Sa., 22.04.2017

Deutscher Venentag Ziehen oder veröden: Besenreiser und Krampfadern loswerden

So sieht es aus, wenn ein Chirurg eine Krampfader zieht. Patienten sollten darauf achten, dass der Operateur diesen Eingriff häufig vornimmt.

Sichtbare Äderchen an den Beinen sehen unschön aus, müssen aber nicht gefährlich sein. Wie unterscheidet man die harmlosen von den behandlungsbedürftigen? Und was tun Ärzte, um sie zu entfernen? Von dpa mehr...

Fr., 21.04.2017

Teilbilanz der Pflegereform Reform: 80 000 Menschen erhalten zusätzlich Pflegeleistungen

Eine pflegebedürftige Frau in einem Seniorenzentrum. Die drei Pflegestufen wurden in fünf Pflegegrade übergeleitet. Dies führte dazu, dass 80 000 Menschen zusätzlich Pflegeleistungen erhielten.

Darauf haben viele Menschen gewartet, die allein nicht zurecht kommen. Seit Jahresbeginn können sie mehr Hilfe aus der Pflegeversicherung erhalten. Zehntausendfach haben Betroffene reagiert. Von dpa mehr...


Fr., 21.04.2017

Auftreten ohne Schmerzen Wie schone ich beim Laufen die Gelenke?

Wer beim Laufen keine Probleme mit den Gelenken bekommen möchte, achtet am besten auf Schuhe mit der richtigen Passform. Für Anfänger ist auch ein ebener Untergrund vorteilhaft.

Die Lauf-Saison hat gerade erst angefangen, doch schon nach der dritten oder vierten Trainingseinheit treten Schmerzen in den Knien oder dem Hüftgelenk auf. Das passiert, wenn die Gelenke überlastet werden. Doch wie lässt sich dies verhindern? Von dpa mehr...


Fr., 21.04.2017

Wärme und Reinigung Was bei gereizten Lidrändern hilft

Wärme und Reinigung : Was bei gereizten Lidrändern hilft

Die Lider geschwollen. Die Augen verklebt. Dann ist es Zeit für Pflege. Dabei ist weniger mehr. Von dpa mehr...


Do., 20.04.2017

Streit um Abklärungspauschale Kliniken und Kassenärzte wegen Notfallversorgung im Clinch

Schicken Krankhäuser Patienten wieder nach Hause, weil kein echter Notfall vorliegt, erhalten sie eine Abklärungspauschale von 4,74 Euro. Ärzte könnten dadurch unter Zeitdruck geraten.

Die Zusammenarbeit zwischen niedergelassenen Ärzten und Kliniken klappt einfach nicht richtig. Jetzt gibt es erneut Streit um die Notfallversorgung. Und wieder geht es letztlich ums Geld. Von dpa mehr...


Do., 20.04.2017

Herzinfarkt vorbeugen Rheumatiker sollten regelmäßig ihr Herz untersuchen lassen

Regelmäßige Arztbesuche sind für Rheumatiker wichtig.

Menschen mit Rheuma kümmern sich häufig in erster Linie um ihre Gelenke und darum, ihre Schmerzen in den Griff zu bekommen. Sie haben jedoch auch ein erhöhtes Risiko, zum Beispiel einen Herzinfarkt zu erleiden. Dagegen können und sollten sie vor allem selbst etwas tun. Von dpa mehr...


Mi., 19.04.2017

Schmerzen nicht ignorieren Tendovaginitis: Sehnenscheidenentzündung auskurieren

Schmerzen im Handgelenk können durch eine Sehnenscheidenentzündung verursacht werden. Dann müssen Betroffene die Hand unbedingt entlasten.

Arbeit am Computer, immer gleiche Bewegungen beim Sport oder stundenlange Gartenarbeit - all das kann zu einer Sehnenscheidenentzündung führen. Wer die Schmerzen ignoriert, riskiert einen chronischen Verlauf. Von dpa mehr...


Mi., 19.04.2017

Gesundheitsberatung Leben nach dem Krebs: Nachsorgeprogramm für junge Patienten

Alexander Stein, stellvertretender Leiter des «Cancer Center» am UKE, kümmert sich um junge Patienten, die am Krebsnachsorgeprogramm teilnehmen.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Depressionen - wer bereits in jungen Jahren an Krebs erkrankt, hat nach erfolgreicher Therapie oft unter Spätfolgen zu leiden. In Hamburg gibt es ein Nachsorgeprogramm speziell für diese Patientengruppe. Von dpa mehr...


Mi., 19.04.2017

Verhütungsmethode Sterilisation beim Mann: Das Wichtigste über eine Vasektomie

In einer festen Beziehung wollen viele verhüten. Für den Mann gibt es dann die Option einer Sterilisation.

«Jetzt bin ich mal dran mit Verhüten» - mit diesem Gedanken lassen sich viele Männer sterilisieren. Manche haben Angst, danach kein richtiger Mann mehr zu sein. Zu Unrecht, sagen Experten. Aber was, wenn man später doch noch mal ein Baby haben möchte? Von dpa mehr...


Mi., 19.04.2017

Gesunder Geist Bedeutung geben - Wie man sich Dinge leichter merkt

Ob Fremdsprache, Name oder Telefonnumer - mit einem Trick lassen sich all diese Dinge einfacher lernen.

Wie hieß er gleich noch mal? Eigentlich wollte man sich den Namen des Bekannten nach dem letzten Treffen merken, aber nun ist er weg. Dabei ist es gar nicht so schwierig, solche Dinge im Kopf zu behalten. Hier ist ein einfacher Trick. Von dpa mehr...


Mi., 19.04.2017

Ursachen und Behandlung Office-Eye-Syndrom und Co. - Wenn die Augen zu trocken sind

Wer tagsüber lange auf einen Bildschirm starrt, hat häufig trockene Augen. Befeuchtende Tropfen können helfen. Bewusstes Blinzeln, benetzt das Auge ebenfalls.

Fremdkörpergefühl, Brennen, Juckreiz: Vor allem in trockener Büroluft haben viele Menschen Probleme an den Augen. Meistens helfen einfache Tränenersatz-Tropfen. Bei hartnäckigen Beschwerden sollte man aber zum Arzt gehen. Eventuell ist eine langwierige Therapie nötig. Von dpa mehr...


Mi., 19.04.2017

Eine Prise Meditation Mit Bodyfly den Körper in Schwung bringen

Das Training auf der Wippe soll den Körper in Schwung bringen und die Balance fördern.

Klar, Sport hält den Körper in Form. Doch für einige Fitnesstreibende ist es auch wichtig, die Körperwahrnehmung und den Geist zu trainieren. Das geht mit Bodyfly. Von dpa mehr...


Di., 18.04.2017

Bisphosphonate Vor Einsatz von Osteoporose-Mitteln zum Zahnarzt gehen

Zahnfleisch-Probleme und entzündete Zahnwurzeln sollten vor der Einnahme von Bisphosphonate-Mitteln behandelt werden.

Ein Zahnarzt-Besuch ist für Osteoporose-Patienten wichtig. Vor allem dann, wenn ihnen ein Mediziner zuvor sogenannte Bisphosphonate verschrieben hat. Von dpa mehr...


Mo., 17.04.2017

Alternative Heilmethoden Zwischen Hoffnung und Unsicherheit: Cannabis auf Rezept

Alternative Heilmethoden : Zwischen Hoffnung und Unsicherheit: Cannabis auf Rezept

Erst seit wenigen Wochen ist Cannabis für Schwerkranke auf Rezept erhältlich. Die Kosten sollen die Kassen übernehmen. Doch wann darf die Krankenkasse die Zahlungen verweigern? Von dpa mehr...


Fr., 14.04.2017

Tänzerisches Training Piloxing vereint Pilates, Ballett und Boxen

Hauen und stretchen: Beim Piloxing werden tänzerische Übungen mit kurzen, eher choreographisch anmutenden Boxeinheiten kombiniert.

Sich aus versschiedenen Sportarten die wirkungsvollsten Übungen zusammenzustellen - das ist das Konzept von Piloxing. Neben Pilates und Boxen werden hier auch Tanzelemente eingebaut. Die Bewegung zur Musik macht das Workout für viele so reizvoll. Von dpa mehr...


Fr., 14.04.2017

Studie zu Neugeborenen Wesentlich bessere Prognosen für untergewichtige Babys

Die Nachteile für Babys, die heute mit Untergewicht geboren werden, sind in ihrem späteren Leben weit weniger gravierend als noch vor wenigen Jahrzehnten.

Eltern sind in großer Sorge, wenn ein Baby mit Untergewicht zur Welt kommt. Das war in den 1950er Jahren berechtigt. Heute sind die Chancen dank medizinischer Fortschritte für Kleinkinder viel besser. Von dpa mehr...


Do., 13.04.2017

Kontakt mit Nagern meiden Hantavirus-Erkrankungen nehmen zu

Der Hantavirus breitet sich aus: Experten prognostizieren für 2017 mehr als 2440 Infektionsfälle.

Das Hantavirus ist in einigen Regionen des Landes derzeit sehr aktiv. Es gibt wesentlich mehr Erkrankungen als im Vorjahr. Warum? Vermutlich geht es den Rötelmäusen einfach zu gut. Von dpa mehr...


Do., 13.04.2017

Schnelle Hilfe Auch leichte Schmerzen bei Minderjährigen untersuchen lassen

Kopfschmerzen lassen sich teilweise durch Entspannungsübungen vermeiden.

Jugendliche aufgepasst: Tauchen Kopf- und Rückenschmerzen immer wieder auf, sollten sie zum Arzt gehen. Auch wenn es sich dabei um leichte Schmerzen handelt. Es besteht die Gefahr, dass sie sich sonst über Jahre festsetzen. Von dpa mehr...


Anzeige

Mi., 12.04.2017

Neues Arzneimittel verspricht effektive Hilfe Chronische Rückenschmerzen? Fortschritt in der Schmerzforschung!

Neues Arzneimittel verspricht effektive Hilfe : Chronische Rückenschmerzen? Fortschritt in der Schmerzforschung!

Chronische Rückenschmerzen sind für Betroffene eine massive Belastung. Jede Bewegung schmerzt, die Lebensqualität ist stark eingeschränkt. Das Schlimmste: Häufig zeigen herkömmliche Schmerzmittel kaum eine Wirkung. Doch jetzt gibt es gute Nachrichten: Ein neues Arzneimittel namens Restaxil verspricht effektive Hilfe, wo herkömmliche Schmerzmittel oft versagen. mehr...


Mi., 12.04.2017

Gesunder Geist Nur schlechte Laune? Wann man zum Therapeuten gehen sollte

Wer über Wochen mürrisch ist, sollte einen Therapeuten aufsuchen.

Ständig gereizt und schlecht gelaunt? Das geht anderen auf die Nerven. Und auch dem Betroffenen selbst geht es so nicht gut. Nicht immer reicht ein intensives Gespräch mit Freunden oder der Familie. Es gibt einen Punkt, an dem nur der Therapeut einen Ausweg weiß. Von dpa mehr...


Mi., 12.04.2017

Vom Leben gezeichnet Narben lassen sich nicht einfach wegzaubern

Nach größeren Operationen wie hier am Oberschenkel bleiben zwangsläufig Narben. Mit der Zeit verblassen sie aber.

Jede Narbe hat eine Geschichte. Manch einer trägt sie mit Stolz, für andere ist sie die ständige Erinnerung an ein schmerzliches Erlebnis. Aber warum bleibt nach einer Verletzung überhaupt eine Narbe zurück? Und kann man Form und Farbe einer Narbe im Heilungsprozess beeinflussen? Von dpa mehr...


Mi., 12.04.2017

Risiken und Nebenwirkungen So laufen Medikamententests ab

Pharmakonzerne entwickeln laufend neue Medikamente. Damit sie zugelassen werden können, müssen sie getestet werden - auch am Menschen.

Immer wieder werden Testpersonen für Klinische Studien gesucht - im Gegenzug gibt es dafür Geld, mitunter stattliche Summen. Wer sich auf einen Medikamententest einlässt, sollte sich vorab gründlich informieren. Von dpa mehr...


Mi., 12.04.2017

Gefragte Trainingsform Boom bei Fitnessstudios - doch wer geht wirklich hin?

Fitnessstudios bekommen immer mehr Mitglieder. Doch nicht jeder, der sich anmeldet, nutzt es auch dauerhaft.

Der deutsche Fitnessmarkt ist ein Miliardengeschäft mit stetig steigenden Anmeldezahlen in den Studios. Sind viele Mitglieder schon zu Karteileichen geworden, oder werden die Deutschen immer fitter? Über die Fakten streiten Experten. Von dpa mehr...


Di., 11.04.2017

Fragen und Antworten Unwissentlich abhängig - Die stille Sucht der älteren Damen

Das «Jahrbuch Sucht 2017» beschäftigt sich in diesem Jahr intensiver mit dem Thema Medikamentenabhängigkeit.

Schlafstörungen, Angst, Panik: Schlaf- und Beruhigungsmittel sollen über schwere Lebensphasen hinweghelfen. Doch Tausende kommen nicht mehr davon los. Ein Wissenschaftler kritisiert, das Problem werde verschleiert. Von dpa mehr...


Di., 11.04.2017

Schüttelkrankheit Parkinson-Forschung: Individuelle Therapien sind die Zukunft

Kirsten Vesper leidet an Parkinson. Sie hat eine Selbsthildegruppe gegründet.

Salvador Dalí, Muhammad Ali, Papst Johannes Paul II. - sie alle hatten Parkinson. Die gefürchtete Nervenkrankheit ist auch 200 Jahre nach ihrer ersten Beschreibung unheilbar. Was bringt die Zukunft? Von dpa mehr...


1 - 25 von 1974 Beiträgen

Meist gelesen

Folgen Sie uns auf Twitter