Mo., 15.09.2014

Handball-Bezirksliga: Gronau geht beim 28:33 die Puste aus Vorwärts versiebt zu viele Chancen

Frei vor dem gegnerischen Tor tauchten die Handballer von Vorwärts Gronau oft genug auf. Aber eine Vielzahl dieser exzellenten Chancen blieben ungenutzt.

Gronau - Wie ausgeglichen es in dieser Saison in der Bezirksliga zugehen könnte, zeigt ein Blick auf die Tabelle. Nach zwei Spieltagen gibt es nur drei Teams, die beide Partien gewonnen haben. Drei andere wiederum haben beide Matches verloren. Acht Vereine allerdings kommen auf 2:2 Punkte – darunter auch Vorwärts. Die Gronauer unterlagen am zweiten Spieltag beim TV Vreden. Von Nils Reschke mehr...

Mo., 15.09.2014

Frauen-Kreisliga: Vorwärts Epe und ASC Schöppingen siegen Epe lässt sich nicht beirren

Yanina Täuber brachte mit ihrem 2:1 Vorwärts Epe gegen den FC Oeding 2 auf Kurs

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Fußballerinnen von Vorwärts Epe und dem ASC Schöppingen. Beide Teams feierten in der Kreisliga Siege und schossen jeweils fünf Tore. An der Vechte mussten sie allerdings lange um den Sieg bangen. Erst Julia Höping brachte in der Schlussminute die Erlösung. Von Nils Reschke mehr...


Mo., 15.09.2014

Niederländische Ehrendivision: 2:1 für Enschede Twentes Remiskönige können noch gewinnen

Enschede - Der Fluch ist gebrochen! Nach einem halben Dutzend Partien, bei denen sich Hollands Erstligist FC Twente Enschede stets mit einem Unentschieden zufrieden geben musste, wurde endlich der langersehnte Dreier eingefahren. Den Go Ahead Eagles stutzten die Tukkers die Flügel. Von Daniel Buse mehr...


Mo., 15.09.2014

Fußball-Kreisliga A: Fortuna Gronau nach 1:2 nun Letzter Schlusslicht! Absteiger stürzt ab

Sah gegen den TSV Ahaus in der vorletzten Minute die Gelb-Rote Karte: Spielertrainer Jens Weinberg.

Gronau - Nun ist es Gewissheit: Schlimmer kann es für Bezirksliga-Absteiger Fortuna Gronau nicht mehr kommen. Denn die Blau-Schwarzen haben nach dem fünften Spieltag und einem 1:2 gegen den TSV Ahaus die Rote Laterne übernommen. Natürlich nicht freiwillig. Doch mit dem Druck, endlich gewinnen zu müssen, kommen einige der jungen Spieler offenbar nicht zurecht. Von Nils Reschke mehr...


So., 14.09.2014

Fußball-Landesliga: Gronauerinnen verlieren in Heesen 0:3 Keine Chance für Fortuna

Eine Bruchlandung legten Fortuna Gronaus Fußballerinnen in Heesen hin. Es gelang einfach nichts.

Gronau - Britta Röwer redete erst gar nicht lange um den heißen Brei herum: „Die Niederlage geht in Ordnung, auch in dieser Höhe. Uns ist heute herzlich wenig gelungen.“ Und als Gastgeber Heesen direkt nach der Pause zum Doppelschlag ansetzte, sei dies „der K.o.“ gewesen, stellte die Trainerin nach dem klaren 0:3 völlig richtig fest. Von Nils Reschke mehr...


So., 14.09.2014

Fußball-Bezirksliga: Vorwärts setzt sich souverän 3:0 durch Ein Derby und ein Klassenunterschied

Und am Ende jubelt immer Grün-Weiß: Drei Mal gleich durften sich die Vorwärtsler im Eper Derby beglückwünschen.

Gronau-Epe - Das Warten geht weiter. Der FC Epe kann offensichtlich kein Derby mehr gewinnen. Auch am Samstag in den Bülten hatte der Ortsvergleich eine Menge zu bieten: packende Zweikämpfe, große Emotionen – nur eben wenig Spannung. Was nach 90 Minuten auch die FC-Fans enttäuscht zugeben mussten. Denn Vorwärts Epe dominierte die Partie 90 Minuten lang und feierte am Ende den siebten Derbysieg in Serie. Von Daniel Buse mehr...


So., 14.09.2014

Fußball-Kreisliga A: ASC bleibt nach 1:1 weiter ungeschlagen Schöppingen lässt die ersten Zähler liegen

Christoph Lütke Bitter glückte die 1:0-Führung für den ASC Schöppingen. 

Schöppingen - Der Appell von Simon Artmann an zu hohe Erwartungen war deutlich. Die Kirche im Dorf lassen wollte der Trainer des ASC Schöppingen, nachdem die Grün-Weißen am Sonntag erstmals nicht gewannen und „nur“ unentschieden spielten. „Das war eben mal ein schwächeres Spiel von uns“, nahm es Artmann so hin wie es gekommen war – nämlich auch ein wenig unglücklich. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 12.09.2014

WN-Interview mit Dirk Wöltering „Wir sind nicht umsonst aufgestiegen“

Dort geht es lang: Sechs Mal schon trug Dirk Wöltering in den vergangenen Jahren beim Eper Derby das Trikot des FCE. Alle sechs Spiele gingen verloren. Die Sehnsucht nach dem ersten Derby-Sieg könnte größer kaum sein. Nicht nur bei Wöltering.

Gronau-Epe - Als er nach dem 8:0-Sieg in Haltern gefragt wird, reagiert Dirk Wöltering mit einem Anflug von Entrüstung: „Wir sind schließlich nicht umsonst aufgestiegen.“ Nun geht es ins Eper Derby. Und da sieht Wölterings Bilanz miserabel aus: Sechs Spiele, sechs Niederlagen im Trikot des FC Epe. Von Nils Reschke mehr...


Do., 11.09.2014

Tischtennis Firmen-Cup in Gronau 270 Spiele an zehn Platten

Sieger Hobbygruppe: Udo van Almsick (re.) und Pavel Kubica feiern den Turniersieg.

Gronau - Auch in diesem Jahr versammelten sich erneut fast 80 Spieler in Epe in der Sporthalle zur 4. Auflage des Tischtennis-Firmencups. Viele waren schon am Tag zuvor an den Platten und ermittelten die Stadtmeister im Tischtennis. mehr...


Do., 11.09.2014

Bezirksliga-Derby in den Eper Bülten Wird die Schallmauer durchbrochen?

Bezirksliga-Derby in den Eper Bülten : Wird die Schallmauer durchbrochen?

Gronau-Epe - Noch zweimal schlafen, dann steht am Samstag ab 16 Uhr in den Bülten das mit Spannung erwartete Punktspielderby zwischen Gastgeber FC Epe und Vorwärts Epe auf dem Spielplan. Von Stefan Hoof mehr...


Do., 11.09.2014

Vereinsregatta auf dem Drilandsee Spannung vor dem Finale

Auf dem Drilandsee war viel los, als sich die Wassersportabteilung von Vorwärts Gronau zu einer weiteren Regatta im Rahmen der Vereinsmeisterschaften getroffen hatte.

Gronau - Optiprüfung, Vereinsregatta und Sommerfest am Drilandsee: Bei Windstärken zwischen 11 und 19 km/h (2 bis 3 Beaufort) trafen sich die Segler der Wassersportabteilung von Vorwärts Gronau 09 zur dritten Vereinsregatta. mehr...


Mi., 10.09.2014

Fahrturnier des RZFV Epe Bohrtürme im Parcours

Die Siegerin des Dressurfahrwettbewerbs für Pferde Einspänner, Elke Neukirchner (Epe). Sie belohnte sich mit diesem Erfolg selbst an ihrem Geburtstag.

Gronau-Epe - Unter perfekten Bedingungen fand zum 12. Mal das Fahrturnier des RZFV Epe statt. Auch prominente Fahrer waren am Start. mehr...


Mi., 10.09.2014

Clubmeisterschaften des GLC Ahaus Bedingungen nicht ideal

Die erfolgreichen Golfer des GLC Ahaus stellten sich nach den Clubmeisterschaften zum Gruppenfoto auf.

Ahaus-Alstätte - Trotz schwieriger Bedingungen wurden bei den Clubmeisterschaften des GLC Ahaus gute Ergebnisse erzielt. Gespielt wurden in Alstätte zwei Runden (Zählspiel). mehr...


Mi., 10.09.2014

Jasmin Hageneier startete beim Bundeschampionat Dabei sein ist alles

Jasmin Hageneier und Hexe während des Trainings im Vorfeld des Bundeschampionats.

Gronau - Aufregung pur, Nervenkitzel und ganz viel Spaß versprach das Wochenende für Jasmin Hageneier vom Reit- und Fahrverein Rüenberg Gronau. Die 16-jährige Schülerin stellte vor großem Publikum die fünfjährige Ponystute Hexe auf dem Bundeschampionat in Warendorf vor mehr...


Mi., 10.09.2014

A-Junioren Landesliga: Gronaus Handballer verlieren knapp Führung nicht ins Ziel gebracht

Adam Fischer 

Gronau - Der Aufsteiger war dicht dran, seine erste Partie in der Landesliga mit einem Sieg zu krönen. Doch letztlich mussten die A-Jugend Handballer von Vorwärts Gronau ihrem kleinen Kader Tribut zollen. mehr...


Mi., 10.09.2014

Damen 30 von Vorwärts Gronau jubeln erneut Dritter Aufstieg in Folge

Der Aufsteiger in die Münsterlandliga: Stehend von links: Tanja Peltrè, Nadine Meiners, Ute Jürgens, Rita Gröning, Ute Mönsters, Andrea van Koetsveld, Silke Niewerth, Nadine Jaeger, Jennifer Haupt. Hockend: Antje Schreiter, Nadine Eckrath.

Gronau - Tatsächlich hat es die Damen 30-Mannschaft von Vorwärts Gronau geschafft, den dritten Aufstieg in Folge wahr werden zu lassen. Damit steigt das „Drei-Sterne-Team“ als Zweiter der Bezirksliga zusammen mit Meister Hervest Dorsten in die Münsterlandliga auf. mehr...


Mi., 10.09.2014

B-Jugend Landesliga: Vorwärts Gronau gewinnt Alle Feldspieler treffen ins Tor

In der Landesligapartie gegen TB Burgsteinfurt ließen sich die Vorwärtsler nicht lange aufhalten.

Gronau - In der Landesliga hat die männliche B-Jugend von Vorwärts Gronau einen erfolgreichen Saisoneinstand gefeiert. Gegen den Kreisrivalen TB Burgsteinfurt glückte ein 37:28 (20:16)-Sieg. mehr...


Mi., 10.09.2014

Eperanerin gewinnt ihren Lauf beim Länderkampf Meyer läuft auf Platz eins

Gronau-Epe - Die vergangenen Wochen nahmen Pauline Meyer voll in Anspruch. Dabei hätte die Läuferin des TV Westfalia Epe nach ihrer Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Köln und den damit verbundenen Extratrainingseinheiten längst ein Pause verdient gehabt. mehr...


Mi., 10.09.2014

Damen 55 des TV Grün-Gold Gronau überraschen Klassenerhalt noch geschafft

Gronau - Mit einer Energieleistung und einem 4:2-Auswärtssieg beim SuS Hochmoor hat die Damen 55-Mannschaft des TV Grün-Gold Gronau im letzten Saisonspiel etwas überraschend doch noch den Klassenerhalt in der Münsterlandliga geschafft. mehr...


Mi., 10.09.2014

Einladungsschwimmen des SV Epe Im Urlaub Medaillen gefischt

Auch mit reduziertem Training sind Ann-Katrin Borgert, Natalie Nappers und Laura Heuer (v.l.) noch immer sehr erfolgreich im Wasser unterwegs und „fischten“ etliche Medaillen für den SV Epe aus dem Becken.

Gronau-Epe - Regen, Kälte, Gewitter – all das haben die Aktiven in den letzten Jahren bei den Schwimmfesten in Epe schon erlebt. Doch jetzt genossen um die 500 Aktive aus 16 Vereinen bei sommerlichen Temperaturen das 28. internationale Einladungsschwimmen des SV Epe in vollen Zügen und sorgten für 1603 Einzel- und 108 Staffelstarts. Von Angelika Hoof mehr...


Di., 09.09.2014

Badminton: Vorwärts Gronau startet erfolgreich Saisonstart vollauf geglückt

Gronau - Die 1. Mannschaft des SV Vorwärts Gronau hat zum Auftakt in der Bezirksklasse am Montagabend den ersten Sieg dieser Saison eingefahren. mehr...


Di., 09.09.2014

Tischtennis-Stadtmeisterschaften in Gronau Zwei Pokale für Roman Borninkhof

Pokale für die Besten:  Die Sieger bei den Hobby- und den Verbandspielern, von links: Matthias Rövekamp, Roman Borninkhof, Thomas Kolk und Turnierleiter Wolfgang Rövekamp.

Gronau - Tim Wittnebel bei den Schülern, Thomas Kolk in der Gruppe der Hobbyspieler und Roman Borninkhoff in der Gruppe der Verbandsspieler, so heißen die Sieger der Tischtennis-Stadtmeisterschaften. mehr...


Do., 19.06.2014

3:1-Sieg gegen SuS Olfen FC Epe steigt in die Bezirskliga auf

Nach einem 2:2-Unentschieden im ersten Spiel gewann der FC Epe heute in den Eper Bülten 3:1 gegen SuS Olfen und steigt damit in die Bezirksliga auf. Der Spielverlauf zum Nachlesen im Liveticker. Von Stefan Hoof mehr...


Fr., 13.06.2014

Aufstiegs-Relegation Liveticker SuS Olfen - FC Epe

Willkommen beim Liveticker zum ersten Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Bezirksliga zwischen SuS Olfen und dem FC Epe. Von Kristian van Bentem mehr...


Do., 12.06.2014

Aufstiegs-Relegationsspiel FC Epe - DJK/VfL Billerbeck

FC Epe (Meister Kreisliga A Ahaus) oder DJK/VfL Billerbeck (Meister Kreisliga A Coesfeld) – wer steigt direkt in die Bezirksliga auf? In einem Aufstiegsspiel im Stadion in Stadtlohn wird heute ab 19 Uhr die Entscheidung fallen. Die WN berichtet aktuell von der Partie, der Liveticker wird ab 18.30 Uhr geschaltet sein. Von Stefan Hoof mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Bezirksliga 11

S Pkt.
1. SV Rot Weiß Deuten 5 15
2. Viktoria Resse 5 13
3. SG Borken 5 12
4. TSG Dülmen 5 10
5. FC Epe 5 9
6. Vorwärts Epe 5 9
7. SSV Buer 07/28 5 8
8. VfL Reken 5 8
9. Westfalia Gemen 5 7
10. TuS Gahlen 5 6
11. SF Merfeld 5 6
12. SV Lippramsdorf 5 4
13. RC Borken-Hoxfeld 5 4
14. BVH Dorsten 5 1
15. SG Preußen Gladbeck 5 1
16. TuS Haltern 2 5 0

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter