Fr., 20.10.2017

Besuch im Clemenshospital Bettina Wulff: „Das geht unter die Haut“

Bettina Wulff besuchte am Freitag die kinderneurologische Frührehabilitation im Clemenshospital. Die ehemalige First Lady engagiert sich als Botschafterin des Stadthelms. Hier ist sie am Bett des kleinen Phil und seiner Mutter Ilka Hempel.

Münster - Bettina Wulff, die frühere First Lady, besuchte am Freitag als Botschafterin des Stadthelms das Clemenshospital. Von Martina Döbbe mehr...


Sa., 21.10.2017

Spruch des Jahres Schalker für Fußball-Spruch des Jahres ausgezeichnet

Das Plakat mit der Aufschrift «Wir danken der Mannschaft, dass sie uns auch in dieser Saison so zahlreich hinterhergereist ist» beim letzten Saisonspiel in Ingolstadt wurde von den Gästen bei der Gala zur Verleihung des Deutschen Fußball-Kulturpreises gewählt.

Nürnberg - Die Fans des Bundesligisten FC Schalke 04 sind am Freitag für den Fußball-Spruch des Jahres ausgezeichnet worden. Von dpa mehr...


Fr., 20.10.2017

33-jährige Drogenkonsumentin Ohne Führerschein Kind zur Schule gebracht

 

Münster - Eine Mutter, die am Freitagmorgen ihr Kind zur Schule brachte, hatte gar keinen Führerschein. Für ihr Auto konnte die Münsteranerin ebenfalls keine gültige Zulassung vorweisen. Bemerkt wurde das Ganze von zwei Polizisten, die gerade einen Haftbefehl gegen die 33-Jährige vollstrecken wollten. mehr...


Fr., 20.10.2017

Fahrlässige Körperverletzung Gynäkologe begeht folgenschweren Fehler: Frau verliert ihr Kind

Eine Patientin des St.-Antonius-Hospitals wurde in einer Notfallsituation mit dem Rettungswagen von Gronau nach Rheine verlegt. Laut eines Gutachters war das die falsche Maßnahme. Bei der Schwangeren hätte vor Ort ein Notfallkaiserschnitt durchgeführt werden müssen.

Gronau - Ein Gynäkologe, der im St.-Antonius-Hospital arbeitet, ist am Freitag vor dem Gronauer Amtsgericht wegen fahrlässiger Körperverletzung zu einer Geldstrafe in Höhe von 70 Tagessätzen zu je 80 Euro verurteilt worden. Die Richterin sah es als erwiesen an, dass er im Rahmen seiner Berufsausübung einen Fehler gemacht hat, den er nicht hätte machen dürfen. Von Frank Zimmermann mehr...


Sa., 21.10.2017

Interview mit Jürgen Domian „Ein Buddha würde keine Romane schreiben“

Eine inszenierte Lesung wird Jürgen Domian am 26. November seinen Zuhörern in Ahlen präsentieren. Der bekannte Autor und Fernsehtalker ist mit seinem neusten Stoff „Dämonen“ auch autobiografisch eng verwoben.

Ahlen - Am 26. November stellt Jürgen Domian in Ahlen seinen neuen Roman „Dämonen“ vor. Warum der autobiografische Züge trägt, weshalb er Neuland betritt und wie er mit dem Älterwerden zurecht kommt, verrät er im Interview. Von Cedric Gebhardt mehr...


Everswinkel - Marc Mundri ab Sonntag bei der Back-WM in Frankreich: „Wir wollen aufs Treppchen“

Lengerich - Altes Dyckerhoff-Kalkwerk: Beine werden gesprengt

Sendenhorst/Albersloh - KG „Schön wär‘s“ gerät unter Zeitdruck: Auf der Suche nach der Tollität


Sa., 21.10.2017

VR-Bank und Volksbanken Banken schließen Kooperationsvertrag

Bei der Unterzeichnung (sitzend v.l.): die Aufsichtsratsvorsitzenden Wolfgang Scheiper und Hubertus Bange, der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Bernd Münstermann sowie (stehend v.l.) Dietmar Dertwinkel, Friedhelm Beuse, Jürgen Feistmann, Hubert Overesch, Dr. Peter Döbber, Ulrich Weßeler, Andreas Hartmann, Markus Köster, Martin Gesigora, Thomas Jakoby und Gerhard Bröcker.

Münster - Vertreter des Aufsichtsrates sowie die Vorstände der VR-Bank Kreis Steinfurt eG, der Vereinigten Volksbank Münster eG und der Volksbank Greven eG haben jetzt den um die Volksbank Greven erweiterten Kooperationsvertrag unterschrieben. mehr...


Altstadt live: Die Altstadt rockt zum Semesterstart

Aktion von Stadt und Stadtsportbund: Kampfsport für Kinder

Restaurierung der Fassade: Münsters Schloss ab Frühjahr verhüllt


Sa., 21.10.2017

Liveticker Preußen Münster - Karlsruher SC

Liveticker: Preußen Münster - Karlsruher SC

Münster - Nach der enttäuschenden Pleite in Unterhaching steht für Preußen Münster am Samstag ein sehr schweres Heimspiel auf dem Spielplan: Zu Gast ist der Karlsruher SC. Der Zweitliga-Absteiger galt zu Saisonbeginn als Meisterschaftskandidat, legte jedoch einen schlechten Start hin. Mit einem neuen Coach will der KSC wieder Richtung Tabellenspitze klettern. Wir berichten live vom Spiel (Anstoß 14 Uhr). mehr...


Video-Interview vor Heimpartie gegen Karlsruhe: Positive Entwicklung: SCP-Abwehrspieler Sebastian Mai ist in der 3. Liga angekommen

Fußball: 3. Liga: Auswärtsbilanz des KSC erzeugt Wachsamkeit bei den Preußen

Fußball: 3. Liga: Preußen-Kapitän Grimaldi steht gegen KSC bereit


Sa., 21.10.2017

2:0 gegen Mainz Goalgetter Goretzka weist Schalke 04 den Weg

Leon Goretzka (l) wird von seinem Schalker Teamkollegen gefeiert.

Das Toreschießen gehört eigentlich nicht zu den Hauptaufgaben von Leon Goretzka. Und doch avanciert der Mittelfeldspieler zum besten Schützen seiner Mannschaft und trifft auch beim 2:0 gegen Mainz. Für die Schalker ist das nicht nur von Vorteil. Von dpa mehr...


Formel 1 - Zwischen Sport und Show: Formel 1 kämpft um US-Marktanteile

Motorenmix - GP von Australien: Motorrad-WM: Schrötter verpasst Pole Position knapp

Greven - Fußball: Kreisliga A: BW Greven - Warendorfer SU


Sa., 21.10.2017

2:3-Pleite gegen Island DFB-Frauen am Tiefpunkt - Popp fordert Aussprache

Bundestrainerin Steffi Jones (l) und Alexandra Popp sind nach dem 2:3 bitter enttäuscht.

Nach der historischen Pleite gegen Island müssen die DFB-Frauen um die direkte Qualifikation für die WM 2019 bangen. Popp fordert nach dem desolaten Auftritt eine interne Aussprache. Jones kritisiert nach dem «Tiefpunkt» ihre Spielerinnen. Und Grindel ist besorgt. Von dpa mehr...


J-League: Podolski trifft und verliert mit Vissel Kobe

Bundesliga am Samstag: BVB will Spitze in Frankfurt verteidigen - Bayern beim HSV

Bundesliga-Freitagsspiel: Schalke im Aufwind: Mit 2:0 über Mainz auf Rang vier


Fr., 20.10.2017

Der „Postillon“ kommt Satire-Show macht Station in Münster

Durch das Programm führen Anne Rothäuser und Thieß Neubert, die Sprecher der Postillon-Nachrichten.

Münster - Nach 172 Jahren kommen die „ehrlichen, unabhängigen und schnellen“ Nachrichten des Internetmagazins „Der Postillon“ auf die Bühne.  mehr...


Münster: Annie's Style, Cassini und Fee spielen bei den New Names im Jovel

Münster: Diese Fahrgeschäfte kommen nach Münster

Münster: Streichelzoo mit Spinnen


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


Sa., 21.10.2017

Insolvente Airline Air Berlin drückt bei Transfergesellschaft aufs Tempo

Die Air-Berlin-Standorte Berlin, Nordrhein-Westfalen und Bayern verhandeln mit dem Bund über eine Transfergesellschaft.

Am Montag verhandeln die Air-Berlin-Standorte Berlin, Nordrhein-Westfalen und Bayern mit dem Bund über eine Transfergesellschaft für die Airline. Bis zu 4000 Mitarbeiter könnten davon profitieren, so das Unternehmen. Doch es müsse flott gehen. Von dpa mehr...


Getränkehersteller: Neuer Berentzen-Chef hofft auf Korn als Trendgetränk

Wachstumsmarkt Asien: Neuer Exportrekord für deutschen Käse erwartet

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 20.10.2017 um 20:30 Uhr


Sa., 21.10.2017

Kriminalität Dieb unternimmt Spritztouren mit Aufsitzrasenmäher

Die Polizei ermittelt in einem Fall, in dem ein Rasenmäher gestohlen wurde.

Hagen (dpa/lnw) - Für einen Ausflug hat ein Unbekannter in Hagen einen Aufsitzrasenmäher von einem Bauernhof gestohlen und kurz darauf einfach in der Nähe abgestellt. Nachbarn entdeckten das Gefährt in einem Waldstück. Der Besitzer hatte den Verlust des Rasentraktors einer Polizeimitteilung zufolge am Freitag bemerkt. Von dpa mehr...


Kriminalität: Düsseldorf: Zwei Männer mit Messern angegriffen

Unfälle: Fußgänger von Auto erfasst und getötet

Fußball: Schalke feiert Goretzka und Burgstaller


Fr., 20.10.2017

Dreiste Abzocke Bei Anruf Betrug - Falsche Polizisten ziehen Senioren ab

«Achtung: Hier spricht nicht die Polizei»: Das Plakat warnt vor Betrügern, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben.

Die Polizei, dein Freund und Helfer - nach diesem Motto erschleichen sich vermeintliche Ordnungshüter das Vertrauen ihrer zumeist älteren Opfer. Die Polizei setzt vor allem auf Prävention. Von dpa mehr...


#MeToo, wir alle - der neue Aufschrei

Was man im Herbst mit Kindern machen kann

Wollknäuel sorgt für Ruhe am Esstisch


Fr., 20.10.2017

Versicherungswechsel Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen

Der 30. November ist der Stichtag zum Wechsel von KfZ-Versicherungen.

Ende November läuft die Kündigungsfrist für Autoversicherungen ab. Bis dahin können Verbraucher den Anbieter wechseln. Doch Vorsicht: Ein voreiliges Auflösen des bestehenden Vertrages kann zu bösen Überraschungen führen. Von dpa mehr...


Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite

So macht man Reisemobile fit für die Winterpause

Fahrspaß trotz Kälte - Motorradfahren im Winter


Fr., 20.10.2017

Innovative Behandlungsmethode Neue Stotter-Therapien online: Sprechübungen weltweit

Alexander Wolff von Gudenberg ist der Gründer der Kasseler Stottertherapie.

Geschätzt gibt es in Deutschland mehr als 800 000 Menschen, die stottern. Viele von ihnen ziehen sich komplett zurück, weil sie Ablehnung fürchten. Einer der Auswege: Therapie-Methoden, bei denen man zunächst zu Hause das Sprechen üben kann - online. Von dpa mehr...


Per Klebezettel im Büro an Bewegung erinnern

Mühe beim Unterdrücken: Woran man eine Zwangsstörung erkennt

Wie man Gerstenkörner am Auge loswird


Fr., 20.10.2017

«KRACK»-Entdecker Viele WLAN-Geräte erhalten kein Sicherheitsupdate

Der belgische Sicherheitsforscher Mathy Vanhoef demonstriert in einem YouTube-Video die Sicherheitslücke KRACK im WLAN-Verschlüsselungsprotokoll WPA2.

In der WLAN-Verschlüsselung WPA2 klafft eine potenziell gefährliche Lücke. Deshalb veröffentlichen immer mehr Hersteller ihre «Patches». Allerdings werden viele Geräte offenbar niemals ein heilendes Pflaster bekommen, befürchtet der Entdecker der Lücke. Von dpa mehr...


App-Entwickler klagt: «Animoji» bescheren Apple Namensstreit

Keien Genehmigung: China unterbindet LTE-Verbindungen der Apple Watch 3

Chauvinimus-Debatte: #MeToo, wir alle - der neue Aufschrei


Fr., 20.10.2017

Sanfter Übergang Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Entscheidend ist, dass der Tierheimhund zu einem passt. Auch mit anderen Haustieren muss er gegebenenfalls zurechtkommen.

Einen Hund aus dem Tierheim aufzunehmen, ist ein bisschen wie der Griff in die Lostrommel: Man weiß vorher nicht, ob es ein Gewinn wird. Mit der richtigen Vorbereitung können Halter aber einiges tun, um einen Reinfall zu verhindern. Von dpa mehr...


Tipps für Tierfreunde: Dackel und Welpen sollten keine Treppen steigen

Neuer Nachbar: Igel finden sich in der Stadt gut zurecht

«Findefix»: Tier gefunden oder entlaufen: Neue Webseite für Halter


Folgen Sie uns auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region