Magier erneut mit Show „Faszination“ unterwegs
Ehrlich Brothers zaubern wieder in Münster

Münster -

Mit ihrer Show „Faszination“ versetzten Andreas und Chris Ehrlich Deutschland ins Zauberfieber. Über 500.000 begeisterte Besucher erlebten die einzigartige Mischung aus spektakulären Illusionen und hautnaher Zauberkunst von Herbst 2016 bis Mai 2017. Aufgrund des großen Erfolgs gehen die „Ehrlich Brothers“ noch einmal mit ihrer atemberaubenden Show auf Tour – und legen erneut einen Zwischenstopp in Münster ein. Am 18. Mai 2018 (Freitag, 14 und 19 Uhr) zaubern die Magier des Jahres gleich zweimal im MCC Halle Münsterland.

Mittwoch, 03.01.2018, 08:01 Uhr

Acht Tonnen schwer ist der Monstertruck, den die „Ehrlich Brothers“ aus dem nichts erscheinen lassen.
Acht Tonnen schwer ist der Monstertruck, den die „Ehrlich Brothers“ aus dem nichts erscheinen lassen. Foto: Ralph Larmann

Die lockere Art, mit der die beiden Zauberbrüder ihre Magie präsentieren, begeistert Zuschauer aller Altersklassen. Auch wenn es mal gruselig wird und einer der beiden von einer Riesensäge halbiert wird, damit der andere mit vier Beinen davontanzen kann, geschieht dies immer mit einem Augenzwinkern anstatt mit übertriebener Zaubermystik. Spektakulär wird es, wenn Andreas und Chris Ehrlich einen echten Monstertruck aus dem Nichts erscheinen lassen, acht Tonnen schwer und 2000 PS stark. Der Aufwand der Show ist enorm: Allein neun LKW sind nötig, um die Showrequisiten und das aufwendige Bühnenbild zu transportieren.

Ticket-Info

Karten sind erhältlich im WN-Ticket-Shop am Prinzipalmarkt in Münster, über die WN/Eventim-Ticket-Hotline ' 01806 / 570067 (Festnetz 0,20 Euro/Anruf, Mobilfunk max. 0,60 Euro/Anruf, 7,50 Euro Service- und Versandgebühr) oder unter wn.de/tickets .

...
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5396888?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1970558%2F
Laschet machte am Ende den Weg frei
Land hilft der Stadt bei Kasernen-Deal: Laschet machte am Ende den Weg frei
Nachrichten-Ticker