Mo., 23.03.2015

Ski und Golf im Hochzillertal Erst auf die Piste, dann aufs Grün

Fertig zum Einlochen:Zillertals erster 18-Loch-Golfplatz ist in Uderns in unmittelbarer Nähe zum Skigebiet Hochzillertal entstanden. becknaphoto.com

25 Jahre hat die Urlaubsregion Zillertal auf den ersten Golfplatz gewartet. Jetzt ist er da – und macht einen besonderen sportlichen Zweikampf möglich: morgens Skifahren, nachmittags Golfen. „Eine göttliche Kombination“, findet der ehemalige Weltklasse-Abfahrer Peter Rzehak. Er ist Betriebsleiter im Skigebiet – und Golfdirektor. Von Carsten Voß mehr...

So., 22.03.2015

Angelcoach Udo Schroeter zeigt die richtigen Fangstellen Meerforellenangeln auf der dänischen Insel Bornholm

Mit der Natur im Einklang:Beim Meerforellenangeln auf Bornholm ist der Angler auf sich selbst gestellt. Weit im Meer kämpft er gegen die Wellen, die Strömung, den unsichtbaren Untergrund und manchmal auch mit der Erkenntnis, dass die Forellen nicht beißen wollen. Matthias Günther

Zwischen November und Januar ziehen die Meerforellen, und das haben sie mit dem Lachs gemeinsam, zum Laichen ins Süßwasser. Auf Bornholm legen sie ihren Laich in einen der 23 Bachläufe, die sich über die Insel ziehen. „Die genetischen Stämme unterscheiden sich in jedem Bachlauf“, sagt Udo Schroeter. Von Uwe Renners mehr...


Di., 30.12.2014

Tunnelsystem in Nordfrankreich Blumen über den Gräbern

Blutrot blühende Mohnblumen,die „Poppies“, erinnern in Nordfrankreich an die im Ersten Weltkrieg gefallenen britischen Soldaten. Blaue Kornblumen stehen für Frankreichs Gefallene, weiße Vergissmeinnicht für die getöteten Deutschen. dpa

Im Ersten Weltkrieg versteckten die Briten in einem 20 Kilometer langen Tunnelsystem unter der nordfranzösischen Stadt Arras Tausende Soldaten. Am 9. April 1917 stürmen sie aus ihren Verstecken und greifen die Deutschen an. Tausende sterben. Die „Wege der Erinnerung“ lassen das Grauen des Ersten Weltkrieges lebendig werden. Von Martin Ellerich mehr...


Di., 19.08.2014

Kreuzfahrt mit der MS Admiral an der lykischen Küste Luxus in der Holzklasse

Ein Hauch von anno dazumal:Auf einer Kreuzfahrt mit der MS Admiral entlang der lykischen Küste erlebt man Seefahrernostalgie von der angenehmsten Seite. Günter Tietgen

Mal reisen wie die alten Seefahrer auf ihren Segelschiffen? Romantisch, aber nicht unbedingt komfortabel. Wer trotzdem das Flair von von anno dazumal schnuppern möchte, ohne dabei auf die Vorzüge einer modernen Kreuzfahrt zu verzichten, kann auf einer Kreuzfahrt mit der MS Admiral entlang der lykischen Küste beides verbinden. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 30.05.2014

Wenn es eng wird auf dem Kanal Lotsen begleiten die Ozeanriesen auf der meistbefahrenen Wasserstraße der Welt

Nord-Ostsee-Kanal

Kiel - Es gibt digitale Weltkarten, GPS und satellitengestützte Schiffsortung – doch wenn es eng wird, muss einer ans Ruder, der die Strecke kennt. Ein Mensch. Ein Lotse. Wir haben einen Lotsen auf dem Nord-Ostsee-Kanal begleitet. Von Gunnar A. Pier mehr...


Mo., 27.04.2015

Tourismus Die Neuzeit-«Fälscher»: Die Replik der Chauvet-Höhle

Für Touristen ist eine Replik der berühmten Grotte Chauvet in Südfrankreich errichtet worden.

Kunst aus gar nicht so grauer Vorzeit: Die bunten Felsbilder der südfranzösischen Chauvet-Höhle gehören zu den ältesten Malereien der Menschheit. Das Original ist für Touristen tabu - doch nun öffnet eine millionenteure Replik. Von dpa mehr...


Tourismus: Vor der Weltreise: Sieben Ratschläge für Globetrotter

Tourismus: Rau und schön: Irlands neue Küstenstraße am wilden Atlantik

Tourismus: Mehr als Wildtier-Exotik: Schnäppchenparadies Südafrika


Mo., 27.04.2015

Tourismus Erdbeben in Nepal - Was Reisende wissen müssen

Der Flughafen in Kathmandu ist in Betrieb. Doch Reisende müssen sich gedulden. Passagierflugzeuge starten eingeschränkt.

In Nepal bebte die Erde und riss Tausende Menschen in den Tod. Zum Zeitpunkt des Unglücks waren auch zahlreiche Touristen im Land - Nepal ist ein beliebtes Ziel für Bergsteiger. Welche Auswirkungen hat die Katastrophe für Reisende? Von dpa mehr...


Tourismus: Hexenbesen raus: Walpurgisnacht im Harz steht bevor

Tourismus: Marktforscher: Fahrkarten für Fernbusse werden teurer

Tourismus: Die «Koningsdam» mit Skylight-Dach und neuen Restaurants


Mo., 20.04.2015

Mode Ja-Wort unter Palmen - Was beim Heiraten in der Ferne gilt

Grandiose Kulisse für das Hochzeitsfoto. Wer im Ausland - wie hier auf Mauritius - heiraten möchte, muss sich vorher gut über die Bedingungen informieren.

Eine Hochzeit am Kap der Guten Hoffnung, auf dem Gefängnisfelsen Alcatraz vor San Francisco oder am Strand auf den Seychellen – viele Brautpaare ziehen einen exotischen Ort dem deutschen Standesamt vor. Doch für die Heirat im Ausland gibt es besondere Regeln. Von dpa mehr...


Mode: Perfekt unperfekt aussehen: Die Trends bei den Brautfrisuren

Mode: Vorsicht bei Rot - Gestaltungstipps für Brautsträuße

Mode: Menü oder Buffet? So werden Gäste und Brautpaar glücklich


Do., 23.04.2015

Tourismus Der Sommer kann kommen: Outdoor-Tipps für Reisende

Auch Klettersteige wie der Rabenacksteig stehen im Sommer im Oberen Mittelrheintal auf dem Programm - insgesamt werden jeweils sonntags fast 100 geführte Touren in der Region angeboten.

Die Winterstiefel verschwinden im Schrank, Sandalen und Wanderschuhe kommen an die Füße. Testen kann man sie bei Touren durchs Obere Mittelrheintal, bei Ansommer-Aktivitäten in Mecklenburg oder beim Kunst-Flanieren in Brügges Altstadt. Reise-News im Überblick: Von dpa mehr...


Tourismus: Zeit zum Erholen: Feste und ein «Heul-Dich-Aus»-Zimmer

Tourismus: Für Fantasy-Fans und Kunstliebhaber: Neues für Touristen

Tourismus: Arnika bis Tulpen: Neue Reisetipps für Naturliebhaber



Do., 23.04.2015

Tourismus Kein Reisepass: Reederei darf Zutritt auf Schiff verweigern

Ein gültiger Reisepass sollte auf Kreuzfahrtreisen zur Hand sein, wenn das Schiff Nicht-EU-Länder anfährt.

Wer eine Kreuzfahrt plant, sollte sorgfältig darauf achten, welche Länder angesteuert werden. Sind Nicht-EU-Staaten darunter, muss ein gültiger Reisepass zur Hand sein. Andernfalls darf die Reederei den Reisenden von Bord schicken, entschied ein Amtsgericht. Von dpa mehr...


Tourismus: Abweichende Zeiten für Flugabfertigung in Schriftform

Tourismus: Noro-Virus auf einer Kreuzfahrt: Keine Preisminderung

Tourismus: Reisebüro veruntreut Geld: Veranstalter haftet


Di., 14.04.2015

Tourismus Die Schimpansen sind zurück - Burundis unbekannte Seiten

Vergessen, nicht ausgestorben: Schimpansen stehen im Vyanda Forest unter Schutz.

Wer einen Trip ins östliche Afrika plant, denkt meist an eine Safari in Kenia oder die Berggorillas in Ruanda. Das kleine Burundi am Tanganjika-See wird gar nicht erst beachtet. Dabei gibt es hier noch echte Abenteuer - ganz ohne Massentourismus. Von dpa mehr...


Tourismus: Sanddünen und Maori-Stätten: Neuseelands Nordinsel

Tourismus: Im Reich der Riesenschildkröten - Galapagos rückt näher

Tourismus: Inselhüpfen in Queensland - Flugshows über und unter Wasser


Folgen Sie uns auf Twitter