Di., 16.01.2018

Hochsitz mit Macken Der Nissan Qashqai offenbart auf dem Prüfstand Probleme

Japanischer Erfolgsschlager: Der Nissan Qashqai zählt zu den beliebtesten Autos im Segment, legt allerdings als Gebrauchter einige Macken an den Tag.

Der Nissan Qashqai ist ein moderner Mix aus SUV und Kompaktmodell. Mit einem noch dazu fairen Preis, verkauft er sich blendend. Perfekt ist der Nissan-Bestseller als Gebrauchtwagen aber nicht. Wer sich also für dieses Modell entscheidet, sollte es gründlich prüfen. Von dpa mehr...

Di., 09.01.2018

Ganz guter Golf-Gegner Empfehlenswert: Der Mazda3 aus zweiter Hand

Weiße Weste mit kleinen dunklen Stellen: Der kompakte Mazda3 gilt Experten zufolge als Gebrauchtwagentipp. Er hat aber auch ein paar kleinere Problemzonen, etwa die Achsaufhängungen bei einigen Modellen.

Als Gebrauchtwagen gilt er als recht zuverlässig: der Mazda3. Der japanische Kompakte schneidet vor allem im Bereich Pannenanfälligkeit gut ab. Allerdings wackeln seine «Beine» etwas. Von dpa mehr...


Di., 02.01.2018

Was taugt das Auto? Etwas nachlässig geworden: Hyundai i20 im Langzeittest

Licht und Schatten: Der Hyundai i20 gilt Experten als praktischer, aber zuweilen auch nicht ganz unauffälliger Kleinwagen bei der HU und in der ADAC-Pannenstatistik.

Der Hyundai i20 ist ein praktischer Kleinwagen, den es als Drei- und als Fünftürer zu kaufen gibt. Allerdings: Gebraucht ist der i20 nicht immer ein treuer Begleiter. In manchen Belangen ist sein Vorgänger Getz sogar das zuverlässigere Auto. Von dpa mehr...


Di., 26.12.2017

Zuverlässiges Auto Ein Van für den Fan: Ford C-Max als Gebrauchter

Zuverlässiges Auto: Ein Van für den Fan: Ford C-Max als Gebrauchter

Wer ein praktisches Familienauto sucht, ist mit dem Ford C-Max ganz gut bedient. Ein junges Modell sollte bevorzugt werden. Die Mängelliste wird mit dem Alter immer länger. Von dpa mehr...


Di., 19.12.2017

Dienstwagen Nummer eins Stets zu Diensten: Der gebrauchte Audi A6

Dienstwagen Nummer eins: Stets zu Diensten: Der gebrauchte Audi A6

Der Audi A6 fährt als Gebrauchter überdurchschnittlich gute Noten ein und stellt sogar die Konkurrenz von BMW und Mercedes in den Schatten. Zu haben ist er als Limousine, Kombi oder viertüriges Coupé. Von dpa mehr...


Di., 12.12.2017

Aus zweiter Hand Eigentlich ganz groß: Der VW Touareg als Gebrauchter

Aus zweiter Hand: Eigentlich ganz groß: Der VW Touareg als Gebrauchter

Als die Niedersachsen 2002 der Touareg auf den Markt brachten, trat VW ins SUV-Zeitalter ein. Dass der vornehme Geländewagen nicht ganz so erfolgreich wurde wie der Tiguan, liegt nicht allein am hohen Preis. Von dpa mehr...


Di., 05.12.2017

Ein Tipp, weil top Der Mazda2 bewährt sich im Langzeitcheck

Ein Tipp, weil top: Der Mazda2 bewährt sich im Langzeitcheck

Eine große Auswahl im Bereich Ausstattung und Antrieb bietet der Mazda2 nicht. Er ist dafür ein grundsolider Partner und kann mit einer guten Mängelbilanz punkten. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt wird der Mazda2 ab 5425 Euro gehandelt. Von dpa mehr...


Di., 28.11.2017

Ehemaliger Bestseller SUV mit Sportverletzungen - der BMW X3 als Gebrauchter

Solide, aber mit typischen Schwächen: Das SUV X3, das BMW seit 2003 verkauft. Die zweite Generation (im Bild) wurde im Herbst 2017 von der aktuellen Auflage abgelöst.

Der BMW X3 war seinerzeit ein Bestseller. Als Zweitwagen schneidet er auch nicht schlecht ab. Dennoch zeigt auch er Schwächen, die sich je nach Generation unterschiedlich äußern. Von dpa mehr...


Di., 21.11.2017

Ein gepflegter Typ Der Audi TT überzeugt auch im Alter

Offenherzig aber zuverlässig: Denn TT baut Audi nicht nur als geschlossenes Coupé, sondern auch als offenen Roadster. Beide Versionen erfreuen sich laut Experten guter Qualität und großer Zuverlässigkeit.

Sportlich, zuverlässig, attraktives Design - der Audi TT ist in vielerlei Hinsicht ein Musterknabe. Der ADAC vermeldet nichts Negatives und bei der HU fällt das Modell erst nach 11 Jahren auf. Dafür muss man auch bei dem Gebrauchten etwas tiefer in die Tasche greifen. Von dpa mehr...


Di., 14.11.2017

SUV im Langzeittest Tüv unzufrieden mit Kia Sportage

Das Design seines SUVs Sportage hat Kia über die Jahre immer sportlicher gestaltet. Die dritte Generation (Bild) wurde 2015 von der aktuellen Auflage abgelöst.

Über die eigentliche Fitness sagt das Äußere nur wenig aus. Das gilt auch für Autos, wie der Kia Sportage beweist. Der Wagen des südkoreanischen Herstellers sieht zwar sportlich aus, hat aber in einigen Bereichen Probleme. Von dpa mehr...


Di., 07.11.2017

Gebrauchtwagen-Check VW Tiguan: Anwandlungen von Altersschwäche

Eine Frage des Alters: Je älter, desto mehr Probleme kann der Tiguan seinem Besitzer bei der Hauptuntersuchung bereiten.

Der Geländewagen-Trend hält an. Wer sich für ein gebrauchtes Modell interessiert, sollte einen Blick auf seine TÜV- oder HU-Bilanz werfen. Der VW Tiguan etwa kommt dort zu einem gemischten Ergebnis. Von dpa mehr...


Mi., 01.11.2017

Besseres Image als früher Vom Wackelkandidat zum Musterschüler: Die Mercedes A-Klasse

Saubere Weste: Die zeigt die Mercedes A-Klasse nicht nur bei den Hauptuntersuchungen sondern auch in der ADAC-Pannenstatistik.

Nach einem missglückten Elchtest 1997 war der Ruf der A-Klasse ruiniert. In der Zwischenzeit ist das Image des Wagens besser. Das liegt nicht nur an der sehr niedrigen Fehlerquote beim Fahrwerk. Von dpa mehr...


Di., 24.10.2017

SUV-Modell Der Mazda CX-5 ist beim Mängel-Check kaum angreifbar

Musterknabe: Das japanische SUV Mazda CX-5 zeigt sich bei der Kfz-Hauptuntersuchung von seiner besten Seite.

Mazdas CX-5 gilt als Konkurrent des VW Tiguan. Auf dem Markt ist das japanische SUV-Modell schon seit 2012 und hält sich noch immer wacker. Seine Fehlerquote fällt im Vergleich zu ähnlichen Wagen sehr niedrig aus. Von dpa mehr...


Di., 17.10.2017

Gebrauchtwagen-Check Ford B-Max: Mängel sind meist Mangelware

Der B-Max ist keine B-Ware: Bei der Kfz-Hauptuntersuchung (HU) schneidet der Ford-Van besser ab als der Durchschnitt.

Zuverlässig und ausreichend Platz: Der Ford B-Max erfüllt viele wichtige Kriterien eines Vans. Einzig Schwächen bei der Haltbarkeitsdauer der Batterie und im Schaltgetriebe vermiesen den sehr positiven Gesamteindruck. Von dpa mehr...


Di., 10.10.2017

Glänzender Liegenbleiber Der Hyundai ix35 erweist sich als pannenanfällig

Robust aber nur durchschnittlich zuverlässig: Das kompakte SUV ix35 des koreanischen Herstellers Hyundai.

Es gibt ihn auch als Brennstoffzellen-Serienauto: den Hyundai ix35. Verglichen mit seinem Vorgänger schneidet der Kompakt-SUV bei den Kfz-Hauptuntersuchung besser ab, aber Zuverlässigkeit ist nicht die Stärke einiger Baugruppen. Von dpa mehr...


Di., 03.10.2017

Verzwickte Preisfrage Älterer Dacia Duster ist Schnäppchen mit Schwächen

Kompakter Kraxler: Der Dacia Duster ist bei einigen Motorisierungen auch mit Allradantrieb erhältlich.

Für einen gebrauchten Dacia Duster gibt man in der Regel wenig Geld aus. Doch ob sich der Kauf am Ende auszahlt, bezweifeln die Experten vom TÜV. Reparaturkosten könnten einen Strich durch die Rechnung machen. Von dpa mehr...


Di., 26.09.2017

Anfälliges Handwerkerauto Praktischer Kummerkasten: Citroën Berlingo als Gebrauchter

Zweischneidiges Gefährt: Der sehr praktische und familientaugliche Hochdachkombi Citroën Berlingo bekommt als Gebrauchtwagen von ADAC und TÜV keine guten Noten.

Egal ob als Lieferwagen oder Familienkutsche, der französische Hochdachkombi überzeugt mit seiner praktischen und familiären Ausstattung. Technisch jedoch hat der Berlingo weniger Qualitäten. Von dpa mehr...


Di., 19.09.2017

Auf dem Prüfstand Retro-Ikone Mini Countryman fährt zuverlässig

Auf dem Prüfstand: Retro-Ikone Mini Countryman fährt zuverlässig

Überzeugend und überdurchschnittlich gut: So lautet das TÜV-Urteil über den Countryman von Mini. Der SUV hat wenig Schwächen, sorgt für ein Gokart-Feeling und bietet zudem mehr Platz als das Grundmodell. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

Ein Kleiner zeigt Größe Der Audi A1 besteht Langzeittest mit Bravour

Weiße Weste als Gebrauchtwagen: Der Audi A1 überzeugt Experten mit seinen Qualitäten und leistet sich nur wenig Schwächen.

Trotz der nicht erreichten Absatzzahlen des Kleinwagens aus Ingolstadt, überzeugt der A1 auch noch nach Jahren mit hoher Zuverlässigkeit und Qualität. Ein optimaler Alltagsgefährte also, der gebaucht schon ab rund 8000 Euro erhältlich ist. Von dpa mehr...


Di., 05.09.2017

Floh, aber oho! Opel Adam schneidet bei Hauptuntersuchung gut ab

Sichere Bank: Der Kleinstwagen Adam zeigt sich bei der Hauptuntersuchung «vorbildlich» und gilt als echter Gebrauchtwagentipp.

Nicht nur auf den Straßen der Großstadt wirkt der kleine Opel Adam etwas unscheinbar, auch bei der Kfz-Hauptuntersuchung fällt er kaum auf. Dabei kann sich der Stadtflitzer mit dem Prädikat «mängelfrei» durchaus sehen lassen. Von dpa mehr...


Di., 29.08.2017

Biedermann aus Japan Der Toyota Avensis aus zweiter Hand

Schneidet bei der Hauptuntersuchung besser ab als manches deutsche Premiummodell: Der Toyota Avensis, hier als Kombi der dritten Generation.

Eigentlich hatte Toyota den Avensis als Mittelklasse-Konkurrent auf den europäischen Markt geschickt. Doch dort konnte er sich wohl wegen seines biederen Designs nie ganz durchsetzen. An mangelnder Zuverlässigkeit dürfte es jedenfalls nicht gelegen haben. Von dpa mehr...


Di., 22.08.2017

Zwischen Lifestyle und Laster TÜV-Report 2017: Der VW Caddy nur Mittelmaß

Multitalent: Der VW Caddy ist ein praktisches Auto mit vielen Fähigkeiten für Arbeit, Familie und Freizeit, doch bei der Kfz-Hauptuntersuchung schwächelt das Auto zuweilen.

Verschlissene Bremsscheiben, Defekte an den Rückleuchten oder fehlerhafte Antriebswellen: Die Mängel beim VW Caddy sind vielzählig. Trotzdem zeichnet das Auto ein gutes Abschneiden bei der Pannensicherheit aus. Von dpa mehr...


Di., 15.08.2017

Geländeklassiker Der Suzuki Jimny im Gebrauchtwagen-Check

Einseitiges Talent: Seine Vorteile kann der Suzuki Jimny in erster Linie nur abseits der Straßen ausspielen.

Der Suzuki Jimny ist ein Modell mit Ecken und Kanten. Off-Road zeigt er seine wahren Qualitäten und lässt viele Trendfahrzeuge hinter sich. Leider mangelt es dem kleinen Allradler an dauerhafter Zuverlässigkeit. Die Tüv-Ergebnisse sind nicht berauschend. Von dpa mehr...


Di., 08.08.2017

Familienauto mit Schwächen Bröckelnde Festung: Seat Alhambra als Gebrauchter

Zweite Generation: Seit 2010 ist die zweite Generation des Vans Seat Alhambra auf dem Markt.

Familien brauchen Platz im Auto. Den hat der Seat Alhambra zu bieten. Allerdings hinterlässt die Nutzung als Familienkutsche ihre Spuren. Das heißt, wer den Alhambra als Gebrauchtwagen kaufen will, der muss sich Fahrwerk und Bremsen genau ansehen. Von dpa mehr...


Di., 01.08.2017

Gebrauchtwagen-Check Skoda Superb II: Groß, aber anfällig

Riese auf vier Rädern: Als Kombi schluckt der Skoda Superb II bis zu 1865 Liter. Diese Generation zeigt allerdings eine gewisse Pannenanfälligkeit.

Defekte Motoren, Mängel an Federn und Dämpfern: Auf den ersten Blick wirkt die Liste an Missständen des Skoda Superb II vielzählig. Doch das Modell weiß mit seiner Größe, viel Beinfreiheit, Stauraum und hoher Laufleistung zu überzeugen. Von dpa mehr...


1 - 25 von 37 Beiträgen