Anzeige

Do., 17.04.2014

Feuerwehr-Einsatz im Kreuzviertel Küchenbrand: Zwei Hausbewohner erlitten Rauchgasvergiftung

 Die Feuerwehr musste zu einem Wohnungsbrand in der Finkenstraße ausrücken.

Münster - Bei einem Feuer in Münster haben zwei Menschen am Donnerstagabend eine Rauchgasvergiftung erlitten. Von Karin Völker mehr...

Do., 17.04.2014

Getrennte Wege Hoffknecht verlässt die Stadtwerke schon Ende April

Dr. Andreas Hoffknecht 

Münster - Die Stadt Münster und der im Dezember vom Rat nicht wiedergewählte Technische Geschäftsführer der Stadtwerke Münster, Dr. Andreas Hoffknecht, gehen spätestens ab Mai getrennte Wege. Beide Seiten unterzeichneten einen über Monate ausgehandelten Auflösungsvertrag. Von Ralf Repöhler mehr...


Do., 17.04.2014

Prozess: Tonbandprotokolle belasten Verdächtige Samer S. prahlt mit seiner Tat

Am Donnerstag wurde der Prozess gegen die beiden mutmaßlichen Brandstifter - hier ein Bild vom Prozessauftakt – fortgesetzt.

Münster - Im Prozess gegen zwei mutmaßliche Brandstifter wurden am Donnerstag Abhörprotokolle vorgespielt. In einem prahlt der Verdächtige Samer S. damit, ein Feuer an der Hermannstraße gelegt zu haben. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 17.04.2014

Nachfolger für Hendrik Grau gesucht Paul Middendorf soll Stadtprinz werden

Paul Middendorf

Münster - Da wird die närrische Freude nicht nur bei den Emmerbachgeistern groß sein: Der neue Stadtprinz der Karnevalssession 2014/15 soll aus Amelsbüren kommen. Paul Middendorf (51) heißt der mögliche Nachfolger von Prinz Hendrik (Grau). Von Ralf Repöhler mehr...


Do., 17.04.2014

Volles Programm zu Ostern Struwen und versteckte Eier

Struwen werden an Karfreitag im Freilichtmuseum Mühlenhof gebacken

Münster - Die Osterfeiertage sind mit einem vollen Programm ausgefüllt. Neben den traditionellen Osterfeuern, die am Sonntagabend entzündet werden, dürfen Kinder beispielsweise am Ostermontag im Schlossgarten Ostereier suchen. mehr...


Do., 17.04.2014

Prominente Unterstützung für Sänger aus Münster Rammstein-Sänger schreibt Songtext für Roland Kaiser

Roland Kaiser versteht sich prima mit Till Lindemann. Foto: Andreas Lander

Münster (dpa) - Schlagersänger Roland Kaiser (61) hat sich für sein neues Album prominente Hilfe von Rammstein geholt. Till Lindemann (51), Sänger der Rockband, hat einen Liedtext beigesteuert. Von dpa mehr...


Do., 17.04.2014

Standort an der Skagerrakstraße Give-Box wieder zurück

Eine neue Give-Box kehrte am Donnerstag an ihre alte Stelle an der Skagerrakstraße zurück.

Münster - An der Skagerrakstraße war das Echo positiv. Hat die Bürgerschaft doch ihre Give-Box zurück. Nach einem langen bürokratischen Marathon. Von Maria Meik mehr...


Do., 17.04.2014

Wahlbezirk 17: Gelmer/Dyckburg Der Kanal hält alles zusammen

Der Dortmund-Ems-Kanal wird in den kommenden Jahren ausgebaut – das werden die Anlieger im „Kanal-Wahlbezirk“ Gelmer/Dyckburg besonders deutlich zu spüren bekommen.

Münster - Dieser Wahlbezirk ist ein Zufallsprodukt. Er umfasst Teile von Mauritz-Ost, Mariendorf, Sudmühle, Gelmer und noch ein paar Bauerschaften. Ein regelrechtes Zentrum gibt es nicht – nur den Dortmund-Ems-Kanal als einendes Band. Von Lukas Speckmann mehr...


Do., 17.04.2014

Niederländisches Königspaar Bad in der Menge erwünscht

Das niederländische Königspaar Willem-Alexander und Máxima kommt Ende Mai nach Münster.

Münster - Der Zeitplan ist eng gestrickt, wenn das niederländische Königspaar Willem-Alexander und Máxima am 26./27. Mai nach Münster kommt. Daher glühen bereits die diplomatischen Drähte, damit im Protokoll Zeit dafür ist, dass sich die beliebten Monarchen auch öffentlich zeigen können Von Ralf Repöhler mehr...


Do., 17.04.2014

Mutter und Sohn im Varieté-Theater Hula Hoop im Rampenlicht

Svyat mit seiner Mutter  Yulia Rasshivkina, die derzeit im GOP Varieté-Theater zeigt, wie sie mit 55 Reifen beim Hula Hoop im Handumdrehen fertig wird.

Münster - Sie kommen aus Moskau und sind Mutter und Sohn: Svyat Rasshivkin (12) und Yulia Rasshivkina. Im GOP ist noch bis zum 4. Mai zu erleben, wenn sie mit 55 Reifen für Wirbel sorgt. Von Maria Meik mehr...


Do., 17.04.2014

Deutsche Post demnächst am Mittelhafen Postfächer ziehen um

Die Poststelle am Hansaring zieht dort im Mai weg.

Münster - Die Poststelle am Hansaring 64 stellt am 10. Mai den Betrieb ein und öffnet am 12. Mai an der neuen Adresse Am Mittelhafen 55. Die Deutsche Post verlagert damit den Schalterbetrieb für Geschäftskunden und die Postfächer. Von Klaus Möllers mehr...


Do., 17.04.2014

Stahlgerüst aus Holland Apfel voller Fahrräder – eine Idee für Münster?

1000 abgestellte Fahrräder finden in diesem „Fietsappel“ Platz, der in der niederländischen Stadt Alphen steht. Ein Vorbild für Münster?

Münster - Ein „Fahrradapfel“ könnte helfen, das Leezen-Chaos an der Ostseite des Hauptbahnhofs zu bannen: Die Idee des kreisrunden Gebäudes, das Platz für 1000 Fahrräder bietet, stammt aus den Niederlanden und wurde von der SPD nun für Münster ins Spiel gebracht. Die Zeit drängt, denn spätestens im Sommer werden die Räder endgültig zum Problem. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 17.04.2014

Schwere Fahrradunfälle Rennradfahrer von Lkw erfasst

 Am Mittwochabend kam es zu zwei schweren Verkehrsunfällen in Münster.

Münster - Am Mittwochabend erlitten zwei Fahrradfahrer bei Verkehrsunfällen schwere Verletzungen. Ein Lkw erfasste gegen 19 Uhr einen Rennradfahrer auf der Havixbecker Straße. Nur wenige Stunden später kam es in Münster erneut zu einem schweren Zusammenstoß. mehr...


Mi., 16.04.2014

Mutmaßliche Hacker-Attacke Gestörte Internetverbindung nach Angriff auf einen Uni-Server

 (Symbolbild)

Münster - Zwischenzeitlich offline war am Mittwochvormittag die Verwaltung des Universitätsklinikums Münster (UKM), phasenweise hatten die Mitarbeiter keinen Zugang zum Internet. Ursache für den Ausfall war vermutlich eine externe Hacker-Attacke auf einen Server. Von Mirko Ludwig mehr...


Mi., 16.04.2014

Studienfonds Papst stimmt Auflösung zu

 

Münster - Die päpstliche Nuntiatur hat der von der Universität heftig verurteilten Auflösung des münsterischen Studienfonds zugestimmt. Der Beschluss des Landtages, das Vermögen in den NRW-Haushalt und zwei kirchliche Stiftungen zu überführen, hat damit Gesetzeskraft. Von Karin Völker mehr...


Mi., 16.04.2014

Studenten besuchen alte Menschen Zeit zu verschenken

Die ersten Beitrittserklärungen für den Verein füllten einige Studenten noch am Dienstagabend aus. Im Fürstenberghaus erzählten unter anderem Theodor Borrmann (l.) und Jean-Pierre Saß (3.v.l.), wie sie sich die Hilfe vorstellen.

Münster - Lernen und Seminare kosten Zeit, und manche arbeiten nebenbei. Trotzdem wollen Studenten bald regelmäßig und ehrenamtlich alte Menschen in Pflegeeinrichtungen unterstützen – als Besuchsdienst. Ideengeber und Interessenten trafen sich am Dienstagabend zum ersten Austausch im Fürstenberghaus. Von Klaus Möllers mehr...


Mi., 16.04.2014

Überfall auf der Hammer Straße Vom Rad gestoßen – Handy gestohlen

 

Münster - Brutaler Überfall in der Nacht: Zwei Unbekannte haben einen 25 Jahre alten Mann vom Fahrrad gestoßen, zugeschlagen und ihn beraubt. mehr...


Mi., 16.04.2014

Tödlicher Unfall in Münster Mann von Baggerschaufel erdrückt

Mit diesem Gabelstapler sollte offenbar die Baggerschaufel transportiert werden, von der das Opfer erdrückt wurde.

Münster - An der Heroldstraße in Münster-Mecklenbeck ist es am Mittag zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein 67 Jahre alter Mann wurde unter einer tonnenschweren Baggerschaufel eingeklemmt und erlag seinen Verletzungen. mehr...


Mi., 16.04.2014

Aktivisten stellen Antrag an Verwaltung Cannabis-Plantagen in Münster?

Cannabis-Aktivisten wollen die Pflanze legal in Münster anpflanzen und verkaufen.

Münster - Aktivisten haben die Stadt in einem Bürgerantrag aufgefordert, im Rahmen eines Modellprojekts den legalen Anbau und Verkauf von Cannabis zu ermöglichen. Dies sei durchaus möglich, wenn das Projekt der Wissenschaft oder der Allgemeinheit diene, betonen sie. Die Verwaltung will den Vorstoß prüfen. Von Martin Kalitschke mehr...


Mi., 16.04.2014

Wahlbezirk 29: Roxel Aufstrebender Ortsteil im Grünen

Blick ins Baugebiet Roxel-Nord: Zahlreiche junge Familien haben hier in den vergangenen Jahren zu für münsterische Verhältnisse günstigen Konditionen ihr Häusle gebaut.

Münster-Roxel - Als Ortsteil im Grünen, in dem es sich gut und sicher wohnen lässt, ist Roxel auch aufgrund seiner Nähe zur Uni und zum Klinikum in jüngster Zeit kräftig gewachsen: Der gutbürgerliche Ort mit seinem Baugebiet Nord hat in den vergangenen fünf Jahren rund 1000 Neubürger hinzugewonnen. Von Thomas Schubert mehr...


Mi., 16.04.2014

Neue Geschäftsideen locker präsentiert Pizza Connect für junge Gründer

Sie interessieren sich für neue Geschäftsideen: Teilnehmer von Pizza Connect.

Münster-Hiltrup - Münster ist nicht Berlin. Aber auch hier gibt es junge Gründer mit guten Geschäftsideen. In Hiltrup trafen sie sich beim Pizza-Connect: lockerer Austausch mit handfesten Infos. mehr...


Mi., 16.04.2014

Máxima und Willem-Alexander zu Gast Niederländisches Königspaar besucht im Mai Münster

Máxima und Willem-Alexander

Münster - Der niederländische König Willem-Alexander und seine Frau Máxima besuchen Münster am 26. und 27. Mai. Die Nacht wollen sie auch in Münster verbringen. Von Ralf Repöhler mehr...


Mi., 16.04.2014

Bekanntes Gesicht im Oer‘schen Hof Franzose mit Wein im Blut

Niko Spitzner (l.) freut sich über die Unterstützung von Francois Szivos.

Münster - Mit Francois Szivos ist ein bekanntes Gesicht im Oer‘schen Hof. Der Franzose kehrte an seine alte Wirkungsstätte zurück, wo er damals vor 22 Jahren in der deutschen Gastronomie begonnen hat. Jetzt unterstützt der Sommelier auf Zeit Nikolas Spitzner. Von Axel Roll mehr...


Mi., 16.04.2014

Rückgang um 25 Prozent Deutlicher weniger Scheidungen

Die Zahl der Scheidungen ging im vergangenen Jahr zurück. In diesem Jahr scheint sich der Trend allerdings nicht fortzusetzen.

MünsteR - Die Zahl der Scheidungen ist in Münster 2013 deutlich zurückgegangen. Rund 25 Prozent weniger Paare als im Vorjahr trennten sich, berichtet das Land. Von Martin Kalitschke mehr...


Di., 15.04.2014

Neue Zwillingsschleuse eingeweiht Vier Schiffe auf einen Streich

Automatisch läuft die Steuerung der Schleuse.

Münster - Über zwei Becken direkt nebeneinander verfügt jetzt die Schleuse in Münster. Damit können zeitgleich Schiffe in beide Richtungen abgefertigt werden. Das Wort „Jahrhundertbauwerk“ fiel gleich mehrfach. Nicht ohne Grund. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 17.04.2014

Der Kulturförderverein „Die Linse“ feiert im Cinema Jubiläum 25 Jahre Arbeit für Kino als Kultur

Das Leitungsduo des Vereins zur Förderung kommunaler Filmarbeit: „Die Linse“ wird von Jens Schneiderheinze und Thomas Behm ehrenamtlich geführt.

Münster - Ein halbes Jahr vor dem Mauerfall begann in Münster die Geschichte der „Linse“. Der Verein zu Förderung kommunaler Filmarbeit setzt sich für Produktionen ein, die kommerziell keinen Erfolg haben können, aber kulturell von Bedeutung sind. Und das seit 25 Jahren . . . Von Gerhard H. Kock mehr...


„Ruth Leuwerik“-Abend zum 90-Jährigen des Filmstars: Ihre Karriere begann an Münsters Theater

Fotografin Belkis Abreu proträtiert „99 + 1“ mal Münster: Verliebt in die Stadt

Vorträge und Fahrten über „Münster und Modersohn“: Zum 125-Jährigen eines Bildes





Do., 17.04.2014

Riesenbecker Straße 19-Jährige schwer verletzt

 

Saerbeck - Auf der Riesenbecker Straße ist am Mittwochnachmittag eine 19-jährige Autofahrerin verunglückt. Die junge Frau aus Hörstel erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. mehr...


Hegering sorgt sich um Wildbestand: Der Waschbär rückt Handorf auf den Pelz

Schnadgang der Heimatgruppe: Gelmer: Die große Baustelle kommt

B 219: Spiegel ab – Fahrer geflüchtet


Fr., 18.04.2014

Saison-Planung „Wir sind eng im Austausch“ - Trainerfrage ist immer noch nicht geklärt

Stecken regelmäßig die Köpfe zusammen: Trainer Ralf Loose und Sportvorstand Carsten Gockel (rechts). Gegen Saarbrücken dürften am Sonntag Soufian Benyamina und Daniel Masuch (kleines Foto von links) wieder erste Wahl sein.

Münster - Ralf Loose könnte eigentlich ein sehr zufriedener Mann sein. Als er während dieser Saison als Cheftrainer zum SC Preußen Münster kam, standen zwei Punkte auf seiner Prioritätenliste: Klassenerhalt schaffen und die erste Hauptrunde im DFB-Pokal erreichen. Seit Mittwochabend darf er vermelden: „Erledigt.“ Von Michael Schulte mehr...


Fußball: Preußen-Erfolg im Westfalenpokal-Halbfinale: Mit Ach und Krach ins Finale

Sieg im Westfalenpokal-Halbfinale: Preußen Münster für DFB-Pokal-Hauptrunde qualifiziert


WN auf Facebook