Do., 23.10.2014

Lutz Seiler beim Literaturverein im Theater Münster Requiem für die Ostseeflüchtlinge

Lutz Seiler

Münster - Bereits nach Bekanntgabe der „Longlist“ zum Deutschen Buchpreis 2014 hatte Lutz Seiler mit zu den Favoriten gehört, im September und Oktober stand sein Roman auf Platz eins der SWF-Bestenliste, und wie von vielen erwartet hat Seiler den Buchpreis dann auch gewonnen; sein Buch steht prompt an der Spitze der Bestsellerliste. Am Montag wird er im Kleinen Haus des Theaters aus seinem Roman „Kruso“ lesen. mehr...


Domorgel ermöglicht mehr Fülle und dem Organisten größere Flexibilität: Lautstärke stufenlos regelbar

Teenage Angst Ensemble zeigt Horror-Haus: Grauen des Alltags spürbar gemacht

"Menschen auf Reisen": ChrisTine Urspruch macht Münster zum "Tatort" - einer Lesung


WN-Jobs Anzeigensuche




Di., 14.10.2014

„Schüttenbeer in‘t Duorp“ Probenbeginn: Bühne frei für Constantia

Wenn die Chor- und Theatergemeinschaft Constantia spielt, ist die Mehrzweckhalle voll. Dieses Bild zeigt die letzte Aufführung des Jahres 2014 – die Proben und der Vorverkauf für das neue Stück „Schüttenbeer in‘t Duorp“ haben jetzt begonnen. Premiere ist am 22. Februar

Münster-Gelmer - Die neue Produktion der Chor- und Theatergemeinschaft Constantia heißt „Schüttenbeer in‘t Duorp“ (Schützenfest im Dorf), Premiere ist am 22. Februar. Proben und Vorverkauf haben begonnen. Von Regina Robert mehr...


Heinz G. Kreiterlings Skulpturen: Eiserne Kunst mit Schalk im Nacken

Eisenskulpturen von Heinz G. Kreiterling: Ausstellung in Gelmer: Altes Eisen erwacht zu neuem Leben

Gute Kita-Versorgungsquote im Stadtbezirk: Mehr Platz für 100 Kinder


Do., 23.10.2014

Erstmals Container aufgestellt Landfahrerplatz ist geschlossen

Verschlossen ist der Landfahrerplatz an der Steinfurter Straße. Vor einigen Tagen standen dort noch die Zelte zahlreicher Nutzer vor allem aus Rumänien.

Münster-Nienberge - Vor einigen Tagen noch herrschte am Rande Nienberges reichlich Leben: Etliche Zelte waren auf der Schotterfläche am Kreisverkehr an der Steinfurter Straße aufgeschlagen, in denen Männer, Frauen und Kinder – vor allem aus Rumänien – das Frühjahr und den Sommer über campiert haben. Inzwischen ist der Landfahrerplatz verwaist: Die Stadt hat ihn geschlossen – wie in jedem Jahr zum Winter. Von Markus Kampmann mehr...


In Spitzenzeiten haben am Rande Nienberges rund 30 Menschen campiert: Landfahrerplatz ist geschlossen

Welche Voraussetzungen müssen Pferd und Reiter für das Fuchsschwanzgreifen erfüllen?: Waghalsige Verfolgungsjagd


Do., 23.10.2014

Auswärtsspiel bei Fortuna Köln Schnappt der SCP nach Rang eins?

Kaum zu halten: Münsters Mehmet Kara (links) ist zur Zeit in richtiger guter Form. Im Mittelfeld ist zudem Benjamin Siegert (kleines Bild links), hier im Zweikampf mit dem Bielefelder Sebastian Schuppan, gesetzt.

Münster - Mit einem Sieg bei Fortuna Köln würde Fußball-Drittligist Preußen Münster auf einen Aufstiegsrang vorrücken. Den Auswärtssieg will SCP-Coach Ralf Loose mit der identischen Startelf aus dem Westfalenderby erringen. Von Alexander Heflik mehr...


Der USC Münster vor dem Saisonstart: Für den Saisonstart gerüstet

Sonstiges: Bielefeld reagiert auf Pyro-Vorfälle

USC-Tickets: Verlosungsaktion: Freier Eintritt und bestens versorgt


Folgen Sie uns auf Twitter

WN-Magazin

Fr., 19.09.2014
Magazin
LWL-Museum für Kunst und Kultur
Der Neubau