Di., 23.09.2014

Familienbesuche nur mit Dienstausweis Jugendamt warnt junge Eltern vor falschen Beratern

Anna Pohl, Leiterin des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt Münster

Münster - Das Jugendamt der Stadt Münster rät zur Vorsicht bei Beratungsangeboten an der Haustür. Grund: Angebliche Mitarbeiter haben jungen Eltern Informationen über finanzielle Hilfen und die Anlage dieses Geldes offeriert. mehr...

Di., 23.09.2014

Und wieder der „Stadtwerke-Trick“ 91-Jährige um wertvollen Schmuck gebracht

Münster - Ein angeblicher Stadtwerke-Mitarbeiter hat am Montag eine 91-jährige Münsteranerin um wertvollen Schmuck gebracht. Der Mann soll einen Komplizen gehabt haben, berichtet die Polizei mehr...


Mo., 22.09.2014

Tödliche Beziehungstragödie Annette-Gymnasium trauert

Kerzen und Blumen am Eingang des Annette-Gymnasiums erinnern an den gewaltsamen Tod der Mitschülerin aus der zwölften Jahrgangsstufe.

Münster - Große Betroffenheit herrscht am Annette-Gymnasium nach dem gewaltsamen Tod einer 16-jährigen Mitschülerin. Die Zwölftklässlerin war in der Nacht zu Samstag von ihrem 24-jährigen Ex-Freund erstochen worden. Der Täter hatte sich anschließend von einem Parkhausdach in den Tod gestürzt. Von Karin Völker, Uwe Wahlbrink mehr...


Mo., 22.09.2014

Zehntausende feiern den Dom „Keine Ehrengäste im Paradies“

Dompropst Kurt Schulte wirbt für einen Besuch beim Domjubiläum am kommenden Wochenende.

Münster - Das Domjubiläum am kommenden Wochenende wird auf eine große Resonanz treffen. Das Bistum Münster rechnet an den drei Tagen mit weit über 20 000 Besuchern, sagte Dompropst Kurt Schulte am Montagvormittag bei einer Pressekonferenz. Einer der vielen Höhepunkte wird das Konzert des bekannten Sängers Adel Tawil am Freitagabend auf dem Schlossplatz sein, zu dem noch wenige Restkarten bei den WN zu haben sind. Von Ralf Repöhler mehr...


Di., 23.09.2014

Hans-Böckler-Berufskolleg weiht neue Schulungsraum ein Technik wie in der Autoindustrie

In dem neuen Fachraum  können auch Schaltungen für die Steuerung von Robotern erstellt werden. Lehrer Ulrich Koschützke (r.) zeigt, wie es funktioniert.

Münster - Das Hans-Böckler-Berufskollegs hat einen neuen Schulungsraum für Automatisierungstechnik. Er bietet 14 hochmoderne Arbeitsplätze für die Schüler. mehr...


Di., 23.09.2014

Keller unter Wasser an der Dinklagestraße Alte Häuser – große Schäden

Wolfgang Hamann zeigt, wie hoch das Wasser in seinem Keller stand. Es kam durch die Verbindungstür zum benachbarten Kriechkeller.

Münster - Vier Mal hatte Wolfgang Hamann, wohnhaft an der Dinklagestraße, in den vergangenen zehn Jahren Wasser im Keller stehen. Sein Problem: Regenwasserleitungen führen durch einen Kriechkeller. Wenn die Rohre unter Druck stehen, tritt Wasser aus und läuft in den tiefer liegenden Keller. Von Klaus Baumeister mehr...


Mo., 22.09.2014

Wie kommt die Welt in den Computer? Kinderuni: Geoinformatiker eröffnet Semester

Thomas Bartoschek erklärt bei der Kinderuni, wie Satelliten-Navigation funktioniert.

Münster - Beim Autofahren erklärt eine Stimme aus dem „Navi“ den Weg, wir telefonieren mit Handys rund um den Erdball, und der Wetterbericht sagt uns Tage im Voraus, ob es am Wochenende regnen wird. Wie das funktioniert, das wissen am besten Geoinformatiker wie Thomas Bartoschek von der Universität Münster. Der Wissenschaftler am Institut für Geoinformatik eröffnet am Freitag (26. Von Karin Völker mehr...


Mo., 22.09.2014

Modenschau mit Kretschmer-Kollektion Wenn der Meister kommt, muss alles perfekt sitzen

Inmitten der Kretschmer-Kollektion: Beke Brumme und Guido Schöttler-Leffers freuen sich auf die Modenschau bei der Benefiz-Gala.

Münster - Die Models dürfen sich schon mal warm laufen: Am Donnerstagabend richten sich erwartungsvolle Blicke auf den Laufsteg, wenn bei der Charity-Gala die aktuelle Kretschmer-Kollektion gezeigt wird. Von Martina Döbbe mehr...


Mo., 22.09.2014

Benefizkonzert zugunsten des Heinrich-Piepmeyer-Hauses Fröhliche Lieder und Chormusik vom Feinsten

Der Kinderchor der Musikschule Albachten  und die Young Voices unter Leitung von Angelika Matthaei bezauberten mit afrikanischen Liedern.

Münster - Um Kinder ging es am Sonntag im Schlossgarten. Dorthin hatte der Chorverband Münster Stadt und Land zahlreiche Ensembles zu einem Benefizkonzert für das Heinrich-Piepmeyer-Haus eingeladen. Von Heike Eickhoff mehr...


Mo., 22.09.2014

Seit 40 Jahren „Anonyme Alkoholiker“ Wenn Trinken das Leben zerstört

Die Anonymen Alkoholiker in Münster treffen sich seit 40 Jahren. Gegenseitige Unterstützung ist das wichtigste, die Teilnehmer der Treffen kennen sich nur mit Vornamen.

Münster - Sie teilen ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung – seit 40 Jahren besteht die Gruppe der Anonymen Alkoholiker (AA), die am Samstag ihr Jubiläum feierte. Über 40 Personen fanden sich im Café Weltbühne der Evangelischen Studierendengemeinde Münster zusammen, tauschten sich bei Kaffee und Kuchen aus und genossen das gemütliche Beisammensein. Von Max Keldenich mehr...


Mo., 22.09.2014

Spitzenverband „Der Paritätische“ wird 50 Jahre alt Eine Plattform vieler sozialer Bewegungen

Vor einem großen Jubiläum  steht „Der Paritätische“: Gabriele Markerth (5.v.l.) und Klaus Fröse (4.v.r.), umringt von Vertretern einzelner Vereine des Dachverbands. Rechts im Bild: „Jubiläumskünstlerin“ Satomi Edo.

Münster - Der Spagat dauert schon fünf Jahrzehnte: Seit 50 Jahren verbindet „Der Paritätische“ in Münster die Interessen der verschiedenen Mitgliedsvereine – und bietet allen eine  Vertretung in Öffentlichkeit und Politik. Das soll am Freitag (26. September) um 11 Uhr mit einem Empfang am Dahlweg 112, dem Domizil des „Paritätischen“, gefeiert werden. Von Jan Schneider mehr...


Mo., 22.09.2014

Wahl zur Miss Germany 2014 Keine Krone für Münsteranerin

Elya Kreyndel 

Die Münsteranerin Elya Kreyndel ist am Samstagabend nicht mit Krone und Schärpe als Miss Germany 2014 ausstaffiert worden. Beim diesjährigen Finale zur Wahl der Miss Deutschland in der Spielbank Hohensyburg wurde sie nicht zur schönsten Frau gewählt. Von Maria Meik mehr...


Mo., 22.09.2014

Risiken und Vorteile eines Zahnimplantats Zahn weg – und was dann?

Experte für Implantate: Prof. Dr. Johannes Kleinheinz

Münster - Über Risiken und Vorteile eines Zahn-Implantats informiert Prof. Dr. Johannes Kleinheinz bei der nächsten WN-Abendvisite. Der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg ist am 30. September Referent im Medienhaus Aschendorff Von Martina Döbbe mehr...


Mo., 22.09.2014

„Alle in einem Boot“ Ruderverein Münster bewirbt sich beim PSD-Bürgerprojekt

„Alle in einem Boot“ : Ruderverein Münster bewirbt sich beim PSD-Bürgerprojekt

Münster - Der Rudervereins Münster bewirbt sich der Verein beim diesjährigen PSD-Bank-Bürgerprojekt. Zum Motto des Wettbewerbs „Gesund leben – Gesund bleiben“ möchte der Ruderverein, der am Kanal ansässig ist, spezielle Konzepte ausarbeiten. Von Miriam Milbradt mehr...


Mo., 22.09.2014

Gala zugunsten der Kinder-Schlaganfall-Hilfe Münstarity-Countdown läuft

Emsiges Team für die Gala: Trixi Bannert (M.vorn) freut sich über die Unterstützung von (v.l.) Markus Baumgarte, Jan Utterodt, Sabine Thiel, Hartmut Baumann-Ewert und Doris Brand.

Münster - Der Countdown läuft. Und die Spannung steigt. Aber Trixi Bannert bleibt locker. Sie weiß: „Auf mein Team ist Verlass.“ Ihr Team – das sind die fleißigen Helfer im Hintergrund. Diejenigen, die dafür sorgen, dass bei der Charity-Gala zugunsten der Kinder-Schlaganfall-Hilfe am Donnerstag alles nach Plan läuft. Von Martina Döbbe mehr...


So., 21.09.2014

Gute Stimmung vor der Schlosskulisse Ein Prosit auf den Bürgerbrunch

Pia Mengeringhausen (l.) aus Gelmer und Freunde genossen zum ersten Mal einen üppiges Bürgerbrunch vor dem Schloss – und fanden es spitze.

Münster - Erst fing der beliebte Bürgerbrunch bei Regen an – aber dann kam die Sonne hervor und alle, die sich vor der Schlosskulisse zum Frühstück niedergelassen hatten, genossen die Veranstaltung. Von Regina Robert mehr...


Mo., 22.09.2014

Familienzentrum St. Elisabeth eingeweiht Sonne, Mond und Sterne für 55 Kinder

Pfarrer Martin Sinnhuber weihte das Familienzentrum unter freiem Himmel ein, im Hintergrund Frank Philipp vom Amt für Kinder, Jugendliche und Familien (2.v.r.) und der Leiter des Familienzentrums St. Elisabeth, Matthias Menkhaus (r.).

Münster - Sonne, Mond und Sterne spielen und toben seit April in neuen, hellen Räumen. So heißen die drei Gruppen mit insgesamt 55 Kindern zwischen einem und sechs Jahren im neu errichteten Familienzentrum mit Kindertagesstätte St. Elisabeth an der Hamburger Straße. Am Samstag wurde der Bau vom Pfarrer der Träger-Gemeinde St. Mauritz, Martin Sinnhuber, offiziell eingeweiht. Von Regina Robert mehr...


Mo., 22.09.2014

Kita Krümel II in der Vivaldistraße eröffnet Neues buntes Zuhause

Was lange währt, wird endlich gut: Der Elternvorstand mit Christian Heisig (1.v.l.) und Torben Burrichter (4.v.r.), Münster-Mitte Bezirksbürgermeister Peter-Fischer-Baumeister (2.v.r.) und das Erzieherteam sind froh über den Umzug.

Münster - „Die neue Einrichtung hat wegen der vielen Bäume einen ganz besonderen Charme“, schwärmt Peter Fischer-Baumeister. mehr...


Mo., 22.09.2014

Tag der offenen Tür am Fachbereich Chemie und Pharmazie Nicht nur Schall und Rauch

Gewünschter Knalleffekt: In der Experimentalvorlesung am Chemischen Institut führte der Chemie-Didaktiker Dr. Stefan Stucky dem Publikum verschiedene Experimente vor.

Münster - Chemiker haben fast alle einen „Knall“. Manchmal sogar einen großen. Und wenn dieser dann auch noch super funktioniert, qualmt, raucht und ordentlich genauso wie gewünscht abbrennt, dann freuen sich die Chemiker. Am Tag der offenen Tür am Fachbereich Chemie und Pharmazie am Samstagnachmittag freute sich gleich ein ganzer Hörsaal über die gelungenen Experimente von Chemie-Didaktiker Dr. Stefan Stucky mit. Von Jennifer von Glahn mehr...


Mo., 22.09.2014

Tausende Besucher beim Schauraum Keine Chance für Kunstbanausen

Spektakulär illuminiert: Der rote Platz im Rathausinnenhof war Treffpunkt für viele in der Langen Nacht der Museen und Galerien. Bis spät in der Nacht wurde hier getanzt.

Münster - Tausende Besucher strömten beim Schauraum am Samstag durch die lange Nacht der Museen und Galerien, genossen Arien auf der Piazza am Erbdrostenhof und ließen sich auf dem roten Platz im spektakulär illuminierten Rathausinnenhof nieder. Im neu eröffneten Landesmuseum wurde am Sonntagnachmittag bereits der 30 000. Besucher begrüßt.  Von Karin Höller mehr...


So., 21.09.2014

16-jähriges Mädchen von Ex-Freund erstochen Aussprache mit tödlichem Ausgang

 Nach dem tödlichen Beziehungsdrama wurden ein Blumenstrauß und Kerzen vor dem Annette-Gymnasium zum Andenken an das Mordopfer aufgestellt.

Münster - Er hatte auf eine zweite Chance gehofft – doch am Ende der nächtlichen Aussprache brachte der 24-jährige Student seine frühere Freundin in seiner Wohnung mit zahlreichen Messerstichen um, flüchtete und stürzte sich anschließend in den Tod. Von Ralf Repöhler, Jürgen Grimmelt mehr...


So., 21.09.2014

Tag des Handwerks Meisterhafte Qualität

Qualität bis in die Haarspitzen: Die Friseurinnung Münster präsentierte beim Tag des Handwerks gemeinsam mit Vertretern vieler anderer Handwerkszweige, welches große fachliche Können ihre Berufsstände haben.

Münster - Zimmerer, Dachdecker, Friseure, Maler und Lackierer, Modemacher, Bäcker und Bauhandwerker, Raumausstatter, Zahntechniker, Musikinstrumentenbauer und viele andere ließen sich bei ihren Arbeiten über die Schulter schauen – rund ums Haus Kump in Mecklenbeck präsentierten 14 Innungen ihr Können. Von Jennifer von Glahn mehr...


Mo., 22.09.2014

Kommentar zu den Bauarbeiten am Hauptbahnhof Weichen für Leezen-Chaos gestellt - Bauzaun sperrt Fahrräder aus

Kommentar zu den Bauarbeiten am Hauptbahnhof : Weichen für Leezen-Chaos gestellt - Bauzaun sperrt Fahrräder aus

Radfahrer aufgepasst! Wer seinen Drahtesel auf der Fläche am Hauptbahnhof am Montag abstellt, könnte gelackmeiert sein. Von Maria Meik mehr...


So., 21.09.2014

Flohmarkt-Finale auf Münster Promenade Flair zum Genießen

Zum Abschluss der diesjährigen Promenaden-Flohmarkt-Saison herrschte am Samstag noch mal mächtig Trubel rund um die Promenade.

Münster - Bei bestem Wetter fand am Samstag der letzte Promenaden-Flohmarkt in diesem Jahr statt. Rund 600 private und 300 professionelle Verkäufer hatten sich für das Flohmarkt-Finale angemeldet. Von Alexander Rüther mehr...


So., 21.09.2014

Oberbürgermeisterwahl im September 2015 CDU-Kreisvorstand für erneute Kandidatur von Markus Lewe

Der CDU-Kreisvorstand hat sich einstimmig für eine erneute Oberbürgermeister-Kandidatur von Markus Lewe ausgesprochen (v.l.): Prof. Dr. Thomas Sternberg MdL, Sybille Benning MdB, Kim Thy Tong, Carmen Greefrath, Josef Rickfelder, Markus Lewe und Petra Hensel-Stolz.

Münster - Für eine erneute Kandidatur von Oberbürgermeister Markus Lewe sprach sich am Freitag einstimmig der CDU Kreisvorstand aus, der dem Rathauschef Bürgernähe, Herz und Verstand bescheinigt. mehr...


Mo., 22.09.2014

„Ziemlich beste Freunde“ beim Boulevard Münster Märchen der Gegenwart

Von der Leinwand auf die Bühne: Die Schauspieler (v.l.) Kerstin Bruhn, Florian Kaiser, Magnus Heithoff und Chris Pfannebecker bringen „Ziemlich beste Freunde“ ins Boulevard Münster.

Münster - Anfang 2012 kam „Ziemlich beste Freunde“ in die Kinos und wurde zum Überraschungserfolg. Zehn Wochen lang tummelte sich die Komödie auf dem ersten Platz der Kino-Charts. Es war der erfolgreichste französische Film aller Zeiten, angeblich plant Hollywood schon jetzt ein Remake. Von Markus Lütkemeyer mehr...


„EinKlang“ präsentiert Mozarts „Figaro“: Mit Wortwitz und Seitenhieben

Goethes „Urfaust“ im Kleinen Haus: Faust ist fertig

Anton Tschechows „Platonow“ im Großen Haus: Dem Fest folgt der tödliche Blues


WN-Jobs Anzeigensuche



Mo., 22.09.2014

Fünf Jahre Chorisma: Gänsehaut-Feeling beim Herrn der Ringe

Ihr fünfjähriges Bestehen feierte „Chorisma“mit dem ersten eigenen Konzert im voll besetzten Kant-Forum.

Münster-Hiltrup - In großen bunten Lettern hing „Happy Birthday – 5 Jahre Chorisma“ an der Hinterwand der Bühne des Kant-Forums. Ein gut gewählter Zeitpunkt für den Auftritt des Hiltruper Frauenchores, denn genau vor fünf Jahren trat er zum ersten Mal während des Brückenfestes in Erscheinung und fand gleich begeisterte Anhänger. Von Helga Kretzschmar mehr...


Ehrung für Mechthild Namyslo:: 500 Spiele an der grünen Platte

Studiowelle:: Noch häufiger auf Sendung

Stadt will denkmalgeschütztes Wolbecker Amtshaus verkaufen: Mit Pesos gebaut – für Euros zu haben


Di., 16.09.2014

Anlage mehrfach ausgefallen Alter Mühlenweg: Neue Ampel macht Zicken

Die Schranken am Bahnübergang Alter Mühlenweg scheinen wieder zuverlässig zu arbeiten. Die nagelneue Ampelanlage allerdings hat offenbar Kinderkrankheiten – am Sonntag zeigte sie über sechs Stunden lang Dauergrün für die Warendorfer Straße.

Münster-Handorf - Das hat ja nicht lange gehalten: Die rundum erneuerte Kreuzung B 51/Alter Mühlenweg war erst am 11. September nach drei Jahren Übergangszeit für den Verkehr freigegeben worden. Zwei Tage später fiel die Ampel für drei Stunden aus. Von Lukas Speckmann mehr...


Truppenübungsplatz ist aus dem Rennen: JVA-Debatte: Handorf jubelt sehr verhalten

Nach zehn Jahren Pause: Die Handorfer Haflinger-Tage sind zurück

Französische Barockmusik: Dyckburg-Konzert: Sonnenkönigs Hitparade




Folgen Sie uns auf Twitter

WN-Magazin

Fr., 12.09.2014
Magazin
Weiter mit Bildung
Fort- und Weiterbildung, Qualifizierung, Studium - in der WN-Beilage Weiter mit Bildung lesen Sie, wie Sie beruflich weiterkommen.