Do., 20.11.2014

Anatomie-Ausstellung Wenn Körper erzählen

Die Ausstellung „Echte Körper“ zeigt am Hawerkamp konservierte Körper, Körperteile und Organe. Für viele Menschen dürfte der Anblick zunächst gewöhnungsbedürftig sein – wobei die Ausstellung die Körper nüchtern inszeniert.

Münster - Von Gunther von Hagens „Körperwelten“ grenzen sich die Macher der Ausstellung „Echte Körper“ ab. Sie wollen die Toten nicht inszenieren, sondern über Anatomie informieren. Fünf Tage sind die Körper in Münster zu sehen. Von Sandra Peter mehr...

Fr., 21.11.2014

Flüchtlinge bei GW Marathon? Verein bietet Alternativstandort für Bahlmannwiese an

Auf dieser Wiese könnte ein Flüchtlingsheim entstehen, schlägt GW Marathon vor.

Münster - Der Vorstand des Uppenberger Sportvereins GW Marathon unter Vorsitz von Hedwig Liekefedt hat beschlossen, der Stadt vorzuschlagen, die für Uppenberg geplante Flüchtlingsunterkunft auf dem Gelände des abgerissenen Marathon-Vereinsheims nördlich des Sportplatzes zu errichten. mehr...


Do., 20.11.2014

Oberbürgermeister gegen Abstimmung im Dezember „Votum verschieben“

 

Münster - Der Rat sollte erst im neuen Jahr über einen städtischen Zuschuss für die Ausrichtung des Deutschen Katholikentages in Münster im Jahr 2018 entscheiden. Das empfiehlt Oberbürgermeister Markus Lewe in einem am Donnerstag an die Ratsmitglieder versandten Schreiben. Von Martin Kalitschke mehr...


Fr., 21.11.2014

Herzensjob nach Noten Götz Alsmann seit 15 Jahren Schirmherr der Hospizbewegung

Der Vorstand der Hospizbewegung Münster: Antonius Witte, Horst Piel und Dr. Hermann-W. Erbslöh (v.l.) mit Prof. Dr. Götz Alsmann, dem für seine 15-jährige Schirmherrschaft gedankt wurde.  

Münster - Herz, Humor, Hospizbewegung – an der Sonnenstraße 80 darf gelacht werden. Und das nicht nur dann, wenn Prof. Dr. Götz Alsmann da ist. Der Musiker und Entertainer war am Donnerstag bei der Hospizbewegung auf ein Tässchen Kaffee eingeladen. Von Maria Meik mehr...


Fr., 21.11.2014

Für ein weltoffenes Münster „Bürger machen Zukunft“: Acht Finalisten für Bürgerpreis 2014 stehen fest

Die Vorfreude auf die Bürgerpreis-Verleihung 2014  am 3. Dezember ist (v.l): Martin Schuster, Hans-Peter Kosmider, Joachim Sommer und Marc Würfel-Elberg anzusehen.

Münster - Sie ist die lebenswerteste Stadt der Welt. 164 Nationen sind unter Münsters Himmelszelt zu Hause. Die Stadt ist nicht nur international geprägt, sondern auch international engagiert. Und das hat Zukunft, findet die Jury rund um den Bürgerpreis 2014. Von Maria Meik mehr...


Fr., 21.11.2014

Erinnerung an den 28. Juli 2014 - der Tag, an dem der Regen kam. Spannendes Buch über Münsters großes Unwetter

Ein Buch für Münster: Günter Benning, Beate Schräder, Dr. Norbert Tiemann und Dr. Dirk Paßmann (v.l.) mit dem Buch „Das Unwetter“, das am Mittwoch vorgestellt wurde.

Münster - Viele Bilder, spannende Geschichten, viele Hintergründe zur Flut, die in Münster und Greven so bald nicht vergessen sein wird. „Das Unwetter“, ein neues Buch von Beate Schraeder und Günter Benning wurde im Verlage Aschendorff vorgestellt. Von Uwe Renners mehr...


Do., 20.11.2014

Polizei gelingt Schlag gegen Einbrecher Sechs Festnahmen

Polizei gelingt Schlag gegen Einbrecher : Sechs Festnahmen

Münster - Der Polizei ist es gelungen, nach umfangreichen Ermittlungen eine Einbrecherbande hochgehen zu lassen. Einsatzkräfte der „Ermittlungskommission Beis“ durchsuchten bereits am Dienstag in Münster und Lingen neun Wohnungen und stellten Beweismaterial sicher. mehr...


Do., 20.11.2014

Münsteranerin in WDR-Sendung Carolin Ott nimmt im TV Geld statt Liebe

Carolin Ott mit Moderator Lutz van der Horst.

Münster - Die Münsteranerin Carolin Ott war Kandidatin in der Neuauflage der TV-Show „Geld oder Liebe“. Nach der Sendung ist sie zufrieden – auch wenn sie dort die große Liebe nicht fand. Von Sandra Peter mehr...


Do., 20.11.2014

Weihnachten kann kommen 20 Meter hohe Tanne vor St.-Lamberti-Kirche aufgerichtet

 

Münster - Vor 25 Jahren war sie noch ein zartes Tännchen im Garten des Grevener Bäckermeisters Leo Borgmann, nun ist sie Münsters Weihnachtstanne 2014. Gut 20 Meter hoch und 2,8 Tonnen schwer ist der Baum, der am Donnerstag mit Hilfe eines Feuerwehrkrans vor der Lambertikirche aufgestellt wurde. Hubertus Wilmers hatte die Tanne in Greven gefällt und dann nach Münster transportiert. mehr...


Do., 20.11.2014

Medizinische Fakultät der Universität Münster Wieder ein Doktortitel aberkannt

 

Münster - Die Medizinische Fakultät der Universität Münster hat erneut einem ihrer Absolventen den Doktortitel aberkannt. Der Fachbereichsrat beschloss den Schritt in seiner jüngsten Sitzung. Von Karin Völker mehr...


Do., 20.11.2014

Clemenshospital, Raphaelsklinik und Alexianer Krankenhäuser planen große Kooperation

Krankenhaus-Zusammenschluss

Münster - Die Misericordia GmbH, Trägergesellschaft für das Clemenshospital und die Raphaelsklinik in Münster, plant einen Zusammenschluss mit den Alexianern. Eine Entscheidung soll im Januar fallen. Von Karin Völker mehr...


Do., 20.11.2014

Polizeipräsident muss schweigen Minister muss „Maulkorb“ für Wimber erklären

Polizeipräsident Hubert Wimber

Münster/Düsseldorf - Die Freigabe von Cannabis durch staatliche Stellen ist ihm ein Anliegen. Doch solange Hubert Wimber noch Polizeipräsident in Münster ist, darf er nicht im Verein „Leap“ für seine Position werben. Warum? Das Innenministerium erteilte ihm einen „Maulkorb“, obwohl es genau dies zuvor abgestritten hatte. Von Hilmar Riemenschneider mehr...


Do., 20.11.2014

400.000 Euro vom WN-Spendenkonto Hilfe in 160 Fällen kam zur richtigen Zeit

Viele Menschen verloren beim Unwetter ihre Wohnung – wie hier an der Kanalstraße.

Münster - Die Leserinnen und Leser der Westfälischen Nachrichten haben maßgeblichen Anteil daran, dass besonders hart von der Regenkatastrophe getroffene Familien und Einzelpersonen die dringend erforderliche Hilfe bekommen haben. Von Wolfgang Kleideiter mehr...


Do., 20.11.2014

„Wir wollten die Jungs damit entlasten" Strafe für Freunde der Täter

 

Münster - Am Dienstag wurden Samer S. und Dennis H. als Verantwortliche für die Autobrandserie zu Haftstrafen verurteilt, ihre Anwälte beantragten Revision. Am Mittwoch standen drei ihrer Freunde vor Gericht, die Samer und Dennis entlasten wollten - durch eine weitere Brandstiftung. Von Melissa Hauschild mehr...


Do., 20.11.2014

Wellcome Familien-Engel brauchen Hilfe

„Wellcome ist eine Superhilfe“, sagt Beata Arabasz (l.), stolze Mama der Zwillinge Arnel und Levin. Das findet auch Eveline Rehfeldt mit Söhnchen Friedrich. Sehr zur Freude von Fabi-Leiter Rob Wiltschut (v.l., hinten), Birgit Bazan und Martina Pollok (r.), die die beiden Wellcome-Teams koordinieren.

Münster - Damit sie weiter von Familie zu Familie fliegen können, brauchen sie finanzielle Hilfe bei der diesjährigen Weihnachtsspendenaktion. Wellcome heißt das Projekt der Evangelischen Familienbildungsstätte, das jungen Familien stundenweise bei der Babybetreuung hilft. Von Maria Meik mehr...


Do., 20.11.2014

Radfahrer verletzt Unfälle nach Fahrt über Rot

Krankenwagen

Münster - Am Mittwoch fuhren zwei Radfahrer über rote Ampeln – mit schweren Folgen: Autos erfassten sie und verletzten die Männer schwer, so die Polizei. mehr...


Do., 20.11.2014

Nachts am Hansaring Zum Schnaps gibt es einen Lolly

Im Hansaviertel gibt es etliche Kneipen und Kioske. Einer der Hauptanlaufpunkte für alle, die sich bis zum frühen Morgen etwas zu trinken oder zu knabbern besorgen wollen, ist der Kiosk an der Ecke Dortmunder Straße.

Münster - Der Kiosk am Hansaring ist einer der Szene-Hotspots im münsterischen Hafenviertel. Manchmal wird er zum Mini-Club. Und wer nett ist, bekommt zum Schnaps einen Lolly geschenkt. Von Roman Michulitz mehr...


Mi., 19.11.2014

Rund um den Hauptbahnhof Baustellen: Autofahrer müssen sich umstellen

An der Wolbecker Straße (gr. Foto) müssen die Radfahrer auf einen rot markierten Radweg auf der Straße ausweichen. Der Hamburger Tunnel (kl. Foto) ist seit Mittwochmorgen komplett gesperrt.

Münster - Rund um den Hauptbahnhof stellt sich der Verkehr auf den bevorstehenden Neubau ein. Der Hamburger Tunnel ist seit Mittwoch gesperrt, auf der Wolbecker Straße fahren Radler nun auf der Straße. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 20.11.2014

Nach dem harten Urteilsspruch Brandserie: Anwälte gehen in Revision

 

Mi., 19.11.2014

Vorstoß des Jugendrats Skateranlage im Osten wird aufgemöbelt

Die Skateranlage im Osten soll saniert werden.

Münster - Sie war quasi eine Ruine. Jetzt soll auf der Skateranlage im Osten Münster frischer wehen. mehr...


Mi., 19.11.2014

Training für trächtige Elefantenkuh Schwergewicht Corny ist topfit

Fitnesstraining mit Corny (v.l.): Axel Bühring, Linda Dörendahl, Irina Kemmsies und Alisha Ossowski sowie Michael Adler.

Münster - Keine Angst vor großen Tieren haben die USC-Volleyballerinnen mit Trainer Axel Bühring. Gemeinsam mit der trächtigen Corny stellten die Sportler ihr Fitnesstraining vor. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Mi., 19.11.2014

Freitag und Samstag in der Halle Münsterland Mit Schlagern in die Vollen

Sie ist der Sonnenschein des deutschen Popschlagers: Anna-Maria Zimmermann holt wieder die „100 000 Sterne in der Nacht“ vom Himmel.

Münster - Schlagerfans kommen am zweiten Wochenende von Europas größter Kegelparty in der Halle Münsterland auf ihre Kosten: Helene Fischer und Andrea Berg kommen zwar nicht höchstpersönlich, wohl aber zwei ihrer bekanntesten Doubles. Auch Anna-Maria Zimmermann steht auf der Bühne – und gekegelt wird natürlich auch. mehr...


Mi., 19.11.2014

Teure Sanierung Millionen für neue Kanäle

 

Münster - Es geht um die Entsorgung von Schmutz- und Regenwasser. Dafür werden in den kommenden Jahren Millionen-Beträge gebraucht. mehr...


Mi., 19.11.2014

Warnstreik der Awo Zwei Kitas blieben geschlossen

In zwei Kitas wurde komplett gestreikt.

Münster - Der Warnstreik bei der Arbeiterwohlfahrt (Awo) am Mittwoch ließ wiederholt in Münsters Kindertagesstätten kein Kind im Regen stehen. mehr...


Mi., 19.11.2014

Verein löst sich nicht auf Freunde Mühlhausens machen weiter

Wollen die Vereinsgeschicke  Ende 2015 in die Hände von Dr. Rüdiger Holtmann (hinten links) legen: Die Vorstandsmitglieder Dr. Friedrich-Adolf Jahn (vorn), (hinten v. r.), Klaus Meier, Dr. Wolf Heinrichs und Hans-Jürgen Frowein.

Münster - Eigentlich wollte sich der Förderverein der Städtepartnerschaft zwischen Münster und Mühlhausen am Dienstagabend auflösen, doch dann kam es anders. Nun hat der Verein doch eine Zukunft – denn ein neuer Kandidat für den in die Jahre gekommenen Vorstand tauchte auf. Von Uta Ribbert mehr...


Do., 20.11.2014

Sophie Garbe zu den Berliner Festspielen eingeladen Im Sessel mit Blick auf den Aasee

Sophie Garbe wurde zum „Treffen junger Autoren“ der Berliner Festspiele eingeladen, das bis zum Sonntag stattfindet.

Münster - Mit Gedichten von Schiller, Goethe, Hölderlin mag sie sich nicht beschäftigen. „Ich habe noch nicht den Punkt überwunden, wo ich mich bei der Lektüre in einer Schulbank sehe.“ Trotzdem dürfte sich ihr Deutschlehrer freuen. Denn Sophie Garbe schreibt selbst Gedichte und wurde jetzt zum „Treffen junger Autoren“ bei den Berliner Festspielen eingeladen. Eine Auszeichnung. Von Gerhard H. Kock mehr...


Konzert und Party im Landesmuseum: Junge Freunde laden ein

Howe Gelb im Pumpenhaus: Der Vater des Wüstenrocks

Meerwiese präsentiert Winterpunsch-Kindertheatertage: Drei Stücke für Familien


WN-Jobs Anzeigensuche



Fr., 21.11.2014

Zwei Ausstellungen zeigen Arbeiten von Erwin Löhr Seine eigene Art zu malen

„Was sind wir als Kinder darauf heruntergeklettert, wenn er voll beladen mit Heu war.“ Dieser Leiterwagen ist ein sehr persönliches Bild, eine Erinnerung an Erwins Löhrs Kindheit im Sauerland.

Münster-Hiltrup - Einen Löhr erkennt man immer. Dieses Lob kommt aus berufenem Mund. Der Landtagsabgeordnete und Leiter des Franz-Hitze-Hauses, Prof. Dr. Thomas Sternberg, begleitet seit mehr als drei Jahrzehnten das künstlerische Schaffen Erwin Löhrs. „Erwin Löhr hat seine Art zu malen gefunden“, sagte Sternberg im Sommer im Krameramtshaus. Von Michael Grottendieck mehr...


Lichtblicke-Festival:: Konzert nahezu ausverkauft

Ruprecht Polenz in Hiltrup: Angst vorm russischen Maidan

Konzert mit Kressiva in der Christuskirche in Wolbeck: Folkmusik aus Weißrussland


Di., 18.11.2014

BV Ost stimmt Planung zu Feuerwehrgerätehaus: Es geht auch ohne Treppensteigen

Bei der Handorfer Feuerwehr muss es manchmal schnell gehen. Deshalb sollte das neue Gerätehaus möglichst ebenerdig sein – die Bezirksvertretung Münster-Ost stimmte dieser Planungsvariante zu.

Münster - Wie soll das neue Feuerwehrgerätehaus in Handorf aussehen? Eingeschossig? So schlagen es Verwaltung und Feuerwehr vor. Oder zweigeschossig? Das wäre etwas preiswerter zu haben. In der Bezirksvertretung Münster-Ost wurde darüber gründlich diskutiert. Von Lukas Speckmann mehr...


Am Kirschgarten wird gebaut: Flüchtlingsheim Handorf: Anwohner haben Informationsbedarf

Großer Basar für Bangladesch: Stöbern und Lichtbrücken bauen

Handorf: Ausstellung: Frauen im Handwerk


Do., 20.11.2014

Präsentation des Siegerentwurfs für die Umgestaltung der Oxford-Kaserne / Baubeginn voraussichtlich 2018 Sehnsucht nach neuen Wohnformen

Die Neugestaltung des Oxford-Areals war Thema einer Bürgerversammlung. An die 300 Teilnehmer verfolgten die Präsentation des Siegerentwurfs. Mit dabei auch Oberbürgermeister Markus Lewe (vorne 5.v.r).

Münster-Gievenbeck - Die Präsentation des vom Berliner Architekturbüro Kéré erstellten städtebaulichen Siegerentwurfs für die Umgestaltung der Oxford-Kaserne verfolgten rund 300 Teilnehmer in der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums. Nach der Vorstellung gab es noch viele weitere Wünsche und Anregungen von Bürgern zur Nutzung des ehemaligen Militär-Areals. Von Thomas Usselmann mehr...


Baugebiet möglicher Standort für Unterkunft: Flüchtlinge in Mecklenbeck-Mitte

Sessionsstart der Gievenbecker Narren: „Soffie“ hat neuen „Tönne“ im Griff

BV West fordert Wiedereinrichtung eines Recyclinghofs im Stadtteil: Ein Wertstoffhof für Albachten


Do., 20.11.2014

Ehemaliger SCP-Keeper Görrissen coacht Sportfreunde Lotte

 Das Foto aus dem Jahr 2010 zeigt Bastian Görrissen (M.) mit Sercan Güvenisik (am Boden liegend) und Mehmet Kara.

Bastian Görrissen, Ex-Tormann des SC Preußen, wird beim Regionalligisten SF Lotte gemeinsam mit Interimscoach Henning Grieneisen die Mannschaft bis zur Winterpause betreuen, dann soll ein neuer Trainer kommen. mehr...


Preußen vor dem Heimspiel gegen Unterhaching: Ein Sextett muss passen

Volleyball: Heimspiel für den USC Münster: Wiedergutmachung Thüringer Art

Nach Abbrennen von Pyrotechnik  : Wieder 3000 Euro Strafe für SCP


Folgen Sie uns auf Twitter

WN-Magazin

Sa., 01.11.2014
Magazin
Kiepenkerlviertel Magazin
Herbstfest, neue Homepage und ein Standort mit viel Potenzial - die Quartiersgemeinschaft startet durch