„Hootin‘ The Blues“ im Hot Jazz Club
Leidenschaftlicher Blues mit einer Portion Humor

Münster -

Ein erfrischendes Konzerterlebnis verspricht die Band „Hootin‘ The Blues“, die seit über 30 Jahren Blues, Country und Ragtime auf die Bühne bringt. Am Samstag um 20 Uhr treten die Musiker im Hot Jazz Club auf.

Donnerstag, 15.02.2018, 11:02 Uhr

Die Band „Hootin‘ The Blues“ spielt am Samstag im Hot Jazz Club.
Die Band „Hootin‘ The Blues“ spielt am Samstag im Hot Jazz Club. Foto: P. Wattendorf

Seit 1987 sind „Hootin‘ The Blues“ in ganz Deutschland, im europäischen Ausland und in den USA in der gleichen Besetzung unterwegs. Mit einer Vielzahl von Gitarren, Dobrogitarren, Mandoline, Banjo, Lapsteels und einem Haufen Mundharmonikas spielt das Trio mit Leidenschaft und einer großen Portion Humor amerikanische Musik der 20er- bis 50er-Jahre Country-Blues, Ragtime, Bluegrass und Westernswing mit dreistimmigen Gesang.

Aktuelle Auftritte in Münster

1/5
  • „Pimpy Panda“ im Hot Jazz Club

    Ihren Mix aus Funk, Soul und Pop präsentieren „Pimpy Panda“ am heutigen Donnerstag um 20 Uhr im Hot Jazz Club. Das neue Album „Pandrenalin“ geht ins Ohr und in die Beine, heißt es.

    Donnerstag (15.2.2018), 20 Uhr, Hot Jazz Club, Hafenweg 26.

    Foto: Simona Klimpke
  • „Shoreline“ im Gleis 22

    Die münsterische Band „Shoreline“ präsentiert am Freitag um 21 Uhr ihre EP im Gleis. Auf dem Programm steht melodischer Punk. Mit dabei sind die „Burnt Tapes“ aus Großbritannien.

    Freitag (16.2.), 21 Uhr, Gleis 22, Hafenstraße 34.

    Foto: Philipp Steinhoff
  • Gaby Köster im Bürgerhaus Kinderhaus

    Die „Queen of Comedy“, Gaby Köster, steht nach zehnjähriger Pause wieder auf der Comedy-Bühne. Aktuell ist sie mit ihrem Live-Programm „Sitcom“ auf Tournee. In Münster wird sie es an diesem Samstag um 20 Uhr im Bürgerhaus Kinderhaus präsentieren. Darin zeigt sie, dass sie trotz ihres Schlaganfalls den Humor nie verloren und sich den Blick auf und für die schrägen und lustigen Situationen des Lebens bewahrt hat, heißt es in der Ankündigung.

    Samstag (17.2.), 20 Uhr, Bürgerhaus Kinderhaus, Idenbrockplatz 8.

    Foto: Stephan Pick
  • „Hootin‘ the Blues“ im Hot Jazz Club

    Seit 1987 sind „Hootin‘ The Blues“ in ganz Deutschland, im europäischen Ausland und in den USA in der gleichen Besetzung unterwegs. Mit einer Vielzahl von Gitarren, Dobrogitarren, Mandoline, Banjo, Lapsteels und einem Haufen Mundharmonikas spielt das Trio mit Leidenschaft und einer großen Portion Humor amerikanische Musik der 20er- bis 50er-Jahre Country-Blues, Ragtime, Bluegrass und Westernswing mit dreistimmigen Gesang. Mehr dazu.

    Samstag (17.2.), 20 Uhr, Hot Jazz Club, Hafenweg 26.

    Foto: P. Wattendorf
  • „Kreidler“ im Landesmuseum

    Elektro, Krautrock und Postrock mixt die Formation „Kreidler“. Am Montag um 20 Uhr ist die Band zu Gast im Landesmuseum. Mit dabei sind die Musiker von „Pony“ und „VLMV“.

    Montag (19.2.), 19 Uhr, LWL Museum für Kunst und Kultur, Domplatz

    Foto: Chrisa Ralli Melina Pafundi

Dem Publikum ein vergnügtes und erfrischendes Konzerterlebnis zu bieten – darum geht es den drei Musikern, heißt es in der Ankündigung. Das Ganze nennen sie „Hillbilly-Goodtime Blues“. Zusammen mit dem Gitarristen und Sänger Michael van Merwyk sorgt das Trio für ein Bluesgipfeltreffen der besonderen Art. Seit 1984 ist van Merwyk mit zahlreichen Projekten wie „MvM & Bluesoul“, „Dozzler & Merwyk“, „Garner & Merwyk“ und vielen weiteren Könnern der Blues-Szene international erfolgreich unterwegs. 2011 belegte er mit Blues-Soul den ersten Platz bei der German Blues Challenge. Darauf folgte 2013 als erste europäische Band ein zweiter Platz bei der International Blues Challenge in Memphis/USA, bei der sich das Quartett mit seinen eigenständigen „Euro Style“ in einem Teilnehmerfeld von 124 Acts aus 16 Ländern durchsetzte. Den bereits mehrfach ausgezeichneten Musiker kürten in 2016 Jury und Publikum bei der „German Blues Awards“ zum besten Blues-Sänger und besten Blues-Gitarristen Deutschlands. Seine neue Solo-CD „Fight The Darkness“ hat er an diesem Abend auch im Gepäck.

Wann und wo?

Samstag, 20 Uhr, Hot Jazz Club, Hafenweg 26.

...
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5525770?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1970558%2F
Galgenfrist für die Platanen
Keine schnelle Fällaktion: Galgenfrist für die Platanen
Nachrichten-Ticker