Di., 26.05.2015

Abstiegskampf in der Bezirksliga 7 Vorwärts verliert, die Konkurrenz auch

Nichts zu lachen hatte Vorwärts-Coach Ralf Pottgüter (links) angesichts der 2:3-Niederlage in Soest.

Ahlen - Vorwärts Ahlen kommt nicht vom Abstiegsplatz weg. In Soest unterlag die Mannschaft von Ralf Pottgüter mit 2:3 und stellte sich reichlich ungeschickt an. Einziger Trost: Die Konkurrenz kann es auch nicht besser. Von Henning Tillmann mehr...

Mo., 25.05.2015

Oberliga: Rot-Weiß Ahlen nur noch Dritter Aufstieg in akuter Gefahr

Ein Bild der Verzweiflung: Daniel Schaffer nach seiner Auswechslung und beim Stand von 2:2. Der Rechtsaußen war noch einer der Aktivposten einer vor allem in der ersten Hälfte blutleeren Ahlener Mannschaft.

Ahlen - Oberligist Rot-Weiß Ahlen droht den Aufstieg noch zu verspielen. Gegen den schon feststehenden Absteiger VfB Hüls kam die Mannschaft nach zweimaligen Rückstand nur zu einem 2:2. Weil Rhynern zeitgleich 5:0 gegen Zweckel gewann, liegt die Westfalia nun vor RW. Grund genug für Trainer Marco Antwerpen, seiner Mannschaft eine Gardinenpredigt zu halten. Von Henning Tillmann mehr...


Sa., 23.05.2015

Vorwärts Ahlen will in Soest nachlegen Abstiegskampf mit einem Drittel der Liga

Um die Wurst geht es für Dejan Ramic und die Vorwärts-Fußballer in den verbleibenden vier Bezirksliga-Partien. Gegen Drensteinfurt hat die Mannschaft vorgelegt.

Ahlen - Stell dir vor, es ist Abstiegskampf und (fast) jeder steckt drin. Nun gut, es sind in der Bezirksliga 7 tatsächlich nur ein Drittel der Mannschaft noch vom Abstieg bedroht. Trotzdem war der Saisonendspurt selten so spannend. Und mittendrin Vorwärts Ahlen, das gerne einen weiteren Konkurrenten mit in den Sumpf ziehen möchte. Von Henning Tillmann mehr...


Fr., 22.05.2015

Fußball-Oberliga: Ahlen erwartet VfB Hüls Geschielt wird nicht! Erst mal. . .

Wie steht‘s denn da? RW-Trainer Marco Antwerpen guckt nach dem Erfolg in Dortmund bei Geschäftsführer Gerald Stoffers nach, was die Konkurrenz gemacht hat. Die richtige Reihenfolge ist auch gegen Hüls wichtig: Erst punkten, dann schielen.

Ahlen - Was die Konkurrenz macht? Interessiert nicht. „Wir sind Zweiter“, sagt Marco Antwerpen. Ob Verfolger Westfalia Rhynern im Aufstiegsrennen gepunktet hat, will der Trainer von Rot-Weiß Ahlen frühestens wissen, wenn seine eigene Oberliga-Mannschaft ihre Aufgabe gegen Hüls gelöst hat. Nur fehlt dafür wohl einer der Ahlener Sechser. Von Henning Tillmann mehr...


Do., 21.05.2015

LG Ahlen gewinnt Staffel-Marathon in Beckum Die Mischung macht’s

Zehn Läufer, zwei Staffeln: Die LG Ahlen war in Beckum mit

Ahlen/Beckum - Für eine Überraschung hat die Mixed-Staffel der Leichtathletik-Gemeinschaft Ahlen in Beckum gesorgt. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen landete sie vor den erfahrenen Läufern von Marathon Soest. Das Durchschnittsalter des Ahlener Teams lag dabei gerade einmal bei 19 Jahren. Von Danny Schott mehr...


Do., 21.05.2015

ASG-Quartett qualifiziert sich für DM Vier Tickets für Berlin gelöst

Vier gewinnt - die Freistil-Staffel der Ahlener SG, von links Hannah Brinkmann, Anna Dortmann, Fine Dortmann und Jana Nicolai, überzeugte bei den NRW-Meisterschaften in Warendorf mit Rang neun.

Ahlen - Hauptstadt, wir kommen: Vier Schwimmer der Ahlener SG werden zu Fronleichnam an der Deutschen Meisterschaft in Berlin teilnehmen. Sie schafften bei den NRW-Meisterschaften aber weit mehr als nur die Quali. mehr...


Do., 21.05.2015

Auch Frauen sollten zum Breitensport DJK Vorwärts50 Jahre Damenabteilung

Im Rahmen der Feierlichkeiten der Damenabteilung bedankten sich Petra Bühler (l.) und Martin Metzner (r.) sowie Abteilungsleiterin Magdalene Börste (2.v.r.) mit Blumen bei Annette Woestmann (3.v.l.) und Edith Leifeld (4.v.l.). Die beiden Frauen haben 20 Jahre lang die Fahrradtouren der Abteilung organisiert.

Ahlen - Im Jahr 1965 hatte Paul Mehring eine Idee, die für die damalige Zeit keineswegs selbstverständlich war: Das Vereinsmitglied der DJK Vorwärts Ahlen gründete eine Damenabteilung, weil er die sportliche Betätigung der Frauen fördern wollte. mehr...


Mi., 20.05.2015

Doch Lizenz für die Westfalia? Rhynern gibt (noch) nicht auf

Damir Ivancicevic, hier im Duell mit Markus Maier, und RW Ahlen haben nun mit Westfalia Rhynern wieder einen potenziellen Nebenbuhler um einen der Regionalliga-Aufstiegsplätze.

Ahlen - Die Nichterhaltung der Regionalliga-Lizenz hat Westfalia Rhynern erwartungsgemäß beim WFLV angefochten. Doch der Oberligist hat ein Problem: Wo soll er im Fall des Aufstiegs seine Heimspiele austragen? Von Cedric Gebhardt mehr...


Mi., 20.05.2015

Aufstieg in die Bezirksliga Die Krönung einer tollen Saison

Sie zeigen künftig in der Bezirksliga Flagge für die ASG: (von links) Johannes Celik, Timo Liebe, Florian Bernhardt und Mathias Turan, die zuvor eine anstrengende Relegation in Hiltrup bewältigten.

Ahlen - Die Tischtennis-Jugend der Ahlener SG hat den Sprung in die Bezirksliga gepackt. Überraschend war das Team für die Relegation gemeldet worden. Dort reichte es zunächst nicht. Doch dann passierte etwas Ungewöhnliches. mehr...


Mi., 20.05.2015

Nachwuchsboxerin vom BSK Ahlen Yasemin Sahin Zweite bei der Deutschen

Deutsche Vizemeisterin ist Yasemin Sahin vom BSK Ahlen. Die Nachwuchsboxerin unterlag in Saarbrücken erst im Finale in der Klasse bis 46 Kilogramm.

Ahlen - Ihre Vereinskameradinnen hatten ganz schön viel Pech: Die eine durfte gar nicht starten, die andere musste gleich gegen die Titelverteidigerin ran und verlor. Für Yasemin Sahin waren die Deutschen Meisterschaften in Saarbrücken dagegen ein Erfolg. Die Nachwuchsboxerin des BSK Ahlen holte sich den Vize-Titel. Von René Penno mehr...


Di., 19.05.2015

Junioren-Westfalenliga: RW Ahlens U19 unterliegt Sprockhövel Der Traum zerplatzt

Ein Bild sagt alles: Der eine jubelt, die anderen sind am Boden zerstört. Die TSG Sprockhövel machte Schluss mit den Aufstiegshoffnungen der Ahlener U19.

Ahlen - Mit einem Sieg wären sie noch voll dabei gewesen im Titelrennen. So aber durften sich die U19-Fußballer vom Traum Junioren-Bundesliga verabschieden. Beim direkten Konkurrenten TSG Sprockhövel kassierte die Mannschaft von Andree Kruphölter eine 1:3-Niederlage. Von Marc Kreisel mehr...


Mo., 18.05.2015

19. Lambert-Gombert-Rennen auf der Ahlener Zeche Ein ganz persönlicher Triumph

Scharfe Kurvenlagen gab es beim Lambert-Gombert-Rennen auf der Ahlener Zeche sogar schon bei den Nachwuchsfahrern im Schülerrennen zu beobachten.

Ahlen - Ein Jahr zum Abhaken mit zwei schweren Verletzungen hat Franz Brehe hinter sich. Beim 19. Lambert-Gombert-Gedächtnisrennen auf der Ahlener Zeche erlebte der 60-jährige Radsportler seinen ganz persönlichen Triumph – weitab von den Spitzenfahrern. Von René Penno mehr...


Mo., 18.05.2015

Bezirksliga: Vorwärts besiegt SV Drensteinfurt Big Points im Abstiegskampf

Über die Klinge gesprungen ist Dennis Ortmann (links) in dieser Szene. Im übertragenen Sinn machte er das gleiche mit dem SVD. Zwei Torvorlagen bedeuteten drei Punkte für Vorwärts.

Ahlen - Es hätte fast schon das vorzeitige Aus in der Bezirksliga sein könneni m Falle einer Niederlage von Vorwärts Ahlen und eines Sieges des VfL Sassenberg. Das 2:0 über den SV Drensteinfurt (und die 2:3-Niederlage des VfL) beschert der Bezirksliga-Truppe vom Lindensportplatz nun neue Hoffnung. Von Henning Tillmann mehr...


So., 17.05.2015

Oberligist feiert Auswärtssieg Rot-Weiß markiert das Revier

Für Sektduschen ist es noch zu früh. Aber Selters perlt auch schon ganz gut, wie die Rot-Weißen beim ASC Dortmund unter Beweis stellten.

Ahlen/Dortmund - Rot-Weiß Ahlen hat beim ASC 09 Dortmund einen souveränen 4:0-Erfolg eingefahren und durch einen Patzer von Erndtebrück den Abstand zum Spitzenreiter verkürzt. Und das alles ohne einen ganz wichtigen Mann. Von Cedric Gebhardt mehr...


So., 17.05.2015

Stolle Deutsche Vizemeisterin Titel nur knapp verpasst

Groß war der Jubel bei Alicia Stolle (Nr. 18, Mitte) über den Einzug ins Finale um die Deutsche Meisterschaft. Dort aber verpasste die Ahlenerin mit der HSG Blomberg-Lippe den ganz großen Coup gegen Bayer Leverkusen denkbar knapp.

Ahlen - Im Finale um die Deutsche Meisterschaft ist die Ahlenerin Alicia Stolle mit der HSG Blomberg-Lippe nur knapp an einer riesigen Überraschung vorbeigeschrammt. Sie zwangen den Titelverteidiger in eine Nervenschlacht. Von Cedric Gebhardt mehr...


Sa., 16.05.2015

Bezirksliga: Vorwärts darf nicht verlieren Wichtiges Trio gegen SVD wieder dabei

Sebastian Pälmke ist wieder einsatzbereit.

Ahlen - Vier Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz bedeuten: es wird ernst für die Bezirksliga-Fußballer von Vorwärts Ahlen. Richtig ernst. Die müssen nun am Sonntag auch noch gegen den Tabellenvierten aus Drensteinfurt bestehen. Immerhin kann Coach Ralf Pottgüter wieder auf ein Trio zurückgreifen, muss aber ein torgefährliches Duo ersetzen. Von Henning Tillmann mehr...


Sa., 16.05.2015

Handball-Talent steht am Samstag im Finale um Deutsche Jugend-Meisterschaft Alicia Stolle schafft erste Sensation

Mit der Abwehr des Buxtehuder SV hatten Alicia Stolle und die HSG Blomberg-Lippe zu kämpfen. Stolle sorgte aber mit den letzten beiden Treffern für den Finaleinzug beim Final-Four-Turnier um die Deutsche Jugend-Meisterschaft.

Ahlen - Sie ist eines der größten Ahlener Handball-Talente und hat das mal wieder unter Beweis gestellt. Alicia Stolle, Tochter von Jürgen Stolle, dem Sportlichen Leiter der Ahlener SG, steht mit der weiblichen A-Jugend der HSG Blomberg-Lippe im Finale um die Deutsche Meisterschaft. Nun wartet dort ein extrem unangenehmer Gegner. Von Henning Tillmann mehr...


Fr., 15.05.2015

Sebastian Stroemer über RW Ahlen „Wir sind eine Ausnahmemannschaft“

Außenverteidiger Sebastian Stroemer (rechts) fällt wegen eines Innenbandrisses und Kreuzbandanrisses noch wochenlang aus. Rot-Weiß Ahlen sei für ihn eine Herzensangelegenheit, erklärt der 22-Jährige.

Ahlen - Wegen eines Innenbandrisses und eines Kreuzbandanrisses verfolgt Sebastian Stroemer den Endspurt in der Oberliga nur von der Tribüne aus. Im Interview verrät der Verteidiger von RW Ahlen, weshalb er fest an den Aufstieg glaubt. Von Cedric Gebhardt mehr...


Mi., 13.05.2015

Kreispokal-Finale: Rot-Weiß gewinnt 3:0 gegen Roland Locker-flockig zum Pokalsieg

Den ersten Saisontitel hat Rot-Weiß Ahlen nun eingefahren. Auch in der Höhe verdient mit 3:0 gewann die Mannschaft von Marco Antwerpen das Finale des Kreispokals gegen Roland Beckum.

Ahlen - Den ersten Saisontitel hat Rot-Weiß Ahlen eingefahren. 3:0 gewann die Mannschaft von Marco Antwerpen am Mittwochabend das Finale des Kreispokals gegen Roland Beckum. Und das mit einer C-Elf. Von Henning Tillmann mehr...


Mi., 13.05.2015

Kreispokal: Spiel um Platz drei Aramäer gewinnt und hofft auf Westfalenpokal

Hoffnungen auf den Westfalenpokal haben Siegtorschütze Stefan Wegmann (links) und Aramäer Ahlen nach dem 2:1 gegen Lukas Windgätter und Westfalia Vorhelm.

Ahlen - Aramäer Ahlen hat die Partie um Platz drei im Kreispokal mit 2:1 gewonnen und damit den klassenhöher spielenden TuS Westfalia Vorhelm um die letzte Chance auf die Westfalenpokal-Teilnahme gebracht. Auf die hoffen nun die Ahlener. Dafür müssen Rot-Weiß Ahlen und Roland Beckum die Quali über die Liga schaffen. Von Henning Tillmann mehr...


Fr., 15.05.2015

Westfalia bejubelt Kreisliga-Verbleib Auf den letzten Drücker zum Klassenerhalt

Heinrich Heitkötter und die TuS Westfalia haben in der Relegation die schwache Rückserie ausgemerzt.

Vorhelm - Mit einem wahren Kraftakt hat Tischtennis-Kreisligist Westfalia Vorhelm noch den Abstieg vermieden. Dazu musste die TuS aber lange zittern. Doch im Entscheidungsspiel gegen den Werner SC behielt sie die Nerven. mehr...


Fr., 15.05.2015

Radrennen an der Zeche Westfalen Unterm Förderturm dreht sich’s

Früher glühte die Kohle, am Sonntag die Pedalen: Zur 19. Auflage des Lambert-Gombert-Gedächtnisrennens werden rund 300 Radsportler erwartet.

Ahlen - Rund 300 Radsportler werden zum 19. Lambert-Gombert-Rennen am Sonntag in Ahlen erwartet. Besonders viele Teilnehmer stellen die Amateure der C-Klasse. Und dann ist da noch ein Lokalmatador, der als Favorit gilt. Von René Penno mehr...


Do., 14.05.2015

DJK siegt in der Relegation Eindrucksvolles Lebenszeichen

In Lauerstellung: Marian Schwarz (links), Jürgen Steinle und Co. waren gegen Werne 3 voll auf der Höhe.

Ahlen - Vorwärts Ahlen kann sich weiterhin Hoffnungen auf einen Verbleib in der Tischtennis-Kreisliga machen. Maßgeblich dafür war ein Kantersieg über den TTC Werne 3. Doch noch ist Zittern angesagt. mehr...


Do., 14.05.2015

Läuferabend im Sportpark Nord Eine Comeback zum Saisonstart

Wechsel geglückt: Betty Smit (25) und Mailin Heumann siegten zusammen mit Lynn Möllers und Alina Widera über 4x75-Meter der U14-Staffel.

Ahlen - Einen gelungenen Saisonstart legten die heimischen Leichtathleten beim zwölften Läuferabend der LG und des SC Relax Ahlen hin. Am erfreulichsten war dabei sicherlich die Rückkehr eines 800-Meter-Spezialisten. Von Danny Schott mehr...


Mi., 13.05.2015

Amazone verpasst knapp das Podest Luna Laabs Vierte beim Preis der Besten

Knapp das Podest verpasste Luna Laabs beim Preis der Besten in Warendorf. Mit Dow Jones wurde sie Vierte.

Ahlen/Warendorf - Beim hochkarätigen besetzten Preis der Besten in Warendorf hat Luna Laabs nur knapp einen Platz auf dem Treppchen verpasst. Die 14-jährige Ahlenerin überzeugte dennoch auf Dow Jones. Von René Penno mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Oberliga Westfalen

S Pkt.
1. TuS Erndtebrück 31 66
2. SV Westfalia Rhynern 31 61
3. Rot Weiss Ahlen 31 61
4. SC Roland 1962 31 60
5. Spielverein Lippstadt 31 55
6. Spvgg. Erkenschwick 31 54
7. SuS Stadtlohn 31 47
8. DSC Arminia Bielefeld II 31 42
9. TuS Ennepetal 31 40
10. FC Eintracht Rheine 31 39
11. Hammer SV 31 39
12. ASC 09 Dortmund 31 38
13. FC Gütersloh 31 33
14. SuS Neuenkirchen 31 32
15. VfB Hüls 31 30
16. TSG Sprockhövel 31 30
17. SC Westfalia Herne 31 27
18. SV Zweckel 31 23

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Bezirksliga 7

S Pkt.
1. SuS Bad Westernkotten 27 59
2. SV Westfalia Rhynern II 27 53
3. TuS Germania Lohauserholz-Daberg 27 51
4. RW Westönnen 27 47
5. SV Drensteinfurt 27 46
6. TuS 1910 Wiescherhöfen 27 39
7. Warendorf 27 38
8. SG Bockum-Hövel 27 38
9. Spielverein Westfalia Soest 27 36
10. Westfalen Liesborn 27 34
11. Türk. Hamm 27 34
12. Spielverein Lippstadt 08 II 27 32
13. Sassenberg 27 29
14. DJK Vorwärts Ahlen 27 28
15. SVF Herringen 27 21
16. SpVg Bönen 27 20

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A Beckum

S Pkt.
1. SpVg Oelde 28 63
2. SuS Enniger 27 54
3. Westfalia Vorhelm 27 52
4. SC Roland 1962 e. V. II 27 49
5. Fortuna Walstedde 27 49
6. SV Neubeckum 27 48
7. Ahlener SG 27 44
8. SpVg Beckum II 27 38
9. TuS Wadersloh 27 36
10. VfJ Lippborg 27 36
11. BW Sünninghausen 27 35
12. Rot Weiss Ahlen II 27 34
13. FSG Ahlen e. V. 27 28
14. SC Germania Stromberg 28 27
15. SV Benteler 27 25
16. Baris Spor Oelde 27 4

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter