Mo., 01.09.2014

Wasserball-EM in Georgien mit dem Borghorster Schmellenkamp Rauch im Zimmer und auch nur Platz 13

Bastian Schmellenkamp hatte bei der EM i n Georgien wenig Grund zur Freude.

Borghorst - Für den Borghorster Wasserballer Bastian Schmellenkamp ist die Europameisterschaft der U19 enttäuschend verlaufen. In der Gruppenphase konnten die deutschen Junioren kein Spiel gewinnen und spielten daher nur um die Plätze 13 bis 16. mehr...

Mo., 01.09.2014

Handball-Kreispokal Nach drei Jahren endlich wieder ein Sieg

Konrad Tenkamp und seine TB-Mannschaft haben im Pokal mit 29:22 gegen den TV Jahn Rheine gewonnen.

burgsteinfurt - Der letzte Sieg in einem Pflichtspiel gegen den TV Jahn Rheine liegt fast drei Jahre zurück. Aber in der ersten Runde des Handball-Kreispokals hat es endlich mal wieder für den TB Burgsteinfurt geklappt. Die Sonntagspartie gewannen die Stemmerter gegen Rheine mit 29:22 (17:14). mehr...


Mo., 01.09.2014

Handball-Kreispokal Damen ebenfalls Runde weiter

burgsteinfurt - Mit einer durchwachsenen Vorstellung haben die Verbandsliga-Handballerinnen des TB Burgsteinfurt die zweite Runde im Kreispokal erreicht. Bei der Reserve der Ibbenbürener SpVg gewannen die Stemmerterinnen am Samstag mit 23:21. mehr...


Mo., 01.09.2014

Saisonauftakt gelungen Starker Auftritt der Reserve

Andre Gerks 

burgsteinfurt - Dank überragender Leistungen von Andre Gerks und Leon Isbilir gewann der TB Burgsteinf II seinen Saisonauftakt gegen SuS Neuenkirchen knapp, aber verdient mit 9:7. mehr...


So., 31.08.2014

Schmeichelhaftes 1:2 SV Burgsteinfurt stößt an Grenzen

Bester Mann im Dress des SV Burgsteinfurt war Torhüter Ismael Beckers (kl. Bild), der in der 85. Minute die Rote Karte wegen einer Notbremse sah. Im Spiel selbst glückte dem SVB (hier Ricardo da Silva, re.) nicht viel.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt hat im zweiten Heimspiel eine schmeichelhafte 1:2 (1:1)-Niederlage von Emsdetten 05 serviert bekommen. Die Mannschaft von Trainer Dirk Bültbrun war gegen die Nullfünfer hoffnungslos überfordert und hätte zur Pause schon gut und gerne mit 1:4 hinten liegen können, ja müssen. Von Günter Saborowski mehr...


So., 31.08.2014

SV Wilmsberg Glücklicher 2:1-Erfolg

Ein Wetterchen gut zum Fliegen – wie Diogo Maia Rego in dieser Szene beim Spiel gegen Matellia Metelen beweist.

borghorst - Das hätte ins Auge gehen können. Mit einem „glücklichen“ 2:1 (0:0), wie Spielertrainer Christof Brüggemann einräumte, sicherte sich der SV Wilmsberg im dritten Meisterschaftsspiel den dritten Dreier und bleibt damit Tabellenführer. „Metelen war ein starker Gegner, und wir hatten nicht die Form, die ich mir gewünscht hätte. Von Günter Saborowski mehr...


So., 31.08.2014

Preußen unterliegt Ochtrup SCP in Ochtrup ohne Chance

Borghorst - Eine ähnlich harsche Kritik wie nach der mit 0:2 verlorenen Partie bei Arminia Ochtrup hat Trainer Ralf Zenker über seine Preußen-Mannschaft schon lange nicht mehr abgegeben. „Ich war Zeuge einer katastrophalen Leistung. Die Mannschaft hat Fehler genug gemacht. Kein einziges Mal sind wir in die Nähe des gegnerischen Tores gekommen und haben völlig verdient verloren.“ mehr...


So., 31.08.2014

Tischtennis-Oberliga 9:4-Erfolg im Auftaktspiel

Mark Beuing, bei Click-TT immer noch mit C geschrieben, half am Samstag mit drei Punkten beim Sieg gegen Borussia Münster mit.

Burgsteinfurt - Auch wenn‘s schwer wird und zehn Mannschaften am Ende der Spielzeit durchs Loch gehen, der Auftakt ist schon mal geglückt. Das Oberliga-Team des TB Burgsteinfurt hat am Samstag mit einem 9:4-Erfolg gegen Aufsteiger Borussia Münster den Grundstein zum Klassenerhalt gelegt, und das ohne den verletzten Vizemeister der Senioren, Christoph Heckmann. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 29.08.2014

SV Wilmsberg vor dem Spiel gegen Metelen Der Mann für die wichtigen Tore

Zugucken und staunen: Ob vom Punkt, selbst bei Rasen mit Überlänge, oder aus dem Spiel heraus – Christof Brüggemann trifft im Moment, wie er will.

borghorst - Maik Menke hat in der vergangenen Saison als bester Torschütze der Kreisliga A 20 „Buden“ gemacht. Ein eher mageres Ergebnis. Dustin Wolters vom SC Altenrheine traf in der Spielzeit 2012/13 achtmal öfter ins Schwarze (28) und verhalf seinem SCA damit – unter anderem – auch zum Aufstieg. Christof Brüggemann vom SV Wilmsberg netzte bislang in zwei Spielen fünfmal ein. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 29.08.2014

Landesliga-Kreisderby gegen Emsdetten 05 Von allem ein bisschen mehr

Trotz Pferdekuss im Pokalspiel gegen Skiclub Rheine kann Hendrik Telgmann am Sonntag im Kreisduell gegen Emsdetten 05 auflaufen.

burgsteinfurt - Zu ideenlos, zu harmlos, zu leblos – so die Einschätzung Dirk Bültbruns zum Auftritt seines SV Burgsteinfurt im Pokalspiel beim Skiclub Rheine. Dies vor allem in der Offensive. Dazu noch zu wenig Bewegung insgesamt und mäßig im Umschalten von Angriff auf Abwehr. Von Günter Saborowski mehr...


Do., 28.08.2014

SVB gewinnt mit 7:1 beim Skiclub Acht Tore und jede Menge Stimmung

Der SV Burgsteinfurt (hier Marcel Pielage, der das 4:1 per Distanzschuss erzielte) gewann in Rheine gegen B-Ligist Skiclub standesgemäß mit 7:1. Chris Radecke (kl. Bild) freut sich über seinen Treffer zum 3:1.

Burgsteinfurt - 50 Zuschauer statt 500, dazu sieben Gegentore und wahrscheinlich drei Verletzte; außerdem kein Bratwurststand und keine Bierbude. Dafür eine Menge Läufer, die die Tartanbahn im Rheiner Jahnstadion bevölkerten. Den Abend hatte sich Thomas Sandmann wahrlich anders vorgestellt. Geplant war – zumindest von Seiten des Skiclubs und seines Trainers – Runde zwei des Kreispokals gegen den FC Eintracht Rheine auszutragen. Von Günter Saborowski mehr...


Do., 28.08.2014

Angelika Fleige Der Titel geht nach Nordwalde

Siegerehrung Zimmerstutzen: Elisabeth Musielik (279 Ringe), Angelika Fleige (282) und Anita Meyer (276).

nordwalde - Zurzeit finden in München-Hochbrück die Deutschen Meisterschaften im Sportschießen statt. Die Nordwalder Altersdamen, Lisa Niemeyer, Claudia Sundermann und Angelika Fleige hatten sich in der Disziplin Luftgewehr einiges vorgenommen. mehr...


Do., 28.08.2014

TB Burgsteinfurt D-Jugend triumphiert in Nottuln

Die D-Jugend des TB Burgsteinfurt jubelte in Nottuln.

Mit einem Sieg in Dülmen und weiteren guten Platzierungen auch in Nottuln kam die Jugend des TB Burgsteinfurt von Turnieren zurück. mehr...


Do., 28.08.2014

Start in die TT-Saison Es wird schwer für Stemmert

burgsteinfurt - Nach der langen Sommerpause startet die Burgsteinfurter Tischtennis-Abteilung am Wochenende in die neue Saison. mehr...


Mi., 27.08.2014

Tischtennis-Oberliga „Voll Bock auf die Oberliga“

Der Oberligist TB Burgsteinfurt startet am Wochenende in eine schwere Saison. Die untere Hälfte der Liga steigt ab. Teamsprecher Sascha Beuing hofft, dass TBB-Spitzenspieler Klaas Lüken (Foto), der rätselte, warum es in der vergangenen Saison nicht so lief, voll durchstartet.

Burgsteinfurt - Vor dem ersten Aufschlag am Samstag um 18.30 Uhr in der Kreissporthalle in Burgsteinfurt ist selbst für den erfahrenen Sascha Beuing, Sprecher des Oberligateams des TB Burgsteinfurt, die Oberliga West ein Buch mit vielen Siegeln: „Keiner weiß, wo er steht.“ Von Werner Szybalski mehr...


Di., 26.08.2014

Triathlon: Europacup der Junioren Aufholjagd nur mit den Füßen

Luca Heerdt 

borghorst - Am Freitag stand für den Triathleten Luca Heerdt nach langer Verletzungspause die erste internationale Bewährungsprobe beim Europacup der Junioren über 750m Schwimmen, 20km auf dem Rad und 5000m Laufen in Nottingham/England an. Das selbstgesteckte Ziel war mindestens Platz 30. mehr...


Di., 26.08.2014

Halbmarathon in Hiltrup Marathonis auf dem Podium

Auf dem Treppchen: Markus Schulte-Albert, Michael Fehmer und Tom Köhler.

Bereits zum sechsten Mal fand am Sonntag der Hiltruper Halbmarathon statt. Unter den 320 Teilnehmern starteten bei bestem Laufwetter Markus Schulte-Albert, Michael Fehmer und Tom Köhler. mehr...


Mo., 25.08.2014

25. Pokalschwimmen des SV Olympia Ealing erneut eine Nummer besser

1000 Starts mussten Wettkampfrichter und Zeitnehmer des SVO am Wochenende über die Bühne bringen. Dass dabei angesichts der Wetterlage vor dem Start gezittert (kl. Bild) wurde, half in gewisser Weise auch beim Aufwärmen.

steinfurt - Ganz so groß wie in Berlin war es nicht: Während die Schwimmer in der Hauptstadt um die Europameistertitel schwammen, ging es bei den Startern des 25. Internationalen Pokalschwimmens am Wochenende etwas kleiner zu. Der Einladung des SV Olympia Borghorst waren elf Vereine gefolgt und am Samstag und Sonntag ins Burgsteinfurter Freibad gekommen. Von Vera Szybalski mehr...


Mo., 25.08.2014

25. Pokalschwimmen des SV Olympia Drei Fragen an: Achim Schürmann, Erster Vorsitzender des SV Olympia Borghorst

Herr Schürmann, gab es Geschenke zum 25. Jubiläum der Veranstaltung „Pokalschwimmen“? mehr...


Mo., 25.08.2014

Reitturnier des RV Dumte Das Wetter hätte angenehmer sein können

Siegte mit anderthalb Sekunden Vorsprung im M-Springen am Samstag: Katharina Berning mit Valencia

Steinfurt - Beim Turnier des RV Dumte blieben am Samstag auf Grund des schlechten Wetters zum Höhepunkt des Tages, dem M-Springen, nur 14 Starter übrig, die das tapfere Publikum allerdings mit guten Leistungen begeisterten. mehr...


So., 24.08.2014

SVB: 2:4 in Lünen Doppelschlag kostet SVB Punkte

Zwei Treffer erzielte Timo Meyer (v.) in Lünen, aber nur einer zählte.

Burgsteinfurt - Ohne Punkte, dafür aber mit einer ansprechenden Leistung im Gepäck kam der SV Burgsteinfurt vom Spiel bei Meisterschaftsfavorit Lüner SV nach Hause. „Das war ein sehr guter Auftritt von uns, das hat auch der Lüner Trainer bestätigt. Aber wir können uns trotzdem nichts dafür kaufen, deshalb bin ich nicht ganz zufrieden“, urteilte Dirk Bültbrun. Die Stemmerter unterlagen in Lünen mit 2:4 (1:1). mehr...


So., 24.08.2014

Knapper geht‘s nicht Piotrowski trifft mit 300 km/h

So sehr sie sich auch bemühten, die Gelbschwarzen (hier Sinan Celik, rechts), es gelang ihnen in Borghorst gegen Michael Brinkjans (links) und Co kein Treffer. Im Gegenteil, Nils Piotrowski (kl. Bild), der hier von Andre Kahlert beglückwünscht wird, erzielte für die Gastgeber das Siegtor zum 1:0.

Borghorst/Laer - „Wir haben die drei Punkte, alles andere interessiert mich nicht.“ Einsilbig präsentierte sich Ralf Zenker nach dem knappen 1:0 (0:0)-Erfolg seiner Preußen im Nachbarschaftsderby gegen den TuS Laer 08. Sein Kollege Markus Pels war gesprächiger und räumte ein, dass seine Mannschaft nicht den besten Tag und wenig zwingende Aktionen gehabt habe. Von Günter Saborowski mehr...


So., 24.08.2014

Wilmsberg gewinnt mit 4:2 Traumtor von Fabian Hille

Fabian Hille (r.) wird nach einem Pass aus dem Mittelfeld von Neuenkirchens Torwart geblockt Im zweiten Versuch machte er es besser und erzielte das 4:2.

Borghorst - Während der Ligazweite FC Nordwalde in Ochtrup gepatzt hat, war der SV Wilmsberg bei Aufsteiger SuS Neuenkirchen III nur nahe dran an einer Blamage. Am Ende hat es mit 4:2 (1:2) noch geklappt und Wilmsberg bleibt weiter Spitzenreiter der A-Liga. Von Günter Saborowski mehr...


So., 24.08.2014

Reserve des SVW gewinnt gegen Portu Eine gute Halbzeit genügte SVW II

Christopher Kläver erzielte das vorentscheidende 2:0 für die Wilmsberger Reserve.

Borghorst - Die Grundlage zum späteren 2:0-Sieg über Portu Rheine legten die Wilmsberger in der ersten Halbzeit. In dieser Hälfte der Partie waren sie spielbestimmend und hatten klarere und mehr Chancen als die Gäste. Der zweite Durchgang dagegen war ausgeglichen, wenn auch im Gegensatz zum ersten von Zerfahrenheit, Fouls und vielen Freistößen geprägt. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Landesliga 4

S Pkt.
1. SV Herbern 3 9
2. SF Stuckenbusch 3 9
3. Lüner SV 3 9
4. SV Dorsten-Hardt 3 7
5. YEG Hassel 3 5
6. BV Brambauer-Lünen 3 5
7. SV Mesum 3 4
8. SpVg Emsdetten 3 4
9. BSV Roxel 3 3
10. SV Burgsteinfurt 3 3
11. Hammer SpVg II 3 3
12. SpVg Beckum 3 2
13. SV Eintracht Ahaus 3 2
14. TuS 05 Sinsen 3 1
15. TuS Haltern 3 0
16. SV Gescher 3 0

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter