Sa., 18.11.2017

Machbarkeitsstudie für 80.000 Euro Stadt prüft Leihradsystem

„Mein Rad“ heißt das Leihradsystem in Mainz, das als Vorbild dient.

Münster - Die Stadt Münster will für 80.000 Euro ein Gutachten in Auftrag geben, um die Frage prüfen zu lassen, ob sich die Einführung eines öffentlichen Leihrad-Systems in Münster lohnt. Von Klaus Baumeister mehr...


Sa., 18.11.2017

Wochenmarkt auf dem Domplatz Händlern droht der Rauswurf

Lücken in den Standreihen der Markthändler zeigen sich vor allem auf dem Mittwochsmarkt. Am Samstags sind die meisten H#ndler auf dem Domplatz an Bord. Zusätzlich bauen auch saisonale Geschäfte ihre Stände auf.

Münster - Die Lücken in den Standreihen auf dem Wochenmarkt am Mittwoch auf dem Domplatz werden immer größer. Die Stadt erinnert die Händler an die Pflicht, an beiden Markttagen zu kommen. Für manche Händler ist der Mittwoch nicht mehr attraktiv genug. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Sa., 18.11.2017

Klage wird neu aufgerollt Juristisches Ringen um Umgehungsstraße geht weiter

So soll die Umgehungsstraße (B 51) aussehen, wenn sie fertig ist.

Münster - Kein Urteil, aber eine heftige Kontroverse: Seit Freitag verhandelt das Oberverwaltungsgericht wieder über die Zulässigkeit der bereits im Bau befindlichen Umgehungsstraße (B 51). Von Klaus Baumeister mehr...


Sa., 18.11.2017

Kunst auf Straßenschildern, Ampeln und an Laternen Invasion der Korkmännchen

Onkel Willi sitzt als Korkmännchen wieder auf seinem angestammten Platz vor dem Rathaus. Hinter ihm leuchtet der Prinzipalmarkt.

Münster - Runder Bauch und dünne Beinchen – das zeichnet Korkmännchen aus. In vielen Farben und mit unterschiedlichen Requisiten tauchen die Figuren in Münster auf. Auf der Suche nach den Schöpfern führte die Spur nach Berlin. Von Anna Spliethoff mehr...


Sa., 18.11.2017

Flüchtlingsfamilie aus Syrien In Münster heimisch geworden

In Gremmendorf haben (v.l.) Juman Baluokh, die Söhne Tambi und Namrez und Khaled Ali eine Wohnung gefunden.

Münster - Seit zwei Jahren leben Khaled Ali und Juman Baluokh mit ihren Kindern in Münster. Inzwischen ist die Familie heimisch geworden. Die Eltern haben eine Anstellung gefunden, der Sohn besucht das Paulinum. Die Geschichte dieser Familie ist eine Erfolgsgeschichte. Von Martin Kalitschke mehr...


Interview mit NRW-Justizminister Biesenbach: „Auf diese Truppe bin ich stolz“

WN-Spendenaktion 2017: „Ich will kein Mitleid haben“

Münsters neue CDU-Kreisvorsitzende: Benning setzt auf die Frauenkarte


Fr., 17.11.2017

Fußball: 3. Liga Die Auswärtsmisere bleibt eklatant: Preußen verlieren in Halle mit 0:3

Hoch das Bein: Hilal El-Helwe (rechts) setzt sich gegen Lion Schweers durch. Vor dem Spiel war die Laune bei beiden Trainer noch gut, hier begrüßen sich Rico Schmitt (kl. Foto, l.) und SCP-Coach Benno Möhlmann.

Halle - Allein die Statistik bereitet schon fiese Bauchschmerzen. Zwei Punkte aus fünf Partien, ein Sieg aus 14 Spielen, fünf Niederlagen am Stück in der Fremde – das ist die Bilanz eines Absteigers, die Bilanz des Grauens. Preußen Münster steckt tiefer im Abstiegssumpf als je zuvor. Von Thomas Rellmann mehr...


Liveticker: Ideenlos: Preußen Münster verliert klar gegen Hallescher FC

Fußball: U-17-Bundesliga: Preußen Münsters U 17 bleibt hinter ihren eigenen Ansprüchen zurück

Fußball: 3. Liga: Sonntags in Hiltrup – Preußen terminieren Jahreshauptversammlung


Sa., 18.11.2017

Suarez mit Doppelpack Real bei Atletico 0:0 - Barcelona festigt Tabellenführung

Atleticos Diego Godin (l) wirft sich in einen Schuss von Reals Weltmeister Toni Kroos.

Madrid/Leganés (dpa) - Real Madrid mit Fußball-Nationalspieler Toni Kroos hat sich im Stadtderby auswärts von Atletico Madrid 0:0 getrennt. Beide Rivalen mussten damit am Samstag den Rückstand auf Tabellenführer FC Barcelona in der spanischen Fußball-Meisterschaft auf zehn Punkte anwachsen lassen. Von dpa mehr...


Neapel bestiegt Milan: AS Rom gewinnt Stadtderby gegen Lazio Rom

Raffael trifft doppelt: Gladbach nach Sieg bei Hertha BSC Dritter

Vor Champions-League-Spiel: Bayern-Gegner RSC Anderlecht mit knappem Sieg


Mi., 15.11.2017

WN verlosen Karten für das Musical Peter Pan im Nimmerland

Peter Pan im Nimmerland

Münster - Alle Kinder werden erwachsen. Fast alle. Peter Pan ist die Ausnahme. Seine berühmte Geschichte kommt als Musical auf die Bühne. Das Theater Liberi präsentiert die moderne Aufführung für die ganze Familie mit viel Humor und den mitreißenden Songs des Musikerduos Christoph Kloppenburg und Hans Christian Becker am 3. Dezember (Sonntag, 15 Uhr) im MCC Halle Münsterland. Die WN verlosen Tickets. mehr...


Münster: Die Schöne befreit das Biest

Telgte: Auf der großen Musical-Bühne

Füchtorf: Genießen vor historischer Kulisse


Partnersuche


Sa., 18.11.2017

Frist bis Sonntagabend Jamaika-Sondierungen für Samstag beendet

Die Sondierer tagen im Konrad-Adenauer-Haus.

Immer noch klagen die «Jamaikaner», dass es an einer Vertrauensbasis mangele. Sie müssen ja auch keine Freunde werden. Gegenseitiger Respekt und Vertrauen für vier Jahre reicht schon. Von dpa mehr...


Eklat wegen Gabriel-Äußerungen: Libanons Regierungschef Hariri in Frankreich

Fonds für arme Länder bleibt: Klimakonferenz endet mit Fortschritten

Diskussion über Urwahl: Machtkampf in der CSU eskaliert


Sa., 18.11.2017

Fußball Borussia Mönchengladbach nach 4:2 Dritter

Spieler von Borussia Mönchengladbach jubeln über den Sieg.

Berlin (dpa) - Mit drei Toren in nur 15 Minuten und einem starken Raffael ist Borussia Mönchengladbach zumindest für einen Tag auf Champions-League-Rang drei gestürmt. Lars Stindl (5. Minute), Thorgan Hazard (14. Handelfmeter nach Videobeweis) und der ehemalige Berliner Raffael (20.) trafen am Samstag beim 4:2 (3:1)-Sieg der Fohlen in der Fußball-Bundesliga bei Hertha BSC schon in der Startphase. Von dpa mehr...


Kriminalität: Frau umgebracht: Kind ruft die Polizei

Dienstleistungen: Post bei Rabattzahlungen für Millionen Briefe betrogen

Pferdesport: Werth feiert auch bei Weltcup-Prüfung Platz eins


So., 19.11.2017

Modepapst in Rente Promi-Geburtstag vom 19. November 2017: Calvin Klein

Der amerikanische Designer Calvin Klein wird 75.

«Weißt du, was zwischen mich und meine Calvins kommt? Nichts!» Mit hautengen Jeans prägte Calvin Klein das Lebensgefühl der 90er Jahre. Inzwischen hat der Designer seine Firma längst verkauft. Jetzt wird Klein 75 - und noch immer ziert sein Name Unterhosen in aller Welt. Von dpa mehr...


TV-Tipp: Tatort: Gott ist auch nur ein Mensch

Was geschah am ...: Kalenderblatt 2017: 19. November

Eklat wegen Gabriel-Äußerungen: Libanons Regierungschef Hariri in Frankreich


Fr., 17.11.2017

Selbstbestimmung Gespräche beim Arzt immer wieder üben

Ärzte sind häufig unter Zeitdruck. Gerade deshalb ist es wichtig, Anliegen und Fragen gezielt und selbstbewusst vorzutragen.

Arztgespräche verlaufen für den Patienten oft unbefriedigend. Aus diesem Grund sollten ältere Menschen den Dialog vorher mit einer Vertrauensperson üben. So lernt man, die oft kurze Gesprächszeit optimal zu nutzen. Von dpa mehr...


Mit Kindern über kulturelle Unterschiede sprechen

Freie Liebe: Warum Beziehungen im Alter anders sein können

Weihnachtsmann und Christkind öffnen ihre Postfilialen


Fr., 17.11.2017

Größer und stärker Neuer Ssangyong-Geländewagen Rexton kommt ab 30 990 Euro

Koreanischer Geländegänger: Den Rexton bringt Ssangyong ab 30 990 Euro in den Handel.

Noble Ausstattung und mehr Assistenzsysteme: Die vierte Generation des Ssangyong Rexton kommt modern daher. Der Gelände wagen ist zudem größer und stärker als sein Vorgänger. Und im Vergleich zur Konkurrenz doch günstig. Von dpa mehr...


Tesla stellt Elektro-Laster und schnellen Sportwagen vor

Beim Reißverschlussverfahren erst kurz vor Engpass einfädeln

Infiniti QX50 startet mit neuer Motortechnologie


Fr., 17.11.2017

Nicht voll belasten Bei Herzschwäche langsam mit Sport starten

Nicht voll belasten: Bei Herzschwäche langsam mit Sport starten

Herzpatienten müssen beim Sporttreiben meist sehr vorsichtig sein und dürfen das Organ nicht zu sehr belasten. Deshalb ist es wichtig, vor dem Start einen genauen Plan zu besprechen. Von dpa mehr...


Grippewelle im Büro: Die Viren im Keim ersticken!

Skiausrüstung nach acht bis zehn Jahren erneuern

Barfuß laufen und viel Bewegung: Kinderfüße gesund halten


Fr., 17.11.2017

Seltene Allrounder Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger

Finnpferde sind ausgeglichen, sportlich und gelehrig. Vor allem Anfänger kommen gut mit ihnen zurecht.

Sie sind die einzige ursprüngliche Rasse Finnlands, doch im Ausland kennt fast niemand diese Kaltblüter. Dabei sind die Finnpferde sehr ausgeglichen und deshalb vor allem für Reitanfänger geeignet. Von dpa mehr...


Tipps für Tierfreunde: Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger

Gruppenkuscheln erlaubt: So wird Kaninchen draußen nicht kalt

Grauer Star: Obst und Kraftfutter kann bei Chinchillas zu Diabetes führen


Sporthighlights am Wochenende

Folgen Sie uns auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region