Mi., 02.06.2010

Nachrichten Münster "Südamerika-WG" im Allwetterzoo eröffnet

Von Lukas Speckmann

Münster - Norman ist unglaublich. Er sieht aus wie eine Mischung aus Schildkröte, Igel und Wolpertinger. Wenn er läuft, rennt er auf verblüffend hohen Beinchen wieselflink übers Gehäcksel; dann ragen unter seinem Rückenpanzer ein paar struppige Härchen hervor. Allerdings läuft er nicht viel, denn wenn es ihm in seinem Gehege zu bunt wird, verkriecht er sich gerne in seine Höhle, die von der Außenwelt nur durch eine Glasscheibe getrennt ist. Da ist es schön, da hat er´s warm, und wühlen kann er auch noch. Alle 30 Sekunden etwa verlässt er den Bau, um zu gucken, ob die Luft rein ist.

Norman ist ein Südliches Kugelgürteltier, von Kennern liebevoll „Tolypeutes matacus“ gerufen. Er ist vor Kurzem erst aus Heidelberg nach Münster gezogen, und er ist ein handfester Grund, mal wieder in den Zoo zu gehen. Wer den Anblick eines wirklich skurrilen Urviechs schätzt, sollte Norman keinesfalls verpassen.

Das Südliche Kugelgürteltier ist ein seltener Geselle. Zwar kann er seinen Panzer zu perfekter Kugel formen und gilt dann selbst den ärgsten Räubern als unknackbarer Brocken. Doch der Mensch bedroht seinen Lebensraum, die Ureinwohner halten ihn gar für schmackhaft. Im Zoo ist er anspruchslos, wenn man ihm 27 Grad Raumtemperatur und 70 Prozent Luftfeuchtigkeit anzubieten weiß.

In Münster geht man noch einen Schritt weiter: Eigens für Norman wurden zwei Gehege im Affenhaus zusammengelegt - zu einer „Südamerika-WG“, die sich der kleine Kerl mit den beiden alteingesessenen Goldenen Löwenäffchen und fünf nagelneuen Zwergseidenäffchen aus Darmstadt teilen muss. Das ist kein Problem, denn den drei Arten stehen nun 237 Kubikmeter zur Verfügung, drei Mal so viel wie vorher. Außerdem kennt man sich vom Amazonas, wo man im selben Urwald haust. Die Äffchen oben, das Gürteltier unten.

Nur zu gerne würde man Norman eine Gefährtin beigesellen. Da heißt es warten, bis in Heidelberg oder Wien ein weibliches Gürteltier abkömmlich ist. Das kann noch Jahre dauern.

Leserkommentare

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/178982?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F597177%2F696341%2F