• Ochtrup - Drei Tore in drei Minuten – dieses Kunststück gelang am Sonntag Stefan Schwering von der SpVgg Langenhorst/Welbergen. Im Spiel bei den SF Gellendorf 2 erzielte der Linksfuß den wohl schnellsten Hattrick in der Geschichte des Fußballkreises Steinfurt. Damit sorgte Schwering auch bei seinem Trainer Thomas Fraundörfer für große Augen. Von Marc Brenzel mehr...
  • münster - Jens Wissing wird Benjamin Heeke assistieren und mit ihm die erste Mannschaft in der Westfalenliga coachen. Der 26-Jährige beendete seine aktive Profi-Karriere und steigt nun ins Trainergeschäft ein. Von Jürgen Beckgerd mehr...
  • Münsterland - Den richtigen Riecher haben, im richtigen Moment an der richtigen Stelle sein, um die eine Chance zu nutzen – das gilt nicht nur für Sportler, sondern auch für die Fotografen. Volltreffer oder knapp vorbei – oft entscheidet der Bruchteil einer Sekunde, ob ein genialer Schnappschuss gelingt. Unsere Fotografen haben im Münsterland wieder draufgehalten. Von Kristian van Bentem mehr...

Di., 15.04.2014

Fußball: Entlassene Trainer wehren sich gegen Vorwürfe Atmosphärische Störungen

Mach’s gut, Jung: Ab sofort müssen Faysel Khmiri (links) und der Rest der Mannschaft ohne bisherigen Trainer Carlos Castilla (Mitte) und Rafal Krumpietz auskommen.

Ahlen - Nicht kommentarlos nehmen Carlos Castilla und Rafal Krumpietz ihre Entlassung beim Oberligisten Rot-Weiß Ahlen hin. Die beiden geschassten Trainer verwahren sich gegen die Vorwürfe des Vereins und äußern sich ihrerseits kritisch über ihr Verhältnis zur Sportlichen Leitung. Von Cedric Gebhardt mehr...


Di., 15.04.2014

Kritik an Radsportlern „Absolut rücksichtslos und riskant“

Knapp 2000 Radfahrer sind am Sonntag auf den Straßen des Tecklenburger Landes unterwegs gewesen. Dabei hat es brenzlige Situationen und Beschwerden von Bürgern gegeben. Unser Bild hat mit der Veranstaltung nichts zu tun, es ist bei einem Münsterland-Giro entstanden, bei dem die Radrennfahrer auf gesperrten Straßen unterwegs sind..

Tecklenburger Land - „Absolut rücksichtslos und überaus riskant.“ So fällt das Urteil von Beate Groß aus. Die Lienenerin wohnt im Holperdorper Tal und kleidet ihren Ärger in folgende Worte: „Kaum ein Auto- oder Motorradfahrer erlaubt es sich, sich derart dreist auf der Straße zu bewegen.“ Von Wilhelm Schmitte mehr...


Di., 15.04.2014

Lob für Nottulner Handball-Damen „Das ist schon jetzt unglaublich“

Zufriedener Blick: Werner Hofbauer kann schon jetzt auf eine überragende Saison der Nottulner Handballerinnen zurückblicken – und es winkt sogar eine unerwartete Zugabe.

Nottuln - Alles, was jetzt noch kommt, ist reine Zugabe. Denn damit, dass die Bezirksliga-Handballerinnen von GW Nottuln am Ende der Saison um den direkten Aufstieg spielen würden, damit konnte vorher niemand rechnen. „Umso unglaublicher ist die Leistung“, findet Werner Hofbauer. Von Kristian van Bentem mehr...


Mo., 14.04.2014

Rudern Der RV Münster legt die Messlatte hoch

Der Regattakader 2014 des Rudervereins Münster will auch in diesem Jahr unter die Top 10 der erfolgreichsten deutschen Rudervereine.

Münster - Die Messlatte liegt hoch: Mehrere Medaillen auf den Junioren-Weltmeisterschaften, ein Medaillensegen auf den Deutschen Jugendmeisterschaften, der den Ruderverein Münster unter die Top 10 der erfolgreichsten deutschen Rudervereine im Jugendbereich katapultierte, und eine ganze Reihe von Auszeichnungen sammelte der Ruderverein Münster von 1882 im vergangenen Jahr. mehr...


Di., 15.04.2014

Westfalenpokal-Halbfinale Finanzielle Spritze

Zwei Tore in Rostock: Soufian Benyamina darf heute gern nachlegen. Den Segen von Ralf Loose hat er.

Münster - Ein Geldsegen? Zumindest dürfen sich die Preußen bei einem Sieg im Halbfinale des Westfalenpokals am Mittwoch beim Westfalenligisten SuS Stadtlohn auf runde 200 000 Euro freuen. Die winken beim Einzug in die erste Hauptrunde des DFB-Pokals. Von André Fischer mehr...


Volles Haus in Stadtlohn: Westfalenpokal: Preußen sind ein Zugpferd / 4500 Tickets für Mittwoch verkauft / Siegert verlängert

Vertragsverlängerung: Benjamin Siegert bleibt ein Adlerträger

Westfalenpokal-Halbfinale: Stadtlohn meldet ausverkauftes Haus gegen Preußen


Mi., 16.04.2014

Angebot der JSG Ottmarsbocholt/Davensberg Mammuts versüßen die Ferienfreizeit

In Leihausrüstung der Münster Mammuts durften sich die Kinder in Davensberg einmal im American Football probieren.

Davensberg - 32 Kinder toben sich in diesen Tagen im Davensberger Waldstadion bei den Fußballferien der JSG BW Ottmarsbocholt und Davaria Davensberg aus. Garniert wurde das Angebot mit einem Probetraining mit den American Footballern der Münster Mammuts. mehr...


Fußball: Kreispokal-Halbfinale in Vinnum: Klare Ansage: SV Herbern will den Pott

Fußball in der Kreisliga B: Noch hegt Tillmann Zweifel

Fußball in der Damen-Kreisliga: Schwache SG-Damen


Di., 15.04.2014

Geänderter Plan Aufstieg rückt ein Stück weiter weg

Nicht lange her ist das letzte Aufeinandertreffen der Handballerinnen aus Nottuln und Saerbeck her. Mitte Januar stürzten die GWN-Damen den damaligen Tabellenführer mit 21:17.

Nottuln - Der erhoffte Aufstieg in die Landesliga ist für die Bezirksliga-Handballerinnen von Grün-Weiß Nottuln wieder ein Stück weiter weggerückt. Zumindest werden sie länger als ursprünglich vorgesehen darauf warten müssen. Von Kristian van Bentem mehr...


Handball: HSG bleibt Bezirksligist - Torfrau gesucht: Durchatmen: Relegation entfällt

Sonstiges: Haßmann: „Mittelfristig wollen wir aufsteigen“

Handball Bezirksliga Damen: Abschied mit Verlängerung


Do., 10.04.2014

Volleyball Union Lüdinghausen U 12-Jungen Bezirksmeister

In Suderwich bejubelten die U 12-Volleyballer aus Lüdinghausen den Bezirksmeistertitel.

Lüdinghausen - Die U 12-Jungen des SC Union Lüdinghausen traten in Suderwich ersatzgeschwächt an, holten aber trotzdem den Bezirksmeistertitel. mehr...


USC Münster lässt Saison ausklingen: Kollektives Durchschnaufen

Volleyball: Sieg im letzten Saisonspiel

Volleyball: U 12 des ASV Senden: Souverän Bezirksmeister



Mi., 16.04.2014

Vechtepokalturnier in Schöppingen Pokale und Preise für die Besten

Schöppingen - Beim Abschlussfest wurden Pokale und Preise an die Gewinner und Teilnehmer des Vechte-Pokals übergeben. Dabei hätte das vom TC Grün-Weiß Schöppingen organisierte Tennisturnier teilweise nicht spannender sein können. mehr...


Motorsportler des AMSC Lüdinghausen: Hülshorst auf Platz zehn

Nottulner Stiftslauf 2014: „Ein sehr berührendes Erlebnis“

4. Spieltag der Minigolfer: MGC überrascht mit Tagessieg


WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter