Mo., 10.10.2016

Polizei sucht Zeugen Vandalen beschädigen gleich zehn Autos in Wolbeck

 

  Foto: dpa

Münster-Wolbeck - 

Vandalen trieben am Wochenende in Wolbeck ihr Unwesen. Die Unbekannten beschädigten reihenweise Autos.

Die Taten haben sich laut Polizei zwischen Samstag um 17 Uhr und Sonntag um 11 Uhr ereignet. Insgesamt zehn Autos an der Vogelsrute und der Petersheide wurden beschädigt. Unter anderem knickten die Täter Heckscheibenwischer und Antennen ab. Einen Opel zerkratzten die Unbekannten zudem rundherum.

Die Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0251/275-0 zu melden.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

  • Zahntechniker/in

    Gesundheitshandwerk & Medizintechnik, Westenmauer 9, 59227 Ahlen, Deutschland

  • Elektriker m/w

    Elektrik & Energietechnik, Ketterkamp 2, 48308 Senden, Deutschland

  • Lagerist/in

    Lager, Versand & Kommissionierung, Ketterkamp 2, 48308 Senden, Deutschland

  • Zaunmonteur/in

    Garten- und Landschaftsbau, Ketterkamp 2, 48308 Senden, Deutschland

  • Reinigungskraft m/w

    Objekt-, Gebäude- & Glasreinigung, Kreuzweg 68, 48607 Ochtrup, Deutschland

  • Sales Services Mitarbeiter (m/w)

    Verkaufsinnendienst & Auftragsabwicklung, Wienburgstraße 207, 48159 Münster,

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4362755?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F