Do., 02.10.2014

RSF Ahlen beim Münsterland-Giro „Es wird seit Wochen gerödelt“

Dieter Kircheis (rechts) und seine Mitstreiter von den Radsportfreunden Ahlen packen beim Münsterland-Giro kräftig mit an. Foto:

Ahlen - Am Freitag steigt der Münsterland-Giro. Beim großen Radsport-Event der Region sind auch die Radsportfreunde Ahlen integriert. Sie helfen tatkräftig bei der Organisation mit – und das hat sogar Auswirkungen auf den Bierkonsum. Von Cedric Gebhardt mehr...

Do., 02.10.2014

Tennis-Stadtmeisterschaft Für Wachablösung gesorgt

Louis Sonntag (links) erhält die Siegerurkunde von Westfalias Abteilungsleiter Markus Hackenjos (Mitte) und Sportwart Thomas Rieping.

Vorhelm - In der Wersestadt gibt es einen neuen Tennis-Champion und der ist gerade mal 15 Jahre alt. Louis Sonntag hat mit seinem Triumph im Einzel und Doppel die bestehenden Verhältnisse außer Kraft gesetzt und ist neuer Stadtmeister. Das Finale der Damen war dagegen deutlich mehr umkämpft. mehr...


Mi., 01.10.2014

Glosse über Herner Fan-Aktion Ziemlich verkohlt - trotz verbindender Tradition

Liebesgrüße aus Herne: Die „(Be-)Lohntüte“, die die Westfalia gegen RW Ahlen verkauft.

Ahlen/Herne - Westfalia Herne lässt sich zu seinem Heimspiel in der Fußball-Oberliga gegen Rot-Weiß Ahlen etwas einfallen. Als Willkommensgruß packt der Verein 500 (Be-)Lohntüten – und greift damit ein wenig daneben. Von Henning Tillmann mehr...


Mi., 01.10.2014

RW Ahlen: Nachbetrachtung zur Oberliga Die Brust wird immer breiter

Auf der Welle des Erfolgs schwimmen Sotirios Stratakis (rechts) und RW Ahlen. Das hört man mittlerweile.

Ahlen - Sechs Siege in Serie, seit vier Wochen Tabellenführer der Oberliga – das sorgt nicht nur für ausnehmend gute Stimmung bei Rot-Weiß Ahlen, sondern auch für einen mittlerweile deutlich selbstbewussteren Ton. Von Cedric Gebhardt mehr...


Di., 30.09.2014

Handball-Jugend Wer ist dominanter?

Einen Arbeitssieg haben Lea Schlautmann – im Bild beim Torwurf

Ahlen - Sie liefern sich in der Oberliga ein Fernduell um die größere Dominanz: die weibliche und die männliche C-Jugend des Handball-Leistungs-Zentrums Ahlen. Deren Ergebnisse und die aller überkreislich spielenden Handball-Jugend-Teams aus Ahlen gibt es im Überblick. mehr...


Di., 30.09.2014

RW A-Junioren besiegen Wiedenbrück Im Kuriositätenkabinett

Gelegenheiten zum Abschluss hatten RW Ahlens A-Junioren gegen Wiedenbrück reichlich. Trotz der Mauertaktik des Gegners. Nur wollte der Ball lange nicht ins Tor.

Ahlen - Diese 90 Minuten in der A-Junioren-Westfalenliga hatten es in sich. RW Ahlen gewann gegen den SC Wiedenbrück nicht nur drei Punkte, sondern auch reichlich Erfahrung im Umgang mit strittigen Schiedsrichter-Entscheidungen. Von Marc Kreisel mehr...


Di., 30.09.2014

RWA-Fußballerinnen mit Remis Erster Punktgewinn für Rubbel-Elf

Kathrin Gromöller (links) lief gegen Peckeloh für RW Ahlen ausnahmsweise in der Offensive auf.

Ahlen - Na also, es geht doch. Rot-Weiß Ahlens Fußballerinnen haben den ersten Punkt der Saison verbucht. Gegen den SC Peckeloh gab es ein 1:1-Unentschieden. Dafür hat Trainer Guido Rubbel nun bereits den nächsten Ausfall zu verkraften. Von Cedric Gebhardt mehr...


Mo., 29.09.2014

1. Mammut-Walk in Ahlen Eine gelungene Premiere

Bei bestem Wetter entlang der Werse: Die Strecke des ersten Mammut-Walks hatte einiges zu bieten.

Ahlen - Einen tollen Einstand erlebte der Mammut-Walk in Ahlen. 250 Sportler begaben sich auf drei unterschiedlich langen Strecken. Dabei ging es allerdings nicht nur um den Spaß an der Freude, sondern auch um die begehrten FLVW-Pokale aus der Westfalen-Walk-Serie. Von Danny Schott mehr...


Mo., 29.09.2014

HLZ A-Jugend verliert in Dormagen „Die waren einfach besser als wir“

Uwe Bekston vermisste Aggressivität im Angriff.

Ahlen - Der TSV Bayer Dormagen hat sich für A-Jugend des HLZ Ahlen als eine Nummer zu groß erwiesen. Die Rheinländer behielten in der Bundesliga mit 33:22 klar die Oberhand, was bei Trainer Uwe Bekston mitunter für Verwunderung sorgte. Von Cedric Gebhardt mehr...


Mo., 29.09.2014

Fußball-Bezirksliga Vorwärts Ahlen mit spätem Ausgleich

Weder hui noch pfui: Christian Schramm und Vorwärts Ahlen kamen zu einer leistungsgerechten Punkteteilung beim TuS Wiescherhöfen.

Ahlen - Man kann ja immer das Maximum einfordern. Manchmal muss man aber eben mit dem Spatz in der Hand zufrieden sein. So hielt sich der Ärger von Vorwärts-Coach Ralf Pottgüter nach dem Unentschieden in Wiescherhöfen auch in Grenzen. Schließlich fiel der Ausgleich spät. Von Henning Tillmann mehr...


Mo., 29.09.2014

Verbandsliga-Handballerinnen ASG-Damen dem Druck nicht gewachsen

Schweren Herzens verabschiedete Sarah Adam (links) ihre langjährige Teamkollegin Loretta Hesse.

Ahlen - Tränen flossen nach der Partie reichlich. Aber nicht wegen der Niederlage der Verbandsliga-Handballerinnen der Ahlener SG. Die hatte zwar verpasst, endlich die ersten Punkte einzusammeln. Doch der Abschied von Loretta Hesse schmerzte mehr. Von Cedric Gebhardt mehr...


So., 28.09.2014

Handball-Oberliga ASG leckt die Wunden nach hartem Spiel

Dimitry Stukalin war beim Remis in Gevelsberg-Silschede der überragende Ahlener. Der Russe kam nach 27 Minuten und netzte noch zehn Mal ein.

Ahlen - Über den einen Punkt kann sich Sascha Bertow freuen. Wie der bei der HSG Gevelsberg-Silschede zustande gekommen ist, wurmte den Trainer der Ahlener Oberliga-Handballer dagegen sehr. Überhartes Spiel und fragwürdige Schiedsrichter-Entscheidungen beklagte der Coach. Von Henning Tillmann mehr...


So., 28.09.2014

RW Ahlen bezwingt Eintracht Rheine Ungemein wertvoller Sieg

Immer vorne weg und gewohnt einsatzfreudig: Kapitän Felix Backszat (Mitte) stand gegen Eintracht Rheine am Schaltpult des Ahlener Spiels und sorgte für den zwischenzeitlichen 1:0-Führungstreffer.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen bleibt in der Oberliga weiterhin ungeschlagen. Gegen Eintracht Rheine gewann der Tabellenführer mit 3:1, hatte aber mehr Mühe, als es das Ergebnis ausdrückt. Das sorgte bei Damir Ivancicevic für eine wichtige Erkenntnis. Von Cedric Gebhardt mehr...


Sa., 27.09.2014

Pottgüter fordert aggressives Pressing Abwehr fängt vorne an

Früh angreifen und zupacken: Das ist es, was sich Vorwärts-Coach Ralf Pottgüter unter guter Defensivarbeit vorstellt. Verteidiger Kevin Ortmann zeigte vergangene Woche gegen Herringen, wie das geht.

Ahlen - Vorwärts Ahlen hat einen nahezu unstillbaren Torhunger entwickelt. Als nächstes soll TuS Wiescherhöfen am Sonntag zur Beute des Fußball-Bezirksligisten werden. Doch so gut die Offensivmaschinerie läuft, hinten sieht Trainer Ralf Pottgüter durchaus noch einige Mängel. Von Henning Tillmann mehr...


Fr., 26.09.2014

HLZ Ahlen zu Gast bei Bayer Dormagen Nahkampf wichtiger Faktor

Auch in Dormagen wieder eine kaum überwindbare Hürde? HLZ-Tormann Yannick Wahlers.

Ahlen - Nach dem ersten Sieg in der Bundesliga tritt die A-Jugend des HLZ Ahlen nun am Sonntag beim TSV Bayer Dormagen an. Die Rheinländer leben von ihrer individuellen Klasse, die Ahlener von ihrem Kollektiv – und der Rückkehr zweier zuletzt angeschlagener Leistungsträger. Von Cedric Gebhardt mehr...


Fr., 26.09.2014

Abschied für ASG-Rechtsaußen „Dieses Team ist Teil meines Lebens“

Sieben Jahre bei der ASG - die kann ihr keiner nehmen. Loretta Hesse gibt heute ausgerechnet bei der Heimpremiere in der Verbandsliga gegen den ETSV Witten ihre Abschiedsvorstellung, sofern ihre Erkältung sie nicht daran hindert.

Ahlen - Die Handballerinnen der Ahlener SG spielen am Samstag erstmals vor eigenem Publikum in der Verbandsliga. Loretta Hesse wird dabei im Mittelpunkt stehen. Sie gibt gegen den ETSV Witten ihre Abschiedsvorstellung. Vergessen wird sie ihre Mannschaft trotzdem nie. Warum? Das verrät sie im Interview. . . mehr...


Sa., 27.09.2014

Handball-Jugendteams Erst auf die Wiesn, dann auf die Platte

Kühler Kopf trotz kühlem Blondem? Maximilian Brentrup (l.) und die A-Jugend von Eintracht Dolberg hoffen bei Villigst-Ergste ohne Nachwirkungen des Oktoberfests auszukommen.

Ahlen - Eintracht Dolbergs männliche A-Jugend feiert am Samstag beim Oktoberfest im Lambertidorf. Einen Zapfenstreich verhängt Trainer Markus Ebel nicht. Feiert der Landesligist auch tags drauf beim HVE Villigst-Ergste? Von Cedric Gebhardt mehr...


Fr., 26.09.2014

Handball-Oberliga: Ahlener SG Vier-Punkte-Spiel in der Fremde

Ob Thomas Lammers die Reise nach Gevelsberg mit antritt? Das steht laut ASG-Trainer Sascha Bertow noch in den Sternen.

Ahlen - Eine Wundertüte erwartet ASG-Coach Sascha Bertow beim Auswärtsspiel bei der HSG Gevelsberg/Silschede. Wie viele seiner Stammkräfte ausfallen werden, vermochte er am Freitagabend noch nicht zu sagen – es könnten einige werden. Und wie stark die HSG im Moment wirklich ist, sei auch schwer einzuschätzen. Von Henning Tillmann mehr...


Fr., 26.09.2014

Fußball-Oberliga: RW Ahlen will kein Tor zulassen Imponiert imprägniert

Daniel Schaffer (vorne) und Rot-Weiß Ahlen verlieren trotz der jüngsten Erfolgsserie nicht die Bodenhaftung. „Wir müssen uns alles hart erarbeiten“, sagt der Mittelfeldspieler. Das gilt auch für das Heimspiel gegen Eintracht Rheine.

Ahlen - Wenn‘s so richtig rund läuft, was soll der Trainer dann noch zu meckern haben? Und weil das bei Oberligist Rot-Weiß Ahlen gerade der Fall ist, fällt es Trainer Marco Antwerpen auch ziemlich schwer, die Baustellen auszumachen. Eine kleine hat er dennoch gefunden: Gegen Eintracht Rheine soll seine Mannschaft kein Tor zulassen. Von Cedric Gebhardt mehr...


Fr., 26.09.2014

Verleihung des Deutschen Sportabzeichens Für die Anstrengungen belohnt worden

Prüfer und Jubilare vereint:  (obere Reihe v. l.) Sigrid Retzke, Heinz-Jürgen Krause, Britta Linnemann, Uwe Geßner und Hannelore Geßner, (unten v. l.) Heinz-Josef Maas, die stellvertretende Bürgermeisterin Rita Pöppinghaus-Voss, Hermann Schnittker, Christoph Kaldewei, Heide Bornhöft, Manfred Bornhöft und Jürgen Wulf.

Ahlen - 357 Ahlener Sportler wurden jüngst im Sportpark Nord mit dem Deutschen Sportabzeichen für ihre Leistungen geehrt. Bei aller Freude gab es aber auch die Rücktritte von zwei Urgesteinen des Sportabzeichens. mehr...


Fr., 26.09.2014

Leichtathletik-Nachwuchs mit Erfolgen Zwei Vizemeistertitel für die LG Ahlen

Über den Vizemeistertitel freute sich die männliche U14 der LG Ahlen, die sich in Arnsberg um über 400 Punkte steigerte.

Ahlen - Beim westfälische Finale der Deutschen Jugend- Mannschaftsmeisterschaften in Arnsberg überzeugte die LG Ahlen mit ihren U12- und U14-Teams. Einige Athleten stellten sogar neue persönliche Bestleistungen auf. Von Danny Schott mehr...


Do., 25.09.2014

Elina Tissen boxt am 22. November in Ahlen Die Weltmeisterin kommt

Titelkampf: 2010 boxte Weltmeisterin Elina Tissen in Rietberg gegen Stacey Reile. Am 22. November wird die Warendorferin ihre Gürtel in Ahlen verteidigen.

Ahlen - Das wird die Boxsportfreunde in Ahlen freuen: Am 22. November verteidigt Weltmeisterin Elina Tissen drei ihrer sechs Titel bei einem Kampf in der Friedrich-Ebert-Halle. Das wurde am Donnerstag bei einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Wer dann die Gegnerin der Warendorferin sein wird, steht noch nicht fest. Von René Penno mehr...


Mi., 24.09.2014

Vielseitigkeits-EM der Jungen Reiter in Portugal Lisa-Marie Förster holt Silber im Team

Die Silbermedaille mit dem deutschen Team hat Lisa-Marie Förster (rechts) bei der Vielseitigkeits-EM der Jungen Reiter im portugiesischen Vale Sabroso geholt.

Ahlen/Vale Sabroso (Por) - Zweimal ist noch keine Serie. Aber wenn es so weiter geht, dann weiß Lisa-Marie Förster schon jetzt, was sie bei der nächsten Vielseitigkeits-Europameisterschaft für ein Wetter erwartet. Wahrscheinlich eine zweite Sintflut. Doch auch von den monsunartigen Regenfällen in Portugal ließ sich die Ahlenerin nicht beirren und holte Silber mit der Mannschaft. Von Henning Tillmann mehr...


Mi., 24.09.2014

Derby in der Tischtennis-Kreisklasse A Sieg auf wackeligen Beinen

Einmal mehr auf ganzer Linie überzeugte Ronny Schenk. Er lieferte ohne Satzverlust die Steilvorlage zum Derbysieg der Dolberger Eintracht gegen die ASG.

Ahlen - Eintracht Dolberg hätte beinahe noch eine schon komfortable 7:2-Führung verspielt. Im Derby gegen die Ahlener SG sah der SVE lange wie der sichere Sieger aus, ehe es eine unerwartete Wende gab. mehr...


Mi., 24.09.2014

Tennis-Stadtmeisterschaften der Jugend Enges Kopf-an-Kopf-Rennen

Mehr als 100 Kinder und Jugendliche gingen bei den Tennis-Stadtmeisterschaften der Junioren an den Start. 40 von ihnen erreichten die Finalrunde, die bei Westfalia Vorhelm ausgetragen wurde.

Ahlen - Mehr als 100 Kinder und Jugendliche aus Ahlen ermittelten jüngst ihre Tennis-Stadtmeister in zehn Altersklassen. Der TC Blau-Weiß 23 stellte dabei die meisten Teilnehmer. Die meisten Siege gingen jedoch auf das Konto eines anderen Vereins. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Oberliga Westfalen

S Pkt.
1. Rot Weiss Ahlen 7 19
2. TuS Erndtebrück 7 16
3. SV Westfalia Rhynern 7 15
4. SC Roland 1962 7 15
5. Spvgg. Erkenschwick 7 11
6. VfB Hüls 7 11
7. TuS Ennepetal 7 11
8. ASC 09 Dortmund 7 11
9. Hammer SpVg 7 10
10. SuS Stadtlohn 7 10
11. FC Eintracht Rheine 7 10
12. TSG Sprockhövel 7 9
13. SuS Neuenkirchen 7 7
14. SV Zweckel 7 6
15. Spielverein Lippstadt 7 5
16. DSC Arminia Bielefeld II 7 4
17. FC Gütersloh 7 3
18. SC Westfalia Herne 7 2

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Handball - Oberliga

S Pkt.
1. TuS Spenge 4 8
2. LIT Handball NSM 4 7
3. TuS Volmetal 4 6
4. TSG A-H Bielefeld 4 5
5. SG Handball Hamm 2 4 5
6. Ahlener SG 4 5
7. Spfr. Loxten 4 4
8. VfL Eintr. Hagen 2 4 3
9. HSG Gevelsberg Silschede 4 3
10. ASV Senden 4 3
11. VfL Gladbeck 4 2
12. HSG Menden-Lendringsen 4 2
13. TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 4 2
14. TuS 09 Möllbergen 4 1

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A Beckum

S Pkt.
1. SpVg Oelde 7 18
2. Westfalia Vorhelm 7 17
3. SuS Enniger 7 13
4. SC Germania Stromberg 7 13
5. SC Roland 1962 e. V. II 7 13
6. SpVg Beckum II 7 12
7. Fortuna Walstedde 7 11
8. SV Neubeckum 6 11
9. FSG Ahlen e. V. 6 10
10. Ahlener SG 7 9
11. Rot Weiss Ahlen II 5 7
12. VfJ Lippborg 7 7
13. TuS Wadersloh 7 5
14. SV Benteler 7 4
15. BW Sünninghausen 7 1
16. Baris Spor Oelde 7 1

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter