Sa., 30.08.2014

Vorwärts Ahlen nach Pokalaus Auf zur Schock-Therapie

Vollen Einsatz wie hier im ersten Saisonspiel gegen Lippstadts zweite Mannschaft will Vorwärts-Trainer Ralf Pottgüter gegen Westfalen Liesborn sehen. Beim Pokalaus in Vorhelm hatte er den eine Halbzeit lang vermisst.

Ahlen - Der erste Ärger ist verraucht. Zufrieden war Vorwärts-Trainer Ralf Pottgüter aber natürlich nicht mit dem Auftritt seiner Elf bei Westfalia Vorhelm. Nun muss gegen Liesborn die Wende her. Von Henning Tillmann mehr...

Sa., 30.08.2014

Saisonstart bei den A-Junioren von RW Ahlen Ausbildung hat Vorrang

Ausbildungsbetrieb - die A-Junioren von RW Ahlen (o.v.l.) Raphael Northoff, Justin Perschmann, Rafael Miguel Lopez Zapata, Can Ikizkaya, Hasan Bastürk, Florian Becker und Matthias Simon Kunde; (

Ahlen - Rot-Weiß Ahlens A-Junioren kämpfen ab Sonntag wieder um Punkte in der Westfalenliga. Ab 11 Uhr ist der FC Iserlohn zu Gast im Wersestadion. Die Elf von Andree Kruphölter hat sich eine Menge vorgenommen – der Bundesliga-Aufstieg zählt nicht dazu. Von Marc Kreisel mehr...


Sa., 30.08.2014

Trainer räumt mit Vorurteilen im Frauenfußball auf „Treten nicht an, um Kuschelrock zu tanzen“

Weg da: In Sachen Kampf und Einsatzwille stehen die Frauen den Männern beim Fußball in nichts nach.

Ahlen - Martin Temme war zehn Jahre lang Fußballtrainer einer Frauenmannschaft. Im Gespräch mit unserer Zeitung räumt er mit gängigen Vorurteilen auf und sagt, was die Mädels den Männern nicht nur bei der Abseitsregel voraus haben. mehr...


Sa., 30.08.2014

Saisonstart bei Fußballerinnen von RW Ahlen Großer Kader – große Herausforderung

Zusammenhalt wird großgeschrieben - die Fußballerinnen von RW Ahlen: (o.v.l.) Michéle Kolundzic, Jenny Neumann, Denise Görißen, Lena Große Hundrup, Kathrin Gromöller, Lea Inderlied, Charlene Condemi und Elisa Kettner; (M.v.l.) Co-Trainer Arne Apitz, Lea Richter, Rukiye Gündogdu, Nadina Prang, Melina Kettner, Alina Wiesrecker, Vanessa Reschka, Louisa Eick, Sarah Berkemeier, Maryam Üre und Sportlicher Leiter Martin Temme; (u.v.l.) Céline Lange, Hanna Eick, Doro Ottemeier, Lisa-Marie Süßenbach, Sarah Boschi, Emine Tas, Laura Fredrich, Gizem Baysal und Cindy Przystuppa.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlens Fußballerinnen gehen am Sonntag in ihr zweites Bezirksliga-Jahr. Das dürfte kein einfaches werden, denn die Mannschaft hat einen enormen Umbruch vollzogen. Neue Trainer, neue Spielerinnen, neue Ziele – aber ein altes Gemeinschaftsgefühl. Von Cedric Gebhardt mehr...


Fr., 29.08.2014

Fußball: RW Ahlen spielt in Stadtlohn Einige Härten auf der Bank

Mehr davon! Die siegreichen Oberliga-Fußballer von Rot-Weiß Ahlen übten nach dem Heimerfolg gegen Rhynern den Schulterschluss und ließen sich bejubeln. Morgen soll in Stadtlohn der erste Auswärtssieg in der Liga her.

Ahlen - Viel zu früh ist es für Marco Antwerpen, um schon von einem gelungen Saisonstart zu sprechen. Der Trainer von Oberligist Rot-Weiß Ahlen will lieber noch ein paar Spiele abwarten. Ganz zufrieden ist er dennoch mit der Entwicklung seiner Mannschaft. Das bisher gute Abschneiden sorgt aber auch gegen Stadtlohn für einige Härten auf der Bank. Von Henning Tillmann mehr...


Fr., 29.08.2014

Tischtennis-Stadtmeisterschaft Neun Stunden Kampf und toller Sport

Die besten vier Einzelspieler bei der Tischtennis-Stadtmeisterschaft waren (von links) Marian Schwarz, Stadtmeister Friedrich Hackenjos, Jürgen Steinle und Axel Rolf.

Dolberg - Spannung und das Platzen so mancher Titelträume sahen die 34. Stadtmeisterschaften im Tischtennis, die am Wochenende in Ahlen ausgetragen wurden. Doch zumindest in der Herren-Konkurrenz setzte sich einer durch, der schon vorher zu den Favoriten gezählt hatte. mehr...


Fr., 29.08.2014

Handball-Leistungs-Zentrum Ahlen A-Jugend verliert Testspiel

Erhielt ein Sonderlob vom Trainer: HLZ-Bundesliga-Spieler Aron Westmeier.

Ahlen - Ein Trainer muss eben auch noch was zu tun haben. Und so dürfte es Uwe Bekston, Coach des A-Jugend-Bundesligisten vom HLZ Ahlen, ganz recht sein, dass zu diesem Zeitpunkt der Vorbereitung noch nicht alles läuft. Das Testspiel gegen TuRa Bergkamen 2 verlor seine Mannschaft. Von Henning Tillmann mehr...


Do., 28.08.2014

1. Runde im Fußball-Kreispokal Westfalia wirft Vorwärts raus

Früher Vereinskameraden, diesmal Gegner: Maik Fohrmann (links) und Aramäer behielten gegen Mike von den Berg und die ASG die Oberhand.

Ahlen - In der 1. Runde des Fußball-Kreispokals gab es zwei Überraschungen, zwei standesgemäße Pflichtsiege und einen Schlagabtausch, der über 120 Minuten ging und bei dem elf Treffer fielen – und das ganz ohne Elfmeterschießen. Von Cedric Gebhardt mehr...


Do., 28.08.2014

Erste Runde des Kreispokals Lästige Pflicht und brisante Duelle

Obacht, scheint Rot-Weiß Ahlens Trainer Marco Antwerpen in dieser Szene einzufordern. Siegesgewiss lässt er trotzdem in der ersten Runde des Kreispokals kräftig rotieren.

Ahlen/Vorhelm/Dolberg - Für den einen ist es nur eine lästige Pflichtaufgabe, für den anderen das erste Saisonhighlight. Die erste Runde des Kreispokals, bei der heute Abend fast alle Ahlener Fußball-Mannschaften im Einsatz sind, kennt klare Favoriten ebenso wie brisante und (vermutlich) enge Duelle. Alle Partien sind für 19 Uhr angesetzt. Einzige Ausnahme bildet das Spiel zwischen Dolberg und Suryoye, das um 19.30 Uhr beginnt. Von Simon Büscher, Henning Tillmann mehr...


Mi., 27.08.2014

ASG-Volleyballer Fusion mangels Personal

Fusioniert haben die ASG-Volleyballer – im Bild: Hubert Hagen (links) und Daniel Mioduszewski – mit ihren Kollegen vom SSV Hamm.

Ahlen - So ist das eben, wenn wichtige Leute von dannen ziehen... Bei der ASG-Volleyball-Abteilung tut sich zur neuen Saison einiges. Die Damen haben eine Mannschaft weniger gemeldet, die Herren gleich fusioniert. mehr...


Di., 26.08.2014

TC BW Ahlen: Tenniscamp für den Nachwuchs Clubanlage eine Woche fest in Kinderhand

Die Teilnehmer des Tenniscamps vom TC Blau-Weiß Ahlen hatten eine Woche lang viel Spaß und verbrachten erlebnisreiche Tage auf der Clubanlage an der Langst.

Ahlen - Jede Menge Spaß hatten die 20 teilnehmenden Kinder beim Tenniscamp des TC Blau-Weiß Ahlen. Der Verein hatte eine Woche lang für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt. mehr...


Di., 26.08.2014

Sportausweis wird nicht gut angenommen „Zu viel Verwaltungsaufwand“

Der Sportausweis des DOSB: Der Verband preist ihn als Zusatzangebot seinen Vereinen an, die jedoch nicht recht anspringen wollen.

Ahlen - Seit vier Jahren gibt es ihn, den bundesweit einheitlichen Sportausweis des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Doch noch immer haben ihn von rund 27 Millionen Vereinsmitgliedern unterm dem Dach des Verbandes nur sechs Millionen. Auch in Ahlen hat ihn längst nicht jeder Verein eingeführt. mehr...


Di., 26.08.2014

Kreispokal der A-Junioren Vorwärts eine Runde weiter

Die A-Junioren der SG Enniger-Vorhelm und der DJK Vorwärts schenkten sich im Pokal nichts.

Ahlen - Spannend war es bis zum Schluss. Denn der entscheidende Treffer in der ersten Runde des Kreispokals der A-Junioren fiel erst in der Nachspielzeit – und brachte Vorwärts Ahlen den Einzug in die nächste Runde. Von Moritz Lüdemann mehr...


Di., 26.08.2014

Sanders stellt seiner ASG ein gutes Zeugnis aus Jung, lebendig, veränderungswillig

Die ASG-Führungsriege: (von links) 2. Vorsitzender Heinz Quante, 1. Vorsitzender Dr. Sebastian Sanders, Schatzmeister Ludger Niermann, Geschäftsführerin Doris Toppmöller sowie die Kassenprüfer Bernd Orlowski und Alfons Leifeld.

Ahlen - Viel Harmonie herrschte bei der Jahreshauptversammlung der Ahlener SG. Vorsitzender Sebastian Sanders attestierte seinem Verein beste Gesundheit. Die Vorstandswahlen bestätigten diese Einschätzung. Von Marc Kreisel mehr...


Mo., 25.08.2014

RWA-Reservisten gehen mit ihrer Rolle gelassen um Ehrliche Anerkennung

Faire Geste: Stürmer Aaron Vasiliou, der gegen Rhynern noch nicht einmal zum Kader gehörte und von der Tribüne aus zuschaute, freute sich mit seinen Teamkameraden über den Heimsieg und lobte sie für eine tolle Leistung.

Ahlen - Keine Frage, bei Rot-Weiß Ahlen läuft es aktuell außerordentlich gut. Der Fußball-Oberligist hat einen gelungenen Saisonstart hingelegt. Einige Leistungsträger durften dabei nur zuschauen. Einen Aufstand schieben sie deshalb aber noch lange nicht. Von Cedric Gebhardt mehr...


Mo., 25.08.2014

HLZ-Trainer Bekston sieht Fortschritte „Es hat klick gemacht“

Ist mit den jüngsten Eindrücken zufrieden: HLZ-Trainer Uwe Bekston.

Ahlen - Die männliche A-Jugend des HLZ Ahlen ist einen großen Schritt vorangekommen. Zwar war für sie bei der Emsdettener Wanne in der Zwischenrunde Endstation. Das aber war für Trainer Uwe Bekston nebensächlich. Er hatte etwas anderes bemerkt. Von Cedric Gebhardt mehr...


So., 24.08.2014

Bezirksliga: Vorwärts gewinnt in Rhynern Knörnschild rettet Vorwärts einen Punkt

Ahlen - Glück gehört eben auch dazu. So richtig verdient war das 2:2, das die Mannschaft von Ralf Pottgüter bei Westfalia Rhynern 2 holte, jedenfalls nicht. Der Trainer war dennoch zufrieden mit der Leistung von Vorwärts Ahlen. Von Henning Tillmann mehr...


So., 24.08.2014

Kreisliga A: Vorhelm gewinnt gegen Enniger Nur bei der Ausbeute meisterlich

An die Fersen von Björn Weber (links) und Westfalia Vorhelm hefteten sich die Rivalen von SuS Enniger – letztlich ohne Erfolg.

Vorhelm - Spielerisch ist noch Luft nach oben. An der Punktausbeute von Westfalia Vorhelm ist dagegen nichts auszusetzen. Mit dem zweiten Erfolg im zweiten Spiel liegt die Mannschaft von Dennis Averhage voll im Soll. Von Simon Büscher mehr...


So., 24.08.2014

RW Ahlen mit Blitzschlägen gegen Rhynern The Fast and the Furious

Hauptakteure der Spaßgesellschaft: Defensiv-Abräumer Sotiris Stratakis, Einwechsel-Blitz Aygün Yildirim, Speerspitze Damir Ivanciceciv und der unermüdliche Felix Backszat.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen hat gegen Westfalia Rhynern den ersten Saisonsieg eingefahren. Vor fast 900 Zuschauern im Wersestadion bot der Fußball-Oberligist eine starke Vorstellung – und einen Treffer eines Einwechselspielers, der Karim Bellarabi Konkurrenz machen könnte. Von Cedric Gebhardt mehr...


So., 24.08.2014

RW Ahlens Fußballerinnen im Bergwerk Unterirdisch wie Kevin Großkreutz

Gefällt mir! Nach der ungewöhnlichen Übungseinheit gingen die Daumen bei den Damen von Coach Guido Rubbel (hinten, 2.v.l.) nach oben.

Ahlen - In Ahlen hatte Kevin Großkreutz große Momente – aber auch unterirdische Auftritte. Davon konnten sich die Bezirksliga-Fußballerinnen des Vereins bei einer besonderen Trainingseinheit überzeugen. Von Marc Kreisel mehr...


So., 24.08.2014

Junioren-Kreispokal Beckum Wer erwischt den besseren Start?

Werner Splett 

Ahlen - Mit der ersten Runde des Kreispokals beginnt für die Ahlener Junioren an diesem Wochenende die neue Saison. Dabei stehen sich gleich die A-Junioren der DJK Vorwärts Ahlen und der SG Enniger/Vorhelm im Lokalderby gegenüber. mehr...


Sa., 23.08.2014

Kreisliga A Beckum: Westfalia Vorhelm gastiert in Enniger Averhage hat großen Respekt vor dem Rivalen

Hoppla! Im ersten Spiel strauchelte RW Ahlen 2 – und will sich nun wieder aufrichten.

Ahlen - Zweiter Spieltag in der Kreisliga A Beckum – und schon steht eine Mannschaft aus Ahlen unter Druck, während ein anderer Titelaspirant vor Selbstvertrauen strotzt. mehr...


Fr., 22.08.2014

Heimpremiere für RW Ahlen Offensive muss noch zulegen

Diese Jungs freuen sich aufs erste Heimspiel: (o.v.l.) Christopher Heermann, Aaron Vasilou, Rene Linder, Yannick Langesberg, Kordian Rudzinski, Ismail Gemec, Damir Ivancicevic, Rouven Meschede und Julius Richter

Ahlen - Fußball-Oberligist Rot-Weiß Ahlen bestreitet am Sonntag um 15 Uhr sein erstes Heimspiel in dieser Saison. Vor dem Duell mit Westfalia Rhynern hat Trainer Marco Antwerpen Unkonzentriertheiten bei seinen Offensivkräften registriert und erwägt Änderungen in der Startelf. Von Cedric Gebhardt mehr...


Fr., 22.08.2014

Fußball: Das Aus für den Kreis Lüdinghausen und die Folgen Rote Laterne für den Kreis Beckum

Auflösungserscheinungen: Mittendrin und künftig nicht mehr dabei – der Kreis Lüdinghausen verschwindet, die Vereine verteilen sich auf die Nachbarkreise.

Ahlen - Im Fußballkreis Beckum leuchtet ab der kommenden Saison die Rote Laterne – zumindest, was die Zahl der am Kreisliga-Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften angeht. Das steht nun fast sicher fest, nachdem die drohende Auflösung des Kreises Lüdinghausen nicht mehr aufzuhalten ist. Von Kristian van Bentem mehr...


Sa., 30.08.2014

Ausprobiert Der lange Weg zum Kauf einer Dose

Münsterland - Freistoßspray kaufen? Kann doch nicht so schwer sein! Denke ich jedenfalls. Aber denkste! Denn die Suche entpuppt sich als echte Herausforderung. In Sportgeschäften ist es (noch) gar nicht erhältlich, und die Suche nach „Freistoßspray“ über Google bringt mich dem Kauf über einen Internet-Versandhandel auch nicht näher. Von Kristian van Bentem mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Oberliga Westfalen

S Pkt.
1. TuS Erndtebrück 2 6
2. VfB Hüls 2 6
3. SC Roland 1962 2 6
4. DSC Arminia Bielefeld II 2 4
5. Rot Weiss Ahlen 2 4
6. FC Eintracht Rheine 2 4
7. TuS Ennepetal 2 3
8. SV Westfalia Rhynern 2 3
9. ASC 09 Dortmund 2 3
10. Hammer SpVg 2 3
11. TSG Sprockhövel 2 2
12. Spielverein Lippstadt 2 1
13. SV Zweckel 2 1
14. Spvgg. Erkenschwick 2 1
15. SC Westfalia Herne 2 1
16. SuS Stadtlohn 2 1
17. FC Gütersloh 2 0
18. SuS Neuenkirchen 2 0

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Handball - Oberliga

S Pkt.
1. ASV Senden 0 0
2. Ahlener SG 0 0
3. Spfr. Loxten 0 0
4. VfL Gladbeck 0 0
5. TuS Spenge 0 0
6. TuS 09 Möllbergen 0 0
7. HSG Menden-Lendringsen 0 0
8. TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 0 0
9. TSG A-H Bielefeld 0 0
10. HSG Gevelsberg Silschede 0 0
11. VfL Eintr. Hagen 2 0 0
12. SG Handball Hamm 2 0 0
13. LIT Handball NSM 0 0
14. TuS Volmetal 0 0

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A Beckum

S Pkt.
1. SpVg Oelde 2 6
2. VfJ Lippborg 2 6
3. Westfalia Vorhelm 2 6
4. Fortuna Walstedde 2 4
5. Ahlener SG 2 4
6. TuS Wadersloh 2 3
7. SV Benteler 2 3
8. FSG Ahlen e. V. 2 3
9. Rot Weiss Ahlen II 2 3
10. SC Roland 1962 e. V. II 2 3
11. SuS Enniger 2 1
12. BW Sünninghausen 2 1
13. SV Neubeckum 2 1
14. SC Germania Stromberg 2 1
15. SpVg Beckum II 2 0
16. Baris Spor Oelde 2 0

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter