Anzeige

So., 01.05.2016

MS Günther startet Jungfernfahrt mit Pauken und Trompeten

Die MS Günther wurde zu ihrer Jungfernfahrt zünftig verabschiedet.

Münster - Mit 150 Gästen an Bord startete die MS Günther am Samstagabend zu ihrer Jungfernfahrt auf dem Kanal. Der Quizmillionär Leon Windscheid hatte auf sein blitzblank geputztes Schiff eingeladen, da durfte auch der Marine-Shanty-Chor Münster nicht fehlen. Von Benjamin Scholz mehr...

So., 01.05.2016

Partynacht So hat Münster gefeiert

Eine Nacht in Münster. Foto: Lehmann

So., 01.05.2016

Kundgebung zum 1. Mai „Für Solidarität ohne Grenzen“

Kundgebung auf der Stubengasse: Zur 1.Mai-Demonstration gehörte am Sonntag auch der ausdrückliche Protestzug, den Münsters „Jugend gegen Rechts“ organsiert hatte.

Münster - Etliche hundert Besucher sind am Sonntagmittag auf der Stubengasse dabei: Sie feiern den 1. Mai und protestieren gegen den Anschlag auf eine noch im Bau befindliche Flüchtlingsunterkunft in Hiltrup. Von Martina Döbbe mehr...


So., 01.05.2016

27-Jähriger schwer verletzt Auto rast in Angelmodde gegen Baum

27-Jähriger schwer verletzt : Auto rast in Angelmodde gegen Baum

Bei einem Unfall am 1. Mai ist ein 27-Jähriger schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich um 6:30 Uhr auf dem Angelmodder Weg in Höhe Reithalle/Abzweig Am Hohen Ufer. mehr...


Sa., 30.04.2016

Tödlicher Unfall am Kanal 19-jähriger Beifahrer ertrunken

Mit einem Kran birgt die Feuerwehr den Unfallwagen aus dem Kanal.

Münster - (Aktualisiert 1. Mai, 12:40 Uhr) Tragisches Ende einer Kleingarten-Party an der Dingstiege am frühen Samstagmorgen. Auf der Rückfahrt von der Feier ist ein Mercedes mit zwei jungen Leuten aus Münster nur ein paar 100 Meter entfernt von der Kleingartenanlage „Erdenglück“ in den Kanal gerast. Der 19-jährige Beifahrer ist ertrunken, der 18-jährige Fahrer konnte sich im letzten Moment retten. Von Helmut Etzkorn, Gunnar A. Pier mehr...


Fr., 29.04.2016

Eine Nacht in Münster Tausende Fans feiern Mark Forster, Frank Goosen, Biffy Clyro & Co.

Ein Abend, viel los - unter anderem mit Mark Forster und Biffy Clyro.

Sa., 30.04.2016

Nach Anschlag auf Unterkunft Hiltruper demonstrieren gegen Fremdenfeindlichkeit

In Hiltrup demonstrierten rund 150 Menschen gegen Fremdenfeindlichkeit.

„Wir stehen für ein solidarisches Hiltrup“: Über 150 Menschen kamen am Samstag zu einer Kundgebung gegen Rassismus. Am Donnerstag war ein Anschlag auf eine geplante Unterkunft in Hiltrup verübt worden. Von Helga Kretzschmar mehr...


Fr., 29.04.2016

Tanz-Parcours durch Münster Tänzer bringen Münster in Bewegung

Münster - Der Welttanztag bringt Hunderte von Fans und Tänzern in Bewegung. Insgesamt 24 Gruppen zeigen Schritt für Schritt, was sie können. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Fr., 29.04.2016

Der Koalitionsvertrag steht Unterschrift gilt bis 2020

Sie unterschrieben den Bündnisvertrag (v.l.): Josef Rickfelder (CDU), Otto Reiners (Grüne), Stefan Weber (CDU) und Julia Delvenne (Grüne).

Münster - CDU und Grüne haben unterschrieben. Der Anfang einer neuen Zusammenarbeit ist besiegelt. Wie Münster künftig regiert wird... Von Klaus Baumeister mehr...


Fr., 29.04.2016

Rupert Neudeck in der münsterischen Katho Keine Angst vor Brandstiftern

Rupert Neudeck mit Prof. Dr. Ursula Tölle vor der Forumsveranstaltung in der Katholischen Fachhochschule an der Piusallee

Münster - Er glaubt, die Brandstifter - auch in Hiltrup - sind nur eine kleine Gruppe. Und er lobt die Deutschen für ihre Haltung gegenüber Flüchtlingen. Rupert Neudeck zu Gast an der Katholischen Fachhochschule in Münster. Von Günter Benning mehr...


Fr., 29.04.2016

Anschlag auf Flüchtlingsheim Schwierige Suche nach den Tätern

 Brandanschlag in Hiltrup.

Münster - Nach dem Brandanschlag auf das geplante Flüchtlingsheim in Hiltrup gestaltet sich die Suche nach den Tätern schwierig. Ein Bekennerschreiben oder ähnliches wurde nicht gefunden. Am Wochenende finden zwei Kundgebungen gegen Fremdenfeindlichkeit in der Innenstadt und in Hiltrup statt. Von Ralf Repöhler mehr...


Fr., 29.04.2016

Zeugensuche Verdächtiges Duo flüchtet nach Einbruch

 

Münster - Die Diebe flüchteten, als der Hausbesitzer ihnen begegnete. Jetzt sucht sie die Polizei. mehr...


Fr., 29.04.2016

Tatort-Schauspieler Drei Fragen an Jan Josef Liefers

Jan Josef Liefers und Partner Axel Prahl

Fr., 29.04.2016

Abwahl-Antrag gescheitert Zwergenaufstand bei Haus und Grund

 Haus und Grund ist die Interessenvertretung von Vermietern.

Münster - Kuriosum bei einer Mitgliederversammlung: Ein Putschversuch entpuppt sich als Rohrkrepierer. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 28.04.2016

Geflüchtete Künstler aus Syrien in der Schulstraße Schutzengel in Nöten

Die Syrer (v.l.) Fouad Kayalie und Ahmad Adnan Alorbeni thematisieren ihre Geschichte.

Münster - „Freiheiten / Freedoms“ heißt die Ausstellung der beiden Syrer. Alorbeni und Kayalie mussten aus ihrer Heimat fliehen. Was das bedeutet, ist in ihren Bildern, in einer Skulptur und einem Video zu spüren. Von Gerhard H. Kock mehr...


Fr., 29.04.2016

1300 Schülerinnen schwärmten aus Geheimnis des Kabelsalates

Mit Schaltplänen hantierten die Mädchen an ihrem Schnuppertag bei Elektro Heikes. Nadja Wenzel (4.v.l.) und Michel Eling (3.v.r.) halfen ihren jungen Gästen in der Werkstatt.

Münster - Der „Girls‘Day“ brachte 1300 Schülerinnen in Bewegung. Einen Tag lang sahen sie sich in Unternehmen und Betrieben in Münster um. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Fr., 29.04.2016

Weihbischof verlässt Bistum Münster Timmerevers wird neuer Bischof in Dresden-Meißen

Weihbischof verlässt Bistum Münster : Timmerevers wird neuer Bischof in Dresden-Meißen

Münster/Dresden/Vechta - (Aktualisiert: 12.08 Uhr) Weihbischof Heinrich Timmerevers aus Münster wird neuer katholischer Bischof des Bistums Dresden-Meißen. Diese Ernennung von Papst Franziskus ist am 29. April um 12 Uhr in Rom bekannt gegeben worden.  Von Johannes Loy, dpa/pd mehr...


Fr., 29.04.2016

Schönes für die Damen von Welt First-Class-Kleiderbörse am 1. Mai

Siggi Spiegelburg (l.) und Myriam Freifrau von Korff laden zur „First-Class-Kleiderbörse“ am 1. Mai auf Haus Harkotten ein.

Münster/Füchtorf - Ist jetzt nicht gerade um die Ecke. Aber die schicke Mode der First-Class-Kleiderbörse auf Harkotten kommt schließlich aus Münster. mehr...


Fr., 29.04.2016

Hinter den Kulissen Münster-Tatort mit Insiderwissen

Münster-Kenner unter sich (v.l.): Kameramann Rodja Kükenthal und Aufnahmeleiter Alexander Dominitzki wissen als frühere Münsteraner genau, wo Axel Prahl und Jan Josef Liefers in der Stadt am besten ermitteln können.

Münster - Sie kommen aus Münster. Aber sie kommen nur wegen des Tatorts zurück. Alexander Dominitzki und Rodja Kükenthal arbeiten im Technik-Team. Von Ralf Repöhler mehr...


Do., 28.04.2016

Neuer Karnevalsprinz gekürt Ingo Veltmann führt künftig Münsters Jecken an

Nach der Wahl

Münster - Münsters neuer Karnevalsprinz kommt von den Bösen Geistern. Der Vorstand der Prinzengarde stellte ihn bei der Frühjahrsversammlung vor. Von Ralf Repöhler mehr...


Fr., 29.04.2016

Schwarz-Grünes Personalkarussell Schultheiß als WBI-Chef eine Nebelkerze?

 Schultheiß (l.) mit Markus Lewe (r.) im Auftrag der Stadt unterwegs.

Münster - Ob Hartwig Schultheiß, Stadtdirektor im Rathaus, zur WBI gehen wird, steht in den Sternen. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 28.04.2016

Brandstiftung in Hiltruper Flüchtlingsunterkunft Anschlag löst großes Entsetzen aus

Hinter Absperrband laufen derzeit die Ermittlungen in der Flüchtlingsunterkunft im Bereich der Westfalenstraße, auf die in der Nacht zu Donnerstag ein Brandanschlag verübt wurde. Die beiden städtischen Dezernenten Wolfgang Heuer und Cornelia Wilkens sind entsetzt über diese Tat.

Do., 28.04.2016

13. Hansemahl am 8. Mai Die City als Wohnzimmer

Die Mitstreiter beim 13. Hansemahl am 8. Mai deckten am Donnerstag schon mal den Tisch auf dem Prinzipalmarkt

Münster - Hansemahl und verkaufsoffener Sonntag – am 8. Mai erwartet alle Münster-Besucher ein volles Programm. Hier die Details: Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 28.04.2016

Vegetarisches Prütt Cafe wird 30 Essen nach Tschernobyl

Alter und neuer Chef im Prütt-Café: Gerrit Friederichs (r.), und Ralf Ständer-Thormann (l.) im Prütt Cafe.

Münster - Kaum war das Prütt Café gegründet, explodierte in Tschernobyl ein Atomreaktor. Kein kausaler Zusammenhang – aber einer mit Folgen. Von Günter Benning mehr...


Do., 28.04.2016

Polizei sucht Unbekannte Griff auf fremdes Konto

 Wer kennt diese Frau?

Münster - Ein Bild vom Geldautomaten – diese Frau soll eine 82-jährige Frau betrogen haben. mehr...


So., 01.05.2016

Generation Gag International in der Aula am Aasee „Ich sehe nur Bratwürste!“

Münster - Ein Afghane, ein Schweizer, ein Marokkaner, ein Niederländer und ein Bayer: Diese illustre Truppe bespaßte am Freitagabend die Aula am Aasee. Zusammen sind die fünf Comedians die „Generation Gag International“ von EinsLive: Junge, aufstrebende Talente der Branche mit Migrationshintergrund. Ein Team, das nur so strotzt vor Inspiration und Spielfreude. Von Nicholas Rose mehr...


Dirigierender Derwisch: Bosse und Band begeistern rund 400 Fans im Jovel Club

Hermann van Veen in der Halle Münsterland: Der Mann, der das Leben liebt

Tanzpremiere von Gastchoreografin Toula Limnaios: Vielschichtig, verwirrend und überraschend


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


Mo., 02.05.2016

Peter Guhrauer interessiert sich schon seit seiner Jugend für das All Abenteuer Weltraumforschung

Gehalten von einem 14 Meter langen Arm der Raumstation ISS hängt der Astronaut im All – Peter Guhrauer machte das Abenteuer im Kulturkreis lebendig.

Münster-Wolbeck - An einem Abenteuer über das eigene Sonnensystem hinaus ließ am Donnerstag Peter Guhrauer den KulturKreis Wolbeck teilhaben. Mit vielen Bildern berichtete er vom Abenteuer Raumfahrt und Weltraumforschung. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Trotz Altersbeschränkung: Mehr als 500 Jugendliche: Maifeier auf der Kanalinsel: Party nur mit Ausweiskontrolle

Gaudi für Jung und Alt: Einfach Fußballschuhe mitbringen!

Quartiersentwicklung: Ministerin kommt nach Hiltrup-Ost


So., 01.05.2016

Fußball: 3. Liga Hoffmann-Pech trübt Preußen-Siegerlaune

Das Ergebnis war top, doch die Verletzung von Torschütze Philipp Hoffmann verdarb den Adlerträgern mehr als nur ein wenig die Siegesfreude beim 2:0 beim SV Wehen-Wiesbaden.

Münster - Der 2:0-Sieg der Preußen beim SV Wehen Wiesbaden war am Samstagmorgen nicht einmal mehr die Hälfte wert. Philipp Hoffmann erhielt da seine Diagnose: Patellasehnenriss, neun Monate Pause. Ins Spiel kam für ihn Youngster Lennart Stoll. Er sammelte ein paar Pluspunkte. Von Thomas Rellmann mehr...


Fußball: A-Junioren-Bundesliga: Preußen schaffen durch 1:0 über Köln Klassenerhalt

Fußball: 3. Liga: Schock für die Preußen - Hoffmann fehlt neun Monate

110 Jahre Preußen Münster: Was der SCP den Bayern voraus hat


Das Wetter in Münster

Heute

16°C 3°C

Morgen

21°C 8°C

Übermorgen

15°C 2°C
In Zusammenarbeit mit

Schutzzone um die Rieselfelder

Schutzzone um die Rieselfelder
Soll rund um die Rieselfelder eine 1200 Meter breite Schutzzone ausgewiesen werden, in der keine Windräder aufgestellt werden dürfen?