Mo., 15.09.2014

Petra Stöppler kann‘s auch halb Besser als die eigenen Erwartungen

Petra Stöppler finishte in Kanada als 18 von 116 Teilnehmerinnen.

borghorst - Vor einem Jahr hatte sich Petra Stöppler von Marathon Steinfurt als schnellste Frau der Altersklasse W45 im österreichischen Zell am See für die Weltmeisterschaft über die Triathlon-Halbdistand den „Ironman 70.3“ in Mont-Tremblant, in Kanada qualifiziert. mehr...

Mo., 15.09.2014

Jugendhandball beim TBB B-Jugend schlägt Jöllenbeck

Charlotte Vehoff traf gegen Jöllenbeck viermal.

Mit 28:15 (16:6) hat die weibliche B-Jugend (Oberliga) die Aufgabe gegen den TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck souverän gelöst. Der TB setzte sich schnell mit Gegenstößen ab. Ausgangspunkt war die aggressive Abwehrarbeit und eine gut aufgelegte Johanna Pudlik im Tor. mehr...


Mo., 15.09.2014

Leichtathletik beim TBB Dreikampf haben sie echt drauf

Siegreich im Dreikampf der W11: Helen Blum (Horstmar), Marie Schlattmann (TB Burgsteinfurt), Lotta Bischoff (Horstmar) und Janina Knüver (TB).

burgsteinfurt/horstmar - Zum Ende der Saison werden im Kreis die Titel im Mehrkampf vergeben. Daher fanden am Sonntag im Jahn­stadion in Rheine die Kreismehrkampfmeisterschaften statt. Der Dreikampf ist dabei aufgebaut wie die Bundesjugendspiele in den Schulen (Sprint, Ballwurf, Weitsprung). Beim Vierkampf kommt der Hochsprung hinzu. mehr...


So., 14.09.2014

K.o. gegen Herbern in der 85. Minute Bitterer Schlussakt für den SVB

Nach seiner Einwechslung für den verletzten Armin Omerovic spielte Nico Schmerling groß auf. Die starke Vorarbeit von Ricardo Faria da Silva nutzt er hier mit einem überlegten Schuss ins Eck zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Später verpasste er den möglichen Siegtreffer nur um Haaresbreite.

Burgsteinfurt - Eine starke Vorstellung lieferte der SV Burgsteinfurt am Sonntag gegen Herbern ab – nur die Belohnung blieb aus. 1:2 hieß es nach 90 Minuten, wobei der SVB über weite Strecken die bessere Mannschaft war. Von Peter Strohmann mehr...


So., 14.09.2014

TB-Damen verlieren in Ibbenbüren ISV ist einfach eine Nummer zu groß

Mit zwölf Toren bestens aufgelegt: Burgsteinfurts Astrid Rehorst.

Burgsteinfurt - Gut gespielt und trotzdem deutlich verloren: So lässt sich der Ausflug der Verbandsliga-Handballerinnen des TB Burgsteinfurt nach Ibbenbüren zusammenfassen. Die 27:45-Auftaktniederlage zeigte aber auch, dass der TBB gegen starke Gegner mithalten und vor allem einnetzen kann. Von Peter Schmitz mehr...


Fr., 12.09.2014

Torjäger Sinan Celik im Interview Im Internet stimmt auch nicht alles

Die Pose ist eindeutig: Sinan Celik hat wieder getroffen. Hier noch für Borussia Emsdetten beim Spiel gegen Altenberge. Mittlerweile schießt der 31-Jährige seine Tore für die Nullachter.

Borghorst/laer - Wenn der TuS Laer am Sonntag ab 15 Uhr auf Neuenkirchen III trifft, ist auch Sinan Celik mit dabei. Im WN-Interview spricht der Torjäger über seine Quote – sowohl was seine bisherigen Treffer als auch seine bisherigen Stationen angeht. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 12.09.2014

Fußball in der Kreisliga A Ein echtes Topspiel

Marcel Wenning (r.) brachte die Langenhorster mit seinem Treffer in der 38. Minute zurück in die Partie. Hier wird sein Pass in die Spitze von Galaxy Steinfurts Jan-Hendrik Harbert geblockt.

Ochtrup/Burgsteinfurt - Das mit Spannung erwartete Duell zwischen der SpVgg Langenhorst/Welbergen und Galaxy Steinfurt wurde den hohen Erwartungen gerecht. Letztlich endete das Duell mit einer 2:2-Punkteteilung. Von Marc Brenzel mehr...


Do., 11.09.2014

SCN empfängt Westfalia Kinderhaus Macht sich das Lehrgeld bezahlt?

Trotz der neun Treffer von Gustav Schulte-Sutrum musste der SCN am vergangenen Sonntag bei der TG Hörste eine 27:40-Niederlage hinnehmen.

Nordwalde - Mund abwischen und weitermachen – das ist die Devise beim SC Nordwalde nach der 27:40-Niederlage gegen die TG Hörste. Unterstützt vom heimischem Publikum bietet sich der Sieben von Andre Kurchev am Sonntag ab 17.15 Uhr die Gelegenheit, die ersten Punkte der Saison einzufahren. Von Peter Strohmann mehr...


Do., 11.09.2014

TB-Damen treffen auf Ibbenbüren Verzögerter Start wird kein leichter

Fehlt wohl gegen Ibbenbüren: Alexandra Kronewald.

Burgsteinfurt - Zum Saisonauftakt gegen den Spitzenreiter zu spielen, ist im Grunde genommen ein Ding der Unmöglichkeit. Die Verbandsliga-Handballerinnen des TB Burgsteinfurt schaffen es am Samstag ab 19.15 Uhr in Ibbenbüren dennoch – sie hatten ihr erstes Ligaspiel auf Bitten des Gegners verschoben. Von Peter Schmitz mehr...


Do., 11.09.2014

Alle Mann an Bord gegen Brockhagen 2 Ein kleines bisschen Luxus beim TBB

Wenn diese Arbeitsverteilung – hier zu Lasten von Dimitrij Gasanov (r.) – eine Momentaufnahme bleibt, winken dem Turnerbund am Sonntag die ersten Punkte.

Burgsteinfurt - Vor dem zweiten Saisonspiel sieht sich TB-Coach Ulrich Ehrhardt in der komfortablen Lage, alle Mann an Bord zu haben. Zusätzlich haben die Burgsteinfurter das Publikum im Rücken – sie bestreiten am Sonntag ab 18 Uhr gegen Brockhagen 2 ihr erstes Spiel in der Willihalle. Von Peter Schmitz mehr...


Do., 11.09.2014

Zweite Überraschung durch TV Borghorst? Mit Rückenwind ins zweite Spiel

Noch leerer als hier beim Wurf von Borghorsts Felix Frie dürfte die Tribüne in der Buchenberghalle am Sonntag sein – der TVB spielt auswärts beim Tabellenführer.

Borghorst - Ein Mal ist kein Mal – nach diesem Motto könnten die Bezirksliga-Handballer des TV Borghorst am Sonntagabend (Anwurf 18 Uhr) gegen Schwarz-Weiß Havixbeck in Sachen Überraschungen nachlegen. In der Vorwoche hatten sie den TV Vreden mit 28:21 geschlagen. Von Peter Schmitz mehr...


Mi., 10.09.2014

Diesmal wird es nichts mit dem Marathon in Münster Auf dem Weg zur Uni passierte es

Bananen vom Gorilla: Philipp Brouwer wird am Sonntag nicht in Münster am Marathon teilnehmen. Eine Verletzung an der Hand zwang ihn zu einer Pause. Beim Steinhart500 in Steinfurt will der gebürtige Stemmerter aber an den Start geehen.

Münster/Burgsteinfurt - Münster-Marathon – da darf eigentlich einer nicht fehlen. Aber diesmal werden sie auf ihn verzichten müssen. Verletzung und Urlaub sind die Gründe, warum Philipp Brouwer aus Burgsteinfurt (LSF Münster) am Sonntag nicht auf der blauen Linie seine Spur ziehen wird. Die WN sprach mit dem 32-Jährigen über die Hintergründe. Von Günter Saborowski mehr...


Mi., 10.09.2014

Schon wieder Ralf Winking Rauf und runter mit dem Rad

Ralf Winking wurde auf anspruchsvollem Streckenprofil in Thüringen Vereinsmeister des Tri Teams Steinfurt.

steinfurt - Die Vereinsmeisterschaften des Tri Team Steinfurt fanden im Rahmen des Bergseetriathlons des Triathlonclubs Suhl im Thüringer Wald statt. Bei Lufttemperaturen um 20 Grad stürzten sich 13 Athleten des Tri Teams zusammen mit einem 100 Teilnehmer umfassenden Starterfeld in den 18 Grad kalten Bergsee, um die 1,5 km lange Schwimmstrecke zu absolvieren. mehr...


Mi., 10.09.2014

TVB schlägt ESV Starker Auswärtsauftritt

borghorst - Die Sportkegler des TV Borghorst starteten furios in die neue Ligenspielsaison. Als Aufsteiger in die Oberliga gewannen sie das Auswärtsspiel beim ESV Münster mit 3:0. In einer zu jeder Zeit spannenden Partie setzten sich die TVBler letztendlich mit 44 Holz Vorsprung durch. mehr...


Di., 09.09.2014

Knapper Sieg beim Stoßen Ab jetzt nur noch die Kugel

Hanna Meinikmann aus Burgsteinfurt gewann ihren Wettbewerb im Kugelstoßen mit zwei Zentimetern Vorsprung. Im Dreisprung wurde sie Vierte.

Rheine/steinfurt - Es war ein Festtag für die Leichtathletik. Wenn auch mit einem Wermutstropfen. In ganz großer Form präsentierte sich der U16-Nachwuchs aus Westfalen und den Niederlanden am Samstag im Jahnstadion in Rheine. Die jungen Athleten stellten sogar nationale Bestleistungen auf. Es war die 39. Auflage dieses Vergleichskampfes und vermutlich auch die letzte. mehr...


Di., 09.09.2014

Qualifikationsturnier in Arnsberg Siegreich im Sauerland

Stella Bresler 

burgsteinfurt - FechtenBeim 13. Qualifikationsturnier des Westfälischen Fechterbundes in Arnsberg dominierten die Florettfechter aus Burgsteinfurt. Souverän bezwangen Stella Bresler und Justian Moor (Junioren) ihre Konkurrenz und sicherten sich jeweils Platz eins. mehr...


Di., 09.09.2014

Leichtathletik beim TBB Stolzes Grinsen auf dem Podest

Ein Team in Gladbeck: Marvin, Nils, Henrik und Lennart.

burgsteinfurt - Drei Sportler des TB Burgsteinfurt nahmen am 23. Sparkassenlauf in Rheine-Elte teil. Im Schülerlauf über 1000 m holte sich Nils Horstmeier (M9) den Sieg in 3:54 min. vor Marvin Barkowsky, der die Ziellinie nach 3:58 min. überquerte. Kaya Wessels (W11) sicherte sich Platz eins in 3:57 min. mehr...


Mo., 08.09.2014

Per Körpertäuschung zum Erfolg Ü35-Fußballerinnen von Preußen Borghorst gewinnen in Münster den DFB-Cup

Die Siegermannschaft mit der „Schale“: Anke Mikolajetz, Susanne Doliner, Silke Bühn, Ulrike Raus, Marianne Finke-Holtz, Britta Röwer, Sylyia Augusteijn, Doris Achtermann, Melanie Waterkamp, Petra Engel, Petra Weiermann, Maren Brumley, Kerstin Stegemann und Nadine Siwek.

borghorst - Die Ü35-Frauen von Preußen Borghorst sind Sieger des DFB-Ü35-Cup 2014 – der „Deutschen Meisterschaft“ im Ü-Spielangebot. Unglaublich und unfassbar für Spielerinnen und mitgereiste Fans. „Besser abschneiden als im Vorjahr“ und „eventuell aufs Treppchen“, so lautete die Maxime vor dieser Endrunde, dem Saisonhöhepunkt der Preußenfrauen. mehr...


Mo., 08.09.2014

Zu viele Ausfälle beim TBB Zwei klare Niederlagen

burgsteinfurt - Tischtennis beim Turnerbund mehr...


So., 07.09.2014

SVB siegt mit 2:1 in Mesum Und der Torwart hilft kräftig mit

Armin akrobatisch: Der Angreifer des SV Burgsteinfurt und sein Team gewannen das Kreisderby der Landesliga mit 2:1. Sascha Markmann (kl. Bild) ist hier Kopfballsieger gegen seinen Mesumer Gegenspieler.

Mesum/Burgsteinfurt - Derbypleite für den SV Mesum: Der Landesligist bleibt nach der 1:2-Niederlage gegen den SV Burgsteinfurt weiter ohne Heimsieg in der neuen Saison. „Das war von vorne bis hinten ziemlicher Käse. Der Zug nach oben ist erst mal abgefahren – ohne uns“, war SVM-Trainer Norbert Tillar mehr als enttäuscht. Von Philipp Seifert mehr...


So., 07.09.2014

Wilmsberg schlägt Grün-Weiß Piggen zeigen viel Geduld

Wilmsbergs Spielertrainer Christof Brüggemann (l.) brach den Bann und brachte seine Elf gegen GW Rheine in Führung.

Borghorst - „Irgendwann setzt sich Qualität immer durch. Das habe ich auch heute meiner Mannschaft in der Halbzeitpause gesagt“, erklärte Christof Brüggemann, Spielertrainer des SV Wilmsberg. Am frühen Samstagabend bezwang die Brüggemann-Elf im Wilmsberger Waldstadion den überraschend stark aufspielenden Bezirksliga-Absteiger GW Rheine beim Stadionfest verdient mit 3:1 (0:0). Von Werner Szybalski mehr...


So., 07.09.2014

Klare Niederlage für Wilmsbergs Zweite Leichtes Spiel für den TuS Laer bei der SVW-Reserve

Wilmsbergs Stefen Kreft (v.) hatte Jan Schwier, Kapitän des TuS Laer, nur selten so gut unter Kontrolle.

Borghorst - Zumindest die Laune ließ sich Marco Nienhaus, Trainer des SV Wilmsberg II, durch die klare 0:4 (0:3)-Heimniederlage gegen den starken TuS Laer 08 beim Stadionfest der Piggen nicht verderben: „Ich bin immer gut gelaunt.“ Von Werner Szybalski mehr...


So., 07.09.2014

Internationales Wasserballturnier des SVO Mehrfach Grund zur Freude beim SVO

Einiges zu feiern hatten die Wasserballer des SV Olympia Borghorst nach ihrem Sieg über Oberhausen.

Steinfurt - Wenn eine Mannschaft bei Turnieren mit dem „Allstar“-Etikett antritt, bezieht sich dies meist auf die mehr oder weniger ruhmreiche Vergangenheit der Akteure und ist nicht automatisch förderlich, wenn es um die Siegchancen im Wettbewerb geht. Eine Ausnahme in dieser Hinsicht bilden die SV Gronau Allstars, die beim 24. Von Peter Schmitz mehr...


So., 07.09.2014

TBB verliert in Gütersloh Auftakt nach 30 Minuten gelaufen

Burgsteinfurt - Die Geschichte des Saisonauftakts des TB Burgsteinfurt ist schnell erzählt. „In der ersten Halbzeit sind wir quasi überrannt worden“, erklärt TB-Coach Ulrich Ehrhardt. Jedem erzielten Treffer standen nach 30 Minuten in fremder Halle zwei Tore des Gegners gegenüber, so dass die HSG Gütersloh 2 mit einem beruhigenden und letztlich entscheidenden Polster von 20:10 in die zweite Halbzeit gehen konnte. Von Peter Schmitz mehr...


So., 07.09.2014

Beuing und Co. verlieren mit 4:9 Gebrauchter Tag in der Ferne

Erlebte nicht eben den Samstagabend seiner Träume in Detmold: Sascha Beuing.

Burgsteinfurt - Wer die Tischtennisspieler des TB Burgsteinfurt kennt, weiß, dass sich die Herren in der Regel einzuschätzen wissen – in guten wie in schlechten Zeiten. Letztere erlebten die Burgsteinfurter am Samstagabend bei der TTS Detmold. „Wir haben zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt einfach einen richtig schlechten Tag erwischt“, ärgerte sich Kapitän Sascha Beuing. Von Peter Schmitz mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Fußball - Landesliga 4

S Pkt.
1. SV Herbern 5 13
2. SF Stuckenbusch 5 12
3. YEG Hassel 5 11
4. SpVg Emsdetten 5 10
5. BSV Roxel 5 9
6. Lüner SV 5 9
7. SV Dorsten-Hardt 5 8
8. BV Brambauer-Lünen 5 8
9. SV Mesum 5 7
10. SpVg Beckum 5 6
11. SV Burgsteinfurt 5 6
12. TuS 05 Sinsen 5 5
13. SV Eintracht Ahaus 5 5
14. Hammer SpVg II 5 3
15. TuS Haltern 5 0
16. SV Gescher 5 0

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter