Mi., 28.09.2016

Verdi hatte gegen Geschäftsöffnung geklagt Verwaltungsgericht kippt Send-Sonntag

Wenn der Send am 30. Oktober seine Türen öffnen, gilt das für die Geschäfte in der Innenstadt nicht. Das Verwaltungsgericht Münster kippt den Sonntagsverkauf.

Münster - Das Verwaltungsgericht Münster hat den vom Rat beschlossenen Send-Sonntag am 30. Oktober gekippt. Von Ralf Repöhler mehr...

Mi., 28.09.2016

Textildiscounter Primark kommt nach Münster

Textildiscounter : Primark kommt nach Münster

Mi., 28.09.2016

Stadt Münster gründet Unternehmen „Konvoy“ für Kasernen Chef über 2900 Wohnungen

Das Gelände der York-Kaserne soll demnächst so wie auf diesem Modell aussehen (vorne der Albersloher Weg). Um das Millionenprojekt umsetzen zu können, gründet die Stadt Münster ein eigenes Unternehmen.

Münster - Das Unternehmen bekommt den Namen Konvoy, was eine Mischung ist aus (Konv)ersion, (O)xford-Kaserne und (Y)ork-Kaserne. So jedenfalls steht es in einem Beschlussvorschlag, der am Mittwoch im Rat verabschiedet werden soll. Von Klaus Baumeister mehr...


Mi., 28.09.2016

WLE-Trasse IHK plädiert für Reaktivierung

Die Gleise der WLE-Trasse erschließen nicht nur Wolbeck und Gremmendorf, sondern führen direkt auch an der Halle Münsterland vorbei.

Münster - Die Reaktivierung des Personennahverkehrs auf der WLE-Trasse zwischen Münster und Sendenhorst ist umstritten. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord-Westfalen plädiert dafür. Von Klaus Baumeister mehr...


Mi., 28.09.2016

WLE-Strecke von Münster nach Sendenhorst Zeitplan einer Wiederbelebung

ZVM-Geschäftsführer Michael Geuckler mit einer historischen Übersicht der Bahnstrecken im Münsterland. Im Hintergrund WLE-Betriebsleiter Johann Ubben und ZVM-Mitarbeiter Markus Rümker.

Münster - 1975 fuhr die letzte Personenbahn über die Strecke der Westfälischen Landeseisenbahn (WLE). Jetzt führt die Diskussion über die Reaktivierung der Strecke zwischen Sendenhorst und Münster zu erregten Anlieger-Diskussionen. Aber, wie weit sind die Planungen eigentlich? Von Günter Benning mehr...


Mi., 28.09.2016

Kantinenbetrieb im Stadthaus 1 Konflikt mit Personalrat scheint gelöst

Die Kantine im Stadthaus 1 

Münster - Der Rat kann am Mittwoch den Weg freimachen, dass der Kantinenbetrieb im Stadthaus 1 ausgeschrieben wird. Ein entsprechendes Gutachten hält – wie berichtet – die Vergabe der Räume im zehnten bis zwölften Stock des Verwaltungssitzes im Zentrum an einen sogenannten Integrationsbetrieb für wirtschaftlich und durchführbar. Von Dirk Anger mehr...


Mi., 28.09.2016

Abstellfläche am Aasee für Montgolfiade Schotter-Rasen soll Schäden vorbeugen

Streifen mit Schotterrasen werden derzeit auf den Aaseewiesen zwischen Mühlenhof und Zookanal angelegt.

Münster - Schweres Gerät ist derzeit am Aasee im Einsatz: Entlang von Wegen auf der Grünfläche zwischen Mühlenhof und Zookanal wird die Rasenfläche aufgerissen, Boden ausgehoben und mit Schotter aufgefüllt. Auch wenn diese Streifen noch unansehnlich aussehen: Ihr Zweck ist gerade der Erhalt der Rasenfläche. Von Markus Kampmann mehr...


Mi., 28.09.2016

Mühlenhof Minus in der Kasse: Zahlen bleiben hinter Prognose zurück

Der Mühlenhof wird wieder gebucht, doch die finanzielle Lage für das Freilichtmuseum bleibt weiterhin angespannt. 

Mi., 28.09.2016

Fahrplanwechsel am 10. Oktober Neue Aushangpläne ab Freitag

Ausgetauscht werden ab Freitag die Aushangfahrpläne, wie hier an der Haltestelle Stadtwerke/Hafen.

Münster - Die Aushangpläne an den Bushaltestellen in Münster werden ab Freitag (30. September) von den Stadtwerken ausgetauscht. mehr...


Di., 27.09.2016

Wasser-Ausstellung im Naturkundemuseum Der Stoff, der die Welt bewegt

Jana Johe bewegt das Modell eines Wellen-Kraftwerks. Durch die Bewegung des Wassers klappt ein Schwimmer auf und zu und setzt dabei einen übergroßen Dynamo in Bewegung.

Münster - Wasser bewegt die Welt. Für ein Jahr bewegt eine neue Ausstellung das LWL-Naturkundemuseum. Viele Mitmachmöglichkeiten machen die Schau attraktiv. Von Günter Benning mehr...


Di., 27.09.2016

Abstimmung Klicken für Hochschulkultur-Festival „Neue Wände“

Das Stück „FHantasie 23“ war beim Festival 2013 einer von über 30 Programmpunkten.

Münster - „Neue Wände“, Deutschlands größtes Festival der Hochschulkultur, erobert im Mai 2017 zum dritten Mal die Bühnen im Theater Münster. Der Förderverein Hochschulkultur, der das Festival gemeinsam mit dem Kulturamt der Stadt Münster veranstaltet, gehört aktuell zu den Nominierten für den Deutschen Engagementpreis, der am 5. Dezember 2016 in Berlin verliehen wird.  mehr...


Di., 27.09.2016

Stadthaus-Sanierung Zehn Millionen teurer als geplant - Angst vor der Kostenexplosion

Das Stadthaus 1 soll ab Januar 2017 komplett saniert werden. Die Maßnahme erstreckt sich über die verschiedenen Bauteile bis zum Jahr 2020. Die Baukosten sind nach dem aktuellen Stand mit 38,5 Millionen Euro veranschlagt. In den Jahren 2011 und 2012 ging man noch von 28,5 Millionen Euro aus.

Münster - 38,5 Millionen Euro sind mittlerweile für die Sanierung des Stadthauses 1 veranschlagt - wenn der Rat am Mittwoch zustimmt. Permanent nachträgliche Eingriffe sind Schuld an den Mehrkosten. Auslöser für die Debatte ist eine barrierefreie Toilette. Von Ralf Repöhler mehr...


Di., 27.09.2016

Neues Hochhaus am Bahnhof Verärgerung über Vorgehen der Investoren - Kanzlei prüft Mietkonstrukt

Die höhe der Mietpreise im neuen Hochhaus am Bahnhof hält an.

Münster - Die Aufregung um angeblich überhöhte Mietpreise im neuen Hochhaus am Hauptbahnhof hält an: Die Stadt Münster hat nach eigener Darstellung eine Rechtsanwaltskanzlei mit einer juristischen Prüfung des Sachverhalts beauftragt. Von Dirk Anger mehr...


Di., 27.09.2016

Tempo 30 Kein Allheilmittel: Wirtschaft warnt vor zu viel Restriktionen

Tempo-30-Zonen wie hier an der Augustastraße hält die Wirtschaft für gut, nicht aber Tempo 30 auf wichtigen Straßen.

Münster - Um das heiße Eisen „Tempo 30“ in Münsters Innenenstadt ging es nun bei einer Diskussion, zu der die FDP eingeladen hatte. Es ging kontrovers zur Sache. Von Klaus Baumeister mehr...


Di., 27.09.2016

„Wir mit euch – ihr mit uns“ Schulprojekt zur Integration

Die Projektleiter (v.l.) Norbert Siebers, Marion Kahn, Gerd Felder und Jochen Kriegeskorte sind auf die Ergebnisse gespannt.

Münster - Kein anderes Thema bewegt die Öffentlichkeit so stark wie die Flüchtlingsfrage. Begegnung, Austausch und Information können entscheidend dazu beitragen, bestehende Ressentiments abzubauen. Das Schul- und Bildungsprojekt „wir mit euch – ihr mit uns“ will dazu beitragen. Von Maria Conlan mehr...


Di., 27.09.2016

Fundsachenversteigerung am Freitag 60 Fahrräder kommen unter den Hammer

Vor allem, aber nicht nur Fahrräder kommen bei der Fundsachenversteigerung am Freitag unter den Hammer.

Münster - Zur nächsten Fundsachenversteigerung am Freitag (30. September) lädt die Stadt Münster in die Fundfahrradstation, Industrieweg 75, ein. 60 Fahrräder und andere Fundsachen, die in das Eigentum der Stadt übergegangen sind, werden meistbietend versteigert. mehr...


Di., 27.09.2016

Drehstart für zwei neue Folgen „Wilsberg“ im Einsatz als Weihnachtshelfer und Cyber-Jäger

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) ermittelt seit Dienstag wieder.

Münster/Mainz - Ein chaotisches Weihnachtsfest und Online-Attacken erwarten Detektiv Wilsberg und seine Freunde Ekki, Alex und Anna sowie Kommissar Overbeck in zwei neuen Folgen. Am Dienstag war Drehstart. Wann das Team in Münster filmt, konnte die ZDF-Pressestelle noch nicht mitteilen. mehr...


Di., 27.09.2016

Frau übersieht Wagen beim Spurwechsel Auto prallt vor Ampelmast

Der Wagen einer 31-jährigen Frau prallte gegen einen Ampelmast, nach er von einem anderen Auto gerammt worden war.

Münster - Vor einem Ampelmast endete am Montagnachmittag die Tour einer 31-jährigen Autofahrerin. Allerdings nicht freiwillig: Ihr Smart wurde gerammt. mehr...


Di., 27.09.2016

NRW: Bayrische Genehmigung ungültig? Fahrlehrer klagt gegen Bezirksregierung Münster

 

Münster - Was in Bayern gilt, gilt längst nicht in Nordrhein-Westfalen. Ob das stimmt, muss jetzt das Verwaltungsgericht klären. Ein Fortbildungsinstitut für Fahrlehrer klagt dort gegen die münsterische Bezirksregierung.  Von Katharina Röling mehr...


Di., 27.09.2016

Hilfe für Opfer von Kriminalität „Weißer Ring“ besteht seit 40 Jahren

Zurück aus dem Urlaub, und die Wohnung ist von Einbrechern verwüstet? Wer diese Erfahrung schon machen musste, ist froh, dass es eine Organisation wie den „Weißen Ring“ gibt, die den Opfern von Straftaten zur Seite steht.

Münster - 1976 war die Idee völlig neu, eine Lobby für Opfer von Kriminalität zu gründen. Heute möchte niemand mehr auf die Arbeit des „Weißen Rings“ verzichten. mehr...


Di., 27.09.2016

52-Jährige schwer verletzt Autofahrer übersieht Radlerin

 

Münster - Verletzt wurde eine Radfahrerin am Montagmittag gegen 12.15 Uhr an der Kreuzung Kanalstraße/Lublinring: Ein 80-jähriger Autofahrer hatte sie offenbar übersehen. Der 80-jährige fuhr nach Polizeiangaben bei Grün von der Kanalstraße auf den Lublinring. Die 52-Jährige fuhr ebenfalls bei Grün mit ihrem Rad in Richtung Kanalstraße. mehr...


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


Mi., 28.09.2016

„Feuerprobe“ in der Orangerie Kinderhauser Künstlerinnen Gretel Müller und Sylvia Loheide stellen aus

„Feuerprobe“ (hier eine Arbeit von Sylvia Loheide) ist der Titel der Ausstellung, die am 1. Oktober um 11 Uhr eröffnet wird.

Münster-Kinderhaus - „Feuerprobe“ ist die Ausstellung betitelt, zu der die Kinderhauser Künstlerinnen Gretel Müller und Sylvia Loheide vom 1. bis 16. Oktober in die Orangerie des Botanischen Gartens einladen. Die Vernissage beginnt am Samstag um 11 Uhr. mehr...


Pastoralreferentin Lisa Kühn neu im Seelsorgeteam: Junges Team im Pfarrhaus

„Covernight“ im Bürgerhaus: Elfte Ausgabe der generationsübergreifenden Livemusik-Party

Märchen und Lieder: Frenetischer Applaus für Konzert rund um die Liebe


Di., 27.09.2016

Kinderbibeltag in Roxel Auf den Spuren Bileams und seiner Eselin

Kreative und kommunikative  Angebote gab es für die Teilnehmer des Kinderbibeltags.

Münster-Roxel - Spannend und kreativ ging es zu beim Ökumenischen Kinderbibeltag, zu dem die Roxeler Kirchengemeinden ins Anne-Jakobi-Haus eingeladen hatten. Mehr als 60 Mädchen und Jungen nahmen daran teil. mehr...


Plattdeutsche Spielgemeinschaft „Lach män lück“: Das Ortsjubiläum wird eingebaut

Heimat- und Kulturkreis Roxel: Schiefster Glockenturm der Welt steht in Midlum

Neubau am Arnheimweg: Wohnraum für alle Bedürfnisse


Di., 27.09.2016

Fußball: 3. Liga Mike Schmitz zieht sich aus Preußen-Präsidium zurück

Mike Schmitz (r.) zieht sich auch dem SCP-Präsidium zurück.

Münster - Eine weitere Veränderung im Vorstand des SC Preußen ist nun amtlich. Auch Mike Schmitz, der seit 2015 mit den Finanzen betraut war, zieht sich zurück. Zuvor hatten Präsident Georg Krimphove und Aufsichtsratsboss Thomas Bäumer bekannt gegeben, nicht weiter zu machen. Von Alexander Heflik mehr...


Fußball: 3. Liga: Preußen-Torjäger Grimaldi fehlt zwei Mal

Fußball: 3. Liga: Preußen liefern gegen Werder beeindruckenden ersten Schritt

Volleyball: Testspiel: USC beim 5:0 über Alterno kaum gefordert


Das Wetter in Münster

Heute

24°C 16°C

Morgen

23°C 14°C

Übermorgen

18°C 11°C
In Zusammenarbeit mit