am Wochenende in Schapdetten: Fußballer haben Spaß im Sand


Mi., 01.07.2015

Fußball Die Europameister seit 1978

Berlin (dpa) - Die EM in Tschechien ist nun das 20. Turnier der U21-Junioren. Erster Europameister war 1978 das damalige Jugoslawien. Italien ist mit fünf Titeln Rekordsieger. Deutschland feierte unter DFB-Trainer Horst Hrubesch 2009 den ersten Titel. Von dpa mehr...


Fußball: Statistik Schweden - Portugal

Fußball: Ergebnisse Fußball-EM U21 - Finale

Fußball: Spielplan der U21-EM


Di., 30.06.2015

Naturzoo Rheine Motto-Führungen in den Sommerferien

Naturzoo Rheine : Motto-Führungen in den Sommerferien

Rheine - Der Naturzoo Rheine bietet in den Sommerferien besondere Führungen an. Zum Beispiel finden an den Dienstag-Nachmittagen Führungen für Familien mit Kindern ab sechs Jahren statt. mehr...


Münster: Über Licht und Drachen

Telgte: Der 30. Summerjam wirft seine Schatten voraus / Karibisches Flair vom 3. bis 5. Juli in Köln

Ascheberg: Ein besonderer Blitz am Kirmeshimmel


Partnersuche


Di., 30.06.2015

Finanzen Dramatischer Poker im griechischen Schuldenstreit

Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras während einer Debatte im Parlament in Athen.

Fünf Jahre haben internationale Partner die Griechen mit ihrem Rettungsschirm vor der Pleite geschützt. Damit ist es nun zunächst vorbei. Die Kassen sind leer, die Ratingagenturen senken den Daumen. Von dpa mehr...


Innere Sicherheit: Verfassungsschutz: IS-Pseudostaat Bedrohung für Deutschland

Verteidigung: Bundesregierung will Militärausgaben weiter erhöhen

Nachrichtenüberblick: dpa-Nachrichtenüberblick Politik


Di., 30.06.2015

Musikfestival bietet am zweiten August-Wochenende Justus Frantz, Musicalmelodien und Detlev Jöcker Klassik läuft in den Hafen ein

Über den Dächern Münsters: (v.r.) Dirk Klapsing, Initiator und Organisator der Reihe „Musiklandschaft Westfalen“, Norbert Kerkhoff, Vorstandsmitglied der PSD-Bank, und Martin Schuster (Marketing und Kommunikation/Stadtwerke Münster) präsentieren das Einladungsplakat für „Klassik am Hafen“.

Münster - Die AaSeerenaden sind verklungen, der Hochsommer zieht ins Land. Doch das nächste Musik-Festival wird nicht lange auf sich warten lassen. Vom 7. bis zum 9. August findet auf dem münsterischen Hafenplatz zum ersten Mal das Konzertwochenende „Klassik am Hafen“ statt. Von Johannes Loy mehr...


Domkapellmeister festlich verabschiedet: „Musik als Zeichen des Glaubens erlebt“

Clemens Rave spielt Händel auf dem Steinway-Flügel: In der Sprache des Barock

Gelungene Finissage: Ein Flügel steht am Hawerkamp


Di., 30.06.2015

Börsen New Yorker Schlusskurse am 30.06.2015

Hamburg (dpa) - Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 30.06.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). Von dpa mehr...


Börsen: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 30.06.2015 um 20:30 Uhr

Börsen: Griechischer Schuldenstreit drückt Dax unter 11 000 Punkte

Börsen: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 30.06.2015 um 17:55 Uhr


Di., 30.06.2015

Unfälle Pilot bei Absturz von Ultraleichtflugzeug schwer verletzt

Der Pilot kommt aus Minden.

Porta Westfalica (dpa/lnw) - Ein Ultraleichtflugzeug ist am Dienstagabend in Porta Westfalica in einem Getreidefeld abgestürzt. Der 52 Jahre alte Pilot wurde lebensgefährlich verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Mann stamme aus Minden und sei kurz vor der Landung gewesen. Die Ursache des Absturzes gegen 18.15 Uhr blieb zunächst unklar. Ermittlungen wurden aufgenommen. Von dpa mehr...


Wetter: Ozonbelastung in NRW gestiegen

Verkehr: Teilsperrung der A40 ab Mitternacht

Parteien: Bayern wird Atommüll in Ahaus lagern



Di., 30.06.2015

Militär Flugzeug stürzt auf Häuser: Über 100 Tote in Indonesien

Rettungskräfte untersuchen die Trümmer des abgestürzten Militärtransporters.

Die Maschine war 50 Jahre alt - aber laut Armee gut in Schuss. Kurz nach einem Zwischenstopp stürzt die C-130 über einem Wohngebiet ab. Geschockte Anwohner berichten von riesigen Feuersäulen. Von dpa mehr...


Wetter: «Annelie» bringt Werte nahe der 40-Grad-Marke

Literatur: Rechtsstreit um Kafka-Briefe: Neuer Erfolg für Israel

Literatur: Opulenter Bildband zu Elvis' Karrierestart


Di., 30.06.2015

Tourismus Schädelschau und Jazz-Festival - Ziele für Reiselustige

Am 25. Juli eröffnet in der Völklinger Hütte eine neue Ausstellung. Zu sehen sind 150 menschliche Schädel verschiedener Kulturkreise.

Etwas über fremde Kulturen lernen, ohne in die Ferne zu reisen - das bietet die neue Ausstellung der Völklinger Hütte mit einer Schädelsammlung. Wen größere Reiselust packt, der kann ein Jazz-Festival auf Curaçao oder den beliebtesten Safari-Park Afrikas besuchen. Von dpa mehr...


Tourismus: Terror in Tunesien: Anschlag trifft Tourismus hart

Tourismus: Nachtaktive Holzfäller - Auf Biber-Safari in der Eifel

Tourismus: Glurns im Südtiroler Vinschgau - Die kleinste Stadt Italiens


Di., 30.06.2015

Verkehr Welche Vorteile bieten Klarglas-Scheinwerfer?

Die meisten Automodelle verfügen über Klarglas-Scheinwerfer. Bei ihnen fällt der Lichtverlust niedriger aus als bei einer Streuscheibe.

Nicht nur Elektronik und Motortechnik haben sich in den vergangenen Jahrzehnten stark gewandelt. Die meisten Fahrzeuge sind inzwischen etwa auch mit Klarglas-Scheinwerfern ausgestattet. Was ist das Besondere daran? Von dpa mehr...


Empfehlenswert: Nissan Note besteht die Langzeitprobe

Für die geteilte Freude - Fünf Fallen beim Carsharing

Rot ist nicht gleich rot: Wann ein Ampelverstoß teuer wird


Di., 30.06.2015

Gesundheit Diabetiker messen Blutzucker beim Badeausflug besser öfter

Verbringen Diabetiker einen Tag am Strand oder am Badesee, sollten sie häufiger den Blutzucker messen. Insulin und Pumpe verstauen sie am besten in einer Kühlbox.

Diabetiker sollten beim Baden besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen. Durch das kalte Wasser besteht die Gefahr, dass sie schneller unterzuckern. Daher kommt es auf eine gute Blutzuckerkontrolle an. Von dpa mehr...


Mit 9 Tricks den inneren Schweinehund überlisten

Eine ausgekugelte Schulter keinesfalls selbst behandeln

Das ideale Training im Urlaub


Di., 30.06.2015

Familie Umfrage: Frauen und Männer reden oft aneinander vorbei

Laut einer Innofact-Umfrage reden Paare häufig aneinander vorbei.

In einer gesunden Beziehung sollte es auch mit der Kommunikation klappen. Doch laut einer Umfrage hapert es oft daran. Viele Frauen vermissen bei Männern das nötige Einfühlungsvermögen. Von dpa mehr...


Jugendliche sollten Pöbeleien nicht ignorieren

Petition einer Mutter: Debatte um Bundesjugendspiele

Bei Geschwisterstreit sollten Eltern Vorbild sein



Di., 30.06.2015

Tiere So eine Hitze! Tiere brauchen eine Abkühlung

Bei der Hitze hilft nur eine Abkühlung.

Der Sommer gibt Gas: Mehr als 35 Grad sagen Meteorologen voraus. Da stöhnen Mensch und Tier gemeinsam. Für beide sind in diesen Tagen Wasser und Schatten wichtig. Und es wird wieder gewarnt: Keine Tiere im Auto lassen. Von dpa mehr...


Tiere: Hund nach Spaziergang im Grünen nach Zecken absuchen

Tiere: Tiere mit Behinderung: Zufrieden trotz Handicap

Tiere: Vereint bis in die Ewigkeit: Urnengräber für Mensch und Tier


Fr., 12.06.2015

Ernährungstipps für Hobbysportler Viel trinken, normal essen

Ernährungstipps für Hobbysportler : Viel trinken, normal essen

Münster - Professorin Anja Markant findet, dass sich Hobbysportler viel zu viel Gedanken übers Essen machen. Stattdessen empfiehlt sie: Trinken. Am besten Wasser, mindestens eineinhalb bis zwei Liter. Und nach getaner Arbeit im Idealfall das Eineinhalbfache vom dem, was man vorher ausgeschwitzt hat. „Leistungssportler gehen vor dem Wettkampf auf die Waage“, sagt die Öko­tro­pho­lo­gin von der FH Münster. Von Stefan Werding mehr...


Fitness-Training 2.0: Youtube bietet vielfältige Channels für das Workout zu Hause

Arbeit gesünder gestalten: Chef macht öfter krank als Bürostuhl

Tipps für Fitness-Einsteiger: Laufen ohne zu schnaufen