Di., 25.07.2017

Jubiläum einer Tuning-Firma 50 Jahre AMG: Vollgas von Anfang an

Kennzeichen AMG: Vor 50 Jahren gründete Hans Werner Aufrecht aus Großasbach mit Erhard Melcher AMG.

AMG steht seit 50 Jahren für Vollgas. Der Mercedes-Ingenieur Hans Werner Aufrecht gründete die Tuning-Firma. Längst wieder bei Mercedes eingegliedert, wird AMG immer mehr zur eigenen Sportwagenmarke. Mit dem Modell mit dem Spitznamen «The Hammer» gelang der Durchbruch. Von dpa mehr...

Di., 25.07.2017

Punktekonto in Flensburg Vor 60 Jahren wurde das Verkehrszentralregister beschlossen

Rasen kann schnell für ein volles Punktekonto in Flensburg sorgen.

Im Wirtschaftswunder-Deutschland stieg die Zahl der Autos und auch der Unfälle. Deswegen wurde vor 60 Jahren die Verkehrssünderdatei auf den Weg gebracht. Obsolet sind die Punktesammler aus Flensburg bis heute nicht. Von dpa mehr...


Di., 25.07.2017

Qual der Wahl Ausgebrannt - Diesel wird für Neuwagenkunden unattraktiver

Heißes Eisen Diesel: Viele Verbraucher sind verunsichert - was ist zu tun?

Seit der Abgasskandal bekannt wurde und die Städte sich ihrer Schadstoffbelastung bewusst werden, ist das Image des Diesels im freien Fall und mit ihm die Zulassungszahlen. Wer ein neues Auto kauft, sollte deshalb gut überlegen, auf welchen Antrieb er setzt. Von dpa mehr...


Di., 25.07.2017

90 000 Betroffene Das große Geschäft mit dem Fahreignungstest

Wer wegen eines schweren oder wiederholten Alkoholdelikts aus dem Verkehr gezogen wird, muss zur MPU. Die Vorbereitungskurse sind oft sehr teuer.

Betrunken Auto gefahren, der Führerschein ist weg. Häufig bekommt man ihn nur über einen speziellen Eignungstest zurück. Darauf können sich Verkehrssünder mit Kursen vorbereiten. Ein Markt, der auch schwarze Schafe anzieht. Von dpa mehr...


Fr., 21.07.2017

Drehen statt stampfen Geschichte und Zukunft des Wankelmotors

Drehen statt stampfen : Geschichte und Zukunft des Wankelmotors

Vor 50 Jahren machte auf der IAA ein Auto besonders Furore: der NSU Ro 80 als erstes Großserienauto mit einem Wankelmotor. Das Antriebskonzept mit Kreiskolben ist trotz Vorteilen seit jeher umstritten. Mazda prognostiziert ihm dennoch eine rosige Zukunft. Von dpa mehr...


Di., 18.07.2017

Alle neuen Modelle Stadt, Land, SUV - Der Aufstand der Geländezwerge

Fit für Wege abseits der Straße: Der neue Hyundai Kona soll ab Herbst auch mit Allradantrieb zu bekommen sein.

Die SUV-Welle erfasst das nächste Segment. Nach den Kompakten rüsten sich jetzt die Kleinwagen fürs Gelände. Jede Menge neuer Modelle beleben in dieser Saison das Geschäft. Experten gehen davon aus, dass es das noch nicht gewesen ist. Von dpa mehr...


Mo., 17.07.2017

Nie wieder miese Angebote So finden Urlauber die besten Mietwagen

Wer im Urlaub mit dem Mietwagen unterwegs sein will, sollte einiges beachten, um Zeit, Geld und Ärger zu sparen.

Die schönste Zeit des Jahres soll vor allem eins sein: stressfrei. Wer im Urlaub einen Mietwagen braucht, tut sich deshalb einen großen Gefallen, diesen vor der Abreise daheim zu buchen. Das spart meist viel Geld, und man hat Zeit, die Angebotsklippen zu umschiffen. Von dpa mehr...


Fr., 14.07.2017

Beliebtes Verfahren Ein Wrap fürs Auto: Autofolien bieten Lackierung auf Zeit

Neue Freiheit bei der Farbwahl: Mit Folie sind dem Autobesitzer bei der Farbe kaum mehr Grenzen gesetzt. Dieser Ton heißt «Satin Flip Volcanic Flare».

Wer sich ein neues Auto kauft, hat oft die Qual der Wahl bei der Farbe. Oder die Lieblingsfarbe steht gar nicht zur Auswahl. Die Lösung kann eine Autofolie sein. Sie bietet nicht nur eine neue Optik, sondern schützt daneben auch noch den Lack. Von dpa mehr...


Mi., 12.07.2017

Steuervorteile und Co. E-Bike statt E-Klasse: Geschäft mit Dienstrad-Leasing blüht

E-Bikes erfreuen sich gerade als Dienstfahrräder immer größerer Beliebtheit.

Immer mehr Firmen leasen für ihre Belegschaft Dienstfahrräder. Das freut nicht nur die Leasing-Branche. Auch der Fahrrad-Handel mischt gerne mit. Wo geht die Entwicklung hin? Von dpa mehr...


Di., 11.07.2017

Gute Radschläge Welche Felge für welchen Radler taugt

Runde Sache: Bei der Wahl der Felgen können die Radler auf verschiedene Materialien zurückgreifen.

Von der hölzernen Kutschenfelge zur aerodynamischen Felge aus Carbon. Die Felge ist ein wichtiger Teil, wenn es um die Statik und Sicherheit beim Radfahren geht. Doch welche Felgenkonzepte rentieren sich für wen? Von dpa mehr...


Di., 11.07.2017

Bessere Technik Elektronische Schutzengel: Sicherheitsassistenten im Auto

Erkannte Gefahr ist gebannte Gefahr: Moderne Notbremsassistenten können auch Fußgänger erkennen und notfalls automatisch bremsen.

ABS und ESP erhöhen in Fahrzeugen schon lange die Sicherheit. Künftig könnten weitere Assistenzsysteme alle Verkehrsteilnehmer schützen. Welche elektronischen Helferlein gibt es, und welche sind sinnvoll? Von dpa mehr...


Fr., 07.07.2017

Motor aufsatteln Wie das Fahrrad einen Antrieb bekommt

Trend zur Trethilfe: Pedelecs unterstützen den Radler beim Fahren mit elektrischer Motorkraft. Für einige Räder kann eine Nachrüstung in Frage kommen.

Ein bisschen Unterstützung beim Treten wünscht sich wohl jeder Radfahrer manchmal. Wer sein Fahrrad mit einem Motor nachrüsten möchte, sollte sich Rat vom Fachmann holen. Die Entscheidung für oder gegen den Antriebseinbau hängt aber von vielen Faktoren ab. Von dpa mehr...


Mi., 05.07.2017

Kein Zurück mehr Volvo läutet Abschied vom Verbrenner ein

Volvo will sich schrittweise vom Verbrennungsmotor verabschieden: Ab 2019 soll jedes neue Volvo-Modell einen Elektromotor haben.

In einem sind sich Autobauer und Experten einig: die automobile Zukunft ist elektrisch. Nur: Wie schnell ist das zu schaffen? Volvo hat da ganz eigene Vorstellungen. Von dpa mehr...


Di., 04.07.2017

Intelligente Assistenten Sprachsteuerung im Auto: Neue Generation kommt bald

Zweitbegabung: Der nachrüstbare digitale Assistent Chris von German Autolabs für die Frontscheibe soll künftig nicht nur auf Sprachbefehle reagieren, sondern auch auf Gesten.

Touchscreen, Gestensteuerung oder konventionelle Schalter? Das ist bald von gestern. Glauben zumindest einige Entwickler. Sie setzen bei der Bedienung für das Auto von morgen auf eine neue Generation von Sprachsteuerung und wollen Alexa & Co. integrieren. Von dpa mehr...


Fr., 30.06.2017

Trend zum Teilen Carsharing: Ein Auto für gewisse Stunden

Mobile Gelegenheiten: Hier gibt eine App eines Carsharing-Anbieters die im Umkreis des Nutzers verfügbaren Autos an.

Ein eigenes Auto ist für viele keine Notwendigkeit mehr. Ob die Kostenersparnis oder der Trend zum Teilen dahintersteckt: Carsharing boomt. Was muss dabei beachtet werden, und für wen lohnt sich das? Von dpa mehr...


Di., 27.06.2017

Schuhkarton auf Rädern Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Sein Name ist Programm: Der Subaru Libero bietet vor allem mit seinem flexiblen Innenraumkonzept samt Schiebetüren viele Freiheiten.

So ein Auto baut man nur einmal in 100 Jahren: Der kleine Alleskönner Libero ist zwar nicht das erfolgreichste, aber ganz sicher das innovativste und ungewöhnlichste Fahrzeug, das Subaru seit der Gründung 1917 auf den Weg gebracht hat. Von dpa mehr...


Di., 27.06.2017

Kilometer und Verbraucher Für welche Autofahrer sich der Umstieg auf Gas lohnt

Alternative Autogas? Trotz Auslaufen der Steuervergünstigung für Autogas 2018 kann sich das Flüssiggas je nach Fahrleistung im Einzelfall weiter lohnen, sagen Experten.

Glaubt man der Politik und der Industrie, gehört der Elektromobilität die Zukunft. Aber was ist eigentlich aus dem Gasantrieb geworden. Lohnt sich das? Und wenn ja: Für wen? Von dpa mehr...


Fr., 23.06.2017

Fahren und fahren lassen Der Weg zum Autopiloten ist noch weit

Mensch und Maschine: Im Auto der Zukunft ist der Fahrer nur noch Zuschauer und darf die Hände in den Schoß legen - noch gibt es aber einige rechtliche Hürden zu überwinden. Bild: Daimler AG/dpa-tmn

Es klingt fast so, als stünde er unmittelbar vor der Serienreife. Doch davon ist der Autopilot noch weit entfernt. Denn auch wenn man in vielen Neuwagen schon mal kurz die Hand vom Lenkrad nehmen kann, kommt das autonome Fahren nur in kleinen Schritten. Von dpa mehr...


Di., 20.06.2017

Eingeschränkte Reisefreiheit Mit dem Auto ins EU-Ausland: Neue Regeln

Eingeschränkte Reisefreiheit : Mit dem Auto ins EU-Ausland: Neue Regeln

Die großen Ferien stehen bevor, und damit beginnt für viele die große Fahrt. Doch wer mit dem Auto verreist, sollte die Regeln kennen. Was in der Heimat oft noch recht einfach ist, wirft im benachbarten Ausland schnell Fragen auf - besonders, wenn es neue Regeln sind. Von dpa mehr...


Di., 20.06.2017

Passende Maschine gut bepackt So gelingen längere Motorradtouren

Unterwegs zu zweit: Wer - wie hier auf einer Harley Davidson Ultra Limited - einen Sozius mitnimmt, braucht besonders große Zulademöglichkeiten.

Sommerzeit, Urlaubszeit! Auch die Saison für längere Motorradfahrten hat begonnen. Damit Touren zum perfekten Erlebnis wird, müssen Biker jedoch die richtige Maschine wählen - und die Beladung muss stimmen. Von dpa mehr...


Fr., 16.06.2017

Essen in Maßen und Pausen So geht gesundes Autoreisen

Essen in Maßen und Pausen : So geht gesundes Autoreisen

Staus, Stress, volle Rasthöfe und Hitze unterm Dach: Autofahrten in den Urlaub sind oft sehr anstrengend. Ein häufiger Tipp: abends oder nachts fahren. Aber auch das ist mit gesundheitlichen Risiken verbunden. Von dpa mehr...


Do., 15.06.2017

Ölquelle Auto Alle wollen an Autodaten verdienen

Unter Autoherstellern, Versicherern, Zulieferern und Start-ups ist der Wettbewerb um die kommerzielle Verwertung von Daten in vollem Gange.

Daten seien das neue Öl, lautet ein beliebter Spruch in der IT-Branche. Eine besonders ergiebige Ölquelle ist das Auto. Um die kommerzielle Verwertung der Autodaten tobt ein scharfer Wettbewerb - zu Lasten der Privatsphäre Von dpa mehr...


Di., 13.06.2017

Mobilitätsbedürfnisse im Blick Carsharing: Kunde wird zum Lehrmeister der Autokonzerne

BMW nutzt seinen Carsharing-Dienst DriveNow, um für die neuen Modelle zu werben.

Daimler und BMW investieren viel Geld in ihre Carsharing-Töchter. Denn die Autobauer müssen lernen, wie der Kunde tickt - sonst drohen sie eines Tages zum Zulieferer von Fahrdienst-Plattformen wie Uber degradiert zu werden. Von dpa mehr...


Di., 13.06.2017

Wer hat an der Uhr gedreht? Fabrikneue Oldtimer sind im Kommen

Neuauflage eines Klassikers: Bei den «Singer»-Varianten der Porsche 911-Baureihe 964 werden die Wagen komplett auseinandergenommen und neu aufgerüstet.

Sie sehen aus, als seien sie schon ein halbes Jahrhundert alt, doch sie fahren besser als mancher Neuwagen: Spezialisten restaurieren Oldtimer nicht nur, sondern schicken sie auf Zeitreise. Die Originalität bleibt auf der Strecke, doch der Spaß ist umso größer. Von dpa mehr...


Fr., 09.06.2017

Apps für den Wagen Mut zur Lücke - So lassen sich Autos fernsteuern

Wie von Geisterhand: Mit diesem System von Mercedes lässt sich das Auto mit einer Smartphone-App ohne Fahrer am Steuer in enge Parklücken oder Garagen steuern.

Vergessen, das Auto abzuschließen? Kein Problem. Das Navigationsziel eingeben? Ebenfalls per App möglich. Autohersteller bieten immer mehr solcher Services für Handys und andere mobile Endgeräte. Die Grenze zum autonomen Fahren ist dabei fließend. Von dpa mehr...


1 - 25 von 40 Beiträgen