Di., 23.08.2016

CDU-Ratsherr Leschniok will in den Landtag

Stefan Leschniok will in den Landtag.

Der Hiltruper CDU-Ratsherr Stefan Leschniok will im kommenden Jahr in den Düsseldorfer Landtag einziehen. Das teilte er am Dienstag seiner Partei mit. mehr...

Di., 23.08.2016

Verwaltungsgericht setzt Abschiebung aus Abgeführt - und wieder freigelassen

Sieben Stunden nach der Festnahme des 31-jährigen Flüchtlings Issa A. im Kapuzinerkloster berichteten Dr. Julia Lis vom Netzwerk Kirchenasyl und Bruder Markus Thüer von den Vorgängen. In einem Zimmer des Klosters lebte Issa A. seit Mai (kl. Foto).

Münster - Ein 31-jähriger Flüchtling wurde im münsterischen Kapuziner-Kloster festgenommen. Nun gab das Verwaltungsgericht Münster einem Eilantrag statt: Der Mann ist wieder freigelassen worden. Von Klaus Baumeister mehr...


Di., 23.08.2016

Der Irrtum der Kölner über Münster Törtchen für den Prinzen

Erst wird stramm gestanden, dann geht es an die westfälischen Spezialitäten. Prinz William mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft.

Di., 23.08.2016

Naturland-Hof lütke Jüdefeld lädt am 27. August ein Mitmach-Aktionen beim Familien-Umweltfest

Wolfram Goldbeck (vorne) vom Grünflächenamt, Norbert Menke (l.) von der Nabu-Naturschutzstation, Landwirt Josef lütke Jüdefeld (2.v.l.) und Anne Drepper (3.v.l., Slickertann) freuen sich bereits auf den Aktionstag.

Münster - Zum neunten Mal präsentieren am Sonntag (28. August) der Naturland-Hof lütke Jüdefeld, der Bioladen Slickertann inner Schoppe, die integrative Tagesstätte Pustekuchen, das Amt für Grünflächen und der Nabu das Familien-Umweltfest auf dem Hof lütke Jüdefeld an der Gasselstiege. mehr...


Di., 23.08.2016

Räumaktion auf der Windthorststraße „Sie lösen sich nicht in Luft auf“

Einmal beherzt mit der Handflex zulangen, schon gibt das Fahrradschloss den Widerstand auf. Thomas Licow (r.) am Dienstagmorgen bei der Arbeit.

Di., 23.08.2016

Unbeglichene Stadtwerkerechnung Wie aus 60 Euro Schulden 150 Euro werden

Aus einem Euro Schulden können leicht zwei Euro Schulden werden, wenn der Gläubiger ein Inkasso-Unternehmen einschaltet. Das musste jetzt eine frühere Münsteranerin erfahren, die den Stadtwerken eine letzte Rate schuldig geblieben war.

Münster - Sie ist jung, sie studiert, sie hat kein Geld. Und dann vergisst sie auch noch, ihre Schulden bei den Stadtwerken zu bezahlen. Ergebnis: Ein Inkasso-Unternehmen tritt auf den Plan. Von Lukas Speckmann mehr...


Di., 23.08.2016

Pilzvergiftung Knollenblätterpilz bringt Mann in Lebensgefahr

Der Knollenblätterpilz ist hochgiftig.

Münster - Zum Start der Pilzsaison haben Ärzte am Universitätsklinikum Münster einen Patienten retten können, der nach dem Genuss von selbst gesammelten Knollenblätterpilzen in Lebensgefahr schwebte. mehr...


Di., 23.08.2016

Mediziner informieren über Therapien Lebensqualität nach der Darmoperation im Blick

Patient Heinz Rölfing lässt sich im Untersuchungsraum von (v.l.) Prof. Dr. Matthias Hoffmann, Dr. Frank Fischer, Dr. Ulrich Peitz und Dr. Erik Allemeyer die Funktionsweise des Endoskopes für eine Darmspiegelung erklären..

Münster - Auch nach einer erfolgreichen Darmoperation können Betroffene Probleme zum Beispiel an ihrer Harnblasen-, Sexual- oder Darmentleerungsfunktion bekommen. Beim Patiententag möchten Mediziner des Darmzentrums über Therapien informieren. Von Martina Döbbe mehr...


Di., 23.08.2016

Lehnkering-Zukunft im Hafen Gefahrgut nur bis Ende des Jahres

Lehnkering-Speicher 

Münster - Der Pachtvertrag für das Gefahrgutlager am Hafen läuft Ende des Jahres aus. Der Umzug der Firma Lehnkering, die sich mittlerweile Imperial Logstics nennt, erfolgt aber erst später. Über eine Zwischenlösung wird verhandelt. Von Klaus Baumeister mehr...


Di., 23.08.2016

Wasser kann in die Zwischenräume eindringen Mariensäule muss neu verfugt werden

Die Mariensäule mit der Marienfigur wurde zuletzt im Jahr 1980 restauriert.

Münster - Vor dem Münchner Rathaus steht das Vorbild. 75 000 Mark hat Münsters Mariensäule einst den Gutsbesitzer Joseph Hötte gekostet, die Architekt Karl Meyer 1898/99 entworfen hatte. Jetzt dringt Wasser durch die kaputten oder fehlenden Fugen ein. Von Ralf Repöhler mehr...


Di., 23.08.2016

Landtagswahlen 2017 Stühlerücken bei der CDU - Thomas Sternberg erklärt seinen Verzicht

Prof. Thomas Sternberg möchte 2017 politisch kürzer treten, um sich dann voll der Vorbereitung des Katholikentages 2018 in Münster widmen zu können.

Münster - Thomas Sternberg ist Landtagsabgeordneter der CDU, Vorsitzender des Zentralkomitees der deutschen Katholiken und 64 Jahre alt. Jetzt will er nicht mehr für den Landtag kandidieren. Hier seine Gründe. Von Klaus Baumeister mehr...


Di., 23.08.2016

Westlotto-Sammlung Kunst von Weltrang an der Weseler Straße

Westlotto besitzt eine beeindruckende Kunstsammlung. Anfang September wird sie erstmalig einer breiten Öffentlichkeit präsentiert.

Münster - Westlotto besitzt eine beeindruckende Kunstsammlung – doch der breiten Öffentlichkeit blieb sie bislang verborgen. Das wird sich am Schauraum-Wochenende Anfang September ändern. Von Martin Kalitschke mehr...


Di., 23.08.2016

Namuun Batmunkh im Wewerka-Pavillon Körbeweise Weisheit

Weidenkörbe aus ihrer Heimat Mongolei hat die Künstlerin Namuun Batmunkh im Wewerka-Pavillon platziert, um ein Nachsinnen über die Fülle des Lebens anzuregen.

Münster - Auf den ersten Blick könnte der Betrachter sich auf einen westfälischen Wochenmarkt versetzt fühlen: Körbe, Körbe, Körbe – 18 an der Zahl stehen im Wewerka-Pavillon. Doch nicht allein der Kunstort lässt einen den ökonomischen Ansatz verwerfen. Von Gerhard H. Kock mehr...


Mo., 22.08.2016

Forscher-Camp an der Uni Kreative Umweltforscher

Forscher-Camp am Geoinstitut: Mit Thomas Bartoschek (l.) tüfteln diese Schüler an einer Wetterstation.

Münster - 36 Schüler aus ganz Deutschland sind aktuell am Institut für Geoinformatik in einem Forscher-Camp aktiv. Sie basteln und programmieren beispielsweise eine Wetterstation und eine Boje, mit der die Wasserqualität getestet werden kann. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Mo., 22.08.2016

Schwerpunkt-Aktion Polizei erwischt 100 Verkehrssünder

Tempo-Überwachungen am Orleans-Ring zum Auftakt der Schwerpunkt-Kontrollaktionen am Montag.

Münster - Am ersten Tag der zweiwöchigen Schwerpunkt-Kontrollaktion gingen der Polizei in Münster 100 Verkehrssünder ins Netz. Vorwiegend Tempoüberschreitungen und Rotlicht-Verstöße, so ein Polizei-Sprecher. Von Helmut Etzkorn mehr...


Mo., 22.08.2016

„Loud! Festival“ Der Beach rappt!

Viel los war beim „Loud! Festival“ im Hafen. Am Coconut Beach stand unter anderem Kontra K (links) auf der Bühne. Zwei Tage lang gab es am Ufer Rap vom Feinsten.

Münster - Zwei Tage lang wurde auf dem Coconut Beach gerappt. Die Fans des „Loud! Festivals“ waren begeistert - zumal viele Stars der Szene dabei waren. Eine Band erlegte der Presse sogar ein Fotoverbot auf. Von Markus Kleymann mehr...


Mo., 22.08.2016

„Treibgut“-Konzertreihe Zu Boote, zu Lande und in der Luft

Am Samstagabend fand das letzte Treibgut-Konzert in diesem Jahr statt. Unter anderem trat die Band „Frink“ auf.

Münster - Die Konzertreihe „Treibgut“ hat sich in die Herbstpause verabschiedet. Beim vorerst letzten Konzert der Reihe stand unter anderem die münsterische Formation Frink auf der Bühne. mehr...


Mo., 22.08.2016

Radverkehrskonzept 2025 „Das Anti-Stauprogramm“

Sehr einfach - aber effektiv: Manchmal reichen Streifen, um Radwege auch im Dunkeln sicher zu machen. Verkehrsplaner Stephan Böhme zeigt das Beispiel, links daneben Stadtdirektor Hartwig Schultheiß, Oberbürgermeister Markus Lewe und Planungsamtschef Christian Schowe.

Mo., 22.08.2016

Dreistelliger Bargeldbetrag erbeutet Räuber bedroht Frau mit Messer

Dreistelliger Bargeldbetrag erbeutet : Räuber bedroht Frau mit Messer

Münster - Drei junge Männer haben am Montagmorgen eine 43-jährige Münsteranerin überfallen und mit einem Messer bedroht. So raubten sie ihr einen dreistelligen Bargeldbetrag. mehr...


immomarkt.ms Anzeigensuche


Di., 23.08.2016

Retter hatten Partner der Frau in Coerde tot aufgefunden Verletzte noch nicht vernehmungsfähig

Münster-Coerde - Mehr als eine Woche nach der Gewalttat in einem Mehrfamilienhaus am Nerzweg in Coerde, bei der ein 52 Jahre alter Mann durch Kopfverletzungen starb und seine 45 Jahre alte Lebensgefährtin verletzt vor dem Haus aufgefunden wurde, hat die Staatsanwaltschaft Münster noch keine eindeutige Erklärung für den Vorfall. Von Klaus Möllers mehr...


Land unterstützt Sanierung des Bürgerhauses: 1,7 Millionen für die Sanierung

Gronewegskamp feiert auch seine Geschichte: Anstoßen auf gute Nachbarn und 80 Jahre Gronewegskamp

Skulptur „Aussicht“ bei Haus Wilkinghege: Das Alltägliche macht den Reiz aus


Di., 23.08.2016

Ganztägiges Programm Kulturbahnhof feiert Geburtstag

Am Sonntag feiert der Kulturbahnhof Hiltrup mit einem Sommerfest sein zweijähriges Bestehen.

Münster-Hiltrup - Der Hiltruper Kulturbahnhof will am Sonntag (28. August) seinen zweiten Geburtstag mit einem zünftigen Sommerfest feiern. Auftakt ist am späten Vormittag mit Gesang und Musik. Der Ausklang erfolgt am Abend mit einem Dämmershoppen. mehr...


Abschied in den Ruhestand: Gymnasium Wolbeck dankt Heiner Kabaum, Josef Päuler und Rita Witte für ihr Engagement

Verkaufsoffene Sonntage: Proteste der Kaufleute ziehen Kreise

Großes Spielplatzfest zum Ende der Sommerferien: Kinder suchen Piratenschätze


Di., 23.08.2016

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Steffen will sich nicht verrückt machen lassen

Muss einiges gutmachen im Training: Rot-Sünder Sinan Tekerci (rechts).

Münster - Preußen Münster erwartet am Samstag um 14 Uhr den FSV Mainz 05 II und hofft auf den ersten Saisonsieg. Während Amaury Bischoff verletzungsbedingt passen muss, wäre Sinan Tekerci nach der Rot-Sperre im Westfalenpokal beim 2:1-Erfolg über Vreden wieder einsatzbereit. Von Alexander Heflik mehr...


Fußball: 3. Liga: Preußen freuen sich auf Aulbach

Fußball: 3. Liga: Preußens Neuer – Die unglaubliche Rückkehr des Ole Kittner

Fußball: 3. Liga: Preußen mit Sorgen - Bischoff fällt aus


Meistgelesen

Das Wetter in Münster

Heute

28°C 16°C

Morgen

33°C 18°C

Übermorgen

34°C 18°C
In Zusammenarbeit mit