1961 war er Prinz Karneval
Trauer um Jöppi Lehmkuhl

Münster -

Er war in der münsterischen Karnevalsszene bekannt als begnadeter Moderator, der immer den richtigen Ton traf und dabei mit Bescheidenheit glänzte: Josef (Jöppi) Lehmkuhl, 1961 Prinz Karneval sowie Mitbegründer, Präsident und schließlich Ehrenpräsident der Karnevalistischen Stadtwache Münster, ist am Montag im Alter von 86 Jahren gestorben.

Mittwoch, 22.07.2015, 08:07 Uhr

Josef Lehmkuhl prägte den münsterischen Karneval.
Josef Lehmkuhl prägte den münsterischen Karneval. Foto: hpe

25 Jahre lang moderierte Lehmkuhl zunächst mit Ronny Schnitker und später mit Lutz Puhe die großen Bürgerausschuss-Fernsehsitzungen in der Halle Münsterland . Sein langjähriger Wegbegleiter Reinhard „Moses“ Janotta würdigte Lehmkuhl als „ausgeglichenen und verlässlichen Freund, der wie kaum ein anderer das närrische Brauchtum prägte“. Jöppis ruhige und ausgeglichene Wesensart sei auch in kritischen Situationen von unschätzbarem Wert gewesen, so Janotta.

Lehmkuhls sonore Gentleman-Stimme war vier Jahrzehnte lang das unüberhörbare Markenzeichen in seiner Rolle als fachkundiger Chefansager auf dem Sentenzbogen bei den närrischen Großveranstaltungen wie der Prinzenproklamation, Schlüsselübergabe und beim Rosenmontagszug. Rhetorisch geschliffen und von viel Detailwissen geprägt war Lehmkuhl so etwas wie „die Stimme des Karnevals “ bei dem Aufmarsch der närrischen Abordnungen auf dem Prinzipalmarkt.

Für seine vielen Verdienste bekam Lehmkuhl beispielsweise die Kalli-Winter-Medaille der Narrenzunft vom Zwinger verliehen und den Titel Freud- und Friedensritter der KG Schlossgeister zugesprochen. Bereits 1976 erhielt er als dritter Ordensträger überhaupt die Goldene Peitsche der Fidelen Bierkutscher.

„Er war ein guter Freund. Unheimlich lebensfroh, charmant und immer da, wenn es um unseres schönes Brauchtum ging“, so Generalprinzmarschall Matthias Christenhusz. Obwohl von seiner Krankheit gezeichnet, war Lehmkuhl bis zuletzt ein gern gesehener Gast bei allen Großveranstaltungen im münsterischen Karneval. „Ein leuchtendes Vorbild auch für den engagierten Nachwuchs“, so der Hofmarschall der Prinzengarde, Rolf Büschenfeld.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3398845?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847834%2F4847840%2F
Sparda-Münster City Triathlon 2018
Liveticker: Sparda-Münster City Triathlon 2018
Nachrichten-Ticker