• Ahlen/Freckenhorst - Am 22. November will Boxweltmeisterin Elina Tissen ihre Titel in Ahlen verteidigen. Bis dahin ist viel Schufterei im Training angesagt. Und jeden Tag durchläuft die Warendorferin eine Metamorphose: vom hübschen Mädchen vom Lande zur harten Boxerin und zurück. Von Henning Tillmann mehr...
  • Lengerich - Elf Spieltage, und damit fast ein Drittel, sind in der Fußball-Bezirksliga absolviert. Blickt man auf die durchaus bereits aussagekräftige Tabelle ist „on the top“ keiner der Favoriten zu finden, sondern ein echter Underdog. Aufsteiger SC Preußen Lengerich führt die Tabelle an. Was ist das Geheimnis des Erfolges? Von Alfred Stegemann mehr...
  • Münster - Unglaublich, aber der SC Preußen Münster biegt schon auf die Zielgerade der Hinrunde ein. Wie schnell die Zeit vergeht, und richtig schlau wurde man nicht aus dem bisherigen Saisonverlauf. Doch zumindest konnte festgestellt werden, dass der Fußball-Drittligist aus Münster zum Kreis der Topteams gehört. Wobei damit wohl ein ganzes Dutzend Vereine gemeint sein dürfte, selbst der VfB Stuttgart 2 als Zwölfter könnte dazu gerechnet werden – dürfte aber im Fall der Fälle nicht in die 2. Bundesliga aufsteigen. Ein direkter Konkurrent weniger. Von Alexander Heflik mehr...

Do., 30.10.2014

Leichtathletik: SV Herbern richtet 26. Westerwinkellauf aus Läufe nach bewährtem Muster

Schon die ersten Meter sind hart umkämpft. Die Startschüsse zu den einzelnen Konkurrenzen – wie hier zum Fünf-Kilometer-Lauf 2013 – fallen auch in diesem Jahr vor der Sport- und Schwimmhalle an der Altenhammstraße.

Herbern - Am 8. November (Samstag) fällt der Startschuss zum 26. Westerwinkellauf in Herbern. An Strecken und Startzeiten hat sich gegenüber den Vorjahren nichts geändert. Die Organisatoren vom SV Herbern hoffen auf rund 950 Teilnehmer. Von Christian Besse mehr...


Mi., 29.10.2014

Handballdamen SC Greven 09 Benefizspiel Rendezvous mit der guten alten Zeit

Damals, als die Handballerinnen sogar an die Tür zur 1. Bundesliga klopften, war Sandra Rother eine entscheidende Spielerin. Sie wird beim Benefizspiel trotz ihrer lädierten Knie auflaufen, wie sie gegenüber den WN versichert.

Greven - Kommt sie wieder, die gute alte Zeit? Jedenfalls für eine Stunde dürfen die Handballfans das glauben, wenn die Damen der damaligen 2. Bundesligamannschaft in einem Benefizspiel gegen das jetzige Team um Malte Francke antreten werden. Sandra Rother erinnert sich an die großartige Atmosphäre . . . Von Winfried Kitzmann mehr...


Di., 28.10.2014

Wiedersehen mit Ex-Spielern und Trainern RWA-Aufstiegshelden spielen für Willi Pott

Bald wieder im Wersestadion: Die Aufstiegsmannschaft von RW Ahlen von 2008.

Ahlen - Zum 80. Geburtstag von Rot-Weiß Ahlens Ikone Willi Pott richtet der Verein ein Freundschaftsspiel der besonderen Art aus. Im November treten die Aufstiegshelden der Jahre 2000 und 2008 gegeneinander an. Mit dabei sind dann auch die ganz großen Namen. Von Cedric Gebhardt mehr...


WN-Bekanntschaften Anzeigensuche


Do., 30.10.2014

Konzept für Preußen-Spiel gegen Duisburg Mit Sicherheit ein Fußballfest

Tolle Atmosphäre: Für die Sicherheit rund um ein gut besuchtes Preußenspiel werden viele Hebel und Behörden in Bewegung gesetzt.

Münster - Der Raum füllt sich immer mehr. Nur selten ist der Presseraum des SC Preußen Münster so gut besucht wie an diesem Tag. Am Ende sind alle da, Vereinsvertreter, Bundespolizei, Polizei, szenekundige Beamte, Ordnungsamt, Feuerwehr, Fanvertreter aus Münster, Fanvertreter aus Duisburg. 20 Menschen sitzen im Kreis – Sicherheits-Besprechung. Von Alexander Heflik mehr...


„Strukturkonzept“ für Preußen-Areal an der Hammer Straße: Stadion-Gelände neu sortiert

SC Preußen Münster: Sonntag kommt der MSV Duisburg: „Zebras“ im DFB-Pokal gefordert

B-Junioren-Bundesliga: Starke Preußen nicht belohnt: „Nur“ ein Punkt gegen Schalke


Do., 30.10.2014

Kreispokal: Aramäer und Westfalia im Halbfinale Brüggemann mit Last-Minute-Tor

Björn Webers (links) Westfalia Vorhelm setzte sich im Kreispokal gegen Bilal Topcu und die FSG durch. 

Ahlen - Von solchen Toren spricht man noch in Jahren. Marvin Brüggemann jedenfalls war mit seinem Last-Minute-Treffer gegen die FSG der Matchwinner. Das 3:2 bedeutete für Westfalia Vorhelm den Einzug ins Halbfinale des Kreispokals. Aramäer setzte sich zeitgleich bei Ennigerloh durch. Nun kommt es in der nächsten Runde zu zwei sehr interessanten Begegnungen. Von Simon Büscher mehr...


Urteil der Kreisspruchkammer: Greven wird der Sieg aberkannt

Niederländischer Pokal: Twente Enschede erreicht das Achtelfinale

Dirk Reichstädter und ASG trennen sich: Aus nach sieben Jahren


Fr., 31.10.2014

Handball-Landesliga Daheim zählt nur ein Sieg

Mit Volldampf voraus: Michael Bilitewski will am Sonntag mit seiner Sportunion einen Heimsieg über Ibbenbüren einfahren.

Warendorf - Zum ersten Mal in dieser Saison gehen die Handballer der Warendorfer SU als Favorit in eine Begegnung: Am Sonntag empfangen sie um 18 Uhr in der Halle an der Breslauer Straße das punktlose Team der Ibbenbürener Spielvereinigung. Von Wolfgang Schulz mehr...


Handball-Landesliga männl. B-Jugend: Vorw. Gronau - TV Vreden

Handball Landesliga SC Falke Saerbeck: In Wiedenbrück ganz schnell zurück

Handball Landesliga-Frauen SC Greven 09 II: „Stehen unter riesigem Druck“


Do., 30.10.2014

Oberliga-Volleyball Sieg für das Selbstbewusstsein

Mit ihrem Block können die BSV-Spielerinnen Lea Dreckmann (links) und Sabrina Röer den Essener Angreiferinnen das Leben schwer machen. Coach Dominik Münch beobachtet die Situation aufmerksam.

Ostbevern - Die Volleyball-Damen des BSV Ostbevern wollen am Samstag Selbstbewusstsein tanken – für das Spitzenspiel am nächsten Wochenende in Sande. Dazu soll ein Sieg gegen TUSEM Essen her – es wäre der fünfte Erfolg im fünften Spiel. Von Erhard Kurlemann mehr...


Ems Westbevern Volleyball: „Unsere Stärken zeigen“

USC Münster unterliegt VC Wiesbaden mit 1:3: USC stößt an seine Grenze

USC: Erstes Spiel gegen 1. VC Wiesbaden: USC Münster startet mit 1:3-Niederlage


Fr., 31.10.2014

Fahrtsport in Westbevern Auf erfolgreicher Saison aufbauen

Die Freude am Fahrsport  steht für Andrè Schulze Hobbeling oben an Erfolge nimmt er dabei gerne mit. Gerade nimmt er die Ratschläge von Trainer Franz- Josef Lehmkuhl (Dressur) entgegen. Foto: Niemann

Westbevern - Andrè Schulze Hobbeling blickt auf eine erfolgreiche Saison als Fahrtsportler zurück. Unter anderem ist er Kreismeister geworden. Jetzt haben die Planungen für 2015 begonnen. Unter anderem will sich der 25-Jährige in der Klasse M etablieren. Von Bernhard Niemann mehr...


Voltigiermannschaft bei Kreismeisterschaft auf dem Treppchen: Silber für RV Ladbergen

Voltigieren in Dülmen: Sendener Mädchen turnen zum Sieg

Winterhallenreitturnier des R&F Lengerich: Susanne Lenfert gewinnt Bayern-Cup


Fr., 31.10.2014

Radballer-Teams RSV Leeden bei zwei Turnieren im Einsatz Saisonvorbereitung geht in die heiße Phase

RSV Bergeslust Leeden II mit Stephan Göpfert (rechts) und Mario Wallenhorst fährt zu einem Turnier nach Hannover.

Tecklenburg-Leeden - Zwei interessante Radballturniere stehen an diesem Wochenende für die ersten beiden Mannschaften des RSV „Bergeslust“ Leeden im Terminkalender. Am Samstag ab 12 Uhr gehen Stephan Göpfert und Mario Wallenhorst beim „Kleine-Taube-Preis“ in Hannover auf die Spielfläche. Das vor dieser Saison neu formierte Oberliga-Duo will die Chance nutzen, um sich auf die kommenden Meisterschaftsaufgaben einzuspielen. mehr...


Zum Fall Lee Chong Wei: Doping im Badminton

Tischtennis: Westfalia trägt Nachholspiel gegen Greven aus: Weiße Weste verteidigen

Tischtennis Landesliga DJK Blau Weiß Greven: DJK in der Außenseiterrolle


WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter