Mi., 01.04.2015

RWA am Donnerstag nicht in Hüls am Ball Erneute Spielabsage

Das Nachholspiel von RW Ahlen beim VfB Hüls fällt erneut aus.

Ahlen - Die für Donnerstagabend angesetzte Nachholpartie zwischen dem VfB Hüls und Rot-Weiß Ahlen fällt erneut aus. Der Rasenplatz in Hüls wurde gesperrt, einen weiteren Nachholtermin gibt es noch nicht. Von Cedric Gebhardt mehr...

Mi., 01.04.2015

Nur wenige Glanzlichter Ohne Topspieler auf verlorenem Posten

Markus Krings war auch gegen den SV Stockum ein Punktegarant. Seine Zähler reichten aber nicht aus.

Ahlen - Der Ahlener SG geht in der Tischtennis-Kreisklasse A im Saisonendspurt allmählich die Luft aus. Bei ihrer Niederlage gegen den SV Stockum machte sich das Fehlen ihres Spitzenspielers deutlich bemerkbar. mehr...


Mi., 01.04.2015

Ahlener Bogenschützen bei DM Ins Schwarze getroffen

Feuer frei heißt es für die beiden Ahlener Bogenschützen Sonja Linnemann und Jürgen Heuwagen nicht nur im Training. Bei den Deutschen Meisterschaften holten sie jetzt einen ersten und einen zweiten Plat

Ahlen - „Im Training schießt man, was man kann. Im Wettkampf das, was davon übrig bleibt“, sagen Jürgen Heuwagen und Sonja Zimmermann. Das ist in ihrem Fall aber noch immer eine ganze Menge. Daher feierten die beiden Ahlener Bogensportfreunde nun eine ganz besondere Premiere. Von Henning Tillmann mehr...


Di., 31.03.2015

Hoffnungsschimmer für DJK Vorwärts Die Relegation ist noch drin

Christoph Baukmann verharren nach dem 5:9 gegen Lünen auf dem vorletzten Platz.

Ahlen - Im Abstiegskampf der Tischtennis-Kreisliga hat Vorwärts Ahlen einen wichtigen Trumpf verspielt. Die DJK unterlag den TTF Lünen mit 5:9. Noch aber gibt es einen Funken Resthoffnung. . . mehr...


Di., 31.03.2015

Mika Schefer avanciert zum Derby-Held Viererpack entscheidet packendes Duell

Für ihre rasante Aufholjagd wurde die DJK Vorwärts nicht belohnt. Enniger-Vorhelm war am Ende obenauf.

Ahlen - Das Stadtduell bei den B-Junioren hat die SG Enniger-Vorhelm gegen Vorwärts Ahlen hauchdünn für sich entschieden. Dabei wurde ein Spieler mit vier Treffern zum umjubelten Matchwinner. Von Moritz Lüdemann mehr...


Di., 31.03.2015

Zoff um Jugendspieler „Massive Abwerbeversuche“

HLZ-Trainer Jens Gawer ist auf der Suche nach Talenten auch an einen Jugendspieler des ASV Senden herangetreten, was dessen Abteilungsleiter Jochen Jungblut sauer aufstößt.

Senden/Ahlen - Der ASV Senden beschwert sich harsch über Abwerbeversuche seiner Jugendspielern durch das HLZ Ahlen. Die Ahlener sind sich derweil keiner Schuld bewusst und weisen die Vorwürfe entschieden zurück. Von Ralf Aumüller mehr...


Mo., 30.03.2015

RW Ahlen geht in Herbern unter Gegentor bricht Widerstand

Cindy Przystuppa (rechts) und Co. boten sich gute Gelegenheiten. Aber die Kugel bekamen sie gegen den SV Herbern nicht über die Linie.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen Bezirksliga-Fußballerinnen erleben nahezu wöchentlich ein Déjà-vu. Beim SV Herbern spielte die Mannschaft von Guido Rubbel zunächst wieder gut mit, bis etwas ganz Typisches passierte. Von Niklas Groß mehr...


Mo., 30.03.2015

Kreisliga A: Niederlagen für Vorhelm und die FSG Averhage schimpft über „Rückschritt“

Freute sich nicht gerade über die Leistung seiner Westfalia gegen Sünninghausen: Vorhelms Trainer Dennis Averhage empfand die Niederlage als Rückschritt.

Ahlen/Vorhelm - Eigentlich sind einer von Oeldes ärgsten Verfolger in der Kreisliga A. Doch gegen Sünninghausen verkaufte sich Westfalia Vorhelm nicht als Aufstiegskandidat. „So kommen wir nicht mal unter die ersten drei in der Tabelle“, sagte Westfalia-Coach Dennis Averhage. Auch die FSG unterlag. Von Simon Büscher mehr...


So., 29.03.2015

Kreisliga A: RW-Reserve gewinnt Derby bei der ASG Ein dickes Ausrufezeichen

Mit Spielern aus der Ersten – links Kordian Rudzinski – hatte sich die RW-Reserve verstärkt. Das Derby gegen die ASG gewann das Team aufgrund einer guten Mannschaftsleistung.

Ahlen - Das Ergebnis hatte ganz sicher nicht jeder auf der Rechnung: Mit einer starken Leistung entschied die Reserve von Rot-Weiß Ahlen das Derby bei der favorisierten Ahlener SG für sich. Und Trainer Jakob Swiniarski hatte hinter ein dickes Lob für seine Mannschaft in petto. Von Simon Büscher mehr...


So., 29.03.2015

Fußball-Bezirksliga 7 – Vorwärts Ahlen in Bönen wieder sieglos Einen Punkt gewonnen? Oder zwei verloren?

Dreifacher Torschütze: Patrick Knörnschild (Mitte) bescherte Vorwärts Ahlen zunächst eine 2:0-Führung und am Ende noch den Ausgleich.

Ahlen - Auch im elften Spiel in Folge blieben die Bezirksliga-Fußballer von Vorwärts Ahlen ohne Sieg. Eine klare Führung reichte ihnen am Sonntag bei der SpVg Bönen nicht, um die Negativserie zu stoppen. Zumindest eine Niederlage im Kellerduell wurde aber gerade noch abgewendet. Von Kristian van Bentem mehr...


So., 29.03.2015

Handball – A-Jugend Bundesligist HLZ Ahlen verliert in Bemen Die Zähne ausgebissen

Zumindest er überzeugte: Jonas Pakullat (am Ball).

Ahlen - Es wäre wohl zu schön gewesen, um wahr zu werden: Den insgeheim zum Abschied von der A-Junioren-Bundesliga und Trainer Uwe Bekston erhofften Sieg im letzten Saisonspiel bei der SG HC Bremen/Hastedt verpasste das HLZ Ahlen am Samstag in aller Deutlichkeit. Von Kristian van Bentem mehr...


Sa., 28.03.2015

Fußball-Bezirksliga 7 – Vorwärts Ahlen nach Bönen Erinnerung an bessere Zeiten tut gut

Da jubelten sie noch: Im Hinspiel fertigte Vorwärts die Gäste aus Bönen mit 5:1 ab.

Ahlen - Wenn es schlecht läuft, hilft es zuweilen, sich an bessere Zeiten zu erinnern. Die Bezirksliga-Kicker von Vorwärts Ahlen dürften beispielsweise gerne an den letzten Vergleich gegen die SpVg Bönen zurückdenken, bei der sie am Sonntag zu Gast sind. Von Kristian van Bentem mehr...


Sa., 28.03.2015

Kreisliga A: ASG empfängt RW Ahlen 2 Zwei Teams im Umbruch

In die Parade fahren möchte die Ahlener SG diesmal der RW-Reserve – was im Hinspiel (hier eine Spielszene) bei der 1:5-Schlappe gegen die Rot-Weißen zu selten gelang.

Ahlen - Der eine hat schon gut lachen, der andere sieht sich und sein Team immerhin auf einem guten Weg. Während Jürgen von den Berg von der ASG mit der Bilanz der letzten Spiele mehr als zufrieden ist, zieht der Trainer der RW-Reserve, Jakob Swiniarski, die Daumenschrauben an und kündigt für das Kreisliga-Derby personelle Veränderungen an. Von Simon Büscher mehr...


Fr., 27.03.2015

Tischtennis-Profi Christian Süß bastelt an der zweiten Karriere Von der Platte an die Schulbank

So kennt man ihn: Bei der Mannschaftsweltmeisterschaft trug Tischtennis-Profi Christian Süß das deutsche Trikot. Doch aus der Nationalmannschaft ist er nun zurückgetreten und drückt stattdessen die Schulbank.

Düsseldorf/Ahlen - In der Nationalmannschaft war’s das für ihn: Tischtennis-Profi Christian Süß hat sich zum Jahreswechsel verabschiedet, spielt künftig „nur“ noch in der Bundesliga. Zu groß war die Belastung nach seinen langwierigen Verletzungen. Dafür drückt der gebürtige Ahlener nun die Schulbank und bastelt an der Karriere nach der Karriere. Von René Adler mehr...


Fr., 27.03.2015

Rot-Weiß Ahlen sagt Oberliga-Partie ab Bielefeld(-Spiel)? Gibt’s doch gar nicht

Wasserball? Wird es am Sonntag im Wersestadion nicht geben. Die Partie gegen Bielefeld fällt aus.

Ahlen - Dass es Bielefeld gar nicht geben soll, ist nicht mehr als eine sich hartnäckig haltende Verschwörungstheorie. Fakt ist dagegen: Das Oberliga-Spiel von Rot-Weiß Ahlen gegen die Reserve von Arminia Bielefeld, das am Sonntag (29. März) stattfinden sollte, gibt es tatsächlich nicht. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 27.03.2015

HLZ Ahlen – Uwe Bekston zieht Bilanz „Will ich das überhaupt?“

Mit viel Herzblut dabei: So wird man A-Jugend-Coach Uwe Bekston am Samstag zum letzten Mal auf der Bank des HLZ Ahlen sehen.

Ahlen - Mit dem Auswärtsspiel bei der SG HC Bremen/Hastedt am Samstag endet für die A-Jugend-Handballer des HLZ Ahlen nach einer Saison das Abenteuer Bundesliga. Vor der Abschiedsvorstellung zieht Trainer Uwe Bekston Bilanz und erklärt, warum das Jahr nicht nur für die Spieler eine wichtige Erfahrung war. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 27.03.2015

Satori Ahlen Lenkewitz holt Silber in Holland

Erfolgreich: Jörg Krieter (li.) und Marc Lenkewitz.

Ahlen - Bei den Dutch Open erreichte Marc Lenkewitz vom Taekwondo-Verein Satori Ahlen den zweiten Platz in der Gewichtsklasse über 78 Kilogramm. In der Weltrangliste machte er damit einen ordentlichen Satz. mehr...


Do., 26.03.2015

Vorstand der LG Ahlen wieder komplett Gesucht und gefunden

Der neue Vorstand der LG Ahlen steht: (v.l.) Toni Breer (Statistik), Sven Becker (Sportwart), Manfred Kreutz (1. Vorsitzender) und die neu hinzugekommene Anja Giering (2. Vorsitzende). Es fehlt Miriam Hermes (Meldewesen).

Ahlen - Dass Vorstandsämter in Vereinen nicht besetzt werden können, ist mittlerweile ein weit verbreitetes Phänomen. Umso mehr freut sich die LG Ahlen, jetzt vermelden zu können: Führungsmannschaft wieder komplett! Von Danny Schott mehr...


Do., 26.03.2015

Rot-Weiß Ahlen unterliegt Neuenkirchen Planlos, kopflos, kraftlos

Nicht nur die Lufthoheit hatte Neuenkirchens Daniel Seidel gegen Rouven Meschede und die Ahlener Oberliga-Truppe. Der Mittelstürmer verdingte sich gleichermaßen als Ballverteiler wie als Vollstrecker.

Ahlen - Spitzenreiter sind sie immer noch. Und angesichts der bisherigen so famosen Saison besteht nun wirklich kein Anlass, die Mannschaft in Grund und Boden zu verdammen. Aber was Rot-Weiß Ahlen gegen Neuenkirchen ablieferte, war nichts. 0:2 ging die Nachholpartie am Mittwochabend verloren. Nur 0:2... Von Henning Tillmann mehr...


Mi., 25.03.2015

Neue Vorsitzende beim Reitverein Enniger-Vorhelm Kasprzyk folgt auf Drügemöller

Bekannte Vorstandgesichter mit teils neuen Posten:  (v.l.) Günter Drügemöller, Alfons Avermiddig, Agnes Kasprzyk, Christina Büttendorf, Petra Heike, Angelina Veit, Kerstin Krumkamp, Johanna Hennenberg, Carolin Avermiddig, Elisabeth Beier, Katja Rößing, Anna Voigt, Vivian Schneider

Vorhelm - Ende einer Ära: Nach 20 Jahren an der Spitze hat Günter Drügemöller sein Amt als 1. Vorsitzender des Reitvereins Enniger-Vorhelm abgegeben. Ihm folgt Agnes Kasprzyk nach, die bislang als Kassiererin fungierte. mehr...


Di., 24.03.2015

RW Ahlen bestreitet Nachholspiel gegen Neuenkirchen Plichtsieg? Sowas gibt’s nicht

Den gefährlichsten Angriff der Liga stellt Rot-Weiß Ahlen mit einer Torquote von 2,42 Treffern pro Partie. Am Mittwoch gegen Neuenkirchen sollen für Aaron Vasiliou und sein Team weitere dazukommen.

Ahlen - Seine Mannschaft hat den laut Torquote gefährlichsten Angriff der Liga, steht unangefochten an der Spitze der Oberliga. Und doch hält Rot-Weiß Ahlens Coach Marco Antwerpen die Bezeichnung „Pflichtsieg“ für die Nachholpartie gegen Neuenkirchen für anmaßend. „Da steht ein Gegner auf dem Platz, der auch seine Ziele hat“, sagt er. Von Henning Tillmann mehr...


Di., 24.03.2015

Vertragscoup bei Handball-Oberligist Ahlener SG Björn Wiegers kehrt zurück

Ab Sommer zurück: Björn Wiegers hat für zwei Jahre bei der Ahlener SG unterschrieben.

Ahlen - [Update] Seit Dienstagmittag ist es fix: Björn Wiegers wechselt im Sommer vom Handball-Zweitligisten ASV Hamm an seine alte Wirkungsstätte: zum Oberliga-Verein Ahlener SG. Dort spielt er in der Saison 2015/16 mit seinem Bruder Kevin zusammen. Von Henning Tillmann mehr...


Di., 24.03.2015

Jahreshauptversammlung von Vorwärts Ahlen Metzner bleibt der DJK-Kapitän

Der alte und neue Vorstand bei Vorwärts Ahlen besteht aus (von links) Herbert Stemmer, dem Vorsitzenden Martin Metzner, Peter Meier und Petra Bühler.

Ahlen - Er macht weiter. Und das war nun wirklich keine große Überraschung. Bei der Jahreshauptversammlung von Vorwärts Ahlen hat sich der Vorsitzende Martin Metzner zur Wiederwahl gestellt und wurde bestätigt. Das Gleiche galt für Kassierer Herbert Stemmer. Von Martin Feldhaus mehr...


Mo., 23.03.2015

Finale um die Westfalenmeisterschaft Ein Tor fehlt dem HLZ für die Sensation

Am Torwurf gehindert wird in dieser Szene Katarina Ruschhaupt. Im Rückspiel des Finales um die Westfalenmeisterschaft verpassten die C-Mädchen des HLZ

Ahlen - Für die ganz große Sensation hat es dann nicht mehr gereicht. Eine Minute mehr und die weibliche C-Jugend des HLZ hätte wohl den Elf-Tore-Rückstand auf Schwerte aufgeholt. So reichte es nur zum zweitbesten Team Westfalens. Von Niklas Groß mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Oberliga Westfalen

S Pkt.
1. TuS Erndtebrück 22 46
2. Rot Weiss Ahlen 20 46
3. SV Westfalia Rhynern 20 39
4. SC Roland 1962 23 38
5. Spvgg. Erkenschwick 22 35
6. SuS Stadtlohn 21 35
7. Spielverein Lippstadt 21 33
8. TuS Ennepetal 23 33
9. FC Eintracht Rheine 22 30
10. DSC Arminia Bielefeld II 22 29
11. Gütersloh 22 29
12. VfB Hüls 22 26
13. ASC 09 Dortmund 22 26
14. SuS Neuenkirchen 23 25
15. Hammer SV 22 23
16. TSG Sprockhövel 23 21
17. SC Westfalia Herne 21 16
18. SV Zweckel 21 14

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Bezirksliga 7

S Pkt.
1. SV Drensteinfurt 19 39
2. SV Westfalia Rhynern II 19 39
3. SuS Bad Westernkotten 19 37
4. RW Westönnen 19 34
5. TuS Germania Lohauserholz-Daberg 19 29
6. SG Bockum-Hövel 19 28
7. Warendorf 19 26
8. TuS 1910 Wiescherhöfen 19 26
9. Spielverein Westfalia Soest 19 25
10. Westfalen Liesborn 19 25
11. Türk. Hamm 19 25
12. Sassenberg 19 21
13. DJK Vorwärts Ahlen 19 19
14. Spielverein Lippstadt 08 II 19 19
15. SpVg Bönen 19 17
16. SVF Herringen 19 12

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A Beckum

S Pkt.
1. SpVg Oelde 20 49
2. Westfalia Vorhelm 20 43
3. SuS Enniger 20 42
4. SC Roland 1962 e. V. II 20 37
5. Fortuna Walstedde 20 33
6. SV Neubeckum 20 33
7. SpVg Beckum II 20 32
8. Ahlener SG 20 28
9. TuS Wadersloh 20 26
10. BW Sünninghausen 20 25
11. VfJ Lippborg 20 24
12. Rot Weiss Ahlen II 20 24
13. SC Germania Stromberg 20 23
14. FSG Ahlen e. V. 20 19
15. SV Benteler 20 18
16. Baris Spor Oelde 20 1

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter