Fr., 02.09.2016

Familie Auf Klassenfahrt: Kindern keinen Brief von Mama mitgeben

In die ersten Klassenfahrt sollten Kinder mit Spaß und Vorfreude gehen, auch wenn unter Umständen Heimweh aufkommt.

Vor der ersten Klassenfahrt eines Kindes stellt sich meist die Frage, wer aufgeregter ist: Kind oder Eltern? Deshalb ist es wichtig, dass Eltern zuversichtlich und mit Vorfreude auf den Nachwuchs eingehen. Von dpa mehr...


Fr., 26.08.2016

Familie Aggressionen ausdrücken: Wenn Kinder hauen und kneifen

Oft geht es um Spielzeug: Im Streit beginnen manche Kinder zu hauen oder zu beißen. Eltern sollten dann in jedem Fall eingreifen.

Manche Kinder werden in Auseinandersetzungen körperlich. Dies kann vor allem dann der Fall sein, wenn sie sich sprachlich noch nicht gut ausdrücken können. Was können Eltern in diesem Moment am besten tun? Von dpa mehr...


Fr., 19.08.2016

Familie Lauflernhilfe: Gehfrei laufen ist nicht optimal

Die Gehfrei Lauflernhilfen sind nicht die beste Lösung für den Lernprozess des Kindes. Physiologisch gesehen kann es dadurch sogar beeinträchtig werden.

Wenn Kinder Laufen lernen ist das ein besonderer Moment. Doch bei der Vorbereitung auf das Laufen kann man viel falsch machen. Maria Große Pferdekamp von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung hat hilfreiche Tipps für Eltern. Von dpa mehr...


Fr., 12.08.2016

Familie Besserer Halt: Klettbänder für Sportbrillen

Mit der richtigen Brille wird macht Sport mehr Spaß.

Beim Bolzen oder Turnen - Sport kann schon manchmal gefährlich sein, besonders auch für Brillenträger. Doch sollen diese nun ständig im Unterricht befürchten müssen, dass ihnen die Gläser kaputt gehen? Von dpa mehr...


Fr., 05.08.2016

Familie In kleinen Schritten: Selbstzweifel von Kindern angehen

Angst vor dem Scheitern: Manche Kinder übernehmen ihre Selbstzweifel von den Eltern.

Das kann ich nicht. Das klappt sowieso nicht - Manche Kinder trauen sich wenig zu. Eltern können ihren Kindern dabei helfen, dass sie ein gesundes Selbstbewusstsein entwickeln. Ein paar Hinweise. Von dpa mehr...


Fr., 29.07.2016

Familie Experimentieren erlaubt: Mädchen sollten Schminke probieren

Mädchen wollen beim Schminken erstmal möglichst viel ausprobieren, um herauszufinden, wie es an ihnen aussieht.

Mädchen fangen oft früh an, sich zu schminken. Daher sollte es klare Absprachen mit den Eltern geben, zu welchen Anlässen welche Art von Make-up benutzt werden sollte. Von dpa mehr...


Fr., 22.07.2016

Familie Weniger Stress: Kindern etwas Vorlauf geben

Ein Frühstücksritual ist wichtig für Kinder - und kann auch Eltern den Stress nehmen.

Frühstücken, Rucksack packen, Schuhe anziehen: Es gibt kein Patentrezept für einen stressfreien Familienmorgen. Trotzdem kann man den Alltag mit Kindern reibungslos planen. Von dpa mehr...


Fr., 15.07.2016

Familie Du müffelst: Eltern sollten Klartext sprechen

Familie : Du müffelst: Eltern sollten Klartext sprechen

Pubertät kann anstrengend sein. Hormone und Haut spielen verrückt. Und auch der Körpergeruch verändert sich stark. Wie geht man eigentlich als Eltern damit um? Von dpa mehr...


Mo., 11.07.2016

Familie Was tun, wenn das Baby schreit?

Familie : Was tun, wenn das Baby schreit?

Babys schreien. Das ist keine Überraschung und kein Grund zur Panik. Die einen schreien öfter, die anderen seltener. Dennoch will jede Mutter natürlich so schnell und so gut wie möglich auf ihr Baby eingehen und es beruhigen. mehr...


Fr., 08.07.2016

Familie Eingrenzen statt verbieten: Outfit muss zum Anlass passen

Ist diese Hose zu kurz? Weibliche Jugendliche sollten ihren Kleidungsstil mit den Eltern abstimmen, um Konflikte zu vermeiden.

Weibliche Jugendliche neigen manchmal zu einem aufreizenden Kleidungsstil. Um einen Streit mit den Eltern zu vermeiden, sollte ein Gespräch darüber geführt werden, welches Outfit zu welchen Gelegenheiten passend ist. Von dpa mehr...


Fr., 01.07.2016

Familie Liebe kann man teilen: Kinder auf Geschwister vorbereiten

Gerade in den ersten Wochen müssen sich Mütter hauptsächlich dem Neugeborenen widmen. Für größere Geschwister bleibt da oft kaum noch Zeit. Eltern sollten sie darauf vorbereiten.

Wird Kindern mitgeteilt, dass sie ein Geschwisterchen bekommen, ist die Freude erst mal groß. Doch sobald Bruder oder Schwester auf der Welt ist, kommt Eifersucht auf. Eltern können frühzeitig gegensteuern. Von dpa mehr...


Fr., 24.06.2016

Familie Anderes Zuhause erleben: Kinder sollten Freunde besuchen

Wenn sich Kinder mit ihren Freunden zu Hause verabreden, erfahren sie, wie es in anderen Familien zugeht.

In der Schule haben Kinder viel Kontakt zu ihren Mitschülern. Das allein reicht aber nicht. Sie sollten ihre Freunde auch besuchen dürfen. Nur so bekommen sie einen Einblick in das Leben anderer Kinder. Von dpa mehr...


Fr., 17.06.2016

Familie Ritual benutzen: Entwöhnung vom Schnuller

Familie : Ritual benutzen: Entwöhnung vom Schnuller

Ein Schnuller hilft Kleinkindern, sich zu beruhigen. Meist ist er deshalb auch ein wichtiges Utensil beim Einschlafen. Doch wenn das Kind drei oder vier Jahre alt ist, sollte der Nuckel ausgedient haben. Das Entwöhnen klappt dann am besten mit einem Ritual. Von dpa mehr...


Fr., 10.06.2016

Familie Elternteil hat neuen Partner: Teenager dürfen skeptisch sein

Jugendliche haben oft ein Problem damit, wenn ein Elternteil einen neuen Partner mit in die Familie bringt. Eltern sollten mit der Situation daher sehr behutsam umgehen.

Wenn Mütter oder Väter einen neuen Partner haben, empfinden sie darüber meist große Freude. Kinder können diese Euphorie nur selten teilen. Eine Erziehungsexpertin erklärt, warum Eltern von ihnen keine Zustimmung erwarten sollten. Von dpa mehr...


Fr., 03.06.2016

Familie Wenn das Baby fremdelt: Akzeptieren und bei Eltern lassen

Wenn ein Kind nicht zu einer fremden Person auf den Arm möchte, sollten die Eltern das akzeptieren und das gegenüber anderen klar kommunizieren. (Bild: dpa-infocom)

Ein Baby ist am liebsten bei seinen Eltern: Deshalb sollte man negativen Reaktionen des Kindes auf Fremde akzeptieren und die Anzahl der betreuenden Personen möglichst klein halten. Von dpa mehr...


Fr., 27.05.2016

Familie Arbeiten im Haushalt: Kinder machen das im eigenen Tempo

Mit Geduld und Ruhe: Kinder sollten Spaß an Haushaltsarbeiten haben.

Ihn erstellen macht Spaß, sich dran halten weniger: der Haushaltsplan. Ab der Grundschule ist es realistisch, dass Kinder kleine Aufgaben im Haushalt übernehmen. Von dpa mehr...


Fr., 20.05.2016

Familie Keine Scheu: Kleine Kinder lieben Gesang

Wer seinem Kind ab und zu etwas vorsingt, unterstützt damit seine Sprachentwicklung.

Singen beruhigt kleine Kinder und hilft ihnen beim Einschlafen. Doch Eltern, die bisher nicht gesungen haben, können sich dazu nur schwer überwinden. Doch einen Versuch ist es wert. Von dpa mehr...


Di., 17.05.2016

Familie Angst vor Sportunterricht: Kinder für Bewegung begeistern

Nicht allen Schülern macht der Sportunterricht Spaß. Bei Pubertierenden liegt das oftmals daran, dass die Jugendlichen mit ihrem Körper unzufrieden sind.

Positive Motivation kann Kinder in Bewegung setzen. Werden sportliche Aktivitäten auch außerhalb der Schule gefördert, steigt das Selbstbewusstsein. Angst vor dem Sportunterricht hat der Nachwuchs dann sicher nicht mehr. Von dpa mehr...


Di., 17.05.2016

Schule Schülersprachreisen – im Mittelpunkt stehen Spaß und Kultur

Schule : Schülersprachreisen – im Mittelpunkt stehen Spaß und Kultur

Fremdsprachen sind bereits in der Schule ein wichtiger Lehrstoff, der den Jugendlichen viele Möglichkeiten für später eröffnet. Doch besteht hier das Lernen oftmals aus langweiliger Theorie und trockenem Vokabel lernen. Wer sich jedoch für eine Sprachreise entscheidet, arbeitet nicht nur an seinen Sprachkenntnissen, sondern verbindet damit auch noch Spaß und Abenteuer. mehr...


Fr., 06.05.2016

Familie Öfter Freunde mitnehmen: Familienausflug mit Teenies

Ein Spaziergang macht auch in der Gruppe Spaß.

Was Eltern gefällt, finden Jugendliche nicht so prickelnd. Was man tun kann, damit zum Beispiel ein Familienausflug nicht zur launigen Gesellschaft führt. Von dpa mehr...


Fr., 29.04.2016

Familie Schulranzen beim Kauf vom Kind ausgiebig testen lassen

Wecher Ranzen passt zum Kind?

Das Kind wird eingeschult. Ein Ranzen muss her. Der schönste muss nicht unbedingt der beste Schulranzen sein. Beim Kauf gibt es ein paar Dinge zu beachten. Von dpa mehr...


Fr., 22.04.2016

Familie Schon Kita-Kinder sollten beim Kofferpacken dabei sein

Was muss alles mit auf die Reise? Beim Kofferpacken sollten Kinder schon ab dem Kita-Alter dabei sein.

Auch vor kleineren Reisen muss an alles gedacht werden. Beim Kofferpacken fällt es Kindern dann oft nicht leicht, den Überblick zu behalten. Wie Eltern am besten helfen und wann Kinder ihren Koffer alleine packen sollten, erklärt eine Erziehungs-Expertin. Von dpa mehr...


Fr., 15.04.2016

Familie Roller und Laufrad bereiten ideal aufs Fahrradfahren vor

Die ideale Vorbereitung fürs Fahrradfahren: das Laufrad.

Ein großer Schritt in der frühkindlichen Entwicklung ist das Fahrradfahren. Doch das fällt vielen Kindern nicht gerade leicht. Was sollten Eltern bei der Vorbereitung beachten und womit üben Kinder am besten zuerst? Von dpa mehr...


Fr., 08.04.2016

Familie Tolerante Eltern bei erster großen Liebe des Kindes wichtig

Bei der ersten großen Liebe des eigenen Kindes sollten sich Eltern nicht einmischen.

Der Nachwuchs soll seinen eigenen Weg gehen: Ein Experte rät, dass sich Eltern von Jugendlichen aus den Liebesangelegenheiten heraushalten sollten. Zudem wird eine frühe Aufklärung empfohlen. Von dpa mehr...


1 - 25 von 144 Beiträgen

Meist gelesen

Folgen Sie uns auf Twitter