Do., 27.08.2015

Baulandprogramm in der Kritik Schön gerechnet

Im Baulandprogramm der Stadt Münster ist die Gremmendorfer York-Kaserne mit 400 neuen Wohnungen für das Jahr 2017 vermerkt. Eine Umsetzung ist in so kurzer Zeit aber gar nicht möglich, wie Kommunalpolitiker bemängeln.

Münster - Viele im Baulandprogramm ausgewiesene Wohnungen kommen erst später. Kommunalpolitiker fordern eine Korrektur. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 27.08.2015

Blaue Linie Bis in die Nacht Marathon-Strecke blau markiert

 

Wem am Donnerstag plötzlich eine blaue Linie auf Straßen in Münster begegnete, durfte diese getrost überfahren: Sie markiert keine Fahrspuren, sondern den Streckenverlauf für den Münster-Marathon am 6. September.Bis in die Nacht hinein hatte das Organisations-Team die Farbspur ohne Pause auf den Asphalt gebracht. mehr...


Do., 27.08.2015

Ausstellung in der Dominikanerkirche Spektakuläre Bilder aus dem Inneren von Zellen und Organen

Rollende Immunzellen

Münster - Wissenschaft kann ausgesprochen ästhetisch sein, wie die neue Ausstellung in der Dominikanerkirche zeigt. Zu sehen sind Aufnahmen aus der Fluoreszenzmikroskopie, die Einblicke in Zellen und Organe ermöglichen. Von Karin Höller mehr...


Do., 27.08.2015

Heftige Debatte im Ausschuss Streit über Abschiebepraxis

Münster - Abschiebungen in den frühen Morgenstunden sind üblich. Zu recht? Darüber diskutieren Münsters Kommunalpolitiker. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 27.08.2015

Diebstahl Schwerbehindertem Handy und Portemonnaie gestohlen

Diebstahl : Schwerbehindertem Handy und Portemonnaie gestohlen

Münster - Ein schwerbehinderter Münsteraner wurde am Mittwochabend an der Goerdelerstraße in der Aaseestadt von einem 17- und einem 21-Jährigen bestohlen. mehr...


Do., 27.08.2015

Artenschutztage im Allwetterzoo Affenstarkes Programm

Bei den Zoo- und Artenschutztagen an diesem Wochenende stehen Affen wie die Löwenäffchen-Drillinge aus dem Allwetterzoo im Mittelpunkt.

Münster - Am Sonntag (30. August) wird der Landois-Platz im Allwetterzoo zum Artenschutzzentrum. An zahlreichen Infoständen können die Besucher sich über den Natur- und Artenschutz informieren. Höhepunkt ist das Kindertheaterstück „Rettet die Languren“ von der Amateurbühne Münster-Ost, das um 13 und 15 Uhr ebenfalls am Landois-Platz aufgeführt wird. mehr...


Do., 27.08.2015

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht Frau erlitt nur leichte Blessuren dank schneller Reaktion

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht : Frau erlitt nur leichte Blessuren dank schneller Reaktion

Münster - Ihrem raschen Reaktionsvermögen verdankte es eine 43-jährige Frau, dass sie bei einem Unfall nur mit leichten Blessuren davonkam. mehr...


Do., 27.08.2015

Modellprojekt in Münster Große Mehrheit für Prüfung von kontrollierter Cannabis-Freigabe

Modellprojekt in Münster : Große Mehrheit für Prüfung von kontrollierter Cannabis-Freigabe

Münster - Der Sozialausschuss hat am Mittwochabend mit großer Mehrheit einem von den Grünen initiierten Antrag zugestimmt, in Münster eine Fachkonferenz einzurichten, die Möglichkeiten eines Modellprojekts prüfen soll. Es geht um die kontrollierte Freigabe von Cannabis. Von Karin Volker mehr...


Do., 27.08.2015

Ladendiebstahl Tiefgekühlte Diebesbeute

Lecker – aber seine Beute konnte der Dieb nicht mehr auftauen.

Münster - Tiefgekühlten Fisch wollte ein 27-Jähriger stehlen. Er kam nicht weit. mehr...


Do., 27.08.2015

Bezirksvertretung Mitte Flüchtlinge könnten an der Münzstraße einziehen

Münster - Mit einer klaren Mehrheit von elf Stimmen sprach sich die Bezirksvertretung Mitte am Dienstagabend für zwei verkaufsoffene Sonntage im kommenden Jahr beim Hansetag (8. Mai) und während des Herbstsends (30. Oktober) aus. Ob jedoch ein vom Einzelhandelsverband und der Initiative starke Innenstadt angekündigter Antrag für einen verkaufsoffenen Adventssonntag in 2016 eine Mehrheit findet, scheint fraglich. Von Helmut Etzkorn mehr...


Do., 27.08.2015

"Staub und Stahl" Münsterische Band Shubangi veröffentlicht neues Video

"Staub und Stahl" : Münsterische Band Shubangi veröffentlicht neues Video

Beim diesjährigen Hafenfest begeisterte die münsterische Formation Shubangi die Besucher mit ihrem Auftritt auf der WN-Bühne. Fans der Band um die Sängerin Shubangei Yogendra dürfen sich nun über das Video zum Song „Staub und Stahl“ freuen, das jetzt online zu sehen ist. mehr...


Do., 27.08.2015

Kandidaten-Check Stellen Sie sich den Fragen der Wahlarena-Runde!

Wahlarena Kandidaten

Münster - Ja oder nein - diese beiden Antwortmöglichkeiten hatten die vier Oberbürgermeisterkandidaten bei einer kleinen Fragerunde in der Wahlarena am Dienstagabend. Beantworten Sie die acht Fragen und erfahren Sie, mit wessen Antworten Sie am ehesten übereinstimmen! Von Jan Hullmann mehr...


Mi., 26.08.2015

Interview mit Boysetsfire Sturköpfe bis zum Letzten

„Fründe ston zesamme“: Die US-amerikanische Postcore-Institution Boysetsfire mit ihrem Bassisten Robert Ehrenbrand (l.).

Münster/München - Ende September erscheint ihr sechstes Album, Anfang Oktober stellen sie es im Skaters Palace vor. Wir sprachen mit der Postcore-Institution Boysetsfire über das Bandgefüge und natürlich über das selbstbetitelte neue Werk. Bassist Robert Ehrenbrand reibt sich schon die Hände vor Freude wegen des Auftritts in Münster. Von Carsten Vogel mehr...


Do., 27.08.2015

The Tip in Münster Pop trifft Politprominenz

„The Tips“ werden am Samstag auf der CSD-Bühne im Rathausinnenhof auftreten. Ihre Musik bewegt sich zwischen Reggae, Ska und Rock.

Münster - „The Tips“ und „Monster unter meinem Bett“ sind die Headliner beim Christopher Street Day (CSD), der am Samstag im Rathausinnenhof stattfindet. mehr...


Mi., 26.08.2015

Künstlergemeinschaft P`Art 96 zeigt im Jovel „Blackout“ Von Willensschwäche bis Krieg

Birgit Natkemper präsentiert eine überraschende Deutung des „Blackout“: die Willensschwäche bei den kalorienlastigen Herausforderungen des Lebens.

Münster - Es ist dunkel im Jovel. Vielleicht nicht der schlechteste Ort für eine Ausstellung über das Thema „Blackout“. „P’Art96“ bietet auf der Galerie Bilder und Skulpturen für Assoziationen an. Es ist die letzte Ausstellung in dieser Konstellation. Von Gerhard H. Kock mehr...


Do., 27.08.2015

Russischer Friedhof „Diese Tat war blind und niederträchtig“

Vergeblich  versuchten sich die Metall-Diebe an diesem Grabstein. Bis zu 500 Bronzetafeln wurden auf dem Ehrenfriedhof „Haus Spital“ gestohlen.

Münster-Nienberge - Mit blankem Entsetzen reagiert auch der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge auf den Diebstahl von bis zu 500 Bronzetafeln auf dem Ehrenfriedhof „Haus Spital“. mehr...


Do., 27.08.2015

Mühlenhof-Mitglieder tagen erneut am 26. November Vorstand stellt sich weiterem Müelendag

Die Mitglieder des Trägervereins „De Bockwindmüel“ werden in diesem Jahr ein weiteres Mal tagen.

Münster - Der Mühlenhof wird Ende des Jahres erneut in die Schlagzeilen geraten: Am 26. November wird eine zugesagte weitere Mitgliederversammlung stattfinden, nachdem der Vorstand beim Müelendag im Mai nicht entlastet worden war. Von Ralf Repöhler mehr...


Do., 27.08.2015

Flechtheimspeicher: Sanierung vor Abschluss Designer ziehen ins Denkmal

Stadtwerke-Geschäftsführer Henning Müller-Tengelmann (l.) begrüßt den neuen Mieter Jens Kallfelz. Dessen Agentur zieht in die oberen Etagen des Speicher-Turms (gr. Foto).

Münster - Die Sanierung des historischen Flechtheimspeichers im Hafen steht vor dem Abschluss. Die ersten Mieter ziehen nun ein. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 27.08.2015

Stammzellen-Forschungszentrum Bayern ist von Care überzeugt

Ministerin Ilse Aigner ist von Care überzeugt.

Münster/München - Die bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Technologie, Ilse Aigner (CSU), ist von einer Etablierung des Care-Institutes in Bayern überzeugt. Wie sie unserer Zeitung sagte, habe die CSU-Landesregierung das Projekt des münsterischen Professor Dr. Hans Schöler im Entwurf des Nachtragshaushaltes 2016 vorgesehen. NRW hatte eine vorgesehene Förderung gestrichen. Von Ralf Repöhler mehr...


Do., 27.08.2015

Einzelkritik So schlugen sich die Kandidaten in der Wahlarena

Einzelkritik : So schlugen sich die Kandidaten in der Wahlarena

Do., 27.08.2015

Militärparade auf dem Prinzipalmarkt Münster freut sich auf den König

Der niederländische König Willem-Alexander kommt am Donnerstag nach Münster.

Münster - Münster freut sich am heutigen Donnerstag auf königlichen Besuch: Der niederländische König Willem-Alexander kommt anlässlich des 20. Gründungstags des Deutsch-Niederländischen Korps. Von Ralf Repöhler mehr...


Mi., 26.08.2015

Aktion gegen Taschendiebe Polizei warnt: „Lass dir nicht die Patte mopsen“

„Lass dir nicht die Patte mopsen“, empfehlen (v.l.) Johannes Lammers (Ordnungsamt), Rita Westhoff und Sebastian Bussmeyer (Marktbeschicker), Marktmeister Wolfgang Rölver und Ralf Bleeck (Polizei Münster).

Münster - Vor Einbrechern hat jeder Angst. Dabei ist die Gefahr viel größer, Opfer eines Taschendiebs zu werden. Die Polizei startet jetzt eine Aufklärungskampagne. Von Lukas Speckmann mehr...


Mi., 26.08.2015

Parken im Hansaviertel Anwohnerparkzone für das Hansaviertel

Im Hansaviertel soll es demnächst Parkausweise für die Fahrzeuge der Anwohner geben.

Münster - Eine Anwohnerparkzone soll es demnächst im Hansaviertel geben. Die Bezirksvertretung Mitte votierte für einen SPD-Antrag. Von Helmut Etzkorn mehr...


Mi., 26.08.2015

Vox-Startupshow Münsterländer wagten sich mit Krawatten-Idee in die TV-Höhle des Löwen

 Michael Doths (l.) und Norbert Beetz, Gründer von „Mag‘n‘tie“

Münster/Telgte - Ohne Sakko und mit offenen Schnürsenkeln betraten Norbert Beetz und Michael Doths die „Höhle der Löwen“. Aber nur zu Demonstrationszwecken wählten die beiden Männer dieses für einen Fernsehauftritt eher ungewöhnliche Outfit. Denn: Am Beispiel des Schuhe-Bindens und noch anderen Situationen wollten sie in der Vox-Startupshow zeigen, warum ein „Mag’n’Tie“ sich im Alltag bewährt. Von Janet Schmeken mehr...


Mi., 26.08.2015

Diskussionsduelle vermieden Lewe wehrt sich: Ich kneife nicht

Oberbürgermeister Markus Lewe (2.vl.) und seine Herausforderer am Dienstagabend in der Wahlarena.

Münster - Von Diskussionsduellen mit seinen Herauforderern hat Markus Lewe sich bisher ferngehalten. Die Wahlarena im Cineplex ist darum die erste Veranstaltung, bei der er sich seinen Kontrahenten stellt. Von Karin Völker mehr...


Mi., 26.08.2015

Debatte um Geschwindigkeitslimit „Keine Eile“ mit Tempo 30

Ein altstadtweites Tempo-30-Limit ist laut OB Markus Lewe in naher Zukunft (noch) nicht in Sicht.

Mit seinem Vorstoß, die Stadt fahrradfreundlicher zu machen und in diesem Zusammenhang in weiten Teilen der Altstadt Tempo 30 einzuführen, hat Markus Lewe im Frühjahr eine aufgeregte Debatte ausgelöst. mehr...


Do., 27.08.2015

Ein Wiedersehen mit Arbeiten von Timm Ulrichs im LVM-Kristall Hinter dem Witz steckt Raffinesse

Bei einem Torso fehlt immer etwas, wie bei dieser Lichtinstallation von Ulrichs. Weder leuchten alle Buchstaben gleichzeitig, noch sind sie alle komplett aus.

Münster - Originalität ist sein Stil, Scharfsinn seine Methode. Dieser Künstler will derjenige sein, der das Rad erfunden hat. Timm Ulrich ist der „Ideeator“ der Kunst: „Einen Gedanken ein zweites Mal zu denken, ist leicht.“ Der erste Totalkünstler und langjährige Professor der Kunstakademie Münster, der hier immer noch eine Wohnung hat, ist aus Anlass seines 75. Geburtstag im LVM-Kristall zu sehen. Von Gerhard H. Kock mehr...


Tessa de Loo im Haus der Niederlande: Umstrittener Roman vom Publikum geliebt

Friedrich-Hundt-Gesellschaft stellt Julian Faulhaber vor: Fotografie zeigt die Künstlichkeit der Orte

Ausstellung in Dortmund: Wundertüte Westfalen


WN-Jobs Anzeigensuche


Do., 27.08.2015

Hiltruper Vereinsbörse im Kulturbahnhof Hemmschwellen abbauen

Der Kulturbahnhof bringt Vereine und Bürger zusammen: Bei der ersten Hiltruper Vereinsbörse können besonders Zugezogenen die Möglichkeiten im Stadtteil kennenlernen.

MÜNSTER-HILTRUP - Die Idee ist recht einfach: Hiltruper Vereine, auch kleinere Gruppen, präsentieren sich den Besuchern und informieren im Kulturbahnhof über ihre Ziele und Aktivitäten. Dennoch ist die „Hiltruper Vereinsbörse“ ein komplett neues Format – sie findet am Sonntag (30. August) ab 14 Uhr zum ersten Mal statt. mehr...


Anna Wolbeck betreibt seit 20 Jahren eine Heißmangel an der evangelischen Kirche: Ein Kleinbetrieb mit Kult-Status

VHS-Seniorenkreise starten ins neue Veranstaltungsprogramm: Löhr-Ausstellung zum Auftakt

Der TC 66 erhält großzügige Spende von der Sparkasse Münsterland-Ost: Vereint für den Sport stark gemacht


Mi., 26.08.2015

Grüne in der Bezirksvertretung West wollen schwächere Verkehrsteilnehmer schützen Tempo 30 vor Kitas und Schulen

Blick auf die städtische Kindertageseinrichtung „In der Alten Schule“ am Dingbängerweg in Mecklenbeck. Vor der Einrichtung darf aktuell mit bis zu 50 Kilometern pro Stunde gefahren werden. Gleiches gilt für die ebenfalls am Dingbängerweg beheimatete Peter-Wust-Schule. Geht es nach den Grünen, dann soll der Verkehr dort künftig langsamer fließen.

Münster-West - Die Fraktion der Grünen in Münsters Westen hat sich auf die Fahnen geschrieben, vor Schulen, Kindertagesstätten und Senioreneinrichtungen im Stadtbezirk Tempo 30 einzuführen. Die Möglichkeiten dafür soll die Stadtverwaltung ausloten, fordern die Grünen. Von Thomas Schubert mehr...


Immobilie an der Gronowskistraße: Ex-Schule soll zur Kita werden

Schleichverkehr soll Riegel vorgeschoben werden: „Auf dem Dorn“ als Einbahnstraße

Bis zu 500 Grabsteine beschädigt: „Mir kommen die Tränen“


Mi., 26.08.2015

Fußball 3. Liga Fußball zum Abgewöhnen

Zumindest die Haltungsnoten stimmten bei Amaury Bischoff (2. von rechts): Die Preußen boten gegen Mainz eine grausige Vorstellung.

Münster - So einfach war es lange nicht mehr, beim SC Preußen Münster drei Punkte abzuholen. Eine desaströse Leistung lieferte der Fußball-Drittligist vor 7560 Zuschauern ab, das 0:1 (0:1) gegen den FSV Mainz 05 II an diesem Flutlichtabend, der normalerweise für Dramatik und Spannung sorgt, schmeichelte dabei noch den Hausherren. Von Alexander Heflik mehr...


3. Liga: Liveblog: Preußen Münster - FSV Mainz II

Fußball 3. Liga, Preußen gegen Mainz: Nur der Sieger startet durch

Fußball 3. Liga: SCP kündigt Abwehrspieler Aaron Berzel fristlos


Mo., 27.07.2015

Gleis 22 Musik und noch viel mehr

Atomic Suplex nennt sich die Band, die im Mai im Gleis 22 gastierte. Der Club ist sehr beliebt.

Münster - Den Nachweis, zu den besten Musikclubs in Deutschland zu zählen, muss das Gleis 22 an der Hafenstraße nicht mehr erbringen. Gleich mehrmals hat die Fachzeitschrift Intro das Gleis in der Kategorie „Bester Club“ ganz vorn gesehen. Von Klaus Baumeister mehr...


Denkmal für tot geborene Kinder: Trauerarbeit nach Fehlgeburten

Jury-Sitzung zu „Gutes Morgen Münster“: „Hier an den Wänden hängt viel Bürgerstolz“

Bürgerbeteiligungs-Experte Klaus Selle zu „Gutes Morgen Münster“: Das Experiment


Das Wetter in Münster

Heute

21°C 12°C

Morgen

22°C 11°C

Übermorgen

26°C 17°C
In Zusammenarbeit mit
WhatsApp-Bild

WN-Magazin

Mi., 24.06.2015
Magazin
24 Stunden Münster
Tag und Nacht in Münster unterwegs