Mo., 27.04.2015

Cavallo-Cup startet am Donnerstag „Ein Turnier für die ganze Familie“

Parcoursbauer Fritz Ibershoff aus Lienen (links) arbeitet schon seit vielen Jahren als Parcourschef beim Reitturnier in Greven-Bockholt. Auch sein Sohn Tammo hat sich dieses Hobby zu eigen gemacht. .

Greven - Erstklassigen Sport in Parcours und Viereck verspricht der Cavallo-Cup, den der Reitverein St. Martin Greven vom 30. April bis zum 3. Mai ausrichtet. Insgesamt 35 Prüfungen sind im Turnierzeitplan vorgesehen. Von Erhard Kurlemann mehr...

Mo., 27.04.2015

Schöppinger Reiter sehr erfolgreich Schleifen für die Amazonen

Schöppingen - Die Amazonen des ZRFV Schöppingen erzielten erneut gute Platzierungen. Bei mehreren Turnieren waren sie erfolgreich. mehr...


Mo., 27.04.2015

„Preis der Besten“ 2015 in Warendorf Kuhlage hat zwei Startplätze

Freut sich auf Warendorf: Tobias Kuhlage, hier mit RimRod.

Havixbeck - Große Freude beim RV Havixbeck-Hohenholte: Der erst 13 Jahre alte Tobias Kuhlage ergatterte jetzt für den „Preis der Besten“, der vom 8. bis zum 10. Mai in Warendorf ausgetragen wird, gleich zwei Startplätze. Von Johannes Oetz mehr...


Mo., 27.04.2015

Ergebnisse des LZRFV Gronau Schmitz schafft Qualifikation

Chiara Schmitz auf Snoopy.

Gronau - Einige gute Platzierungen erzielten die Reiter des LZRFV Gronau am Wochenende bei verschiedenen Turnieren. Chiara Schmitz schaffte eine wichtige Qualifikation. mehr...


So., 26.04.2015

Voltigierverein Metelen Überaus großes Interesse am anspruchsvollen Sport

Die Führungsriege des Voltigiervereins Metelen mit (hintere Reihe, von li.) Kerstin Bock, Rita Exeler-Telker und Maria-Eckrodt-Bülters sowie (vorne von li.) Helga Drewes, Renate Große-Kleimann, Eva Tertelmann und Sara Weßling.

Metelen - Der Voltigierverein Metelen hat seinen Mitgliedern eine positive Bilanz für 2014 vorgelegt. Der 140 Mitglieder starke Verein verspürt ein großes Interesse am anspruchsvollen Sport. mehr...


Fr., 24.04.2015

Reiten: Internationaler Prix St. Georges in Hagen Jil-Marielle Becks gewinnt mit Damon Hill

Jil-Marielle Becks absolvierte in Hagen mit Olympia-Pferd Damon Hill die erste internationale Prüfung.

Ottmarsbocholt - 27 Reiter aus zwölf Nationen gingen zum Auftakt von „Horses & Dreams­“ in Hagen im internationalen Prix St. Georges an den Start. Im Mittelpunkt stand Jil-Marielle Becks vom RV Lüdinghausen. Die 17-Jährige hielt dem Druck stand und siegte mit Olympia-Pferd Damon Hill. mehr...


Fr., 24.04.2015

RV Sendenhorst Volles Programm an drei Tagen

Die Sendenhorster Reitertage werfen ihre Schatten voraus. Die Besucher dürfen sich erneut auf hochkarätigen Reitsport freuen.

Sendenhorst - Die Sendenhorster Reiter bereiten sich derzeit intensiv auf ihren sportlichen Höhepunkt des Jahres vor. Anfang Mai lädt der RV Sendenhorster wieder zur Pferdeleistungsschau ein. An allen drei Tagen dürften sich die reitsportinteressierten Besucher auf einige Highlights rund um das Vereinsgelände freuen. mehr...


Do., 23.04.2015

Reitturnier in Greven-Bockholt Ein Stelldichein im Pferdesport

Cavallo-Cup 2014: Ingrid Klimke setzte sich im S-Springen im Stechen durch. Sie tritt auch in diesem Jahr wieder an.

Greven - 35 Prüfungen, 330 Aktive, rund 1300 Nennungen – organisatorisch sind die Vorbereitungen für den Cavallo-Cup weitgehend abgeschlossen. Das Turnier des Reit- und Fahrvereins St. Martin ist gegenüber 2013 erneut gewachsen. „Wir bieten Sport für Reiter aller Klassen“, sagt Vorsitzender Uwe Sahle. Von Erhard Kurlemann mehr...


Do., 23.04.2015

Gelungene Vereinsmeisterschaften Strahlende Sonne und strahlende Sieger

In einem neuen Modus führte der Reit- und Fahrverein Enniger-Vorhelm seine diesjährige Vereinsmeisterschaft durch, was bei den Teilnehmern auf Anklang stieß.

Vorhelm - Wer ist der oder die Beste? Der Reit- und Fahrverein Enniger-Vorhelm ermittelte jetzt seine Vereinsmeister. Er tat dies anders als sonst in einem neuen Modus. Und das kam bei allen Beteiligten überaus gut an. mehr...


Mi., 22.04.2015

Unglücke beim Vielseitigkeitsreiten Verantwortliche ziehen Lehren aus den Todesfällen

Ingrid Klimke, hier mit Hale Bob, steht für die schönen Seiten der Vielseitigkeit. In den vergangenen Monaten häuften sich allerdings die Negativmeldungen bei den Buschreitern, weshalb die FN nun ein neues Sicherheitskonzept erstellt hat.

Warendorf - Unfälle, sogar mit Todesfolge, warfen in den vergangenen Monaten einen Schatten auf die Vielseitigkeitswettbewerbe. Nun hat sich die Reiterliche Vereinigung einige Neuerungen einfallen lassen, um den Sport sicherer zu machen. Gleichzeitig wagt Bundestrainer Hans Melzer einen EM-Ausblick. Von Michael Schulte mehr...


Mi., 22.04.2015

Ahlenerin bei Bundesvierkampf Gold für junge Amazone

Leonie Schulze Henne meisterte mit Dagobert eine Stil-Springprüfung der Klasse A und belegte mit ihrer Mannschaft beim Bundesvierkampf in Freckenhorst den ersten Platz.

Ahlen/Warendorf - Beim Bundesvierkampf auf dem Hof Schulze Niehues in Freckenhorst haben die Reiter des Landesverbandes Westfalen reichlich Edelmetall abgeräumt. Gold gab es dabei auch für Leonie Schulze Henne, die vollauf überzeugte. Von René Penno mehr...


Mi., 22.04.2015

Johanna Schulze Thier im Bundesvierkampf der Reiter Zweifache Deutsche Meisterin

Im Springen bekam Johanna Schulze Thier vom RV Herbern mit Ceon die Note 9,2 und landete in dieser Disziplin auf dem zweiten Platz.

Ascheberg/Herbern - Das Team Westfalen 2 mit Franziska Hölper vom RV Seppenrade und Johanna Schulze Thier vom RV von Nagel Herbern gewann den Deutschlandpreis der Vierkämpfer. Die erst 13-jährige Schulze Thier siegte auch in der Einzelwertung. Von Ralf Aumüller mehr...


Di., 21.04.2015

Bundesvierkampf Westfalen können nicht nur reiten

Achtung, fertig, los: Die Nachwuchsreiter mussten in Freckenhorst auch ihre läuferischen Qualitäten unter Beweis stellen.

Freckenhorst - Besser geht es nicht: Beim Bundesvierkampf auf dem Hof Schulze Niehues in Freckenhorst haben die Reiter des Landesverbandes Westfalen alles abgeräumt. Gold und Silber gab es für die bis 18-jährigen Reiter, die Nachwuchsvierkämpfer holten ebenfalls Gold. „Erwartet haben wir das in dieser Form nicht“, sagte Mannschaftsführer Clemens Nachtigall aus Rhede. Umso schöner war das, was am Ende der drei Tage stand. Von René Penno mehr...


Di., 21.04.2015

Fußball: Frauen des TuS Ascheberg siegen Zwei Tore von Jil Grube

Ascheberg - Die Frauen des TuS Ascheberg gewannen das Heimspiel gegen den SSV Hacheney verdient mit 4:1. mehr...


Mo., 20.04.2015

Lenklarer Reitertage in Werne Eckermann siegt in Werne

Julia Kohls startete in Werne auf Rondnoir N mit dem Dressurteam des RV Seppenrade.

Bezirk Lüdinghausen - Bei den Lenklarer Reitertagen gewann Katrin Eckermann den Großen Preis. Auch die heimischen Reiter waren am Wochenende bei dem Mammutturnier in Werne erfolgreich. Von Ralf Aumüller mehr...


Do., 16.04.2015

Großer Erfolg für Felix Haßmann vom ZRFV Lienen Deutscher Champion der Berufsreiter

Felix Haßmann vom ZRFV Lienen (Mitte) siegte nach 2010 erneut im Deutsche Championat der Berufsreiter. Silber ging an Martin Sterzenbach und Bronze an Peter Korn-Finke (RV Hubertus Schloss Ricklingen).

Lienen - Einem Paukenschlag gleich starten die Aktiven des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Lienen in die neue Saison! Celine Schradick feierte in Braunschweig einen Riesenerfolg. Auch Felix Haßmann durfte jubeln, der das Championat der Berufsreiter für sich entschied. Von Anke Fleddermann mehr...


Do., 16.04.2015

RV Havixbeck-Hohenholte Gold für Meike Martens

Tolle Ritte zeigte Meike Martens auf Weper.

Havixbeck - Ein tolles Wochenende verbrachten Meike Martens und ihre Schwester Nele vom RV Havixbeck-Hohenholte beim Hausturnier der Reitschule Altrogge-Terbrack in Darup. mehr...


Do., 16.04.2015

RV Havixbeck-Hohenholte Voltigierer stark verbessert

Gold gab es für die Voltis der Fortgeschrittenen-Gruppe.

Havixbeck - Einen Saisonauftakt nach Maß legten die Voltigiererinnen des RV Havixbeck-Hohenholte auf der Anlage des RV „von Nagel“ Herbern hin. mehr...


Di., 14.04.2015

RV Drensteinfurt Sieg in Herbern

Sehr gute Leistungen zeigten die Drensteinfurter Voltigierer am Wochenende beim Turnier in Herbern.

Drensteinfurt - Die Voltigierer des RV Drensteinfurt präsentierten sich in Herbern in einer guten Verfassung. mehr...


Di., 14.04.2015

Voltigieren beim RV Senden Sieg in Herbern

Bei einem Turnier in Herbern gewann die vierte Mannschaft des RV Senden in der Abteilung Schritt-Schritt Mini.

Senden - Mit dieser Leistung und mit diesem Erfolg hätten selbst die Trainerinnen nicht gerechnet: Die vierte Mannschaft des RV Senden feierte einen Sieg beim Turnier in Herbern. mehr...


Di., 14.04.2015

Reitertag der Reitschule Altrogge-Terbrack RV Nottuln räumt mächtig ab

Viele Schleifen und noch mehr strahlende Gesichter gab es am Ende des Turniertags in Reihen des RV Nottuln.

Darup - Strahlend kommentierte Markus Terbrack von der Reitschule Altrogge-Terbrack den Reitertag auf der hauseigenen Anlage: „Harmonische Ritte, harmonischer Umgang mit den Pferden. So muss ein Turniertag verlaufen.“ Von Brigitte Arends mehr...


Di., 14.04.2015

Tipps vom Nationenpreisreiter Mitglieder des RV Ochtrup lassen sich von Gerd Könemann unterweisen

Begeistert waren die Teilnehmer des Reit- und Fahrvereins Ochtrup, die am Wochenende am Springlehrgang zwecks Vorbereitung auf die „grüne Saison“ teilnahmen.

Ochtrup - Auf der Reitanlage am Kreuzweg fand jetzt ein Lehrgang für die Aktiven des Reit- und Fahrvereins Ochtrup statt. An zwei Lehrgangstagen bereitete Springreiter Gerd Könemann die Springreiter auf die „grüne Saison“ vor. mehr...


Mo., 13.04.2015

Lienener siegt beim finalen Springen auf dem Turnier des R&F Lengerich Rethemeiers Déjà-vu

Strahlte über ihren Sieg im Wanderpokal des R&F Lengerich: Dana Berner (ZRFV Lienen) mit Lion.

lengerich - Er hat es schon wieder geschafft. Erneut gab es beim abschließenden L-Springen mit Siegerrunde auf dem Aprilturnier des Reit- und Fahrvereins Lengerich kein Vorbeikommen an Lars Rethemeier. Der Lienener sicherte sich, wie schon im vergangenen Jahr, mit seiner Stute Hillary den Sieg im abschließenden Springen der dreitägigen Reitveranstaltung. Von Anika Leimbrink mehr...


Mo., 13.04.2015

Reiten: Deutsches Championat der Berufsreiter Nieberg gibt seine Trümpfe ab

Münster - Münsterische Teilnehmer gehen in Bad Oeynhausen leer aus Von Henner Henning mehr...


Mo., 13.04.2015

Appelhülsener Amazone platziert sich CL Averkorn in Holland Dritte

Landete auf Rang drei: Claire-Louise Averkorn mit ihrem Hannoveraner Condio B.

Appelhülsen - Bei einem internationalen Turnier in den Niederlanden platzierte sich Claire-Louise Averkorn vom RV Appelhülsen mit ihrem Condio B. Von Johannes Oetz mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter