Do., 31.07.2014

Erfolgreich in Recke Platz zwei erfreut den R&F

Platz zwei für den R&F (von links): Frederike Drögsler (E-Dressur), Magdalena Kiepker (A-Stilspringen), Katharina Bolke (Dressurreiter L), Manuela Früchte (E-Stilspringen) und Johanna Kohnhorst (Dressurreiter A).

Lengerich - An einem Mannschaftswettbewerb der besonderen Art nahmen fünf Reiterinnen des R&F Lengerich teil. Von Anika Leimbrink mehr...

Do., 31.07.2014

Reitturnier in Ennigerloh-Neubeckum Nachwuchswettbewerb findet seine Fortsetzung

Die Springreiter der Region – hier Helena Geisthoff (RFV Dolberg) auf Corrada – versammeln sich ab heute bis Sonntag beim Reitturnier des RZFV Ennigerloh-Neubeckum.

Ennigerloh - 1300 Nennungen, die dritte Wertung des Springpokals der Genossenschaftsbanken im Kreis und die nächste Runde im SellaPort-Nachwuchscup: beim Reitturnier des RZFV Ennigerloh-Neubeckum geben sich die Springreiter der Region die Klinke in die Hand. Von Heinz Schwackenberg mehr...


Do., 31.07.2014

Turniererfolge Handorf gutes Pflaster für Lienens Reiter

Hochdekoriert in Handorf: Top Queen H unter Laurien Hawerkamp.

Lienen - Die Westfalenwoche in Münster-Handorf war aus Lienener Sicht wieder einmal ein erfolgreicher Schauplatz – diesmal für Laurien Hawerkamp. Von Anke Fleddermann mehr...


Mi., 30.07.2014

Vinnumer Reitertage RV Lützow rechnet mit 4000 Starts

Bei den Reitern in der Umgebung ist das Turnier in Vinnum sehr beliebt. Hier ein Bild aus dem Vorjahr mit Martin Habernoll vom RV Lüdinghausen auf Camino.

Bezirk Lüdinghausen - Der RV Lützow Selm-Bork-Olfen hat gegenüber dem Vorjahr nichts Gravierendes an seinem Turnier geändert und rechnet mit knapp 4000 Starts. Zu den Höhepunkten zählen fünf Prüfungen der schweren Klasse und die Flutlichtspringen am Freitag- und Samstagabend. Von Ralf Aumüller mehr...


Mi., 30.07.2014

Reiter gewinnen Teamspringen Ochtruper holen in Bissendorf den Sieg

Andrea Wilk und Sydney sicherten der Ochtruper Mannschaft mit einem Null-Fehler-Ritt den ersten Platz im Teamspringen der Klasse A.

Ochtrup - Große Freude herrschte jetzt im Lager der Ochtruper Reiter. Bei dem Turnier in Bissendorf gewann die Equipe aus der Töpferstadt das Mannschaftsspringen der Klasse A. mehr...


Di., 29.07.2014

Reiten Judith Hölscher siegreich

Judith Hölscher vom Reiterverein St. Georg Saerbeck gehört zu den großen Talenten im Reitsport.

Ein strahlendes Lächeln ist kein Wunder, wenn eine Reiterin mit der Mannschaft Gold holt. Das gelang Judith Hölscher am vergangenen Wochenende. mehr...


Di., 29.07.2014

Reiten Handorf Reiter holen Goldmedaille

Der RFV Greven war in der Kür mit Isabell Buller mit Shakira, Andreas Elsbecker mit Rubaya, Vicky Venschott mit Ramazotti, Jaqueline Froning mit Louvre vertreten.

Greven - Erfolgreich kehrten die Grevener Reiter aus Handorf zurück. Zum ganz großen Coup langte es nicht, dennoch kehrten sie mit einer Goldmedaille heim. mehr...


Mo., 28.07.2014

Reitturnier des ZRFV Schöppingen Hellseher liegt goldrichtig

Gut gemacht! Karolin Rölver bedankte sich nach gelungenem Auftritt in der M-Dressur, die sie zum Abschluss gewann, bei Masepulany.

Schöppingen - Es war der krönende Abschluss: Mit ihrem Sieg in der M-Dressur am Sonntag sorgte Lokalmatadorin Karolin Rölver aus Sicht der Gastgeber für das Sahnehäubchen auf dem dreitägigen Turnier des ZRFV Schöppingen. Das zweite M*-Springen gewann erneut Michael Wensing – was einer goldrichtig voraussagte . . . Von Kristian van Bentem mehr...


Mo., 28.07.2014

Westfalenwoche in Handorf: Jugendstandarte an St. Georg Saerbeck Entscheidung im letzten Augenblick

Stolz und glücklich: Der RV. St. Georg Saerbeck gewann bei der Westfalenwoche die Provinzial-Jugendstandarte.

Münster - Umkämpft war der Wettbewerb um die Provinzial-Jugendstandarte, spät fiel die Entscheidung zugunsten des RV St. Georg Saerbeck. Von Marion Fenner mehr...


Mo., 28.07.2014

RV Rinkerode Zufriedene Gesichter beim RV Rinkerode

Karsten Große Dütting wusste am Wochenende im Rahmen des Reitturniers in Rinkerode zu überzeugen und bot eine starke Leistung.

Rinkerode - Selbst das Wetter spielte mit: Die große Pferdeleistungsschau des RV Rinkerode avancierte am Wochenende erneut zu einem vollen Erfolg. Von René Penno mehr...


So., 27.07.2014

Reitturnier des ZRFV Schöppingen Doppelsieg für Wensing – Gold für Rölver

Sieger des M*-Springens am Samstag Nachmittag wurde der Vredener Michael Wensing auf Granie.

Schöppingen - Der Kelch ging an Schöppingen vorüber: Während es wenige Kilometer weiter in Strömen regnete, blieb das Reitturnier in Heven am Samstag Nachmittag vom Sauwetter verschont. So blieben die Zuschauer trocken und konnten mit ansehen, wie die Reiter auf dem Springplatz und im Dressurviereck bei besten Bedingungen starke Leistungen ablieferten. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 25.07.2014

Nachwuchs zeigt sich bei Westfalenwoche von seiner besten Seite Landwirtschaftlicher Reiterverein Kalthof beeindruckt Jury

Nachwuchs zeigt sich bei Westfalenwoche von seiner besten Seite : Landwirtschaftlicher Reiterverein Kalthof beeindruckt Jury

Münster - „Wenn Präzision einen Namen hat, dann lautet er Kalthoff“, sagte der Kommentator Jürgen Uthoff am Freitag nach der Vorstellung der Küraufgabe des Landwirtschaftlichen Reitervereins Kalthof. Und der Applaus der zahlreichen Zuschauer bei dieser Teilprüfung um den Wettkampf für die Jugendstandarte des Provinzialverbandes zeigte, dass er mit dieser Ansicht nicht alleine war.  Von Marion Fenner mehr...


Do., 24.07.2014

Reitturnier in Schöppingen startet Freitag „30 Grad – oder 30 Liter“

Fiebert dem Turnier entgegen: Hubert Zurholt,(Mitte).

Schöppingen - Drei Tage jagt eine Prüfung die nächste, wenn am Freitag der Startschuss fürs Reitturnier des ZRFV Schöppingen fällt. Auf welche persönlichen und sportlichen Highlights sich der Vorsitzende des gastgebenden Vereins besonders freut, verrät er im Gespräch mit den WN – und redet dabei auch über die jüngsten Unfälle im Reitsport und einen ganz speziellen Ruf, den das Turnier genießt... Von Kristian van Bentem mehr...


Mi., 23.07.2014

Stuten-Eliteschau in Münster-Handorf Topmodels auf dem Laufsteg

Aufgereiht in aller Schönheit: Dreijährige Stuten werden von den Pflegern präsentiert und den Richtern beurteilt.

Münster - Bei der 49. Westfälischen Eliteschau für dreijährige Reitpferde- und Kaltblutstuten werden wieder viele Züchter und Pferdekenner aus dem Münsterland und der Umgebung vor Ort sein. Von Michael Schulte mehr...


Di., 22.07.2014

Reiten: Westfalenwoche Keine Reitteams in Handorf

Bezirk Lüdinghausen - Die heimischen Vereine glänzen in den Mannschaftswettkämpfen bei der Westfalenwoche in Münster-Handorf durch Abwesenheit. Der RV Lützow Selm-Bork-Olfen ist in allen Teamwettbewerben vertreten. mehr...


Di., 22.07.2014

Reiter blicken nach Rinkerode 1000 Nennungen für RVR-Turnier

Am Wochenende gibt es für die Rinkeroder Reiter nicht nur auf, sondern auch neben den Spring- und Dressurplätzen. 1000 Nennungen sind bei der Meldestelle eingegangen.

Rinkerode - Am 26. und 27. Juli steht die Reitanlage im Sportzentrum im Breul im Mittelpunkt des heimischen Reiter-Interesses. Rund 1000 Nennungen verzeichneten die Organisatoren für das Freiluft-Turnier des RV Rinkerode. Auf dem Programm stehen Dressurprüfungen bis zur Klasse L auf Kandare sowie Springprüfungen bis zur Klasse M. mehr...


Mo., 21.07.2014

Reitturnier in Herbern Größter Erfolg in Deutschland

Jens Baackmann vom RV Albachten gewann das Hauptspringen mit der erst siebenjährigen Stute Coralin. Sabine Thiel vom Sponsor gratulierte.

Bezirk Lüdinghausen - Die heimischen Reiter machten sich rar im Stechen des S*-Springens beim RV von Nagel Herbern. Die Hauptprüfung gewann Jens Baackmann vom RV Albachten. Mit der jungen Stute Coralin war es der größte Erfolg bislang außerhalb Spaniens. mehr...


Mo., 21.07.2014

Reitturnier des RV Bösensell Sehr große positive Resonanz

Franz-Josef Kückmann kommt immer wieder gerne nach Bösensell – und bringt viele Pferde mit. Ins M*-Springen mit Stechen ging der Vielstarter des RV Roxel mit drei Tieren. Mit zweien kam er ins Stechen, und mit Calume (unser Bild) holte er sich den Sieg.

Bösensell - Am dritten und letzten Tag des Reitturnieres in Bösensell gab es noch einmal guten Reitsport zu erleben. Vor allem das M*-Springen mit Stechen als Höhepunkt der Veranstaltung hatte es in sich. Von Frank Vogel mehr...


So., 20.07.2014

Reitturnier beim RV von Nagel Herbern Schwitzen lohnt sich

Drehten mächtig auf: Niklas Braun vom RV Seppenrade gewann am Samstag beim Turnier in Herbern mit Casarion S ein Zeitspringen der Klasse M*.

Herbern - Es war wahnsinnig heiß am Samstag auf der Anlage am Haselbüschken. Das hielt die Reiter des RV von Nagel Herbern aber nicht davon ab, beim eigenen Turnier einige tolle Erfolge zu feiern. Auch Niklas Braun vom RV Seppenrade war erfolgreich. Von Sabine Wiemann mehr...


So., 20.07.2014

Reiten: Klimke-Gala beim Chio in Aachen Das Ticket in der Tasche

Kurs auf Caen: Ingrid Klimke und Escada haben sich einen Platz unter den sechs Paaren für die Weltreiterspiele gesichert. Mit Hale Bob steht die Münsteranerin zudem noch als Ersatz parat.

aachen - Sie hatte das richtige Näschen, als sie sich die Helmkamera aufschnallte. Denn so hat sich Ingrid Klimke die Möglichkeit erhalten, ihren abschließenden Traumritt im Gelände immer wieder anschauen zu können. Natürlich für die Analyse, vor allem aber für den Genuss. Von Michael Schulte mehr...


So., 20.07.2014

Reiten: CHIO in Aachen Auf den Punkt in Top-Form

Einfach sicher: Helen Langehanenberg und Damon Hill, die durch Ausstrahlung und Zuverlässigkeit gefielen.

Aachen - Auf den Punkt wieder da, so lässt sich das ganz kurz zusammenfassen, was Helen Langehanenberg und Damon Hill am Wochenende in Aachen im Dressur-Viereck abgeliefert haben. Sicher in den Lektionen, stark in der Ausstrahlung, die Zuverlässigkeit schlechthin. Und Wertungen natürlich jenseits der 80 Prozent, das ist fast schon normal. Zweite im Grand Prix, Dritte im Special und gestern in der Kür noch einmal Silber. Von Michael Schulte mehr...


So., 20.07.2014

Voltigieren: Drensteinfurter Juniorteam startet bei den Westfalenmeisterschaften In jeder Beziehung gut vorbereitet

Die Mitglieder des Juniorteams haben sich intensiv und in jeder Beziehung auf die Begegnung mit der westfälischen Junioren-Elite vorbereitet.

Drensteinfurt - Nur noch zwei Trainingstermine absolviert das Drensteinfurter Juniorteam, dann steht mit der Westfalenmeisterschaft am 26. und 27. Juli im Pferdesportzentrum Münster-Handorf der Saisonhöhepunkt vor der Tür. In Münster-Handorf steht sich die westfälische Junioren-Elite am nächsten Wochenende nach drei Qualifikationen zum letzten Mal gegenüber. mehr...


So., 20.07.2014

Reitturnier des RV Bösensell Toller Sport und großer Spaß

Ganz groß trumpfte Ting-Hsuan Lu vom RV Havixbeck-Hohenholte auf. Mit Travenor‘s Casa Grande und Cobos holte sie im M**-Springen Gold und Silber.

Bösensell - Hochzufrieden sind die Organisatoren des Reitturniers in Bösensell. Neben gutem Pferdesport kam auch der Spaß nicht zu kurz. Die Premiere des Bullriding war ein voller Erfolg. Von Frank Vogel mehr...


Fr., 18.07.2014

Speed-Derby beim Reitturnier in Herbern Jetzt hat es Raguse mal geschafft

Herbern - Fast zehn Anläufe hat Joachim Raguse gebraucht, um das Speed-Derby beim Turnier des RV von Nagel Herbern zu gewinnen. Jetzt hat er es gepackt mit Mozart. Und der 64-jährige Raguse sagt: „So lange ich fit bleibe, reite ich das Speed-Derby mit.“ Von Ralf Aumüller mehr...


Fr., 18.07.2014

Reitturnier in Bösensell Jede Menge Sonne zum Auftakt

Konzentriert gingen die Reiterinnen und Reiter bei der Springprüfung der Klasse L zu Werke. Unser Bild zeigt Stefanie Pohlmann vom RV Bösensell auf Curley Sue.

Bösensell - Auftakt zum Reitturnier in Bösensell: Viel Sonne gab es am ersten Tag auf der Anlage am Helmerbach. Und einen ersten Sieg für die Gastgeber. Von Frank Vogel mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Meistgelesen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter