Fr., 23.09.2016

China - Shandong 6000 Stufen zum Glück

Blick von oben:Von der Kuppe des Yinhao-Parks aus bietet sich ein guter Blick über die Altstadt Qingdaos mit ihren Spuren aus deutscher Kolonialzeit. Ines-Bianca Hartmeyer

Das Glück hat viele Gesichter in China. Manchmal kommt es in Form von möglichst vielen Achten, der klassischen Glückszahl, auf dem Autokennzeichen daher. Andere schwören auf Goldfische, die Reichtum bringen sollen. In diesem Fall sind es Stufen. Glück verheißende Stufen, die schier endlos in die Höhe führen. Wie viele genau? Von Ines-Bianca Hartmeyer mehr...

Sa., 17.09.2016

Deutschland - Sylt Sylt – eine  Kraftquelle

Küchenchef Jens Rittmeyer(Mitte) hält Miesmuscheln in der Hand, die Alexander Leuschel (l.), Sohn des Kapitäns, und dessen Mitarbeiter („Nennen Sie mich einfach Eckhard“) aus dem Wattenmeer vor Hörnum aufs Schiff gehievt haben. Bettina Laerbusch

Das kleine Mietauto steht schon am Bahnhof bereit. Rein mit den Koffern und ab Richtung Süden. Kaum ist Westerland fünf, vielleicht sechs Kilometer entfernt, beginnt die überwältigende Mond-, ja Kraterlandschaft. Von Bettina Laerbusch mehr...


Sa., 10.09.2016

Norwegen - Fjordküste Pfannkuchen auf Gåsvær

Pause auf Gåsvær.Die „Stjernsund“ liegt am Pier, in dem roten Holzgebäude können sich die Passagiere mit Pfannkuchen stärken. Stefanie Meier

Morgens um zehn Uhr in Hardbakke. Irgendwo zwischen roten, gelben und weißen Holzhäusern liegt die „Stjernsund“ am Steg. Kapitän Hans und sein Matrose Steinar – in Norwegen ist man per „du“ – helfen den wenigen Passagieren an Bord. Kaum sind Rucksäcke und Menschen verstaut, geht es auch schon los. Der Kapitän wirft seine zwei 500 PS Motoren an und macht sich auf seine tägliche Tour. Von Stefanie Meier mehr...


Sa., 03.09.2016

Kanada - Ontario Etwas ist faul im Staate Kanada

Kein Fernsehen, kein Internet und auch kein Handy, aber ganz augenscheinlich haben die Amish-Kinder, die aufwachsen wie im 19. Jahrhundert, jede Menge Spaß. TAS

Das „New“ haben sie unterschlagen, den Fluss kurzerhand umgetauft und auf einer Kreuzung im Nirgendwo ein alt-englisches Kulissenstädtchen gebaut: Man muss kein Justin-Bieber-Fan sein, um sich in dieses Schätzchen zu verlieben. Von Hans Lüttmann mehr...


Sa., 27.08.2016

Deutschland - Erzgebirge Höhenflüge im Erzgebirge

Der Fichtelbergoberhalb von Oberwiesenthal markiert mit 1214 Metern die höchste Erhebung des südsächsischen Erzgebirges und damit der neuen Bundesländer. Für Wanderfreunde im Sommer ein willkommener Ziel-, Gipfel- und Pausenpunkt. Im Winter bringt die Seilbahn die Wintersportler zur Abfahrt nach oben. Johannes Loy

Für die einen ist es der höchste Berg der alten DDR, für die anderen die Spitze des deutschen Erzgebirges. Wie dem auch sei: Der Fichtelberg reckt sich am südlichen Rande des Erzgebirges 1214 Meter in die Höhe, und damit markiert er in jedem Fall die höchste Erhebung der neuen Bundesländer. Von Johannes Loy mehr...


Di., 27.09.2016

Kreuzfahrt Schiffstypischer Lärm rechtfertigt keine Preisminderung

ühlen sich Urlauber auf einer Kreuzfahrt von typischen Schiffsgeräuschen, etwa beim An- und Ablegen, gestört, stehen die Chancen für eine Preisminderung schlecht.

Gerichtsurteil: Wer eine Kreuzfahrt bucht, muss damit leben, dass das Schiff Geräusche verursacht. Wer wegen Schiffstypischen Geräuschen den Preis mindern will, hat schlechte Karten. Von dpa mehr...


Airport-Auto rammt Flugzeug: Entschädigung für Flugverspätung

Taxifahrt in Ersatzhotel: Taxifahrt in Ersatzhotel: Veranstalter muss bezahlen

Preisminderung: Preisminderung: Nicht die gebuchte Kabine bekommen


Di., 06.09.2016

Tourismus So bunt wie nie: Sieben Tipps für den Herbst in Amsterdam

Herbstliche Idylle im bunten Amsterdam: Die dritte Jahreszeit eignet sich gut für einen Besuch der Stadt, die dann nicht mehr ganz so überfüllt ist.

Amsterdam ist immer schön. Aber im Herbst wird es endlich ruhiger. In den Museen gibt es weniger Gedrängel. Und an den Grachten kann man den Blättern beim Tanzen zusehen. Von dpa mehr...


Tourismus: Dem Himmel ganz nah: Expeditionsreisen auf hohe Gipfel

Tourismus: Okavango-Delta in Botswana: Im Einbaum auf dem Hippo-Highway

Tourismus: Limone am Gardasee: Wo Ora Zitronen in die Welt trug


Folgen Sie uns auf Twitter