Mi., 15.02.2017

Fasching Hut auf, fast fertig: Verkleidungstipps für Karneval 2017

Beliebt bei Karnevalisten: Paar-, Gruppen- und gar Familienkostüme sieht man immer wieder.

Einmal wer anders sein! Einmal ein Pirat, einmal eine Elfe sein - dafür ist Karneval da. Echte Karnevalisten investieren viel Zeit in das Gestalten ihrer Kostüme. Dabei muss das gar nicht sein, ein Hut oder Klamotten in den Stadtfarben bewirken auch schon viel. Von dpa mehr...

Mi., 15.02.2017

Welterbe und Karnevalseid Die Mainzer Fastnacht: Was kaum jemand über sie weiß

Die traditionellen Mainzer Schwellköpp dürfen beim Rosenmontagszug durch Mainz nicht fehlen.

Seit wann rufen die Mainzer «Helau»? Warum eigentlich beginnt die närrische Zeit am 11.11. um 11.11 Uhr? Und gehört die Meenzer Fassenacht zum Kulturerbe? Einige Antworten. Von dpa mehr...


Mi., 15.02.2017

Regeln beachten Karneval auf der Straße - Das ist am Steuer tabu

Kostüme am Steuer sind problematisch.

Der Karneval setzt viele Regeln außer Kraft - allerdings nicht die des Straßenverkehrs. Autofahrer sollten deshalb an den «tollen Tagen» um Weiberfastnacht und Rosenmontag einiges beachten. Von dpa mehr...


Mi., 15.02.2017

Die Nacht durchmachen Was Diabetiker beim Karneval beachten sollten

Wenn die Faschingszeit beginnt, feiern viele Menschen auch nachts. Diabetiker müssen dabei aber auf ihren Blutzuckerspiegel achten.

In der fünften Jahreszeit wird gelacht, getanzt und auch das eine oder andere Gläschen getrunken. Diabetiker sollten ruhig mitfeiern, sagen Diabetologen. Sie dürfen nur nicht die Kontrolle über ihre Krankheit verlieren. Tipps fürs Durchfeiern. Von dpa mehr...


Mi., 15.02.2017

Tipps für den Tag danach Kater an Karneval: Was dagegen hilft und was nicht

Ein Löffelchen Öl vor dem Feierngehen kann zumindest nicht schaden. Vielleicht sorgt es sogar dafür, dass weniger Alkohol ins Blut gelangt.

Rollmops, Konterbier, Esslöffel Öl: Zu Karneval haben Kater-Mythen wieder Hochkonjunktur. Doch was taugen sie in der Realität. Ein Überblick. Von dpa mehr...


Mo., 06.02.2017

Bloß nicht furzen Was zum Valentinstag nicht ins Essen sollte

Iris Lange-Fricke ist Ernährungsberaterin in Hamburg und gelernte Köchin.

Liebe geht durch den Magen. Doch rumoren sollte der Bauch beim Candle-Light-Dinner bitte nicht. Es gibt daher einige Zutaten, die Liebende besser meiden. Von dpa mehr...


Mo., 06.02.2017

Blumiges Geschenk Rosen zum Valentinstag kühl lagern

Wer Rosen zum Valentinstag verschenken möchte, sollte die Gewächse zunächst kühl lagern.

Der Klassiker unter den Aufmerksamkeiten am Tag der Verliebten ist immer noch die Rose. Damit die den Wechsel von der kalten Straße in gut erhitzte Wohnzimmer gut überstehen, sollten die Schenkenden einige Tipps beherzigen. Von dpa mehr...


Mo., 06.02.2017

Romantik Verliebt kurz vor Valentinstag: Missverständnisse vermeiden

Liebende wissen oftmals nicht, was der Patner am Valentinstag erwartet. Das gilt insbesondere für frische Paare.

Der Valentinstag steht an. Langjährige Paare wissen meistens, wie sie sich verhalten sollen. Frisch Verliebte haben es schon schwerer. Von dpa mehr...


Mo., 06.02.2017

Tag der Klischees Ist der Valentinstag überflüssig?

Rumknutschen beim romantischen Frühstück im Bett? Der Valentinstag kann ein Anlass sein - besser ist aber regelmäßige Zuneigung.

Vermutlich hat jeder die gleichen Bilder im Kopf, wenn er an den Valentinstag denkt. Rote Rosen und Kerzenschein - Kitsch pur. Lohnt es sich, auf dieses alljährliche Spektakel zu verzichten? Oder können Paare aus dem Tag etwas Positives ziehen? Von dpa mehr...


Mo., 06.02.2017

Hauptsache von Herzen Last-Minute Geschenke zum Valentinstag

Wie wäre es mit einem selbst geschriebenen Brief? Der kommt gut beim Partner an.

Es gibt schöne und schlimme Geschenke. Vor allem zum Valentinstag. Zu den No-Gos zählt bei Frauen das - na klar - Bügeleisen, bei Männern sind es die Socken. Wer noch einfallslos ist, dem sei hier geholfen. Von dpa mehr...


Mo., 06.02.2017

Es muss nicht Paris sein Fünf Reisetipps für den Valentinstag

Es muss nicht Paris sein : Fünf Reisetipps für den Valentinstag

Romantischer Urlaub am Valentinstag geht nicht nur in Paris. Europa hat jede Menge wunderschöner Städte für Verliebte. Diese fünf Metropolen bieten die perfekte Kulisse für eine traumhafte Reise zu zweit - auch im Februar. Von dpa mehr...


Fr., 27.01.2017

Karibik pur Was Kreuzfahrtreedereien auf ihren Privatinseln bieten

Coco Cay ist die zweite Privatinsel von Royal Caribbean.

Der ganz private Inseltraum: Immer mehr Kreuzfahrtreedereien besitzen eigene Inseln, vor allem in der Karibik. Dort gibt es neben Stränden unter anderem Wasserparks, Ziplines und Sommerrodelbahnen. Von dpa mehr...


Fr., 27.01.2017

Hohe Rechnung Diese Mobilfunk-Kostenfallen lauern auf Kreuzfahrtschiffen

Achtung teuer. Wer sich auf Kreuzfahrtschiffen in das Bordnetz einwählt, kann schnell enorme Telefonkosten ansammeln.

Wer auf dem Kreuzfahrtschiff erreichbar und online sein will, zahlt dafür schnell horrende Summen von bis zu neun Euro pro Minute. Und selbst eingehende Anrufe kosten ordentlich Geld. Von dpa mehr...


Fr., 27.01.2017

Trinkgeld-Regelung Was der Service auf Kreuzfahrtschiffen kostet

Wer mit dem Service an Bord besonders zufrieden ist, kann der Crew auch direkt Trinkgeld geben. Auf manchen Schiffen wird zusätzlich ein tägliches Trinkgeld verlangt.

Guten Service lässt man sich gerne etwas kosten. Dankbarkeit können Reisende mit einem Trinkgeld ausdrücken. Ärgerlich kann das aber werden, wenn das Trinkgeld zur Pflicht wird - wie auf manchem Kreuzfahrtschiff. Was Reisende tun können. Von dpa mehr...


Fr., 27.01.2017

Richtige Vorbereitung Bei starkem Seegang gut essen - Kreuzfahrttipps vom Bordarzt

Prof. Berthold Petutschnigg von der Medizinischen Universität Graz ist ärztlicher Berater von Tui Cruises - und arbeitet selbst immer wieder als Bordarzt auf einem der Schiffe.

Seekrankheit, eine Erkältung oder ein Magen-Darm-Infekt - solche Dinge können Passagieren eine Kreuzfahrt gehörig verderben. Ein Bordarzt erklärt, wie sie in solchen Fällen auf dem Schiff versorgt werden. Von dpa mehr...


Fr., 27.01.2017

Moderne Servicemitarbeiter Mit Pep(per) auf Kreuzfahrt - Costa setzt Roboter ein

Rund 1,20 Meter groß sind die Pepper-Roboter. Auf der «Costa Diadema» sind sie seit einigen Monaten im Einsatz.

Auf der «Costa Diadema» arbeiten seit kurzem auch Roboter. Sie hören auf den Namen Pepper und sollen die Passagiere informieren und unterhalten - dazu gehört auch Luftgitarrespielen. Von dpa mehr...


Fr., 27.01.2017

Inselbesuch im Nordpazifik Nieselregen und Vulkane: Kreuzfahrt-Stopp auf den Aleuten

Stopp in einsamer Natur: Die Silver Shadow bringt die Kreuzfahrer an den Südrand der Beringsee.

Einsamer geht's kaum: Unalaska, die Hauptinsel der Aleuten, liegt mehr als 1000 Kilometer von der nächsten Großstadt entfernt. Es gibt vor allem Vulkane - und eine russische Kirche. Den öffentlichen Nahverkehr besorgt eine junge Taxifahrerin aus Thailand. Von dpa mehr...


Fr., 27.01.2017

Schadstoffmessung Feine Partikel in der Luft: Wie gefährlich ist Kreuzfahrt?

Was kommt aus den Schornsteinen von Kreuzfahrtschiffen? Umweltschützer warnen jetzt vor Gefahren unter anderem durch ultrafeine Partikel.

Eine Schadstoffmessung auf einem Kreuzfahrtschiff zeigt hohe Werte ultrafeiner Partikel. Umweltschützer warnen vor den Gefahren für die Gesundheit bei einer Kreuzfahrt. Die Reedereien widersprechen. Von dpa mehr...


Fr., 27.01.2017

Von «Bullerbü» zum Gletscher Eine Kreuzfahrt durch Patagonien

Die «Skorpios II.» vor der kolossalen Eiswand des San-Rafael-Gletschers.

Mit dem Schiff in den Süden Patagoniens, durch Fjorde, vorbei an Urwaldinseln bis zu einem Gletscher, von dem Eisbrocken ins Meer fallen - das klingt nach einer anstrengenden Expedition. Tatsächlich ist die Kreuzfahrt zur Laguna San Rafael überraschend bequem. Von dpa mehr...


Fr., 27.01.2017

Mit Schiff in Richtung Osten Seereise im Persischen Golf: Der Orient als Kreuzfahrtziel

Auch Aida hat den Persischen Golf als attraktive Destination erkannt.

Gutes Wetter, überschaubare Flugzeiten, glitzernde Metropolen: Kreuzfahrten im Persischen Golf sind im Winter beliebt. In den Programmen der Reedereien hat der Orient seinen festen Platz. Was lockt, ist der viel beschworene Gegensatz aus Tradition und Moderne. Von dpa mehr...


Fr., 06.01.2017

Stilvoll, aber dezent Als Brautmutter helle Farben tragen

Stilvoll, aber dezent : Als Brautmutter helle Farben tragen

Neben dem festlich gekleideten Brautpaar sollte die Brautmutter ebenso elegant erscheinen. Eine Stilberaterin erklärt, welches Outfit angemessen ist. Von dpa mehr...


Fr., 06.01.2017

Nicht immer vorteilhaft Nach Hochzeit: Steuerklasse mit Internet-Formular wechseln

Nicht immer vorteilhaft : Nach Hochzeit: Steuerklasse mit Internet-Formular wechseln

Eine Hochzeit ist in den meisten Fällen mit einem unfreiwilligen Wechsel der Steuerklasse verbunden. Allerdings müssen die Verheirateten nicht in der eingeteilten Steuerklasse bleiben, sondern können auch eine Änderung beantragen. Dies lohnt sich jedoch nicht immer. Von dpa mehr...


Fr., 06.01.2017

Tipps vom Etikettetrainer Von DJ bis Trauzeuge: Die wichtigsten Fragen zur Hochzeit

Perfekt soll der Hochzeitstag sein: Damit das klappt, sollte das Brautpaar einige Dinge an Freunde und Familie delegieren.

Wer sich das Ja-Wort geben will, hat viel vor: Eine Hochzeit zu organisieren, braucht planerisches Geschick und Fingerspitzengefühl. Inzwischen vertrauen viele Menschen auf professionelle Planer - aber auch Freunde und Familie können helfen. Von dpa mehr...


Fr., 06.01.2017

Peinlich oder Eisbrecher? Kennenlernspiele auf der Hochzeit

Das Herz-Ausschneiden durch das Brautpaar gehört als klassisches Spiel zu vielen Hochzeiten. Zudem gibt es jedoch auch Spiele, die hauptsächlich für die Gäste geeignet sind, beispielsweise um sich besser kennenzulernen.

Auf Hochzeiten gibt es häufig das Problem, dass viele Menschen zusammenkommen, die sich nicht kennen. Kennenlernspiele sind in diesem Falle eine gute Möglichkeit, die Stimmung aufzulockern. Allerdings können sie sich auch negativ auf die Stimmung auswirken. Von dpa mehr...


Fr., 06.01.2017

Prinzessin oder Meerjungfrau? Das perfekte Brautkleid finden

Prinzessin oder Meerjungfrau? : Das perfekte Brautkleid finden

Sie wollen den Wow-Moment: Bräute haben oft klare Vorstellungen vom Brautkleid. Doch der erste Blick in den Spiegel im Laden ist manchmal dann eine Enttäuschung: Das Wunschkleid passt nicht gut. Wie im Alltag ist letztlich entscheidend, dass der Schnitt zur Figur passt. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter