Sa., 20.12.2014

Streit um das Stadtfest Marktbeschicker wollen auf dem Domplatz bleiben

Die Marktbeschicker haben Angst, dass sie den Domplatz verlassen müssen, wenn dort gefeiert wird. 

Münster - Das Stadtfest sorgt ein halbes Jahr vor seiner geplanten Wiederauflage für Unmut bei den Marktbeschickern. Sie haben Angst, dass sie den Domplatz verlassen müssen, wenn dort gefeiert wird. Die Gastronomen dürfen den Platz nämlich exklusiv nutzen. Ein Kompromiss soll bei einem Gespräch im Januar gesucht werden. Von Martin Kalitschke mehr...

Sa., 20.12.2014

Haselnüsse sind Mangelware Harte Nuss für Weihnachtsbäckerei

Für Nussecken, wie sie Karina Sommer von „Pain et Gateau“

Münster - Ausgerechnet in der Weihnachtsbäckerei sind Haselnüsse Mangelware. Die Preis für die Nüsse steigen. auch die Bäcker müssen neu kalkulieren. Deren Einkaufsgenossenschaft, die Ebäcko, hat aber vorgesorgt und genug Nüsse im Vorrat. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Sa., 20.12.2014

Überfall auf 22-Jährigen Täter reißen Münsteraner zu Boden

Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe. Wer kann Angaben zu einem Überfall auf einen 22-jährigen Münsteraner machen?

Ein 22-jähriger Münsteraner wurde Samstagnacht (0:50 Uhr) Opfer eine Raubüberfalls. mehr...


Sa., 20.12.2014

Kunsthandwerker auf dem Rathaus-Weihnachtsmarkt planen Besucherbefragung Kreativität schwer messbar

Kunsthandwerk richtig bewerten: Olaf Steinmeyer und Margret Rennspiess-Hesse suchen nach fairen Kriterien.

Münster - Welche Kriterien gibt es, um die Attraktivität des Angebots an einem Kunsthandwerkstand auf dem Weihnachtsmarkt vergleichbar beurteilen zu können? Diese Frage stellt sich nach Bekanntwerden der Zulassungsrichtlinien für den Markt 2015 die Interessengemeinschaft der Kunsthandwerker, karitativen Vereine und Händler. mehr...


Sa., 20.12.2014

Maria Klein-Schmeink zu Kirchen, Kunstwerken und Kommunalpolitik "Bitte keinen Kulturkampf"

Oberbürgermeister-Kandidatin der Grünen, Maria Klein-Schmeink.

Münster - In den letzten Wochen des Jahres 2014 ging es im münsterischen Rathaus recht turbulent zu. Redakteur Klaus Baumeister sprach darüber mit der Oberbürgermeister-Kandidatin der Grünen, Maria Klein-Schmeink. Von Klaus Baumeister mehr...


Sa., 20.12.2014

Jacinta (12) sehnt sich nach dem geplanten Internat  „Damit wir nicht verheiratet werden“

Jacinta (12) freut sich auf das Internat, nicht nur, weil sie sich dann den Berufswunsch Ärztin erfüllen kann, sondern auch, weil sich die hygienischen Verhältnisse damit erheblich verbessern.

Münster - Jacinta hatte keine guten Startbedingungen. Ihr Vater verstieß die Zwölfjährige und ihre sechs Geschwister, nachdem sich die Mutter geweigert hatte, auch die zweitälteste Tochter mit zehn Jahren zu verheiraten – wie es in vielen Massai-Familien Tradition ist. Von Karin Höller mehr...


Sa., 20.12.2014

Werse tritt über die Ufer Wassermassen an der Pleistermühle

Kräftig angestiegen ist seit Anfang der Woche der Werse-Pegel an der Pleistermühle in Münsters Osten.  

Münster - Regen, Regen, Regen – und ein Ende ist nicht in Sicht. Erst Weihnachten soll es allmählich trockener und kälter werden. mehr...


Fr., 19.12.2014

Unfall am Servatiiplatz 14-Jähriger stößt mit Rettungswagen zusammen

 

Münster - Ein 14-jähriger Radfahrer stieß am späten Freitagnachmittag mit einem Rettungstransportwagen (RTW) zusammen. mehr...


Fr., 19.12.2014

Kinderuni Wenn nur einer Bestimmer ist . . .

Was ist Macht?  Diese drei jungen Studenten wissen seit der Kindervorlesung von Politikwissenschaftler Dr. Matthias Freise mehr darüber.

Münster - Tiefgründige Diskussion bei der Kinderuni: Am Freitagnachmittag diskutierten etliche Hundert Kinder mit Politikwissenschaftler Matthias Freise darüber, was es bedeutet, mächtig zu sein. Von Karin Völker mehr...


Sa., 20.12.2014

Sack Mediengruppe kauft Universitätsbuchhandlung Krüper Übernahme soll mehr Service für Kunden ermöglichen

Mit einem Münster-Kalender wurden in der Universitätsbuchhandlung Krüper (v.l.) Hans Jürgen Richters, Geschäftsführer der Sack Mediengruppe, und Sack-Prokurist Ralf Pollmann von Noch-Geschäftsführer Martin Krüper begrüßt.

Münster - Eine der bekanntesten deutschen Fachbuchhandlungen wechselt zum Jahresende den Eigentümer: Die Sack Mediengruppe, ein Tochterunternehmen des Verlags Dr. Otto Schmidt KG, Köln, übernimmt die münstersche Universitätsbuchhandlung Krüper GmbH. mehr...


Fr., 19.12.2014

Offene Stadtmeisterschaften 100 Teams aus ganz Deutschland in Münster am Start

 Echte Schovelkoten: Matthias Bade (l.) und Bernd Pirrone.

Münster - Es ist Donnerstagabend am Mittelhafen in Münster: Der Schovelkoten Münster e.V. trifft sich in einer geselligen Runde zum Tischfußball-Training. Neben dem ein oder anderen kühlen Getränk geht es bei den Kicker-Begeisterten Freizeitsportlern engagiert zur Sache, denn die Stadtmeisterschaften stehen vor der Tür. Von Linus Kurtenbach mehr...


Fr., 19.12.2014

Verein hilft bei der Entscheidung Nicht unüberlegt Tiere verschenken

Münster - Der Tierschutz-Verein Münster und Umgegend mit seinem Tierheim an der Dingstiege mahnt, nicht unüberlegt ein Tier zu Weihnachten zu verschenken. mehr...


Fr., 19.12.2014

Hamburger Tunnel nur noch für Radler und Fußgänger geöffnet „Geisterfahrer“ ausgebremst

Radfahrer und Fußgänger dürfen wieder durch den Hamburger Tunnel. Autos müssen draußen bleiben

Münster - Mancher Autofahrer muss offenbar noch lernen: Während Fußgänger und Radfahrer den „neuen“ Hamburger Tunnel nutzen dürfen, gab es dort am ersten Tag der Freigabe auch zahlreiche „Geisterfahrer“. mehr...


Fr., 19.12.2014

Münster Marketing zieht Advents-Bilanz Volle Innenstadt – ausgebuchte Hotels

Gedränge vor den Ständen: Mit dem Besucherandrang im Advent ist Münster Marketing zufrieden.

Münster - Mit ausgebuchten Wochenenden, einer vollen Innenstadt, vielen Besuchern auf den Weihnachtsmärkten und Tausenden niederländischen Touristen zieht Münster Marketing in einer Pressemitteilung zum Ende der Adventszeit eine erfolgreiche Bilanz. mehr...


Fr., 19.12.2014

Polizei sucht Kartenbetrüger Wer kennt diesen Mann?

Diesen Mann sucht die Polizei.

Münster - Die Polizei sucht mit einem Foto nach einem Kartenbetrüger. mehr...


Fr., 19.12.2014

Mann bestiehlt Taxifahrer Dreister Dieb nutzt Hilfsbereitschaft aus

 

Münster - Ein besonders dreister Dieb nutzte am Donnerstag die Gunst der Stunde: Er bestahl einen Taxifahrer. mehr...


Fr., 19.12.2014

Bewaffneter Überfall auf Spielhalle Mann bedroht Angestellten mit Schusswaffe

 

Münster - In der Nacht zu Freitag überfiel ein bewaffneter Mann eine Spielhalle an der Schillerstraße. Er floh jedoch ohne Beute. mehr...


Fr., 19.12.2014

Niederbeckmann schließt „Ich finde keinen Nachfolger“

Hermann Niederbeckmann (l.) kurz nach seinem Umzug an den Kanal. Passend zum Wasser legte er am Ufer einen Strand mit exotischen Gewächsen an.

Münster - Die Garten-Welt von Hermann Niederbeckmann an der Kleimannbrücke konnte sich nur fünf Jahre entfalten, jetzt ist bald Schluss. Der 61-jährige Firmeninhaber würde seinen Betrieb gerne einem Nachfolger übergeben, findet aber dafür keinen. Jetzt zieht Niederbeckmann darum einen Schlussstrich und hört Anfang kommenden Jahres auf. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Fr., 19.12.2014

Weihnachtsmarkt-Delikte zwar konstant – aber Mehr Taschendiebstähle in Münster

Mit Flyern wird vor Taschendieben gewarnt.

Münster - Die Zahl der polizeilich registrierten Taschendiebstähle in Münster steigt an. Waren es 2013 noch knapp 1400 Fälle, so sind es im laufenden Jahr schon rund 1600 Straftaten. mehr...


Fr., 19.12.2014

Verwaltung lehnt ADFC-Antrag ab Runter vom Radweg, rauf auf die Straße

Auf der Wolbecker Straße sollen Radfahrer künftig auch die Fahrbahn mitbenutzen dürfen. Das fordert jedenfalls der ADFC. Die Stadt ist dagegen und zieht zur Not vor Gericht.

Münster - Zwischen der Stadtverwaltung und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) in Münster zeichnet sich ein handfester Gerichtsstreit ab. Es geht um die stadtweite Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Do., 18.12.2014

Enge auf dem Weihnachtsmarkt Glühwein sorgt für Engpässe

Auch wenn es sich vor den Glühmarkt-Ständen auf dem Weihnachtsmarkt im Rathaus-Innenhof knubbelt, ist die Sicherheit der Besucher gewährleistet, betonen Halle Münsterland und Ordnungsamt.

Münster - Zu Stoßzeiten kann es auf dem Weihnachtsmarkt im Rathaus-Innenhof richtig eng werden. Ordnungskräfte sorgen dann dafür, dass die Fluchtwege frei bleiben. Dies versichert die Halle Münsterland. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 18.12.2014

Neues Geburtshaus für Münster Hebammen lassen sich von Haftpflicht-Diskussion nicht beirren

Die Mütter sollen frei sein bei der Wahl des Rahmens für die Geburt ihres Babys. In Münster ist ein Geburtshaus an der Ostmarkstraße geplant.

Münster - Eineinhalb Jahre nachdem das Geburtshaus in Wolbeck schließen musste, wollen fünf selbstständige Hebammen mit einem Geburtshaus in Münster einen Neuanfang wagen. Trotz der hitzig geführten Diskussion um den Wegfall der Haftpflichtversicherung für freiberuflich tätige Hebammen im Sommer 2015. Von Karin Höller mehr...


Do., 18.12.2014

Vereinigte Volksbank baut im Gewerbegebiet Kiebitzpohl Platz für fast 200 Mitarbeiter

Freuen sich über den Start der Vorarbeiten (v.l.): Abteilungsleiter Heinz-Josef Möller, Andreas Pröbsting aus der Immobilienabteilung der Bank, Vorstandsmitglied Gerhard Bröcker und Architekt Heribert Sickmann.

Münster/Telgte - Die Vereinigte Volksbank baut ihren Verwaltungssitz im Gewerbegebiet Kiebitzpohl deutlich aus. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Do., 18.12.2014

Deutsche Rentenversicherung warnt vor Gaunerei in ihrem Namen Betrüger drohen mit Kürzung oder Pfändung der Rente

Die Deutsche Rentenversicherung warnt vor Betrügern, die in ihrem Namen auftreten.

Münster - Vor Trickbetrügern warnt die Deutsche Rentenversicherung. Sie erhalte derzeit vermehrt Hinweise auf Gauner, die unter ihrem Namen an Versicherte und Rentner heranträten, heißt es in einer Pressemitteilung. mehr...


Do., 18.12.2014

Beim Diebstahl beobachtet 15-Jährige tritt Ladendetektivin

 

Münster - Schmerzhafte Bekanntschaft machte eine Ladendetektivin am Mittwoch mit einer 15-Jährigen. mehr...


Do., 18.12.2014

Fälle häufen sich in der Adventszeit Ärzte warnen: Erdnüsse nicht einatmen

Mit einem solchen Instrument werden die eingeatmeten Erdnüsse aus der Luftröhre entfernt.

Münster - Ärzte der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Clemenshospitals warnen vor einer Gefahr in der Vorweihnachtszeit: das Einatmen von Nüssen oder Nussstücken durch kleine Kinder. mehr...


Sa., 20.12.2014

Ilse Wecker und Ulrich Karst wollen Münsters Kunstszene fotografisch beschreiben Eine Herkules-Aufgabe

Ulrich Karst und Ilse Wecker

Münster - Es gibt Titanen. Es gibt Herkules. Und es gibt das Fotografenduo aus Münster: Ulrich Karst und Ilse Wecker. Die beiden haben sich nichts Geringeres vorgenommen, als die „Kunstszene in Münster“ fotografisch zu beschreiben. Bei einer Stadt mit einer Kunstakademie, mehr als ein Dutzend Galerie und mehr als einer Hand voll Ateliergemeinschaften kein leichtes Unterfangen. Von Gerhard H. Kock mehr...


Rauschender Applaus für die Kammerphilharmonie Amadé: Streicher, die wie auf Flügeln schweben

„Er steht für die Freiheit der Kunst“: Kasper König wird Leiter der Skulptur-Projekte 2017

Münsters Weihnachtsdauerbrenner „Der Messias" ist in seine 26. Saison gestarte: Munter wie eh und je


WN-Immo Anzeigensuche




Di., 16.12.2014

Generalversammlung im Wersehof Handorfer Schützen feiern Hubert Bäumer

Stehenden Applaus und die Ehrenmitgliedschaft erhielt Hubert Bäumer (hinten) , der nach 28 Jahren nicht erneut für einen Vorstandsposten kandidierte.

Münster-Handorf - Nach 28 Jahren im Leitungsgremium stellte der Zweite Kassierer Hubert Bäumer seinen Posten zur Verfügung – und erhielt als Dank für seine geleistete Arbeit die Ehrenmitgliedschaft der Handorfer Bürgerschützen. Von Michael Schwakenberg mehr...


Weihnachtsmarkt rund um St. Petronilla: Budenzauber für die Nachbarschaft

Nutzungsvertrag wird verlängert: Bürgerbad Handorf mittelfristig gesichert

Nutzungsvertrag wird verlängert: Bürgerbad Handorf mittelfristig gesichert


Fr., 19.12.2014

Verein Musikkultur legt neues Programm des „Albachtener Kultur-Freitags“ vor Kabarett, Comedy und Musik

Die Blechbläser von „Embrassy“ (Foto oben) geben sich zusammen mit David Salomon Jarquin im Mai beim „Kultur-Freitag“ die Ehre.

Münster-Albachten - Das Programm für 2015 steht. Der Verein Musikkultur Albachten (MKA) hat fürs zweite Jahr des „Albachtener Kultur-Freitags“ wieder eine Menge interessanter Künstler und Geheimtipps verpflichten können. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Kabarett- und Comedy-Abenden, die kritisch, komisch, bissig und scharfsinnig daherkommen dürften. Von Thomas Schubert mehr...


Hilfsaktion: 150 Pakete für Flüchtlingskinder

Tanzgarde „Roxeler Funken“ rüstet sich für die Auftritte in der närrischen Session: Mit „Kerze“ und „Pfannkuchen“

Weihnachts-Präsentation des Stein-Gymnasiums: Sogar der Weihnachtsmann dirigiert


Sa., 20.12.2014

Cottbus gewinnt 2:1 gegen Preußen Münster Kein Stadion der Freundschaft

Fußball Symbolfoto dpa Preußen Münster gegen Energie Cottbus

Münster/Cottbus - Preußen Münster hat das letzte Spiel des Jahres in der 3. Liga mit 1:2 (0:1) bei Energie Cottbus verloren. Es reichte nur zum zwischenzeitlichen Ausgleich durch Benjamin Siegert vor 6848 Zuschauern im Stadion der Freundschaft. Münster überwintert dennoch auf einem Aufstiegsrang als Zweiter. Von Alexander Heflik mehr...


Ein letzter Tanz in diesem Jahr: Der Tabellenzweite gastiert bei Verfolger Energie Cottbus

Unveränderte Vorzeichen: USC will Potsdamer SC mit Moral und Leidenschaft den Zahn ziehen

Enger Terminplan für USC Münster an den Festtagen: Atemlos durch die (Weih)Nacht


Folgen Sie uns auf Twitter

WN-Magazin

Fr., 21.11.2014
Magazin
Wohnen & Leben
Das neue Magazin mit Informationen und Neuigkeiten zum Thema Wohnen und Leben in Münsters Immobilien.

Das Wetter in Münster

Heute

8°C 4°C

Morgen

9°C 8°C

Übermorgen

12°C 11°C
In Zusammenarbeit mit