Di., 16.12.2014

Handball Zwischenspurt sichert den Sieg

Willi Dick warf fünf Tore für die A-Jugend.

Greven - Die A-Junioren-Handballer der Handballfreunde lassen das Jahr mit einem Sieg ausklingen. mehr...

Mo., 15.12.2014

Auch Grevens Oberliga-Reserve gerät unter die Räder An die Wand gespielt

 

Greven - Gegen das Spitzenteam von der TSG Harsewinkel hatte die Oberliga-Reserve von Greven 09 am Sonntagabend nichts auszurichten. Mit 17:39 unterlag das Team von Bogdan Oana in eigener Halle und wurde dabei – trotz aufopferungsvollem Kampf – phasenweise an die Wand gespielt. mehr...


Mo., 15.12.2014

Falke-Damen verabschieden sich mit einer Niederlage in die Winterpause Weihnachten kaputt

Heike Eilers (mit Ball) erzielte zwei Treffer für ihr Team, dass ansonsten offensiv blass blieb.

Greven/Saerbeck - So hatte sich das Trainer Michael Hütt nicht vorgestellt: Zwei Mal schlich sein Team binnen zweier Tage als Verlierer vom Feld. Beim 15:35 versagten sowohl Abwehr als auch Offensive. mehr...


Mo., 15.12.2014

SC Reckenfeld verleiht Sportabzeichen Jugend hat die Nase vorn

Andrew Termöllen und Ulrich Habekost vergaben 83 Sportabzeichen und 34 Bewegungsabzeichen.

Greven - Insgesamt 83 Sportlern – davon 54 Jugendlichen – wurde am Wochenende in Reckenfeld das Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold verliehen. Einsame Spitze war hierbei Jürgen Schölzke, der das Abzeichen in Gold bereits zum 35 Mal erhielt. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 14.12.2014

Handballfreunde feiern Kantersieg Euphorie zum Jahresabschluss

Max Antemann war von der gegnerischen Deckung nur schwer zu stoppen – er erzielte fünf Treffer.

Greven - Mit einem 34:25-Kantersieg verabschieden sich die Handballfreunde in die verdiente Winterpause. Nach einer schleppenden Anfangsphase legte das Team von Trainer Rainer Nowack in der zweiten Halbzeit ordentlich zu und siegte am Ende souverän. Von Heidrun Riese mehr...


So., 14.12.2014

Greven 09 besteht Reifeprüfung Reifeprüfung vor der Pause bestanden

Yves Arlt beeindruckte in Füchtorf seinen Trainer Andrea Balderi mit einer sehr guten Leistung im zentralen Mittelfeld des SC Greven 09.

Greven - Besser kann das Jahr für die Fußballer von Greven 09 kaum enden. Gegen Füchtorf gewann die Mannschaft von Trainer Andrea Balderi mit 3:1 (1:1) und geht als Tabellenführer mit fünf Punkten Vorsprung in die Winterpause. Von Mario Witthake mehr...


So., 14.12.2014

Zwei Niederlagen für Falke-Handballerinnen Woche der Entgleisungen

Christin Büchter erzielte am Freitagabend gegen den Wiedenbrücker TV zwei Treffer.

Greven - Während die Falke-Handballerinnen am Freitagabend gegen den Wiedenbrücker TV (27:29) noch eine kämpferische und ansprechende Leistung boten, verloren sie die Begegnung am Sonntag gegen Vorwärts Wettringen 2 deutlich mit 15:35. mehr...


So., 14.12.2014

Elfte Niederlage für Grevens Oberliga-Handballerinnen Nach der Pause wird es bitter . . .

Traf einmal und sah nach ihrer dritten Zeitstrafe Rot: Julia Tasche (mit Ball). Zu diesem Zeitpunkt gleichwohl war das Spiel längst gelaufen.

Greven - Gute Ansätze zeigten die Oberliga-Handballerinnen von Greven 09, starteten sogar mit einer Führung in das Spiel gegen den TSV Oerlinghausen. Nur kurz jedoch währte die Freude hierüber, erlaubte sich das Team von Malte Franck danach wieder zu viele Fehler. Am Ende gaben sie das Spiel mit 21:29 verloren. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 14.12.2014

Schwebende Füße beim Nikolausturnier Schwebende Füße bei Blau-Gold

Bernd Farwick tanzte mit seiner neuen Partnerin Susanne Melzer beim Nikolausturnier.

Greven - Zahlreiche Zuschauer und Tänzer haben sich zum traditionellen Nikolausturnier beim TSC Ems-Casino Blau-Gold Greven eingefunden. In verschiedenen Kategorien sahen die Zuschauer hochklassigen Tanzsport. Von Marleen Meyerhoff mehr...


Fr., 12.12.2014

Handballfreunde mit Wut im Bauch Sieben Brandherde

 

Greven - Nowack-Team ärgert sich über die knappe Niederlage am letzten Spieltag und möchte mit einem Sieg einen versöhnlichen Jahresabschluss feiern. Der Trainer weiß: „Wir müssen hochkonzentriert sein.“ mehr...


Fr., 12.12.2014

Oberliga-Damen hoffen auf Erfolg Keine Unzulänglichkeiten mehr, bitte!

Anita Balla und ihre Teamgefährtinnen nehmen heute in der Rönnehalle erneut einen Anlauf den ersten Saisonsieg einzufahren.

Greven - Die Oberliga-Handballerinnen von Greven 09 warten weiter auf ihren ersten Saisonsieg. Trainer Malte Franck macht vor allem die vielen Flüchtigkeitsfehler seines Teams dafür verantwortliche, dass zu viele Spiele knapp verloren wurden. „Damit setzen wir uns selbst unter Druck“, sagt er. Von Ulrich Schaper mehr...


Fr., 12.12.2014

Reckenfeld mit Last-Minute-Treffer In letzter Minute

Greven - Mit einem Sieg verabschiedet sich der SC Reckenfeld in die Winterpause. Das Team von Metin Tüfekci siegt mit 2:1 (1:0) gegen die Reserve von Westfalia Kinderhaus. Von Ulrich Schaper mehr...


Sa., 13.12.2014

Namensrechte-Vergabe bei Sportstätten Lukrative, aber fragwürdige Praxis

Mittlerweile wird die Vergabe von Namensrechten mitunter schon während der Bauphase von Projekten mit einkalkuliert. In Greven (hier der Tribünenbau im Stadion Schöneflieth) tragen alle Sportstätten noch ihren Ursprungsnamen.

Greven - Der Volleyballbundesligist USC Münster überlegt derzeit, die Namensrechte für seine Heimspielstätte, die Halle am Berg Fidel, zu verkaufen. Für Grevens Sportstätten gibt es bislang kein solches Konzept – Pressesprecher Klaus Hoffstadt hält es zudem für unwahrscheinlich, dass dies in absehbarer Zeit ein Thema in der Emsstadt wird. Von Ulrich Schaper mehr...


Do., 11.12.2014

TSG Harsewinkel möchte verletzungsfrei ins neue Jahr Hauptsache gesund

 

Greven - Als krasser Außenseiter geht die Oberliga-Reserve von Greven 09 ins Spiel gegen die TSG Harsewinkel. Coach Oana wünscht sich daher, dass sein Team ohne großen Druck frei aufspielt – und verletzungsfrei das Jahr beendet. Von Heidrun Riese mehr...


Do., 11.12.2014

Reserve der Handballfreunde verlässt Abstiegsränge Vorzeitige Bescherung

Florian Althoff (mitte) setzt sich gegen seine Widersacher durch. Nach holprigem Start zeigte die Leistungskurve der 05er deutlich nach oben – am Ende gewannen sie souverän.

Greven/Reckenfeld - Das schönste Geschenk zu Weihnachten hat sich die Reserve der Handballfreunde selbst gemacht: Im vorgezogenen Spiel gegen Roxel gewann das Team von Michael Stork mit 30:23 und verließ zum Jahreswechsel die Abstiegsränge. Von Andreas Storkebaum mehr...


Mi., 10.12.2014

Tischtennis-Vereinsmeisterschaften DJK BW Greven Lakenbrink ohne Satzverlust

Roman Lakenbrink (Mitte) setzte sich gegen seine Konkurrenten Julian Rost und Christian Staudach durch.

Greven - Spannende Titelkämpfe sahen die Zuschauer der Tischtennis-Vereinsmeisterschaften der Jugendlichen. Roman Lakenbrink und Timor Kemper setzten sich souverän durch. mehr...


Mi., 10.12.2014

Sportgeräte als Gastgeschenke Sportliche Nachbarschaftshilfe

Idyllische Landschaft in Masuren: Zum Teil müssen die Jugendlichen sehr weit fahren – Sportvereine gibt es zumeist nur in größeren Städten. Die Delegation aus Greven und Gimbte übergab die Bälle (kleines Bild) an die Schule.

Greven - Eine Delegation von BG Gimbte und dem Heimatverein hat Sport-Spielgeräte an eine Schule in den polnischen Masuren gespendet. Vor wenigen Wochen reiste eine kleine Gruppe nach Dabrowka und übergab die Geschenke. Zukünftig plant man den Kontakt weiter auszubauen. mehr...


Di., 09.12.2014

Pflichtsieg der TVE-Volleyballerinnen Volleyball-Damen ungefährdet

Humorlos: Glatt in drei Sätzen besiegten die Volleyballerinnen des TVE Greven die Gastgeber aus Sendenhorst.

Greven - Trainer Stephan Bürmann war zufrieden: Die Lernkurve seines Teams zeigte beim 3:0-Sieg gegen Schlusslicht Sendenhorst nach oben. Zeigte sein Sextett zuletzt häufig Schwächen im Spiel gegen vermeintliche Underdogs, war den Grevenerinnen mit 14, 16 und 19 abgegebenen Satzpunkten kein Vorwurf zu machen. Von Ulrich Schaper mehr...


Di., 09.12.2014

Grevens A-Jugend feiert Punkterfolg „Tadelloser Job“ trotz 0:0

Vor allem in der Abwehr zeigte sich die Grevener A-Jugend stark verbessert. Im Angriff (hier: Bernd Lakenbrink, in grün) fehlte aber das Quäntchen Glück, um den Treffer des Tages zu erzielen.

Greven - Die Bezirksliga-Jugend von Greven 09 feierte den Punktgewinn beim favorisierten SG Coesfeld beinahe wie einen Sieg. Die Abwehr zeigte sich stabil und im Offensivverhalten fehlte lediglich ein bisschen Glück, um das Spiel zu entscheiden. Von Ulrich Schaper mehr...


Mo., 08.12.2014

Lehrstunde für Falke-Damen Kalkulierte Lehrstunde für Falkes Landesliga-Damen

Sven Brieger war die erfolgreichste Werferin auf Seiten von Falke Saerbeck.

Saerbeck - Nein, gegen dieses Team war nichts zu holen. Mit 14:33 gingen die Landesliga-Handballerinnen gegen den Spitzenreiter aus Harsewinkel unter. Wohlgemerkt – nicht ohne lange Zeit erbitterten Widerstand zu leisten. mehr...


Mo., 08.12.2014

Ärgerliche Heimpleite für Handballfreunde Knockout im Schlusssprint

Nach der Umstellung als Kreisläufer im Einsatz: Thomas Menke. Er übernahm zusammen mit Jörn Schwenken die vakante Position.

Greven - Praktisch mit der Schlusssirene kassierten die Handballfreunde Greven eine bittere 28:29-Niederlage gegen die Reserve des TV Kattenvenne. Dabei haderten die Emsstädter weniger mit der eigenen Leistung, vielmehr fühlten sie sich durch die Schiedsrichterleistung benachteiligt. mehr...


Mo., 08.12.2014

Grevens Oberliga-Reserve erobert Rang vier Pflichtübung erfüllt

Steuerte zwei Treffer zum verdienten 23:13-Manschaftserfolg bei: Nadine Mikowsky. Nach den jüngsten Erfolgen kletterte das Team von Bogdan Oana auf Tabellen-Rang vier.

Greven - Es ist eine feine Serie, die die Landesliga-Handballerinen des SC Greven 09 da gestartet haben. Mit nunmehr fünf Siegen in Serie haben sie mittlerweile den vierten Tabellenrang erklommen. Am Wochenende besiegten sie DJK GW Nottuln mit 23:13 (9:5). Von Heidrun Riese mehr...


So., 07.12.2014

Kreisliga Fußball Ein Punkt zum Ärgern

Traf erst, musste dann vom Feld: Reckenfelds Ali Saado sah nach seinem Tor eine strittige rote Karte.

reckenfeld - Eine schwache Chancenverwertung und wieder ein Platzvereins: Warum für den SC Reckenfeld beim 1:1 in Rinkerode mehr drin war. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 07.12.2014

Kreisliga-Fußball Harte Arbeit für 09

Jan Kortevoß machte in der 52. Minute den Deckel drauf: Mit dem 2:0-Arbeitssieg gegen Borussia Münster beendet der SC Greven seine Serie von zwei erfolglosen Spielen und bleibt souveräner Tabellenführer.

greven - Greven 09: Kortevoß-Brüder machen 2:0 Arbeitssieg gegen Kellerkind Borussia Münster perfekt. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 07.12.2014

Tischtennis-Landesliga Nervenstarke DJKler

Christian Pfingstl überzeugt nicht nur als die Nummer eins bei der DJK II. Als Reservist in der Landesligamannschaft steuerte er wichtigen Punkt zum Sieg gegen Rheine bei.

Greven - Die DJK benötigt fast vier Stunden, um mit 9:7 gegen Rheine zu gewinnen und den Abstand zu den Abstiegsrängen zu vergrößern. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Kreisliga A Münster

S Pkt.
1. SC Greven 09 17 41
2. TuS Freckenhorst 17 36
3. SG Sendenhorst 17 35
4. DJK GW Albersloh 17 32
5. SC Hoetmar 17 32
6. SW Havixbeck 17 28
7. SV Conc. Albachten 17 26
8. SV Rinkerode 17 26
9. SV GS Hohenholte 17 26
10. BSV Roxel 2 17 25
11. SV BW Aasee 17 24
12. SC Reckenfeld 17 19
13. TSV Handorf 17 18
14. Borussia Münster 17 17
15. SC Füchtorf 17 16
16. SC Westfalia Kinderhaus II 17 15
17. SG Telgte II 17 11
18. Eintracht Münster 17 8

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Empfehlungen auf Facebook

Block:

    Folgen Sie uns auf Twitter