So., 14.02.2016

Gemeinde Heilig Kreuz Pfarrer Frings nimmt eine Auszeit

Pfarrer Thomas Frings, Heilig Kreuz, nimmt eine Auszeit und geht ins Kloster.

Münster - Thomas Frings, Pfarrer von Heilig Kreuz, einer der größten Gemeinden in Münster, wird ab Ostern eine Auszeit nehmen und zunächst für eine Zeit ins Kloster gehen. Als Grund nannte er, dass er einen „ununterbrochenen Rückzug von Kirche und Glauben“ erlebt habe. mehr...

So., 14.02.2016

40 Jahre Freundeskreis Starker Partner der Kunst

Matthias Lückertz ist seit 15 Jahren Vorsitzender der „Freunde des Museums für Kunst und Kultur Münster“.

Münster - Der Freundeskreis des Landesmuseums für Kunst und Kultur feiert am heutigen Sonntag sein 40-jähriges Bestehen. Vorsitzender Matthias Lückertz berichtet im Interview, dass die Mitgliederzahl stark angewachsen ist. mehr...


Sa., 13.02.2016

Informationstag: Mit Krebs leben Tumorzentren geben Einblick in ihre Arbeit

Beispiel der erfolgreichen Kooperation 

Münster - Beim Informationstag der „Münsteraner Allianz gegen Krebs“ am 17. Februar in der Bezirksregierung gibt es neben Infoständen der Tumorzentren Fachvorträge unter anderem zur Früherkennung, zur Krebsvorbeugung und Ernährung. Von Karin Höller mehr...


So., 14.02.2016

Joco kommen nach Münster Aus der Pension Schmidt direkt zum ESC?

Das sind Josepha und Cosima Carl. Zusammen bilden sie das Duo Joco. Am Sonntag treten sie in der Pension Schmidt auf.

Münster - Die beiden Schwestern von Joco kommen am Sonntag nach Münster – dorthin, wo sie mehrere Jahre lebten. Ende Februar hoffen die Musikerinnen, das Ticket zum ESC in Stockholm lösen zu können. Von Martin Kalitschke mehr...


Sa., 13.02.2016

Veranstaltungen zum Frauentag Aktionen für die Gleichberechtigung

Martina Arndts-Haupt (r.) und Anja Räther vom Frauenbüro stellten das Programmheft zum Internationalen Frauentag vor.

Münster - 40 Veranstaltungen rund um den Internationalen Frauentag am 8. März finden in Münster statt. Schon am Sonntag (14. Februar) ist Gelegenheit, bei der Demo „One Billion Rising“ Flagge zu zeigen. mehr...


Sa., 13.02.2016

Verkehrsclub möchte Pendler für Bus und Bahn gewinnen Die Region tickt anders

Wie kommt der Münsterländer nach Münster, ohne mit dem Auto fahren zu müssen? Diese Frage treibt Patrick Werner (l.) und Thomas Lins um.

Münster - Viele Berufspendler aus dem Münsterland kommen mit dem Auto nach Münster. Was kann man machen, damit Bus und Bahn für sie attraktiver werden? Von Klaus Baumeister mehr...


Sa., 13.02.2016

Burkhard Spinnen zum Wandel in Münster „Wir erleben einen chirurgischen Vorgang“

Burkhard Spinnen erlebt Münster als eine Stadt, die sich auf einen anhaltenden Wandel einstellen muss.

Münster - Die Einwohnerzahl in Münster wächst kontinuierlich, in der Stadt leben mehrere Tausend Flüchtlinge, viele Quartiere verändern ihr Angesicht. Was macht all dies mit den Münsteranern? Dazu äußert sich der münsterische Schriftsteller Burkhard Spinnen. mehr...


Sa., 13.02.2016

Hafen Münster Kran wegen Cronos-Neubau versetzt

Hafen Münster : Kran wegen Cronos-Neubau versetzt

Münster - Wegen bald beginnender Bauarbeiten für das Cronos-Bürogebäude wurde jetzt der historische Verlade-Kran an die Spitze des Hafenbeckens in Höhe des Stadtwerke-Wärmespeichers verschoben. mehr...


Sa., 13.02.2016

Castingshow Münsteraner gewinnt bei RTL-Puppenstars

Castingshow : Münsteraner gewinnt bei RTL-Puppenstars

Münster - Am Freitagabend holte der Münsteraner Jan Sturmius Becker den Sieg bei der RTL-Show "Puppenstars". Zusammen mit acht weiteren Puppenspielern überzeugte er Jury und Publikum. Die Siegprämie: 50.000 Euro. Von Petra Noppeney mehr...


Sa., 13.02.2016

Prächtige und lebendige Ansichten Postkartensammlung vom alten Münster

Hunderte Alben hat Joachim Thiele mit historischen Münster-Postkarten gefüllt. Er sammelt weiter.

Münster - Der Münsteraner Joachim Thiele hat Zehntausende alter Postkarten mit Münster-Motiven gesammelt. Es ist eine stadthistorische Dokumentation eigener Art. Von Karin Völker mehr...


Sa., 13.02.2016

Handwerker auf der Theaterbühne Ein geschliffenes Zischen

Wolfgang Ueffing (r.) und Anke Lindenbaum treten als Schuhmacher auf und bearbeiten ihre Lederschuhe. Goldschmiedemeisterin Barbara Kämereit (kleines Foto) lässt als Scherenschleiferin die Funken sprühen.

Münster - Die dritte und letzte Aufführung des Handwerkerensembles in der „Sinfonia da Experimentum Mundi“ ist am Sonntag im Theater Münster. Dann sitzen Handwerker gemeinsam mit dem Sinfonieorchester auf der Bühne. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Sa., 13.02.2016

Umgehung B 51 Kleingärten weichen für Auffahrt

Umgehung B 51 : Kleingärten weichen für Auffahrt

Münster - Zehn von 45 Kleingärten in der Anlage Damaschke an der Umgehung B 51 müssen jetzt für den Ausbau und die neue Zufahrt von der Wolbecker Straße auf die Umgehung weichen. Von Helmut Etzkorn mehr...


Sa., 13.02.2016

Team der „Brücke“ berät über Ausbildungswege Flüchtlinge wollen studieren

Dana Jacob im „Café Couleur“ in der „Brücke“. Die Teilnehmer der Sprachkurse halten gerade ihre Frühstückspause ab

Münster - Seit annähernd 60 Jahren existiert die Anlaufstelle für ausländische Studierende an der Universität, die „Brücke“. Derzeit stapeln sich dort Papiere: Anträge und Anfragen zum Studium, Abiturzeugnisse, meist aus Syrien. Von Karin Völker mehr...


Fr., 12.02.2016

Rotarische Berufsinformation In den Köpfen steckt mehr

Informierten  die rund 40 Oberstufenkoordinatoren bei einem Treffen in der Sparkasse Münsterland Ost (v.l.): Dr. Hans-Joachim Böckenholt, Ulrich Bertram, Michael Hakenes, Dietmar Schade, Prof. Dr. Christian Fischer, Prof. Dr. Wilfried Bos und Klaus Richter

Münster - Das traditionelle „Treffen der Oberstufenkoordinatoren“ in der Sparkasse Münsterland Ost fand jetzt im Vorfeld der Rotarischen Berufsinformation 2016 statt. mehr...


Fr., 12.02.2016

Städtepartnerschaft Münster-Rjasan Bilder einer Freundschaft

Birgit Lückemeyer (r.) , erste Vorsitzende des Fördervereins Münster-Rjasan,eröffnete mit den Vorstandsmitgliedern (v.l.) Jörg Brokhues, Norbert Siebers und Udo Lückemeyer die Ausstellung zum Jubiläum des Vereins im Foyer der Bezirksregierung.

Münster - Der Förderverein Münster-Rjasan ist seit 25 Jahren die bürgerschaftliche Basis der Städtepartnerschaft. Eine Ausstellung im Foyer der Bezirksregierung dokumentiert die Geschichte. Von Karin Völker mehr...


Fr., 12.02.2016

Fußgängerüberweg Aegidiistraße 83-Jährige schwer verletzt

Symbolfoto dpa

Münster - Möglicherweise wurde die Autofahrerin von der Sonne geblendet – und übersah deshalb eine 83-jährige Fußgängerin. mehr...


Fr., 12.02.2016

Stiftung Herzzentrum Münster verleiht Preis Weltweit renommierte Pathologin ausgezeichnet

Den Preis des Herzzentrums Münster bekam Prof. Dr. Renu Virmani im Beisein von (v.l.) Prof. Dr. Johannes Waltenberger (Herzzentrum Münster), Prof. Dr. Peter Preusser (Medizinische Fakultät) und Dr. Axel Nissen (Stiftung Herzzentrum Münster) überreicht.

Münster - Von ihrer Forschung profitieren weltweit Menschen mit Herz- und Gefäßerkrankungen. Die indische Wissenschaftlerin Prof. Dr. Renu Virmani wurde am Freitagabend mit dem Preis der Stiftung Herzzentrum Münster ausgezeichnet. mehr...


Fr., 12.02.2016

Hauptbahnhof in Münster So weit sind die Bauarbeiten

Große Fortschritte macht der Neubau des Hauptbahnhofs. Teilweise (l.) wird bereits im zweiten Geschoss gearbeitet. Vorne rechts: der künftige Haupteingang.

Münster - Der neue Hauptbahnhof in Münster nimmt immer mehr Gestalt an. Teilweise ist der Rohbau bereits bis ins zweite Geschoss in die Höhe gewachsen. Von Martin Kalitschke mehr...


Fr., 12.02.2016

Kündigung Stadt zieht vor Gericht den Kürzeren

Farhad Shahri darf nach langer juristischer Auseinandersetzung wieder an seinen Arbeitsplatz bei der Stadt.

Münster - Drei Mal hat die Stadt Münster Farhad Shahri gekündigt. Und jetzt vom Bundesarbeitsgericht eine Abfuhr bekommen - ein nicht alltäglicher Fall. Von Dirk Anger mehr...


Fr., 12.02.2016

Streit um Gremmendorfer Weg Es geht vor Gericht

Die Bürgerinitiative streitet mit der Stadt über den Ausbau des Gremmendorfer Weges.

Münster-Gremmendorf - Im Streit um den geplanten Ausbau des Gremmendorfer Weges hat die örtliche Bürgerinitiative jetzt das Verwaltungsgericht eingeschaltet. Von Klaus Baumeister mehr...


Fr., 12.02.2016

Carsharing zum Spartarif Plus-Card wird Autoschlüssel

Die Stadtteilauto-Flotte kann von Stadtwerke-Kunden mit Plus-Card vergünstigt genutzt werden (v.l.): Till und Robert Ammann (Stadtteilauto) sowie Reinhard Schulte und Dr. Henning Müller-Tengelmann (Stadtwerke)

Münster - Der lokale Carsharing-Anbieter Stadtteilauto und die Stadtwerke haben eine Kooperation vereinbart. Inhaber der Stadtwerke Plus-Card können vergünstigt die Fahrzeugflotte des Mietwagenanbieters nutzen. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Fr., 12.02.2016

Ausbau des Glasfasernetzes 350 Verteilkästen für das superschnelle Internet

Die erste Verteilstation  des neuen Glasfasernetzes der Telekom in Gievenbeck am Südlohnweg inspizierten Vertreter der Telekom mit Oberbürgermeister Markus Lewe (3.v.r.), Stadtdirektor Hartwig Schultheiß und Ordnungsdezernent Wolfgang Heuer (3.v.l.)

Münster - Die Telekom hat den Bau von rund 350 Verteilstationen für das superschnelle Internet in Gievenbeck am Südlohnweg gestartet. Das neue Glasfasernetz sollen ab Ende 2016 rund 113 000 Haushalte in Münster nutzen können. Von Karin Höller mehr...


Fr., 12.02.2016

Asyl-Entscheidung Jeder zweite Flüchtling klagt

Verwaltungsgericht Münster. Foto: Julia Kwiatkowski

Münster - Auf die Verwaltungsgerichte in NRW rollt eine weitere riesige Klagewelle zu. Nach Informationen unserer Zeitung klagt die Hälfte aller Flüchtlinge oder Zuwanderer gegen die Entscheidung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Von Frank Polke mehr...


Fr., 12.02.2016

Schmuck war an Puppe befestigt Diebe stehlen seltenes Collier

Schmuck war an Puppe befestigt : Diebe stehlen seltenes Collier

Münster - Nur vier Exemplare gibt es von dem seltenen Collier. Eines stahlen Diebe am Donnerstag aus einem Schmuckgeschäft. mehr...


Fr., 12.02.2016

Klangzeit: Konzert „Aus dem Kohelet“ Der Irrtum der Mächtigen

Optisch markant: das Schattenspiel, das entsteht, während Helge Slaatto und Matias de Oliveira Pinto dezente Töne anschlagen und Markus von Hagen kernig den Text deklamiert.

Münster - „Die Weisheit übertrifft die Torheit wie das Licht die Finsternis“ – schön wär’s! Im realen Leben scheint oft genug das Gegenteil der Fall. Nicht erst heute, sondern schon vor 2300 Jahren, wie das alttestamentliche Buch Kohelet weiß. Von Chr. Schulte im Walde mehr...


Neue Installation in der Galerie der Gegenwart: Hier ein Flattern, dort ein Wind

Burkhard Spinnen stellt sein neues Buch vor: „Sie lebt jetzt in einer Nussschale“

Kunstmuseum Pablo Picasso zeigt eine andere Seite des Architekten Le Corbusier: Kaum ein Tag ohne Zeichenstift


flohmarkt.ms Anzeigensuche


Sa., 13.02.2016

Erwin Löhr verkauft eigene Werke: Erlös ist für Kinder von Flüchtlingen bestimmt Kunst hilft Kindern

 

Münster-Hiltrup - In seinem großen Fundus an Bildern hat Erwin Löhr in den vergangenen Wochen geblättert und ist auf eine Vielzahl von Blumen- und Pflanzenstudien gestoßen, die im Zeitraum von 1997 bis 2004 entstanden sind. Von Michael Grottendieck mehr...


Neue Ausstellung im Kunsthaus Kannen: „Gefangene Geheimnisse“

Unterricht in Flüchtlingsheimen: Schulung mit Lernsoftware

Perfides Gerücht: Flüchtlinge sollen Elektrogeräte der Notunterkünfte verkauft haben: „Nichts davon ist wahr“


Fr., 12.02.2016

Wohnbau in Mecklenbeck Neue Wohnungen in Mecklenbeck

Baustart: Helmut Holz hat mit seiner Firma die Arbeiten zum Bau von fünf Reihenhaus- und Mietwohnungskomplexen an der Meyerbeerstraße begonnen.

Münster-Mecklenbeck - Das lange Zeit brachliegende Gelände an der Meyerbeerstraße in Mecklenbeck wird bebaut. Eine Firma aus Emsdetten hat mit der Errichtung von Reihen- und Mehrfamilienhäusern begonnen. Die Stadt Münster wiederum will ihren Teil des Areals in nächster Zeit für Wohnbauzwecke auf den Markt bringen. Von Thomas Schubert mehr...


Alt-Senioren des BSV Roxel: Wolfgang Bahne neuer Obmann der BSV-Altherren

Kampf um aktiven Lärmschutz an der A1: Initiative trägt Protest nun auch in Berlin vor

Beeindruckendes Bühnenprogramm: Bunte Splitter treffen den Nerv


Sa., 13.02.2016

0:1 gegen Halleschen FC Preußen enttäuschen auf ganzer Linie

Fußball: 3. Liga : Preußen enttäuschen auf ganzer Linie

Münster - Preußen Münster hat das Heimspiel gegen den Halleschen FC mit 0:1 vor heimischem Publikum verloren. Nach Siegen gegen Erfurt und Mainz war das die erste Niederlage für den neuen Coach Horst Steffen. Bereits am Mittwoch steht das Nachholspiel bei den Würzburger Kickers an. Von Alexander Heflik mehr...


Liveticker: Preußen Münster - Hallescher FC 0:1

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga: USC plant Revanche gegen Wiesbaden – und damit mehr als ein Pünktchen

Fußball: 3. Liga: Preußen sind vor Halleschem FC gewarnt


Das Wetter in Münster

Heute

4°C 1°C

Morgen

4°C -4°C

Übermorgen

4°C -5°C
In Zusammenarbeit mit