Mi., 23.04.2014

Reiten: Davertpokal in Rinkerode Ascheberger Equipe auf Platz vier

Mit zwei Mannschaften startete der RV St. Hubertus Ascheberg beim Davertpokal. Den vierten Platz belegten (o.v.l.) Sina Oesteroth, Martin Fallenberg, Georg Freisfeld und Samuel Mrohs.

Ascheberg - Gastgeber RV Rinkerode sicherte sich wie im Vorjahr den Davertpokal. Der RV St. Hubertus Ascheberg wurde Vierter. Zwei Mannschaften stellte der Verein bei diesem Springwettkampf. Von Ralf Aumüller mehr...

Di., 22.04.2014

Abschluss der Lenklarer Reitertage Toni Haßmann triumphiert

Bezirk Lüdinghausen - Das Springen der Klasse S*** mit Stechen gewann in Werne Toni Haßmann vom RV Lienen. Marius Brinkmann (Lüdinghausen) und Ann-Kathrin Helmig (Seppenrade) verpassten das Stechen, platzierten sich aber in einem Zeitspringen der schweren Klasse. Von Ralf Aumüller mehr...


Di., 22.04.2014

Reiten RVR verteidigt Davert-Cup

Rinkerode I mit (v.li.) Esther Lükens mit „Chutney“, Vorsitzender Bernd Beckamp, Johanna Kimmina mit „Conraat“, Anja Lechtermann mit „Thalia Noir“ und Verena Beckamp mit „Lahron“ sicherte sich den Davert-Cup 2014.

Rinkerode - Es war eine besondere Auflage des Davert-Cups, für die Rinkeroder in doppelter Bedeutung. Denn zum einen gibt es den Cup inzwischen seit 20 Jahren. Und zum zweiten gelang es den RVR-Reitern, den Vorjahressieg zu wiederholen. Der Pokal bleibt so ein weiteres Jahr in Rinkerode. mehr...


Mo., 21.04.2014

Lenklarer Reitertage in Werne Schöne Erfolge in Lenklar

Marius Brinkmann vom RV Lüdinghausen landete am Ostersonntag in einem Zwei-Phasen-Springen der Klasse S** mit Cidan auf dem 19. Platz.

Bezirk Lüdinghausen - Bei den Lenklarer Reitertagen in Werne waren am Osterwochenende auch wieder Reiter der heimischen Vereine erfolgreich – und das bis zu Prüfungen der schweren Klasse. Von Ralf Aumüller mehr...


Fr., 18.04.2014

Reiten: RV Ascheberg mit zwei Teams Davertpokal beim RV Rinkerode

Ascheberg - Die Reiter aus Ascheberg, Amelsbüren und Rinkerode treffen sich am Ostermontag in Rinkerode zum Springturnier um den Davertpokal. Der Gastgeber ist Titelverteidiger, vor zwei Jahren gewann Amelsbüren. Ascheberg wäre also mal wieder an der Reihe . . . mehr...


Mi., 16.04.2014

Reiten: Helen Langehanenberg zum Weltcup-Finale Immer mit der nötigen Lockerheit

Im Viereck eine ideale Kombination: Helen Langehanenberg auf Damon Hill.

Münster - Am Mittwochnachmittag saß sie ganz entspannt auf ihrer Anlage in Billerbeck-Berlage und genoss die Sonne. Natürlich hatte Helen Langehanenberg bereits ihre Trainingseinheiten hinter sich, so dass sie ohne schlechtes Gewissen ein wenig Pause machen konnte. Nebenbei behielt sie ihre Schüler im Auge, denen sie gerade Unterricht erteilte. Von Michael Schulte mehr...


Di., 15.04.2014

Lenklarer Reitertage in Werne Marie Ligges gewinnt L-Springen

Herbern - Bei dem Turnier in Werne-Lenklar stellten am Montag vor allem die Berufsreiter ihre Nachwuchspferde vor. Aber nicht nur die . . . mehr...


Di., 15.04.2014

Reiten Valerie Kelling siegt doppelt

Lisa Rutte vom RFV Milte-Sassenberg und Fillinja nehmen dieses Hindernis ganz sicher und landen beim Stilspring-Wettbewerb auf dem zweiten Rang.

Warendorf - Es war eine gelungene Turnierpremiere: Seit 2012 gibt es den „Reitstall am Rothenbach“, jetzt richtete der junge Verein im Warendorfer Süden sein erstes Turnier aus. Zwölf Prüfungen, verteilt auf zwei Tage, waren angeboten, rund 250 Reiter zu Gast. Von René Penno mehr...


Mo., 14.04.2014

Lenklarer Reitertage in Werne Nur zwölf Hundertstelsekunden

Mit der Cornet Obolensky-Tochter Cassandra landete Marie Ligges vom RV Herbern im M*-Springen mit Siegerrunde auf Rang zwei.

Bezirk Lüdinghausen - In dem Hauptspringen am Sonntag belegte Marie Ligges vom RV Herbern Platz zwei und Florian Karns vom RV Seppenrade Rang drei. Ligges hatte einen hauchdünnen Rückstand auf den Sieger. Lisa Wiedau vom RV Lüdinghausen gewann eine A-Dressur. Von Ralf Aumüller mehr...


So., 13.04.2014

Reitertage auf der Gripshöver-Anlage in Werne Erste Erfolge in Lenklar

Martin Fallenberg vom RV St. Hubertus Ascheberg gewann mit Camira, hier auf einem Archivbild, in Werne ein L-Springen.

Ascheberg/Lüdinghausen - Reitsportler aus Ascheberg, Lüdinghausen und Seppenrade verbuchten bei den Lenklarer Reitertagen die ersten Siege im Springen und in der Dressur. Das Turnier dauert noch bis Ostermontag. mehr...


Do., 10.04.2014

Reiten Lernen von den besten Reitern

Friederike Tophoff Kaup wird sich um die Jungen Reiter kümmern, die sich mit der Vielseitigkeitsreiterei auseinandersetzen wollen.

Greven - Der Reit und Fahrverein Greven bietet Interessierten die einmalige Chance, kostenlos eine Reitstunde bei den besten Reitern des Vereins zu nehmen. Die Anmeldungen sollten allerdings bis Samstag erfolgen. mehr...


Do., 10.04.2014

Gespannfahrer aus Havixbeck wird in Greven Achter Hövelmann sehr flott

Zufrieden waren Benedikt Hövelmann und Beifahrer Peer Aulenkamp, die mit „Geronimo keep cool“ beim Turnier in Greven-Bockholt gut abschnitten.

Havixbeck - Ein vielversprechender Saisonauftakt für Benedikt Hövelmann: Mit seinem Pferd „Geronimo keep cool“ an der Deichsel startete der Gespannfahrer vom Reit- und Fahrverein Havixbeck-Hohenholte beim Fahrturnier des Reit- und Fahrvereins St. Martin Greven-Bockholt. Von Klaus Schulte mehr...


Mi., 09.04.2014

Reiten Standarte geht nach Albersloh

Das Turnier des RFV Warendorf war ganz auf den Nachwuchs zugeschnitten, hier nimmt Lokalmatadorin Katharina Schäfers auf Löwenherz ein Hindernis.

Warendorf - Die Kreisjugendstandarte des Kreisreiterverbandes Warendorf wechselt von Ostbevern nach Albersloh. Beim Vielseitigkeitsturnier des RFV Warendorf setzte sich der Reitverein Albersloh am vergangenen Wochenende nach vier Teilprüfungen bestehend aus Dressur, Mannschaftsdressur, Stilspringen und Springen mit Idealzeit durch und verwies den RFV Milte-Sassenberg knapp auf Rang zwei. Von René Penno mehr...


Di., 08.04.2014

RV Albersloh Albersloher Jugendmannschaft erwischt einen traumhaften Saisonstart

Eine tolle Leistung zeigte die Jugend-Equipe des RV Albersloh in Warendorf. Am Ende stand der erste Platz.

Albersloh - Die Nachwuchs-Equipe des RV Albersloh sicherte sich den Titel beim Kampf um die Kreisjugendstandarte. mehr...


Mo., 07.04.2014

Reiten: Sendener Dorfmeisterschaften RV Bösensell räumt Pokale ab

Die Equipe des RV Bösensell gewann mit dem Mannschaftswettkampf der Klasse E beim Turnierhöhepunkt der zweitägigen Dorfmeisterschaften.

Senden - Die Reiter des RV Bösensell ließen diesmal wenig anbrennen. Doch auch die beiden anderen Vereine gingen keineswegs leer aus. So wurde Dorothee Hernzel vom gastgebenden RV Senden Dorfmeisterin der „Turniereinstieger“, ihre Vereinskollegin Maike Aldenhövel beste Nachwuchsreiterin. Von Christian Besse mehr...


Mo., 07.04.2014

Hallenreitturnier des R&F Lengerich Rethemeiers Plan geht voll auf

Hallenreitturnier des R&F Lengerich : Rethemeiers Plan geht voll auf

Lengerich - Das war einfach nur klasse. Anders lässt sich der Ritt von Lars Rethemeier am vergangenen Sonntag beim Hallenreit- und Springturnier des R&F Lengerich nicht beschreiben. Strich nach vorne weg und die entscheidenden Wendungen fest im Blick, ritt der Reiter des ZRFV Lienen auf seiner Hillary vor voll besetztem Haus zum Sieg im abschließenden L-Springen mit Stechen. Von Anika Leimbrink mehr...


Mo., 07.04.2014

Reit- und Fahrverein Enniger-Vorhelm Ohne Fleiß kein Preis

Der neue/alte Vorstand des Reit- und Fahrvereins Enniger-Vorhelm: (von links) Vivien Schneider (Jugendsprecherin), Juliane Wefers (Jugendwartin), Angelina Veit (Schriftführerin), Anna-Lena Bortschek (Jugendsprecherin), Lena Kortenjan (Jugendwartin), Heike Peter, Johanna Hennenberg, Hannah Schröder (Jugendsprecherin), Katja Rössing, Rita Lilienbecker, Elisabeth Beier, Reiner Krimphove (Beisitzer), Alfons Avermiddig (Beisitzer), Agnes Kasprzyk (Kassenwartin) und Günter Drügemöller (Vorsitzender).

Vorhelm - Schon bald startet der Bau einer neuen Halle auf der Anlage des Reit- und Fahrvereins Enniger-Vorhelm. Eine kostspielige Sache. Deshalb stimmten die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung für mehr Pflichtstunden. mehr...


Fr., 04.04.2014

Reiten: Dorfmeisterschaft in Senden So viele Nennungen wie seit Jahren nicht mehr

Senden - Reiter des RV Senden, JBK Senden und RV Bösensell sowie Einzelstarter nehmen an der Dorfmeisterschaft teil. Weit mehr als 200 Nennungen sorgen für volle Starterfelder auf der Anlage des RV Senden. Von Ralf Aumüller mehr...


Fr., 04.04.2014

Reitturnier-Auftakt in Lengerich Doppelerfolg für Stephanie Böhe

Lars Rethemeier vom ZRFV Lienen, hier im Springparcours mit Codexx, belegte am Freitag in der Springpferdepürfung der Klasse Rang vier mit Condor.

Lengerich - Die ersten Sieger sind ermittelt. Am Freitagmorgen begann das Hallenreitturnier des R&F Lengerich. Von Uwe Wolter mehr...


Do., 03.04.2014

Reiten Jugend hat Vorrang

Der Nachwuchs hat am Wochenende das Sagen beim Vielseitigkeitsturnier, das der RFV Warendorf durchführt.

Warendorf - Der neue Vorstand macht es möglich. Konzentrierte sich das Warendorfer Vielseitigkeitsturnier in den vergangenen Jahren rein auf die Kombinierten Prüfungen der Klassen E und A mit der Sonderwertung für den Emshof- und den Mini-Emshofpokal, so wird am Samstag und Sonntag mit einem erheblich aufgestockten Programm aufgewartet. Von Heinz Schwackenberg mehr...


Do., 03.04.2014

Ticket-Verlosung „Horses and Dreams“: Turnierauftakt der Spring- und Dressurreiter in Hagen

Rückblick auf 2013 mit Top-Sport im Karree und im Parcours : Christian Ahlmann (gr. Bild) auf Lorena und Anabel Balkenhol (Rosendahl/Marbach), die mit Dablino Dritte im Grand Prix Special wurde.

Hagen a.T.W - Es ist wie ein Countdown zu einem Raketenstart, an dessen Ende die Weltmeisterschaften stehen: Die erste Stufe zündet in Hagen a. T.W. vom 23. bis 27. April – die „Landung“ ist am 4. bis 7. September in Caen (Basse/Normandie, Frankreich). Von Jürgen Beckgerd mehr...


Mi., 02.04.2014

Reiten Erfolgreich in die grüne Saison gestartet

Hendrik Funke gewann in Lembeck auf Chicago mit der Wertnote 8,3 eine Springpferdeprüfung der Klasse L. Hier ist er mit Dennis beim Springturnier in Greven zu sehen.

Greven - Die Reiter freuen sich darauf, dass es jetzt nach draußen geht. Dabei zeigten sich bereits erste Erfolge. mehr...


Mi., 02.04.2014

Voltigieren: „Voltitag“ beim JBK Senden Drei Siege für Herberner Turner

Mit der Stute Vlist turnte sich die Mannschaft JBK Senden II bei den Schritt-Mini-Gruppen auf Platz zwei.

Senden - Ein starkes Teilnehmerfeld, viele Zuschauer und gute sportliche Leistungen nicht zuletzt der Gastgebermannschaften – die Organisatoren des JBK Senden konnten sich beim „Voltitag“ über nichts beschweren. Von Christian Besse mehr...


Mi., 02.04.2014

Hausturnier der Reitschule Altrogge-Terbrack Nachwuchs überzeugt

Die Sieger, Platzierten und Teilnehmer waren mit dem Hausturnier der Reitschule Altrogge-Terbrack

Darup - Ein voller Erfolg war das Hausturnier der Reitschule Altrogge-Terbrack am Samstag für die Amazonen des RV Nottuln, die in den 16 Prüfungen acht Siege und weitere 20 Platzierungen erzielen konnten. 170 Nennungen waren beim Veranstalter eingegangen. mehr...


Mi., 02.04.2014

RV Havixbeck-Hohenholte Voltigierer zeigen ihr Können

Über den vierten Platz freute sich die Nachwuchsgruppe des RV Havixbeck-Hohenholte beim Turnier in Senden.

Havixbeck - Gleich auf zwei Turnieren präsentierten sich die Voltigierer vom RV Havixbeck-Hohenholte. mehr...


1 - 25 von 171 Beiträgen

Meistgelesen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter