Di., 21.04.2015

Nadine Eckrath Spielertrainerin neben Sebastian Klaas Vorwärts Gronau plant die Zukunft

Sebastian Klaas hat schon in dieser Saison als Trainer Verantwortung übernommen.

Gronau - Einen Wechsel gibt es im kommenden Spieljahr im Trainerteam der Handballerinnen von Vorwärts Gronau. Während Sebastian Klaas weiterhin zur Verfügung steht, übernimmt Nadine Eckrath die Aufgaben von Dominik Ehmann. Von Stefan Hoof mehr...

Di., 21.04.2015

8. Spieltag in der Schach-Verbandsliga Meister und Aufsteiger

Meister und Aufsteiger SC Gronau: Tim Klönne, Menno Monsma, Friedhelm Binger, Andre Langendijk, Jürgen Rothkegel, Martin Storck (steh.v.l.); Boris Tsoukkerman, Dr. Klaus Reinhold, Martin Lütkehermölle (vorne v.l.)

Gronau - In der Verbandsliga wollte der Schachclub Gronau mit einem Erfolg gegen SK Münster 4 den Aufstieg in die Regionalliga perfekt machen. Dafür reicht in diesem Spieljahr Rang zwei. Doch es sollte noch besser kommen. Dafür verantwortlich: der Vorsitzende, der selbst am Brett sitzt. mehr...


Di., 21.04.2015

Freundschaftsspiel im Fortuna-Sportpark Fortunas C1 gegen FC Twente

Gronau - Zweiter Versuch: Nachdem das Freundschaftsspiel zwischen den C1-Junioren von Fortuna Gronau und dem FC Twente Enschede vor Ostern wegen eines Sturm abgesagt werden musste, sollte dem heutigen Vergleich nichts im Wege stehen. Angepfiffen wird das Spiel um 18.30 Uhr im Fortuna-Sportpark an der Laubstiege. Von Stefan Hoof mehr...


Di., 21.04.2015

Handball-Kreisliga 15 Minuten bis zum ersten Tor

Jonas Leuderalbert 

Gronau - Nicht zum ersten Mal in dieser Saison kassierte die 2. Herrenmannschaft von Vorwärts Gronau eine überraschende Niederlage in der Kreisliga. Von Stefan Hoof mehr...


Mo., 20.04.2015

Länderspiel der U18 in Nordhorn Vorbereitung auf die EM im eigenen Land

Die deutsche U-18-Nationalmannschaft bestreitet am Dienstag ein Länderspiel in Nordhorn. Gegner ist ab 18 Uhr die Auswahl von Wales, die am Montag noch in Epe trainierte.

Nordhorn/Gronau-Epe - Die U 19-Europameisterschaft 2016 in Deutschland wirft ihre Schatten voraus. Die organisatorischen, aber auch die sportlichen Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Der Jahrgang von DFB-Trainer Guido Streichsbier, der im nächsten Jahr die Europameisterschaft im eigenen Land spielt, bestreitet sein vorletztes Länderspiel der Saison am Dienstag um 18 Uhr im Stadion von Eintracht Nordhorn gegen Wales. mehr...


Mo., 20.04.2015

Enschede Marathon bei besten Bedingungen Entscheidung auf der Ziellinie

Auch nach 32 Kilometern  noch dicht beieinander: Vorne der spätere Drittplatzierte Edwin Kimaiyo (Startnummer 4), dahinter der Zweitplatzierte Kaleb Keshebo ( Nummer 8) und der Sieger Evans Cheruiyot (Nummer 1).

Enschede - Die äußeren Bedingungen waren wie „gemalt“ am Sonntag beim Enschede-Marathon: Strahlender Sonnenschein, Windstille, ideale Lauftemperaturen zwischen 10 und 15 Grad. Prompt blieben drei Läufer unter 2:10 Std. für die klassische Distanz über 42,195 km. Von Günter Poggemann mehr...


Mo., 20.04.2015

Handball-Bezirksliga: Gronau verliert in Ascheberg Rang drei gerät in Gefahr

Gronau - Den Bezirksliga-Handballern von Vorwärts Gronau scheint auf der Zielgeraden die Puste auszugehen. Nach der Heimniederlage gegen Havixbeck ging jetzt auch die Partie bei der HSG Ascheberg/Drensteinfurt verloren – überaus deutlich mit 24:33. Noch halten die Blau-Weißen Rang drei. Von Stefan Hoof mehr...


Mo., 20.04.2015

Frauenfußball-Kreisliga: Epe unterliegt SV Gescher Vorwärts kassiert erste Niederlage

Gronau-Epe - Jetzt hat es auch Vorwärts Epe in der Frauenfußball-Kreisliga erwischt. Beim SV Gescher kassierte der Tabellenführer mit 1:2 die erste Saisonniederlage, bleibt aber Spitzenreiter. Von Stefan Hoof mehr...


So., 19.04.2015

Frauenfußball-Landesliga: Fortuna Gronau besiegt Borussia Emsdetten Bestes Team der Rückrunde

Die neuen Schuhe passen:  Jacqueline Eckelmann erzielte beim 3:1 gegen Borussia Emsdetten gleich zwei Treffer.

Gronau - Fortuna Gronau bleibt in der Frauenfußball-Landesliga die Mannschaft der Stunde. In der Rückrunde holte die Mannschaft bereits 16 Punkte - mehr als die Teams, die um den Aufstieg spielen. Von Stefan Hoof mehr...


Mo., 20.04.2015

Fußball-Kreisliga A Ahaus Gegner gibt Rätsel auf

Fortuna Gronau fuhr gegen den ASV Ellewick einen 2:1-Heimsieg ein, der trotz des knappen Ergebnisses nicht in Gefahr geriet. Yavuz Gemicioglu (mit Stirnband) erzielte den Führungstreffer.

Gronau - Eigentlich mögen Trainer das überhaupt nicht, wenn ihnen der Gegner Rätsel aufgibt. Dass sich Fortuna Gronaus Jens Weinberg in der Partie gegen den ASV Ellewick fragte, „was die wohl vorhaben“, lag allerdings nicht daran, dass ihm sein Gegenüber mit taktischen Finessen das Leben irgendwie schwer machte. Von Kristian van Bentem mehr...


Mo., 20.04.2015

Fußball-Bezirksliga 11 Schön war nur das Wetter in Lippramsdorf

Florian Holtkamp zeigte eine gute Leistung.

Gronau-Epe - Schön war am Sonntag in Lippramsdorf nur eines: das Wetter. Das Bezirksliga-Spiel zwischen dem gastgebenden SV und dem FC Epe verdiente dieses Prädikat jedenfalls nicht. „Es war alles andere als ansehnlich“, räumte FCE-Spielertrainer Christian Kottig unumwunden ein. Von Kristian van Bentem mehr...


So., 19.04.2015

Bezirksliga 11: Vorwärts Epe 1:1 gegen Westfalia Gemen Überraschung nur knapp verpasst

Mit einem Strafstoß  brachte Oliver Temelkov sein Team in Führung, Gemens Keeper hatte sogar die Ecke geahnt.

Gronau-Epe - Beinahe hätte Vorwärts Epe die Erfolgsserie von Westfalia Gemen in der Bezirksliga 11 beendet. Seit dem vierten Spieltag hat die Mannschaft von der Jugendburg kein Spiel mehr verloren, am Sonntag bewahrte Dennis Seeger sein Team erst neun Minuten vor dem Abpfiff vor einer Niederlage, als er noch den Ausgleich zum 1:1 am Wolbertshof markierte. Von Stefan Hoof mehr...


So., 19.04.2015

Kreisliga A Ahaus FCE-Reserve hat sich noch nicht aufgegeben

Viel los war in der zweiten Halbzeit im Eper Strafraum.

Gronau-Epe - Geht da doch noch was in Sachen Klassenerhalt? Dass die Reserve des FC Epe am Sonntag gegen den Tabellendritten SuS Stadtlohn 2 einen 2:1 (2:0)-Sieg feierte, ändert zwar nichts daran, dass die Truppe von Trainer Bernd Meyer Schlusslicht der A-Liga bleibt, zeigt aber, dass sich der Aufsteiger noch längst nicht aufgegeben hat. Von Kristian van Bentem mehr...


Sa., 18.04.2015

Fußball | Bezirksliga: SV Lippramsdorf - FC Epe Befreit aufspielen beim SVL

Der Einsatz von Daniel Segbert steht noch auf der Kippe. 

Auf eines war besonders Verlass in den vergangenen Wochen: Die Abwehr des FC Epe steht. Der Bezirksliga-Aufsteiger wird mit dem Abstiegskampf deswegen vermutlich nichts mehr zu tun bekommen. Insofern können die kommenden Aufgaben auch entsprechend angegangen werden – mit weniger Druck, aber spielerischen Lösungen. Sonntag gastiert der FCE beim SV Lippramsdorf (Anpfiff: 15 Uhr). Von Nils Reschke mehr...


Sa., 18.04.2015

Fußball | Bezirksliga: Vorwärts Epe - Westfalia Gemen Den Titelaspiranten ärgern

Markus Kacmaz kann gegen Westfalia Gemen wieder mitwirken.

Westfalia Gemen hat noch ein Spiel weniger bestritten in der Bezirksliga 11. Wenn das gewonnen wird, rückt Gemen Spitzenreiter Resse bis auf zwei Punkte auf die Pelle. Am Sonntag (Anpfiff: 15 Uhr) ist Westfalia zu Gast am Wolbertshof. Und die Mannschaft von Vorwärts Epe hat einen Plan: Sie will den Titelaspiranten nach Möglichkeit ärgern. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 17.04.2015

Fußball | Kreisliga B: Interview mit Ralf Bloom von SG Gronau „Außendarstellung ist katastrophal“

Tief im Schlamassel steckt derzeit die SG Gronau. So scheint es. Eine andere Sicht der Dinge haben die Verantwortlichen, die bewusst schwache Resultate der Ersten riskieren, um die Aufstiegschancen der anderen Teams nicht zu schmälern.

Gronau - Kaum Punkte, kein Sieg im Kalenderjahr 2015. Selbst Ralf Bloom sagt: „Die Außendarstellung ist aktuell katastrophal.“ Warum das so ist, wie es besser werden soll, das erklärt der erste Vorsitzende des kriselnden B-Ligisten SG Gronau im Interview mit den WN. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 17.04.2015

Fußball | Kreisliga A: Fortuna Gronau - ASV Ellewick Die Scharte ausmerzen

Murat Karaman steht am Sonntag wieder im Fortuna-Kader. 

Das hatte sich Fortuna Gronau natürlich ganz anders vorgestellt. Gegen den FC Oeding endete die Aufholjagd des Bezirksliga-Absteigers nach zehn Spielen ohne Niederlage – vorerst. Denn am liebsten wollen die Blau-Schwarzen am Sonntag im Match gegen den ASV Ellewick gleich die nächste Serie starten. Anpfiff im Fortuna-Sportpark an der Laubstiege ist um 15 Uhr. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 17.04.2015

Enschede Marathon 2015 An der Grenze Glanerbrugs wird gewendet

Mit weitaus besserem Wetter als im letzten Jahr dürfen die Läufer am Sonntag in Enschede rechnen.

Enschede - Die Wetteraussichten versprechen dieses Mal viel bessere Bedingungen als im Vorjahr. Es darf also gehofft werden, dass beim Enschede Marathon 2015 vielleicht der Streckenrekord geknackt wird. Ab 10.50 Uhr wird das Spitzenfeld auch am Wendepunkt, direkt an der Grenze Glanebrugs erwartet. Von Günther Poggemann mehr...


Fr., 17.04.2015

Frauenhandball-Kreisliga Vorwärts gegen den Spitzenreiter

Silvia Agten 

Gronau - Vorwärts Gronaus Handballerinnen wollen es wissen. Nach der unglücklichen 20:21-Niederlage im Hinspiel gegen den SuS Stadtlohn wollen sie am Freitag die Punkte nicht abermals abgeben. Anwurf in der Halle an der Laubstiege ist um 20 Uhr. Von Stefan Hoof mehr...


Do., 16.04.2015

Gronauer Fußball-Nostalgie (4) FC Epe führt die ewige Rangliste an

Zuletzt stieg der FC Epe vor einem Jahr von der A- in die Bezirksliga auf. Doch die Blau-Weißen blicken auch schon auf fünf Jahre in der Landesliga zurück. Doppelt so lange spielte sogar Vorwärts Epe in der Landesliga.

Gronau - In insgesamt sieben Spielklassen vertraten nach dem 2. Weltkrieg neun Vereine aus Gronau und Epe den heimischen Fußball. In den vergangenen 70 Jahren gab es 42 Auf- und 39 Abstiege bei den 1. Mannschaften zu notieren. Mit neun Aufstiegen hält Vorwärts Epe den Rekord, während bei der SG Gronau zehn Abstiege zu Buche stehen. Von Hans Werner Bartsch mehr...


Do., 16.04.2015

JHV des Schwimmverein Epe Familien-Beitrag wird erhöht

JHV des Schwimmverein Epe : Familien-Beitrag wird erhöht

Gronau-Epe - Während der Jahreshauptversammlung des SV Epe berichtete der Sportliche Leiter Heinz Schöttelkotte von 28 Wettkampfeinsätzen im Jahr 2014. Nach dem Bericht des Kassenwarts bescheinigten ihm die Kassenprüfer eine hervorragende Dokumentation, dem Vorstand wurde Entlastung erteilt. mehr...


Mi., 15.04.2015

Fahrturnier des RV St. Georg Zwei Medaillen für den Gastgeber

Beim Turnier des RV St. Georg Heek-Nienborg zog es die Zuschauer immer wieder zum Wassergraben, wo Fahrer und Vierbeiner vor besondere Herausforderungen gestellt wurden.

Heek - Eine Meisterschärpe und eine Silbermedaille blieben beim Gastgeber: Der RV Heek-Nienborg hatte zu seinem großen Fahrturnier geladen und der Kreisreiterverband hatte die Kreismeisterschaften der Leistungsklasse A auf die Anlage in Averbeck vergeben. Dort waren die Lokalmatadoren Iris Heufert und Bernd Schepers erfolgreich. Von Bernhard Mathmann mehr...


Mi., 15.04.2015

Reitabzeichenprüfungen beim RZFV Epe Vorbereitung zahlt sich aus

Die erfolgreichen Prüflinge präsentieren stolz die Reitabzeichen, die sie sich nach intensiver Vorbereitung verdient hatten.

Gronau-Epe - Allen Grund zur Freude hatten 18 Reiterinnen auf der Reitanlage des RZFV Epe, nachdem sie jetzt erfolgreich ihre Prüfungen für unterschiedliche Reitabzeichen abgelegt hatten. mehr...


Do., 19.06.2014

3:1-Sieg gegen SuS Olfen FC Epe steigt in die Bezirskliga auf

Nach einem 2:2-Unentschieden im ersten Spiel gewann der FC Epe heute in den Eper Bülten 3:1 gegen SuS Olfen und steigt damit in die Bezirksliga auf. Der Spielverlauf zum Nachlesen im Liveticker. Von Stefan Hoof mehr...


Fr., 13.06.2014

Aufstiegs-Relegation Liveticker SuS Olfen - FC Epe

Willkommen beim Liveticker zum ersten Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Bezirksliga zwischen SuS Olfen und dem FC Epe. Von Kristian van Bentem mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Bezirksliga 11

S Pkt.
1. Vikt. Resse 22 54
2. Westfalia Gemen 21 47
3. SG Borken 22 42
4. SV Rot Weiß Deuten 22 42
5. SSV Buer 07/28 22 42
6. Vorw. Epe 22 39
7. TuS Gahlen 22 32
8. TSG Dülmen 21 30
9. FC Epe 21 27
10. RC Borken-Hoxfeld 22 27
11. VfL Reken 21 22
12. SV Lippramsdorf 21 21
13. SF Merfeld 21 20
14. SG Preußen Gladbeck 21 17
15. Haltern 2 21 14
16. Dorsten 22 12

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter