So., 23.11.2014

Familientag lockt viele Besucher Trubel zwischen alten Schätzen

Familientag im LWL-Museum: Ob Tanz, Theater oder Malen in den offenen Ateliers: Kindern und Eltern bereiteten die Angebote gleichermaßen viel Vergnügen.

Münster - Mütter, Väter und ihre Kinder – sie alle waren mit Begeisterung dabei und suchten sich aus dem Spektrum des Familientages im LWL-Museum für Kunst und Kultur heraus, was ihnen besonders Spaß machte. Von Martina Döbbe mehr...


Mo., 24.11.2014

Maria Klein-Schmeink „Veggie Day bleibt gute Idee“

Maria Klein-Schmeink 

Hamburg - Münsters grüne Bundestagsabgeordnete und Kandidatin für das Oberbürgermeisteramt, Maria Klein-Schmeink, hat auf dem Parteitag der Grünen in Hamburg die Idee vom Veggie-Day, eines fleischlosen Tages in der Woche, verteidigt Von Claudia Kramer-Santel mehr...


So., 23.11.2014

Hintergründe unbekannt Mann stürzt aus dem vierten Stock

Münster - Die Hintergründe, weshalb ein Mann am Samstagabend aus dem vierten Stock eines Hauses an der Bahnhofstraße gestürzt ist, sind nach Angaben der Polizei noch nicht geklärt. Von Martina Döbbe mehr...


So., 23.11.2014

Herrensitzung der KG Böse Geister Narrenfreiheit auf High Heels

Nummerngirl „Killah“ war heiß begehrt auf der Herrensitzung der Karnevalgesellschaft Böse Geister. Rund 640 Männer feierten gemeinsam ausgelassen

Münster - 640 feierwütige Karnevalisten und eine wirklich heiße Show: Bei der Herrensitzung der KG Böse Geister in der Halle Münsterland ging es hoch her. Von Jennifer von Glahn mehr...


So., 23.11.2014

Mitgliederversammlung der CDU Hendrik Grau neu im CDU-Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung der CDU wurden auch zahlreiche ausgeschiedene Mandatsträger geehrt.

Münster - Der CDU-Kreisverband Münster kam in Handorf zur Mitgliederversammlung zusammen. Der Andrang war überraschend groß. Von Regina Robert mehr...


So., 23.11.2014

LWL zeichnet JVA aus Ein einzigartiges Bauwerk

Vor mehr als 160 Jahren wurde die Justizvollzugsanstalt an der Gartenstraße errichtet. Ihre Zukunft ist allerdings ungewiss. Der LWL hat sie nun als Denkmal des Monats ausgezeichnet.

Münster - Vor mehr als 160 Jahren wurde die Justizvollzugsanstalt an der Gartenstraße errichtet. Ihre Zukunft ist allerdings ungewiss. Der LWL hat sie nun als Denkmal des Monats ausgezeichnet. mehr...


So., 23.11.2014

Notarzt-Rettungseinsatz Von Auto erfasst: 19-Jährige schwer verletzt

 (Symbolbild)

Münster - (Update 14.27 Uhr) Schwere Verletzungen erlitt in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Fußgängerin in Münster, nachdem sie auf einer Straße von einem Auto erfasst worden war. mehr...


So., 23.11.2014

Interview mit Münsters Flüchtlingsdezernent Jochen Köhnke „Wir werben um Verständnis“

Flüchtlingsdezernent Jochen Köhnke versteht den Unmut mancher Anwohner geplanter Flüchtlingseinrichtungen. Zum Konzept der Stadt sieht er aber keine Alternative

Münster - Münster braucht – wie derzeit viele Kommunen – neue Flüchtlingsheime. Die Stadt will an ihrer dezentralen Unterbringung festhalten, die auch deswegen überregional als vorbildlich gilt, weil es wenige Konflikte mit einheimischen Anwohnern gibt und Integration besser gelingt. Die WN sprachen mit dem Flüchtlingsdezernenten der Stadt, Jochen Köhnke, darüber, wie es mit dem Flüchtlingskonzept weitergehen kann. Von Karin Völker mehr...


Sa., 22.11.2014

Frontalzusammenstoß 74-Jähriger geriet in den Gegenverkehr

Unfall auf der Wolbecker Straße/Ecke Andreas-Hofer-Straße am Samstag in Münster. Foto: Hullmann

UPDATE (14:39 Uhr) Münster - Bei einem Unfall auf der Wolbecker Straße am Samstagvormittag ist ein 74 Jahre alter Mann aus Sendenhorst schwer verletzt worden. mehr...


Sa., 22.11.2014

Brutaler Diebstahl 85-Jährige schwer verletzt

Raub in Münster. Symbolbild: dpa

Eine 85-jährige Münsteranerin, die am Freitagabend gegen 18 Uhr an der Bushaltestelle Schifffahrter Damm/Dieckstraße auf den Bus wartete, wurde Opfer eines Raubes. mehr...


Fr., 21.11.2014

Philosophicum am Domplatz Bibliothek im Betonriegel

So soll es in der Bibliothek des neuen Philosophicums – hier eine Animation des Architekturbüros Peter Böhm – aussehen.

Münster - Das Philosophicum am Domplatz 23 nimmt Form und Gestalt an. Am Freitag wurde über dem ebenso langen wie extrem schmalen Gebäude entlang der Spiegelkammer zur Aa hin der Richtkranz hochgezogen. Von Karin Völker mehr...


Fr., 21.11.2014

Flüchtlingsheim an der Bahlmannstraße Streit um die grüne Wiese

Streitpunkt Bahlmannwiese: Zwei Initiativen haben sich im Viertel gebildet. Eine ist für den vollständigen Erhalt der Grünfläche, die andere will ausdrücklich, dass hier eine Flüchtlingsunterkunft gebaut wird.

Münster - Soll auf der Bahlmannwiese eine Unterkunft für Flüchtlinge entstehen oder nicht? Anwohner in Uppenberg sind nach wie vor uneins. Befürworter haben sich jetzt in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Lewe gewandt. Von Karin Völker, Dirk Anger mehr...


Sa., 22.11.2014

Das erste weibliche Stadtoberhaupt Vor 20 Jahren: Marion Tüns wird Oberbürgermeisterin

Münsters ehemalige Oberbürgermeisterin Marion Tüns in ihrer Wohnung im Geistviertel. Eines ihrer Enkelkinder wohnt nur wenige Meter entfernt.

Münster - Genau 20 Jahre ist es her, dass Münster zum ersten Mal ein weibliches Stadtoberhaupt erhielt. Im November 1994 wurde Marion Tüns zur Oberbürgermeisterin gewählt. Fünf Jahre blieb sie im Amt. Nach ihrer Abwahl zog sie sich völlig erschöpft in ihr Privatleben zurück – bis heute.  Von Martin Kalitschke mehr...


Sa., 22.11.2014

Korruptionsvorwürfe Prüfbericht sieht keine Schuld bei Schultheiß

Hartwig Schultheiß 

Münster - Nach der spektakulären Durchsuchung des Stadtdirektor-Büros wertet die Staatsanwaltschaft Unterlagen aus. Eine Prüfkommission der Stadt hat bereits ein Ergebnis. Von Dirk Anger mehr...


Sa., 22.11.2014

Bestechungsvorwürfe Unternehmer vor Gericht

 

Münster - Ein 59-jähriger Unternehmer soll mehr als 100 000 Euro gezahlt haben, um an Aufträge zu kommen. Ab Montag steht er vor Gericht. Von Dirk Anger mehr...


Fr., 21.11.2014

Kinderuni Warum Glücksspiel Spaß macht

Glücksspiel im Hörsaal: Bei der Kinderuni konnten die kleinen Studenten lernen, dass ein erwarteter Gewinn glücklicher macht, als der Gewinn selbst.

Münster - Wie funktioniert Glück im Gehirn? Diese Frage beantwortete der Neurowissenschaftler Prof. Michael Deppe bei der Kinderuni. Dabei wurden im Hörsaal sogar Glücksspiele gespielt. Von Karin Völker mehr...


Fr., 21.11.2014

Gespräch über Zukunft des „Claudiahauses“ Bäume fallen im Kapellengarten

Abgeholzt wurden am Freitag die Bäume im „Kapellengarten“ der Clemensschwestern.

Münster - Dem „Claudiahaus“ an der Piusallee droht der Abriss. Um mögliche Alternativen drehte sich ein Gespräch am Donnerstag – doch schon am Tag darauf rollten die ersten Bagger an. Ist es für die kleine Kapelle zu spät? mehr...


Fr., 21.11.2014

Großveranstaltung im Mai 2018 Deutscher Katholikentag findet 2018 in Münster statt

 

Münster - Nun steht es fest: Der Deutsche Katholikentag findet vom 9. bis zum 13. Mai 2018 in Münster statt. Das hat die Vollversammlung des Zentralkomitees der Deutschen Katholiken (ZdK) einstimmig am Freitag in Bonn beschlossen, heißt es in einer Pressemitteilung der Bischöflichen Pressestelle. mehr...


So., 23.11.2014

„Bei den wilden Kerlen“ feiert im Großen Haus Premiere Wolfskind auf Glückssuche

Max (Daniel Rothaug) hat Spaß  mit seinen wilden Kerlen. Aber glücklich machen die ihn auch nicht so recht.

Münster - Ein Junge im Fellanzug klettert den Türrahmen seines Kinderzimmers hoch, heult wie ein Wolf, droht wie ein Berserker: „Ich schneide dir das Hirn raus und zwinge dich, es zu essen!“ Gemeint ist Gary, der neue Freund von Max’ Mutter. Seit die Eltern getrennt sind, ist er ständig bei ihnen. Von unsererMitarbeiterinIsabell Steinböck mehr...


Jubiläums-Gala des Freien Musical-Ensembles: Vier Stunden im Sturm der Gefühle

Mozarts Requiem in der Apostelkirche: Wuchtig und berührend

Jan Decortes „Much Dance“ im Pumpenhaus: Grotesker Liebestanz


Partnersuche



So., 23.11.2014

Hiltruper Weihnachts Circus plant neue Aufführungen im Dezember Der Zauber der Serengeti

Zur Musik aus „König der Löwen“ verwandelt sich die Turnhalle in die Wüste Serengeti, strömen als Zebras oder Löwen verkleidete Kinder herbei.

Münster-hiltrup - Hier sind alle ständig in Bewegung: Kinder, die gerade keinen bestimmten Programmpunkt einstudieren, schlagen ein Rad oder üben den Handstand. Die Größeren unter ihnen lassen gleich mehrere Hula-Hoop-Reifen um ihre Hüften kreisen oder jonglieren mit dem Diabolo. In der Turnhalle der Primusschule in Berg Fidel steht an diesem Abend keiner still, denn am 27. Dezember ist Premiere. Von Bettina Richter mehr...


Zum 80. Geburtstag von Erwin Löhr: Ausstellung im Hiltruper Museum: Sich in der Kunst selbst entdecken

KG ZiBoMo bringt den Ziegenbock bei Hippenmajorin an: Neuer Platz fürs Wappentier

Fehlende Wegehinweise:: Wie geht es denn hier zur Autobahn?


Di., 18.11.2014

BV Ost stimmt Planung zu Feuerwehrgerätehaus: Es geht auch ohne Treppensteigen

Bei der Handorfer Feuerwehr muss es manchmal schnell gehen. Deshalb sollte das neue Gerätehaus möglichst ebenerdig sein – die Bezirksvertretung Münster-Ost stimmte dieser Planungsvariante zu.

Münster - Wie soll das neue Feuerwehrgerätehaus in Handorf aussehen? Eingeschossig? So schlagen es Verwaltung und Feuerwehr vor. Oder zweigeschossig? Das wäre etwas preiswerter zu haben. In der Bezirksvertretung Münster-Ost wurde darüber gründlich diskutiert. Von Lukas Speckmann mehr...


Am Kirschgarten wird gebaut: Flüchtlingsheim Handorf: Anwohner haben Informationsbedarf

Großer Basar für Bangladesch: Stöbern und Lichtbrücken bauen

Handorf: Ausstellung: Frauen im Handwerk




Folgen Sie uns auf Twitter

WN-Magazin

Fr., 24.10.2014
Magazin
Trauer Ratgeber
Rat und Hilfe im Trauerfall