Do., 02.10.2014

Auswärtsspiel beim Chemnitzer FC Heitmeier fehlt – Matchwinner Krohne nur Reservist

Rogier Krohne beim 2:0-Sieg gegen Halle

Münster - Preußen Münster gastiert am 13. Spieltag der 3. Liga am Samstag (14 Uhr) im Stadion an der Gellertstraße beim Chemnitzer FC. Marc Heitmeier und Philipp Hoffmann werden dabei fehlen, Mittelfeldspieler Erik Zenga kehrt aber nach überstandener Sprunggelenks-Verletzung zurück. Von Alexander Heflik mehr...

WN-Mobil Anzeigensuche


Mo., 29.09.2014

2:0 Heimsieg gegen Halle Die „Krohne“ aufgesetzt

Rogier Krohne

Münster - Lange Zeit sah es beim Spiel der Preußen gegen den Halleschen FC nach einem 0:0 aus. Doch dann wurde, acht Minuten vor Schluss, Rogier „Rocky“ Krohne eingewechselt. Und der Joker nutzte seinen Kurzeinsatz optimal: Seine zwei Treffer brachten Münster drei Punkte. Von Alexander Heflik mehr...


Do., 02.10.2014

Verfolger-Duell in Chemnitz Statistik spricht für den SCP

Elegant am Ball: „Sechser“ Erik Zenga droht in Chemnitz auszufallen.

Münster - Am Samstag geht es für die Drittliga-Fußballer des SC Preußen zum punktgleichen Chemnitzer FC. Von Andre Fischer mehr...


Mi., 01.10.2014

Seitenwechsel beim Regionalligisten Julian Lüttmann ist Sportlicher Leiter beim VfB Oldenburg

Seitenwechsel beim Regionalligisten : Julian Lüttmann ist Sportlicher Leiter beim VfB Oldenburg

Die fußballerische Karriere von Julian Lüttmann begann beim SC Hörstel, sieben Jahre spielte er anschließend bei Preußen Münster. Danach ging er auf Wanderschaft, kickte in der Oberliga, Regionalliga sowie in der 2. Liga. Nun hat er die Fußballschuhe an den Nagel gehängt und wird Funktionär beim VfB Oldenburg. Von Jan Kappelhoff mehr...


Mo., 29.09.2014

Personalsituation beim SCP Bangen um Erik Zenga

Personalsituation beim SCP : Bangen um Erik Zenga

Münster - Lockeres Auslaufen für die Sonntagsarbeiter des SC Preußen Münster, hartes Training für den Rest: Trainer Ralf Loose hat sein Team auch am blauen Montag, einen Tag nach dem 2:0-Sieg gegen Halle zur Arbeit gebeten, der freie Tag wurde auf den Dienstag verschoben. mehr...


So., 28.09.2014

Heimerfolg dank spätem Doppelschlag Preußen Münster siegt 2:0 über den Halleschen FC

Heimerfolg dank spätem Doppelschlag : Preußen Münster siegt 2:0 über den Halleschen FC

Münster - SCP-Stürmer Rogier Krohne hat mit einem Doppelpack in der 85. und 90. Minute dem SC Preußen Münster einen 2:0-Heimerfolg über den Halleschen FC beschert. Der Niederländer war erst in der 82. Minute vor 7553 Zuschauern eingewechselt worden und braucht nur acht Minuten für seine beiden Treffer. Von Alexander Heflik mehr...


Fr., 26.09.2014

Minister-Lob für Preußen Münster Polizei hält sich beim Fußball weiter zurück

Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger (SPD) lobt den verstärkten Ordner-Einsatz bei Preußen Münster.

Düsseldorf - Die Rechnung geht auf. In NRW wird die Polizei ihr neues Konzept, als unproblematisch eingestufte Fußballspiele mit weniger Beamten zu begleiten, auf die gesamte Spielzeit übertragen. Ein Lob gab es von Innenminister Ralf Jäger für Preußen Münster. Von Hilmar Riemenschneider mehr...


Fr., 26.09.2014

Fußball: DFB-Urteil kostet 8000 Euro SCP Spitzenreiter in der Strafenliga

Münster - Preußen Münster ist für die Vorfälle beim Derby in Osnabrück, dem Abbrennen von Pyrotechnik, sowie zwei weiteren Fan-Vergehen in den Partien gegen Rostock und Erfurt zu einer Geldstrafe von 8000 Euro verurteilt worden. Von Alexander Heflik mehr...


Do., 25.09.2014

SC Preußen Münster Halle ist nur auswärts eine Macht

Münster gegen Halle: Da ist Pfeffer drin, hier tauschen SCP-Kapitän Jens Truckenbrod und Daniel Ziebig Freundlichkeiten aus.

Münster - Nach dem 0:4-Desaster von Mainz treffen die Preußen am Sonntag auf Halle. Von Alexander Heflik mehr...


Do., 25.09.2014

Preußen-Debakel in Mainz Auf der Suche nach Antworten

Hängende Köpfe: Nach der ernüchternden 0:4-Niederlage bei den Jungprofis des FSV Mainz 05 schleichen (von li.) Patrick Kirsch, Marc Heitmeier, Philipp Hofmann, Erik Zenga, Daniel Masuch und Co-Trainer Babacar N`Diaye deprimiert vom Platz.

Münster - Nach Abpfiff der Partie im Bruchweg-Stadion wollte keiner glauben, dass der SC Preußen Münster gerade in 90 Minuten die Tabellenführung in der 3. Liga verspielt hatte. Was war nur in die ganz in Grün gekleideten Männer gefahren? Von Alexander Heflik mehr...


Mi., 24.09.2014

Preußen Münster verliert 0:4 beim Tabellenletzten Bruchlandung am Bruchweg

Gejubelt wurde am Dienstag in Rot: Marc Heitmeier und seine Preußen hatten ganz in Grün keinen Grund zur Freude

Mainz - Bei der Abfahrt nach Mainz war die Stimmung bei Preußen Münster noch bestens. Drei Siege in Folge hatten das Team auf Tabellenplatz drei katapultiert, jetzt sollte das Schlusslicht doch eigentlich kein Problem für das Loose-Team sein – war es aber doch, und was für eins: Mit 0:4 kommt Münster in Mainz unter die Räder. Von Alexander Heflik mehr...


Mo., 22.09.2014

Positive Zwischenbilanz SCP bleibt keine Zeit zum Feiern

Gute Laune: Die Preußen freuen sich über eine sehr guten Saisonstart und gastieren am Dienstag in Mainz. Amaury Bischoff (kleines Bild links) ist dann gesperrt, Trainer Ralf Loose (kleines Bild rechts) wird sein Team umbauen müssen.

Münster - Die Zehnspiele-Bilanz kann sich sehen lassen: 18 Punkte, die Hälfte davon aus den letzten drei Partien. Vor dem Spiel am Dienstag in Mainz können die Preußen zufrieden auf das erste, knappe Saisondrittel zurückblicken. Von Alexander Heflik mehr...


Mo., 22.09.2014

Preußen Münster: Teilentwarnung im Mittelfeld Mit Zenga nach Mainz

Erik Zenga trainiert schon wieder mit und Amaury Bischoff muss nach seiner Roten Karte nur eine Partie pausieren. Gute Nachrichten von der Doppelsechs. mehr...


Mo., 22.09.2014

Preußen Münster Nur ein Spiel Sperre für Bischoff

Glück gehabt: Amaury Bischoff muss nur beim Spiel in Mainz am Dienstag zusehen.

Münster - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Amaury Bischoff für ein Spiel gesperrt. Der Mittelfeldspieler hatte in der 24. Spielminute des letzten Heimspiels gegen die SG Sonnenhof Großaspach die Rote Karte gesehen. Das Handspiel des Mittelfeldspielers wurde vom DFB als unsportliches Verhalten ausgelegt. mehr...


Mo., 22.09.2014

Preußen Münster jetzt auf Rang drei Die Adlerträger heben ab

Jubeltraube nach dem 2:1: Und Kevin Schöneberg ist obenauf.

So., 21.09.2014

B-Junioren-Bundesliga: Preußen zum dritten Mal erfolgreich U 17 wird zum Seriensieger

Dritter Sieg in Folge für den Preußen-Nachwuchs: Hier stoppt Zoran Martinovic (l.) Ismael Remmo aus Essen.

Münster - RW Essen konnte die Gipfelstürmer des SC Preußen Münster nicht stoppen. Die B-Junioren siegten mit 2:1 – und steigerten ihre Saisonausbeute auf neun Zähler. Von Thomas Austermann mehr...


So., 21.09.2014

Fußball: Preußen Münster gastiert beim FSV Mainz 2 Zenga fällt aus

Münster - Ohne Erik Zenga (verletzt) und Amaury Bischoff (Rot-Sperre) wird der SC Preußen Münster am Dienstag um 19 Uhr bei der Reserve des FSV Mainz 05 antreten. Von Alexander Heflik mehr...


Sa., 13.09.2014

Preußen Münster gegen den SSV Jahn Regensburg 1:0 für den SCP

Preußen Münster gegen den SSV Jahn Regensburg  : 1:0 für den SCP

Regensburg/Münster - Der SC Preußen Münster hat sein Regensburg-Trauma abgelegt und sich mit einem hoch verdienten 1:0-Sieg in Bayern endlich einen Platz im erweiterten Spitzenfeld von Liga drei erarbeitet. Bis zur 74. Minute mussten die mitgereisten Fans warten, ehe sich die zahllosen Jubelansätze endlich in einen befreienden Jubelsturm entladen durften. Von Ansgar Griebel mehr...


Sa., 13.09.2014

Preußen Münster zu Gast in Regensburg Münster will das Kulturerbe stürmen

Preußen Münster zu Gast in Regensburg : Münster will das Kulturerbe stürmen

Regensburg/Münster - Im Jahr 2006 wurde Regensburg zum Unesco-Wetlerbe erklärt. Rund 1000 historische Gebäude in der Altstadt haben die Donaustadt in den kulturellen Adelsstand erhoben. Das ehrwürdige Jahnstadion gehört erstaunlicherweise nicht dazu, obwohl es ja nicht nur nach dem guten alten Turnvater benannt wurde, sondern auch noch so aussieht, als sei es von dessen Zeitgenossen erbaut worden. Von Ansgar Griebel mehr...


Fr., 12.09.2014

Endlich mal punkten beim SV Jahn Fußball: Drittligist Münster gastiert in Regensburg / Rückt Amachaibou in der Startelf?

Erste Wahl: Fabian Hergesell (vorn) kehrt in die Abwehrkette zurück. Abdenour Amachaibou (kleines Bild, rechts) würde nur zu gerne bei seinem Ex-Club zum Einsatz kommen.

Münster - In den vergangenen beiden Spielzeiten kassierten die Adlerträger gegen den SSV Jahn Regensburg stets Niederlagen. Doch diesmal stehen die Vorzeichen so schlecht nicht. Und das, obwohl Trainer Loose einen wichtigen Spieler daheim lassen muss. Von Alexander Heflik mehr...


Do., 11.09.2014

Preußen Münster reist nach Regensburg Keine Einsatzgarantie für den Kapitän

Kapitän Jens Truckenbrod (r.) ist wieder fit, muss aber um einen Startplatz in Regensburg bangen – ebenso wie der Ex-Regensburger Abdenour Amachaibou beginnen.

Münster - Mit dem Flugzeug nach München, mit dem Bus weiter nach Regensburg und anschließend 600 lange Kilometer wieder zurück. Hin- und Rückfahrt haben die Preußen minutiös geplant, doch was in den 90 Minuten dazwischen passiert, steht noch in den Sternen. Ebenso wie die Startaufstellung, die Preußen-Trainer Ralf Loose im Jahnstadion wählen wird. Von Ansgar Griebel mehr...


Mi., 10.09.2014

Preußen-Stürmer hat kaum noch Erinnerungen an Regensburg Reichweins unsentimentale Rückkehr

Marcel Reichwein zieht blank und sieht anschließend gelb. Das war ihm sein fünftes Saisontor am Sonntag wert.

Münster - Wer bitte braucht schon eine falsche neun, wenn er einen echten Vollstrecker in den eigenen Reihen hat. Preußen Münster hat mit Marcel Reichwein wieder einen „Knipser“ in seinen Reihen. Fünf Mal traf der 28-Jährige in acht Spielen, genauso oft, wie bei seinen 18 Auftritten im Trikot des SSV Jahn Regensburg im Jahr 2010. Von Ansgar Griebel mehr...


Mo., 08.09.2014

Preußen Münster Westfalenpokalspiel gegen Hamm findet am 11. Oktober statt

Preußen Münster beim 1:1 Treffer im Spiel gegen Wehen Wiesbaden

Münster/Hamm - Nach dem 3:1-Sieg gegen den SC Obersprockhövel trifft Preußen Münster nun in der zweiten Runde des Westfalenpokals auf die Hammer Spielvereinigung. mehr...


Mo., 08.09.2014

SCP seit vier Partien ungeschlagen  Kein Streit der Elfmeterschützen – Bischoff trifft

Traf: Amaury Bischoff

Münster - Das hätte der SC Preußen auch einfacher haben können. Das Chancen-Verhältnis lag klar aufseiten der Gastgeber, die Chancen-Verwertung hatte der SC Wehen Wiesbaden besser im Griff. Von Alexander Heflik mehr...


So., 07.09.2014

Saisontore Nummer vier und fünf für den Zugang aus Aalen  Reichwein trifft, alles gut

Ein Mann, zwei Tore: Marcel Reichwein jubelte am Ende mit dem SC Preußen über den 3:2-Sieg über Wehen Wiesbaden.

So., 07.09.2014

Erster Heimsieg für Preußen Münster Reichweins Doppelpack bringt den Sieg

Preußen Münster

Münster - Marcel Reichwein bescherte dem SCP den 3:2 (1:1)-Heimsieg über den SV Wehen Wiesbaden - mit einem Doppelpack. Der Drittligist drehte in der Schlussphase einen 1:2-Rückstand noch in einen Sieg und verbesserte sich auf Rang sieben in der Tabelle. Von Alexander Heflik mehr...


Fr., 05.09.2014

Loose setzt auf „Doppelpass-Mann“ Fußball: Bischoff wohl von Beginn an gegen Wehen Wiesbaden / Hergesell liegt mit Scharlach flach

„Ich bin wieder da“: Amaury Bischoff „droht“ ein Platz in der Startelf nach seinem guten Auftritt in Kiel. Er möchte mit dafür sorgen, dass die Achterbahnfahrt der Preußen ein Ende findet (kleines Foto). Daheim sind die Preußen noch ohne Sieg.

Münster - Er ist sachlich, tatsachenbezogen und lösungsorientiert – Ralf Loose, Trainer des SC Preußen, ist in der Tat ein Pragmatiker. Mehr als einmal in der laufenden Spielzeit wurden ihm, was die Personalsituation angeht, Knüppel zwischen die Beine geworfen. Von André Fischer mehr...


Konferenz

Torschützen

Facebook Empfehlungen

 

WN-Jobs Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter

WN-Magazin

Sa., 27.09.2014
Magazin
Preußen Journal
Die Stadionzeitung des SC Preußen Münster 1906 e.V. zum Heimspiel gegen Hallescher FC