Anzeige

Di., 29.07.2014

SC Preußen Münster Schlechte Kunde: Schöneberg und Piossek fallen aus

Muss schon wieder pausieren: Kevin Schöneberg hat sich gerade erst wieder beim SC Preußen zurückgemeldet gehabt.

Münster - Nach dem missglückten Saisoneinstand mit der 3:4-Heimniederlage gegen Hansa Rostock muss der SC Preußen Münster die nächsten schlechten Nachrichten vermelden: Marcus Piossek und Keven Schöneberg fallen verletzt aus und dürften dem Drittligisten in der englischen Woche gegen Stuttgart 2, Cottbus und Dresden fehlen. Von Alexander Heflik mehr...

Reise- Anzeigensuche


Reiseangebote im In- und Ausland

 

Fr., 18.07.2014

SC Preußen Münster Auf Tuchfühlung mit den Fans

Treffsicher in der Vorbereitung: Neuzugang Abdenour Amachaibou langte achtmal hin. Trainer Ralf Loose wird’s freuen.

Münster - Neun Ergebnisse weiter ist der SC Preußen Münster auf der Zielgeraden seiner Saison-Vorbereitung angelangt. Nun steht die sogenannte Saison-Eröffnung im Stadion an der Hammer Straße an. Von Alexander Heflik mehr...


Fr., 18.07.2014

Fußball: Preußen Münster mit bewährtem Kapitän Die Dauerlösung Truckenbrod

Behält die Binde: Jens Truckenbrod (rechts).

Münster - Jens Truckenbrod bleibt Kapitän des Drittligisten und führt die Adlerträger in der Spielzeit 2014/15 auf das Feld. Von André Fischer mehr...


Fr., 18.07.2014

Neuer Spielerrat beim Drittligisten Truckenbrod bleibt Kapitän beim SCP

 Jens Truckenbrod

Drittligist Preußen Münster geht mit geringen Veränderungen auf der Kommandobrücke in die neue Saison. Mannschaftskapitän bleibt Jens Truckenbrod, der das Amt im vergangenen Jahr von Stefan Kühne übernommen hatte. mehr...


Mi., 16.07.2014

Straffere Regeln für Fußballfans Harte Zeiten für Preußen-Ultras

Fahnen ab einer Stocklänge von zwei Metern dürfen ab sofort von den Fans von Preußen Münster nicht mehr ohne Antrag geschwenkt werden.

Do., 17.07.2014

Loose sieht noch viel Arbeit Fußball: Kein Zurücklehnen nach dem 3:0-Sieg in Siegen / SCP-Coach fordert „mehr Überzeugungskraft“

Setzte den Schlusspunkt in Siegen: Rogier Krohne traf zum 3:0 im Westfalenpokal-Finale für die Preußen.

Siegen/Münster - Trotz des klaren 3:0-Westfalenpokalsiegs gegen Regionalligist SF Siegen zeigt sich Preußens Trainer Ralf Loose nicht hundertprozentig zufrieden mit seiner Mannschaft. "Ich dachte, wir wären ein paar Schritte weiter", sagt er. Von Alexander Heflik mehr...


Di., 15.07.2014

Finale gegen Sportfreunde Siegen Preußen auf Pokaljagd

Wieder fit: Innenverteidiger Marco Pischorn (rechts).

Münster - Am Dienstagabend um 19 Uhr trifft der SC Preußen Münster im Westfalenpokal-Finale auf die Sportfreunde Siegen. Und an die haben die Adlerträger keine besonders gute Kurzzeit-Erinnerung. Von Alexander Heflik mehr...


So., 13.07.2014

Drittligist Münster gewinnt mit 4:2 gegen Oberligisten Notelf erfüllt Pflicht in Rheine

Doppelter Torschütze: Abdenour Amachaibou (links) traf für den SCP erneut, auch in Rheine unterstrich er seinen Torriecher. Fabian Hergesell (kleines Bild rechts) spielte gegen den Oberligisten eine Halbzeit.

Münster/Rheine - Mit einem überschaubaren Spielertross reiste SCP-Trainer Ralf Loose nach Rheine. Letztes Aufgebot? So mutete es wohl an, weil der Fußball-Drittligist mit „nur“ neun Akteuren aus dem Aufgebot der Erstvertretung angereist war, fünf Spieler aus dem Westfalenliga-Team füllten den Kader auf. Von Alexander Heflik mehr...


Sa., 12.07.2014

Fußball: Drittliga-Preußen treten Sonntag in Rheine an Plötzlich in Personalnot

Augen zu und durch: Münsters Marc Heitmeier (schwarzes Trikot) im Kopfballduell mit drei Düsseldorfern, darunter auch Andreas Lambertz (2.v.r.)

Telgte/Münster - Auf einmal gab es einen Engpass, den Preußen-Trainer Ralf Loose nicht so erwartet hatte. Gleich sechs Stammkräfte fielen aus vor dem Testspiel gegen Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf. In Telgte gewannen die Rheinländer vor 1900 Zuschauern durch zwei Treffer von Sergio Pinto mit 2:1 (1:1), Münster war durch Marcus Piossek in Führung gegangen. Von Alexander Heflik mehr...


Fr., 11.07.2014

1:2-Niederlage des SCP gegen Fortuna Düsseldorf Gelungener Test in Telgte

Kampf um jeden Ball: Münsters Neuzugang Philipp Hoffmann (l.) im Zweikampf mit Julian Schauerte. Abseits des Platzes nahmen sich die Preußen viel Zeit für ihre Fans. Hier verewigt sich niel Masuch (kl. Foto).

Do., 10.07.2014

Fußball: Saisoneröffnung des Drittligisten am 19. Juli Nachbarn zu Besuch: Heerenveen im Preußenstadion

 SCP-Coach Ralf Loose (M.) und seine Spieler laden die Preußen-Fans zur Saisoneröffnung ein.

Münster - Der niederländische Erstligist SC Heerenveen bestreitet am 19. Juli (Samstag) im Preußenstadion an der Hammer Straße das diesjährige Saisoneröffnungsspiel. Damit gastiert nach Heracles Almelo und Twente Enschede bereits der dritte Club aus dem Nachbarland in der Domstadt beim traditionellen Stadionfest kurz vor Beginn der anstehenden Drittligaspielzeit. mehr...


Do., 10.07.2014

Testspiel gegen Zweitligist Härtetest in Telgte gegen Düsseldorf

 Für die Adlerträger steht der erste Härtetest auf dem Vorbereitungsplan.

Münster - Ausgeruht kommt Zweitligist Fortuna Düsseldorf am Donnerstag zum Testspiel nach Telgte. Die Mannschaft von Trainer Oliver Reck wird um 19 Uhr auf den Fußball-Drittligisten Preußen Münster treffen. Von Alexander Heflik mehr...


Mi., 09.07.2014

Preußen Münster: Erik Zenga und die Brasilianer Sparringspartner für die Löw-Elf

Testobjekt für den WM-Finalisten Deutschland: Neu-Preuße Erik Zenga war mit der U-20-Auswahl Sparringspartner der Löw-Elf. Zengas Gegenspieler war dabei häufig Mesut Özil (kleines Bild).

Münster - 1:7 gegen die deutsche Nationalmannschaft: Da kann Erik Zenga nur müde lächeln. Kein Problem, längst erledigt. Der junge Preußen-Neuzugang hatte vor gar nicht allzu langer Zeit mit der U20-Auswahl des DFB gegen die Löw-Elf gespielt und exakt mit dem Ergebnis verloren, das jetzt den Rekordweltmeister ereilt hat. Von Alexander Heflik mehr...


Di., 08.07.2014

Preußen gegen Düsseldorf: Interview mit den Fußballtrainern Loose: „Eine echte Bewährungsprobe“

Für Ralf Loose ist es der erste Besuch in Telgte, wenn er am Donnerstag mit den Preußen dort gastiert.

Telgte - Am Donnerstag um 19 Uhr kommt es im Telgter Takko-Stadion zum fußballerischen Vergleich zwischen Fortuna Düsseldorf (2. Bundesliga) und dem SC Preußen Münster (3. Liga). Die Trainer beider Teams äußerten sich im Vorfeld dieses Westschlagers zum Stand der Vorbereitung und zu ihren Saisonzielen. mehr...


So., 27.07.2014

Fußball: SC Preußen Münster Fast (wie) ein brasilianischer Albtraum

Zum Wegsehen: Die Geste von Abdenour Amachaibou war symbolhaft für die Leistung des SC Preußen im ersten Durchgang.

Münster - Dieser Auftakt ging in die Hose: Der SC Preußen hat sein erstes Heimspiel gegen den FC Hansa Rostock mit 3:4 verloren. Von Alexander Heflik mehr...


So., 27.07.2014

Polizei spricht von "entspanntem Einsatz" Münster verliert mit 3:4 gegen den FC Hansa Rostock

Münster - Der SC Preußen Münster hat das Saisonauftaktspiel am Sonntagnachmittag mit 3:4 gegen den FC Hansa Rostock verloren. Fast 11.000 Zuschauer sahen das torreiche Spiel im Preußenstadion. Die als Brisanzspiel angekündigte Begegnung blieb ruhig.  Von Alexander Heflik mehr...


Fr., 25.07.2014

Interview mit SCP-Coach Ralf Loose „Alle brennen gegen Rostock“

 Preußen-Trainer Ralf Loose (r.) gibt seinem Spieler Philipp Hoffmann die Richtung vor...

Münster - Im September vergangenen Jahres übernahm Ralf Loose den Trainerposten beim SC Preußen Münster von Pavel Dotchev. Unter seiner Regie verbesserte sich der Fußball-Drittligist von Platz 17 auf Rang sechs im Endklassement. Vor dem Saisonstart am Sonntag mit dem Heimspiel gegen Hansa Rostock sprach mit dem gebürtigen Dortmunder unser Redaktionsmitglied Alexander Heflik. mehr...


Fr., 25.07.2014

Preußen Münster - Hansa Rostock Zum Drittligaauftakt ein Brisanzspiel an der Hammer Straße

 Das Abbrennen von Pyrotechnik - wie im Jahr 2013 im Block der Rostocker Fans - wollen die Ordnungskräfte unterbinden.

Münster - Die Begegnung zwischen dem SC Preußen Münster und den Gästen aus Rostock am kommenden Sonntag ist als Brisanzspiel eingestuft. „Rund 1.500 Fans von der Ostsee werden sich auf den Weg nach Münster machen“, sagte Einsatzleiter Volker Wittenbreder. mehr...


Do., 24.07.2014

Vorfreude auf den Saisonstart Preußen rechnen gegen Rostock mit über 10 000 Zuschauern / Gockel sieht keine klaren Aufstiegs-Favoriten

Feiert er am Sonntag sein Startelf-Debüt? Philipp Hoffmann (links), der aus Saarbrücken kam, hier im Zweikampf mit dem Düsseldorfer Julian Schauerte im Testspiel.

Münster - Saisonstart, erstes Heimspiel, erster Zahltag. Die Preußen rechnen bei der sonntäglichen Partie gegen Hansa Rostock mit mehr als 10 000 Zuschauern. Erneut werden die Gäste wie in der Vergangenheit auch mit einem großen Anhang anreisen. Aber auch die Adlerträger mobilisieren zum Start der Spielzeit in der 3. Fußball-Liga kräftig. Von Alexander Heflik mehr...


Di., 22.07.2014

Fußball: Start der 3. Liga zitiert den FC Hansa nach Münster Rostock muss jedes Risiko vermeiden

Wieder zurück im Geschäft und in Rostock ist Ex-Preußentrainer Peter Vollmann, der bis 2016 unterschrieben hat. Nach seinem Aus in Wiesbaden war er auch in Cottbus im Gespräch. Der Zweitliga-Absteiger warb lediglich mit einem Einjahresvertrag um seine Dienste und handelte sich eine Absage ein.

Münster - Am kommenden Sonntag (14 Uhr) eröffnet der SC Preußen in Münster seine Drittligasaison mit dem Spiel gegen den FC Hansa Rostock. Der bringt einen beim Adlerclub alten Bekannten mit: Trainer Peter Vollmann. Von Thomas Austermann mehr...


Mi., 23.07.2014

Theatermafia zeigt im Geomuseum Stück über Preußen-Fans Dramatische Kultur der Ultras

Die Theatermafia hat sich mit der Bewegung der „Ultras“ von Sportvereinen und insbesondere der um Preußen Münster beschäftigt.

Münster - Die Reaktionen auf das Ansinnen waren kontrovers: „Was wollt ihr hier?“ – „Cool, dass ihr euch für uns interessiert!“ – „Was hat Theater mit uns Ultras zu tun?“ Viel, wie Münsters Theatermafia nach über einem Jahr Recherche herausfand. Jetzt ist daraus ein Stück entstanden, das im Geomuseum Premiere feiert: „Bock auf Randale!? – Ultra ein Leben lang“. Von Gerhard H. Kock mehr...


Di., 22.07.2014

Fußball: Die Achterbahnfahrt des Dominik Schmidt Ein neuer Anführer beim SCP

Hat eine Achterbahnfahrt hinter sich, jetzt zeigt die Tendenz nach oben: Dominik Schmidt.

Münster - Der 27 Jahre alte Innenverteidiger Dominik Schmidt geht als Vize-Kapitän des SC Preußen Münster in die neue Drittligaserie. Auch diese Personalie spricht für eine veränderte Hierarchie im Fußballteam. Von Alexander Heflik mehr...


So., 20.07.2014

Fußball: Preußen Münster wechselt fleißig Ein Sieg – mehr nicht

Da dreht er jubelnd ab: Der in der Vergangenheit oft gescholtene Mehmet Kara traf gegen die U 23 des SC Heerenveen zur Führung und machte nachhaltig auf sich aufmerksam.

Münster - Der SC Preußen hat zum Abschluss der Testspielserie den SC Heerenveen mit 2:0 in die Knie gezwungen. Trainer Ralf Loose hat munter durchgewechselt. Hat er seine Startformation für das Auftaktspiel gegen Hansa Rostock am Samstag demnach gefunden? Von André Fischer mehr...


So., 20.07.2014

Saisoneröffnung bei Preußen Münster Im Freibad planschen? Von wegen!

Da muss der breite Rücken herhalten: Die Preußen-Spieler, hier Marco Pischorn, erfüllten jeden Autogrammwunsch.

Münster - Prioritäten sind da, um sie zu setzen. Darin waren sich am Samstagmittag gut 400 Fans des SC Preußen restlos einig. Bei tropischen Temperaturen zogen sie die Saison-Eröffnung des Drittligisten dem Sprung ins kühle Nass des Freibades vor. „Meine Frau hat gesagt, ich sei verrückt“, lachte Christian Panter, seit mehr als 15 Jahren glühender SCP-Fan. Und eben so einer kommt immer – ganz gleich wie das Wetter tickt. Von Andre Fischer mehr...


Sa., 19.07.2014

Interview mit SCP-Präsidiumsmitglied Fan-Reaktionen, Ultra-Szene und Saisonstart

Er versucht die Ultras im Zaum zu halten: Georg Krimphove, Präsidiumsmitglied des SC Preußen Münster und zuständig für die Fanbelange.

Münster - Georg Krimphove ist im zehnten Jahr Präsidiumsmitglied des SC Preußen Münster. Sein Fachgebiet in der Vorstandsarbeit sind dabei die Fan-Belange. Über den neuen Katalog an Maßnahmen für die eigene Anhängerschaft bei Heimspielen sprach Alexander Heflik mit dem 49 Jahre alten Bäckermeister aus Münster. mehr...


Facebook Empfehlungen

 

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter