Mi., 17.12.2014

Bauern-Olympiade beim Reitturnier: Westbevern will den 33. Titel Warten auf den großen Auf(t)ritt

Titel Nummer 32: Der RV Gustav Rau bei der Siegerehrung im Januar 2014 mit Turnierchef Oliver Schulze Brüning (l.) und Bürgermeisterin Karin Reismann.

Münster - Der RV Gustav Rau Westbevern geht mit einer neuen Trainerin, aber mit den alten Zielen in die nächste Auflage der Bauern-Olympiade: Tanja Alfers, zuletzt noch Mitglied des Quartetts, das im Januar den 32. Titel für das Team aus Vadrup errang, steht jetzt hinter der Bande und macht Reiter und Pferde fit für Titel Nummer 33. Von Linus Kurtenbach mehr...


Mi., 17.12.2014

Nach Pokal-Aus beim USC Potsdamer SC sinnt im zweiten Anlauf in Münster auf Revanche

Der Potsdamer Block mit (von li.) Jessica Rivero, Kathy Radzuweit und Giulia Carraro war in dieser Saison nur schwer zu überwinden. Wie es funktioniert, praktizierte Leonie Schwertmann (re.) im Pokalspiel.

Münster - Potsdamer SC will auch beim Gastspiel in Münster seine Ambitionen unterstreichen. Von Heiner Gerull mehr...


Mi., 17.12.2014

Die Fußball-Wechselbörse Wer kommt, wer geht, wer bleibt bei den Clubs im Münsterland?

Erste Verstärkungen für die anstehende Rückrunde oder Vollzugsmeldungen für Transfers beziehungsweise Vertragsverlängerungen im Sommer – die Fußball-Clubs im Münsterland treiben schon jetzt ihre Kader-Planungen voran. Und auch das Trainer-Karussell nimmt Fahrt auf. Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Die Wechselbörse – täglich aktualisiert. mehr...


WN-Mobil Anzeigensuche


Mi., 17.12.2014

Personalplanungen nach dem Schlusspfiff Preußen heben ein letztes Mal ab

5000. Dauerkarte: SCP-Ticketing-Verantwortliche Bianca Sikorski mit Martin Thielmann und Freundin (v.l.).

Münster - Der tabellarische Höhenflug des SC Preußen hat auch im Umfeld des Drittliga-Spitzenclubs für spürbaren Aufwind: Am Mittwoch verkaufte Ticketing-Leiterin Bianca Sikorski die 5000. Dauerkarte für die laufende Saison. Das ist Rekord und den Preußen deswegen auch eine besondere Geste wert: Jubiläums-Dauerkartenkunde Martin Thielmann bekam als Zugabe ein Preußen-Trikot überreicht. Von Ansgar Griebel mehr...


SC Preußen: Frischzellenkur verleiht Cottbus Energie

Preußen Münster: Keeper ohne Fehl und Tadel: In der Ruhe liegt die Kraft

3. Liga: Preußen baut Heimserie aus und schlägt auch Stuttgart: Der Kapitän weist den Weg


Do., 18.12.2014

SV Burgsteinfurt Zwei Fragen an: Dirk Bültbrun

Die Hinrunde ist vorbei, der SV Burgsteinfurt hat bereits den ersten Rückrundenspieltag in der Landesliga absolviert. Mit 18 Punkten rangieren die Stemmerter in der Tabelle auf Platz elf. mehr...


SV Burgsteinfurt kämpft um den Klassenerhalt: Keine Euphorie, keine Tristesse

Hallenfußball: Budenzauber für den Nachwuchs

RW Nienborg macht Nägel mit Köpfen: Verträge verlängert




Mi., 17.12.2014

Hengstgala ist massentauglich geworden Tolle Pferde – prominente Reiter

Schritt zu halten ist nicht immer ganz einfach bei der Hengstparade in der voll besetzten Halle.

Münster - Die Mannschaftskür zur Wanderstandarte des Kreisreiterverbandes am Donnerstagabend ist zweifellos der längst nicht mehr so ganz heimliche Höhepunkt des K+K-Cups. Doch seit vergangenem Jahr ist die Halle Münsterland schon am Eröffnungsabend erstmals ausverkauft, wenn mit der traditionellen Hengstgala am Mittwochabend (ab 19 Uhr) nicht mehr ausschließlich die Züchter auf ihre Kosten kommen. Von Ansgar Griebel mehr...


Tickets zu gewinnen: Kostenlos zum K+K-Cup

RV Rinkerode: Turnierluft geschnuppert

Generalprobe für „Bauernolympiade“: Winter-Reitturnier in Handorf startet



WN auf Facebook

Block:

    Folgen Sie uns auf Twitter