Fr., 24.02.2017

Google-Schwester Jigsaw «Trolle» mit Künstlicher Intelligenz bekämpfen

Mit dem Dienst «Perspective» will die Firma Jigsaw mit künstlicher Intelligenz Troll-Kommentare aufspüren.

Im Internet treiben viele Kommentar-Trolle ihr Unwesen, die andere Nutzer beleidigen oder mit Hass-Botschaften behelligen. Die Google-Schwester Jigsaw hat nun ein Tool vorgestellt, mit der Verlage die besonders «giftigen» Posts leichter erkennen können. Von dpa mehr...

Fr., 24.02.2017

Mobilfunkmarkt Branchenverband Bitkom: 78 Prozent nutzen Smartphones

Mobilfunkmarkt : Branchenverband Bitkom: 78 Prozent nutzen Smartphones

Die Smartphone-Nutzung in Deutschland wächst weiter, besonders bei älteren Menschen. Zunehmend wichtiger wird der Bereich «Internet of Things». 46 Prozent können sich vorstellen, per Mobiltelefon künftig Haushaltsgeräte und Haustechnik zu steuern. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Nie wieder schlaflos «Napflix.tv» zeigt Videos zum Entspannen und Einschlafen

Panda, Eule oder Koala - Napflix.tv hat Schläfriges für viele Geschmäcker.

Schäfchen zählen hilft beim Einschlafen nicht immer. Manchmal müssen härtere Geschütze aufgefahren werden. Wer Milch mit Honig und Meditieren vergeblich ausprobiert hat, kann nun auf eine Lösung hoffen. Videos, die müde machen, sind der neuste Hit im Internet. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Codes jetzt erhältlich Privatsender über DVB-T2 HD freischalten - So geht's

Verbraucher müssen ab Juli für Privatsender zahlen. Den Empfang können sie dann per Code freischalten.

Mit dem Umstieg auf DVB-T2 HD kostet der Empfang der Privatsender ab Ende Juni rund 70 Euro im Jahr. Die für die Freischaltung nötigen Codes gibt es ab jetzt im Handel. Zuschauer haben zwei Möglichkeiten, ihre Empfänger zu registrieren. Von dpa mehr...


Mi., 22.02.2017

Gleichmäßig Bewegen Bewegungsunschärfe bei Landschaftsfotos ausprobieren

Für eine Bewegungsunschärfe müssen Fotografen ihre Kamera schwenken.

Nicht jedes Bild muss scharf sein. Unschärfe ist ebenso interessant. Vor allem in der Natur. Doch was tun, wenn sich gerade nichts bewegt? Dann muss der Fotograf selbst ran. Von dpa mehr...


Mo., 20.02.2017

Kosten und Daten sparen Telefonieren per Messenger-App: Vier Tipps für Handynutzer

Anrufe über Messenger wie Whatsapp kosten zwar kein Geld, dafür aber Datenvolumen.

Immer mehr Messenger-Apps erlauben auch Sprachanrufe direkt aus dem Chat heraus. Das spart zwar Geld, knabbert aber auch am monatlichen Datenvolumen. Und hat einige technische Grenzen. Von dpa mehr...


Mo., 20.02.2017

Data Selfie und Stalkscan So holen Sie sich Ihre Daten zurück

Facebook und andere soziale Netzwerke wissen in den meisten Fällen mehr von uns, als uns lieb ist.

Wie der Facebook-Algorithmus wirklich funktioniert, bleibt ein gut gehütetes Geheimnis. Dank neuer Tools haben User jetzt aber die Möglichkeit, herauszufinden, was Facebook wissen könnte, was dadurch abzuleiten wäre und was Facebook dem Rest der Welt bereits jetzt anzeigt. Von Julia Kwiatkowski mehr...


Mo., 20.02.2017

Forschungserfolg Neue Technik soll für weniger Übelkeit bei VR-Brillen sorgen

Virtual-Reality-Brillen sollen dank flüssiger Linsen in Zukunft auch ohne störende Übelkeit genutzt werden können.

Virtual-Reality-Brillen finden immer mehr Liebhaber. Eine Sache aber macht vielen Nutzern noch zu schaffen - die Übelkeit während des Gebrauchs. Forscher haben jetzt Lösungen entwickelt für ein angenehmeres Sehvergnügen. Von dpa mehr...


Mo., 20.02.2017

Rechtwinkliger Lichteinfall Natur-Fotos: Seitliche Sonne liefert Schattenspiele

Beim Fotografieren von Bäumen sorgt ein Lichteinfall im 90-Grad-Winkel für mehr Plastizität.

Ein beliebtes Motiv bei Hobbyfotografen sind Bäume. Jedoch kann es passieren, dass der Baum auf dem Foto weit weniger beeindruckt als beim tatsächlichen Anblick. Wer das verhindern will, achtet am besten auf den richtigen Lichteinfall. Von dpa mehr...


Mo., 20.02.2017

Motivationshelfer Persönliche Ziele erreichen mit Ansporner.de

Die Webseite «Ansporner» hilft, gute Vorsätze zu realisieren.

Wer etwas Antrieb braucht, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, kann sich über ein ungewöhnliches Portal helfen lassen. Am Ende bewertet ein Schiedsrichter die Performance. Von dpa mehr...


Fr., 17.02.2017

Facebook-Videos künftig mit Ton Wer den Sound nicht will, muss die Einstellungen ändern

colourbox.de (Symbolbild)

Nicht erschrecken: Facebook-Videos starten künftig automatisch mit Ton. Wir verraten, wie man den Ton abstellen kann - und welche Neuerungen Facebook außerdem noch plant. Von Carsten Voß mehr...


Fr., 17.02.2017

Bundesnetzagentur Mehr Transparenz für Verbraucher auf Telekom-Märkten

Neue Verordnung: Telekommunikationskunden sollen vor Vertragsschluss übersichtliche Produktinformationen erhalten. Auch während der Vertragslaufzeit soll es mehr Transparenz geben.

Bei der Wahl eines Telekommunikationsanbieters verlieren Verbraucher schnell die Orientierung. Gesprächs- und Datenvolumen, Flatrates und Surftempo - ein Tarifdickicht macht die Wahl oft zur Qual. Jetzt greift die Bundesnetzagentur durch: Betreiber müssen informieren. Von dpa mehr...


Fr., 17.02.2017

Nachrichten im Netz Zuckerberg will mit Facebook sozialen Wandel herbeiführen

Laut Mark Zuckerberg soll Facebook künftig eine soziale Rolle übernehmen.

Mit fast 1,9 Milliarden Nutzern hat Facebook eine gewaltige Menge Menschen aus aller Welt auf einer Online-Plattform versammelt. Gründer und Chef Mark Zuckerberg macht sich nun Gedanken darüber, wie Facebook mehr soziale Bedeutung bekommen kann. Von dpa mehr...


Fr., 17.02.2017

Zahlende Autos IBM und Visa wollen Bezahlen revolutionieren

IBM und Visa wollen vernetzte Maschinen bezahlen lassen.

Bezahlen nach dem Einkauf ist bislang eine einfache Sache - Bargeld oder Karte. Geht es nach IBM und Visa, soll das Einkaufen und Geldausgeben künftig mit nahezu jedem Gerät möglich sein - ob Auto oder Turnschuh. Von dpa mehr...


Fr., 17.02.2017

Krypto-Messenger Threema nun auch am PC nutzbar

Der Krypto-Messenger Threema hat - vorerst nur in der Android-Version - nun auch einen Web-Ableger für Vielschreiber.

Nach WhatsApp bietet auch Threema eine Desktop-Version an. Wenn auch nur für Nutzer der Android-App. Doch die können nun am PC in einem eigenen Fenster mit Freunden chatten. Von dpa mehr...


Fr., 17.02.2017

Mit und ohne Spiegel Canon mit drei neuen Systemkameras

Die Canon EOS M6 kommt ohne Sucher und wiegt dafür ohne Objektiv auch nur 390 Gramm. Ein elektronischer Sucher zum Aufstecken (EVF-DC2) ist für 270 Euro als Zubehör erhältlich.

Canon stockt sein Angebot an Systemkameras auf: Das Unternehmen hat die EOS M6, EOS 77D und EOS 800D vorgestellt. Alle drei sind technisch eng verwandt. Von dpa mehr...


Fr., 17.02.2017

Digitales 5 Tipps - So stellt man sich in Singlebörsen optimal dar!

Digitales : 5 Tipps - So stellt man sich in Singlebörsen optimal dar!

Die Anmeldung bei einer Online-Dating Plattform erfordert nicht nur große Überwindung, sondern stellt den User auch vor einige Schwierigkeiten. Was soll man im Profil über sich preisgeben? Was interessiert einen potenziellen Flirtpartner überhaupt? Wer bin ich und wie stelle ich dies in wenigen Worten dar? mehr...


Do., 16.02.2017

Darstellungsfehler Problem-Monitor LG Ultrafine 5K: WLAN-Router meiden

WLAN-Router stören den LG Ultrafine 5K.

Externe Funksignale bringen LGs Monitor Ultrafine 5K zum Flackern. Nutzer sollen deshalb auf Abstand zu WLAN-Routern gehen. Nutzer des Thunderbolt-3-Displays für Apples neues MacBook Pro sollen sich an den LG-Kundendienst wenden - eine Nachrüstung ist möglich. Von dpa mehr...


Do., 16.02.2017

Übersicht im Internet Webseite ermöglicht Bilder-Rückwärtssuche auf dem Smartphone

Bilder-Rückwärtssuche auch auf dem Smartphone gibt es über die Webseite des Entwicklers Amit Agarwal.

Heutzutage ist es beinahe unmöglich, den Überblick über alle hochgeladenen Fotos zu behalten. Eine neue Webseite schafft jetzt Abhilfe mit einer speziellen Funktion. Von ihr können auch Smartphone-Besitzer Gebrauch machen, allerdings unter einer Bedingung. Von dpa mehr...


Do., 16.02.2017

Heim-Assistenten Amazon Echo und Echo Dot im freien Verkauf

Amazons Lautsprecher Echo gibt es in Schwarz und Weiß. Im kleineren Amazon Dot (rechts) steckt die gleiche Technik, nur der große Lautsprecher fehlt.

Echo und Echo Dot sind nun für alle Kunden erhältlich. Sie können die Lautsprecher per Sprache steuern. Musik hören, Wecker stellen und ein Taxi rufen - das geht damit fix auf Kommando. Von dpa mehr...


Mi., 15.02.2017

Technischer Support Rechner gebraucht kaufen: Eigentümer-Übertragung prüfen

Wer einen gebrauchten Rechner kauft, sollte sich erkundigen, ob eine Online-Produktregistrierung notwendig ist.

Gebrauchte Rechner sind oft deutlich günstiger. Doch Käufer sollten darauf achten, ob der Hersteller eine Eigentümer-Übertragung verlangt, denn sonst kann es Probleme beim technischen Support geben. Von dpa mehr...


Di., 14.02.2017

Aus der Zeit gefallen? Nokia bringt "neues" Retro-Handy auf den Markt

Aus der Zeit gefallen? : Nokia bringt "neues" Retro-Handy auf den Markt

Der finnische Telekommunikationskonzern Nokia bringt ein neues Handy heraus: das "Nokia 150". Gerüchten zufolge soll auch ein alter Bekannter Ende des Monats wieder auf den Markt kommen. Von Jan Reinken mehr...


Di., 14.02.2017

Umfrage Jeder vierte User war im Netz schon auf Partnersuche

Viele Menschen hoffen, online die große Liebe zu finden. Doch nur knapp die Hälfte von ihnen versucht es auch, zeigt eine Studie des IT-Verbands Bitkom.

Viele Menschen hoffen, online die große Liebe zu finden. Doch nur knapp die Hälfte von ihnen versucht es auch, zeigt eine Studie. Dabei sind Partnerschaftsportale beliebter als reine App-Angebote. Von dpa mehr...


Di., 14.02.2017

Digitales Antennenfernsehen DVB-T2 HD: Beim Receiverkauf auf HbbTV-Fähigkeit achten

Bald wird das Signal von DVB-T auf den neuen Standard DVB-T2 HD umgestellt. Beim Kauf eines neuen Receivers sollten Nutzer die HbbTV-Fähigkeit des Fernsehers beachten.

Im März geht das Antennenfernsehen DVB-T2 HD an den Start. Wer die neue Übertragung nutzen möchte, braucht dafür den richtigen Receiver. Käufer sollten aufpassen, dass das Gerät die Funktionen des Fernsehers nicht einschränkt. Von dpa mehr...


Mo., 13.02.2017

Kleiner Helfer Einfacher Tracking-Dienst für Alltägliches

Kleiner Helfer : Einfacher Tracking-Dienst für Alltägliches

Kleine Alltagsnotizen machen oder getrunkene Kaffeetassen mitzählen - Wer all das und mehr papierlos und unkompliziert aufzeichnen möchte, ist mit der Seite Daybook.co gut bedient. Von dpa mehr...


1 - 25 von 1192 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter