Do., 16.08.2018

Mando-Hill-Festival: Anmeldung startet Der frühe „Vogel“ schont den Geldbeutel

Beim Mando-Hill-Festival in Seppenrade (hier ein Bild vom Dodgeball-Turnier) wird es auch 2019 sportlich zugehen.

Seppenrade - Gute Nachrichten für Schnellentschlossene: Wer sich schon jetzt für die dritte Auflage des Manso-Hill-Spektakels im Juni 2019 anmeldet, spart die Anmeldegebühren und kann das Geld stattdessen in ein möglichst gelungenes Kostüm investieren. Von Roman Groß

Do., 16.08.2018

Oberverwaltungsgericht Münster OVG-Präsidentin Brandts macht Politik im Fall Sami A. Vorwürfe

Dr. Ricarda Brandts, Präsidentin des Oberverwaltungsgerichts Münster

Münster - Nach dem juristischen Tauziehen um den abgeschobenen Islamisten Sami A. macht Nordrhein-Westfalens ranghöchste Richterin der Politik schwere Vorwürfe - und sieht das Vertrauensverhältnis beschädigt. Dr. Ricarda Brandts, Präsidentin Oberverwaltungsgericht Münster, rät Richtern nach den jüngsten Erfahrungen, sich auf Zusagen von Behörden vorerst nicht mehr in jedem Fall zu verlassen. Von dpa


Mi., 15.08.2018

„Heinz Open Sommer Air“ Elektro-Szene auf Landausflug

Ata, Gründer des renommierten „Robert Johnson Labels“, wird beim „Heinz Sommer Open Air“ an den Turntables stehen.

Münster - Erst Live-Musik im Grünen, dann die Abschlussparty am Hawerkamp: An diesem Samstag steigt das „Heinz Sommer Open Air“, hinter dem das „Team Stur“ steckt.


Mi., 15.08.2018

Abendveranstaltungen im Zoo Tierisches in der Abenddämmerung

Zoochef Dr. Thomas Wilms, Pferdemuseums-Direktorin Sybill Ebers und Stelzenläuferin Anna Östreich präsentieren das Programm für die zwei Abendveranstaltungen „Nachts im Zoo“. Elefantenbulle Alexander ist auch dabei.

Münster - Am 25. August und 8. September findet wieder die Abendveranstaltung „Nacht im Zoo - Tiere, lichter, Zauber“ im Allwetterzoo statt. Erwartet werden zum Mix aus tierischen Informationen und Show rund 8000 Besucher. Von Helmut P. Etzkorn


Mi., 15.08.2018

900 Händler auf der Promenade Flohmarkfans gehen auf Schatzsuche

Scharen von Flohmarktfans werden am Samstag wieder auf der Promenade erwartet.

Münster - Insgesamt 900 professionelle und private Händler stehen wieder in den Startlöchern, um am Samstag (18. August) beim vierten Promenadenflohmarkt 2018, ihre Waren und persönlichen Schätze anzubieten.


Mi., 15.08.2018

Vorverkauf durch Clinic-Clowns und Round Table Münster Zwei Enten in jedem Los

Gemeinsam mit den UKM-Clinic-Clowns freuen sich Lars Hittscher, Jens Burkhardt, Andreas Duck und Jonas Gabriel vom Round Table Münster sowie Martin Schuster (2.v.l.) von den Stadtwerken Münster auf das zehnte große Stadtwerke-Entenrennen.

Münster - Am 15. September steigt das Stadtwerke-Entenrennen für einen guten Zweck. Lose verkaufen im Vorfeld unter anderem die Clinic-Clowns des Uniklinikums zusammen mit dem Round Table Münster.


Mi., 15.08.2018

„Thriller live“ kommt 2019 nach Münster Die Hommage an den King of Pop

„Thriller live“ kommt 2019 nach Münster: Die Hommage an den King of Pop

Münster - Diese Show zeigt am 5. Januar 2019 (Samstag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland in Münster die Magie des unvergessenen King of Pop: „Thriller live“ ist das Original vom Londoner West End und geht 2019 auf große Jubiläums-Tournee. Denn der 2009 verstorbene Michael Joseph Jackson wäre am 29. August dieses Jahres 60 geworden.


Mi., 15.08.2018

Turnier der Sieger: WN verlosen Karten Dressur-Sport sorgt für Glanz unter Flutlicht

Turnier der Sieger: WN verlosen Karten: Dressur-Sport sorgt für Glanz unter Flutlicht

Münster - Die Grand Prix Kür mit Musik unter Flutlicht ist ein Highlight beim Turnier der Sieger in Münster. Der hochkarätig besetzte Dressur-Wettbewerb findet traditionell am Samstagabend vor dem Schloss statt – und punktet mit sportlicher Klasse sowie einzigartiger Atmosphäre.


Mo., 13.08.2018

Konzert in der Halle Münsterland Reggae mit Gentleman

Wird am 15. Mai 2019 in der Halle Münsterland zu Gast sein: Reggae-Musiker Gentleman

Münster - Reggae-Star Gentleman kommt nach Münster. Am 15. Mai 2019 wird er in der Halle Münsterland auf der Bühne stehen. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Der Vorverkauf hat begonnen.


Fr., 10.08.2018

Fotowettbewerb in den Münster-Arkaden Die besten Schnappschüsse

Die Streetart-Künstlerin Fredda Wouters stellt noch bis Sonntag ihre 3D-Gemälde in den Münster Arkaden aus.

Münster - Ein Mädchen ist gefangen in einem Spinnennetz, eine Riesenspinne ist bedrohlich nahe und was macht die Mutter? Sie fotografiert. Und das ist auch gut so. Denn die Gefahr ist nicht real. Die 3D-Optik täuscht. Und die Bilder sind Teil einer Ausstellung in den Arkaden. Nur durch eine Linse kommt der Effekt zur Geltung. Von Luisa Simonsen


Do., 09.08.2018

Treibgut-Festival im Schlossgarten Songwriter-Musik auf der Pavillon-Bühne

Werden an diesem Samstag beim Treibgut-Festival im Schlossgarten auf der Bühne stehen: die Songwriterin Fina (l.) und das Fabian-Haupt-Duo aus Düsseldorf.

Münster - Am Samstag lädt das Treibgut-Festival wieder in den Schlossgarten ein. Bereits das erste Konzert im Mai fand großen Anklang. Auf mitgebrachten Picknickdecken und Campingstühlen genossen die Zuhörer ein abwechslungsreiches Programm. Auch dieses Mal werden vier Künstler im Pavillon auftreten, heißt es in der Ankündigung.


Do., 09.08.2018

Premiere: Raver-Party auf „Westfalen“ Technojünger pilgern zur Zeche

Packen‘s gemeinsam an: Franz Bußmann und Benedikt Bartscher (v.l.) bringen den Techno auf die Zeche. Am Samstag steigt ihr erstes großes „Open Air“. Bei Regen geht‘s rüber in den Lokschuppen.

Ahlen - Premiere auf der „Zeche Westfalen“ in Ahlen: Am Samstag (11. August) steigt vor den Fördertürmen die erste Technoparty unter freiem Himmel. Veranstalter „Kleinstadt Techno“ rechnet mit mindestens 500 Gästen. Generationsübergreifend! Von Ulrich Gösmann


Mi., 08.08.2018

Kulturelles Naturerlebnis „Reset“-Festival begibt sich auf eine Landpartie ins Münsterland

Kulturelles Naturerlebnis: „Reset“-Festival begibt sich auf eine Landpartie ins Münsterland

Die „Reset“-Reihe verlässt die Stadt und begibt sich auf eine Landpartie ins Münsterland – genauer: in die „Toskana des Teutoburger Waldes“, Holderdorp bei Lienen. Treff ist am Sonntag (12. August) um 10.15 Uhr am Busparkplatz neben dem Gleis 22, um 10.30 Uhr ist dann Abfahrt zum Zielort.


Mi., 08.08.2018

Verlosung zur großen Friedensausstellung in Münster Kombi-Führung durch zwei Museen

Picassos Variationen der Friedenstaube wurden zu einem weltweit anerkannten Symbol der Friedensbewegung.

Münster - Die in Münster umgesetzte Ausstellung „Frieden. Von der Antike bis heute“ kann am 25. August (Samstag, 15 bis 17 Uhr) zum Teil mit einer zweistündigen WN-exklusiven Kombi-Führung erlebt werden – nämlich durch die Friedensausstellung im LWL-Museum für Kunst und Kultur und im Pablo Picasso Museum.


Di., 07.08.2018

Ausgebrannt am Sommerstrand „Weibsbilder“ kalauern vom Urlaub

Claudia Thiel und Anke Brausch (von links) sind die „Weibsbilder“. Am 7. September treten sie wieder einmal in Ladbergen auf.

LAdbergen - Die vergangenen Wochen waren heiß. Sehr heiß. Wohl dem, der Urlaub und ein schattiges Plätzchen hatte. Viele werden sich wohl im Vorfeld Fragen wie diese gestellt haben: Mit dem Traummann ans Mittelmeer oder mit der Oma zur Ostsee? Bier auf Balkonien oder Barcadi auf Bali? Einer für alle oder alle auf Malle?


Mi., 01.08.2018

7. Skatenight am Freitag Besondere Kleidung gefragt: Ganz in Weiß . . .

Getreu dem Motto des Saisonhighlights sollen die Teilnehmer der Skatenight wieder in weißem Outfit erscheinen.

Münster - „Ganz in Weiß“, wie weiland Schlagerbarde Roy Black sang, geht es bei der siebten Skatenight am Freitag (3. August) zu. Um 20 Uhr nehmen die Teilnehmer am Schlossplatz die 22 Kilometer lange Strecke über Albachten, Roxel und zurück unter dem Motto „White Night“ unter die Rollen.


Mo., 06.08.2018

108. Renntag in Drensteinfurt Zwölf Trabrennen und ganz viele bunte Hüte

Rasanz auf dem Rasen: Auch mit dem Geläuf kämpfen die Trabrennfahrer in Drensteinfurt.

Drensteinfurt - 6 500 Interessierte kamen im Vorjahr – zum Zuschauen, zum Mitfiebern, zum Wetten. Jetzt lockt der 108. Renntag des Rennvereins Drensteinfurt die Freunde des schnellen Pferdesports am 19. August (Sonntag, ab 14 Uhr) in den Sportpark Erlfeld.


Mo., 30.07.2018

Pink-Floyd-Show kommt in die Halle Münsterland Ganz nah am Original

„The Australien Pink Floyd Show“ macht 2019 Station in Münster.

Münster - „The Australian Pink Floyd Show“ macht am 10. März 2019 um 19 Uhr Station in der Halle Münsterland. Die weltweit erfolgreichste Pink-Floyd-Tribute-Band kommt mit neuem Programm nach Deutschland. Der Vorverkauf ist bereits angelaufen.


Do., 26.07.2018

Tattoo-Messe in der Stadthalle Hiltrup Ein Fest der Hautkünste

Beim 11. Starfire Tattoo Weekend in der Stadthalle Hiltrup gibt es eine bunte Show rund um die Tätowierungen.

Münster - Internationale Tattoo-Künstler sowie renommierte Aussteller zeigen am ersten Augustwochenende ihre Fähigkeiten und Produkte in der Stadthalle Hiltrup. Sie ist seit vielen Jahren Austragungsort für das bunteste internationale Zusammentreffen von Spitzen-Tattoo-Künstlern, die Interessierten direkt vor Ort ihre Kunst auf die Haut zaubern.


Do., 26.07.2018

Sonderaktion der Freilichtspiele Tecklenburg Preiswerter Sommerspaß auf der Bühne

Sonderaktion der Freilichtspiele Tecklenburg: Preiswerter Sommerspaß auf der Bühne

Tecklenburg - Sommerspaß bei „Spamalot“: In einer Sonderaktion bieten die Freilichtspiele Tecklenburg am Donnerstag für die Aufführung des Musicals einen Preis von 20 Euro für Tickets aller Kategorien an.


Mi., 25.07.2018

Schwimmende Bühne an der Hafenkante Treibgut-Festival geht in die nächste Runde

Zu den Interpreten, die am Wochenende im Rahmen des Treibgut-Festivals auf der Bühne stehen werden, zählt auch die Formation Juri.

Münster - Nach langem Winterlager und aufwendigen Renovierungsarbeiten an Land ist die schwimmende Bühne „MS Anaconda“ wieder seetüchtig und liegt bereits im Stadthafen. Am Freitag und Samstag ist soweit - das Treibgut-Festival bringt den Zauber handgemachter akustischer Singer-Songwriter-Musik in den Stadthafen zurück.


Mi., 25.07.2018

Bühnenshow „60.000 Seemeilen Geschichten und Musik“ Hans-Martin Stier liest aus dem Logbuch seiner Jugend

Bei seinem abenteuerreichen Aasee-Abend am 1. September zugunsten der Krebsberatung Münster weckt Sänger und Schauspieler Hans-Martin Stier die Sehnsucht nach jener Zeit, in der Schiffe noch aus Holz waren und Seeleute aus Stahl.

Münster - Als 17-Jähriger heuerte er an, sechs Jahre fuhr Hans-Martin Stier auf den Weltmeeren. Fünf Jahrzehnte später blättert der Sänger und Schauspieler zurück und liest in seiner neuen Bühnenshow „60.000 Seemeilen Geschichten und Musik“ aus dem Logbuch seiner Jugend. Premiere ist am 1. September, dem Vorabend des „Wilsberg-Promi-Kellnern“ am Aasee Münster. Von Peter Sauer


Do., 26.07.2018

Jubiläumsjahr Auftakt zum Dülmener Sommertheater

Jubiläumsjahr:  Auftakt zum Dülmener Sommertheater

Dülmen - Zum dreißigsten Mal jährt sich nun schon der Dülmener Sommer mit seinem allseits beliebten und bekannten Sommertheater. Zum Auftakt gab es wieder etwas ganz besonderes. Von Beena Shaikh


Mi., 25.07.2018

Konzert in Münster Beth Ditto präsentiert Solo-Werk und Gossip-Hits

Konzert in Münster : Beth Ditto präsentiert Solo-Werk und Gossip-Hits

Münster - Powerfrau Beth Ditto kommt am Mittwochabend nach Münster. Die Frontfrau des amerikanischen Disco-Rock-Trios Gossip tritt um 20 Uhr im Skaters Palace auf - und hat neben den Gossip-Songs, die sie weltberühmt machten, auch ihr erstes Soloalbum im Gepäck. 


1 - 25 von 398 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter