Di., 07.07.2015

Weihnachtsmarkt am Rathaus Gastronom klagt gegen Standvergabe

Einer Klage gegen die Standvergabe für den Weihnachtsmarkt sieht Ordnungsamtschef Martin Schulze-Werner entgegen.

Münster - Die Stadt Münster hat die Zusagen für den Weihnachtsmarkt verschickt – nicht für alle Bewerber ein Grund zur Freunde. Nun hat einer geklagt. Von Dirk Anger mehr...

Di., 07.07.2015

Abfuhr für Lucke AfD-Chef Birke unterstützt Petry

Helmut Birke, AfD Münster

Münster - Droht der Alternative für Deutschland (AfD) nach der Parteitagsniederlage des liberal-konservativen Flügels am Wochenende der Zerfall in Münster? Von Dirk Anger mehr...


Di., 07.07.2015

Land legt Statistik vor Wohngeld für 2055 Haushalte

2055 Haushalte erhielten 2014 in Münster Wohngeld.

Münster - Im vergangenen Jahr bezogen 2055 Haushalte in Münster Wohngeld. Das teilte am Montag das Land mit. 2013 lag die Zahl noch deutlich höher. Von Martin Kalitschke mehr...


Di., 07.07.2015

Vainstream-Nachlese Heimspiel für die „Donots“

Ein Heimspiel hatten die münsterischen Donots beim Vain­stream-Festival.

Münster - Für die münsterischen Donots war das Vainstream-Festival ein Heimspiel. Der Headliner des Abends reiste hingegen von Australien an: Parkway Drive. Von Max Keldenich mehr...


Mo., 06.07.2015

Frau erdrosselt oder erhängt Ehedrama mit vielen offenen Fragen

Ermittlungen in Münster : Ehedrama mit vielen offenen Fragen

Münster - (Aktualisiert um 19.10 Uhr) Auch einen Tag nach dem tragischen Familiendrama in einem Mehrfamilienhaus am Kappenberger Damm in Münster, bei dem am Sonntag eine 47-jährige Frau ums Leben kam, wissen die Ermittler nicht, was sich genau in der Wohnung abspielte.  Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Di., 07.07.2015

Schulungsreihe der Stadt Unterricht für Zugewanderte

Christoph

Münster - „Unterricht für neu zugewanderte Kinder“: Die erste Auflage der Schulungsreihe war im Nu ausgebucht. Jetzt erhalten weitere Lehrkräfte aus Grundschulen und pädagogische Fachkräfte im Offenen Ganztag eine Chance, so Jochen Köhnke, städtischer Dezernent für Migration und interkulturelle Angelegenheiten. mehr...


Di., 07.07.2015

Höchstmarke von 2012 hat weiter Bestand Hitzerekord nicht geknackt

In den Freibädern war es in den vergangenen Tagen voll.

Münster - Der Temperaturrekord von August 2012 hat weiter Bestand. Weder am Donnerstag noch am Samstag wurden in Münster die damals gemessenen 37,5 Grad erreicht. Von Martin Kalitschke mehr...


Mo., 06.07.2015

Radwege werden verbreitert Promenaden-Unterführung ist jetzt dicht

Am Montag haben an der Unterführung die Bauarbeiten begonnen.

Münster - Die Promenaden-Unterführung am Mauritztor ist seit Montag für Radfahrer und Fußgänger gesperrt. Bis Ende der Sommerferien werden hier die Radwege verbreitert. Von Martin Kalitschke mehr...


Mo., 06.07.2015

Münster Polizei kontrolliert Handy-Sünder

Handy-Telefonate im Auto nimmt die Polizei ins Visier

Münster - Die Polizei kontrolliert vom heutigen Dienstag (7. Juli) bis Donnerstag (9. Juli) vermehrt die Benutzung von Handys im Stadtgebiet und auf den Autobahnen. Ursächlich für viele Unfälle sei Ablenkung, auch durch das Mobiltelefon, so die Polizei. Das Auto sei bei der Benutzung des Telefons praktisch führerlos über längere Strecken unterwegs. mehr...


Di., 07.07.2015

Vom Pinguin verlassen Sandy blieb ein Geheimnis

Ein Bild aus zweisamen Tagen: Peter Vollbracht und Sandy.

„Ich wurde von einem Pinguin verlassen!“ So lautet das Geheimnis von Peter Vollbracht, Pinguin-Pfleger aus dem Allwetterzoo Münster, das prominente TV-Menschen erraten sollten. Und zwar in der NDR-Show „Kaum zu glauben!“ mit Kai Pflaume. mehr...


Di., 07.07.2015

Skater-Wettkamp am Palace Artistik in der „Bowl“

Die niederländischen Skateboarder Mitchell Linger (links) und Tim Bijsterveld (rechts) geben in der Bowl Vollgas. Zahlreiche Skater nahmen am Wochenende an der „DIY Riot“ 2015 in Münster teil.

Münster - Spektakuläre Artistik gab es am Wochenende am Skaters Palace zu sehen. Dort zeigten die Skater in der „Bowl“ ihr Können. Von Julian Bischoff mehr...


Di., 07.07.2015

Aktion gegen Atomwaffen Münster setzt ein Zeichen für den Frieden

Die Flagge des Friedensnetzwerks weht am Mittwoch vor dem Stadthaus 1.

Münster - Münster setzt am Mittwoch (8. Juli) ein Zeichen für den Frieden. Vor dem Stadthaus 1 an der Klemensstraße hisst die Stadt eine Flagge, die eine weiße Friedenstaube auf grünem Grund zeigt. Sie trägt die Aufschrift „Bürgermeister für den Frieden / Mayors for Peace“. mehr...


Di., 07.07.2015

Verfahren soll sicherer werden Bezahlen mit der EC-Karte ohne PIN

Ohne PIN-Eingabe kann derzeit noch an Parkautomaten mit der EC-Karte bezahlt werden.

Münster - Manchen Verbrauchern erscheint das Bezahlen im Parkhaus mit der EC-Karte, bei der zur Zeit weder PIN noch Unterschrift nötig sind, zu unsicher. Über eine Änderung des Systems wird bereits in Fachkreisen verhandelt. Von Karin Höller mehr...


Di., 07.07.2015

Bischof Heinrich Tenhumberg Eindrücke vom Konzil

Freuten sich über die neue Publikation (v.l.): Verleger Dr. Benedikt Hüffer, Dr. Bernward Kröger (Verlag Aschendorff), Bischof Dr. Felix Genn, Silke Haunfelder (Verlag Aschendorff) und Herausgeber Prof. Dr. Joachim Schmiedl.

Münster - 100 Jahre alt wäre der frühere Bischof, Heinrich Tenhumberg, 2015 geworden. Vor 50 Jahren nahm er am Zweiten Vatikanischen Konzil teil. Ein neues Buch aus dem Aschendorff-Verlag würdigt beide Jubiläen. Von Petra Noppeney mehr...


Mo., 06.07.2015

Startschuss für Kinderferienprogramm Abenteuer in der Märchenwelt

Hunderte Kinder fieberten am Montag dem Startschuss von „Atlantis“ entgegen. Doch bevor die Abenteuer in der Märchenwelt im Wienburgpark – darunter Kletterwände (kl. Bild), Wasserrutschen und Großzelte mit kreativen Angeboten – beginnen konnten, wurde das Sommerferienprogramm erst einmal offiziell eröffnet – von Erwachsenen.

Münster - Märchenhafte Abenteuer können Kinder seit Montag täglich in den nächsten Ferienwochen im Wienburgpark erleben. Dort wurde das vom städtischen Amt für Kinder Jugendliche und Familien organisierte Ferienprogramm Atlantis eröffnet.  Von Jan Lassen mehr...


Mo., 06.07.2015

Queen im Planetarium Die Giganten des Rocks sind da

Die neue Musikshow „Queen – Heaven" wird ab dem 24. Juli im Planetarium gezeigt.

Münster - Queen ist eine Legende: Im Planetarium Münster wird die Band in einer beeindruckenden Lichtshow wieder lebendig. mehr...


Mo., 06.07.2015

Poststreik beendet Briefkästen sollen voll werden . . .

Die Briefe häufen sich: Was in den letzten Wochen nicht seinen Empfänger erreicht hat, dass soll jetzt möglichst schnell ausgetragen werden, sagt die Post.

Mo., 06.07.2015

Stubengasse wird zum Mega-Sandkasten Stadtfest-Aufbau startet am Montag

Sänger Johannes Oerding tritt am Sonntag (12. Juli) auf dem Domplatz in Münster auf.

Münster - Bereits am Montag starten die Aufbauarbeiten für das Stadtfest. Aus der Stubengasse wird ein Mega-Sandkasten. Am Mittwoch nach dem Markt wird dann auf dem Domplatz die Hauptbühne aufgebaut. Von Martin Kalitschke mehr...


Mo., 06.07.2015

Stadthafen Motorjacht verlor Diesel

Ölstoppschläuche rund um die Motorjacht im Hafen.

Münster - Mit Ölstoppschläuchen konnte die Feuerwehr am Sonntagmittag im Stadthafen eine größere Verschmutzung des Dortmund-Ems-Kanals verhindern. Von Helmut Etzkorn mehr...


Mo., 06.07.2015

Stadtfest Strandgefühl auf der Stubengasse

Das weltberühmte Hochhaus Burj al Arab, das sich in Dubai befindet, wird ab Montag auf der Stubengasse aus Sand nachgebaut. Daneben entstehen dort weitere Sandskulpturen.

Münster - Was die Meister des Sandburgenbauens auf der Stubengasse zaubern, grenzt schon fast an ein kleines Wunder. Aus 40 Tonnen Sand formen die Sandkünstler in nur wenigen Tagen meterhohe Skulpturen, die eine Urlaubskulisse zeigen. mehr...


Mo., 06.07.2015

Sentruper Höhe Boule-Turnier mit Hitze-Pausen

Daniela Thelen und Fabian Biesheuvel, gehörten zu den Turnierspielern.

Münster - 80 begeisterte Boule-Spieler fanden sich am Wochenende auf der Sportanlage an der Sentruper Höhe ein, wo das Qualifikationsturnier zur Landesmeisterschaft ausgespielt wurde. Von Max Keldenich mehr...


So., 05.07.2015

Münster verwöhnt Hitzeschlacht am kalten Buffet

Vor der Schloss-Kulisse lässt sich gut speisen: Allerdings machte die Hitze tagsüber den Gourmets einen Strich durch die Rechnung. Erst abends begann der Trubel.

Münster - Was abends geradezu mediterran anmutete und ein wenig wie Urlaub in Spanien erschien, das machte tagsüber das Geschäft zunichte: Extreme Hitze sorgte am Freitag und Samstag für gähnende Leere bei der Gourmetveranstaltung "Münster verwöhnt" vor dem münsterischen Schloss.  Von Regina Robert mehr...


Mo., 06.07.2015

Podiumsdiskussion zum Thema Flüchtlinge „Asylrecht ist ein Drama“

Volker Maria Hügel (GGUA), Moderatorin Alexandra Hippchen, Dezernent Jochen Köhnke und Benedikt Kern (Bündnis gegen Abschiebungen, v.l.) diskutierten.

Münster - Experten und Aktivisten diskutierten zum Thema „Kosovo – unbegründet abgelehnt“. Dabei übten sie Kritik am aktuellen Asylrecht. Von Regina Robert mehr...


So., 05.07.2015

ADAC Kiepenkerl-Klassik auf dem Domplatz Oldtimertour bei Blitz und Donner

Hingucker bei der ADAC-Kiepenkerl-Klassik: Ein Bentley Open Tourer aus den 1930er-Jahren auf dem Domplatz.

Münster - Blitz und Donner machten auch den Veranstaltern der Oldtimertour zu schaffen. Bei der elften Auflage der Münsterland-Rundfahrt mit historischen Fahrzeugen gingen nur 65 Wagen an den Start. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Mo., 06.07.2015

Bischof gegen Homo-Ehe Genn fordert von Gläubigen Mut

Wegen eines Gewitters zog die Große Prozession am Sonntag direkt von St. Lamberti zum Dom.

Münster - Am Sonntag bezog Bischof Felix Genn im Dom klar Position zu drei aktuell viel diskutierten Themen: Homo-Ehe, Flüchtlingssituation und der Schutz des Lebens. mehr...


Mo., 06.07.2015

„Vielharmonisches Orchester“ spielte mitreißende Meisterwerke Mit Beethovens Fünfter in den Sommer

Sergej Bolkhovets leitete das Konzert des „Vielharmonischen Orchesters“, in dem Vashti Hunter als Gast-Solistin am Cello zu hören war.

Münster - Musik mit Engagement und großer Leidenschaft in einem Liebhaberkonzert – das Semesterkonzert des „Vielharmonischen Orchesters“ der Katholischen Studierenden- und Hochschul-Gemeinde (KSHG) am Sonntagabend in der Aula an der Frauenstraße schenkte dem Publikum ein mitreißendes Musikerlebnis. Von Axel Engels mehr...


Künstlergruppe holt sich für ihr Projekt im Wewerka-Pavillon einen Business-Coach: Scheitert die Ausstellung?

„Kulturrucksack“-Präsentation:: Fremde neue Heimat

Auftakt zur Kindertheaterreihe „Roter Hund“:: Schöner ist’s zu zweit


WN-Mobil Anzeigensuche



Mo., 06.07.2015

Laumann fordert mehr Angebote zur Tagespflege „Bekommen ein dickes Problem“

Karl-Josef Laumann sprach vor der Senioren-Union über eine alternde Gesellschaft.

Münster-Hiltrup - Wie ist das eigentlich, wenn die Gesellschaft immer älter wird? Allgemein und floskelhaft wird häufig darüber gesprochen. Aber wenn es konkret werden soll? Dann ist es gut, einen Experten wie Karl-Josef Laumann zu hören. Nicht nur weil der aktuell Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium ist und die Pflegeversicherung vom Kopf auf die Füße stellt. Sondern weil er schon immer Klartext geredet hat. Von Michael Grottendieck mehr...


Vor über 100 Jahren pilgerten Blutarme und Nervenkranke in die „Wasserheilanstalt Wolbeck“: Ein mondäner Kurort

Antoniuskapelle: In wenigen Tagen sollen die Außenanlagen fertig gestellt sein: Vorplatz und Gehweg nehmen Gestalt an

Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt in der Diskussion mit dem Verein Dicke Eiche: Die Königseichen bleiben auf jeden Fall stehen


Di., 07.07.2015

Stadtwerke finden Kompromisslösung Taxibusse zur Fachklinik Hornheide

Die Fachklinik Hornheide bleibt auch abends und nachts erreichbar.

Münster-Handorf - Die Handorfer Straße wird gesperrt, die Busse werden umgeleitet – dabei wurde allerdings übersehen, dass die Fachklinik Hornheide mit ihren Hunderten Patienten und Mitarbeitern für sechs den Anschluss ans Nachtbus-Netz verliert. Nun bieten die Stadtwerke Taxibusse an. Von Lukas Speckmann mehr...


Informationsveranstaltung frühestens im August: Willingrott: Die Debatte wird vertagt

Grünflächenamt erstattet Strafanzeige: Vandalen fällen junge Bäume



Di., 07.07.2015

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Neue Reize mindern die Qualen der USC-Damen

Neugierig schauen die USC-Volleyballerinnen (v.l.) Sarah Petrausch, Sina Fuchs, Irina Kemmsies, Ashley Benson, Ines Bathen und Alisha Ossowski sowie Techniktrainer Benedikt Frank auf die Ergebnisse der Leistungsdiagnostik, die Prof. Karen Zentgraf (M.) und Marie-Therese Fleddermann (v.) präsentieren.

Münster - Die Vorbereitung auf die kommende Saison ist in jeder Sportart verbunden mit körperlichen Anstrengungen und Qualen, die auch den Bundesliga-Volleyballerinnen des USC Münster nicht erspart bleiben. Wie nun bei einer Leistungsdiagnostik am Institut der Sportwissenschaft an der Uni Münster. Von Henner Henning mehr...


Franzose aus Freiburg: Preußen Münster verpflichtet Elie Laprevotte

Fußball: 3. Liga: Laprevotte ein heißer Kandidat für Preußen

Fußball 3. Liga: Benatelli wechselt nicht zu Preußen



WhatsApp-Bild

Das Wetter in Münster

Heute

31°C 15°C

Morgen

22°C 12°C

Übermorgen

20°C 8°C
In Zusammenarbeit mit

WN-Magazin

Mi., 24.06.2015
Magazin
24 Stunden Münster
Tag und Nacht in Münster unterwegs