Studiumsbeginn
Semesterstart in Münster: Tipps und Tricks für Erstis

Münster -

Neue Stadt, neue Leute, neuer Lebensabschnitt. Und dann der Münsteraner Fahrradverkehr. Für die Herausforderungen, denen sich Studienanfänger stellen müssen, haben wir im Folgenden ein paar hilfreiche Tipps zusammengestellt, die den Einstieg in den Münsteraner Studentenalltag erleichtern.

Donnerstag, 14.12.2017, 15:12 Uhr

Studiumsbeginn: Semesterstart in Münster: Tipps und Tricks für Erstis
Erstsemesterbegrüßung an der WWU. Foto: dpa

Mit diesen Tipps findet man sich kinderleicht im Hochschulleben zurecht.


Außerdem haben wir noch zehn Spartipps für Erstis.

COLOURBOX8833375

(Symbolfoto) Foto: colourbox.de

Für viele Erstsemester geht ein Traum in Erfüllung: Endlich studieren! Die Wissbegierigen freuen sich auf ausführliche Diskussionen in den Seminaren, andere auf das freie Studentenleben in all seinen Facetten. Ausgiebige Kaffeepausen und Ausflüge in das münsterische Nachtleben können das studentische Budget allerdings strapazieren. Wir haben Tipps zum Sparen:

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5221350?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Tiersterben alarmiert die Politik: Task Force wird gebildet
Zunächst starben die Fische im Aasee, jetzt auch die Enten, hier in dem Teilbereich nahe der Goldenen Brücke. Insgesamt wurden in den vergangenen Tagen circa 40 tote Wasservögel gefunden. Untersuchungsergebnisse weisen laut Stadtverwaltung darauf hin, dass sie an Botulismus oder einer von Blaualgen verursachten Vergiftung gestorben sind.
Nachrichten-Ticker