Fr., 27.02.2015

Gronauer Fußball-Nostalgie (Folge 3) Fusion im Weltmeisterjahr 1954

Dem FC Epe gelang 1978 erstmals der Sprung in die Landesliga. Sth.v.l. E. Haupt, J. Mandera, St. Oberrecht, H. Thörner, K.H. Kiefer, B. Böcker, K. Schlamann, M. Friedrich, H.J. Wissmann, B. Meyer, W. Sommerfeld, H. Niehoff. Kn.v.l.: R. Terhaar, J. Ostendorf, P. Brügger, H.J. Fleer, Th. Thörner, W. Müller, W. Schröder.

Gronau - Die Neugründungen der drei Gronauer und zwei Eper Fußballvereine geschahen 1945 nach Kriegsende unter den Auflagen der Alliierten Militärregierung. Ein erstes Freundschaftsspiel zwischen Vorwärts Gronau und FC Epe am 30. September 1945 endete 2:4. Von Hans Werner Bartsch mehr...

Do., 26.02.2015

Viertelfinale im Pokal der Fußballerinnen Überraschung fällt aus

Keeperin Heike Meyerink war nicht zu beneiden im Spiel gegen den haushohen Favoriten.

Gronau-Epe - Das war zu befürchten: Im Pokal-Viertelfinale kassierten die Fußballerinnen von Vorwärts Epe eine überaus deutliche Niederlage gegen den VfL Billerbeck. Schon nach wenigen Minuten hatte der heimische A-Ligist zwei Treffer kassiert, beim Abpfiff war ein 0:9 gegen den Westfalenligisten zu notieren. Von Stefan Hoof mehr...


Do., 26.02.2015

Testspiel zwischen Fortuna und Vorwärts Gronauer Derby in Glanerbrug

Richard Schopf (Nr. 3)

Gronau - Das kommt auch nicht alle Tage vor: Zum Ortsderby haben sich Fortuna Gronau und Vorwärts Epe am Freitag (Anpfiff 19.30 Uhr) auf dem Kunstrasenplatz in Glanerbrug verabredet. Von Stefan Hoof mehr...


Do., 26.02.2015

Schiedsrichterlehrgang im April Lust auf den Aufstieg

Auf den nächsten Schiedsrichterlehrgang,  der am 21. April in Stadtlohn beginnt, weisen die Nienborger (v.l.) Leon Steinhagen, Markus Leveling und Carlo Mensing hin.

Heek-Nienborg - „Manchmal muss man schon ein dickes Fell haben“, sagt Markus Leveling und schildert seine Erfahrungen als Schiedsrichter in den unteren Fußball-Kreisligen. Von Martin Mensing mehr...


Mi., 25.02.2015

FC Epe gewinnt Testspiel in Vreden Disziplinierte Leistung

Shemsi Osmani 

Gronau-Epe - „Wir haben 2:1 gewonnen“, erklärte Jeroen van der Veen, „wir sind stolz, dass wir so diszipliniert gespielt haben.“ Diese Aussage traf der Coach des Bezirksligisten nach dem Testspiel bei der SpVgg Vreden, die immerhin zwei Klassen höher spielt. Von Stefan Hoof mehr...


Mi., 25.02.2015

Pokal-Viertelfinale am Eper Wolbertshof Überraschung auf rotem Rasen?

Vor einer interessanten Aufgabe steht am Mittwochabend im Pokal-Viertelfinale Vorwärts Epe. Der Tabellenführer der A-Liga erwartet den Westfalenligisten VfL Billerbeck.

Gronau-Epe - Vorwärts Epe und der VfL Billerbeck sind nach der Winterpause gut aus den Startlöchern gekommen, beiden Mannschaften gelang am Sonntag ein 3:1-Heimerfolg. Wenn heute um 19.30 Uhr das Viertelfinale im Kreispokal-Wettbewerb angepfiffen wird, nimmt der Gast die Favoritenrolle ein. Von Stefan Hoof mehr...


Mi., 25.02.2015

Basketball-Kreisliga: Gronaus fünfter Sieg in Serie Kantersieg gegen überfordertes Kellerkind

Die Gronauer Basketballer eilen von Sieg zu Sieg: Zuletzt gelang den Korbjägern ein Kantersieg gegen das Kellerkind aus Lengerich.

Gronau - Der Lauf der Basketballherrenmannschaft des SV Vorwärts Gronau hält an, auch das dritte Spiel in diesem Kalenderjahr gewannen die Blau-Weißen – das ist gleichbedeutend mit dem fünften Sieg in Folge, betrachtet man die Zahlen jahresübergreifend. Von Marc Kreisel mehr...


