Fr., 04.09.2015

Abrechnungspanne Stadtwerke haben fast 800 000 Euro zu viel kassiert

Stadtwerke Münster Ahlke

Münster - Über Jahre haben die Stadtwerke Münster von Kunden überhöhte Abgaben kassiert - trotz eines Hinweises reagierte das Unternehmen nicht. Von Dirk Anger mehr...

Fr., 04.09.2015

Flüchtlinge Münsteraner zeigt Til Schweiger an

Til Schweiger

Filmstar Til Schweiger hat es nicht leicht. Sein Hilfsprojekt für Flüchtlinge steht in der Kritik. Und nun wird er auch noch wegen Äußerungen in der Sendung „Menschen bei Maischberger“ von einem Münsteraner angezeigt. mehr...


Sa., 05.09.2015

Clown Fidelidad In der Werkstatt eines Clowns

Der Clown in seinem Probenraum: Wolfgang Konerding ist seit 32 Jahren Spaßmacher. Und das mit voller Überzeugung. Sein Probenraum an Münsters Stadtrand ist voller Erinnerungsstücke.

Münster - Alle sind Clowns. Nur wenige haben den Mut, es zu zeigen. Wolfgang Konerding ist seit 32 Jahren Berufsclown. Er probt in einem kunterbunten Atelier auf dem Land. Wir haben ihn besucht. Von Günter Benning mehr...


Sa., 05.09.2015

Wachsende Stadt Streitfall Wohnen

Mit Plakaten wie diesem protestiert die Bürgerinitiative Gremmendorfer Weg gegen ein neues Baugebiet. Die Grünen an ihrer Seite bekommen dafür jetzt heftige Prügel.

Münster - Rumps! Mit diesem Gefühlsausbruch begann in der Sitzung des Planungsausschusses die seit Wochen erwartete Debatte über die „wachsende Stadt“. Von Klaus Baumeister mehr...


Sa., 05.09.2015

Veganes Essen Fixes Röllchen ohne Fleisch

Alles vegan: Ashan Apaschev präsentiert einen Cigköfte-Teller.

Münster - Kantemir Apaschev ist stolz auf sein neues Business. Der Inhaber des veganen Imbisses „Cigköfteci“ am Verspoel mitten in der Stadt setzt auf fleischfreie Köfte. In weniger als zwei Minuten entsteht ein köstlicher Wrap – wahlweise feurig scharf oder würzig mild. Von Hildegard Möller mehr...


Sa., 05.09.2015

„Meat the girl(s)“ von Cactus Das Fleisch des Menschen

Fleisch ist das ambivalente Thema, mit dem sich das junge Theater Cactus in seinem zwölften Mädchenstück beschäftigt.

Münster - Das Leben ist ein Schlachthaus. Auch und vor allem für jene zarten Wesen, die sich auf der Bühne des Pumpenhauses aus der Ursuppe des Schöpfergottes erheben – Mädchen. Denn im Schlachthaus dreht sich alles um Fleisch, jenes seltsame Material, aus dem wir gemacht sind. Das die Menschen magisch anzieht oder abstößt. Das geküsst oder verspeist wird. Begutachtet, bewertet und verkauft. Von Arndt Zinkant mehr...


Sa., 05.09.2015

Neues Gerätehaus für Löschzug Kinderhaus Vorfreude auf Umzug wächst

Der Rohbau steht, nun kann mit dem Innenausbau des neuen Feuerwehrgerätehauses an der Kristiansandstraße begonnen werden. Der Löschzug Kinderhaus kann zum 1. Januar dort einziehen.

Münster-Kinderhaus - Das neues Gerätehaus für den Löschzug Kinderhaus der Freiwilligen Feuerwehr an der Kristiansandstraße soll zum Jahresende fertig werden. Der Löschzug feierte zum Abschied vom alten Gerätehaus am Wangeroogeweg eine Party. Von Ellen Bultmann mehr...


Sa., 05.09.2015

Geheimgespräche zur Zukunft des kleinen Schulzentrums Fusion nicht vom Tisch

„Führt eine Zusammenlegung zu einer Verbesserung?“ Das will das Schulamt herausfinden und führt derzeit Gespräche mit den Akteuren vor Ort.

Münster-Hiltrup - Es ist die alte Leier von einer möglichen Zusammenlegung der Paul-Gerhardt-Schule und der Clemensschule. Doch völlig aus der Luft gegriffen sind die neuesten Fusions-Gerüchte nicht. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Fr., 04.09.2015

Beresa-Eröffnung In der Welt des modernen Luxus

Gruppenbild mit Dame: Dagmar Longerich, Gesellschafterin und Tochter des Beresa-Gründers Burg mit OB Markus Lewe, den Geschäftsführern Thomas Ulms, Thomas Spiegelhalter, Marcus Herkenhoff, Winfried Hötte sowie Daimler-Vorstandsmitglied Ola Källenius (v.l.).

Münster - Sechs Spuren Albersloher Weg vor der Tür. Daneben Platz für 300 luxuriöse Autos. Beresa eröffnet sein neues Haus mit viel Prominenz. Von Günter Benning mehr...


Fr., 04.09.2015

Neubaugebiet auf Sportplätzen Wohnen statt kicken

Beim Ortstermin sprachen Vertreter der CDU sowie verschiedener Nienberger Vereine über einen eventuellen Umzug des Sportzentrums.

Münster-Nienberge - Auf der Suche nach Bauland hat die Nienberger CDU nun eine Idee: Das Sportgelände des SC Nienberge ist mit seinen fünf Hektar groß genug, um Platz fü neue Wohneinheiten zu schaffen. Zugleich könnte der SC Nienberge ein neues Sportzenrum im Südwesten bekommen. Das soll die Stsdt nun prüfen. Von Kay Böckling mehr...


Do., 03.09.2015

Unbekannte Täter warfen an der Albachtener Steinkuhle Absperrgitter gegen eine Haustür Rentnerin beklagt Zerstörungswut

Den oberen Bereich des Seitenteils traktierten die unbekannten Täter und zersplitterten dabei das Glas. Rund 600 Euro wird die Beseitigung des Schadens an der neuen Haustür von Christel Gesterkamp kosten.

Münster-Albachten - Ob die Täter ermittelt werden, ist fraglich. Sicher ist jedoch, dass Unbekannte die frisch eingebaute Haustür einer Albachtener Seniorin nachts mutwillig beschädigten. Die 78-Jährige plädiert nun bei Nachbarn und Mitbürgern dafür, die Augen generell offen zu halten, um derartige Vorfälle möglichst zu vermeiden. Von Thomas Schubert mehr...


Fr., 04.09.2015

Kontrolle auf dem Wochenmarkt Sünder zahlen 15 Euro Strafe

Und wieder ein Radler, der das Durchfahrtsverbot missachtet hat. Für jeden Verstoß, den Polizeihauptkommissar Michael Bäumer (r.) ahndet, sind 15 Euro fällig. Ulf Imort (l.) von der Werbegemeinschaft hofft, dass die Kontrollen etwas bewirken.

Münster-Gievenbeck - Wer nicht absteigt, der muss zahlen. Auf dem so genannten „kleinen Rüschhausweg“ herrscht während der Marktzeit Durchfahrts-Verbot. Das gilt auch für Radfahrer, die sich aber zum Teil nicht an diese Vorschrift halten. Auf Anregung der Werbegemeinschaft kontrolliert nun die Polizei. Von Kay Böckling mehr...


Fr., 04.09.2015

Ein Fall von Rache? Brandstifterin hat Einsicht gefehlt

Feuerwehr Symbolfoto Heinrich Weßling

Münster - Die Umsetzung eines Urteils kann sich in der Praxis als schwierig erweisen. So auch im Fall einer Münsteranerin, die im März Spiritus und Pinselreiniger im Keller eines Mehrfamilienhauses verteilte, das Gemisch anzündete und sich von dem Gebäude, in dem sie wohnte, entfernte. Wenig später gestand sie alles bei der Polizei. mehr...


Fr., 04.09.2015

Raubüberfall an der Bahnhofstraße Brutaler Angriff

Polizei Symbolfoto Wilfried Gerharz (Symbolfoto)

Münster - Ein 21-Jähriger ist am Freitagmorgen von zwei unbekannten Männern an der Bahnhofstraße angegriffen und brutal niedergeschlagen worden. Die Tat ereignete sich gegen 2:50 uhr in der Nacht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Tat geben könnnen. mehr...


Fr., 04.09.2015

Janet erklärt die Welt Münsteranerin singt, tanzt und plaudert vor der Kamera für ihren YouTube-Kanal

Die Münsteranerin Janet Schmeken singt, tanzt und plaudert auf YouTube.

Münster - Janet Schmeken hüpft vor die Kamera. Auf ihrem Sweatshirt prangt riesig „Brooklyn“. Hinter ihr eine Fotowand. „It‘s raining men“, singt die Münsteranerin. Den Hit der Weather Girls. „Passt zum Wetter“, sagt sie in ihrem ersten YouTube-Video. Und so lieb, wie sie das singt, passt es wohl auch zu Münster. Von Anna-Lena Siebert mehr...


Fr., 04.09.2015

Hochwasserschutz verbessern Stadt legt Pläne aus

 

Münster - Das Tiefbauamt beabsichtigt, den Hochwasserschutz an der Aa im Bereich der Kanalstraße zu verbessern. Dazu gehört, dass der Radweg entlang der Kanalstraße zwischen Lublinring und Wienburgpark deutlich erhöht wird. mehr...


Fr., 04.09.2015

Störende Funk-Telegramme Flackernde Bilder: Busse stören TV-Genuss

Busse schicken in Münster Ampeln Funk-Telegramme, um die Vorfahrt zu regeln. Auf der gleichen Frequenz läuft im Kabel der Sender RTL HD.

Münster - Das Bild flackert. Wenn bei Ihnen RTL HD nicht so gut zu sehen ist, könnte es am Bus liegen. Von Günter Benning mehr...


Fr., 04.09.2015

Münster-Barometer CDU legt vier Punkte zu

Rathaus Münster

Münster - Die Kommunalwahl liegt erst eineinhalb Jahre zurück. Wenn am kommenden Sonntag erneut Sitze im Rat vergeben würden, würde sich an den unklaren Kräfteverhältnissen voraussichtlich nicht viel ändern. Von Karin Völker mehr...


Fr., 04.09.2015

Wohnraum-Schutzsatzung Gegen Leerstand in Mietshäusern

Die leer stehenden Häuser am Schifffahrter Damm sollen nun saniert und Wohnungen wieder vermietet werden.

Münster - Das städtische Konzept gegen den Leerstand in Mietshäusern scheint zu greifen. Fünf Monate gibt es nun die sogenannte Wohnraumschutzsatzung, und endlich tut sich was in den seit Jahren verwaisten Mehrfamilienhäusern am Schifffahrter Damm 82 bis 84 und an der Gereonstraße 14. Von Helmut Etzkorn mehr...


Fr., 04.09.2015

Eröffnung Schauraum Charmanter Schauraum

Das unübersehbare Symbol für den Start des Schauraums: Am Donnerstag um 17 Uhr eröffnete Oberbürgermeister Markus Lewe das dreitägige Kunst- und Kulturspektakel, und rote Ballons gehören einfach zum Auftakt des Festes der Museen.

Münster - Münster rollt den roten Teppich aus und willkommen sind alle, egal ob aus Wolbeck oder dem Senegal. Das Event-Wochenende Schauraum ist eröffnet und symbolisiert auch die Willkommenskultur der Westfalenmetropole. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Fr., 04.09.2015

OB-Wahlen: Markus Lewe Ein OB zum Anfassen

Hier fühlt er sich zu Hause: Wer sich mit Markus Lewe durch die Stadt bewegt, muss damit rechnen, dass er ständig stehen bleibt und Menschen begrüßt. Doch nach sechs Jahre als Oberbürgermeister hat er auch die zähe Seite des Amtes kennengelernt.

Münster - Er fährt Fahrrad und gibt sich bürgernah. Markus Lewe will seinen OB-Sessel behalten. Von Klaus Baumeister mehr...


Fr., 04.09.2015

Nachfrage nach Ferienwohnungen steigt Zu Hause in der Fremde

In der Ferienwohnung Prinzipal mit Delfter Kacheln und Designermöbeln: die Betreiber des neuen Boardinghaus Münster, Birgit Hövener und Ehemann Ludger Rothues.

Münster - Münster steht bei Touristen hoch im Kurs. 1,36 Millionen Übernachtungen gab es im vergangenen Jahr – nicht nur in Hotels. Auch Ferienwohnungen sind gefragt. Neu am Markt ist das Boardinghouse Münster, das exklusive Ferienwohnungen in der City bietet. Von Karin Höller mehr...


Fr., 04.09.2015

Einsatz in der Meinertzstraße Feuerwehr rettet Hausbewohner

 Symbolbild

Münster-Kinderhaus - Zu einem Brand in einem Mehrfamilienwohnhaus an der Meinertzstraße wurde die Feuerwehr am Donnerstag um kurz nach 20 Uhr gerufen. mehr...


Do., 03.09.2015

Friedenstreffen auf dem Domplatz 1000 Kinder gegen den Krieg

Rund 1000 Kinder aus zehn Schulen zogen am Donnerstagvormittag zum Domplatz. Dort fand das jährliche Kinderfriedenstreffen statt, das 1998 ins Leben gerufen worden war.

Münster - Auf dem Domplatz fand am Donnerstag das traditionelle Kinderfriedenstreffen statt. 1000 Jungen und Mädchen aus zehn Schulen kamen zusammen. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 03.09.2015

Toter Mann im Kanal Identität geklärt

 

Münster - Am Dienstagnachmittag bemerkten Spaziergänger im Dortmund-Ems-Kanal in Münster-Mauritz eine leblose Person. Seine Identität konnte jetzt geklärt werden, teilt die Polizei mit. mehr...


Sa., 05.09.2015

Alte Philharmonie wurde vor 25 Jahren gegründet In einem Bauernhaus am Fuß der Pyrenäen . . .

Die Alte Philharmonie gibt ein Jubiläumskonzert. Es wirken mit (v.l.) als Solist Wolfgang Bleibel, als Komponist Jörg Achim Keller und als Dirigent Thorsten Schmid-Kapfenburg.

Münster - Alte Philharmonie – ein Name, der nach ehrwürdigen alten Herrschaften klingt, nach jahrhundertealter Tradition oder einem Gebäude. Alles falsch. Immerhin: Münsters Alte Philharmonie wird in diesem Jahr 25 Jahre alt und feiert mit einem Konzert nicht nur dieses Jubiläum, sondern auch den 150. Geburtstag von Jean Sibelius und den 85. Geburtstag seines ältesten aktiven Orchestermitglieds: Kunigunde Büse. Von Gerhard H. Kock mehr...


Generalmusikdirektor sucht Handwerker: Sinfonieorchester plus Straßenbauer und Schuster

Literarische Gesellschaften tagen in Münster / Museumskonzepte: Dichter neu präsentieren

Thekengespräch von Mono-Kultur mit drei der fünf OB-Kandidaten: Die freie Szene ist wichtig


flohmarkt.ms Anzeigensuche


Mi., 02.09.2015

Arbeiterwohlfahrt und Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen starten zweites Projekt Fit und gesund mit vielen Tipps

An dem Projekt „Fit und gesund in Coerde“  beteiligen sich (v.l.) Koordinator Karim Mashkoor, Esat Zumberi, Manuela Feldkamp (Abfallwirtschaftsbetriebe), Peter Griese (VSE), Beate Marlin (Pro Familia), Simone Weinke (Verbraucherzentrale), Gabi Hess (Stadtteilbüro Coerde) und Nasa Gradina.

Münster-Coerde - Die Arbeiterwohlfahrt und der Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen starten zum zweiten Mal ein Projekt mit zahlreichen Angeboten. Unter dem Titel „Fit und gesund in Coerde“ wird eine mehrteilige Reihe von Veranstaltungen organisiert. Von Reinhold Kringel mehr...


Markus-Kita-Leiterin Gabriele Jasper seit 25 Jahren im Dienst der evangelischen Kirche: Für sie gilt der „Maßstab Mensch“

Einladung verspricht viele Gewinne und Geschenke: Warnung vor Abzocke bei Verkaufsfahrt

Bauprojekt der Sahle GmbH an der Killingstraße: Einweihung am 1. März



Di., 01.09.2015

Außenanlage muss hergerichtet werden Jugendzentrum „3Eichen": Immer noch Baustelle

Auf dem Hof des Jugendzentrums „3Eichen“ sieht es immer noch so aus, als wären die Kita-Container gerade erst entfernt worden.

Münster-Handorf - Vor vier Jahren stellte das Jugendzentrum „3Eichen“ seine Außenfläche zur Verfügung: Als Standort für Container der Kita Eichenaue. Die Container sind längst abgebaut, aber die Fläche ist immer noch eine Brache. Von Laura Lilienbecker mehr...


OB-Wahlkampf in Münster-Ost: Kommentar: Nicht nur eine Nebenrolle

„Bürgerinnen- und Bürgerdialog der SPD“: Harte Fakten auf dem Podium

Handorfer Herbst: Kartenvorverkauf für den großen Flohmarkt


Fr., 04.09.2015

St.-Anna-Gemeinde feiert ihre Gottesdienste bis November im evangelischen Gotteshaus Kirche als Forum der Begegnung

Gelebte Ökumene in der Martin-Luther-Kirche (v.l.): Friederike Barth, Jan-Christoph Borries und Claudia Maria Korsmeier freuen sich über ein von beiden Kirchengemeinden genutztes Gotteshaus.

Münster-Mecklenbeck - Es klingt ein wenig wie der Traum von einer Kirche für alle Christen, der im evangelischen Gotteshaus zumindest zeitweise Wirklichkeit geworden ist: In der Martin-Luther-Kirche feiern während des Umbaus der St.-Anna-Kirche auch die Gläubigen der katholischen Gemeinde ihre Gottesdienste. Von Thomas Usselmann mehr...


Stein-Gymnasium und UBC Münster kooperieren: Beide Seiten profitieren

„Annette-Fahne“ der Roxeler Pantaleon-Schützen wird in Dortmund ausgestellt: Einzigartiges textiles Kleinod

Ausstellung im La Vie: Pure Freude und Lebensglück


Sa., 05.09.2015

Liveticker 3. Liga: Preußen Münster gegen Werder Bremen II

Liveticker : 3. Liga: Preußen Münster gegen Werder Bremen II

Münster - Den ersten Heimsieg strebt der SC Preußen am Samstag gegen Aufsteiger Werder Bremen II an. Die Gäste sind seit fünf Partien sieglos und 18. - damit ist Münster im ersten Spiel ohne Abgang Marcus Piossek Favorit. Von Alexander Heflik, Thomas Rellmann mehr...


Fußball: 3. Liga: Preußen-Fanprojekt meldet Demo in Osnabrück an

Fußball: 3. Liga: Preußen-Joker Hoffmann und Reichwein fangen gegen Bremen an

Fußball: 3. Liga: Video-Vorbericht: Ausblick auf SCP-Heimspiel gegen Werder 2


Mo., 27.07.2015

Gleis 22 Musik und noch viel mehr

Atomic Suplex nennt sich die Band, die im Mai im Gleis 22 gastierte. Der Club ist sehr beliebt.

Münster - Den Nachweis, zu den besten Musikclubs in Deutschland zu zählen, muss das Gleis 22 an der Hafenstraße nicht mehr erbringen. Gleich mehrmals hat die Fachzeitschrift Intro das Gleis in der Kategorie „Bester Club“ ganz vorn gesehen. Von Klaus Baumeister mehr...


Denkmal für tot geborene Kinder: Trauerarbeit nach Fehlgeburten

Jury-Sitzung zu „Gutes Morgen Münster“: „Hier an den Wänden hängt viel Bürgerstolz“

Bürgerbeteiligungs-Experte Klaus Selle zu „Gutes Morgen Münster“: Das Experiment


Das Wetter in Münster

Heute

17°C 10°C

Morgen

17°C 12°C

Übermorgen

19°C 10°C
In Zusammenarbeit mit
WhatsApp-Bild

WN-Magazin

Fr., 28.08.2015
Magazin
Traditionsunternehmen
Unternehmen der Region stellen sich vor