Mo., 05.12.2016

Vorsicht beim Naschen Schwangere sollten sich bei Lakritze zurückhalten

Schwangere sollten keine Lakritze essen.

Viele Menschen mögen Lakritze. Doch nicht für jeden ist die dunkle Süßigkeit gesund. Sie enthält Stoffe, die den Wasser- und Salzgehalt im Körper verändern können. Schwangere sollten daher nur sehr wenig Lakritze essen. Von dpa mehr...

Fr., 02.12.2016

Mehl ist nicht gleich Mehl. Das sollten Hobbybäcker beachten. Damit Plätzchen, Kuchen oder Brot gut gelingen, sollten sie zum passenden Mehltypen greifen. Plätzchen mit Mehltypen 405 oder 550 backen

Feines, weiches Mehl vom Typ 405 eignet sich gut für das Plätzchen-Backen.

München (dpa/tmn) - Zum Backen von Weihnachtsleckereien ist Mehl mit kleiner Typenzahl am besten geeignet. Die Mehltypen 405 und 550 enthalten zum Beispiel verhältnismäßig viel Stärke und Klebereiweiß, erklärt die Verbraucherzentrale Bayern. Von dpa mehr...


Do., 01.12.2016

Wohlfühlgetränk Lose Teeblätter besser nicht im Tee-Ei überbrühen

Lose Teeblätter, wie hier die vom weißen Tee, sollte man besser nicht in einem Tee-Ei ziehen lassen. Es gibt den Blättern zu wenig Platz.

Winterzeit ist Teezeit: Das Heißgetränk erfreut sich in den kalten Monaten großer Beliebtheit. Bei der Zubereitung gibt es einige Dinge beachten, damit das optimale Geschmackserlebnis erreicht werden kann. Von dpa mehr...


Mi., 30.11.2016

Fluch und Segen zugleich Datteln sind süße Energiespender

Datteln sind besonders reich an Kohlenhydraten, Ballast- und Mineralstoffen.

Wer Datteln verzehrt, tut seinem Körper eigentlich etwas Gutes. Einerseits nimmt er viele Nährstoffe auf. Andererseits sollte man bedenken, dass die Frucht sehr kalorienreich ist. Von dpa mehr...


Di., 29.11.2016

Wunderwaffe Rohe Kartoffel rettet versalzene Suppe

Gesund, lecker und sogar Retter in letzter Not. Eine rohe Kartoffel kann überflüssiges Salz aus der Suppe ziehen.

Auch wenn zu viel Salz in der Suppe gelandet ist, ist nicht gleich alles verloren. Eine rohe Kartoffel oder ein Tee-Ei können den Schaden richten. Von dpa mehr...


Mo., 28.11.2016

Salmonellengefahr droht Kinder, Ältere und Schwangere: Besser kein Schweinemett

Einige Menschengruppen wie Kleinkinder, Ältere oder Schwangere sollten wegen der Salmonellengefahr auf Mett verzichten.

Mett ist ein beliebter Belag für Brötchen, aber auch bei kalten Buffets sind Mettigel gern gesehen. Es gibt allerdings Situationen, in denen der ein oder andere besser auf den Verzehr des rohen Schweinefleisches verzichten sollte. Von dpa mehr...


Fr., 25.11.2016

Nicht wegwerfen Unreife Früchte lassen sich gut verarbeiten

Nicht wegwerfen: Auch unreife Zitrusfrüchte lassen sich in Marmelade oder Kuchen gut verarbeiten.

Wer im Garten Zitrusfrüchte anbaut, kann sich auf Marmelade oder Kuchen freuen. Doch wie verhält es sich mit Früchten, die noch unreif sind und nicht mehr nachreifen? Kein Problem, sagen Experten - der Geschmack kann sogar Vorteile haben. Von dpa mehr...


Do., 24.11.2016

Hahn oder Flasche? Wasser ist nicht gleich Wasser: Die Sorten im Überblick

Hahn oder Flasche? : Wasser ist nicht gleich Wasser: Die Sorten im Überblick

Rund zwei Liter Wasser braucht der Mensch am Tag - doch welches soll es sein? Im Detail ist das gar nicht so einfach, weil es mehr als nur eine Sorte Wasser gibt. Wo genau liegen die Unterschiede? Von dpa mehr...


Mi., 23.11.2016

Putzen lohnt sich Schwarzwurzeln schmecken fein nussig

Putzen lohnt sich : Schwarzwurzeln schmecken fein nussig

Die Schwarzwurzel ist nicht besonders ansehnlich, zudem machen sich viele Köche beim Putzen des Gemüses die Hände schmutzig. Doch der Aufwand lohnt sich, denn die Wurzel bietet viele wertvolle Inhaltsstoffe und einen einzigartigen Geschmack. Von dpa mehr...


Di., 22.11.2016

Frische Note Bei Zitronengras nur das Innere zum Kochen verwenden

Zitronengras ist eine beliebte Zutat. Zum Kochen entfernt man am besten das holzige Ende des Stängels und die äußeren, harten Blätter.

Zitronengras gibt vielen Gerichten eine fruchtige und frische Note. Bei der Zubereitung gilt es aber einiges zu beachten. Mit diesen Tipps ist ganz leicht. Von dpa mehr...


Mo., 21.11.2016

Begehrtes Heißgetränk Wie der Tee in den Beutel kommt

Tee verkosten im Probierzimmer der Onno Behrends Teeimport GmbH.

Zum Hamburger Hafen ist es nicht weit, das ist die europäische Drehscheibe für den Tee. Und so werden in der Nordheide Teebeutel gefüllt, Milliarden von ihnen. Loser Tee ist auch im Angebot. Doch was ist nun besser? Von dpa mehr...


Fr., 18.11.2016

Stück für die Pfanne Schwanzstück vom Lachs eignet sich perfekt zum Kurzbraten

Wer den Lachs in der Bratpfanne zubereiten möchte, nimmt am besten das Schwanzstück. Denn es ist besonders flach.

So wie das Schnitzel vom Schwein oder das Steak vom Rind gibt es auch beim Lachs besondere Stücke, die sich schnell in der Pfanne braten lassen. Vor allem kommt es auf die Dicke der Scheiben an. Von dpa mehr...


Do., 17.11.2016

Verhinderte Freilandhaltung Bio-Eier bleiben trotz Stallpflicht weiter bio

Wenn Eier trotz der verhängten Stallpflicht die erforderlichen Kriterien erfüllen, dürfen sie weiterhin als Bio-Eier verkauft werden.

Wegen der Vogelgrippe muss das Geflügel vielerorts im Stall bleiben. Das gilgt auch für Hühner. Eine Freilandhaltung ist in diesem Fall nicht mehr möglich. Was das für die Ei-Kennzeichnung bedeutet: Von dpa mehr...


Do., 17.11.2016

Orientalische Küche Bei Currypulver auf Zusätze achten

Vor dem Kauf des Currypulvers sollte man sich über die Inhaltsstoffe informieren. Es kann aus 20 verschiedenen Komponenten bestehen.

Allgemein gültige Herstellungsrichtlinien für Currypulver gibt es nicht. Daher gibt es große Unterschiede. Vor dem Kauf empfiehlt sich ein Blick auf die Inhaltsliste. Worauf Verbraucher achten sollten. Von dpa mehr...


Mi., 16.11.2016

Was steckt drin? Paprika sind kleine Vitamin C-Bomben

Was steckt drin? : Paprika sind kleine Vitamin C-Bomben

Gerade in der Winterzeit nehmen viele Menschen gerne zusätzlich Vitamin C ein. Das müssen nicht Tabletten sein. Einige Gemüsesorten sind hier nämlich perfekte Lieferanten, zum Beispiel Paprika. Von dpa mehr...


Di., 15.11.2016

Asiatische Spezialitäten Von Reisnudel bis Glasnudel: Das sind die Unterschiede

In der asiatischen Küche kommen oft auch Nudeln zum Einsatz. Ob Reis-, Mie- oder Glasnudeln macht jedoch einen feinen Unterschied.

Bei einer klassischen asiatischen Beilage denken viele als Erstes an Reis. Doch die fernöstliche Küche verfügt auch über mehrere Nudelsorten. Sie unterschieden sich nicht nur durch ihre Getreidezutaten, sondern werden auch anders zubereitet. Von dpa mehr...


Mo., 14.11.2016

Brotspezialität Pumpernickel wird mindestens 16 Stunden gebacken

Lange gebackener Pumpernickel.

Sehr dunkel und für ein Brot sehr süß - so kennt man die Pumpernickel. Langes Backen ist essentiell, wenn der typische Geschmack entstehten soll. Von dpa mehr...


Fr., 11.11.2016

Nelken, Essig, Lorbeer Welche Gewürze zum Rotkohl passen

Nelken, Essig, Lorbeer : Welche Gewürze zum Rotkohl passen

Ob Hirschkeule oder Gänsebraten - in der kalten Jahreszeit haben deftige Gerichte Tradition. Die klassische Beilage ist Rotkohl. Am besten schmeckt das gegarte Gemüse, wenn man es richtig verfeinert. Und dabei dürfen Hobbyköche ruhig großzügig sein. Von dpa mehr...


Do., 10.11.2016

Kleine Nüsse Geröstete Bucheckern verfeinern den Salat

Kleine Nüsse : Geröstete Bucheckern verfeinern den Salat

Während die meisten Obstbäume bereits keine Früchte mehr tragen, liefern manche Laubbäume jetzt schmackhafte Zutaten. Mit Bucheckern etwa lässt sich die Herbstküche auf mehrere Arten ergänzen. Von dpa mehr...


Mi., 09.11.2016

Was steckt drin? Borretsch wirkt gegen Husten

Borretsch hat viel zu bieten.

Schmeckt nach Gurke, ist aber Borretsch. Das Kraut hat nicht nur Geschmack, sondern wirkt sich auch positiv auf die Gesundheit aus. Von dpa mehr...


Mi., 09.11.2016

Kleiner Trick Maltodextrin macht Gänsehaut besonders knusprig

Kleiner Trick : Maltodextrin macht Gänsehaut besonders knusprig

Das beste an einem Gänsebraten ist die Kruste, sagt man. Um sie besonders knusprig werden zu lassen, gibt es verschiedene Methoden. Wer keine extravagante Marinade vorbereiten will, kann sich mit einem einfach Trick behelfen. Von dpa mehr...


Di., 08.11.2016

Eisen, Zink und Magnesium Hummus enthält viele wichtige Mineralstoffe

Hummus ist lecker und sehr gesund, denn er enthält wichtige Mineralstoffe. Neben Brot schmeckt er auch zu Fisch sehr gut.

Hummus schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch ein gesunder Allrounder. Viele kennen die Creme nur zu Falafel und Co, doch er schmeckt ebenso zu anderen Gerichten gut. Und er lässt sich ganz einfach selber machen. Von dpa mehr...


Mo., 07.11.2016

Ernährung

Hummus ist lecker und sehr gesund, denn er enthält wichtige Mineralstoffe. Neben Brot schmeckt er auch zu Fisch sehr gut.

  Von dpa mehr...


Mo., 07.11.2016

Verbraucherschutz Qualitätsaussagen auf Milchpackungen führen oft in die Irre

Beim Milchkauf sollte man Aufschriften wie «Weidemilch» oder Bildern von weidenden Kühen skeptisch begegnen. Sie sind nicht immer aussagekräftig über die tatsächliche Herstellungsweise.

Milchpackungen enthalten Informationen, die das Produkt aufwerten sollen. Doch nicht immer entsprechen sie der Wahrheit. Wie die Hersteller bei den Angaben vorgehen, erläutert die Bayerische Verbraucherzentrale. Von dpa mehr...


Fr., 04.11.2016

Viele Vorteile Wild am besten regional kaufen

Wer das Fleisch von freilebenden Wildtieren kaufen möchte, achtet am besten auf die Herkunft.

Gerade bei Fleisch wollen viele Menschen wissen, wo und wie die Tiere gelebt haben. Um das zu ermöglichen, rät der Verbraucherservice Bayern dazu, sich Wild am besten regional zu besorgen. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter