Mo., 21.07.2008

Warendorf Simone Frense lässt alle hinter sich

Jessica Simon – hier auf Adriano – und ihr Team vom ZRFV Neuwarendorf holten beim Stilspringwettbewerb der Klasse E Bronze.Fotos: Schwackenberg
Von H. Schwackenberg

Neuwarendorf. Auch dunkle Wolken und zeitweise heftige Regenschauer änderten nichts daran – der RV Katzheide gewährleistete allen Aktiven seiner Pferdeleistungsschau am Samstag und Sonntag auf seiner Reitanlage in Neuwarendorf einen unbeeinträchtigten Start. Auch bei diesem Sommerturnier war er wiederum ein angenehmer Gastgeber für Reiter und Amazonen, aber auch für die Reitsportfreunde, die am Rande von Springparcours und Dressurviereck das Reitsportgeschehen verfolgten.

Ihr Beifall galt am Samstag den Startern in der auf Trense zu reitenden Dressurprüfung der Klasse L, bei der Marianne Thiel (RFV Milte-Sassenberg) mit Magic Mara (WN 7.50) das Feld anführte. Petra Keller (RFV Ostbevern) freute sich auf Sheridans (WN 7.30) über Silber in der Platzierung.

In der Kandaren-Prüfung der Klasse L, die Sonntag folgte, ging der Sieg ebenfalls an eine Milter Reiterin. Daniela Smitana dominierte auf Don Giovanni mit 7.10 Punkten. Gisa Lehmann (RFV Sendenhorst) und Campino (WN 6.80) reihten sich unmittelbar danach in die Platzierung ein.

Katja Kremer (RV Geisterholz) und De Niro erwiesen sich als erfolgreichstes Gespann bei der anspruchsvollsten Dressur in der Warendorfer Katzheide, die sich unmittelbar anschloss. In der Prüfung der Klasse M gab es für sie die Wertnote 7,2. Mit glatten sieben Punkten folgte die Warendorfer Amazone Simone Messerschmidt-Hahn auf Ritzenhoff. Katharina Bröskamp (RFV Ostbevern) und Fairground Attraction (WN 6,8) sicherten sich das dritte Edelmetall.

Der springsportliche Höhepunkt des Reit- und Springturniers in der Katzheide wurde am Samstagnachmittag gesetzt. In der Springprüfung Kl. M* ging auch nach Stechen kein Weg an Simone Frense (RFV Milte-Sassenberg) und Petite Fleur vorbei, die den zweiten Umlauf strafpunktfrei in 46.72 Sekunden bewältigten. Selbst Mark Scharffetter (RFV Telgte-Lauheide) musste die Milter Amazone passieren lassen, wurde dafür aber auf Palermo (8.00/44.65) nach Stechen und Phantasie, mit schnellster Runde (63.76) im ersten Umlauf bei vier Strafpunkten, mit Silber und Bronze entschädigt.

In der Springpferdeprüfung der Klasse L gab es für Penelope die Wertnote 8,2. Sie wurde von Philipp Hartmann (RFV Handorf-Sudmühle) vorgestellt. Simone Frense (RFV Milte-Sassenberg) hatte auf Glitzerbraut gesetzt, die mit 7.80 Punkten an zweiter Stelle folgte.

In der Springprüfung Klasse L, mit der Sonntag das Reit- und Springturnier im Springparcours beendet wurde, bestätigte Anja Pohlschmidt (ZRFV „St. Hubertus“ Füchtorf) auf Pikana P ihre derzeit gute Form. Sie siegte strafpunktfrei in 52.61 Sekunden. Auf den Plätzen folgten Reinhard Knappheide (RFV Ostbevern) mit Elvis (0.00/53.83), Frank Steiling (RFV Vornholz) mit Rugby (0.00/54.44) und Jürgen Finnemeier (ZRFV „St. Hubertus“ Füchtorf) mit Fabiola (0.00/58.29).

Der Sonntag war darüber hinaus Tag der Mannschaftsprüfungen. Im Mannschafts-Stilspringwettbewerb der Klasse E gefiel an erster Stelle die Equipe des RV Milte-Sassenberg mit Annelie Bischoff auf Dancer, Natalie Freye auf Picos und Kristin Freitag auf Shari. Sie überzeugte mit der Wertnotensumme 21,2. Dem stand das an zweiter Stelle platzierte Team des RFV „Gustav Rau“ Westbevern nur wenig nach. Nadine Albermann auf Focus, Kathrin Kolkmann auf Angie und Tim Kolkmann auf Maja hatten 21 Punkte „aufgelesen“. Mit der Wertnote 7,4 erzielte Nadine Albermann darüber hinaus das beste Einzelergebnis in der Mannschaftsprüfung. Bronze ging an den ZRFV Neuwarendorf , der mit Birgit Heilmann auf Semiramis, Jessica Simon auf Adriano und Marvin Elmenhorst auf Unique Bonheur an den Start gegangen war (WNS 19,3).

Die Ergebnisse:

Samstag, 19. Juli

:

Dressurpferdeprüfung Kl. A

: 1. Sylvia Borgmeyer (RFV Ostbevern), Dream JK, WN 7.80; 2. Melina Berger (RFV Ostbevern), Carla d' Or, WN 7.60; 3. Martina Bruchhaus (RFV Milte-Sassenberg), Sunnys-Victor, WN 7.50; 4. Andrea Leinker (RFV Telgte-Lauheide), Dooley, WN 7.40; 4. Iris Harenbrock (RFV Ostbevern), Donna Castilia, WN 7.40; 6. Gertrud Grosse Heckmann (RFV Ostbevern), Conschita, WN 7.20; 7. Stefan Cappenberg (RFV Ostbevern), Witano, WN 7.10.

Dressurprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Michaela Schüpmann (RFV Ostbevern), Charmanta Aurelia, WN 7.60; 3. Ina Mareike Debusschere (RV Katzheide) Jiminic's Sol, WN 7.30; 4. Sabine Sager (ZRFV Neuwarendorf), Passadena, WN 7.20. Abt. B: 1. Marie Niggebrügge (ZRFV Versmold), Zorro's Girl, WN 7.70; 2. Katharina Grunert (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Naron, WN 7.30; 3. Marina Sauerwald (RFV Ostbevern), Cyrano le beau, WN 7.20; 4. Nadine Albermann (RFV Westbevern), Florina und Theresa Vosskötter (RFV Ostbevern), Uniek, beide WN 7.10.

Dressurprüfung Kl. L (Trense): 1. Marianne Thiel (RFV Milte-Sassenberg), Magic Mara, WN 7.50; 2. Petra Keller (RFV Ostbevern), Sheridans, WN 7.30; 4. Anneliese Schomacher (RFV Wadersloh), Wera, WN 7.00; 5. Ina Mareike Debusschere (RV Katzheide), Jiminic's Sol, WN 6.90; 6. Martin Hoppe (RFV Sendenhorst), Löns, WN 6.80; 6. Martina Ortjohann (RFV Telgte-Lauheide), Remidius, WN 6.80; 8. Nicole Dieckhoff (RFV Westbevern), Miss Moneypenny, WN 6.70.

Dressurwettbewerb Kl. E: 1. Theresa Vosskötter (RFV Ostbevern), Uniek, WN 8.20; 2. Katharina Berste (RFV Enniger-Vorhelm), Asinta, WN 7.40; 3. Lisa Finnemeier (ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf), Nico, WN 7.30; 5. Kathrin Kolkmann (RFV Westbevern), Angie, WN 7.00.

Springpferdeprüfung Kl. A**: 1. Jennifer Sieker (RFV Exter), Acuerdo, WN 8.10; 3. Astrid Zurwieden (RV Katzheide), Ravini, WN 7.60; 5. Stefan Cappenberg (RFV Ostbevern), Diego, WN 7.50; 6. Janine Kerßenfischer (RZFV Ennigerloh-Neubeckum), Sanchez Diaz, WN 7.40; 8. Bernd Nienkemper (RFV Ahlen), Chucky Bambino und Thomas Gedigk (RFV Ostbevern), Quick Chill, beide WN 7.30.

Springpferdeprüfung Kl. L: 1. Philipp Hartmann (RFV Handorf-Sudmühle), Penelope, WN 8.20; 2. Simone Frense (RFV Milte-Sassenberg), Glitzerbraut, WN 7.80; 4. Carsten Rotermund (RFV Telgte-Lauheide), Klecks, WN 7.50.

Springreiterwettbewerb: 1. Nadine Gröne (RV Geisterholz), Dusty, WN 7.70; 2. Mona Thüsing (RFV Warendorf), Filia furiosa, WN 7.40; 3. Claire Venherm (RFV Warendorf), Nados, WN 7.30; 4. Tanja Sakautzki (RFV Vornholz), Burggräfin, WN 7.10.

Stilspringwettbewerb Kl. E mit Standardanforderungen: 1. Theresa Vosskötter (RFV Ostbevern), Uniek, WN 7.80; 3. Nadine Gröne (RV Geisterholz), Dusty und Tim Kolkmann (RV „Gustav Rau“ Westbevern), Maja, beide WN 7.50; 5. Kathrin Kolkmann (RFV "Gustav Rau" Westbevern), Angie, WN 7.40; 6. Lisa Finnemeier (ZRFV Füchtorf), Nico, WN 7.30.

Stilspringprüfung Kl. A*, Abt. A: 1. Natalie Freye (RFV Milte-Sassenberg), Picos, WN 7.90; 2. Henrike Plate (RFV Telgte-Lauheide), Voice of spirit, WN 7.60; 3. Eva Ellebracht (RFV Vornholz), Carla Carlotta, WN 7.40; 4. Stefan Schoster (RFV Warendorf), Bamboocha, WN 7.30. Abt. B: 1. Karin Loges (RFV Warendorf), Quaximilian,WN 7.70; 2. Florian Tiemann (ZRFV Neuwarendorf), Clicqot und Stefan Schoster (RFV Warendorf), Don-Albert, beide WN 7.50; 4. Kristin Freitag (RFV Milte-Sassenberg) Grace, WN 7.20; 5. Josefine Smolnik (RFV Albersloh), Cathigo, WN 7.10.

Stilspringprüfung Kl. L: 1. Jennifer Sieker (RFV Exter), Coco Loco R, WN 8.50; P 5. Simone Frense (RFV Milte-Sassenberg), Glitzerbraut, WN 8.00.

Springprüfung Kl. M* mit Stechen: 1. Simone Frense (RFV Milte-Sassenberg), Petite Fleur, 0.00/46.72; 2. und 3. Mark Scharffetter (RFV Telgte-Lauheide), mit Palermo, 8.00/44.65 (nach Stechen), und Phantasie, 4.00/63.76; 4. Martin Rolf (RFV Milte-Sassenberg), Cyrano R, 4.00/65.53.

Sonntag, 20. Juli:

Dressurreiterprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Theresa Vosskötter (RFV Ostbevern), Uniek, WN 8.20; 2. Melina Berger (RFV Ostbevern), Top of Class, WN 7.80; 3. Kristin Freitag (RFV Milte-Sassenberg), Grace, WN 7.60; 4. Kristin Stienemeier (RV Katzheide), Magic Mara, WN 7.50; 5. Julia Grunert (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Black Devil, WN 7.40; 5. Vivian Wesselkock (ZRFV Füchtorf), Corrado, WN 7.40. Abt. B: 1. Ina Mareike Debusschere (RV Katzheide) Jiminic’s Sol, WN 7.80; 2. Birgitta Holböke (ZRFV Ostenfelde-Beelen), Gwendoline, WN 7.70; 3. Aida Henze (RFV Milte-Sassenberg), Pretty Picabo, WN 7.60; 4. Sabine Sager (ZRFV Neuwarendorf), Passadena, WN 7.50; 5. Katharina Grunert (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Naron, WN 7.40; 6. Gertrud Grosse Heckmann (RFV Ostbevern), Conschita, WN 7.30.

Dressurprüfung Kl. L (Kandare): 1. Daniela Smitana (RFV Milte-Sassenberg) Don Giovanni, WN 7.10; 2. Gisa Lehmann (RFV Sendenhorst), Campino, WN 6.80.

Dressurprüfung Kl. M*: 1. Katja Kremer (RV Geisterholz), De Niro, WN 7,2; 2. Simone Messerschmidt-Hahn (RFV Warendorf), Ritzenhoff, WN 7,0; Katharina Bröskamp (RFV Ostbevern), Fairground Attraction, WN 6,8.

Springprüfung Kl. A**: 1. Georg Krimphoff (ZRFV Füchtorf), Biene, 0.00/37.40; P 3. Petra Linning (ZRFV Füchtorf), Female, 0.00/44.60; 4. Sandra Nehm (RFV Milte-Sassenberg), Protege, 0.00/45.10; 5. Heike Schlüter (RZFV Ennigerloh-Neubeckum), Danny Dawina, 0.00/45.50; 6. Carina Waltermann (RFV Telgte-Lauheide), Dekade, 0.00/46.10; 7. Nicole Brandes (RFV Ostbevern), Baroneß, 0.00/48.60.

Stilspringprüfung Kl. A**: 1. Carina Waltermann (RFV Telgte-Lauheide), Dekade, WN 7.80; 3. Henrike Plate (RFV Telgte-Lauheide), Voice of spirit, WN 7.40; 5. Stefan Schoster (RFV Warendorf), Bamboocha, WN 7.20.

Mannschafts-Stilspringwettbewerb Kl. E: 1. Milte-Sassenberg (Annelie Bischoff mit Dancer, Natalie Freye mit Picos und Kristin Freitag mit Shari), WNS 21,2; 2. RFV Westbevern (Nadine Albermann mit Focus, Kathrin Kolkmann mit Angie und Tim Kolkmann mit Maja); WNS 21,0; 3. ZRFV Neuwarendorf (Birgit Heilmann mit Semiramis, Jessica Simon mit Adriano und Marvin Elmenhorst mit Unique Bonheur), WNS 19,3.

Reiterwettbewerb: 1. Schramm Rebecca (ZRFV Neuwarendorf), Genovia, WN 7.80; 2. Franziska Vosskötter (RFV Ostbevern), Uniek Mona Westhues (RFV Vornholz), Facteur, beide WN 7.50; 4. Marie Baumjohann (RFV Milte-Sassenberg), Shari, WN 7.40.

Mannschaftsspringprüfung Kl. A*: 1. Mixed Team (Heike Schlüter mit Danny Dawina, Ulrike Westenhorst mit Fiorino, Nadine Albermann mit Focus und Claudia Gehlich mit Quicksilva), 0.00/153.25; 2. RFV Warendorf (Stefan Schoster mit Don-Albert, Eva Schönfelder mit Payten Dörte Röhling mit Piririka und Karin Loges mit Quaximilian), 0.00/161.55; 3. ZRFV „St. Hubertus“ Füchtorf (Jürgen Finnemeier mit Fabiola, Iris Kuhlmann mit Mon Amie, Anja Pohlschmidt mit Pikana und Kay Brüggemann mit Archer's Bow), 4.00/151.36; 4. Beckumer RV/RZFV Ennigerloh-Neubeckum (Melanie Brockbals mit Akita Ino, Susanne Berief mit Amazing Fly, Dirk Rieping mit Atlantic Dream und Jana Maria Vogelsang mit Rain), 4.00/169.99; 5. RV Milte Sassenberg, 8.00/153.64; 6. RV Katzheide/ZRFV Neuwarendorf, 8.00/157.58; 7. RV Katzheide, 8.00/170.71. Einzelwertung: 1. Anja Pohlschmidt (ZRFV Füchtorf), Pikana P, 0.00/43.91; 2. Natalie Freye (RFV Milte-Sassenberg), Picos, 0.00/44.98; 3. Heike Schlüter (RZFV Ennigerloh-Neubeckum), Danny Dawina, 0.00/48.46; 4. Jürgen Finnemeier (ZRFV Füchtorf), Fabiola, 0.00/48.86.

FN-Hunterklasse – 95er: 1. Aida Henze (RFV Milte-Sassenberg), Pretty Picabo, 85.00 Punkte; 2. Eva Schönfelder (RFV Warendorf), Payten, 80.00; 3. Susanne Berief (Beckumer RV), Amazing Fly, 70.00; 4. Melanie Brockbals (RZFV Ennigerloh-Neubeckum), Akita Ino, 65.00.

Springprüfung Kl. L: 1. Anja Pohlschmidt (ZRFV Füchtorf), Pikana P, 0.00/52.61; 2. Reinhard Knappheide (RFV Ostbevern), Elvis, 0.00/53.83; 3. Frank Steiling (RFV Vornholz), Rugby, 0.00/54.44; 4. Jürgen Finnemeier (ZRFV Füchtorf), Fabiola, 0.00/58.29.

Google-Anzeigen

Leserkommentare

 

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend


Anzeige

WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/661070?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F94%2F57557%2F719313%2F719320%2F529059%2F