Fr., 02.12.2016

Lesung an der Uni Münster Ex-Salafist Dominic "Musa" Schmitz stellt sein Buch vor

Lesung an der Uni Münster : Ex-Salafist Dominic "Musa" Schmitz stellt sein Buch vor

Foto: Marijan Murat/dpa (Symbolbild)

Münster - 

Das Zentrum für Islamische Theologie lädt am heutigen Freitag zu einer Diskussion mit Dominic Musa Schmitz – YouTuber, Buchautor und Ex-Salafist – ein.

Beginn ist um 20 Uhr im Hörsaal JO1, Johannisstraße 4. Er wird sein Buch „Ich war Salafist. Meine Zeit in der islamistischen Parallelwelt“ vorstellen, das den Weg von der Konversion zum Islam mit 17 Jahren, dem Leben in der Szene und schließlich den Austritt aus dieser nachzeichnet.

Im anschließenden Gespräch mit Prof. Mouhanad Khorchide wird Schmitz über Wege in die Radikalisierung, die Attraktivität des salafistischen Angebots für Jugend­liche in Deutschland und die Möglichkeiten des Ausstiegs aus der Szene sprechen. Von besonderem Interesse wird dabei auch Dominic Schmitz‘ Engagement in der Präventionsarbeit sein. Er betreibt einen YouTube- Kanal und stellt sich in öffentlichen Vorträgen gegen diese Ideologie.

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4471962?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F