Fr., 21.04.2017

Autofahrern wird Umleitung empfohlen Baustelle am Albersloher Weg

Autofahrern wird Umleitung empfohlen : Baustelle am Albersloher Weg

Am Albersloher Weg wird ab Montag (24. April) gebaut. Deswegen wird Autofahrern eine Umleitung empfohlen. Foto: dpa / Symbolbild

Ab Montag (24. April) bis voraussichtlich Ende Mai erneuert Münster-Netz eine Wasserleitung am Albersloher Weg auf Höhe der Emmerbach-Brücke.

Zwischen dem Abzweig Hiltrup und der Stadtgrenze mit Warendorf wird der Albersloher Weg in dieser Zeit auf etwa 200 Metern einspurig geführt, heißt es in einer Mitteilung der Stadtwerke.

Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt. Münster-Netz empfiehlt Autofahrern, die Baustelle schon ab und bis Albersloh über Wolbecker Straße und die neue Umgehungsstraße L585 zu umfahren. Radfahrer und Fußgänger können die Baustelle passieren, heißt es weiter.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4780621?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F