Mo., 30.03.2015

Tischtennis beim SC Arminia Ochtrup Heijnen weg, Brosch da

Der Niederländer Tonnie Heijnen wird der Oberliga-Mannschaft des SC Arminia Ochtrup in der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

Ochtrup - Während bei Oberliga-Team des SCA noch einige Fragen zu klären sind, hat die Drittvertretung der Töpferstädter Nägel mit Köpfen gemacht. Und auch die Reserve verkaufte sich prächtig. Von Marc Brenzel mehr...

Mo., 30.03.2015

Handball in der Kreisliga Die richtige Reaktion

Winter-Neuzugang Christian Flothmann (l.) fühlt sich in der Rolle als Spielgestalter von Woche zu Woche immer wohler. Gegen Stadtlohn gelangen dem Ex-Neuenkirchener sechs Tore.

Ochtrup - Arminia Ochtrups Handballer haben ihr Auswärtsspiel beim SuS Stadtlohn mit 38:22 gewonnen und damit ihren zweiten Tabellenplatz verteidigt. Einen großen Anteil am doppelten Punktgewinn hatte der wurfgewaltige Rückraum. Von Marc Brenzel mehr...


So., 29.03.2015

Fußball in der Kreisliga A Höing-Elf mit Arbeitssieg

Lars Ehling (l.) und die Wettringer ließen die Schwarz-Weißen in der Tabelle hinter sich.

Wettringen - Die Wettringer Reserve befindet sich weiter auf dem Vormarsch. Dank eines Treffers von Jonas Brüning besiegte der FC Vorwärts auch Aufsteiger FS SW Weiner. Von Jonas Katerkamp mehr...


So., 29.03.2015

Fußball in der Kreisliga A Dauerregen verwäscht Ochtruper Siegesträume

Chris Liening (l.) und seine Arminen mussten sich mit einem 1:1 begnügen.

Ochtrup - Lange hatte der SC Arminia Ochtrup die Lage im Heimspiel gegen Fortuna Emsdetten fest im Griff. Doch nach dem überraschenden Ausgleich der Gäste lief nicht mehr viel. So musste sich die Overesch-Elf mit einem 1:1 begnügen. Von Marc Brenzel mehr...


So., 29.03.2015

Fußball in der Kreisliga A Romero-Elf holt einen Punkt

Björn Stoth (l.) hätte die Ochtruper zum Sieg schießen können.

Ochtrup - Mit einem 0:0 endete das Heimspiel der Arminia-Reserve gegen Preußen Borghorst. Dabei saß für den Aufsteiger mehr drin. Von Maximilian Stascheit mehr...


So., 29.03.2015

Fußball in der Kreisliga B Remis auf dem Ascheplatz

Thorsten Bäumer bemängelte die Qualität des Platzes.

Ochtrup - Keine Tore fielen im Spitzenspiel zwischen dem 1. FC Nordwalde 2 und der SpVgg Langenhorst/Welbergen. Gäste-Trainer Thorsten Bäumer hatte schnell einen Schuldigen ausgemacht. Von Maximilian Stascheit mehr...


So., 29.03.2015

Tischtennis in der Oberliga Vizemeisterschaft noch möglich

Alexander Lübke (l.) und Michael Hillebrandt sorgten mit ihrem Sieg im Abschlussdoppel dafür, dass es für den SCA im Punktspiel gegen den TVB Burgsteinfurt noch zu einem Unentschieden reichte.

Ochtrup - Ein Unentschieden und einen Sieg gab es am Wochenende für die Herren des SC Arminia. Damit dürfen sich die Ochtruper weiterhin Hoffnungen auf die Relegation zur Regionalliga machen. Von Carmen Schomann mehr...


Sa., 28.03.2015

Re-Live - Kreisliga A Steinfurt Portu Rheine - Matellia Metelen

Re-Live - Kreisliga A Steinfurt : Portu Rheine - Matellia Metelen

Kantersieg: In der Kreisliga A Steinfurt gewann Matellia Metelen bei Portu Rheine deutlich mit 6:1. Durch den Erfolg setzten sich die Fußballer aus der Vechtegemeinde im oberen Tabellendrittel fest. Hier der Spielverlauf zum Nachlesen: Von Marc Benzel mehr...


Fr., 27.03.2015

Fußball in der Kreisliga B Gövert ist wieder an Bord

Lukas Gövert soll der Hintermannschaft des FCL Sicherheit geben. 

Allmählich sollte der FC Lau-Brechte wieder Punkte holen, um nicht in große Schwierigkeiten zu geraten. Am Sonntag geht es für die Ochtruper zur robusten Reserve von Westfalia Leer. mehr...


Sa., 28.03.2015

Fußball in der Kreisliga B Spitzenspiel in Nordwalde

Stefan Schwerings Einsatz steht zur Debatte. 

In der B-Liga kommt es am Sonntag zum Spitzenspiel zwischen dem 1. FFC Nordwalde 2 und der SpVgg Langenhorst/Welbergen. Obwohl es um eine Menge geht, relativiert Gäste-Trainer Thorsten Bäumer die Bedeutung der Begegnung. mehr...


Sa., 28.03.2015

Handball in der Kreisliga Alles eine Kopfsache

Die Qualitäten von Arminia Ochtrups Topscorer Marvin Schiemenz sind in Stadtlohn auch in der Defensive gefragt.

Ochtrup - Der Zweite gastiert beim Vorletzten. Eigentlich eine klare Angelegenheit. Aber mit der Rolle des Außenseiters kommen die Ochtruper Handballer selten gut klar. Heute geht es für den SCA nach Stadtlohn. Von Marc Brenzel mehr...


Fr., 27.03.2015

Fußball in der Kreisliga A Wettringer Höhenflug

Frank Lenfert (r.) hat sich zu einem richtig guten Mittelfeldspieler entwickelt.

Wettringen/Och­trup - Der FC SW Weiner muss sich am Sonntag beim FC Vorwärts Wettringen 2 beweisen. Keine leichte Aufgabe, denn die Hausherren befinden sich im Höhenflug. mehr...


Fr., 27.03.2015

Fußball in der Kreisliga A Runter vom Abstiegsplatz

Christian Schwartbeck (l.) steht wieder im Team. 

Arminia Ochtrups Reserve befindet sich in einer misslichen Lage – nämlich auf einem Abstiegsplatz. Im Heimspiel gegen Preußen Borghorst wollen die Töpferstädter tabellarisch wieder für Schönwetter sorgen. mehr...


Do., 26.03.2015

Tischtennis in der Oberliga Ein Käfer wird zum Porsche

Amin Nagm vom TTC GW Bad Hamm schließt sich in der kommenden Saison der Oberliga-Herren von Arminia Ochtrup an.

Ochtrup - Die Reduzierung der Oberliga-Staffeln zu Beginn der nächsten Saison auf von zwei auf eine kommt bei Arminia Ochtrups Teamsprecher Michael Hillebrandt nicht gut an. Derweil haben die Töpferstädter ihren ersten Neuzugang für die Spielzeit 2015/16 sicher. mehr...


Do., 26.03.2015

Tischtennis in der Oberliga Relegation im Visier

Leicht verärgert: Sascha Beuing.

Ochtrup - Am Samstag kommt es in der Oberliga zum Kreisderby zwischen dem TB Burgsteinfurt und Arminia Ochtrup. Zwei Runden vor dem Saisonende können sich beide Teams aufgrund der Tabellensituation noch nicht zurücklehnen. Von Marc Brenzel mehr...


Di., 24.03.2015

Regelwerk: Strafen bei Nichtantritt Ordnungsstrafe und Ausschluss

Die Langenhorster Fußballer ärgerten sich am Sonntag, weil ihr Gegner aus Gellendorf nicht erschienen war. Kurzfristige Spielausfälle ziehen für das Team, das nicht antritt, Konsequenzen nach sich.

Ochtrup - Wie wird das Nichtantreten einer Mannschaft in den unterschiedlichen Sportarten sanktioniert? Wie oft darf ein Team passen? Was passiert mit dem Heimrecht? Das Tageblatt beantwortet die wichtigsten Fragen. Von Marc Brenzel mehr...


Di., 24.03.2015

Basketball in der Damen-Bezirksliga Harter Kampf

Lisa Popanski (M.) lieferte gegen Nordkirchen eine starke Vorstellung ab.

Ochtrup - Mit 58:41 behaupteten sich die Basketball-Damen des SC Arminia Ochtrup in ihrem Heimspiel gegen den FC Nordkirchen. Damit ist alles angerichtet für das „Meisterschaftsfinale“ am 18. April gegen den TV Friesen Telgte. mehr...


Di., 24.03.2015

Basketball in der Bezirksliga Sieg im Duell der Systeme

Jens Leusder (2.v.r.) gelangen stolze 34 Punkte.

Ochtrup - Tempo war Trumpf beim Heimspiel der Ochtruper Basketballer gegen den UBC Münster 5. Dank ihrer Schnelligkeit setzten sich die Töpferstädter mit 87:66 durch. mehr...


Di., 24.03.2015

Generalversammlung beim Reit- und Fahrverein Ochtrup Woltering jetzt Ehrenvorsitzender

Alfred Woltering (r.) wurde während der Generalversammlung des Reit- und Fahrvereins Ochtrup zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Es gratulierten Vorsitzender Thomas Verhufen (M.) und sein Stellvertreter Ulrich Bagert.

Ochtrup - Eine besondere Auszeichnung wurde jetzt Alfred Woltering zu teil. Der langjährige Vorsitzende der Ochtruper Reiter wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Bei den Reitertagen im Juni wird es eine interessante Neuerung geben. mehr...


Di., 24.03.2015

Turnen beim SC Arminia Ochtrup Für den SCA ist noch alles möglich

Die Ochtruperinnen belegten Rang acht (v.l.): Maria Holthenrich, Lea Löcker, Ria Ikemann, Carolin Wierling, Denise Liening und Angelika Müller.

Ochtrup - Seit dieser Saison turnt die zweite Mannschaft des SCA in der Münsterlandliga II. Beim Hinrunden-Wettkampf in Greven landete das Team auf Platz acht, hat sich damit aber noch alle Chancen auf eine Teilnahme an der Relegationsrunde offen gehalten. mehr...


Mo., 23.03.2015

Handball in der Kreisliga Keine Lust auf Abwehrarbeit

Stopp, nicht mit mir! Arminen-Trainer Thomas Brügge wollte sich mit der Vorstellung seiner Mannschaft im Heimspiel gegen den TV Borghorst 2 nicht anfreunden.

Ochtrup - Arminia Ochtrups Handballer haben sich den zweiten Platz in der Kreisliga zurückerobert. Gegen den TV Borghorst 2 feierten die Töpferstädter einen 38:28-Heimsieg. Trainer Thomas Brügge konnte sich trotzdem nicht mit der Vorstellung seiner Mannschaft identifizieren.  Von Marc Brenzel mehr...


Mo., 23.03.2015

Fußball in der Kreisliga B Schnieder in Torlaune

Für Tobias Oßendorf (h.) und die Weiner-Reserve waren am Sonntag gegen Nordwalde alle Mühen umsonst.

Metelen/Ochtrup/Wet­tringen - Vorwärts Wettringens dritte Mannschaft hätte beinahe in Mesum überrascht. Beim 3:3 schnupperte das Team von Johannes Müller an einem Sieg. Nicht in die Nähe eines Punktgewinnes kamen hingegen Matellia Metelen 2 und der FC SW Weiner 2. Von Marc Brenzel mehr...


Mo., 23.03.2015

Fußball in der niederländischen Ehrendivision Vieles lief schief

Zu früh gefreut: Trotz einer zweimaligen Führung reichte es für den FC Twente nicht zum Sieg.

Enschede - Auf fremden Plätzen ist der FC Twente Enschede ein gerngesehener Gast. Das 2:2 in Groningen war bereits das siebte sieglose Auswärtsspiel in Folge. Von Daniel Buse mehr...


So., 22.03.2015

Arminia Ochtrup Fußball Ochtrup lässt sich Schneid abkaufen

Dem Treffer von Michael Brinkjans (l.) hatten Gerrit Borgers und seine Mitspieler wenig entgegenzusetzen. So musste Arminia Ochtrup ohne Punkte im Gepäck die Heimreise aus Borghorst antreten.

Ochtrup - Der SC Arminia Ochtrup unterlag in der Kreisliga A dem SC Preußen Borghorst mit 0:1. Von Vera Szybalski mehr...


So., 22.03.2015

Tischtennis SC Arminia Ochtrup Und plötzlich winkt die Regionalliga

Michael Hillebrand war überragender Akteur beim Ochtruper 9:6-Sieg in Velbert. Der doppelte Punktgewinn belässt dem heimischen Tischtennis Oberligisten sämtliche Optionen im Kampf um Tabellenplatz zwei.

Ochtrup - Mit 9:6 gewann der heimische Tischtennis-Oberligist SC Arminia Ochtrup sein Auswärtsspiel beim SV Union Velbert II. Und als ob nicht schon allein der Sieg Anlass zur Freude gegeben hatte, steigerte sich der Geräuschpegel nochmals, als die SCA-Spieler am späten Samstagabend erfuhren, dass die TTG Netphen im Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund II über ein 8:8-Remis nicht hinausgekommen war. Von Heiner Gerull mehr...


WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter