Fr., 22.08.2014

Verkehr Strafzettelignoranten können großen Ärger bekommen

Ignorieren hilft nicht: Wer Strafzettel einfach wegwirft und sich weigert zu zahlen, muss letztlich sogar mit einer Haftstrafe rechnen. Foto: Marijan Murat

Berlin (dpa/tmn) - Strafzettel nerven viele Autofahrer. Das Knöllchen einfach wegzuwerfen ist aber riskant. Die Konsequenzen können drastisch sein. Dazu gehören der Besuch durch die Vollstreckungsbehörde und im Extremfall eine Haftstraße zwischen 1 und 14 Tagen. Von dpa mehr...

Fr., 22.08.2014

Auto Renovo Coupé: Elektrischer Retro-Flitzer für reiche Autofans

Äußerlich auf alt getrimmt: Der elektrisch angetriebene Supersportwagen Renovo Coupé sieht aus wie ein Shelby Daytona aus den 60er Jahren. Foto: Thomas Geiger

Pebble Beach (dpa/tmn) - Das Design ist von gestern und die Technik von morgen: Das Start-up-Unternehmen Renovo aus dem Silicon Valley in Kalifornien hat einen Retro-Flitzer auf die Räder gestellt, der mit einem Elektroantrieb bestückt ist. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Verkehr Weinsberg CaraCompact: Schlankes Reisemobil für Einsteiger

Neuheit in der Van-Klasse: Der Weinsberg CaraCompact wird seinem Namen mit 6,73 Metern Länge und einer Breite von nur 2,20 Metern durchaus gerecht. Foto: Weinsberg

Jandelsbrunn (dpa/tmn) - Die Reisemobil-Marke Weinsberg hat eine neue Van-Baureihe eingeführt. Der teilintegrierte CaraCompact basiert auf dem Fiat Ducato, ist 6,73 Meter lang und mit einer Breite von 2,20 Metern sehr schlank. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Verkehr Motorrad-Luftpumpen im Test - Worauf es ankommt

Check am Motorradreifen: Auf den richtigen Reifendruck kommt es an. Foto: Jens Schierenbeck

Stuttgart (dpa/tmn) - Die Zeitschrift «Motorrad» hat 14 Luftpumpen genauer betrachtet: Fast alle bekamen im Test die Noten «sehr gut» bis «befriedigend». Nur ein Modell fiel durch. Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Verkehr Nach Parkrempler erst abwarten und dann zur Polizei

Ein- oder Ausparken ist oft Zentimeterarbeit. Wer sich verschätzt und dabei ein anderes Fahrzeug beschädigt, sollte mindestens eine halbe Stunde am Unfallort warten. Foto: Jens Schierenbeck

Köln (dpa/tmn) - Bei Bagatellschäden muss die Polizei in der Regel nicht verständigt werden. Aber was tun, wenn zum Beispiel nach einem kleinen Parkrempler der Geschädigte nicht gleich aufzufinden ist? Von dpa mehr...


Do., 21.08.2014

Verkehr ADAC: Gute Noten für Deutschlands Taxis

Nach 160 Testfahrten mit dem Taxi resümiert der ADAC: Ein Viertel war sehr gut, mehr als die Hälfte gut. Foto: Martin Schutt

München (dpa) - Umwege, unvollständige Quittungen und manchmal sogar mit Vollgas über rote Ampeln - Taxifahren kann ein Abenteuer sein. Der ADAC stellt nun aber in einem neuen Test fest: Drei Viertel der Fahrten sind gut. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Verkehr Citroën Jumper Kombi: Neuauflage des Neunsitzers

In zwei Längen, Höhen und Radständen zu haben: Für den neuen Jumper Kombi verlangt Citroën mindestens 30 911 Euro. Foto: Citroën

Köln (dpa/tmn) - Citroën stellt Ende September auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover den neu aufgelegten Jumper Kombi vor. Der modernisierte Kleinbus ist in zwei Längen, Höhen und Radständen und mit bis zu neun Sitzen erhältlich. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Verkehr Kinderkutsche im Schlepp - Regeln fürs Radfahren mit Anhänger

Wer Kinder im Fahrradanhänger mitnimmt, muss ein paar Regeln beachten - für Fahrer und Passagiere gilt zum Beispiel ein Mindestalter. Foto: Tobias Hase

München (dpa/tmn) - Der sichere Transport von Kindern in einem Fahrradanhänger fängt schon bei der Auswahl des Hängermodells an. Außerdem braucht das Zugfahrrad eine Freigabe. Und es gibt noch weitere Besonderheiten fürs Radeln mit der Kinderkutsche im Schlepp. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Auto Seats Geländekombi Leon X-Perience kostet ab 28 750 Euro

Steht ab Mitte Oktober bei den Händlern: der Seat Leon X-Perience mit mehr Bodenfreiheit und Allradantrieb. Foto: Seat

Weiterstadt (dpa/tmn) - Am 18. Oktober kommt der Leon X-Perience zu den Händlern. Nun hat Seat die Preise für den Geländekombi bekanntgegeben, der unter anderem mit Allradantrieb und mehr Bodenfreiheit vorfährt. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Verkehr Ärger oder Angst am Steuer sind riskant

Bloß nicht ausrasten: Wer seinen Emotionen hinterm Steuer freien Lauf lässt, riskiert gefährliche Situationen. Foto: Jens Büttner

Lüneburg (dpa/tmn) - Wer verärgert ist, überschätzt sich oft hinterm Steuer. Eine neue Studie, bei der Probanden im Fahrsimulator saßen, zeigt außerdem: Wer Angst hat, fährt ebenfalls keineswegs langsamer. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Verkehr Grünpfeil verpflichtet nicht zum Abbiegen bei Rot

Sogenannter «Grünpfeil» auf einem Blechschild: Haben Autofahrer an der Haltelinie der Ampel gestoppt und ist die Straße frei, dürfen sie bei Rot rechts abbiegen. Foto: Marc Tirl

Berlin (dpa/tmn) - Der sogenannte «Grünpfeil» an der Ampel erlaubt es, bei freier Straße auch bei Rot abzubiegen. Das Blechschild verpflichtet aber nicht dazu - im Gegensatz zu seinem leuchtenden Bruder. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Verkehr Video schauen bei der Autofahrt kann Versicherungsschutz kosten

Gegen einen Film auf der Rückbank ist nichts einzuwenden, in manchen Autos ist dies aber auch auf dem Fahrersitz möglich. Foto: dpa

Hamburg (dpa/tmn) - Mancher Tuner bietet sie an - die Freischaltung der DVD-Funktion für die Fahrt. Doch Vorsicht: Lässt sich der Fahrer am Steuer mit Bewegtbildern berieseln, steigt das Unfallrisiko. Und damit droht Ärger mit den Behörden und der Versicherung. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Auto Deutsche träumen vom Audi R8 und anderen Sportwagen

Viele Deutsche würden ihn gerne einmal fahren: den Audi R8. Foto: Audi

Berlin (dpa/tmn) - Der Traum vom schnellen Sportwagen: Der Audi R8 führt nach einer Umfrage die Liste der Autos an, die Deutsche gerne einmal fahren würden. Vor allem Männer träumen von dem Sportwagen, während viele Frauen lieber den Mini Cooper ausprobieren würden. Von dpa mehr...


Mo., 18.08.2014

Verkehr Trotz Handyverbot: Jeder Vierte telefoniert am Steuer

Kurz eine SMS schreiben: Besonders jüngere Autofahrer können hinterm Steuer oft nicht die Finger vom Handy lassen. Foto: Arno Burgi

Nürnberg (dpa/tmn) - Mal eben kurz ans Handy gehen oder schnell eine SMS absetzen: Viele Autofahrer nehmen es am Steuer mit dem Handyverbot nicht so genau. Besonders die jüngeren lassen sich vom Mobiltelefon gerne ablenken. Von dpa mehr...


Mo., 18.08.2014

Verkehr Schadensbegrenzung: Falschfahrer müssen blitzschnell handeln

«Stop falsch»: Wer bemerkt, dass er als Geisterfahrer unterwegs ist, sollte sein Auto sofort am Seitenrand abstellen - und dabei nicht noch einmal die Fahrbahn queren. Foto: Armin Weigel

Passau (dpa/tmn) - Neue Technik für ein altes Problem: Verkehrsminister Dobrindt testet ein System auf der Autobahn, das vor Falschfahrern schützen soll. Doch was tun, wenn man irrtümlich selbst zum Geisterfahrer wird? Von dpa mehr...


Mo., 18.08.2014

Auto Neues fürs Auto: Nachrüsten, verzieren, ersetzen

«Performance Cockpit»: Für Modelle aus dem Volkswagen-Konzern hat Abt ein Gerät entwickelt, das dem Fahrer Daten wie die Abgastemperatur oder den Ladedruck anzeigt. Foto: Abt

Berlin (dpa/tmn) - Autofahrer, die schon immer wissen wollten, wie hoch die Abgastemperatur ihres Wagens gerade ist, können sich diesen und andere Parameter vom «Performance Cockpit» von Abt anzeigen lassen. Citroën bringt eine Paris-Edition, Skoda günstige Ersatzteile. Von dpa mehr...


Fr., 15.08.2014

Verkehr Vor Gebrauchtkauf Fahrzeugdiagnose durchführen lassen

Fehlercodes auslesen: Ein Prüfingenieur der Sachverständigenorganisation KÜS hat einen Computer an die OBD-Schnittstelle eines Autos angeschlossen. Foto: KÜS

Losheim/See (dpa/tmn) - Laptop anstöpseln, Fehler auslesen: Über die sogenannte OBD-Schnittstelle können Mängel am Auto entlarvt werden - aber nicht alle. Beim Gebrauchtwagenkauf kann der Fehlerspeicher hilfreich sein, es gibt aber auch Manipulationsmöglichkeiten. Von dpa mehr...


Fr., 15.08.2014

Verkehr Continental tauscht fehlerhafte Motorradreifen aus

Continental tauscht über 170 000 Motorradreifen aus. Foto: Friso Gentsch dpa

Hannover (dpa/tmn) - Continental tauscht Motorradreifen aus, bei denen sich Teile ablösen können. Dadurch drohe ein Luftverlust, teilt der Reifenhersteller mit. Er nennt die betroffenen Modelle und Seriennummern. Von dpa mehr...


Fr., 15.08.2014

Verkehr Jedes vierte Unfallopfer leidet an psychischer Folgeerkrankung

Psychische Folgeerkrankungen treten bei jedem vierten Unfallopfer auf, ermittelte die Bundesanstalt für Straßenwesen in einer Studie. Foto: Julian Stratenschulte

Bergisch Gladbach (dpa/tmn) - Etwa jedes vierte Unfallopfer leidet an psychischen Folgeerkrankungen. Das hat eine Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) ergeben. Typische Erkrankungen sind demnach Angst, Depression oder eine Posttraumatische Belastungsstörung. Von dpa mehr...


Fr., 15.08.2014

Verkehr Kymco CK1: Kleiner Streetfighter zum Kampfpreis

Wahlweise in Grün und Braun zu haben: Kymcos neues Naked Bike CK1 in der 125-Kubik-Klasse. Foto: Kymco/Martin Bursch

Weiden (dpa/tmn) - Neues Motorrad für Einsteiger: Kymco bietet jetzt die CK1 an. Das ist eine 125-Kubikzentimeter-Maschine im Streetfighter-Stil. Erhältlich ist sie ab 2299 Euro. Von dpa mehr...


Do., 14.08.2014

Verkehr Schlafender Beifahrer wirkt «ansteckend»

Gegen Müdigkeit hilft nur eine ausgiebige Pause. Foto: Sebastian Kahnert

Regensburg (dpa/tmn) - Müdigkeit wirkt ansteckend, deswegen sollten Beifahrer besser munter bleiben und den Fahrer so bei Laune halten. Nimmt die Erschöpfung der Autoinsassen überhand, hilft nur eine ausgiebige Pause. Von dpa mehr...


Do., 14.08.2014

Verkehr Hyundai i20: Zweite Generation wird geräumiger

Bietet laut Hersteller mehr Platz für Passagiere und Gepäck: der neue Hyundai i20. Foto: Hyundai

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Mit einem geräumigen Innenraum und einen Panoramaschiebedach will die neue Generation des Hyundai i20 punkten. Anfang Oktober wird der Kleinwagen Premiere feiern. Von dpa mehr...


Mi., 13.08.2014

Verkehr Bisher stärkster Range Rover: 550 PS unter der Haube

In 4,7 Sekunden auf 100 km/h: Der Range Rover Sport SVR ist das schnellste Auto der bisherigen Firmengeschichte. Foto: Land Rover

Kronberg (dpa/tmn) - Als stärkster Land Rover der bisherigen Firmengeschichte geht Mitte 2015 der Range Rover Sport SVR in Serie. Der Wagen kann 405 kW/550 PS und maximal 680 Newtonmeter (Nm) Drehmoment vorweisen. Das hat seinen Preis. Von dpa mehr...


Mi., 13.08.2014

Verkehr Umweltliste: Im Ökoauto muss der Fahrer ein Spritsparer sein

Damit Autofahrer möglichst selten zur Zapfpistole greifen müssen, reicht ein verbrauchsarmer Wagen allein nicht aus - sie selbst müssen auch aufs Spritsparen getrimmt sein. Foto: Silvia Marks

Berlin (dpa/tmn) - Von Haus aus gibt es sparsame und spritdurstige Autos. Doch am Ende entscheidet auch der Fahrstil maßgeblich darüber, wie gut ein Wagen unter ökologischen Gesichtspunkten dasteht. Mit einem Bleifuß lässt sich die beste Ökobilanz ruinieren. Von dpa mehr...


Di., 12.08.2014

Verkehr Reinigungstipps: Fliegen von der Autoscheibe wischen

Stark verschmutzte Scheiben sollten mit viel Wasser gereinigt werden. So lösen sich die Insekten. Foto: Markus Scholz

München (dpa/tmn) - Eine kurze Fahrt reicht - und schon kleben Insekten auf der Frontscheibe. Und zwar hartnäckig. Da hilft nur viel Wasser, ein spezieller Reiniger und ein Fliegenschwamm. So werden auch die Wischerblätter geschont. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Meist gelesen

Folgen Sie uns auf Twitter