Beamte bei Kontrolle angegriffen
24-Jähriger verletzt zwei Polizisten

Münster -

Ein 24-jähriger Münsteraner verletzte in der Nacht zu Mittwoch bei einer Personenkontrolle an der Bahnhofstraße zwei Polizisten. 

Mittwoch, 02.05.2018, 21:05 Uhr

Beamte bei Kontrolle angegriffen: 24-Jähriger verletzt zwei Polizisten
In der Nacht zu Mittwoch wurden an der Bahnhofsstraße zwei Polizisten bei einer Personenkontrolle angegriffen. (Symbolbild) Foto: dpa

Während der Durchsuchung seiner Kleidung nach Ausweisdokumenten sperrte sich der Münsteraner plötzlich gegen die Maßnahme, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Er fing an, die Beamten zu beleidigen und griff sie an.

Der 24-Jährige versuchte sich loszureißen, trat und schlug die Polizisten und verletzte sie leicht. Die Beamten fesselten den Mann und brachten ihn zur Polizeiwache. Ihn erwartet nun ein Straf­verfahren.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5705424?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Sonne und 30 Grad im Münsterland
Wetter am Wochenende: Sonne und 30 Grad im Münsterland
Nachrichten-Ticker