Mi., 01.06.2016

Empfangsgebäude in einem Jahr fertig Hauptbahnhof: Der Rohbau steht

Der Rohbau des neuen Hauptbahnhofs steht inzwischen zu gut 90 Prozent.

Münster - In einem Jahr soll Münsters neuer Hauptbahnhof eingeweiht werden. Über die Dimensionen kann man sich inzwischen einen guten Eindruck verschaffen. Schließlich ist der Rohbau so gut wie fertig. Von Ralf Repöhler mehr...

Di., 31.05.2016

Schüler-Aktionstag zum Weltnichtrauchertag „Rauchen ist uncool geworden“

Vor der Lambertikirche fand am Dienstag ein Aktionstag gegen den blauen Dunst statt. Am Weltnichtrauchertag hatten sich Schüler und Schülerinnen Zigarettenschachteln an ihre Kleidung geheftet.

Münster - Schon von Weitem kann man die verkleideten Schüler sehen. Sie haben sich Klamotten gebastelt, die sie mit leeren und alten Zigarettenschachteln beklebt haben. Sie nehmen teil am Aktionstag zum Weltnichtrauchertag. Von Linda Czerkawski mehr...


Di., 31.05.2016

Tödlicher Sturz bei Dacharbeiten Sicherheitsnetz fehlte offenbar

Vor dem Amtsgericht Münster wird ein Fall von fahrlässiger Tötung verhandelt. Ein Bauarbeiter war vom Dach einer Reithalle des Westfälischen Pferdestammbuches in Handorf in den Tod gestürzt.

Münster - Ein 25-jähriger rumänischer Arbeiter stürzte im Juni 2012 bei Dacharbeiten an der Reit- und Auktionshalle des Westfälischen Pferdestammbuches in Handorf aus zwölf Metern Höhe in den Tod. Ein Fallnetz fehlte offenbar. Am zweiten Verhandlungstag vor dem Amtsgericht verstrickte sich ein Zeuge in Widersprüche. mehr...


Di., 31.05.2016

Teddybärklinik auf dem Schlossplatz Kranken Kuscheltieren wieder auf die Sprünge helfen

Auf dem Schlossplatz werden kranke Kuscheltiere in der Teddybärklinik bestens verarztet.

Münster - Abgeknickte Ohren, ein Loch in der Pfote – alles kein Problem für die angehenden Mediziner der Teddybärklinik. Sie helfen Kuscheltieren wieder auf die Sprünge und nehmen gleichzeitig Kindern die Angst vor einer Behandlung. Von Linda Czerkawski mehr...


Di., 31.05.2016

Protest gegen schleppende Asylverfahren Flüchtlinge ziehen ins Zeltlager

Asylbewerber aus Syrien und Afghanistan demonstrierten am Dienstag in Gremmendorf für eine zügigere Bearbeitung ihrer Asylanträge.

Münster-Gremmendorf - Mit einer ungewöhnlichen Aktion in Gremmendorf machen Asylbewerber auf ihre Situation aufmerksam. Von Klaus Baumeister mehr...


Di., 31.05.2016

Franz-Hitze Haus Kerkhoff neuer Akademiedirektor

Antonius Kerkhoff 

Münster - Neuer Direktor der Akademie Franz-Hitze Haus wird Antonius Kerkhoff. Er tritt die Nachfolge des im April ausgeschiedenen Prof. Dr. Thomas Sternberg an. mehr...


Di., 31.05.2016

Im Schuhgeschäft ertappt Diebische Seniorin rammt Zeugin mit Rollator

 

Münster - Eine Diebin im Seniorenalter wurde am Montag in einem Schuhgeschäft ertappt. Statt reumütig zeigte sie sich aber rabiat. mehr...


Di., 31.05.2016

Versicherung LVM hängt Konkurrenten noch stärker ab

Die Versicherung LVM aus Münster machte im Jahr 2015 einen Gewinn von fast 230 Millionen Euro.

Münster - Während die Versicherungsbranche insgesamt nur 0,6 Prozent zulegte, wuchsen die Beitragseinnahmen der LVM im letzten Jahr um 3,3 Prozent. Trotz der guten Zahlen ärgert sich der Vorstandsvorsitzende der Versicherung aus Münster. Von Jürgen Stilling mehr...


Di., 31.05.2016

Zahl der offenen Stellen auf hohem Niveau Erneut weniger Menschen arbeitslos

Zahl der offenen Stellen auf hohem Niveau : Erneut weniger Menschen arbeitslos

Münster - Die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster ist im Mai weiter rückläufig. Mit 17 688 waren 333 Personen weniger arbeitslos gemeldet als noch im April dieses Jahres. Auch gegenüber dem Vorjahr ist die Arbeitslosigkeit zurückgegangen. mehr...


Di., 31.05.2016

Gewerkschaft NGG warnt vor steigender Altersarmut in Münster Immer mehr Rentner leben von Hartz IV

Immer mehr Rentner haben finanzielle Sorgen.

Münster - Immer mehr Rentner in Münster sind auf staatliche Unterstützung angewiesen: 3991 Menschen erhielten im vergangenen Jahr Grundsicherung(„Alters-Hartz-IV“) im Alter oder bei Erwerbsminderung – 72 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. mehr...


Di., 31.05.2016

„Wise Guys“ in der Sputnikhalle Jeder bekommt sein Fett weg

Vor ihrem Abschied im Sommer 2017 gastieren die „Wise Guys“ am 5. Juni in der Halle Münsterland.

Münster - Die „Wise Guys“, Deutschlands erfolgreichste A-cappella-Band, hört im Sommer 2017 auf. Damit geht ein 25-jähriges Kapitel Musikgeschichte zu Ende. Am Sonntag (5. Juni) gastieren die „Wise Guys“ mit ihrem aktuellen Programm „Läuft bei Euch“ um 20 Uhr in der Sputnikhalle, Am Hawerkamp. mehr...


Di., 31.05.2016

Frauen arbeiten für besseres Verständnis Kulturen vermitteln

Stellten  das Projekt im Haus der Familie vor: Leiterin Edith Thier (l.), Barbara Lipperheide (M.) und Anastasia Milke (r.)

Münster - Was tun Sie, wenn Ihre Freundin vor einem Fest drei Tage in der Küche steht und kocht? Geduld haben. Vielleicht hat sie russiche Wurzeln und findet das ganz super. Im Haus der Familie werden jetzt Frauen als Kulturvermittler ausgebildet. Von Günter Benning mehr...


Di., 31.05.2016

Schüleraktionen zum Weltnichtrauchertag Für ein Leben ohne Qualm

Schüler der Realschule im Kreuzviertel werben mit Brigitte Klute (4.v.r.) von der städtischen Drogenhilfe und der Beratungslehrerin für Suchtprävention, Brigitte Töns-Jäger (2.v.r.), für die Teilnahme an Schüleraktionen zum Weltnichtrauchertag.

Münster - „Leben ohne Qualm“ – mit diesem Slogan der gleichnamigen Landesinitiative sind Münsters Schülerinnen und Schüler beim Weltnichtrauchertag am heutigen Dienstag zum elften Mal in der Innenstadt unterwegs. mehr...


Di., 31.05.2016

Neubau am Hafen 25-Millionen-Euro-Investition wächst aus der Baugrube

Im Hintergrund ist die Zukunft zu sehen: Cronos-Geschäftsführer Dr. Ralf Bauermann legt den Grundstein für den Neubau nach den Plänen des Architektenbüros Maas & Partner.

Münster - An Münsters Hafen ist immer was los: Jetzt wurde der Grundstein für eine 25-Millionen-Euro-Investition gelegt. Von Dirk Anger mehr...


Di., 31.05.2016

Weltrekordversuch auf Langeoog Langeoog in 1000 Teile zerlegt

Perfekt zerlegt und verpackt: Manuel Franke hat die Insel Langeoog für den Weltrekordversuch im Juli in 1000 Teile zerlegt.

Münster - Quadratologe Manuel Franke gibt nicht auf. Der Münsteraner hat für einen zweiten Weltrekordversuch die Insel Langeoog zerlegt. Jetzt packt der 55-Jährige die Koffer. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Di., 31.05.2016

Protest: Sie wollen schnellere Asylverfahren Flüchtlinge wollen nicht länger warten

Amjad al Tokan lebt derzeit in der Lützow-Kaserne und protestiert für ein schnelleres Asylverfahren..

Münster - Flüchtlinge werden am Dienstag vor der York-Kaserne in Gremmendorf demonstrieren. Sie fordern schnellere Asylverfahren. Von Günter Benning mehr...


Di., 31.05.2016

„Radtour gegen das Vergessen“ gestartet Botschafter der Erna-de-Vries-Schule

Die „Radtour gegen das Vergessen“ startete am Montagmorgen an der Erna-de-Vries-Schule.

Münster - Dieser Montag beginnt anders als üblich. Schüler und Lehrer der Erna-de-Vries-Realschule versammeln sich auf dem Schulhof, um ihre 33 Mitschüler, darunter vier Flüchtlingskinder, und vier Lehrkräfte beim Start zur mehrtägigen „Radtour gegen das Vergessen“ zu verabschieden. mehr...


Mo., 30.05.2016

Münsteraner organisieren internationales Turnier Polo auf zwei Rädern

Rad-Polo heißt die noch junge Sportart, die derzeit Sportfreunde am Horstmarer Landweg in den Bann zieht. Jeweils drei Radler bilden ein Team.

Münster - Die Abteilung Rad-Polo beim RSV Münster hat das zweite internationale Turnier organisiert. Insgesamt werden 80 Partien an zwei Tagen ausgetragen. Von Max Keldenich mehr...


Mo., 30.05.2016

Unkräuter für Gourmets Zarte Giersch-Stiele gedünstet

Einen Regenschauer lang ging es in die „Tropen“ des Botanischen Gartens, dann „servierten“ (v.r.) Peter Stöhr, Marie Rausch und Herbert Voigt Schmackhaftes und Informatives rund um die Wildkräuter.

Münster - Der Fichtenspitzen-Weinschaum zum Schluss rundete das Unkräuterangebot für Gourmets ab. Erneut begrüßte Herbert Voigt vom Botanischen Garten rund 160 Gäste. Sie ließen sich auf das Abenteuer Unkräuter ein. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Mo., 30.05.2016

Stadt verleiht Silbernes Rathaus an Friedrich-Adolf Jahn und Klaus Meier Immer für die Einheit eingesetzt

Silbernes Rathaus für zwei verdiente Münsteraner:   Dr. Friedrich-Adolf Jahn (l.) und Klaus Meier (r.) erhielten von Oberbürgermeister Markus Lewe am Montag diese Auszeichnung.

Münster - Nein, diese Einladung der Stadt Münster wollte sich Dr. Friedrich-Adolf Jahn partout nicht nehmen lassen: Er erhielt am Montag das Silberne Rathaus – wie auch Klaus Meier. Von Dirk Anger mehr...


Di., 31.05.2016

Kammerkonzert im Foyer des Museums Exkursion in Brahms’ Gefühlswelt

Pianistin Elena Bashkirova mit ihrem Sohn, dem Geiger Michael Barenboim, und Cellist Julian Steckel beim Applaus.  

Münster - Das Klavier-Festival Ruhr präsentiert sich stolz. In der Einführung des Sponsors, der Nationalbank, erfährt das Publikum, dies sei das „weltweit größte Pianistentreffen“ mit rein privater Finanzierung. 69 Konzerte auf 30 Podien in diesem Jahr – und Münster ist erstmals eines davon. Man hoffe, das Festival auch hier heimisch zu machen – was das ausverkaufte Konzert im LWL-Museum auch vermuten lässt. Von unseremMitarbeiterArndt Zinkant mehr...


Adam-Riese-Show im Pumpenhaus: Tierisch gute Unterhaltung

Einklang-Phliharmonie in der Friedenskapelle: Mitreißende Leidenschaft und heiterer Abschluss

„Spirit of Moondog“ im Cuba: Von expressiv bis erdig


Partnersuche


Mo., 30.05.2016

Public Viewing in Kinderhaus Der Fußball rollt

Public Viewing in Kinderhaus: Berthold Ostlinning (l.) und Dieter Schmitz sind startklar für die Europameisterschaft. Fußballfans können ab dem Eröffnungsspiel am 10. Juni live dabei sein.

Münster-Kinderhaus - Die Europameisterschaft kann kommen. Wer kein Ticket für Frankreich hat, ist in Kinderhaus beim Public Viewing richtig. Los geht es mit dem Eröffnungsspiel am 10. Juni. Von Siegmund Natschke mehr...


Coerder Bürgerschützen: Alexandra Aufderhaar ist die neue Königin

Coerder Motorradtage: Ein faszinierendes Hobby

Streit um Lärm auf Spielplatz Allensteiner Straße: Vorschlag für Runden Tisch


Di., 31.05.2016

Sanierung von Spielplätzen „Tarzanbrücke“ sorgt für Spielspaß

Der Spielplatz an der Straße „Am Haus Nienberge“ bekommt eine neue Spielkombination, da die derzeitige Kletterkonstruktion nicht mehr den Anforderungen entspricht.

Münster-West - Rund 125 000 Euro – soviel Geld hat die Bezirksvertretung Münster-West im laufenden Jahr an freien Mitteln zur Verfügung. Die Hälfte davon steckt sie in die Sanierung von Spielplätzen. Und einige haben einen neuen Anstrich dringend nötig. Vier von ihnen in Nienberge und Gievenbeck stehen auf einer Prioritätenliste, zwei Spielplätze lässt die Stadt kurzfristig neu herrichten. Von Kay Böckling mehr...


Awo-Seniorenzentrum Albachten: Mechthild Siefke weiter im Amt

„Von Mensch zum Mensch in Mecklenbeck“: „Wir können viel bewegen“

Bücherei St. Pantaleon Roxel: Führerschein für Kita-Kinder


Di., 31.05.2016

Fußball: 3. Liga Reichwein wechselt nach Wolfsburg, Müller nach Würzburg

Marcel Reichwein stürmt nach der Sommerpause für die jungen Wölfe

Münster - Marcel Reichwein wird Leitwolf bei den jungen Wölfen in Wolfsburg. Der 30-jährige Ex-Preuße unterschreibt bei der Regionalliga-Reserve des Werksteams einen Zweijahresvertrag. Auch Felix Müller hat einen neuen Verein gefunden. Er geht zu Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers. Von Ansgar Griebel mehr...


Fußball: Preußen Münster: Morschel wechselt die Domstadt

Fußball: 3. Liga: Kürzere Wege für Preußen – kommen Kühn und Mangafic?

Volleyball: Bundesliga: Die erste Neue ist endlich da: Juliane Langgemach kommt zum USC


Das Wetter in Münster

Heute

23°C 17°C

Morgen

25°C 15°C

Übermorgen

24°C 15°C
In Zusammenarbeit mit

Die ungewisse Zukunft des Münster-Modells

Die ungewisse Zukunft des Münster-Modells
Soll sich die Stadt Münster darum kümmern, für die Unterbringung des Münster-Modells einschließlich Finanzierung zu sorgen?