Fr., 28.11.2014

Handball-Landesliga Muesmanns erster Saisoneinsatz?

Warendorf - Die Handballer der Warendorfer SU empfangen am Sonntag mit dem TV Werther einen Gast auf Augenhöhe. WSU-Spielertrainer Rob de Pijper will unbedingt in eigener Halle gewinnen. Von Werner Szybalski mehr...


Fr., 28.11.2014

Kreisliga A Füchtorf lässt sich nicht unterkriegen

Füchtorf - Im vorgezogenen Spiel gegen den TSV Handorf lief am Donnerstagabend der Gastgeber SC Füchtorf drei Mal einem Rückstand hinterher. Die Elf von Trainer Nurretin Barka gab aber nicht auf und sicherte sich beim 3:3 (1:2) einen verdienten Punkt. Von Werner Szybalski mehr...


Di., 25.11.2014

Kreisliga A Einbruch in Hälfte zwei

Auch der eingewechselte Philip Schange (r.) konnte die Niederlage in Sendenhorst nicht verhindern.

Freckenhorst - In einer abwechselungsreichen Partie unterlag der TuS Freckenhorst am Dienstagabend im Nachholspiel bei der SG Sendenhorst 2:3. Zwei Mal wurde die Partie gedreht. Von Werner Szybalski mehr...


Di., 25.11.2014

Turnen Tageshöchstwertung für Carlotta Wesselmann

In eigener Halle durften die Warendorferinnen Tess Hämmerling (v. l.), Amy Cordes, Luna Heitmann, Sophie Kintrup, Leony König, Marie Helm, Jette Brüggemann, Svenja Blömker, Nora Niehues, Nele Pumpe, Carlotta Wesselmann, Layla Basbenzer, Franziska Quente, Maja Kiskemper, Jona Böckenhüser, Nina Milke und Karla Schulte die Bezirkseinzelmeisterschaft turnen.

Warendorf - Die Bezirkseinzelmeisterschaften der Turnerinnen fanden am Wochenende vor heimischem Publikum in der Halle des Augustin-Wibbbelt-Gymnasiums in Warendorf statt. mehr...


Di., 25.11.2014

Kurzbahn-DM WSU-Schwimmer trotzen nationaler Elite

Ein starkes WSU-Team: Niklas Radhoff (v. l.), Nils Holstermann, Theresa Reimann, Mark Sidorenko und Maximilian Reimann.

Warendorf - Bei den Deutschen Meisterschaften in Wuppertal auf der kurzen 25-Meter-Bahn ging es für die nationale Elite um die WM-Tickets und für fünf Aktive der Warendorfer Sportunion um Bestzeiten, gute Platzierungen und wertvolle Erfahrungen. mehr...


Di., 25.11.2014

Tischtennis WSU stoppt Talfahrt

Warendorf - Mit einer klasse Leistung hat die erste Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung der Warendorfer SU am Samstagabend die Talfahrt in der Verbandsliga gestoppt. Sie setzte sich in einem begeisternden Match an eigenen Tischen gegen den bisherigen Tabellensechsten TuS Hiltrup mit 9:3 durch. Von Bernard Thihatmer mehr...


Di., 25.11.2014

Tennis Kötterheinrich ist Westfalenmeisterin

Westfalenmeisterin Lina Kötterheinrich (r.) mit Doppelpartnerin Julia Krimatschow.

Warendorf - In bestechender Form präsentierte sich Lina Kötterheinrich vom TV Warendorf bei den westfälischen Tennismeisterschaften in Waltrop. mehr...


Mo., 24.11.2014

Bezirksliga Glöden-Elf darf durchatmen

Bernd Kieskemper (v.) brachte am vergangenen Samstag die Warendorfer SU beim Gastspiel in Bönen in Front.

Warendorf - Der Fußball-Bezirksligist Warendorfer SU hat sich am Samstag etwas Luft verschafft. Die Elf von Trainer Oliver Glöden gewann das Nachholspiel bei der SpVgg. Bönen deutlich und hoch verdient mit 6:2 (2:1). Von Werner Szybalski mehr...


Mo., 24.11.2014

Westfalenpokal WSU-Frauen scheitern im Pokal an harter Gangart

In der letzten Aktion der Pokalpartie sah die Warendorferin Vanessa Otte Gelb-Rot.

Warendorf - Durch eine 1:3-Niederlage nach Verlängerung schieden die Regionalliga-Frauen der Warendorfer SU in Recklinghausen aus dem Westfalenpokal-Wettbewerb aus. Von Werner Szybalski mehr...


So., 23.11.2014

Elin the Machin Tissen souverän und locker

Nur selten kam es zu einem Schlagabtausch zwischen Titelverteidigerin Tissen (r.) und Herausforderin Nadj.

Warendorf / Ahlen - Elina Tissen bleibt Weltmeisterin im Federgewicht. Die 28 Jahre alte Warendorferin verteidigte bei der 1. Ahlener Boxnacht ihre Gürtel der Verbände WIBF und GBU mit einem einstimmigen Punktsieg gegen die Serbin Jasmina Nadj. Von René Penno mehr...


So., 23.11.2014

Boxnacht in Ahlen Zwei K.o.-Erfolge

Nico Elischberger (l.) musste mit einen Unentschieden zufrieden sein.

Freckenhorst - Mit viel Zuversicht waren die drei Kämpfer des Freckenhorster Boxstalls „Elinboxing“ in die Ahlener Boxnacht gegangen. Michael Matais bestritt einen Newcomer-Kampf, Willi Bengs debütierte als Profi, Nico Elischberger stand zum vierten Mal im Ring. Die Ausbeute war unterschiedlich. Von René Penno mehr...


So., 23.11.2014

Pokal bleibt in Deutschland Gastgeber gewinnen Deutschlandpokal

Heimsieg für die deutschen Rettungsschwimmer: Der Deutschlandpokal bleibt hier. Die Schwarz-rot-goldene Nationalmannschaft der DLRG gewann den Gesamtwettbewerb vor Italien.

Warendorf - Die DLRG Nationalmannschaft hat in Warendorf den 23. Internationalen Deutschlandpokal im Rettungsschwimmen gewonnen. mehr...


So., 23.11.2014

Deutschlandpokal Abschied von Hassemeier

Marcel Hassemeier tritt aus der Nationalmannschaft zurück.

Warendorf - Ausnahme-Rettungssportler Marcel Hassemeier hat beim 23. Internationalen Deutschlandpokal seinen Rücktritt aus der DLRG Nationalmannschaft bekanntgegeben. mehr...


So., 23.11.2014

Deutschlandpokal Danny Wieck schwimmt Weltrekord

Vor den kritischen Augen von Bundestrainerin Susanne Ehling wussten ihre Rettungsschwimmer in der Staffel zu überzeugen. Groß war die Freude über den neuen Weltrekord von Danny Wieck.

Warendorf - Das deutsche Team hat zum Auftakt des 23. Internationalen Deutschlandpokals im Rettungsschwimmen in der Bundeswehrsportschule in Warendorf einen Weltrekord feiern können. mehr...


Do., 20.11.2014

Boxen Elina Tissen ist bereit

Warmboxen für den Fight am Samstagabend in Ahlen: Di hoch konzentrierte Elina Tissen ließ ihren Trainer deutlich spüren, dass sie am Wochenende ihre WM-Gürtel erfolgreich verteidigen will.

Warendorf / Ahlen - Elina Tissen ist bereit. Am Samstag will die 28 Jahre alte Boxerin aus Warendorf ihre beiden Weltmeistertitel im Federgewicht gegen die Serbin Jasmina Nadj in der Ahlener Friedrich-Ebert-Halle verteidigen. Von René Penno mehr...


Mi., 19.11.2014

Deutschlandpokal der Rettungsschwimmer Heimspiel für Hassemeier

Marcel Hassemeier ist einer der weltbesten „Abschlepper“. Der Weltmeister und Weltrekordler aus Warendorf gehört zu den Leistungsträgern der deutschen Mannschaft.

Warendorf - Rund 300 Rettungsschwimmer kämpfen am Freitag und Samstag um den beliebten Deutschlandpokal – natürlich auch Lokalmatador Marcel Hasse­meier. Der 23-Jährige peilt bei der 23. Austragung dieser Großveranstaltung zwei Goldmedaillen in seinen Spezialdisziplinen an und hofft, dass er mit dem deutschen Team auch den großen Pokal erringt. Im Vorjahr gelang das der australischen Mannschaft. Von Wolfgang Schulz mehr...


Di., 18.11.2014

Badminton Ganz bittere Niederlage

WSU-Teamchef Dirk Oertker und seine Mitstreiter sind in der Verbandsliga-Rückrunde gefordert, wenn sie die Klasse halten wollen.

Warendorf - Eine ganz bittere Niederlage mussten die Verbandsliga-Badmintonspieler der Warendorfer SU am Samstagabend beim Mitaufsteiger SC BW Ostenland einstecken. Mit 3:5 unterlagen sie nach knappen, ausgeglichenen Partien den Delbrückern und beenden die Hinrunde damit auf dem siebten Platz. mehr...


Mo., 17.11.2014

Interview mit Everswinkels Handballtrainer Mateina: „60 Minuten an den Plan gehalten“

Tobias Mateina

Everswinkel - Dank des 26:20-Siegs im Spitzenspiel über Tabellenführer Menden kletterten Everswinkels Handballerinnen auf Rang zwei der Oberliga, nach dem ersten Saisondrittel haben sie 14:2 Punkte auf dem Konto. WN-Redakteur Wolfgang Schulz unterhielt sich mit Trainer Tobias Mateina über die Lage beim SC DJK. mehr...


Mo., 17.11.2014

Fußball-Kreispokal Dank Nervenstärke und Terwey ins Finale

WSU-Verteidiger Lennart Burchardt (links), hier im Duell mit dem Nullachter Benjamin Ronaldo Leifeld, ließ hinten nichts anbrennen.

Warendorf - Einen echten Pokalfight lieferten Warendorfs B-Junioren dem zwei Liga höher spielenden SC Münster 08. In der regulären Spielzeit plus Verlängerung und Elfmeterschießen bekamen die rund 150 Zuschauer alles geboten, was ein gutes Pokalspiel ausmacht. Durch das 6:4 (2:2, 1:1, 1:0) zog Warendorf nicht unverdient ins Kreispokalfinale gegen Bezirksliga-Konkurrent Hiltrup. „Wir sind natürlich mehr als zufrieden. Von Johannes Schräder mehr...


So., 16.11.2014

Handball-Oberliga Spitzenreiter gestürzt

Trikottest: Mendens Lisa Gerbe hat ihre eigene Methode, um Everswinkels Hannah Huesmann am Torwurf zu hindern. Hier klappt das zwar, doch letzten Endes setzte sich der SC DJK im Spitzenspiel mit 26:20 durch.

Everswinkel - Die Oberliga-Handballerinnen des SC DJK Everswinkel stürzen die HSG Menden-Lendringsen von der Tabellenspitze. In der mit 300 Zuschauern gefüllten Kehlbachhalle gewinnen die Gastgeberinnen dank einer starken Abwehrleistung das umkämpfte und packende Spitzenspiel mit 26:20 (11:12). Von Marcel Schulz mehr...


So., 16.11.2014

Fußball-Bezirksliga VfL gibt 2:0-Führung aus der Hand

Musste sich ansehen, wie seine Elf eine 2:0-Führung verspielte: VfL-Trainer Daniel Strotmann.

Sassenberg - Und wieder kein Auswärtssieg! Trotz einer schnellen 2:0-Führung als Gast des Tabellendritten Westfalia Rhynern II fuhren Sassenbergs Fußballer erneut mit leeren Händen nach Hause. Die Hammer Vorstädter drehten das Bezirksliga-Match und bejubelten einen 4:2 (2:2)-Erfolg. Von Wolfgang Schulz mehr...


So., 16.11.2014

Fußball-Regionalliga Köln eine Nummer zu groß

Warendorfs Abwehrspielerin Anna Steckel nimmt es in diesem Dreikampf gleich mit zwei Kölnerinnen auf. Die Gäste aus der Domstadt fuhren einen verdienten 2:1-Sieg ein und verteidigten Rang zwei.

Warendorf - Als zu stark für die WSU-Frauen erwies sich die Zweitvertretung des 1. FC Köln. Mit 1:2 (0:1) musste sich das Team des Trainergespanns Max Ende und Frank Woyke geschlagen geben. Es war die erste Heimniederlage des Regionalligisten. Von Klaus Hartmann mehr...


So., 16.11.2014

Handball-Landesliga WSU geht die Puste aus

WSU-Neuzugang Dominik Weltmann glänzte in Brockhagen mit zehn Treffern, drei davon markierte er vom Siebenmeterpunkt.

Warendorf - Einen Vorwurf wollte Rob de Pijper seiner Mannschaft nicht machen: „Die Jungs haben erneut alles gegeben, die Einstellung stimmte. Aber gegen einen solch starken Gegner ging uns am Ende einfach die Puste aus“, resümierte der Spielertrainer der Warendorfer SU nach der 32:38 (16:16)-Niederlage als Gast des TuS Brockhagen. Von Wolfgang Schulz mehr...


So., 16.11.2014

Handball-Landesliga Spitzenreiter geputzt

Spielmacher Marvin Sand glänzte nicht nur mit seinen Anspielen, sondern steuerte auch drei Tore zum 31:29-Heimsieg seines SC DJK gegen Tabellenführer Hörste bei.

Everswinkel - Der Spitzenreiter aus Hörste wankte nicht nur – er fiel auch hin und verlor die Tabellenführung in der Landesliga. Everswinkels Handballer boten am Samstagabend ihre bisher beste Saisonleistung und rangen – nach drei sieglosen Spielen – den Favoriten mit 31:29 (14:12) Toren nieder. Von Wolfgang Schulz mehr...


Sa., 15.11.2014

Fußball-Bezirksliga Auswärts kaum die Hälfte wert

Spielen am liebsten auf eigenem Platz: Sassenbergs Tobias Brand (links) und Warendorfs Tobias Schwinhorst.

Sassenberg/Warendorf - „Die Punkte zum Klassenerhalt muss man auf eigenem Platz holen!“ lautet eine alte Binsenweisheit der Fußballer. Doch das klappt nur, wenn man auf eigenem Platz fast alle Spiele gewinnt. Da das den Kickern der Warendorfer SU und des VfL Sassenberg nicht gelingt, schweben sie in akuter Abstiegsgefahr. Auf fremdem Geläuf haben die beiden Bezirksligisten nämlich noch keinen einzigen Sieg eingefahren. Von Wolfgang Schulz mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Handball - Landesliga

S Pkt.
1. TV Friesen Telgte 8 13
2. TG Hörste 8 12
3. TuS Brockhagen 8 12
4. SC Westfalia Kinderhaus 8 12
5. HSG EGB Bielefeld 8 10
6. SC DJK Everswinkel 8 9
7. 1. HC Ibbenbüren 8 8
8. TV Isselhorst 8 8
9. TV Emsdetten 2 8 7
10. Ibbenbürener SpVg 08 8 6
11. TV Werther 8 5
12. Warendorfer SU 8 4
13. SC Nordwalde 8 4
14. DJK Coesfeld 8 2

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Bezirksliga 7

S Pkt.
1. SuS Bad Westernkotten 14 29
2. SV Westfalia Rhynern II 14 27
3. SV Drensteinfurt 14 27
4. TuS 1910 Wiescherhöfen 14 25
5. RW Westönnen 14 25
6. SG Bockum-Hövel 13 22
7. Türk. Hamm 13 21
8. TuS Germania Lohauserholz-Daberg 14 20
9. DJK Vorwärts Ahlen 14 18
10. Westfalen Liesborn 14 18
11. Warendorf 14 16
12. Spielverein Westfalia Soest 14 15
13. Sassenberg 14 12
14. SpVg Bönen 14 12
15. SVF Herringen 14 10
16. Spielverein Lippstadt 08 II 14 9

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen