Schulanmeldezahlen
Gymnasien und Realschulen weiter nachgefragt

Münster -

Das Gymnasium steht bei Eltern in Münster weiterhin hoch im Kurs. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Anmeldezahlen wieder an und übertreffen bereits jetzt die Zahlen der zum letzten Schuljahr aufgenommenen Schülerinnen und Schüler. 1133 Anmeldungen liegen insgesamt an den elf städtischen Gymnasien vor - 1084 waren es im Vorjahreszeitraum.

Dienstag, 27.02.2018, 15:02 Uhr

Schulanmeldezahlen : Gymnasien und Realschulen weiter nachgefragt
Foto: colourbox.de (Symbolbild)

Absagen müssen in diesem Jahr an zwei Gymnasien erteilt werden. Die freien Plätze an den anderen Gymnasien reichen aber aus, alle abgewiesenen Schülerinnen und Schüler aufzunehmen, heißt es in einer städtischen Pressemitteilung.

Realschule auf stabilem Niveau

Für die Realschulen haben sich 495 Kinder entschieden. Damit bleibt diese Schulform auf stabilem Niveau (476 Anmeldungen waren es zum letzten Schuljahr). Auch wenn die Klassenbildung an den Realschulen noch nicht abschließend festgelegt  werden konnte, reichen die Kapazitäten an  allen Schulen in Münster aus, um alle Wünsche für diese Schulform erfüllen zu können. Darüber hinaus ist für den Bildungsgang Realschule auch die Sekundarschule in Roxel noch aufnahmefähig.

71 Anmeldungen an Hauptschulen

Die Hauptschulen verzeichnen insgesamt 71 Anmeldungen von angehenden Fünftklässlern. Trotz rückläufiger Zahlen ist das Amt für Schule und Weiterbildung zuversichtlich, dass voraussichtlich an allen vier Hauptschulen Eingangsklassen gebildet werden können. Ohnehin werden in den kommenden Wochen weitere Nachzügler erwartet. So kamen im Vorjahr nach Ende der Anmeldephase noch 18 Schülerinnen und Schüler nachträglich in die Eingangsklassen.

Alle Schülerinnen und Schüler, die an einzelnen Schulen keinen Platz erhalten, werden von den Schulleitungen umgehend informiert und erfahren zugleich, welche Alternativen sich anbieten.

Städtische Gesamtschulen

Bereits am 8. Februar abgeschlossen war das Verfahren an den beiden städtischen Gesamtschulen. An der Gesamtschule Münster-Mitte (273 Anmeldungen) und an der Mathilde Anneke Gesamtschule (195) musste das Los über die Aufnahmen entscheiden. Beide Schulen haben Platz nur für jeweils 112 Schülerinnen und Schüler.

Zeichenfläche 2
Foto: Grafik: Christ

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5555643?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Einfach nur Kroos-artig
Maßarbeit: Toni Kroos (hinten) zirkelt den Ball in der Nachspielzeit zum 2:1 ins Netz. Schwedens Torhüter Robin Olsen hat keine Abwehrchance.
Nachrichten-Ticker