Fr., 17.04.2015

Am Sonntag Bezirksliga-Derby zwischen TSG Dülmen und SF Merfeld Wer ist die Nummer eins in Dülmen?

Das Hinspiel zwischen den Sportfreunden Merfeld (r., der noch gesperrte Fabian Autermann) und TSG Dülmen (Patrick Besler) war intensiv und hochklassig. Am Ende setzten sich die Blau-Gelben mit 3:1 durch.

Dülmen. Am Sonntag um 15 Uhr steigt das Bezirksliga-Stadtduell zwischen der TSG Dülmen und den Sportfreunden Merfeld. Dabei geht es um die Frage: Wer ist die Nummer eins in Dülmen? Von Jürgen Primus mehr...

Do., 16.04.2015

Am Freitagabend empfängt die TSG-Reserve DJK Dülmen Alle fiebern dem Derby entgegen

Ahmed Ibrahim (am Ball) will die TSG-Reserve zum Sieg im Derby führen.

Dülmen. Am Freitagabend um 19.30 Uhr kommt es im TSG-Stadion zum Stadtduell zwischen der Reserve der TSG Dülmen und DJK Dülmen. Die beiden Mannschaften fiebern dem Vergleich entgegen. Von Jürgen Primus mehr...


Mi., 15.04.2015

Reitverein Dülmen richtet am Wochenende Reitertage aus Stadtmeister gesucht

Gina Kockmann auf „Fidelja M.“ ist Titelverteidigerin bei den Stadtmeisterschaften der Reiter.

Dülmen. Am Wochenende ermittelt der Reitverein Dülmen im Rahmen der Reitertage die Stadtmeister. Rund 25 Teilnehmer stellen sich in Dressur- und Springwettwerben. Von Jürgen Primus mehr...


Di., 14.04.2015

Handballer des TV Dülmen verlieren ersatzgeschwächt gegen SC Hörstel Überraschung blieb aus

Marco Mäurer konnte die Niederlage des TV Dülmen gegen Hörstel nicht verhindern.

Dülmen. Die Kreisliga-Handballer des TV Dülmen um Trainer Andreas Stolz verloren in eigener Halle gegen den Viertplatzierten SC Hörstel mit 31:39 Toren. Die Überraschung durch die Blau-Weißen blieb somit aus. mehr...


Mo., 13.04.2015

Atlantis Darter Dülmen steigen in die Regionalliga auf Doppel-20 sorgt für Jubel

Feiern den Aufstieg in die Dart-Regionalliga: Die Atlantis Darter Dülmen mit (stehend v.l.) Thomas Kemner, Andreas Peifer, Tobias Götz, Vereinswirtin Marion Lewe, Stefan Teutscher, Phillipp Padberg und Holger Depel sowie (v.v.l.) Andreas Kläne, Ralf Thiehoff und Chris Hansen.

Dülmen. Die Atlantis Darter haben sich vorzeitig den Titel in der Bezirksliga gesichert. Nach dem Erfolg über Bochum steigen die Dülmener in die Regionalliga auf. mehr...


So., 12.04.2015

So lief es auf den Fußballplätzen Buldern und DJK Dülmen gewinnen Stadtduelle

Jonas Goßling (l.) trifft mit diesem satten Vollspann-Schuss gegen Borken zum 1:0. Am Ende reicht es aber für die TSG Dülmen nicht zum Sieg.

Dülmen. Die Bezirksliga-Fußballer der TSG Dülmen haben Zuhause gegen SG Borken eine 2:0-Führung aus der Hand gegeben. Grund war die Rote Karte für Mazlum Genc mit anschließendem Strafstoß. Von Jürgen Primus und Jannik Friehage mehr...


Fr., 10.04.2015

Wolfgang Korb übernimmt ab Sommer das Traineramt bei den Sportfreunden Merfeld Zurück an die alte Wirkungsstätte

Kehrt im Sommer zurück an seine alte Wirkungsstätte bei den Sportfreunden Merfeld: Wolfgang Korb.

Merfeld. Wolfgang Korb übernimmt im Sommer das Traineramt beim Fußball-Bezirksligisten Sportfreunde Merfeld - und kehrt damit an seine alte Wirkungsstätte zurück. Von Marie-Kristin Kübber mehr...


Do., 09.04.2015

Jesper Mahl will mit seinem Tor bei Internet-Abstimmung punkten Kampf um jede Stimme

Jesper Mahl liegt bei der Internet-Abstimmung auf www.stollenstrolche.de derzeit auf dem zweiten Platz und möchte noch nach ganz oben aufs Treppchen. Die Abstimmung endet am Montag.

Dülmen. Jesper Mahl von der TSG Dülmen ist bei der Internet-Abstimmung unter www.stollenstrolche.de mit seinem tollen Tor gegen Lette vorne dabei. Vater Marcel kämpft um jede Stimme. Von Jürgen Primus mehr...


Mi., 08.04.2015

Fußball-Vereine stellen Weichen für die kommende Saison Trainerfrage fast überall beantwortet

Stephan Brocks ist mit Rorup zwecks Vertragsverlängerung in Gesprächen. Nächste Woche soll es eine Entscheidung geben.

Dülmen. Bei den heimischen Fußballern ist die Trainerfrage für die kommende Saison fast überall beantwortet. Lediglich DJK Dülmen II und Brukteria Rorup sind noch in Gesprächen. Von Jürgen Primus mehr...


Di., 07.04.2015

Behinderte Judoka der DJK Dülmen bereiteten sich mehr als ein Jahr auf Prüfungen vor Eigene Kata vorgeführt

Zahlreiche Judoka der DJK Dülmen legten nach langer Vorbereitung ihre Prüfung ab.

Dülmen. Mehr als ein Jahr lang haben sich 31 behinderte Judoka der DJK Dülmen auf ihre nächste Gürtelprüfung vorbereitet. Nun konnten alle ihr Können, unter anderem eine eigene Kata, demonstrieren. Von Jürgen Primus mehr...


Fr., 03.04.2015

So lief es auf den Fußball-Plätzen TSG schenkt Dorsten ersten Heimsieg

Jan Kersen (l.) konnte die Niederlage der Sportfreunde Merfeld in Borken nicht verhindern.

Dülmen. Die TSG Dülmen hat Dorsten den ersten Heimsieg geschenkt. Dabei verfielen die Blau-Gelben ins alte Leid: Vorne wurden viele Chancen vergeben, hinten wurden leichte Fehler gemacht. Von Jürgen Primus mehr...


Do., 02.04.2015

Heinz Rüsenberg hat an allen Sparkassen-Laufveranstaltung teilgenommen "Die Serie lass ich nicht abreißen"

Heinz Rüsenberg hat am 9. Mai für den 40. Sparkassen-Marathon in Coesfeld gemeldet. Bereits bei der Premiere 1976 in Dülmen war er am Start.

Dülmen. Heinz Rüsenberg hat an allen Sparkassen-Laufveranstaltung teilgenommen. Premiere war im November 1976 in Dülmen. So startet er am 9. Mai in Coesfeld zum 40. Mal. Von Jürgen Primus mehr...


Mi., 01.04.2015

Tischkicker-Spieler überzeugen in Marburg Duo verfehlt Treppchen knapp

Fabian Afentoulidis (l.) aus Dülmen und sein Doppelpartner Andre Dals erreichten Platz vier in Marburg und haben daher Grund zum Lachen.

Dülmen. Gut lachen hatten die beiden Tischkickerspieler der SG Coesfeld 06 beim Masters-ITSF-Turnier in Marburg (Hessen). Der Holtwicker Andre Dals und der Dülmener Fabian Afentoulidis belegten den vierten Platz in der Kategorie der Neulinge. mehr...


Di., 31.03.2015

Tänzerinnen von Fusion fallen nicht aus dem Rahmen Bronze-Pokal in Schermbeck

Die Regionalliga-Tänzerinnen der Formation Fusion errangen in Schermbeck den Bronzepokal für die DJK Dülmen.

Dülmen. Nach der Vorrunde erreichte die Jazz- und Moderndance-Formation Distanz von der DJK Dülmen „nur“ das kleine Finale und sicherte sich den achten Platz. Für Fusion ging es im großen Finale weiter und sie konnten, wie auch bei ihrem ersten Turnier, den Bronze-Pokal mit nach Dülmen bringen. mehr...


Mo., 30.03.2015

Volleyballerinnen verabschieden sich mit Kantersieg aus der Bezirksklasse TV-Damen in Höchstform

Von den Zuschauern frenetisch beklatscht feierte der TV den Saisonabschluss und nahm freudig die vorbereiteten Insignien des wohlverdienten Aufsteigers entgegen.

Dülmen. In Höchstform präsentierten sich die Volleyball-Damen des TV Dülmen beim 3:0-Erfolg gegen Appelhülsen. Die Blau-Weißen feierten anschließend ausgelassen den Aufstieg in die Bezirksliga. mehr...


So., 29.03.2015

So lief es auf den Fußballplätzen Wichtige Siege für Hausdülmen und Rorup

Zum Niederknien: Fabian Autermann (l.) hatte im Dress der Sportfreunde Merfeld nicht seinen besten Tag. Hier ist er im Zweikampf mit dem Borkener Nejamin Beckord.

Dülmen. Wichtige Erfolge erzielten DJK Adler Buldern, GW Hausdülmen und Brukteria Rorup in der Kreisliga A. In der Bezirksliga kassierte SF Merfeld eine 1:4-Schlappe gegen RC Borken-Hoxfeld. Von Jürgen Primus mehr...


Do., 26.03.2015

Ralf Kussler wurde in Bangkok zum Großmeister im Thai-Boxen gekürt Höchste Weihen

Ralf Kussler tritt gezielt und kraftvoll zu: Der 51-jährige Bulderaner ist Großmeister im Thai-Boxen und hat gerade erfolgreich die Prüfung zum 15. Khan in Thailand abgelegt. In Deutschland gibt es keinen Thai-Boxer mit so einem oder höheren Level.

Buldern. Ralf Kussler wurde in Bangkok zum Großmeister im Thai-Boxen gekürt.Der Bulderaner legte erfolgreich die Pürfung zum 15. Khan ab. Im Schwertkampf errang Kussler WM-Bronze. Von Jürgen Primus mehr...


Mi., 25.03.2015

Handball-Reserve schlägt Coesfeld 25:22 Sieg im letzten Derby

Christoph Bödiger (am Ball) war mit neun Treffern bester Schütze des TVD II.

Dülmen. Die Handball-Reserve des TV Dülmen hat in der ersten Kreisklasse das favorisierte Team der DJK Coesfeld II mit 25:22 geschlagen. Damit gelang vor dem Kreiswechsel noch ein Derby-Sieg. mehr...


Di., 24.03.2015

Bulderaner überzeugen Jury mit einer fehlerfreien Kür Voltigierer siegen bei Turnier-Premiere

Die Voltigierer aus Buldern überzeugten die Jury beim ersten Start - und gewannen das Turnier in Rhede.

Buldern. Die junge Voltigier-Mannschaft des Zucht-, Reit und Fahrvereins Buldern e.V. bestritt ihr erstes Leistungssport-Turnier und sicherte sich in einem großen Starterfeld beim Turnier in Rhede überraschend den ersten Platz. mehr...


Mo., 23.03.2015

TT-Herren müssen nach 2:9 zurück in die Bezirksliga Abstieg für Jugend 70 Merfeld ist besiegelt

Ungeschlagen blieb Mathias Hemmer (Jugend 70 Merfeld) im Einzel gegen den VfL Rhede.

Merfeld. Nach dem 2:9 gegen den VfL Rhede geht nichts mehr: Nach nur einer Saison in der Tischtennis-Landesliga muss Jugend 70 Merfeld als Tabellenletzter wieder zurück in die Bezirksliga. Von Marco Steinbrenner mehr...


So., 22.03.2015

So lief es auf den Fußballplätzen Wichtige Erfolge im Abstiegskampf

Hausdülmens Schlussmann Nico Albrink hielt fünf Minuten vor Schluss einen Foulelfmeter und rettete damit zumindest einen Punkt für GW Hausdülmen.

Dülmen. Die Sportfreunde Merfeld haben einen wichtigen Erfolg im Abstiegskampf erzielt. Beim BVH Dorsten gab es ein 2:1. Ebenfalls drei Zähler für den Klassenerhalt holte sich die Reserve der DJK Dülmen. In der A-Liga siegte nur Adler Buldern. Von Patrick Hülsheger mehr...


Fr., 20.03.2015

Franz-Josef Steverding gibt den Vorsitz im Stadtsportring ab Neutralität als Stolperstein

Franz-Josef Steverding will die frei werdenden Stunden für die diversen Freizeitangebote in Dülmen nutzen sowie sich vermehrt auf Städtetouren begeben.

Dülmen. Franz-Josef Steverding gibt in der nächsten Woche den Vorsitz im Stadtsportring ab. In seiner 15-jährigen Amtszeit habe der 73-Jährige ein Ziel nicht umsetzen können. Von Jürgen Primus mehr...


Do., 19.03.2015

Adler Buldern muss nach eigener Niederlage auf Schützenhilfe hoffen Volleyball-Damen droht Absturz

Die Volleyball-Damen der DJK Adler Buldern sind gespannt, wie das Spiel Münster gegen Coesfeld ausgeht. Denn diese Partie entscheidet über Relegation und Abstieg.

Buldern. Die Volleyball-Damen der DJK Adler Buldern müssen nach der eigenen 1:3-Niederlage gegen den SV Werth nun auf Schützenhilfehoffen, um die Relegation noch zu erreichen. mehr...


Mi., 18.03.2015

Sportentwicklungsplan vorgestellt 200 Seiten für die Zukunft

Sportentwicklungsplan vorgestellt : 200 Seiten für die Zukunft

Dülmen. Am Dienstagabend wurde der Sportentwicklungsplan vorgestellt. Auf 200 Seiten gibt es viele Anregungen, wie sich der Sport und die Sportstätten in Dülmen entwickeln können. Von Patrick Hülsheger mehr...


Di., 17.03.2015

TV-Handballer lassen richtige Einstellung vermissen Schmerzliche Niederlage

Marco Mäurer konnte die Niederlage des TV Dülmen in Borghorst nicht verhindern.

Dülmen. Mit einer schmerzlichen 27:28 (13:18)- Niederlage kehrten die Kreisliga-Handballer des TV Dülmen am späten Sonntagabend vom Gastspiel beim TV Borghorst II zurück. Obwohl das TV-Team mit arger Personalnot nach Borghorst reiste, lässt TV Trainer Andreas Stolz keine Ausrede gelten. mehr...


1 - 25 von 232 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter