Di., 03.03.2015

Wilmsberg gewinnt bei ISV in nur einer Halbzeit Schneefall beschert den Fußballern Kurzarbeit

Torschützen mit Gegner: Niclas Ochse (Mitte) erzielte das 4:1 in der 42. Minute, Matthias Brüggemann (r.) markierte den Führungstreffer der Piggen.

Borghorst - Nach 50 Minuten war Schluss. „Wir mussten das Spiel abbrechen“, sagte Christof Brüggemann. Zu heftig war der Schneeschauer beim Testspiel in Ibbenbüren, als dass die Akteure auf seifigem Kunstrasen Verletzungen riskieren wollten. Allerdings führte der SV Wilmsberg im Duell der beiden Spitzenreiter A-Liga Steinfurt gegen A-Liga Tecklenburg bereits mit 4:1 (4:1). Von Günter Saborowski mehr...

Di., 03.03.2015

Turnwettkampf in Borghorst Starker Auftritt der Borghorster Mädel

Die Teilnehmerinnen des TV Borghorst.

Borghorst - Der TV Borghorst war am Sonntag Gastgeber der Mannschaftsmeisterschaften der Mädchen  des Turngaus Münsterland. 170 Mädchen aus 13 Vereinen aus  Gronau, Borken, Weseke, Mesum, Coesfeld, Legden, Epe, Wüllen, Reken, Gescher, Südlohn und Rheine nahmen an diesem Wettbewerb teil, um sich für den nächsten Wettkampf zu qualifizieren. Der TV Borghorst war mit drei Mannschaften am Start. mehr...


Mo., 02.03.2015

Und wieder zwei Ausfälle beim TVB Verletzungspech hat den TV Borghorst fest im Griff

Im Spiel beim TV Emsdetten 3 hat sich Daniel Lütke Lanfer (am Boden) verletzt. Trainer Eckhard Rüschhoff kümmert sich in dieser Szene um seinen Spieler.

Borghorst - Fluch oder einfach nur die Seuche? Die Frage könnten sich im Moment sämtliche Verantwortlichen der Handballabteilung des TV Borghorst stellen – inklusive der Spieler. In der gesamten Aufstiegssaison in der Kreisliga haben die Handballer des TVB nicht einen Verletzungsausfall gehabt. Seit Oktober 2014 sind es sage und schreibe sieben Stammspieler, die entweder schon längere Zeit oder seit Sonntag auf „Eis“ liegen. Von Günter Saborowski mehr...


Mo., 02.03.2015

Tischtennis beim TBB TB-Reserve hält Blickkontakt nach oben

Die Damen des Turnerbunds (hier Caroline Rewer, die im Einzel punktete) hätten gut und gerne gegen Dickenberg gewinnen können, wenn sie die Doppel nicht „verschlafen“ hätten.

Burgsteinfurt - Ohne Probleme gewann die zweite Herrenmannschaft des TB Burgsteinfurt ihr Meisterschaftsspiel gegen die Reserve von Westfalia Kinderhaus. Beim glatten 9:3-Sieg konnte der TB sich sogar den Luxus erlauben, auf zwei Stammspieler zu verzichten. mehr...


Mo., 02.03.2015

TB-Reserve unterliegt Dritte Niederlage in Folge

Burgsteinfurt - Mit 15:20 (8:7) verloren die 2. Damen des TB Burgsteinfurt gegen die SG Sendenhorst. Es war die bereits dritte Niederlage in Folge. mehr...


Mo., 02.03.2015

Fechten beim TBB Zwillinge im Halbfinale

Platz eins und drei gab es für Erik und Jasper Baldauf.

Burgsteinfurt - Am Ende eines langen Turniertages standen sie auf dem Siegerpodest: Erik auf Platz eins und Jasper Baldauf auf drei. Unglücklicherweise waren die Zwillingsbrüder schon im Halbfinale aufeinander getroffen. mehr...


So., 01.03.2015

TVB unterliegt in Gremmendorf Wieder zwei Verletzte

Borghorst - Für die Bezirksliga-Handballer des TV Borghorst kommt es immer dicker. Nicht nur, dass die Mannschaft von Trainer Eckhard Rüschhoff beim Spitzenreiter der Liga, HSG Gremmendorf/Angelmodde, mit achtfachem Ersatz (unter anderem zwei Spieler aus der Dritten, die 1. Von Günter Saborowski mehr...


So., 01.03.2015

Tischtennis beim Turnerbund Saudumme Niederlage

Mark Beuing musste am Samstag beim Spiel gegen Borussia Dortmund 2 früher die Halle verlassen und unterlag im Spiel gegen Weritz. Noch schlimmer wurde es nach seinem Weggang, denn nach dem 6:3 gewannen die Stemmerter im Einzel kein Spiel mehr.

Burgsteinfurt - Es ist nicht ganz so schlimm wie erwartet. Dennoch tat die Niederlage gegen Borussia Dortmund 2 natürlich weh. Aber da Fröndenberg gegen den Tabellenletzten Borussia Münster beim 8:8 nur einen Punkt geholt hat, bleibt der TB Burgsteinfurt trotz der 6:9-Niederlage gegen Dortmund 2 an Fröndenberg dran. 12:16 Punkte hat der Sechste der TT-Oberliga auf seinem Konto, 10:18 sind es beim Turnerbund. Von Günter Saborowski mehr...


So., 01.03.2015

Jahreshauptversammlung von Preußen Borghorst Versammlung mit negativen Zwischentönen

Vorstand und Jugendvorstand vom SCP blicken gespannt in die Zukunft.

Borghorst - Als wenn der seit November installierte neue Vorstand beim SC Preußen Borghorst nicht schon genug Sorgen hätte, den Verein wieder auf die Beine zu bringen. Jetzt haben auch Abteilungsleiterin Marianne Finke-Holtz und die sportliche Leiterin Judith Pohl die Brocken hingeschmissen. Zwar erst zum Ende der Fußballsaison, aber wer diese beide beerben soll, ist im Moment völlig unklar. Von Detlef Held mehr...


So., 01.03.2015

TB-Damen verlieren gegen Schlusslicht Senne Ein Spiel zum Vergessen

Selbst mit vereinten Kräften schafften es Ayse Kolk und Julia Nienborg, auf die Trainer Sven Holz ganz schön sauer war, nicht, den Gegner am Torwurf zu hindern.

Burgsteinfurt - Sven Holz wirkte ratlos bis verzweifelt. Sauer war er obendrein. Seine Handballerinnen hatten soeben gegen Tabellenschlusslicht SF Senne mit 26:27 (9:11) verloren, aber einen Grund, warum das geschehen konnte, wusste Holz nicht: „Nein, ein Donnerwetter hat es in der Pause nicht geben, Wir haben über die Fehler gesprochen.“ Von Günter Saborowski mehr...


So., 01.03.2015

Preußen siegen mit 2:0 Preußen zeigen zwei Gesichter

Dank einer guten ersten Halbzeit gingen Kevin Dirkes (l.) und der SCP gegen Emsdetten II als Sieger vom Platz.

Borghorst - Erste Halbzeit stark, zweite weniger: Der SC Preußen Borghorst zeigte beim Testspiel gegen B-Ligist Borussia Emsdetten II zwei Gesichter. Zum Sieg gegen schwache Gäste reichte der gute erste Durchgang: Mit 2:0 (2:0) gingen die Preußen als Sieger vom Platz. mehr...


So., 01.03.2015

TB-Herren belohnen sich nicht Knappe 28:29-Niederlage für Ehrhardt-Sieben beim Tabellenzweiten Rödinghausen II

Burgsteinfurt - Verdient? Nein, das war die 28:29 (13:11)-Niederlage des TB Burgsteinfurt beim CVJM Rödinghausen II laut Trainer Uli Ehrhardt nicht. „Die zweite Halbzeit hat uns einen Punkt oder Sieg gekostet. Das ist ein bisschen bitter.“ Seine Sieben habe „trotz der angeblichen Auswärtsschwäche“ ein gutes Spiel gemacht. Aber Stemmert belohnte sich dafür nicht. mehr...


Fr., 27.02.2015

Spiel wird verschoben SVW spielt am Montag

Borghorst - Der Terminkalender der Fußballer wird derzeit ordentlich durcheinander geschüttelt. Solange in den Ligen – außer der Bezirksliga und der Kreisliga Münster – der Meisterschaftsspielbetrieb noch ruht und Krankheit oder Verletzungen die Akteure noch im Griff haben, fallen permanent angedachte Spiele aus – oder sie werden verlegt. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 27.02.2015

Sven Ochse wechselt nach Langenhorst Die weiteren Testspiele

Sven Ochse (re.) spielt in der nächsten Saison für SV Langenhorst/Welbergen.

Borghorst/Laer - In den Kreisligen des nördlichen Münsterlandes herrscht noch Winterpause, doch die Vorbereitung auf die Rückrunde ist bei den meisten Clubs in vollem Gange. Es wird getestet, was das Zeug hält. Aber es fallen – leider – auch Spiele aus, wie unter der Woche die Partie TuS Laer gegen Galaxy. Dafür erwartet die Mannschaft von Trainer Markus Pels am Samstag um 17.30 Uhr Vorwärts Epe (Neunter, Bezirksliga 11). Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 27.02.2015

SVB testet gegen Nottuln Wieder Not am Mann gegen Nottuln

Burgsteinfurt - Beinahe über den Gartenzaun konnte Burgsteinfurts Trainer Dirk Bültbrun seine nächste Partie (Sonntag, 14.30 Uhr) gegen Westfalenligist GW Nottuln abmachen, denn Nottulns Trainer Dirk Altkrüger wohnt ebenfalls in Metelen. Aber „wir sind uns noch nie übern Weg gelaufen“, sagt Bültbrun. Von Günter Saborowski mehr...


Do., 26.02.2015

Handball beim Turnerbund Die Wochen der Wahrheit

Für die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt (hier Sarah Runge) stehen die Wochen der Wahrheit an. Erst kommt Senne, dann HCI und zuletzt muss der TB nach Nettelstedt.

Burgsteinfurt - Jetzt gilt‘s. Ab Sonntag können die Verbandsliga-Handballerinnen des TB Burgsteinfurt in den nächsten drei Spielen einen Riesenschritt in Richtung Klassenerhalt machen. Am Sonntag um 16 Uhr stellt sich zunächst der Tabellenvorletzte SF Senne in der Willibrordhalle vor, eine Woche später kommt der Vorletzte, HC Ibbenbüren, nach Stemmert, zuletzt folgt der Auswärtsauftritt beim TuS Nettelstedt. Von Günter Saborowski mehr...


Do., 26.02.2015

TVB spielt in Gremmendorf Ohne Unterstützung aus der Fremde

Punkte in Gremmendorf? Eher unwahrscheinlich für den TVB.

Borghorst - Drei Niederlagen, allesamt auswärts, stehen für den Tabellenführer der Handball-Bezirksliga 3, die HSG Gremmendorf/Angelmodde zu Buche. In Neuenkirchen, Gronau und Vreden hat die HSG verloren, und am Sonntag um 17.30 Uhr, wenn der TV Borghorst in Gremmendorf aufschlägt, wird die Mannschaft ihre weiße Weste verteidigen wollen. Von Günter Saborowski mehr...


Do., 26.02.2015

Tischtennis beim TBB Borussia Dortmund in Stemmert

Burgsteinfurt - Die Tischtennis-Oberligamannschaft des TB Burgsteinfurt empfängt am Samstag um 18.30 Uhr in der Kreishalle den Ligafünften Borussia Dortmund 2 (15:9 Punkte) und kann in diesem Spiel mit einem Sieg dem Klassenerhalt bzw. der Relegation ein Stück näher rücken. mehr...


Mi., 25.02.2015

Fußball: Kreispokal-Halbfinale Burgsteinfurt verpasst Überraschung gegen Neuenkirchen knapp

Thomas Artmann erzielte per Strafstoß das 1:1 für den Underdog. Im Elfmeterschießen unterlag der SV Burgsteinfurt mit 1:4.

Burgsteinfurt - Die Voraussetzungen waren alles andere als optimal: Eine lange Ausfallliste und erst drei Wochen im Training, während der SuS Neuenkirchen bereits wieder im Ligaalltag angekommen ist. Dennoch schlug sich Landesligist SV Burgsteinfurt im Kreispokal-Halbfinale am Mittwochabend wacker gegen den Oberligisten und schnupperte an der Überraschung. Mehr als schnuppern war aber nicht drin. mehr...


Di., 24.02.2015

Pokalhalbfinale beim SV Burgsteinfurt Ellenlange Ausfallliste beim SVB

Einer der wenigen SVB-Spieler, die weder verletzt noch krank sind, ist Armin Omerovic, der sogar mal beim Gegner SuS Neuenkirchen gespielt hat.

Burgsteinfurt - Was nützt es, Historie und Statistik zu bemühen, wenn die Hälfte der Spieler angeschlagen, verletzt oder krank ist? Sieben waren es am Wochenende, die dem SV Burgsteinfurt zum Test gegen FC Epe fehlten, sieben sind es auch heute, zuzüglich der vier Krankmeldungen, die wohl die Grippewelle erwischt hat. SVB-Trainer Dirk Bültbrun hat bei Pokalspielleiter Gerhard Rühlow schon nachgefragt, ob eine Verlegung möglich wäre. Von Günter Saborowski mehr...


Di., 24.02.2015

Landesmeisterschaft der Fechter Ein wahrlich meisterlicher Auftritt

Stella Bresler und Marius Hülsey siegten bei den Landesmeisterschaft im Herren- bzw. Damenflorett in Quernheim.

Burgsteinfurt - Stella Bresler, Jasper Baldauf, Timo Erdmann, Marius Hülsey, Konstantin Krüger, Justian Moor und Thorsten Stockhausen(alle TB Burgsteinfurt) stellten am Sonntag bei den Landesmeisterschaften der Aktiven-Florettfechter in Quernheim ihre Dominanz mit beeindruckenden Ergebnissen unter Beweis. mehr...


Di., 24.02.2015

SV Olympia wird Sechster Anna-Marina ohne Konkurrenz

Die Schwimmer des SV Olympia in Greven.

Borghorst - Am Grevener Sprinterpokal nahmen die Schwimmer des SV Olympia Borghorst mit einem relativ kleinen und jungen Kader teil. Neben Abonnementsiegerin Anna-Marina Hiller machten vor allem einige Nachwuchsschwimmer auf sich aufmerksam. mehr...


Mo., 23.02.2015

Laumann und Glasing machen‘s Jugendvorstand beim SCP endlich wieder komplett

Der neue Jugendvorstand des SC Preußen: Dirk Glasing und Thorsten Laumann (unten, vl.), Jörg Hinterding, Siggi Rotterdam, Uli Guddorf, Alfred Brockötter, Jörg Göcke, Manfred Becker, Jürgen Risau und Holger Bühn.

Borghorst - Nicht nur im Herrenbereich, auch bei der Jugendabteilung des SC Preußen Borghorst war vieles im Argen. Seit Monaten gab es keine gewählte Führung. Viele bisherigen Amtsinhaber sahen sich daher gezwungen, ihre Ämter kommissarisch weiterzuführen. Doch das ist seit Freitag Geschichte. mehr...


Mo., 23.02.2015

Fußball-Kreisauswahl der U12 Auswahl trotzt Widersachern

Steinfurts U-12-Mädchen schlugen sich beim Sichtungsturnier in Beckum wacker.

Kreis Steinfurt - Die Kreisauswahl der U-12- Mädchen schaffte beim Hallen-Westfalen-Sichtungsturnier am Sonntag in Beckum eine kleine Überraschung. Bei dem Turnier, wo sich insgesamt 21 Fußballkreise aus dem Fußball- und Leichtathletik Verband Westfalen gegenüber standen, erreichte das Team von Trainer Ralf Spanier einen hervorragenden vierten Platz. mehr...


Mo., 23.02.2015

Fechten beim TB Burgsteinfurt Starker Nachwuchs

Erfolgreicher Fecht-Nachwuchs (von li.): Toni Menzel, Julius Tiedemann, Tom Löhr, Jan Luca Rhein, Jonas Hüsing).

Steinfurt - Der VfL Bochum lud am Samstag zum 23. Gertrudisturnier seiner Fechtabteilung ein, zu dem eine Auswahl von Steinfurter Herrenflorettfechtern antrat. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Landesliga 4

S Pkt.
1. YEG Hassel 16 40
2. SF Stuckenbusch 16 33
3. BSV Roxel 16 28
4. SV Herbern 16 28
5. TuS 05 Sinsen 16 28
6. SpVg Emsd. 16 26
7. Mesum 16 26
8. SV Eintracht Ahaus 16 26
9. Lüner SV 16 22
10. TuS Haltern 16 20
11. SV Burgsteinfurt 16 18
12. BV Brambauer-Lünen 16 17
13. SV Dorsten-Hardt 16 14
14. Hammer SpVg II 16 12
15. SpVg Beckum 16 11
16. Gescher 16 4

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Bezirksliga 12

S Pkt.
1. SC Preußen Lengerich 19 42
2. SV Borussia Emsdetten 18 35
3. TuS Altenberge 18 34
4. SC Westfalia Kinderhaus 19 31
5. SC Münster 19 30
6. VfL Sportfreunde Lotte II 19 30
7. SG Telgte 19 30
8. 1. FC Gievenbeck U23 II 19 28
9. FC Eintracht Rheine II 19 27
10. DJK Wacker Mecklenbeck 19 26
11. SV Teuto Riesenbeck 19 26
12. SC Altenrheine 19 25
13. SuS Neuenkirchen II 19 22
14. Vorwärts Wettringen 18 17
15. DJK Amisia Rheine 19 16
16. TuS Germania Horstmar 19 15
17. DJK Arminia Ibbenbüren 18 13
18. DJK/VfL Billerbeck 19 11

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter