Do., 17.07.2014

Bezirksliga-Fußball „Auch mal ein 1:0 über die Zeit bringen“

Die Neuen des VfL Sassenberg:  Co-Trainer Marco Ruhe (hinten v. l.), Andre Risse, Trainer Daniel Strotmann, Tobias Ullbrich (vorne v. l., Niklas Schauf und Matthias Lückemeier.

Sassenberg - Der Aufsteiger VfL Sassenberg stieg in dieser Woche in die Vorbereitung ein. Von René Penno mehr...


Di., 15.07.2014

Rettungsschwimmen Hassemeier erzielt Weltrekordzeit

Der Warendorfer Marcel Hassemeier erzielte am Wochenende in der Bundeswehrsportschule beim einem Qualifikation für die Weltmeisterschaften zwei Weltrekorde.

Warendorf - Wenige Tage vor dem DLRG-Cup in Warnemünde präsentierten sich die deutschen Spitzenathleten im Rettungssport in starker Form. Marcel Has­se­meier aus Warendorf gelangen sogar gleich zwei Weltrekorde. mehr...


Mo., 14.07.2014

Rücktritt Knatsch am Feidiek?

Andreas Höft fehlte das Vertrauen der Vorstandskollegen.

Freckenhorst - Der Sassenberger Andreas Höft ist überraschend als Fußballobmann des TuS Freckenhorst zurückgetreten. Von Werner Szybalski mehr...


Mo., 14.07.2014

Kreisliga A: Goldmann für Strump

Die drei Neuen David Fast (v. l.), Philip Schange und Matthias Kesse beim Trainingsauftakt des TuS Freckenhorst.

Freckenhorst - Pünktlich um 11 Uhr startete der TuS Freckenhorst gestern am Feidiek in die neue Kreisliga-Saison. Die Kommandos auf dem Platz gab ein alter Bekannter, Heinz Goldmann. Der TuS hat aber nicht kurzfristig den Trainer ausgetauscht, vielmehr vertritt Goldmann nur Andreas Strump, der sich noch eine Woche im Frankreich-Urlaub befindet. Von Manfred Krieg mehr...


So., 13.07.2014

Kreisliga A: Uhren auf Null gestellt

Zum Trainingsauftakt des SC Füchtorf begrüßte Trainer Nurettin Barka (2. v. l.) die Neuzugänge Paul Genemann (l.),Torwart Julian Lammers und Jan Böckenholt (r.).

Füchtorf - Trainingsauftakt beim SC Füchtorf, der mit leisen Tönen in die neue Saison starten wird. Von René Penno mehr...


Mi., 09.07.2014

Bezirksliga-Fußball: Warendorf nimmt die Arbeit auf Grothues begrüßt Glöden und sieben Neue

Sechs Neue erschienen zum Trainingsauftakt der WSU: Dennis Tulgay (v. l.), Nils Helmer, Dennis Bonin, Jakob Swiniarski, Laurence Wacker und Chris Santus

Warendorf - Fünfeinhalb Wochen vor dem Saisonstart haben auch die Fußballer der Warendorfer SU mit der Vorbereitung begonnen. Der eine oder andere fehlte noch, der neue Trainer Oliver Glöden und sein Co André Lütke Frie hatten fürs erste aber mit 20 Leuten genug Personal beisammen, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Von René Penno mehr...


Di., 08.07.2014

Fußball: Kreisliga A Nichts dem Zufall überlassen

Hoetmars Trainer Rudi Dorgeist (M.) freute sich, dass zwei der drei Neuzugänge, nämlich Fadi Issa (l.) und Mentor Rama zum Trainingsauftakt schon da waren.

Hoetmar - Seit Montagabend sind die Fußballer des SC Hoetmar wieder im Training. Zunächst stand ein lockerer Auftakt auf dem Programm, am Dienstag schon folgte die erste Laufeinheit in der Langst in Ahlen. Von René Penno mehr...


Do., 26.06.2014

Rückschau Bezirksliga 7 Zu Hause hui und auswärts pfui

Kreis Warendorf - Es war eine turbulente Saison in der Bezirksliga Staffel 7. Totalabstürze gab es ebenso wie die Erfüllung langgehegter Träume. Andere Teams wiederum überraschten alle Fußball-Experten. Von Manfred Krieg mehr...


Mo., 23.06.2014

Milter Reitertage Heimsieg im Viereck

Die dritte Wertung des Sparkassen-Dressurpokals gewannen Ulrike Wigger (v. l.), Anika Gausepohl, Annika Struss und Kevin Thomas vom gastgebenden RFV Milte-Sassenberg.

Milte - Mit einem Heimsieg und einer super Vorstellung einer Weltklassespieler sind die Dressuren der Milter Reitertage 2014 zu Ende gegangen. Von René Penno mehr...


So., 22.06.2014

Juniorinnen-Regionalliga Kuhlmann-Elf erreicht Saisonziel

Lena Marie Schmidtpeter (rechts) verlässt die Warendorfer SU, um in der kommenden Spielzeit mit Gütersloh in der U 17-Bundesliga zu spielen.

Warendorf - Durch einen 1:0-Heimerfolg gegen Rhade sicherten sich die U 17-Juniorinnen der Warendorfer SU in der Regionalliga zum Abschluss den vierten Tabellenplatz. Von Werner Szybalski mehr...


Sa., 21.06.2014

Fußball: Torjägerpokal geht an zwei Spieler Kammerer und Jöcker holen sich WN-Trophäe

Auch im Regen zielsicher: Freckenhorsts Torjäger Pierre Jöcker holte sich mit 29 Treffern den Torjägerpokal, der traditionsgemäß zu Beginn der neuen Saison überreicht wird.

Kreis Warendorf - Seit 24 Jahren zeichnen die Westfälischen Nachrichten inzwischen den besten Torjäger des Fußballkreises Warendorf mit einem großen Pokal aus – diesmal sind es gleich zwei. Füchtorfs Edgar Kammerer und Freckenhorsts Pierre Jöcker trafen in der abgelaufenen Saison jeweils 29 Mal ins Schwarze. Von Wolfgang Schulz mehr...


Fr., 20.06.2014

Reitertage in Milte Anna Wieler ganz vorn

Ein Höhepunkt des ersten Turniertages war der Auftritt von Wibke Hartmann-Strommel und Equitaris, die sich den Sieg bei der Reitpferdeprüfung für Vierjährige holten.

Milte - Seit Donnerstag laufen die Milter Reitertage 2014. Gleich am ersten Tag gab es zahlreiche sportliche Höhepunkte. Dazu gehörte auch die zweite Wertung des Pott‘s-Pokals der Vielseitigkeitsreiter. Von René Penno mehr...


Do., 19.06.2014

Milter Reitertage Volles Programm

Ein Heimspiel hat an diesem langen Wochenende Alexandra Lüth, die hier auf Charly unterwegs ist. Ihr Verein, der RFV Milte-Sassenberg, richtet von Donnerstag bis Sonntag sein großes Sommerturnier aus.

Milte - Alles ist angerichtet für die Milter Reitertage 2014. Von heute bis zum Sonntag (19. bis 22. Juni) bietet der RFV Milte-Sassenberg ein volles Programm, meist von den frühen Morgenstunden bis in den Abend hinein. Von René Penno mehr...


Mi., 18.06.2014

DJK-Bundessportfest Mainz ist eine Reise wert

Mit einem großen Aufgebot startete die Badmintonabteilung des SC DJK Everswinkel beim 17 Bundessportfest für DJK-Vereine in Mainz. Dort errangen die heimischen Akteure acht Siege und jede Menge Silber- und Bronzemedaillen.

Everswinkel - 26 Badmintonspieler des SC DJK Everswinkel nahmen in Mainz am 17. Bundessportfest der DJK teil, um dort die neuen Bundesmeister auszuspielen. Nach insgesamt über 400 Spielen und drei anstrengenden Tagen standen die Gewinner fest, die Everswinkeler trugen sich mehrfach in die Siegerlisten ein. mehr...


Mo., 16.06.2014

Saison endlich beendet Innenverteidiger gesucht

Seltene Beschäftigung: Sassenbergs Torhüter Julian Reher wurde in den beiden Spielen gegen Oelde (hier Kapitän Jens Hörster) kaum geprüft. VfL-Verteidiger Christian Hartmann unterstützt seinen Keeper.

Sassenberg - Eine turbulente Saison fand am Sonntag ihr glückliches Ende: Nach dem dritten Entscheidungsspielspiel, dem 4:0 gegen Oelde, stehen Sassenbergs Fußballer als Aufsteiger in die Bezirksliga fest. Danach sah es lange Zeit nicht aus, denn zuvor hatten sie einen schwachen Saisonstart, einen Trainerwechsel und einen Fünf-Punkte-Rückstand auf den TuS Freckenhorst wegstecken müssen. Von Wolfgang Schulz mehr...


So., 15.06.2014

Sassenberg steigt auf Am Ziel der Träume

„Bezirksliga, wir kommen.“ Den Meistertitel hatten Sassenbergs Fußballer schon lange in der Tasche, jetzt folgte die Zugabe: Mit dem 4:0-Heimsieg über die SpVg Oelde machten die Hesselstädter den Sprung in die Bezirksliga perfekt.

Sassenberg - Überschwänglicher Jubel sieht anders aus, auch wenn Sassenbergs Fußballer nach dem Abpfiff kurz im Kreis hüpften. Aber zum einen war die lange Saison anstrengend genug gewesen, zum anderen kam im Aufstiegs-Rückspiel gegen die SpVg Oelde nie Spannung auf. Klar mit 4:0 (1:0) Toren bezwang der VfL die Gäste, nachdem er das Hinspiel drei Tage zuvor auch schon mit 3:2 für sich entschieden hatte. Von Wolfgang Schulz mehr...


Sa., 14.06.2014

Handball Ausdauer erwünscht

Auszeit:  Nach einer überaus erfolgreichen Saison, die sie mit der Meisterschaft krönten, zählt für Rob de Pijper und die WSU-Handballer in der Landesliga nur der Klassenerhalt.

Warendorf - Seit zwei Wochen sind die Handballer der Warendorfer SU wieder im Training, wobei Bewegung an erster Stelle steht. „Den Ball lassen wir vorerst weg, zumindest den Handball“, verriet Spielertrainer Roib de Pijper. Von Wolfgang Schulz mehr...


Fr., 13.06.2014

Fußball-Westfalenliga Tolle Saison endet in Borchen

Saisonende in Borchen: Max Ende (rechts) und Frank Woycke stehen am Sonntag noch einmal an der Linie.

Warendorf - Als Gast des SC Borchen beenden die Fußballerinnen der Warendorfer SU am Sonntag um 15 Uhr eine überaus erfolgreiche Saison. „Wir haben den Kreispokal sowie die Hallenkreismeisterschaft gewonnen und sind in die Regionalliga aufgestiegen. Besser geht‘s nicht“, blickt Trainer Max Ende zurück. Von Wolfgang Schulz mehr...


Fr., 13.06.2014

Aufstiegsspiel Nummer zwei Elfmeterschießen möglich

Abwehrchef Tobias Ketteler hatte am Donnerstag in Oelde fast alles im Griff. Nur einmal rutschte der Sassenberger aus und ermöglichte dem Gegner das Ausgleichstor zum 1:1. Am Ende hieß es dann 3:2 für den VfL, der am Sonntag mit bestem Fußballwetter und 1000 Zuschauern rechnet.

Sassenberg - Das definitiv letzte Saisonspiel tragen Sassenbergs Fußballer am Sonntag im heimischen Waldstadion aus – vielleicht sogar mit Elfmeterschießen und Verlängerung. Wenn sie nämlich ihr Aufstiegs-Rückspiel gegen die SpVg Oelde mit 2:3 verlieren sollten. Das alles entscheidende Match wird um 15 Uhr angepfiffen. Von Wolfgang Schulz mehr...


Do., 12.06.2014

Aufstiegsspiel VfL kurz vor dem Ziel

Dreikampf: Die beiden Sassenberger Stefan Wortmann (links) und Igor Wagner streiten sich mit Oeldes Matthias Schürmann um den Ball.

Oelde/Sassenberg - So ist der Fußball: Vor einer Woche scheiterte Sassenbergs erster Anlauf in Richtung Bezirksliga trotz einer guten Leistung mit 1:3 gegen Gievenbeck, am Donnerstag reichte eine ganz magere Vorstellung zu einem glücklichen 3:2 (1:2)-Erfolg bei der SpVg Oelde. Damit stehen die VfL-Fußballer mit einem Bein in der Bezirksliga, das zweite wollen sie am Sonntag im Rückspiel nachziehen. Von Wolfgang Schulz mehr...


Do., 12.06.2014

Fußball-Aufstiegsspiel Nur keine klare Niederlage

Gegen Gievenbecks Zweite zogen Johannes Vogelsang (hinten) und sein VfL Sassenberg vor einer Woche den Kürzeren, jetzt führt der Weg in die Bezirksliga über Oelde: Heute um 19 Uhr steigt das Hinspiel in Oelde, am Sonntag um 15 Uhr das Rückspiel.

Sassenberg - Aufstiegsdrama, nächster Akt: Nach dem Gewinn der Meisterschaft in der Kreisliga A2 und dem Verlust der Aufstiegspartie gegen Gievenbecks Reserve folgen jetzt die Spiele der Entscheidung: Sassenberg Fußballer treten heute um 19 Uhr bei der SpVg Oelde an, das Rückspiel folgt am Sonntag um 15 Uhr. Der Gewinner (gezählt wird wie im Europapokal) tritt in der neuen Saison in der Bezirksliga an, der Verlierer in der A-Liga. Von Wolfgang Schulz mehr...


Mo., 09.06.2014

Reiten in Warendorf Vier Hundertstel entscheiden

Den zweiten Rang beim Springreiter-Wettbewerb in Warendorf errangen Jona-Sophie Baumjohann vom RFV Milte-Sassenberg und Shari.

Warendorf - Das Warendorfer Sommerturnier begeisterte die Reitsportfreunde auch in diesem Jahr. Von Freitag bis Pfingstsonntag wartete der RFV Warendorf auf seiner Reitanlage in der Bauerschaft Dackmar mit vielen attraktiven Prüfungen auf. Höhepunkt und krönender Abschluss war hierbei das mit Stechen ausgeschriebene Springen der Klasse M**, bei dem 30 Amazonen und Reiter an den Start gingen. Von Heinz Schwackenberg mehr...


Mo., 09.06.2014

Fußball-Kreisliga B Alverskirchen trägt Trauer

Niklas Sprenger (vorn) gewinnt dieses Duell: Doch mit seiner DJK RW Alverskirchen kam er gegen Sendenhorst II nicht über ein 2:2 hinaus und steigt in die C-Liga ab.

Kreis Warendorf - Für die heimischen Amateurfußballer ging am Pfingstsonntag – eine Ausnahme machten die A-Ligen – die Saison 2013/14 zu Ende. Während in der Bezirksliga 7, dort spielt die Warendorfer SU, genau wie in der Kreisliga C3 bereits alle Entscheidungen gefallen waren, ging es in der B3 noch einmal richtig spannend zu. Von Wolfgang Schulz mehr...


Fr., 06.06.2014

Warendorfer SU besiegt SuS Bad Westernkotten Geschenk zum Abschied

Nils Helmer (l.) und die WSU schenkten Pascal Witlandt und Markus Kleine-Tebbe zum Abschied einen Sieg.

Warendorf - Der Kapitän geht eigentlich als Letzter von Bord. Da aber die Warendorfer SU kein sinkendes Schiff ist, holte Markus Kleine-Tebbe seinen Kapitän Pascal Witlandt schon nach 74 Minuten vom Platz. Ehre, wem Ehre gebührt. Die Einwechselspieler stellten sich ebenso wie Kleine-Tebbe an den Spielfeldrand und applaudierten Witlandt beim Verlassen des Feldes. Von Vera Szybalski mehr...


Do., 05.06.2014

Bezirksliga „Alle Ansprachen sind nun gesprochen“

Pascal Witlandt, den es nach Köln zieht, verlässt wie Trainer Markus Kleine-Tebbe die WSU.

Warendorf - Die Warendorfer SU beendet am Freitagabend (Stadtstadion, Anstoß: 19.30 uhr) vorzeitig die Saison. Gegner ist der SuS Bad Westernkotten. Von Werner Szybalski mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Handball - Bezirksliga

S Pkt.
1. Warendorfer SU 26 36
2. TuS Spenge 2 26 35
3. Spvg. Hesselteich 26 35
4. HSG Rietberg-Mastholte 26 33
5. TuS Brockhagen 2 26 30
6. TV Verl 2 26 26
7. HT SF Senne 26 25
8. HSG Hohne/Lengerich e. V. 26 23
9. TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 3 26 23
10. Spvg. Steinhagen 2 26 23
11. TSG Altenhagen-Heepen 2 26 22
12. TSG Harsewinkel 2 26 21
13. TV Kattenvenne 26 21
14. TG Schildesche 26 11

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Bezirksliga 7

S Pkt.
1. SV Hilbeck 32 70
2. TuS 1910 Wiescherhöfen 32 63
3. DJK Vorwärts Ahlen 32 63
4. SV Westfalia Rhynern II 32 52
5. Spiel-Verein Westfalia Soest 32 52
6. Westfalen Liesborn 32 52
7. SuS Bad Westernkotten 32 48
8. Türk. SC Hamm 32 45
9. SV Drensteinfurt 32 43
10. SG Bockum-Hövel 2013 32 42
11. Warendorfer SU 32 42
12. TuS Germania Lohauserholz-Daberg 32 40
13. SVF Herringen 32 39
14. SF Ostinghausen 32 35
15. SVA Langeneicke 32 29
16. TuS Bremen 32 29
17. SV Neubeckum 32 17

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen