Fr., 24.04.2015

Verkehr Test: Auch kostenlose Navi-Apps führen meist gut ans Ziel

Beim Navi-App-Test der Stiftung Warentest schneidet die Navigation von Tomtom fürs iPhone am besten ab.

Sie sind meist deutlich günstiger als portable Navigationsgeräte und manchmal sogar gratis - trotzdem führen Navi-Apps fürs Handy meist gut ans Ziel, wie die Zeitschrift «test» ermittelt hat. Von dpa mehr...

Fr., 24.04.2015

Verkehr Aufgehübscht und tiefergelegt - Neues vom Automarkt

Den VW Up gibt es nun als Sondermodell «jeans up» mit charakteristischer Folienbeklebung.

Schöner, schneller, tiefer. Den Up von Volkswagen gibt es jetzt auch als Sondervariante im Jeans-Look. Der getunte Audi S6 legt ein paar Pferdestärken zu, und ein BMW Cabrio lässt sich mit neuem Gewindefahrwerk entspannt tiefer legen. Hier die Neuigkeiten im Überblick. Von dpa mehr...


Fr., 24.04.2015

Verkehr Bei Xenonlicht Leuchtweitenregulierung prüfen

Wer mit Xenonlicht unterwegs ist, sollte ab und zu nachschauen, ob die automatische Leuchtweitenregulierung intakt ist.

Xenon-Scheinwerfer passen ihre Leuchtweite eigentlich automatisch an. Doch Schmutz oder Feuchtigkeit können die Sensoren verwirren. Deshalb sollten Autofahrer immer mal wieder nachschauen. Von dpa mehr...


Do., 23.04.2015

Verkehr Weiche Fahrradhelme sind härter im Nehmen als harte

Beim Helmkauf sollten Radfahrer nicht nur auf die Schutzeigenschaften achten.

Bunt, bequem und sicher - so sollten Fahrradhelme sein. Der ADAC hat zwölf Modelle getestet und bescheinigt solchen mit weicher Schale einen besseren Schutz als Hartschalenhelmen. Von dpa mehr...


Do., 23.04.2015

Verkehr Guter Diebstahlschutz fürs Fahrrad muss nicht teuer sein

Sicher oder flexibel: Nicht alle Fahrradschlösser erfüllen beide Anforderungen. Viel Geld muss man nicht unbedingt für ein sicheres Modell ausgeben.

Man muss keine 100 Euro und mehr ausgeben, um sein Fahrrad gut gegen Diebstahl zu sichern. Das ist das Fazit der Zeitschrift «test», die 30 Fahrradschlösser zwischen 15 und 125 Euro untersucht hat. Von dpa mehr...


Do., 23.04.2015

Verkehr Überarbeiteter Hyundai i30 kostet ab 15 930 Euro

Großes Maul: Äußerlich kennzeichnet den überarbeiteten Hyundai i30 insbesondere der einteilige Kühlergrill.

Hyundai hat den i30 überarbeitet und das Ausstattungs-Angebot erweitert. Die Basis wird günstiger und sparsamer. Dafür wird bei der Limousine aber auf einige Extras verzichtet. Von dpa mehr...


Mi., 22.04.2015

Verkehr Volltanken bitte: Beim Mietwagen kann Sprit teuer werden

Kunden sollten den Mietwagen lieber selbst volltanken, bevor sie ihn zurückbringen. Andernfalls kann eine saftige Servicegebühr fällig werden.

Bei der Automiete sollte man nicht nur die Grundpreise vergleichen. Die Kosten für Zubehör wie Kindersitz oder Navi variieren nämlich stark. Und wer das Nachtanken vergisst, zahlt meist richtig drauf. Von dpa mehr...


Mi., 22.04.2015

Verkehr Nicht ganz dicht: Auspuff vor HU nicht selbst überprüfen

Finger weg vom Auspuff. Laien sollten die Anlage nicht selbst kontrollieren.

Um beim ersten Anlauf durch die Hauptuntersuchung zu kommen, sollte man sein Auto gut vorbereiten. Doch was simpel erscheint, lässt sich oft nicht selbst checken - zum Beispiel der Auspuff. Von dpa mehr...


Mi., 22.04.2015

Verkehr Beim Schlosskauf nicht nur am Fahrradwert orientieren

Keine Herausforderung für Fahrraddiebe: Dünne Spiralkabelschlösser sind leicht geknackt.

Anschließen statt einfach nur abschließen: Wer sein Fahrrad effektiv vor Diebstahl schützen will, sollte das beherzigen. Er braucht ein gutes Schloss. Wer einige Tipps beherzigt, findet schnell den passenden Diebstahlschutz. Von dpa mehr...


Di., 21.04.2015

Verkehr Über Verkehrsregeln im Reiseland informieren

Tempolimit, Linksverkehr, Kreisel: Über all das sollten sich Autofahrer vor der Abfahrt in den Urlaub informieren.

Abblendlicht am Tag, löchrige Straßen, Elche - im Ausland warten andere Verkehrsregeln und andere Verkehrsrisiken auf Autofahrer. Deswegen sollten Urlauber und Reisende vor Fahrtantritt die Verkehrsbedingungen im Reiseland kennen. Von dpa mehr...


Mo., 20.04.2015

Verkehr Schön schräg: Mercedes mit GLC-Studie in Shanghai

Sportlich zugeschnittener Geländewagen: Mit dem Concept GLC Coupé zeigt Mercedes, dass in der Nachfolgebaureihe für den GLK ein Derivat mit schrägem Heck denkbar ist.

Konkurrenz für den BMW X4: Mercedes hat auf der Messe in Shanghai das Concept GLC Coupé präsentiert. Die sportliche Studie soll im kommenden Jahr in Serie gehen und dem X4 den Rang ablaufen. Von dpa mehr...


Mo., 20.04.2015

Verkehr Von Racern und PS-Protzen - Neues vom Automarkt

Ein Drittel mehr: Um satte 74 kW/100 PS steigert Abt die Leistung des sonst 221 kW/300 PS starken VW Golf R.

Tuner und Autobauer peppen den VW Golf, Alfa Romeo Mito und den VW Touareg auf. Die neuen Modelle haben nicht nur viel mehr Pferdestärken unter der Motorhaube, sie glänzen zudem mit einer sportlichen Ausstattung. Von dpa mehr...


Mo., 20.04.2015

Verkehr Nächster Audi A8 fährt im Stau bis Tempo 60 mit Autopilot

Autopilot im Test: Mit einem Versuchsfahrzeug auf Basis des A7 treibt Audi die Entwicklung des autonomen Fahrens voran.

Der Fahrer muss nur zwei Knöpfe drücken - schon kann er sich gemütlich zurücklehnen. Denn der Wagen fährt alleine. Dieses Szenario plant Audi für den nächsten A8. Allerdings soll der Autopilot auf dichten Verkehr bis Tempo 60 beschränkt bleiben. Von dpa mehr...


Mo., 20.04.2015

Verkehr BMW bereitet Generationswechsel für den 7er vor

Abgespecktes Flaggschiff: Der neue 7er von BMW kommt im Herbst zur IAA und soll bis zu 130 Kilo weniger wiegen als der Vorgänger.

Kurz und lang, leichter und intelligenter: So kommt die neue 7er-Limousine von BMW daher. Den Generationswechsel will der Autobauer auf der IAA im Spätsommer feiern. Vor allem das Anzeige- und Bedienkonzept sowie die Assistenzsysteme wurden überarbeitet. Von dpa mehr...


Mo., 20.04.2015

Verkehr Neues Einstiegsmodell: McLaren enthüllt 540C Coupé

Porsche-Gegner mit 397 kW/540 PS: McLarens 540C Coupé.

Der Kleine prescht voran: McLaren hat auf der Motorshow in Shanghai das 540C Coupé präsentiert. Optisch folgt das neue Einstiegsmodell seinem großen Bruder, dem 570S. Wie der Name 540C verrät, verfügt das Modell über 540 PS. Von dpa mehr...


Mo., 20.04.2015

Verkehr VW gibt Vorgeschmack auf neues Flaggschiff

Oberklasse-Limousine mit schrägem Dach: An der VW-Studie C Coupé GTE lässt sich erkennen, wohin die Reise beim Phaeton-Nachfolger geht.

Volkswagen gibt in Shanghai einen Vorgeschmack auf die neue Oberklasse: Zu sehen ist auf der Automesse eine 5,08 Meter lange Coupé-Limousine. Die Studie trägt den Namen C Coupé GTE. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Verkehr Fahrradträger: Körbe und Leuchten sind auf dem Auto tabu

Für einen sicheren Fahrradtransport gilt: auf Gewicht und Fahrdynamik achten.

Fahrradträger sind eine komfortable Möglichkeit, um seine Bikes mit in den Urlaub zu nehmen. Beim Beladen gilt: Das Gewicht muss stimmen, leicht lösbare Teile gehören abmontiert. Sind die Drahtesel auf dem Dach montiert, nimmt man besser ein wenig den Fuß vom Gas. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Verkehr Überarbeiteter Seat Alhambra wird stärker und sparsamer

Innere Werte: Optisch nur leicht überarbeitet, wurde der Seat vor allem technisch aktualisiert.

Seat liftet den Alhambra und überarbeitet vor allem die Motorenpalette. So erfüllen jetzt alle Aggregate die Euro-6-Norm und wurden laut Seat teilweise stärker, dabei aber sparsamer. Von dpa mehr...


Do., 16.04.2015

Verkehr Audi präsentiert neue Plug-in-Hybriden für Fernost

Grünes Wunder in Blau: Diese Langversion des A6 mit Hybridantrieb baut Audi nur fürs Reich der Mitte.

Zwei neue Plug-in-Hybride für Fernost bringt Audi zur Motorshow in Shanghai mit. Dabei handelt es sich um eine ausschließlich für den chinesischen Markt produzierte Langversion des A6 und um den neuen Q7 e-Tron 2.0 TFSI. Von dpa mehr...


Do., 16.04.2015

Verkehr VW bringt Scirocco als 220-PS-Sportmodell GTS

Neuauflage eines Klassikers: Der Scirocco GTS soll ab Ende Mai im Handel sein.

Sportlich, schnittig, stärker: So kommt der Scirocco GTS zurück. Volkswagen präsentiert den Wagen auf der Automesse in Shanghai. Unter der Haube steckt ein 162 kW/220 PS starker Turbo-Motor. Von dpa mehr...


Do., 16.04.2015

Verkehr Peugeot zeigt 308 als Plug-in-Hybrid mit 500 PS

Ein Benzin- und zwei Elektromotoren mit insgesamt rund 500 PS Leistung bringen Peugeots Studie 308 R Hybrid in Schwung.

Ein Hybrid-Auto mit 500 PS in der Golf-Klasse ist derzeit auf der Motorshow in Shanghai zu sehen. Peugeot stellte dort den 308 R vor. Der Kompaktwagen verbraucht im Schnitt 2,9 Liter. Von dpa mehr...


Do., 16.04.2015

Verkehr Gepanzerte G-Klasse für 1,2 Millionen Euro

Der G-Klasse Umbau «Phoenix» von Alpha Armouring ist ein Auto für Menschen mit hohem Sicherheitsbedürfnis und hohem Kontostand. Das Sonderschutzfahrzeug kostet rund 1,2 Millionen Euro.

Der «Phoenix» von Alpha Armouring ist ein G-Klasse-Umbau für reiche Kunden mit hohem Sicherheitsbedürfnis. Der Luxus-Geländewagen mit 4,5 Tonnen Lebendgewicht soll 1,2 Millionen Euro kosten. Von dpa mehr...


Do., 16.04.2015

Verkehr Achtung Raser: Der Blitz-Marathon läuft

Heute läuft der Blitz-Marathon der Polizei. Die Beamten sind Rasern auf der Spur.

Heute sind Bleifüße im Auto zusätzlich gefährlich: An vielen Orten kann es blitzen. Polizisten nehmen in Deutschland und anderen Ländern Raser ins Visier. Ziel ist mehr Verkehrssicherheit. Von dpa mehr...


Do., 16.04.2015

Verkehr Sechste Generation: VW-Bus der neuesten Generation

Evolution statt Revolution: Der T6 wird etwas geschärft, bleibt den alten Tugenden aber treu.

Der erfolgreichste Kleinbus der Republik geht in die sechste Runde. Der neue VW Transporter, Caravelle und Multivan kommt. Und mit ihm der VW T6 - in der ersten Generation wurde er auch «Bulli» genannt. Von dpa mehr...


Mi., 15.04.2015

Verkehr Brabus-Ableger Startech baut Range Rover zum Pick-Up um

Luxus-Geländewagen mit Ladefläche: Startech zeigt auf der Motorshow Shanghai einen Umbau des Range Rovers zu einem Pick-Up.

Er trägt Lack und Leder wie ein Luxusliner und hat eine Pritsche wie ein Lastwagen: Der Brabus-Ableger Startech baut den Range Rover zum Pick-Up um. Bei dem Modell mit der offenen Ladefläche wurde weder an Platz noch an Kraft gespart. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Meist gelesen

Folgen Sie uns auf Twitter