Do., 19.01.2017

600 000 Patienten im Visier am UKM „Ein ziemlich erfolgreiches Jahr“

 Prof. Roeder begrüßte die Gäste beim UKM-Neujahresempfang.

Münster - Für Prof. Norbert Roeder war es eine Art Abschiedsrede mit Diagnose: „2017 wird für das UKM ein ziemlich erfolgreiches Jahr“, sagte er beim UKM-Neujahrsempfang. Von Lukas Speckmann mehr...

Do., 19.01.2017

Institut für Theologische Zoologie jetzt im Haus Mariengrund Zurück zu Gottes Natur

Im Haus Mariengrund wurde Dr. Rainer Hagencord (r.), Leiter des jetzt dort beheimateten Instituts für Theologische Zoologie, vom pädagogischen Leiter Dr. Daniel Steinke begrüßt.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Er will die Schöpfung bewahren. Dazu möchte er zwei Esel nach Gievenbeck holen. Von Jan Schneider mehr...


Do., 19.01.2017

Krebsberatung „Schwere Lebensphase meistern“

Stefanie Stumpe hofft, dass in Zukunft wieder viele Interessierte den Weg zum Gesprächs- und Aktionskreis Krebsbetroffener finden.

Münster - Es geht um Krebs. Aber in der Gruppe kann man locker über das Thema sprechen. Stefanie Stumpe lädt Betroffene ein. Von Martina Döbbe mehr...


Do., 19.01.2017

Rechtsabbiegespur fällt weg Krummer Timpen wird neu gebaut

Diese Rechtsabbiegerspur am Krummen Timpen fällt künftig weg.

Münster - Am Krummen Timpen tut sich was. Er wird umgebaut. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 19.01.2017

Harsewinkelplatz In neuem Glanz - Fläche wurde umgestaltet

Der Platz an der Harsewinkelgasse erstrahlt in neuem Glanz. Die nach dem Krieg wieder aufgebaute Fassade des Merveldter Hofes wird nun von Bodenstrahlern illuminiert. Lichtkünstler Michael Batz hat dieses Konzept entwickelt.

Münster - Der Platz an der Harsewinkelgasse erstrahlt in neuem Glanz. Die Fläche ist nicht nur behutsam umgestaltet worden – sie wird jetzt auch von Scheinwerfern in Szene gesetzt. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 19.01.2017

Bürgerausschuss Münsterscher Karneval Oberkarnevalisten treten ab

Geprima Matthias Christenhusz mit Ehefrau Bärbel

Münster - Für einige einflussreiche Oberkarnevalisten ist nach dieser Session Schluss. Der Chef des Bürgerausschusses Münsterscher Karneval, Rolf Jungenblut, kündigt ebenso wie Generalprinzmarschall Matthias Christenhusz seinen Rücktritt an. Beide sind nicht die einzigen Spitzenfunktionäre, die gehen. Von Ralf Repöhler mehr...


Do., 19.01.2017

Obdachlos – aber nicht im Alter Auf der Sonnenseite angekommen

Gerne treffen sich Otto Z. (r.) und Walter S. im Gemeinschaftsraum mit Christian Benning. Im Hintergrund bereitet Judith Schweizer schon mal das Mittagessen für die Bewohner in 60plus vor.

Münster - Von Anfang an habe er nicht auf der Sonnenseite des Lebens gestanden. Und dann hat er sich für das Apartment auf der Nordseite im Erdgeschoss der Dreifaltigkeitskirche in Münster entschieden. Womit Otto Z. trotzdem nach 80 Jahren auf der Sonnenseite angekommen ist. mehr...


Do., 19.01.2017

Winter in Münster „Die lange Unterhose nicht vergessen“

Frank Malecki, Maniola Gelz

Münster - Nicht jeder kann in Winter in einem beheizten Büro arbeiten. Viele Münsteraner müssen ihrer Arbeit auch bei winterlichen Temperaturen draußen nachgehen. Sie geben Tipps, wie die Füße trotzdem warm bleiben. Von Anna Spliethoff mehr...


Do., 19.01.2017

Amtseinführung im Hitze-Haus Antonius Kerkhoff setzt auf Dialog und Diskurs

Feier im Franz-Hitze-Haus: Der neue Akademiedirektor Antonius Kerkhoff (r.) wurde am Mittwochabend durch Bischof Felix Genn in sein Amt eingeführt. Links im Bild Festreferent Dr. Jochen Hippler und Kerkhoffs Ehefrau Irmtraud.

Münster - Seit dem 2. November steht Antonius Kerkhoff (59) bereits als Direktor an der Spitze der Akademie Franz-Hitze-Haus. Dem internen Start in der Nachfolge von Prof. DDr. Thomas Sternberg (64) folgte am Mittwochabend nun die offizielle Amtsübernahme. Von Johannes Loy mehr...


Do., 19.01.2017

Literaturklassiker als Graphic Novel Die Droste wird zum Comic-Star

Julian Voloj, gebürtiger Münsteraner, hat zusammen mit der Illustratorin Claudia Ahlering den Literatur-Klassiker „Die Judenbuche“ von Annette von Droste-Hülshoff in eine „Graphic Novel“ verwandelt.

Münster - Ein Autos aus Münster und eine Illustratorin aus Berlin haben sich des Literatur-Klassikers „Die Judenbuche“ angenommen. Das Buch von Annette von Droste-Hülshoff wird im Februar als Comic auf den Markt kommen. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 19.01.2017

Wechsel am Schillergymnasium Die neue Chefin

Schiller-Direktor Ulrich Gottschalk.

Münster - 40 Jahre war er im Schuldienst. Jetzt geht Schiller-Direktor Ulrich Gottschalk. Er bekommt eine Nachfolgerin. Von Karin Völker mehr...


Mi., 18.01.2017

Stadthaus 1 Bauzaun errichtet: Es wird ernst

Vom Syndikatplatz bis zum Rathausinnenhof reicht der Bauzaun, der die bevorstehende Stadthaus-Sanierung ankündigt.

Münster - Der Bauzaun steht, nun wird es ernst: Die Grundsanierung des Stadthauses 1 startet. Aber es gibt auch noch Klärungsbedarf. Von Martin Kalitschke mehr...


Mi., 18.01.2017

Ausstellung mit Bildern von Andy Leborne Seitenblick auf Wohnungslose vom Prinzipalmarkt

Andy Leborne (r.) und Rupert König eröffnen am Freitag die Ausstellung im Kirchenfoyer. 

Münster - Andy Leborne ist ein international renommierter Fotograf – der sich einige Monate lang mit wohnungslosen Menschen rund um den Prinzipalmarkt beschäftigt hat. Seine Ausstellung „Seitenblick“ wird am 20. Januar im Kirchenfoyer eröffnet. Von Lukas Speckmann mehr...


Mi., 18.01.2017

Bahnhofsviertel Drei-Sterne-Haus: Weiteres Hotel-Projekt geplant

Ein Hotel soll im Herbst in diesem Haus an der Bahnhofstraße seine Pforten öffnen.

Mi., 18.01.2017

Preisverleihung Leonard Lansink bekommt NRW-Verdienstorden

Preisverleihung : Leonard Lansink bekommt NRW-Verdienstorden

Er löst jeden Fall - trotzdem gibt’s selten Lob für Privatdetektiv Georg Wilsberg alias Leonard Lansink. Im echten Leben ist das ganz anders: Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat dem Schauspieler am Mittwoch das Verdienstorden des Landes NRW verliehen. Damit würdigte sie Lansinks langjährigen Einsatz für die Krebsberatungsstelle in Münster.  Von Carsten Voß mehr...


Mi., 18.01.2017

70 Millionen für Schulen Schlaun-Gymnasium: Sanierung wird geprüft

Machten den Faktencheck im Johann-Conrad-Schlaun-Gymnasium (v.l.): Christoph Thiel (Elternvertreter), Schulpflegschaftsvorsitzende Dr. Hella Runge, Schulamtsleiter Klaus Ehling, Stadtdirektor Thomas Paal, Angelika Elsermann (stellvertretende Schulleiterin), Schulleiter Dr. Lothar Jansen und Ludger Watermann (Schulamt)

Münster - An 26 Schulstandorten gibt die Stadt Münster 70 Millionen Euro für Neu- und Umbau aus. Und das ist nur eine Zahl aus den Bildungs-Bilanzen. mehr...


Mi., 18.01.2017

Spaß ist für alle da Dreimal Helau im Paohlbürgerhof

Roger Meads gab am Mittwoch ein Gastspiel im Paohlbürgerhof.

Münster - Dreimal Helau: Unter diesem Motto stand die Gala für Senioren und behinderte Menschen im Paohlbürgerhof. Von Oliver Werner mehr...


Mi., 18.01.2017

Bands aus ganz Europa Puke-Fest mit Pop-Punks

The Priceduifkes reisen aus Belgien an.

Münster - Sie heißen The Manges, Mugwumps und Ratcliffs, um nur einige zu nennen. Am Samstag gibt es in der Sputnikhalle was auf die Ohren. mehr...


Mi., 18.01.2017

Flüchtling mit Messer bedroht Polizei sucht Zeugen nach feiger Attacke

Polizei Symbolbild Gerharz

Münster - Ein 18-jähriger Flüchtling ist einen Tag vor Silvester am Bahnhof in Rheine von einem unbekannten Mann beleidigt und bedroht worden. Als der Täter das Klappmesser zückte, mischte sich ein Passant ein und versuchte, ihn von seinem Handeln abzuhalten. Der Staatsschutz ermittelt. mehr...


Mi., 18.01.2017

Neue Band aus Münster Jetzt wird geliefert!

Das sind „Die Lieferanten“ (v.l.): Moritz Linnhoff, Aaron Falk, Lukas Lischeid und Jonas Terwolbeck.

Münster - „Die Lieferanten“ heißt eine neue Band aus Münster. Die vier Studenten, die einmal Lehrer werden wollen, präsentieren am 25. Januar ihre erste EP in der Sputnikhalle. Von Martin Kalitschke mehr...


Mi., 18.01.2017

79-Jährige in ihrer Wohnung bestohlen Falscher Polizist bestiehlt Rentnerin

 Polizisten sollten sich als solche ausweisen können.

Münster - Ein Unbekannter gab sich Dienstagmittag gegen 14 Uhr in einem Mehrfamilienhaus am Cheruskerring als Polizist aus und entwendete Wertgegenstände. mehr...


Mi., 18.01.2017

93-Jährige bestohlen Dieb greift sich Tasche aus Rollator

93-Jährige bestohlen : Dieb greift sich Tasche aus Rollator

Münster - Ein dreister Dieb stahl am Dienstagabend gegen 17.10 Uhr die Handtasche einer 93-jährigen Münsteranerin. mehr...


Mi., 18.01.2017

Münsteraner bewerten Grünflächen positiv Unerwartetes Lob

69 Prozent der Münsteraner sind mit dem Pflegezustand der Grünflächen, hier der Aasee, zufrieden. 2004 waren es nur 57 Prozent. In dieser Zeit wurden die Pflegestandards aber abgesenkt.

Münster - Die Pflege der Grünanlagen wird runtergefahren, der Pflegezustand der Grünflächen wird aber besser bewertet. Wie geht das? Von Klaus Baumeister mehr...


Mi., 18.01.2017

Kolumbarium: Plätze vergeben Ort der Ruhe für 160 Urnen

Das erste Innen-Kolumbarium auf dem Waldfriedhof Laudheide wird vom Baumberger Sandstein dominiert – wie das gesamte Gebäude. Ein barrierefreier Eingang (kleines Bild) führt zu diesem Ort der Stille.

Münster - Die Nachfrage nach einer pflegefreien letzten Ruhestätte in einem Kolumbarium ist in Münster enorm. mehr...


Mi., 18.01.2017

Neuer Trendsport auf Doglive 2017 „Treibball nicht für jeden Hund“

 

Münster - Treibball, der neue Trendsport für Hunde, ist nicht für alle Rassen geeignet, sagen Vertreter der Arbeitsgemeinschaft Border Collie Deutschland. Von Martina Döbbe mehr...


immomarkt.ms Anzeigensuche


Mi., 18.01.2017

Mittelinsel für Grevener Straße Politik für Mittelinsel

Eine Mittelinsel ist für die Grevener Straße vorgesehen 

Münster-Kinderhaus - Die Bezirksvertretung Nord hat dem Bau einer Mittelinsel auf der Grevener Straße in Höhe der Kanalstraße zugestimmt. Einzig die CDU enthielt sich bei der Abstimmung. Die endgültige Entscheidung fällt am 24. Januar im Ausschuss für Umweltschutz, Klimaschutz und Bauwesen. Von Katrin Jünemann mehr...


Flüchtlingswohnungen am Wangeroogeweg: Fünf Reihenhäuser für Flüchtlingswohnungen

Rieselfeld-Impressionen: Hier geht es in die Tiefe des großen Rieselfeld-Stausees

Bürgerhaus-Sanierung: Raum gewinnen, Energie sparen


Di., 17.01.2017

Anwohner weisen bereits jetzt auf ihre Interessen hin Ist das Hiltruper Bahnhofsumfeld bereit für mehr Verkehr?

Die Verbindungsstraße zwischen Max-Winkelmann- sowie Bergiusstraße wird künftig noch stärker frequentiert als bislang. Die Anwohner des weiß getünchten Wohnhauses weisen seit längerem auf ihre Belange hin, etwa auf ihre Tiefgaragenzufahrt.

Münster-Hiltrup - Ist das Hiltruper Bahnhofsumfeld bereit für die Rückkehr ins Leben und damit für deutlich mehr Verkehr? Die Zeit, dass hier eine Brache gewesen ist, dürfte spätestens am Donnerstag mit der Eröffnung des Edeka-Lebensmittelmarktes vorbei sein. Von Michael Grottendieck mehr...


Gasthof Hummelt: „Wo eine Kirche ist . . .“

Warum der Winterorkan im Vergleich zum Sommersturm 2010 in Wolbeck nicht so stark wütete: Kyrill war nur halb so schlimm

„Erzähl es niemandem!“: WDR-Moderatorin Randi Crott liest im Achatius-Haus aus ihrem Buch


Mi., 18.01.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Sieg über Wattenscheid zum Grimaldi-Comeback

Muss sich weiter gedulden: Preußens neuer Stürmer Mirkan Aydin (Mitte), hier gegen Wattenscheids Matthias Tietz, versprühte Torgefahr, konnte aber bislang noch keinen Treffer in drei Partien für Münster erzielten.

Albersloh - Preußen Münster hat nach zwei Niederlagen im dritten Anlauf ein Testspiel gewonnen. Der Drittligist bezwang Regionalligist Wattenscheid 09 in Albersloh auf Kunstrasen mit 3:2 (2:1). Tobias Warschewski, Sebastian Mai und Cihan Özkara trafen, aber ein anderer kehrte nach über drei Monaten zurück. Von Alexander Heflik mehr...


Fußball: U-15-Stadtmeisterschaft: Fehler beim Neunmeterschießen – doch Preußen und Gievenbecker merken es nicht

Liveticker: Testspiel: Preußen Münster - SG Wattenscheid 09

Fußball: 3. Liga: Preußen testen in Albersloh gegen Wattenscheid


Meistgelesen

Das Wetter in Münster

Heute

3°C -4°C

Morgen

4°C -1°C

Übermorgen

4°C -5°C
In Zusammenarbeit mit