Di., 24.02.2015

JHV der Gronauer Bogenschützen Bogenschützen planen Turnier

JHV der Gronauer Bogenschützen : Bogenschützen planen Turnier

Gronau - Während der Jahreshauptversammlung der Bogenschützen Gronau ehrte der Vorsitzende Reinhard Heuing langjährige Mitglieder. Auch wurden wichtige Termine genannt. mehr...


Di., 24.02.2015

B-Jugend Landesliga: Krimi an der Gronauer Laubstiege Wülker rettet einen Punkt

Vorwärts Gronau und die JSG Massen-Königsborn trennten sich nach einer packenden Partie 21:21. 

Gronau - Die JSG Massen-Königsborn konnte gewinnen, Vorwärts Gronau ebenso. Nichts war entschieden in der letzten Minute dieses spannenden Vergleichs in der B-Jugend Landesliga. mehr...


Di., 24.02.2015

Umbenennung von Sportanlagen Klares Votum für Vechte- und Eichenstadion

Die geplante Umbenennung der Sportanlage Wolbertshof ruft unterschiedliche Meinungen hervor.

Gronau - Die Meinungen zur möglichen Umbenennung des Wolbertshofs in „Urenco-Fußballpark“ gehen weit auseinander. Ob der Plan von Vorwärts Epe nachahmenswert ist, das sehen die Vorsitzenden anderer Clubs ganz unterschiedlich. Von Kristian van Bentem mehr...


Di., 24.02.2015

Handball A-Jugend Landesliga: Gronau verliert beim Spitzenreiter Den Auftakt verpasst

Gronau - Mit 21:28 (8:17) musste sich Vorwärts Gronau in der A-Jugend Landesliga der JSG Hesselteich/Loxten geschlagen geben. mehr...


Di., 24.02.2015

Hallenturnier in Borken 19 Platzierungen für den LZRFV Gronau

Gronau - 19 Platzierungen erzielten die Reiter des LZRFV Gronau beim Hallenturnier in Borken. Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann. mehr...


Mo., 23.02.2015

Kreismeisterschaft im Luftgewehrschießen der Schülerklasse VSS Epe gewinnt überlegen

Die Schüler ermittelten ihre Kreismeister in Alstätte.

Ahaus-Alstätte - Die Kreismeisterschaft im Luftgewehrschießen der Schülerklasse wurde auf dem Schießstand der Sportschützen Alstätte ausgetragen. 27 Schützen absolvierten ein 20-Schuss-Programm. Von Monika Haget mehr...


Mo., 23.02.2015

Bezirksliga: Vorwärts Gronau verliert beim Spitzenreiter Aufstiegszug wohl abgefahren

Vorwärts Gronau musste in der Schlussphase zu viele Bälle passieren lassen und unterlag beim Spitzenreiter HSG Gremmendorf/Angelmodde mit 26:33

Gronau - „Das war eine Vorentscheidung im Rennen um die Meisterschaft“, bekannte Karola Westhoff nach der 26:33-Niederlage beim Spitzenreiter HSG Gremmendorf/Angelmodde. Unwahrscheinlich, dass die Blau-Weißen noch in dieser Saison an die Spitze der Bezirksliga rücken werden. Von Stefan Hoof mehr...


Mo., 23.02.2015

Twentes Gegner trifft in der Nachspielzeit „Es kommt für uns knüppeldick“

Enschedes Luc Castaignos (re.) hatte – wie seit Wochen – auch in der Partie gegen Arnheim kein Schussglück.

Enschede - Der FC Twente Enschede hat in der niederländischen Fußball-Ehrendivision die vierte Niederlage in Serie kassiert. Dabei spielte die Mannschaft gar nicht einmal schlecht. Von Daniel Buse mehr...


Mo., 23.02.2015

Fortunas Fußballerinnen besiegen Wietmarschen Fortuna nach der Pause stärker

Maria Nickel 

Gronau - Das erste Vorbereitungsspiel des Frauenfußball-Landesligisten Fortuna Gronau endete mit einem 2:0-Sieg der Blau-Schwarzen. Von Stefan Hoof mehr...


Mo., 23.02.2015

Fortuna Gronau spielt 1:1 gegen Union Lohne Bösel trifft

Gronau - Ein achtbares 1:1 erreichte A-Ligist Fortuna Gronau im Testspiel gegen den Tabellendritten der Bezirksliga Weser-Ems, Union Lohne. Von Stefan Hoof mehr...


So., 22.02.2015

Spitzenspiel der Frauenfußball-Kreisliga Vorwärts übernimmt die Spitze

So jubelte Vorwärts Epe nach dem Treffer zum 3:1 durch Jill Wiedermann. Mit dem Erfolg über die SpVgg Vreden rückten die Grün-Weißen vor an die Tabellenspitze.

Gronau-Epe - Zwölf Spiele, zwölf Siege. Mit makelloser Bilanz trat die SpVgg Vreden zum Spitzenspiel der Frauenfußball-Kreisliga beim Verfolger am Eper Wolbertshof an. Nach dem Gipfeltreffen lautet Vredens Bilanz: 13 Spiele, zwölf Siege. Von Stefan Hoof mehr...


So., 22.02.2015

FC Epe 1:1 gegen Landesligist SV Burgsteinfurt Schönherr trifft für den FCE

Jeroen van der Veen (Coach FC Epe)

Gronau-Epe - Ein 1:1 erreichte Bezirksligist FC Epe im Vorbereitungsspiel beim SV Burgsteinfurt (Landesliga). „Mit diesem Ergebnis können wir glücklich sein“, urteilte FCE-Coach Jeroen van der Veen, denn der Gastgeber entfachte im zweiten Durchgang immer mehr Druck. Von Stefan Hoof mehr...


So., 22.02.2015

Vorwärts Epe besiegt Arminia Ochtrup Überrascht vom Schützenfest

Gronau-Epe - In dieser Deutlichkeit hatte sich Jochen Wessels das Ergebnis auch nicht vorgestellt. Gleich acht Treffer erzielte der Fußball-Bezirksligist, einen steuerte der Gegner bei. Von Stefan Hoof mehr...


Sa., 21.02.2015

„Urenco-Fußballpark“ statt Wolbertshof? Coup mit Strahlkraft?

Leuchtendes Beispiel für andere? Der langjährige Sponsor Urenco könnte dem Wolbertshof bald seinen Namen geben – und dem Club zusätzliches Geld.

Gronau-Epe - In anderen Orten des Münsterlandes sind Stadien, die nach Sponsoren benannt werden, längst Tradition. In Gronau betritt Vorwärts Epe mit dem Plan, den Wolbertshof in „Urenco-Fußballpark“ umzubenennen, Neuland. Das ruft Kritiker auf den Plan – nicht nur solche, die um Traditionen fürchten. Von Kristian van Bentem mehr...


Sa., 21.02.2015

Handball-Bezirksliga Die letzte Chance für den Verfolger

Maik Visschedyk

Im Spitzenspiel der Bezirksliga treten die Handballer von Vorwärts Gronau am Sonntag bei der HSG Gremmendorf Angelmodde an. Beginn ist um 17.30 Uhr. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 20.02.2015

Handball: Trainer von Vorwärts Gronau verlängert Westhoff hängt ein Jahr dran

Karola Westhoff 

Gronau - Karola Westhoff, Trainerin der Bezirksliga-Handballer von Vorwärts Gronau, hat ihre Zusage für die nächste Saison gegeben. Das bestätigte sie vor dem anstehenden Spitzenspiel am Sonntag. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 20.02.2015

Rote Karte – Unterschiedliche Strafen für Amateure und Profis (K)ein bisschen was von Boateng

Notbremse im Strafraum bedeutet Platzverweis für Amateure und Profis gleichermaßen. Der Ausgang des folgenden Elfmeters kann aber unterschiedliche Folgen haben.

Münsterland - Strafe muss sein! Das gilt für Notbremsen in allen Ligen gleichermaßen. Doch wie diese bemessen wird, kann sich bei Profis und Amateuren grundlegend unterscheiden – wie zuletzt der Platzverweis für einen Bayern-Kicker zeigte. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 20.02.2015

Neue Teams in Nienborg und Epe Frauen-Fußball erwacht aus Dornröschenschlaf

Pioniere im Eichenstadion: Von diesen Mädchen, die 2007 an einem Schnuppertraining teilnahmen, gehören heute einige zum neuen Nienborger Damen-Team

Heek-Nienborg/gronau-Epe - Einen neuen Anlauf, Frauen-Fußball im Verein zu etablieren, gibt es aktuell bei RW Nienborg und dem FC Epe. Zur kommenden Saison wollen beide Clubs wieder ein Damen-Team melden. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Bezirksliga 11

S Pkt.
1. Vikt. Resse 16 43
2. Westfalia Gemen 16 34
3. SSV Buer 07/28 16 33
4. SV Rot Weiß Deuten 16 33
5. Vorw. Epe 16 31
6. SG Borken 16 26
7. TuS Gahlen 16 25
8. TSG Dülmen 16 23
9. FC Epe 16 19
10. RC Borken-Hoxfeld 16 18
11. SF Merfeld 16 17
12. SV Lippramsdorf 16 16
13. VfL Reken 16 15
14. Haltern 2 16 13
15. SG Preußen Gladbeck 16 11
16. Dorsten 16 7

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter