Do., 14.12.2017 Star Wars 8 – Die letzten Jedi
Rebellin Rey (Daisy Ridley) dient sich dem letzten Jedi Luke Skywalker (Mark Hamill) als Elevin an.
Nachdem die drei Prequels von George Lucas aus den Nullerjahren mit ihrer quietschbunten Possierlichkeit so viele Star-Wars-Fans der ersten Stunde unzufrieden zurückgelassen hatten, begeisterte der erste Teil der neuen Trilogie 2015 als entschiedene Serviceleistung. mehr...
Do., 14.12.2017 Der Mann aus dem Eis
Ötzi (Jürgen Vogel) hat’s nicht leicht.
Wenn Ötzi das geahnt hätte! Da stirbt er vor über 5100 Jahren in den Ötztaler Alpen, getroffen von einem Pfeil, wird 1991 vom nicht mehr ganz so ewigen Eis der Berge freigegeben und zur meistuntersuchten Gletschermumie der Welt.   mehr...
Do., 14.12.2017 Ferdinand – geht stierisch ab!
Stier Ferdinand riecht zu gern an Blumen. Klar, dass die drei Igel Uno, Dos und Cuatro, der Hund Paco und Freundin Nina ihn lieben.
Wer gern die in den 30ern entstandenen Kurzanimationsfilme der von Disney produzierten genialen „Silly Symphonies“ sieht, wird auf „Ferdinand, der Stier“ (1938) stoßen, eine achtminütige Adaption des Kinderbuchklassikers von Munro Leaf.  mehr...
Do., 14.12.2017 Meine schöne innere Sonne
Juliette Binoche spielt, was sie selbst ist: eine attraktive und erfolgreiche Künstlerin über 50.
Die französische Regisseurin Claire Denis ist für ihre postkolonialistisch grundierten Charakterstudien bekannt („Beau Travail“), aber sicher nicht für Komödien. Gerade deshalb durfte man gespannt sein, wie sie ihre erste „RomCom“ aufzieht.  mehr...
Do., 14.12.2017 Lieber leben
Ben (Pablo Pauly, 2.v.r.) und die Clique
Ähnlich wie die gerühmte deutsche Serie „Der Club der roten Bänder“ funktioniert das französische Reha-Drama „Lieber leben“ durch die unsentimentale Mischung aus Coolness, Humor und optimistischen Szenen.  mehr...
Do., 14.12.2017 Leaning Into the Wind
Andy Goldsworthy produziert einen Pollenflug.
Vor 15 Jahren stellte der Dokumentarfilm „Rivers & Tides“ von Thomas Riedelsheimer den Künstler Andy Goldsworthy vor, der vergängliche Kunstwerke in und mit Naturobjekten und Naturphänomenen produzierte.  mehr...
Do., 14.12.2017 Die kanadische Reise
Die kanadische Reise: Suche nach familiären Wurzeln
Ein Mann entdeckt, dass er zwei Brüder hat, von denen er bisher nichts ahnte, und will sie kennenlernen.  mehr...

KINO

Sa., 16.12.2017

Deutscher Regisseur Edgar Reitz wünscht Generationenaufstand junger Filmemacher

Der deutsche Regisseur Edgar Reitz kritisiert, dass die Filmproduktion in Deutschland größtenteils in den Händen öffentlich-rechtlicher Sender liegt.

Nicht jeder ist mit den Strukturen der deutschen Filmindustrie zufrieden. Zu den Kritikern gehört auch Autor und Regisseur Edgar Reitz, der auf einen Aufstand der jungen Generation hofft. Gegen wen sie sich wenden sollen, schwingt in seiner Erklärung ebenfalls mit. Von dpa mehr...