Die Seite kann nicht angezeigt werden

Liebe Leserin, lieber Leser,

die von Ihnen aufgerufene Seite ist leider nicht vorhanden. Bitte versuchen Sie, den von Ihnen gewünschten Inhalt über die Suche oder über unsere Sitemap zu finden. Sollten Sie noch weitere Fragen zu WN.de haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Ihr WN-Team

Aktuelle Nachrichten

Mi., 01.02.2017

Man City siegt Man United ohne Schweinsteiger torlos gegen Hull

Zlatan Ibrahimovic (2.v.l.)und Co. trafen nicht gegen Hull.

Manchester (dpa) - Ohne Bastian Schweinsteiger hat der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United in der Premier League enttäuscht. Gegen das abstiegsgefährdete Hull City kam Man United trotz drückender Überlegenheit im heimischen Old Trafford nicht über ein 0:0 hinaus. Von dpa mehr...


Mi., 01.02.2017

Terrorismus RBB: Videoüberwachung von Anis Amri schon im Juni beendet

Berlin (dpa) - Die Berliner Polizei hat die Videoüberwachung des späteren Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri nach rbb-Informationen früher beendet als bisher bekannt. Bereits im Juni 2016 seien diese Maßnahmen von der Polizei eingestellt worden, drei Monate bevor die Staatsanwaltschaft das Ende der Überwachung angeordnet habe, berichtet die rbb-«Abendschau». Von dpa mehr...


Mi., 01.02.2017

Fußball Dortmunds Sportdirektor rügt Stürmerstar Aubameyang

Dortmund (dpa) - Michael Zorc, der Sportdirektor von Borussia Dortmund, hat Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang für seine Wechselgedanken gerügt. Er habe Aubameyang empfohlen, weniger Interviews über den Sommer zu geben, sondern sich auf die Jagd nach dem Champions-League-Platz zu konzentrieren. Er habe das auch verstanden, sagte Zorc der «Westdeutschen Allgemeinen». Von dpa mehr...


Mi., 01.02.2017

Elfmeterdrama Ägypten im Afrika-Cup-Finale - Sieg gegen Burkina Faso

Die Ägypter feiern den glücklichen Sieg gegen Burkina Faso.

Libreville (dpa) - Burkina Faso ist im Afrika Cup mit viel Pech an Rekordsieger Ägypten gescheitert. Erst im Elfmeterschießen verlor der Außenseiter das Halbfinale mit 3:4, nach 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden. Von dpa mehr...


Mi., 01.02.2017

Börsen Wall Street freundlich nach US-Zinsentscheid

New York (dpa) - Mit einer moderat positiven Tendenz sind die US-Aktienmärkte aus dem Handel gegangen. Die Entscheidung der US-Notenbank Fed, die Leitzinsen unverändert zu lassen, hat daran nichts geändert. Der Dow Jones schloss mit einem Gewinn von 0,14 Prozent bei 19 890,94 Punkten. Der Eurokurs reagierte im US-Handel leicht positiv auf die jüngsten geldpolitischen Beschlüsse der US-Notenbank Fed. Von dpa mehr...